29. Dezember 2017

Münzenberg tritt Ende 2018 aus Breitband-Beteiligungsgesellschaft aus

MÜNZENBERG (ak). Die Stadt Münzenberg beabsichtigt, zum Jahresende 2018 aus der Breitbandbeteiligungsgesellschaft Wetterau GmbH auszutreten und die verbleibenden Geschäftsanteile an den Wetteraukreis zu veräußern. Mit einem Gesellschaftsanteil von rund 85 000 Euro ist die Stadt Münzenberg derzeit noch an der Breitbandbeteiligungsgesellschaft Wetterau GmbH beteiligt. Diese Gesellschaft ist Gesellschafter der Breitbandinfrastrukturgesellschaft […]
29. Dezember 2017

100 Rosen zieren Lustgarten

Spende des Lions Clubs anlässlich seines Jubiläums BUTZBACH (win). Am vergangenen Freitag trafen sich Mitglieder des Lions-Clubs Butzbach mit Bürgermeister Merle und Mitarbeitern der Stadt Butzbach zur feierlichen Spendenübergabe von 100 Lions-Rosen. Der Lions Club hatte anlässlich seines 20-jährigen Bestehens der Stadt Butzbach 100 Lions-Rosen gespendet, die nun den Lustgarten […]
28. Dezember 2017

Der Jahresrückblick 2017

28. Dezember 2017

Landrat Arnold räumt seinen Sessel

Weltwirtschaftskrise 2009 und Flüchtlingskrise 2015 forderten seine ganze Kraft WETTERAUKREIS (jwn). Mit einem weinenden und einem lachenden Auge wird Landrat Joachim Arnold (SPD) am Freitag seinen Chefsessel in der Wetterauer Kreisverwaltung räumen und ab kommender Woche in die Spitze des Energieunternehmens Ovag aufrücken. Weinenden Auges, weil ihm der Abschied vom […]
27. Dezember 2017

Hunderte von Menschen feierten die Wohnbacher Waldweihnacht

Durch Jagdpächterwechsel ist traditionelle Veranstaltung gefährdet Wohnbach (sto). „Vor 30 Jahren haben wir mit der Wohnbacher Waldweihnacht begonnen. Bestand der Kreis zunächst aus 15 bis maximal 20 Personen, hauptsächlich aus der Jägerschaft, so wuchs die Zahl der Gottesdienstbesucher am Wohnbacher Waldhaus schnell, als wir den  Gottesdienst für jedermann erweiterten“, blickte […]
27. Dezember 2017

Ein Krippenspiel …

… führten an Heiligabend im Nachmittagsgottesdienst in der Butzbacher Markuskirche der Kindergottesdienst und die Kinderkirche vor der Kulisse eines großen Weihnachtsbaumes auf (unsere Bilder). Der rund acht Meter hohe Baum war eine Woche zuvor in Münster geschlagen worden und mit Hilfe eines Lastwagens der Zimmerei Euler nach Butzbach gebracht worden. Konfirmanden aus Nieder-Weisel, die zufällig […]
27. Dezember 2017

Viele kamen zum Krippenspiel

ROCKENBERG. Bis auf den letzten Platz besetzt war die Rockenberger St. Gallus Kirche am Heiligen Abend zum Krippenspiel um 15 Uhr. Viele Familien mit ihren Kindern und auch deren Großeltern waren gekommen, um sich so auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Begrüßt wurden die Besucher traditionell von zwei Kirchenmäusen, die über den […]
27. Dezember 2017

Christkind Nele Marie in Langgöns

LANGGÖNS. Nele Marie Reeh hielt am Heiligen Abend Einzug auf der Geburtsstation der Frauenklinik im Uniklinikum Gießen. 3070 Gramm brachte die junge Erdenbürgerin bei einer Größe von 50 Zentimetern auf die Waage. Für Sinah Reeh und Marcus Dralle aus Langgöns ist es die erste Tochter. Ganz besonders freute sich ihr […]
27. Dezember 2017

„Christkind“ und fünf Weihnachtsbabys

Im Kreißsaal der Frauenklinik am Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim herrschte über die Feiertage Hochbetrieb BADNAUHEIM (HR). Eigentlich sollte Greta jetzt schon gut eine Woche alt sein, doch die junge Dame hatte ehrgeizigere Pläne: Sie überraschte ihre Mutter am Nachmittag von Heiligabend mit Wehen, worauf Jana Pitzek (38) und ihr Mann Michael […]
27. Dezember 2017

Kleintierzüchter stellen ihre schönsten Tiere aus

Am Wochenende Lokalschau im Gambacher Bürgerhaus GAMBACH (pd). Dass die Kleintierzucht ein schönes Hobby ist, kann man am kommenden Wochenende, Samstag, 30. Dezember, von 14.00 bis 17.00 Uhr und am Sonntag, 31. Dezember, 10.00 bis 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Gambach hautnah erleben, wenn der Kleintierzuchtverein Gambach seine traditionelle Lokalschau […]
27. Dezember 2017

Hessens Justizministerin besuchte am Heiligen Abend die JVA Butzbach

Landtagspräsident Kartmann: Bevölkerung macht mit JVA nur positive Erfahrungen Butzbach (mr). „Nicht nur den vielen Polizeibeamtinnen und -beamten gilt dieser Tage mein Dank, sondern auch Ihnen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Strafvollzug gebührt mein höchster Respekt“, waren die Eingangsworte der hessischen Justizministerin Eva Kühne-Hermann, als sie am Heiligabend Angestellte der […]
26. Dezember 2017

Naturschutz und Landwirtschaft 

Besuch Dezernent Weckler lobt Rockenberger Bauernhof Antony für artgerechte Tierhaltung ROCKENBERG (pdw). Soll es Pute, Ente oder Gans sein? Diese Frage bewegt in der Weihnachtszeit  auch im Wetteraukreis wieder viele. Berthold und Sabine Antony haben auf ihrem Hof in Rockenberg alle drei Varianten zu bieten. In der auf dem Hof […]
26. Dezember 2017

Kerckhoff-Klinik öffnet Tür für potenzielle Mitarbeiter

BADNAUHEIM (pi). Unter dem Motto „Starke Klinik. Starke Mitarbeiter.“ veranstaltet die Kerckhoff-Klinik zum ersten Mal für alle potentiellen Arbeitnehmer einen Bewerbertag. Am Samstag, 13. Januar, findet dabei von 10.00 bis 17.00 Uhr im Foyer des Hauptgebäudes eine Messe statt. An zahlreichen Ständen präsentieren sich verschiedene Stationen und Abteilungen der Kerckhoff-Klinik, […]
26. Dezember 2017

Silvia Wetz lieferte beste Braugerste

WETTBEWERB – Auszeichnung auf Tagung / 50 Euro Aufschlag für landwirtschaftliches Produkt BUTZBACH (pm). Silvia Wetz aus Butzbach-Griedel gewann den Landes-Braugerstenwettbewerb. Die Auszeichnung nahm sie auf der hessischen Braugerstentagung in Darmstadt entgegen. Der Braugerstenanbau wird traditionell stark von der Nachfrageseite bestimmt. Um für die kommende Saison die Weichen zu stellen, […]
22. Dezember 2017

