Anzeige
21. Februar 2019

Zwei Weidigschul-Teams nach Kassel

JUGEND FORSCHT – Arbeiten auf Regionalwettbewerb präsentiert / Nächste Stufe Landesentscheid BUTZBACH (br). Sechs Forschungsarbeiten in den Fachgebieten Technik, Biologie, Physik und Arbeitswelt wurden auf dem Regionalwettbewerb Hessen Mitte im Bürgerhaus in Klein-Linden vorgestellt. Visualisierung der Mikrowellenstrahlung in einem Haushalts- mikrowellengerät – für diese im Rahmen der Jugend-forscht-AG von Dr. […]
21. Februar 2019

Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen

Gestern brannte es in früherer Druckerei Lembeck BUTZBACH (ots). Gestern kurz vor 10.00 Uhr ging bei der Rettungsleitstelle die Meldung ein, dass es im Küchengartenweg brennt. Aus dem Gebäude der alten, stillgelegten Druckerei Lembeck drang dichter Qualm. Aufgrund der Löscharbeiten musste der Küchengartenweg gesperrt werden. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen […]
21. Februar 2019

Interesse an Ökohaus und Fachwerk

BAUPHYSIK – Wiesbadener Fachoberschüler an Berufsschule Butzbach und auf dem Marktplatz BUTZBACH (pd). Die Wiesbadener Fachoberschüler, Fachrichtung Bau, beschäftigen sich im Unterricht gerade mit Bauphysik und besuchten deshalb zusammen mit der Klassenlehrerin Gabriele Heil und ihrem Berufsschullehrer Dan Löwenbein Butzbach, um Erkundungslernen zu realisieren. Abteilungsleiter Jens Voss und Berufspädagoge Helmut […]
21. Februar 2019

Mathias Herrmann liest in Butzbach „Rodrigo Raubein“

KINDERLITERATURFESTIVAL – Veranstaltungsreihe im Wetteraukreis WETTERAUKREIS (pdw).  Das zweite Wetterauer Kinderliteraturfestival startet im März. Das teilt Landrat Jan Weckler mit. Im Rahmen einer Pressekonferenz hat er zusammen mit Stephanie Roser, vom Bibliothekszentrum Friedberg, und Sabine Coldehoff, von der mobilen Buchhandlung Lese-Horizont, das Programm vorgestellt.  In Zusammenarbeit mit Bibliotheken und Buchhandlungen […]
21. Februar 2019

Keine Zusage für Sportheim-Zuschuss

PLÄNE – TuS Rockenberg möchte Gebäude um- oder neu bauen / Halbe Millione Euro Finanzierung fehlt BUTZBACH. Gemeinsam mit Sängerin Railli Orrava (4.v.l.) gab das George-Wagner-Quartett (v.l.): Klaus Schenk, Sandra Elischer, George Wagner und Gerhard Klink das jüngste Künstlerkonzert der Musikschule Butzbach.  ROCKENBERG (thg). Großes Lob fürs Konzept, aber noch […]
20. Februar 2019

Mustergültig Grundstein gelegt

STADTENTWICKLUNG – Leitbild der Stadt Butzbach umfasst sieben Elemente mit 54 Zielen BUTZBACH (thg). „Butzbach bewegen – Unsere Stadt gemeinsam gestalten. Entlang dieses Mottos haben wir, die Akteure und Bürgerinnen und Bürger der Stadt Butzbach, uns gemeinsam auf ein Leitbild verständigt. Dieses soll der Entwicklung Butzbachs in den kommenden Jahren […]
20. Februar 2019

Aus Unterrichtsthema wurde lustige Abwechslung

POETRY-SLAM Weidigschüler organisieren Veranstaltung auf eigene Faust BUTZBACH (pd). Was aus Themen werden kann, die Schüler bewegen? Was aus Texten werden kann, denen man Zeit zum Wachsen gibt? Ein spannendes Projekt allemal und ein unterhaltsames noch dazu. Das von den Schülern selbst gewünschte Thema beschäftigt die Klasse 9b der Weidigschule […]
20. Februar 2019

Gewerke vergeben, Varianten liegen vor

KITAS – In Rockenberg laufen die Arbeiten / Für Oppershofen wird Machbarkeitsstudie noch diskutiert ROCKENBERG (thg). In der Ausschusssitzung am Montag informierte Bürgermeister Manfred Wetz über den Ausbau der Kindergärten in der Gemeinde. Demnach gibt es für die Einrichtung in Oppershofen neue Varianten und sind die Arbeiten für den Ausbau […]
20. Februar 2019

Historische Fantasy ist sein Metier

LESUNG – Jan Uhlemann mit „Der Orden der vergessenen Seelen“ zu Gast in Ostheimer Bücherei OSTHEIM (dt). Wo soll man den Schriftsteller Jan Uhlemann einordnen, in welches Genre? Auf die Frage eines Zuhörers im Anschluss an die Lesung am Montagabend in der Ostheimer Bücherei ordnet sich Uhlemann selbst, der mit […]
20. Februar 2019

Kreis plant fest mit Burgweg-Schule

VERFAHREN – Bürgermeister Manfred Wetz informiert Ausschuss über aktuelle Entwicklung ROCKENBERG (thg). Hinsichtlich der Bebauung des Burgweg-Areals hat der Gemeindevorstand bereits mit den wichtigsten zu beteiligenden Behörden, den „Trägern öffentlicher Belange“ ein Gespräch geführt. Die Ergebnisse fließen ins Bebauungsplanverfahren ein. Darüber informierte Bürgermeister Manfred Wetz am Montag in der Ausschusssitzung. […]
19. Februar 2019

