630 000 Euro für Erweiterung des Kindergartens Rockenberg

Leidenschaftliche, akribische Sammlerin
16. April 2019
Zum wiederholten Male brannte es … 
16. April 2019

630 000 Euro für Erweiterung des Kindergartens Rockenberg

ROCKENBERG. Der Erweiterungsbau für den Rockenberger Kindergarten macht Fortschritte. Voraussichtlich im Mai werden die Rohbauarbeiten abgeschlossen sein.

FÖRDERBESCHEID – Erste Kreisbeigeordnete zu Gast bei Bürgermeister

ROCKENBERG (pdw). Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch überreichte einen Fördermittelbescheid zum Ausbau des Kindergartens in Rockenberg an Bürgermeister Wetz.  Rund 630 000 Euro kommen der Kindertagesstätte Rockenberg für die bauliche Veränderung zu Gute. „Im Laufe der letzten Jahre haben wir immer mehr Anfragen für Kindergartenplätze erhalten. Um nun weitere Gruppen eröffnen zu können, benötigen wir das Geld für den Erweiterungsbau“, so Wetz bei der Übergabe des Bescheids. Mit den Fördermitteln sollen Maßnahmen zur Bestandserhaltung und Erweiterung der Kindertagesstätte finanziert werden. 

Das Geld stammt aus dem vierten Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung des Landes Hessen. Die Fördermittel dienen der Sicherstellung des Betreuungsangebotes. Bereits seit 2001 unterstütze das Land den Ausbau von Betreuungsplätzen. 

„Wir sind in der Wetterau in Sachen Kinderbetreuung gut aufgestellt. Die Nachfrage steigt jedoch stetig“, so Becker-Bösch. „Unser Ziel ist es, unsere Wetterau noch familien- und kinderfreundlicher zu gestalten. Mit unseren Kitas setzen wir hier ein Zeichen, denn Kinder sind unsere Zukunft.“ 

ROCKENBERG. Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch mit Bürgermeister Manfred Wetz.

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.