Amtseinführung von Pfarrer Dr. Waclawiak 

Darsteller überzeugen im Heidenpeter
29. Oktober 2019
„In Deutschland einzigartiges Museum“
29. Oktober 2019

Amtseinführung von Pfarrer Dr. Waclawiak 

Text + Foto: bu

OPPERSHOFEN. Mit einer Eucharistierfeier war am Samstagabend in der Oppershofener St. Laurentius Kirche die Amtseinführung von Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak verbunden. Im Auftrag des Mainzer Bischofs Peter Kohlgraf wurde die Einführung in das neue Amt durch den stellvertretende Dekan Herbert Jung, Pfarrer von Bad Vilbel, vorgenommen. Pfarrer Dr. Waclawiak ist somit der Pfarrer der gesamten Pfarrgruppe Rockenberg, zu der neben Oppershofen auch die Katholiken aus Gambach und Münzenberg gehören. Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst, an dem auch Amtsvorgänger Pfarrer Eduard Scheld und Pfarrer Gottfried Bell teilnahmen, konnten die Besucher in Rahmen eines Empfangs im Pfarrheim St. Bardo ihren neuen Pfarrer in ersten Gesprächen kennen lernen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.