2000 Euro erwirtschaftet: Kindergärten beschenkt

Butzbacher Schwibbogenhäuser einst und jetzt
19. September 2017
Einblicke ins neue Polizeizentrum
19. September 2017

2000 Euro erwirtschaftet: Kindergärten beschenkt

SPENDE Erlös des ersten Rockenberger Dorffests fließt in Tagesstätten

Oppershofen (bu). Mit einer Scheckübergabe begann die Woche für die Leiterinnen der Rockenberger Kindergärten. In Oppershofen hatte sich eine Abordnung des Organisationteams des ersten Rockenberger Dorffestes eingefunden um Conny Staab und Christine Kling einen Scheck zu übergeben.

Am 1. Juli fand das Fest in Rockenberg statt. Ziel der neuen Veranstaltung war es, das dörfliche Leben zu aktivieren und das Miteinander in der Gemeinde zu fördern. Das Dorffest soll aber keine Konkurrenz oder Alternative zu anderen Festen, sondern ein Fest für das ganze Dorf sein: Alt und Jung, Ureinwohner und Neubürger sollen zusammengebracht werden.

Ohne die Mitwirkung von vielen Vereinsvertretern und der Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren wäre das „Dorffest“ nicht möglich gewesen. Trotz des regnerischen Wetters war die Veranstaltung im Burghof und auf dem Freien Platz gut besucht und den zahlreichen Besuchern aus beiden Ortsteilen hat es gut gefallen.

Eine weitere Motivation für das „Dorffest“ war, mit dem erwirtschafteten Erlös gemeinnützige oder soziale Zwecke in der Gemeinde zu unterstützen. In diesem Jahr erhielten daher die beiden Kindertagesstätten jeweils 1000 Euro. Gedacht sind die Mittel für Spielgeräte oder andere Anschaffungen, die in der Kita Rockenberg gebraucht werden.

Comments are closed.