Alkoholverbot und Maskenpflicht im öffentlichen Raum wegen Inzidenz

Impfen im Butzbacher Rathaus wird fortgesetzt
14. Januar 2022
Rechtliche Betreuung: Was nach dem Tod gilt
14. Januar 2022

Alkoholverbot und Maskenpflicht im öffentlichen Raum wegen Inzidenz

Wert anhaltend über 350: Wetteraukreis erlässt Allgemeinverfügung / Butzbacher Marktplatz betroffen

BUTZBACH (pm). Wegen der jüngsten Sieben-Tage-Inzidenzzahlen von mehr als 350 hat der Wetteraukreis eine ab dem morgigen Samstag geltende Allgemeinverfügung herausgegeben. Unter anderem darf dann Alkohol an belebten Plätzen nicht mehr im Freien konsumiert werden, und für einige Bereiche wird eine Maskenpflicht angeordnet. 

In Butzbach gilt das Alkoholverbot auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone – Weiseler Straße bis Ecke Amtsgasse, Wetzlarer Straße bis Einmündung Kleeberger Straße, Krachbaumgasse, Korngasse, Griedeler Straße bis B 3/Kreisverkehr. Ferner gilt es auf dem Schlossgelände. Betroffen sind die Schlossstraße im gesamten Verlauf, die gesamte Straße am Planetenbrunnen, der Schlosspark und der Schlossinnenhof zwischen Große Wendelstraße, Bismarckstraße, Schlossstraße und Griedeler Straße. Auch Hinter der Burg, An der Koppelwiese und im Bühlweg gilt für den gesamten Straßenverlauf das Alkoholverbot. Betroffen sind auch der Spielplatz „Am Anger“ in der Waldsiedlung, die John-F.-Kennedy-Straße und die Pohl-Gönser Straße jeweils im gesamten Verlauf, außerdem im Degerfeld auch der Spielplatz am Quartierszentrum.

Medizinische Masken im Bereich von Geschäften und Fußgängerzonen müssen getragen werden in der  Weiseler Straße bis Ecke Amtsgasse, in der Wetzlarer Straße bis Einmündung Kleeberger Straße und in der Krachbaumgasse bis zur Einmündung Kugelherrenstraße. Auf dem Marktplatz müssen Masken getragen werden einschließlich Griedeler Straße bis Beginn Breiter Stein und Korngasse zwischen dem Marktplatz und der Färbgasse. 

Der Text der Allgemeinverfügung ist auch auf der Internetseite des Kreises unter www.wetteraukreis.de nachzulesen. 

Comments are closed.