Neue Drehleiter ist in Butzbach

590 000-Euro-Fahrzeug für die Kernstadt-Einsatzabteilung beim Hersteller abgeholt BUTZBACH (thg). Bei den vielen Baustellen in Butzbach sind auch die Investitionen in die Feuerwehren als Pflichtaufgabe gemäß Bedarfs-  und Entwicklungsplan für die Wehren in der Stadt ein wesentlicher Punkt. Unter anderem muss laut Bürgermeister Michael Merle in den Stützpunkt in der St.-Florian-Straße […]
22. Dezember 2017

Unbekannte demolierten Weihnachtsbäume

ROCKENBERG. Am Dienstag sollten zwei Prachtexemplare von Nordmanntannen von etwa 5,50 Metern Höhe abgeholt werden. Sie waren als Spende für die Kirchen in Ober-Hörgern und Münzenberg bestimmt. Entsetzt war der Spender, der die verstümmelten Weihnachtsbäume am Rockenberger Bahnhof vorfand: Unbekannte hatten die Spitze (2 m hoch) sowie einen Großteil der […]
22. Dezember 2017

Butzbacher Zivilfahnder hatten richtigen Riecher

Butzbach (ots). Den richtigen Riecher hatten Zivilfahnder der Polizeiautobahnstation Mittelhessen in Butzbach am vergangenen Samstag. Gegen 15.10 Uhr kontrollierten sie auf dem Parkplatz „Schlierberg“ auf der A45 einen Stuttgarter BMW, der mit drei Personen besetzt war. Die Ordnungshüter staunten nicht schlecht, als sie bei der Durchsuchung des Fahrzeuges im Kofferraum […]
21. Dezember 2017

Mitarbeiter der Recyclinghöfe bilden sich ständig weiter

Nach dem theoretischen Teil im Burghotel Münzenberg folgte der praktische Teil in Butzbach Wetteraukreis (pdw). Die Recyclinghöfe in Gedern und Büdingen arbeiten vorbildlich. Dafür wurden die beiden Höfe während der diesjährigen Fortbildung der Mitarbeiter der zehn Wetterauer Recyclinghöfe ausgezeichnet. „Die Fachkompetenz der Mitarbeiter wird ständig auf einem hohen Niveau gehalten. […]
21. Dezember 2017

„Butzbach steht gut da“

Nachtrag mit Bauprojekten einstimmig beschlossen / Grundsteuer und Kita-Gebühren angesprochen BUTZBACH (thg). Fast schon vorweihnachtliche Harmonie herrschte in der letzten Sitzung des Jahres der Stadtverordnetenversammlung Butzbach im Bürgerhaus. Einstimmig verabschiedeten die Parlamentarier den Nachtragshaushalt für das laufende Jahr, der für die finanzielle Unterfütterung einiger Infrastruktur-Ausgaben auch für das nächste und […]
21. Dezember 2017

Unfallflüchtiger hinterließ hohen Schaden

ROCKENBERG. Einen lauten Knall hörte der Besitzer eines Ford Fiesta am Dienstag gegen 20.15 Uhr in der Obergasse, wo er das Fahrzeug auf dem Gehweg geparkt hatte. Als er nachsah, stellte er fest, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer sein Auto und eine Mülltonne angefahren und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt […]
21. Dezember 2017

Altglascontainer quellen über

Entsorgerwechsel führt zu Engpass bei Leerung der Glascontainer Wetteraukreis (pm). In den Rathäusern der Wetterauer Städte und Gemeinden und bei der Abfallwirtschaft Wetterau häufen sich die Beschwerden wegen überfüllter Altglascontainer. Der Grund ist ein Entsorgerwechsel, der planmäßig alle drei Jahre erfolgt. Ab 1. Januar ist die Firma Weisgerber aus Wächtersbach […]
21. Dezember 2017

Weihnachtspäckchen für Butzbacher Tafel

ROCKENBERG. Der Elternbeirat der Kindertagesstätte Rockenberg rief auch in diesem Jahr zu einer weihnachtlichen Päckchensammelaktion auf. Dieses Jahr wurde regional die Butzbacher Tafel e.V. unterstützt. Es wurden insgesamt 107! Päckchen, die mit Bastelsachen, Puzzles, Spielen, Büchern, Schul- und Malsachen, Süßigkeiten, Hygieneartikeln, Kuscheltieren, etc. gefüllt sind, von den Eltern und Kindern […]
20. Dezember 2017

Selbstverständlich selbstlos engagiert

EHRUNG – Gemeinde Rockenberg würdigt Rudi Zechas Einsatz in der Seniorenarbeit / Frau an seiner Seite Rockenberg (bu). Der stellvertretende Vorsitzende der Rockenberger Gemeindevertretung Wolfgang Langsdorf ehrte in der Sitzung am Montagabend Rudi Zecha. Seit Anfang der 90er Jahre, also seit über 35 Jahren, ist Zecha (Jahrgang 1938) Anlaufstelle und […]
20. Dezember 2017

Kalender der Altstadtfreunde

Butzbach. Das Geschenk in letzter Minute bieten die Altstadtfreunde mit ihrem Kalender 2018 „Versteckte Kleinode in Butzbach“. Im Vorbeigehen häufig übersehen, zeigt die Butzbacher Altstadt auf den zweiten Blick eine Vielzahl an künstlerischen und zuweilen humorvollen Details an den historischen Hausfassaden. Mit dem diesjährigen Kalender wollen die Altstadtfreunde darauf aufmerksam […]
20. Dezember 2017

Wie schnell sich doch eine Stadtansicht…

… verändern kann, zeigen diese Aufnahmen, nachdem auf dem Butzbacher Friedhof ein stattlicher Weidenbaum gefällt worden war. Die obere Aufnahme entstand am 1. Advent und zeigt die Markuskirche im Schnee mit der schönen Weide im Vordergrund. Vierzehn Tage Später bietet sich dann dieser Anblick (Bild unten).    
20. Dezember 2017

Dank an Wehr und Heimatforscher

Ehrungen Freiwillige Feuerwehr Griedel, Stadtbrandinspektor Tiedemann und Autor Reusch ausgezeichnet BUTZBACH (thg). Drei Ehrungen standen zu Beginn der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Butzbach am Montagabend im Bürgerhaus Butzbach auf dem Programm. Der Dienst im Brandschutz rückte mit dem Jubilar Feuerwehr Griedel und mit Stadtbrandinspektor Michael Tiedemann in den Blickpunkt. Der […]
19. Dezember 2017

Ein Fläschchen für das Jesuskind

Senioren Traditionelle Kernstadt-Weihnachtsfeier in der Alten Turnhalle / Bekannte Lieder angestimmt  BUTZBACH (rtz). Am Samstag veranstaltete die Stadt Butzbach wieder die traditionelle Seniorenweihnachtsfeier in der Alten Turnhalle. Eingeladen waren die Senioren der Kernstadt. Organisiert hatte diese Feier der Ortsbeirat mit Unterstützung des Seniorenbeirats und des Magistrats. Der stellvertretende Ortsvorsteher Benjamin Seliger […]
19. Dezember 2017

Viele Wünsche schmücken Baum

Weihnachtsmarkt Interkulturelle Veranstaltung feiert im und am Quartierszentrum Premiere BUTZBACH (rtz). Gemeinsam mit Bewohnern, Einrichtungen und Vereinen aus dem Wohngebiet Degerfeld veranstaltete das Quartiersmanagement Soziale Stadt Butzbach in Kooperation mit dem Stadtteilbeirat Degerfeld und der Unterstützung der Butzbacher Wohnungsgesellschaft  in diesem Jahr zum ersten Mal einen multikulturellen Weihnachtsmarkt im Treffpunkt […]
19. Dezember 2017

