Anzeige
20. Oktober 2021

Heute startet das Online-Voting für den Hessischen Gründerpreis

THM-Team Fisego aus Butzbach steht mit Brandschutz-Erfindung im Finale BUTZBACH (pm). Er zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen für junge Unternehmen,  Startups und Innovationen in Deutschland – Sophia Reiter und Fabian  Goedert sind fest entschlossen, ihn an die Technische Hochschule  Mittelhessen (THM) zu holen: Sie stehen mit ihrem Unternehmen Fisego und  […]
20. Oktober 2021

Plan zur Neugestaltung des Platzes am Nussbaum vorgelegt

Freundeskreis Burg und Stadt Münzenberg: Diskussionsgrundlage für die Gremien MÜNZENBERG (pi). Nach zahlreichen Besprechungen hat der Vorstand des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg dem Magistrat der Stadt Münzenberg und dem Ortsbeirat seine Überlegungen zur Neugestaltung des Platzes an der Abzweigung Friedberger Weg/Betonweg nach Rockenberg vorgestellt. Diese Veröffentlichung in der Butzbacher […]
20. Oktober 2021

Themenführung: Die Bedeutung der Märkte für Butzbach und Umgebung

BUTZBACH (pi). Die Stadt Butzbach bietet am Sonntag, dem 24. Oktober um 15.00 Uhr eine Gästeführung zum Thema „Die Bedeutung der Märkte für Butzbach und Umgebung, früher und heute“ an.  Die Zeitreise mit Gästeführerin Ilse Hellmann-Rupp beginnt auf dem Marktplatz vor dem Rathaus unter dem Schild „Kultur, Tourismus“.      […]
20. Oktober 2021

Mit Segenswünschen in den Ruhestand

In der Komturkirche trafen sich Pfarrer aus ganz Hessen, zum Übergang in neuen Lebensabschnitt BUTZBACH/NIEDER-WEISEL (pm). „Es tut gut, an der Schwelle zu einem neuen Lebensabschnitt innezuhalten, Rückblick und Ausblick zu wagen, von Gott zu hören, gemeinsam zu beten, zu singen und Segen zu erfahren.“ Mit diesen Worten begrüßte Britta […]
19. Oktober 2021

Rückblick auf 31 Jahre humanitäres Wirken des Tschernobyl-Arbeitskreises

LANGGÖNS (wiß). „Es war ganz viel geplant – und das ist heute daraus geworden“, blickte Pfarrer Eberhard Klein gemeinsam mit Gerhard Konrad Keller in seiner Begrüßung auf 31 Jahre Arbeitskreis Leben nach Tschernobyl in der evangelischen Kirchengemeinde Lang-Göns (AKL) zurück. Auf dem Gelände des Haus- und Gartenmarktes der Firma Weil […]
19. Oktober 2021

Andreas Möller-Hollwig neuer Vorsitzender des Kleintierzuchtvereins

Oliver Weber bleibt dem Vorstand als 2. Vorsitzender erhalten NIEDER-WEISEL. Am Freitag fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Kleintierzuchtvereins H83 Nieder-Weisel im Vereinsheim statt und beinhaltete die, wegen der Corona-Lage ausgefallenen, Jahreshauptversammlungen der Jahre 2020 und 2021. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Andreas Möller-Hollwig gewählt, da Oliver Weber aus beruflichen Gründen […]
19. Oktober 2021

Martinimarkt fällt aus

Für die Kinder gibt es aber am Martinstag eine Brezel MÜNZENBERG (pi). Der traditionelle Münzenberger Martinimarkt muss auch 2021 ausfallen. Dies hat der Magistrat der Stadt schweren Herzens beschlossen. Hintergrund dieser schwierigen Entscheidung ist die unsichere Pandemielage, deren Berücksichtigung für die Stadt einen deutlich erhöhten Kostenaufwand bei deutlich geringerem Marktangebot […]
19. Oktober 2021

Ganzjahresreifen sind ein Kompromiss

Vielfahrer und Menschen mit schweren Autos sollen auf saisonale Reifen setzen BUTZBACH (dpa). Von Oktober bis Ostern auf Winterreifen fahren: So lautet eine Faustregel. Daher drängen viele Autofahrer in diesen Wochen wieder in die Werkstätten, um Winterräder montieren zu lassen. Wer mit Ganzjahresreifen fährt, kann sich diesen Aufwand zwar sparen […]
18. Oktober 2021

Pfarrer Hinke wünscht Gottes Segen

Pfarrgruppe Rockenberg freut sich über zwei Wortgottesdienstbeauftragte ROCKENBERG (Müh). In einem festlichen Gottesdienst am Patronatsfest der Kirchengemeinde St. Gallus führte Pfarrer Christoph Hinke gleich zwei Wortgottesdienstbeauftragte in ihren geistlichen Dienst ein. Nach der Verlesung der Sendungsurkunde von Bischof Peter Kohlgraf und der feierlichen Einsegnung durch Pfarrer Hinke dürfen Ga- briele […]
18. Oktober 2021

„Sie haben Kirche mitgestaltet“

Kirchenchor von St. Gottfried wurde verabschiedet / Dank für Gesang und helfende Hände BUTZBACH (kip). Der Dank der Gemeinde stand im Mittelpunkt, als im Sonntagsgottesdienst in der Pfarrei Sankt Gottfried der Kirchenchor verabschiedet wurde. Fast 75 Jahre hat er die Gemeinde bei Gottesdiensten und Feiern durch seinen Gesang erfreut. Doch […]
18. Oktober 2021
Leserbriefe: Korrekte Adresse hilft nicht immer – Betr.: Postzustellung
18. Oktober 2021

