Anita Burg seit 30 Jahren im Rathaus 
2. Februar 2021
„Demonstration mit beleidigenden und demokratiefeindlichen Parolen“
2. Februar 2021

40 Dienstjahre bei der HLB

BUTZBACH-MÜNSTER. Auf 40 Dienstjahre bei der Hessischen Landesbahn (vormals Butzbach-Licher Eisenbahn AG) kann Werner Lahm (62) aus Butzbach-Münster zurückblicken. Lahm begann seine berufliche Laufbahn bei der BLE am 1. Februar 1981, zunächst als Rangierleiter. Bis Mitte der 90er Jahre war im Bereich Butzbach ein umfangreicher Güterverkehr abzuwickeln, so seien neben dem Rangiergeschäft beim Butzbacher Weichenbau und im Butzbacher DB-Bahnhof sowie auf der Taunusbahn besonders die unzähligen Panzerzüge zur Ayers Kaserne oder auch die Zuckerrüben-Kampagnen zu nennen, wo Jahr für Jahr hunderte Rüben-Waggons aus der Wetterau durch die BLE abzufahren waren. Als der Güterverkehr 1997/98 einbrach, wechselte Lahm in die Leitstelle im Bahnhof Butzbach Ost und wurde Disponent für den mittlerweile stark expandierten Reisezugverkehr und wird heute vorwiegend als Zugleiter für die der HLB gehörenden Strecken eingesetzt. Der Standortleiter der HLB Basis AG in Butzbach, Torsten Grünebaum (l.) übergab einen Strauß Blumen, das Kollegium hatte einen zünftigen Fresskorb sowie ein Foto aus alten Zeiten besorgt.   

Es können keine Kommentare abgegeben werden.