Wiedereröffnung 54 Jahre nach Einzug

BÜCHEREI Institution im renovierten Dorfgemeinschaftshaus Maibach in neuen Räumen mit Lesecafé MAIBACH (pm). Fast auf den Tag genau 54 Jahre nach der Eröffnung hat die Bücherei im renovierten Maibacher Dorfgemeinschaftshaus in neuen Räumen geöffnet. Am 14. Dezember 1963 nahm die Institution ihre Arbeit auf. Am Freitag begrüßte Büchereileiterin Mareike Klopsch […]
19. Dezember 2017

Großes Ziel neuer Kleinbus

Rückblick Rotes Kreuz Münzenberg verzeichnet aktives Jahr / Bitte um Spenden für Transportmittel MÜNZENBERG (pe). Mit einem Rückblick auf ein erfolgreiches und aktives Jahr in der Sozialarbeit des Roten Kreuzes Münzenberg schlossen die ehrenamtlichen Helfer des DRK Münzenberg die Bücher für 2017. Sowohl das Team der Hausaufgabenbetreuung unter der Leitung […]
19. Dezember 2017

Dr. Christoph Saure leitet Radiologie in Butzbach

WECHSEL Nachfolger von Dr. Christian-Alexander Reck führt Praxis weiter BUTZBACH (pe). Seit 15. Dezember übernimmt Dr. Christoph Saure die Leitung der Radiologie in Butzbach. So steht die Praxis nach dem Fortgang von Dr. Christian-Alexander Reck in gewohnter fachlicher Kompetenz in der Schnittbilddiagnostik den Patienten zur Verfügung. Dazu gehören die Computer- […]
19. Dezember 2017

Immer wieder verheddern sich Tiere in alten Weidezäunen

Opfer Jägervereinigung ruft zum Abbau nicht genutzter Zäune auf BUTZBACH (jw). Erneut erinnert die Jägervereinigung Butzbach an den Abbau nicht genutzter Weidezäune. Mehrere aktuelle Vorfälle machen diesen Aufruf aus Gründen des Tierschutzes erforderlich. Jüngst hat sich eine kleine Münsterländerhündin während des jagdlichen Einsatzes in einen wohl seit Jahren nicht abgebauten […]
18. Dezember 2017

Vereine gestalteten in Nieder-Weisel einen bunten Weihnachtsmarkt

Vereinsring-Vorsitzender Andreas Ortwein zog eine zufriedenstellende Bilanz NIEDER-WEISEL (dt). Was wäre der Stadtteil Nieder-Weisel ohne seine Vereine? In jedem Falle gäbe es dann keinen Weihnachtsmarkt, der traditionell am Samstag auf dem festlich illuminierten Marktplatz zum 33. Mal stattfand. Von den 13 Ortsvereinen hatten sich diesmal sieben aktiv mit Verkaufsständen engagiert. Dazu […]
18. Dezember 2017

Besinnliches zur Vorweihnachtszeit

KONZERT Liederkranz Nieder-Weisel und Gäste in Komturkirche /Besondere Akustik des Gotteshauses NIEDER-WEISEL (pm). 80 Sängerinnen und Sänger standen kürzlich auf der neuen Bühne in der Komturkirche und boten den knapp 230 Konzertbesuchern ein besinnliches Programm zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit. Die ersten Töne, die erklangen, kamen vom Liederkranz-Frauenchor „Da capo“ […]
18. Dezember 2017

Als erstes waren die Burger der Rockenberger Radfahrer ausverkauft

Weihnachtsmarkt im Schatten der Burg fand wieder großen Zuspruch ROCKENBERG (bu). Vom besonderen Ambiente der vier mächtigen Turmkerzen und den Ständen um den Wohnturm der Rockenberger Burg lebt seit vielen Jahren der Rockenberger Weihnachtsmarkt. Bürgermeister Manfred Wetz konnte zusammen mit Marktmeister Armin Steinhauer und der 1. Kreisbeigeordneten des Wetteraukreises, Stephanie […]
18. Dezember 2017

Sein Zuhause vor Einbruch sichern 

Polizei gibt besondere Verhaltensmaßnahmen / Viele unterschätzen Risiko BUTZBACH (ots). Die Tage werden kürzer, es wird wieder früher dunkel. Für Einbrecher ergeben sich damit mehr gute Gelegenheiten, unbe-helligt zu Werke zu gehen. Die Polizei informiert die Bevölkerung daher zu dieser Jahreszeit verstärkt zum Thema Einbruchschutz: Rund um den Tag des […]
15. Dezember 2017

Besonderes Satire-Doppel zum Jahresbeginn in Butzbach

Show Martin Guth und Patrick „Butz“ Kempf treten am 13. Januar auf Butzbach (pi). Die beiden Butzbacher Humor-Matadoren  Martin Guth und Patrick Kempf – alias Butz  – werfen das Beste aus ihren Satire-Kabarett- oder Leseshows zusammen und präsentieren am Samstag, 13. Januar, 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, im „Theater hinterm […]
15. Dezember 2017

Ein Anwohner der Meisenstraße …

… in Ober-Hörgern hat weder Kosten noch Mühen gescheut, um in der Vorweihnachtszeit seinen Vorgarten mit allerlei Figuren und Motiven auszustaffieren. Besonders die Kinder haben ihre Freude an der nachts beleuchteten Dekoration.
15. Dezember 2017

Vier Jahre und drei Monate Haft

Ehemaliger Sparkassen-Mitarbeiter verurteilt / Schuldanerkenntnis wirkt strafmindernd Wetteraukreis (jwn). Vier Jahre und drei Monate Gefängnis, die bürgerliche Existenz kaputt, und ob seine Ehe diesen Prozess übersteht, ist auch noch sehr fraglich. Das ist der Preis, den der 44-jährige Limeshainer für seine ungewöhnlichen Liebespraktiken und die Veruntreuung zahlen muss. Die Strafkammer […]
14. Dezember 2017

Vieles aus der Historie bleibt verborgen

Vortrag Dr. Dieter Wolf berichtet über „Herren von Cleen / Geschichtsvereins-Film über Niederkleen Niederkleen (ikr). Als i-Tüpfelchen zum Abschluss der dreiteiligen gemeinsamen Vortragsreihe der beiden Heimat- und Geschichtsvereine aus Niederkleen und Oberkleen präsentierten Doris Müller-Heinz und Hans-Joachim Röhrig aus Niederkleen einen fünfzehnminütigen, überaus kurzweiligen und professionell gedrehten Film, in dem […]
14. Dezember 2017

„Herumirren“ durch Weidigschule hat ein Ende

Spende „Weidigs Esspunkt“ finanziert Beschilderungssystem Butzbach (br). Seit kurzem können sich Besucher, aber auch Schüler der Weidigschule Butzbach dank einer neuen Beschilderung wesentlich besser in dem weitläufigen Gebäude zurechtfinden. Damit wurde ein langersehnter Wunsch der Schulgemeinde durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins „Weidigs Esspunkt“ realisiert. Jede Ebene hat Schilder in […]
14. Dezember 2017