Diebe stahlen auf dem Friedhof Bronzefiguren

BUTZBACH (ots). Es ist ein harter Schlag, wenn man geliebte Angehörige  zu Grabe tragen muss. Häufig wird aus dem Grab ein Ort der Ruhe und  Besinnung, wo man dem Verstorbenen nahe sein und trauern kann. Der  Schmuck der letzten Ruhestätte wird mit Bedacht, besonderer Sorgfalt und Liebe ausgesucht. Wie schwer […]
19. Februar 2019

Gesungenes „Manifest gegen Krieg“

SCHÜLERAUSTAUSCH – Stadt Butzbach begrüßt Jugendliche aus Saint-Cyr-l’École im Museum BUTZBACH (thg). 20 Schüler aus Saint-Cyr-l’École sind seit Freitag in Butzbach zu Gast. Gemeinsam mit ihren gastgebenden Weidigschülern und den jeweiligen Lehrerinnen besuchten sie gestern morgen das Museum der Stadt Butzbach. Bürgermeister Michael Merle begrüßte die Gäste und lud sie […]
19. Februar 2019

Gütesiegel für gute Ideen und Beratung

BUTZBACH. 54 hessische Buchhandlungen wurden am Freitag im Wiesbadener Literaturhaus Villa Clementine für ihr besonderes Engagement in der Leseförderung von Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz und der Vorsitzenden des Landesverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Barbara Jost, mit dem Gütesiegel „Lesefreude Hessen – Anerkannter Lesepartner […]
19. Februar 2019

Enkeltrick-Betrüger ausgetrickst

Polizei Verhaftung in Gießen / Rentner lockt polnisches Pärchen in die Falle / 10 000 Euro verlangt GIESSEN (ots). Am Samstag gingen der Polizei zwei Komplizen eines Enkeltrickbetrügers ins Netz. Ohne die engagierte  Mithilfe des mutmaßlichen Opfers, einer Enkelin sowie eines  Taxifahrers hätten die Handschellen in Gießen nie geklickt, berichtet die […]
19. Februar 2019

Sperrung der Kreisstraße wegen Baumfällungen

LANGENHAIN/WIESENTAL (pi). Am morgigen Mittwoch, 20. Februar, und Donnerstag, 21. Februar, werden an der K 254 zwischen Ober-Mörlen/Langenhain-Ziegenberg und Butzbach/Wiesental Gehölzarbeiten durchgeführt. Im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme mit Hessen Forst und der Stadt Butzbach erfolgen in diesem Zusammenhang auch Baumfällungen. Aus Gründen der Verkehrssicherheit muss der Streckenabschnitt der Kreisstraße daher tagsüber […]
18. Februar 2019

„Sieh im Fremden das Vertraute“

KONZERT – Liedermacher Clemens Bittlinger faszinierte erneut in der Markuskirche  BUTZBACH (dt). Zwischenapplaus und langanhaltender Beifall der faszinierten Zuhörer, begeistertes Mitsingen und -klatschen am Samstagabend in der gut gefüllten Butzbacher Markuskirche. Kein Zweifel, er ist ein großartiger Musiker, der den Menschen im Lande etwas zu sagen hat, eine beeindruckende Persönlichkeit mit […]
18. Februar 2019

China – das Reich der Mitte auf dem Weg zur Weltmacht

Vortrag von Prof. Dr. Joachim Treusch im Bund für Volksbildung BUTZBACH (pi). Auf vielen Reisen zwischen 1975 und 2013 hat Professor Dr. Joachim Treusch China besucht und dabei persönlichen Zugang bis zu Ministern der Zentralregierung in Beijing gefunden. Er hat den atemberaubenden wirtschaftlichen und wissenschaftlich-technischen Fortschritt des Landes in der […]
18. Februar 2019

„Thea“ Brandoberndorf spendet für Louis Mank

WALDSOLMS-BRANDOBERNDORF  (ser). Eine überaus positive Bilanz haben die Akteure der Brandoberndorfer Theater-Truppe „Thea“ mit ihrem Helferstab gezogen, nachdem der letzte Vorhang zu ihrem zwölften Stück „Stress im Champus-Express“ gefallen ist. Die Komödie von Bernd Spehling, in der ein hoffnungslos überfordertes Gaunerpärchen verzweifelt  bemüht ist, während einer Vergnügungsfahrt die Bistro-Kasse eines […]
18. Februar 2019

Klaus Gütlich †

Er war ein engagierter Gastronom WETZLAR-NAUNHEIM (pd). Am Mittwoch, 20. Februar, wird um 11.00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Rüsselsheim, seiner Heimatstadt, Klaus Gütlich beerdigt. Der im heimischen Raum bekannte Gastronom starb am 9. Februar nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren. Er erlernte das gastronomische Handwerk von der […]
18. Februar 2019

Sozialarbeiterin soll mit Gefangenem Geschlechtsverkehr gehabt haben

Aussage gegen Aussage in Verhandlung vor Friedberger Amtsgericht ROCKENBERG (jwn). Weil sie mit einem Gefangenen in der Justizvollzugsanstalt Rockenberg Geschlechtsverkehr gehabt haben soll, muss sich eine 38-jährige Sozialarbeiterin derzeit vor dem Friedberger Amtsgereicht verantworten.   Hat sie oder hat sie nicht – das ist hier die Frage, denn es steht […]

Weitere Artikel finden sie im Archiv