700. Butzbacher Katharinenmarkt lädt vom 22. bis 26. Oktober ein

BUTZBACH. (hwp) Mit einem Veranstaltungstag mehr als bisher präsentiert sich nach einem Jahr Corona-Zwangspause der heuer zum 700. Mal stattfindende Butzbacher Katharinenmarkt seinen Gästen einmal mehr als das traditionelle Herbstfest einer Region in der gelungenen Verbindung mit einem modernen Volksfest. Erwartet die Weidig-Stadt schon zum eigentlichen Marktgeschehen zwischen dem 22.und […]
16. Oktober 2021

Wie konnte es so weit kommen?

Themenabend der Kleinen Bühne Gambach zum Theaterstück „Josefine“ GAMBACH (pd). Während eines Informationsabends wurde im gutbesuchten Bürgerhaus Gambach in die Thematik des neuen Theaterstücks der Kleinen Bühne Gambach, „Josefine“ eingeführt. Dabei wurde die politische Situation Deutschlands während der NS-Diktatur am Beispiel des Frankfurter Stadtteils Höchst gezeigt.   Nach einigen einführenden […]
16. Oktober 2021

SV Hoch-Weisel ehrte zahlreiche Mitglieder bei der Jubiläumsfeier

HOCH-Weisel. Anlässlich seines 75-jährigen Bestehens veranstaltete der SV Hoch-Weisel jüngst einen Kommersabend im, extra dafür liebevoll in „Schwarz/Gelb“ hergerichteten Saal Messerschmidt. Aufgrund begrenzter Kapazitäten im Saal wurde die Veranstaltung zur Freude vieler Mitglieder außerdem als Live-Schaltung auf einer Leinwand in der benachbarten „Scheune“ übertragen.   In Anlehnung an das Gründungsjahr […]
16. Oktober 2021

Bundesverdienstkreuz für Friedel Werner

Preisträger bedankte sich mit Mundharmonika-Ständchen bei Volker Bouffier BUTZBACH (dt). Das hatte es so im altehrwürdigen Laiendormitorium des Klosters Eberbach noch nicht gegeben. Am Abend des 8. Oktober erhielt der 88-jährige Friedel Werner aus Butzbach-Ostheim aus den Händen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier im Auftrag des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier das […]
16. Oktober 2021

Für Rockenberger Jungunternehmerin Nanetta Ruf geht Traum in Erfüllung

Ihre mobile Konditorei-Produktionsstätte wird mit 58 735 Euro gefördert ROCKENBERG (pdw). Für die junge Konditormeisterin Nanetta Babette Ruf geht ein Traum in Erfüllung: eine mobile Produktveredelung im ausgestatteten Wechselcontainer eines Lkws. Damit kann sie die Existenzgründung ihres eigenen Betriebes in Rockenberg verwirklichen. Was so sperrig klingt, ist eine Konditorei auf […]
11. Oktober 2021

Schüler sollen mehr mit dem Fahrrad zur Schule fahren, damit weniger Elterntaxis

In Butzbach wurden sechs Pedelecs für Jugendverkehrsschulen übergeben BUTZBACH. (pf) Über sechs neue Pedelecs konnten sich jetzt die Polizeibeamtinnen und -beamten der drei Jugendverkehrsschulen des regionalen Verkehrsdienstes Wetterau mit Sitz in Butzbach freuen. Die Pedelecs bieten nur dann Motorunterstützung, wenn man in die Pedale tritt. Sie sind so gebaut, dass […]
30. August 2021

Die Bedeutung der Butzbacher Märkte

Sie sind am Freitag Thema einer Stadtführung mit Ilse Hellmann-Rupp BUTZBACH (pi). Die Stadt Butzbach bietet am Freitag, 3. September, um 18.00 Uhr erneut eine Abendführung an. Thema ist „Die Bedeutung der Märkte für Butzbach und Umgebung, früher und heute“. Die Zeitreise mit Gästeführerin Ilse Hellmann-Rupp beginnt am Brunnen auf […]
27. August 2021

Edelweiß-Vorstand bestätigt, Karl-Heinz Schneider 60 Jahre Mitglied

Jahreshauptversammlung des Gambacher Männerchors / Karl Klee und Gerda Kühn seit 70 Jahren im Verein GAMBACH (pi). Zahlreiche Ehrungen, der Geschäfts- sowie der Kassenbericht und auch Neuwahlen standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Gesangvereins „Edelweiß“ Gambach, die in der Außengastronomie des Gasthauses „Zum Adler“ stattfand. Vorsitzender Willi Schwarz gab […]
27. August 2021

TSV Ostheim veranstaltet erstmals Weinfest im Dorfpark

Kulinarisches und Musik am Samstag, 18. September, ab 16.00 Uhr OSTHEIM (pi). Der TSV Ostheim plant für Samstag, 18. September, ab 16.00 Uhr erstmals ein Weinfest im Ostheimer Dorfpark. Zum „Wiedereinstieg“ in die Veranstaltungen sei man bewusst von einer „üblichen Grillfeier“ abgewichen und wage sich mit einem Weinfest auf neues […]

Weitere Artikel finden sie im Archiv