Parallelstrukturen sollen wegfallen

Rolle der Gesellschaften soll in Butzbach noch stärker ausgebaut werden BUTZBACH (thg). Die letzte Sitzung des Jahres der Stadtverordnetenversammlung Butzbach beginnt am Montag, 18. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Butzbach. Neben dem Nachtragshaushalt stehen unter anderem Ehrungen,die Müllgebühren und die finanzielle Förderung der Musikschule Butzbach auf der Tagesordnung. Zudem […]
14. Dezember 2017

Fahrzeug wurde Raub der Flammen 

EBERSGÖNS. Am Dienstag kurz vor Mitternacht gegen 23.40 Uhr heulte in Ebersgöns die Sirene. Grund hierfür war ein Fahrzeugbrand im Reußenweg. Der Pkw war erst kurz vorher abgestellt worden. Vermutlich durch einen technischen Defekt fing das Fahrzeug im Motorraum zu brennen an. Die Flammen griffen schnell auf den gesamten Pkw […]
13. Dezember 2017

Betrüger kontrollierte sich selbst

GERICHT – Millionen im Rotlichtmilieu ausgegeben / „Buchungen hätten in Sparkasse auffallen müssen“ WETTERAUKREIS (jwn). Trifft die Sparkasse Oberhessen eine Mitschuld an der Millionen schweren Veruntreuung durch einen ihrer leitenden Angestellten?  Der muss sich derzeit wegen der Veruntreuung von rund 8,7 Millionen Euro zulasten seines ehemaligen Arbeitgebers, der Sparkasse Oberhessen, […]
13. Dezember 2017

Hoch über Cleeberg …

… wurde auf dem Bergfried der Burg wieder ein Weihnachtsbaum aufgestellt (unser Bild). Am kommenden Samstag findet am „Roihertroog“ an der Oberpforte wieder ein Weihnachtsmarkt statt, zu dem ab 17 Uhr die Burschen- und Mädchenschaft „Stoarätz“ einlädt.
13. Dezember 2017

„Steinbruch-Erweiterung nicht sinnvoll“

Basaltabbau BUND Münzenberg führt Gewässer- und Emissionsschutz an / Priorität Siedlungsentwicklung Erweiterung des Basalttagebaus in Gambach  MÜNZENBERG (pm). In einer Bürgerversammlung Ende November stellten die Stadt Münzenberg, das Bergamt und der Betreiber die geplante Abbauerweiterung des Steinbruchs um circa zehn Hektar südlich des bestehenden Abbaugebietes vor (die BZ berichtete). In […]
13. Dezember 2017

Festliche und glanzvolle Musik

Konzert „Kontrapunkt“ und Gastchor führen Bachs Weihnachtsoratorium in Rockenberg auf Rockenberg (la). Der Chor „Kontrapunkt“ des Gesangvereins Concordia Rockenberg 1853 führte gemeinsam mit dem Chor der evangelischen Kirche St. Michaelis Klein-Karben die Kantaten 1, 4, 5 und 6 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in der katholischen Pfarrkirche St. Gallus […]
13. Dezember 2017

Multikultureller Weihnachtsmarkt

Premiere Programm für alle Generationen am Freitag ab 16.00 Uhr / Baum mit Wünschen schmücken BUTZBACH (pd). Das Quartiersmanagement Soziale Stadt Butzbach lädt zum ersten multikulturellen Weihnachtsmarkt im Degerfeld ein. Gemeinsam mit Bewohnern, Einrichtungen und Vereinen aus dem Wohngebiet Degerfeld ist das Quartiersmanagement in Kooperation mit dem Stadtteilbeirat Degerfeld Veranstalter […]
13. Dezember 2017

Mehr Nahwärme gibt Planungssicherheit

Versorgung Gesellschaften der Stadt Butzbach schließen Rahmenvertrag für Wohnhäuser im Degerfeld BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) und die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) schließen einen neuen Rahmenvertrag zur Wärmelieferung. Das teilten die beiden Geschäftsführer Alexander Kartmann (BWG) und Michael Weiß (EVB) gemeinsam mit Bürgermeister Michael Merle mit. Der Vertrag […]
12. Dezember 2017

Beim Parken vieles in Bewegung

Preiserhöhung Parkhausbetriebe Butzbach müssen sanieren und reparieren / Planungen laufen BUTZBACH (thg). Die Parkhausbetriebe erhöhen zum Jahresbeginn die Preise. Das teilten Geschäftsführer Michael Weiß und Betriebsleiter Carsten Schnitter mit. In den Parkhäusern Langgasse, Am Marktplatz und Landgrafenschloss kostet die erste Stunde für Kurzzeitparker künftig 80 Cent und damit 20 Cent […]
12. Dezember 2017

Von Schneeflöckchen und dem Orient

NIKOLAUSFEIER Turn-Nachwuchs des TSV Gambach zeigt Können / Neue Gruppe „Magic Movements“ GAMBACH (rtz). Einen Querschnitt ihres Könnens zeigten die Kinder der Turnabteilung des TSV Gambach auf der schon seit langem traditionellen Nikolausfeier am Sonntagnachmittag im Bürgerhaus Gambach. Vorsitzender Jürgen Buß begrüßte alle Aktiven und Gäste. Die weitere Moderation des Programms […]
12. Dezember 2017

Erst der zweite Text brachte die Entscheidung

Wettbewerb Weidigschule kürt beste Vorleser der sechsten Klassen BUTZBACH (pd). Es ist ein Ereignis, auf das sich die Deutschlehrerinnen und -lehrer sowie der Schulelternbeirat gemeinsam jedes Jahr aufs Neue in der Vorweihnachtszeit freuen: der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels für die Schüler der Jahrgangsstufe 6 organisiert […]
12. Dezember 2017

Neuer Steinbruch-Pächter steht fest

Parlament Name wird noch nicht bekanntgegeben / Widerspruchsfrist läuft bis 19. Dezember LANGGÖNS (ikr). Bei der Einbringung des Haushaltsplan-Entwurfs 2018 in der Sitzung der Langgönser Gemeindevertretung (die BZ berichtete) brachte Bürgermeister Horst Röhrig besonders seine Freude zum Ausdruck, das Zahlenwerk noch in der letzten Sitzung des laufenden Jahres vorstellen zu […]
11. Dezember 2017

Tolle Künstler und famoses Publikum

„Wir sind Butzbach“-Show mit Akrobatik, Gesang, Talk, Tanz, Literatur und Lokalsatire BUTZBACH (win). Und wieder war sie ausverkauft, die vierte Auflage der „Wir sind Butzbach“-Show mit Martin Guth. Das Platzangebot in der Alten Turnhalle bewährte sich und bot im wahrsten Sinne genügend Spielraum für die Künstler, aber auch ausreichend Sitzplatzkapazitäten […]
11. Dezember 2017

Butzbacher Daniel Libertus möchte als Landrat Wetterau nach vorn bringen

ROSBACH (jwn). Mit einem eigenen Kandidaten, nämlich dem 36jährigen Butzbacher Daniel Libertus,  will sich nun auch die  Wetterauer FDP aktiv in den Wahlkampf um den freiwerdenden Chefsessel im Landratsamt einschalten. Auf ihrer außerordentlichen Kreis-Mitgliederversammlung in Rosbach wählten die Wetterauer Freidemokraten am vergangenen Samstag den 36jährigen Juristen Daniel Libertus einstimmig zu […]
11. Dezember 2017

Hilfspakete und Geldspenden für Johanniter-Weihnachtstrucker erbeten

Damit werden notleidende Menschen in Albanien, Bosnien und Rumänien unterstützt NIEDER-WEISEL (pd). Seit 24 Jahren sammelt die Johanniter-Unfall-Hilfe im Rahmen ihrer Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker in der Vorweihnachtszeit Tausende Hilfspakete mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, um sie zu notleidenden Menschen in Albanien, Bosnien-Herzegowina und Rumänien zu bringen. Dass es bei dem Großprojekt längst um […]
11. Dezember 2017

Oppershofener Weihnachtsmarkt war wieder ein Besuchermagnet

OPPERSHOFEN (bu). Über einen Besucherstrom zum Weihnachtsmarkt auf der Bitz hinter dem alten Fachwerkrathaus konnten sich am Samstagnachmittag die Ortsvereine und einige privaten Standbetreiber freuen. Ebenfalls gut besucht waren die beiden Theateraufführungen des Kindergartens im Pfarrheim St. Bardo. Aus der Feder von Katharina Rambeaud stammte das Theaterstück „Weihnachten fällt aus“, […]
8. Dezember 2017

„Wunderbaren Gegenpol gefunden“

Vernissage Ausstellung Premiere bis zum 20. Januar in der Butzbacher Galerie „Ahlert & friends“ BUTZBACH (hwp). Galerist Helmut Ahlert lädt zu einer eher ungewöhnlichen Ausstellung zu „Ahlert & friends“ in die Weiseler Straße 21, ein. Gemeinsam mit der Klaviervirtuosin, Musikpädagogin und Malerin Dina Otto wird er deren und seine neuesten […]
8. Dezember 2017

Sperrmüll-Abgabe sechs Cent teurer

Gebühren Kreis verlangt mehr Geld auf dem Recyclinghof / Butzbach muss 300 000 Euro mehr aufbringen BUTZBACH (thg). Die Abgabe von Müll auf den Wetterauer Recyclinghöfen wird teurer, so auch in Butzbach. Daher befasste sich der Haupt- und Finanzausschuss mit der Gebührensatzungsänderung, der die Politiker letztlich zustimmten. Stadt und Kreis verbindet […]
8. Dezember 2017

Faber-Show: Wuthessen und Guthessen 

Krimi Szenische Lesung des fünften Bröhmann-Romans in der Alten Turnhalle Butzbach am 20. Januar Butzbach (th). Die Buchshow zu seinem neuen Hessenkrimi präsentiert Dietrich Faber am Samstag, 20. Januar, um 20.00 Uhr in der Alten Turnhalle Butzbach. Einlass und Catering beginnen um 19.00 Uhr. Karten sind derzeit noch erhältlich unter […]
8. Dezember 2017

Kreis-Koalition schmettert Grüne ab

Anträge Es bleibt beim zweiten hauptamtlichen Kreisbeigeordneten / Keine Zahlungsaufforderung an Ovag WETTERAUKREIS (jwn). Die Ankündigung Landrat Joachim Arnolds (SPD), zum Ende des Jahres vorzeitig aus dem Amt zu scheiden, hat wiederum die Frage nach der Notwendigkeit von zwei Kreisbeigeordneten im Wetterauer Kreistag aufgeworfen.  Die Grünen hatten für die Kreistagssitzung […]
8. Dezember 2017

Schritt zum „Unternehmen Stadt“

Kooperation Energie und Versorgung soll Teilhaber an Wohnungsgesellschaft werden BUTZBACH (thg). Die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) wird Anteilseigner an der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG). Dafür sprach sich die Mehrheit des Haupt- und Finanzausschusses gegen die Stimmen der UWG aus. Der Verkehrswert der Anteile liegt bei 160 000 Euro. Die Umsetzung soll […]
7. Dezember 2017

Es fehlen 500 Betreuungsplätze

Bedarfsabschätzung Prognose bis ins Jahr 2022 für die Kitas in der Stadt Butzbach BUTZBACH (thg). Immense Ausgaben stehen der Stadt Butzbach auf dem Sektor Kinderbetreuung bevor. Das geht bereits aus dem am Montagabend diskutierten Nachtragshaushalt hervor, eine „Bedarfsabschätzung“ hinsichtlich der Betreuungsplätze für Kinder in den Tagesstätten in der Stadt, lässt […]
7. Dezember 2017

Plätzchenverkauf der Degerfeldschüler …

BUTZBACH. Auch in diesem Jahr duftet es in der Degerfeldschule in der Vorweihnachtszeit fast täglich nach frisch gebackenen Plätzchen. Mit Unterstützung vieler eifriger Mütter, Väter und Omas werden viele Plätzchen gebacken und zahlreiche Tüten gefüllt, die für den Plätzchenverkauf der Degerfeldschule bestimmt sind. Natürlich werden die Plätzchen auch von den […]
7. Dezember 2017

„Verschwendung von Steuergeldern“

E-Auto-Ladesäulen Energiegenossenschafts-Vorstand kritisiert Ovag-Pläne für Stromtankstellen wetteraukreis (pd). Die Ovag bietet allen Kommunen in ihrem Gebiet das „Geschenk“ einer Ladesäule an und integriert diese in das Ladenetzwerk „Plug-Surfing“. Dahinter stecken primär Verträge mit der RWE-Tochter Innogy, Vattenfall, EnBW und weiteren Institutionen die auf Atom- und Kohlestrom setzen, schreibt Diethardt Stamm […]
7. Dezember 2017

Am Rechner komponieren oder als DJ mischen 

Zwei Angebote für Computermusik Butzbach BUTZBACH (pd) . Sie sind auch als Weihnachtsgeschenk geeignet: die beiden Angebote Songwriting am PC und der Basic-Kurs DJing der Musikschule Butzbach. Die Kurse richten sich an Jugendliche und Erwachsene, werden von Pascal Blanché, einem selbstständigen Musiker und Musikproduzenten gehalten, finden in der Kernstadt Butzbach statt […]
7. Dezember 2017

Klassen können sich für Naturschutzprojekte bewerben

WETTERAUKREIS (pm). Bäche, Wasserexperimente, Vögel, Insekten oder Wald – auch 2018 bietet die Ovag-Gruppe wieder zwei außergewöhnliche Projekte für Schulen an. Mit „Abenteuer Wasser“ und „Unterricht in der Natur“ soll den oberhessischen Schülern die Natur und der verantwortungsbewusste Umgang mit Wasser näher gebracht werden. Zum zehnten Mal können sich die […]
6. Dezember 2017

Sozialen Wohnungsbau wiederbeleben

Forderung SPD Münzenberg möchte Papier aus dem Jahr 2016 behandeln / Städtische Fläche bebauen Münzenberg (pe). Die SPD Münzenberg setzt sich für mehr sozialen Wohnungsbau ein. Der Bund habe sich seit vielen Jahren aus unterschiedlichsten Gründen vom sozialen Wohnungsbau verabschiedet. Wohnversorgung liege heute hauptsächlich in den Händen der Kommunen. Das […]
6. Dezember 2017

Handwerker stiften Ruhebänke

Bürgerinitiative freut sich über Engagement von Butzbacher Bürgern und Unternehmern Butzbach (pe). Verantwortungsbewusstsein einerseits, aber auch der Wunsch, noch etwas mehr für die Gesellschaft zu tun, mögen einen Teil der Argumente abdecken, die Butzbacher Unternehmer und Bürger dazu bewegt haben, kurz vor Weihnachten für eine gute Sache zu spenden: Die […]
6. Dezember 2017

Betrügerische Anrufe im Raum Butzbach

Im Display leuchtete die 110 auf Butzbach (ots). Am Montag kam es vermehrt zu betrügerischen  Anrufen im Raum Butzbach. Im Display der Telefone erschien teilweise  die Ortsvorwahl plus die 110, was offenbar den Eindruck erwecken  sollte, die Polizei rufe an. Dies war jedoch nicht der Fall. Dort, wo sich die […]
6. Dezember 2017

Identität der „Ratzkatrein“ ungeklärt

Geschichte Hagen und Sabine Vetter präsentieren Forschungsergebnisse über Gambacher „Hexe“ Gambach (HV). Viele Interessierte waren am Samstag der Einladung der Gambacher Theatergruppe Lampenfieber ins Gambacher Bürgerhaus gefolgt, um den Ausführungen des Heimatpflegers Hagen Vetter und dessen „Co-Pilotin“ Sabine Vetter zu lauschen. Vorsitzender Ralf Schäfer begrüßte das Publikum und führte kurz […]
6. Dezember 2017

Beratungstests für Abiturienten

Besonderer Service der Agentur für Arbeit in Gießen in den Weihnachtsferien BUTZBACH (pd). Angehenden Abiturienten bietet die Agentur für Arbeit Gießen in den Weihnachtsferien einen besonderen Service an. Mit einem „Beratungs-Test“ können Studieninteressenten prüfen, ob ihr Wunschstudium zu ihnen passt. Auch wer zwischen zwei Studienfächern schwankt, kann hierdurch nützlichen Rat […]
5. Dezember 2017

Butzbachs Feuerwehr organisierte Dampfzug-Sonderfahrt für Senioren 

BUTZBACH (hwp). Große Freude bereitete die Kernstadt-Feuerwehr einigen Dutzend Senioren aus Butzbacher Altenheimen mit einer gesponserten Reise im Rahmen einer Dampflokomotiven-Schnupperfahrt am ersten Advent. Gemeinsam mit einigen hundert Reisenden wurde  anlässlich des Butzbacher Weihnachtsmarktes am Sonntagnachmittag mit einer historischen Schnellzuglokomotive von 1939 und Wagen aus den 60er Jahren dieser unterhaltsame […]
5. Dezember 2017

6,6-Millionen-Euro-Projekt startet

SPATENSTICH EVB erweitert Butzbacher Kläranlage / Kapazität wird auf 42 500 Einwohner erweitert BUTZBACH (thg). 6,6 Millionen Euro investiert die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) in die Erweiterung der Kläranlage in der Schorbachstraße. Damit wird die Kapazität erweitert und die Eigenstromversorgung erreicht. Gestern fand der symbolische erste Spatenstich mit Vertretern der […]
5. Dezember 2017

Ihren 95. Geburtstag …

… feierte gestern bei guter Gesundheit in Butzbach, An der Prinzenmauer 58, Frau Hildegard Bender, geborene Teller. Die Jubilarin stammt aus Schlesien und kam nach den Kriegswirren über die Stationen Berlin, Lüneburger Heide und Bremen im November 1945 nach Butzbach. Bei der Gastechnik der Pintsch Bamag AG war Frau Bender […]
5. Dezember 2017

Postauto machte sich in Oppershofen selbständig

OPPERSHOFEN. Auf der leicht abschüssigen Straße des Höhenweges in  Oppershofen stellte eine Postzustellerin am Samstag gegen 11.30 Uhr ihr Zustellfahrzeug – ein Elektroauto – ab. Während sie gerade die Post verteilte, bemerkte sie, wie das Fahrzeug sich selbständig machte und den Berg hinabrollte. Zum Stehen kam das Fahrzeug schließlich auf […]
4. Dezember 2017

Butzbacher Weihnachtsmarkt im Lichterglanz mit viel Musik

Weihnachtsmarkt mit Musik und froher Laune  BUTZBACH (hwp). Ein Besuch in Butzbachs malerischer zauberhaft illuminierten Altstadt beim alljährlichen Weihnachtsmarkt ist immer wieder ein Erlebnis. Bei zunächst trockenem, kühlen Wetter und Schneefall am Sonntag kamen an allen drei Markttagen winterliche Gefühle auf. Speziell ab den späten Nachmittagen waren Straßen und Plätze […]
4. Dezember 2017

Weihnachtsbaumwettrennen und Mitmach-Lesung für Kinder

Weihnachtswunschbaum für „Waldfrieden“-Kinder bei Bindernagel BUTZBACH (win). Vorweihnachtliche Stimmung herrschte am ersten Adventswochenende in der Buchhandlung Bindernagel. 25 Kinder waren mit ihren Eltern oder Großeltern gekommen, um die Geschichte „Pippi feiert Weihnachten“ von Astrid Lindgren zu hören, die Bindernagel-Mitarbeiterin Claudia Lang vorlas. „Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten“   Es ist Heiligabend. […]
4. Dezember 2017

Festpreis „alles inklusive“ mit Bonus

Energie und Versorgung Butzbach bietet neue Zweijahresverträge für Strom und Gas an BUTZBACH (thg). Die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) bietet erneut Zweijahresverträge für Energie an, die Geschäftsführer Michael Weiß vorstellte. Im Gegensatz zu den Vorgängertarifen handelt es sich sowohl beim Gas als auch beim Strom um einen über die […]
4. Dezember 2017

Bauarbeiten beeinflussen Abfahrtzeiten

FAHRPLANWECHSEL Neue Fahrplanhefte kostenlos im BZ-Shop erhältlich solange der Vorrat reicht BUTZBACH (pm). Nächste Woche Sonntag  findet der alljährliche Fahrplanwechsel im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) statt. Für das  Gebiet der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) – Landkreise Gießen, Wetterau und Vogelsberg – sind neue Fahrplanhefte ab sofort erhältlich. Im BZ-Shop gibt es die […]
4. Dezember 2017

Zu einer Waldweihnachtsfeier … 

… auf dem Emmersberg bei Pohl-Göns hatte gestern die evangelische Kirchengemeinde Kirch-/Pohl-Göns eingeladen. Trotz des Wintereinbruchs mit viel Schnee hatte sich eine stattliche Besucherzahl am Waldrand zum Gottesdienst mit Pfarrer William Thum im Freien eingefunden. Für Speis und Trank war im Anschluss ebenfalls gesorgt.
4. Dezember 2017

Erneuerbare Energien helfen Nepal nach dem Erdbeben 

BERICHT Diethardt Stamm am 6. Dezember im Weltladen Bad Nauheim ROCKENBERG (pe). Im Oktober war der Vorsitzende des Energiebildungs-vereins (EBV) Diethardt Stamm mit seiner Frau und der Landtagsabge-ordneten Gabi Faulhaber in Kathmandu unter anderem mit dem Ziel des Aufbaus einer autarken Strom-versorgung für Gebäude, in denen Schul-und Waisenkinder aufgenommen werden. […]
1. Dezember 2017

Butzbacher Tafel versorgt 230 Kinder

Spendenaktion HR-Moderator hilft bei Ausgabe / Junge Menschen an Thema Armut interessiert BUTZBACH (thg). Mehr als 600 Menschen aus Butzbach, Rockenberg, Münzenberg und Langgöns, darunter 230 Kinder, versorgt die Butzbacher Tafel mit Lebensmitteln. Diese stammen aus Supermärkten und Bäckereien aus dem Dreieck Langgöns – Bad Nauheim – Wölfersheim. Zweimal in […]
1. Dezember 2017

Drei Lutherweg-Stempel für Pilger in Rockenberg

Gemeinde, Kirche und JVA ermöglichen Nachweis für Pilgerheft Rockenberg (pe). Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums wurde im Mai dieses Jahres der Luther-Pilgerweg von Worms nach Eisenach eingeweiht. In der nordwestlichen Wetterau gibt es zwei Schleifen des Weges: Die westliche Route führt von Friedberg über Nieder-Weisel, Rockenberg, Münzenberg nach Laubach und die […]
1. Dezember 2017

Das Nieder-Weiseler Lindenhoflädchen schließt morgen

NIEDER-WEISEL. Das Hoflädchen des Nieder-Weiseler Lindenhofs der Familie Winter ist heute (16-18 Uhr) und am morgigen Samstag (10-12 Uhr) letztmals geöffnet. Über 23 Jahre lang hatte hier Lydia Winter eine Vielzahl landwirtschaftlicher Produkte – von Eiern über Fleisch und vielen Wurstsorten bis hin zu Marmelade, Wein und Eierlikor angeboten. Die […]
1. Dezember 2017

„Rockenbäcker“ ist nun einer von 42 Brot-Sommeliers

Weiterbildung Bernd Wettlaufer absolvierte umfangreiches Programm Rockenberg (pm). Nachdem Bernd Wettlaufer im Rahmen der Bäckermeisterausbildung gelernt hat, gutes, ehrliches Brot zu backen, ermöglicht die Premium-Fortbildung zum Brot-Sommelier den geschulten Blick über den Brotzeit-Tellerrand. Gemeinsam mit hochkarätigen Dozenten, Professoren, und „brotverrückten“ Kollegen schärfte er seine Geruchs- und Geschmackssinne und lernte zudem […]
30. November 2017

Winterquartier wird Tierwohl gerecht

Landwirts-Paar Stefan und Victoria Heller aus Oppershofen schafft Raum für Schafe und Rinder Oppershofen (nns). Für Stefan Heller und seine Frau Victoria erfüllt sich ein Lebenstraum. Strahlend stehen der Junglandwirt, die Erzieherin, Töchterchen Lotta und Hütehund Cleo im eigenen Schaf- und Mutterkuhstall. Besser gesagt, auf dessen Fundament. Weihnachten soll das […]
30. November 2017

„Menschen wollen in Butzbach wohnen“

Nudelfabrik Bebauungsplan beschlossen / Mehrheit für Kostenübernahmeerklärung mit Investor BUTZBACH (thg). Ausführlich diskutierten die Butzbacher Stadtverordneten in ihrer jüngsten Sitzung über die geplante Wohnbebauung am Wacholderweg an der früheren Nudelfabrik. Für den Kostenübernahmevertrag mit dem Investor und den Abschluss des Bebauungsplanverfahrens stimmten die Kooperationspartner SPD, CDU und Grüne. Die UWG […]
30. November 2017

Aus der Feder der 14 Jahre alten Gambacher Schülerin ….

… Anna Mühlenbruchs tammt das Krippenspiel „Schreibfehler“, das in diesem Jahr in der katholischen Kirche Gambach im Familiengottesdienst an Heiligabend aufgeführt wird. – Unser Bild zeigt die 14 Mitwirkenden im Alter von 4 bis 15 Jahren, die sich am vergangenen Samstag zur ersten Probe zusammen mit dem Kindergottesdienst-Team in der […]
30. November 2017

Natur, Menschen und abstrakte Werke

Ausstellung „Ahlert & friends“ zeigt Bilder von Dina Otto und des Galeristen / Morgen Vernissage Butzbach (hwp). Galerist Helmut Ahlert lädt zu einer eher ungewöhnlichen Ausstellung in seinen eigenen Räumen bei „Ahlert & friends“ in der Weiseler Straße 21, ein. Gemeinsam mit der versierten Klaviervirtuosin, Musikpädagogin und Malerin Dina Otto […]
29. November 2017

Noch Jahre bis zum neuen Bahnhof

Vertrag Butzbacher Stadtverordnete bringen Abriss des Parkdecks Weinstraße unter Dach und Fach … BUTZBACH (thg). Gegen die Stimmen von UWG und FDP billigten die Kooperationspartner SPD, CDU und Grüne in der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung die Abbruchvereinbarung mit dem Projektentwickler für die Wohnbebauung am Butzbacher Bahnhof. Gegenstand der Vereinbarung ist das Parkdeck […]
29. November 2017

Handgefertigte Geschenke in der BeHuBa Kreativwerkstatt 

Neueröffnung in Hoch-Weisel Glasmosaik, Patchwork und Woll-Unikat HOCH-WEISEL (dr). Am Samstag fand die Neueröffnung von BeHuBa Kreativwerkstatt in Hoch-Weisel statt. Neben handgefertigten Geschenken aus Glasmosaik, Patchwork, Schmuck, Woll- und Strick-Unikaten gab es ein großes Angebot an Wolle und Stoffen sowie einen Überblick über die kreativen Kurse, die immer in kleinen […]
29. November 2017

Kirch-Gönser Feuerwehrseele kocht über

Kameradschaftsabend Große Verärgerung über Verzögerungen beim Neubau des Gerätehauses KIRCH-GÖNS (pf). „Wie immer alles leere Versprechungen, ein dringend  erforderliches neues Feuerwehrgerätehaus für Kirch-Göns wird von einer großen Mehrheit städtischer Politiker überhaupt nicht gewollt.“ Das war der überwiegende Tenor der Anwesenden auf dem traditionellen Kameradschaftsabend der örtlichen Einsatzabteilung. Viele aktive und […]
28. November 2017

Eine wichtige Verkehrsverbindung …

… steht wieder zur Verfügung. Es handelt sich um die Landstraße 3353 zwischen Münster und Bodenrod, die mit einem neuen Straßenbelag versehen wurde. Außerdem wurden am Fahrbahnrand Betongittersteine zur Befestigung verlegt.
28. November 2017

Ovag soll ein Drittel der Kosten für Landratswahl tragen

WETTERAUKREIS (pd). „Wer bestellt, bezahlt“, finden die Wetterauer Grünen. Daher fordern sie in einer Pressemitteilung: Die Ovag soll sich an den Kosten der Landratswahl beteiligen. „Landrat Arnold scheidet vorzeitig aus seinem Arbeitsvertrag mit den Wählern aus. Sein Gehalt verbessert sich wesentlich. Die Ovag besetzt mit ihm einen vakanten Vorstandsposten. Zwei […]
28. November 2017

Bedenkliches Bauvorhaben / Betr.: geplantes Bauprojekt der LSB

Mit folgendem Leserbrief möchten wir, die Anwohner der Bismarckstraße bzw. des Schlossgartenweges auf ein zweifelhaftes und bedenkliches Bauprojekt der LSB (Landgrafenschlossgesellschaft Butzbach) in unserer Nachbarschaft aufmerksam machen: Auf dem Gelände Lustgartenweg 1 (hinter dem Kindergarten Villa Regenbogen) will die LSB ab dem Frühjahr 2018 zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 28 Wohneinheiten, […]
28. November 2017

Pippi Langstrumpf feiert – Wunschbaum in Buchhandlung

GESCHENKE Weihnachtsparty am Samstag / Lektüre für Waldfrieden-Kinder BUTZBACH (pm). Am Samstag, 2. Dezember, wird es in der Buchhandlung Bindernagel in Butzbach schon ein wenig weihnachtlich. Um 10.00 Uhr wird die Geschichte: „Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten“ für alle Fans von Astrid Lindgren, ob groß oder klein, vorgelesen. Es gibt Kinderpunsch […]
28. November 2017

Geschenke für Kinder in Not werden weiter gesammelt

200Plus Stadtschule Butzbach unterstützt Wetterauer Hilfsprojekt  BUTZBACH (mit). Seit dem 1. November sammeln die drei Wetterauer Dennis Friesel, Christian Kässmayer und Andreas Arnold nun schon das zweite Jahr in Folge für die Stiftung „Kinderzukunft“ aus Gründau Weihnachtspäckchen für Kinder in Not. Mitte Dezember gehen alle gesammelten Päckchen an Kinderheime in […]
28. November 2017

Marktplatz wird zu Winter-Wunderland

WEIHNACHTSMARKT Bühnenprogramm, Stände und Lichterglanz in Butzbach / Eröffnung am Freitag BUTZBACH (hwp). Butzbach lädt am ersten Adventswochenende für drei Tage zu einem großen Weihnachtsmarkt in die Innenstadt rund um den Marktplatz ein. Von Freitag, 1. Dezember bis Sonntag, 3. Dezember, erwartet die Besucher die Faszination des Advents. Eine Weihnachts-Kunstausstellung […]
27. November 2017

Eine serbische Fichte als Weihnachtsbaum schmückt … 

… seit Samstag den Butzbacher Marktplatz. Auf neun Meter gekürzt wurde der Baum, der von privater Seite zur Verfügung gestellt wurde und sich sich auf einem Gartengrundstück befand. Am Samstag wurde die Fichte von einer städtischen Kolonne gefällt und nach Butzbach transportiert. In dieser Woche werden die Lichterketten angebracht. Zum […]
27. November 2017

Rodung erst nach Auktions-Erfolg

WINDKRAFT Stadtverordnetenversammlung setzt „politische Leitplanke“ für Projektentwicklung BUTZBACH (thg). Einigkeit herrschte am Donnerstagabend in der Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung über den Antrag von UWG und FDP zum Thema Windkraft. Die Stadt soll einem Antrag auf Rodungen im Zusammenhang mit der Errichtung des geplanten Drei-Anlagen-Windparks im Stadtwald erst zustimmen, wenn ein […]
27. November 2017

100 Prozent für Jan Weckler (CDU)

Alle Delegierten wählten Ersten Kreisbeigeordneten zum Landratskandidaten WETTERAUKREIS (jwn). Mit Jan Weckler, dem derzeitigen 1.Kreisbeigeordneten des Wetteraukreises, hat nun auch die CDU ihren Kandidaten für die bevorstehende Landratswahl am 4. März 2018 benannt. Alle 182 Delegierten stimmten am Samstagvormittag Ende des Parteitages der Wetterauer CDU in Rosbach für den 45-jährigen […]
27. November 2017

Den Weihnachtsgedanken leben

Rockenberger Landfrauen verkauften am Sonntag wieder Adventsartikel für einen guten Zweck ROCKENBERG (ff). In Zeiten so genannter sozialer Medien messen die meisten Künstler und Berühmtheiten ihren Beliebtheits- und Bekanntheitsgrad an der Anzahl ihrer Fans; also zu Neudeutsch: ihren „Followern“. Gemessen an diesem Maßstab dürfen sich die Rockenberger Landfrauen im Vereinsolymp […]
24. November 2017

Toni Huber Kernstadt-CDU-Vorsitzender

Weber tritt nicht wieder an / „Keine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Stadtverband gelungen“ BUTZBACH (pe/thg). Mit Anton „Toni“ Huber tritt ein bekanntes Gesicht als Vorsitzender der CDU Kernstadt wieder in das politische Rampenlicht. Nachdem sein Vorgänger Mark Weber aus persönlichen Gründen nicht mehr kandidierte, trat mit dem bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Huber […]
24. November 2017

Bürgermeister Horst Röhrig kassierte für guten Zweck Lidl-Kunden ab

Langgönser Feuerwehrnachwuchs erhält 500 Euro für Gemeinschaftsaktion LANGGÖNS (wiß). Eigentlich sollte es nur ein Viertelstündchen sein, doch am Ende waren es dann doch 25 Minuten, die Bürgermeister Horst Röhrig an der Kasse Nr. 1 im neuen Lidl-Markt im St.-Ulrich-Ring Kunden für einen guten Zweck abkassierte. Die verlängerte Arbeitszeit lag nicht […]
24. November 2017

Ostheim seit 130 Jahren Haltestelle

Fest Vereine feiern am Sonntag, 3. Dezember, an der Main-Weser-Bahn / Historischer Zug legt Stopp ein ostheim (pm). 130 Jahre Bahn-Haltestelle Ostheim werden am Sonntag, 3. Dezember, ab 11.30 Uhr in der Ostheimer Gaststätte „Zur Haltestelle gefeiert. Die Eisenbahnfreunde Treysa und der Verein Unser Dorf Ostheim laden dazu ein. Am […]
24. November 2017

Am Donnerstagvormittag …

… gab es im Kindergarten Oppershofen plattgedrückte Nasen. Nach langem Warten wurden die drei Container im Kindergarten St. Laurentius angeliefert, mit denen es endlich wieder einen Bewegungsraum geben wird. Viele Kinder vermissten diesen schon lange, da der ursprüngliche Bewegungsraum wegen Platzmangel vor langer Zeit in einen Essensraum umfunktioniert werden musste. […]
24. November 2017

Als Weihnachtsüberraschung Wunschkugeln pflücken

Aktion Kinder schmücken Baum / Präsente für Flüchtlingskinder Gambach (Müh). Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Olga Nebert und Anette Reichel haben acht Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte „Kinderbrücke“ einen Weihnachtsbaum geschmückt. Sehr zur Freude von Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer. Dieser zeichnet sich gleich durch zwei Besonderheiten aus: Zum einen steht […]
23. November 2017

Lions-Club freut sich über 1200 Gäste

Augite Besucherrekord bei 20. Auflage der Mineralien-, Fossilien- und Schmuckbörse in Butzbach BUTZBACH (win). 1170 Besucher kamen am Sonntag zur Augite. Bereits zum 20. Mal richtete der Lions-Club Butzbach die Mineralien-, Fossilien- und Schmuckbörse aus, deren Erlös, der sich aus Standgebühren der Aussteller, Eintritt der Besucher und den Einnahmen der […]
23. November 2017

Jedes Jahr eine neue kreative Note 

Blumen Balser feiert 30-jähriges Bestehen/Gestaltung der Rosenkirche butzbach (pm). Im Oktober 1987 zogen gemeinsam mit Andrea Balser Blumen in die Weiseler Straße 2 in der Butzbacher Innenstadt ein. Seit nunmehr 30 Jahren ist Blumen Balser Anlaufstelle für kleine und große floristische Wünsche, gestalterische Fragen und eine Vielzahl anderer Blumengrüße. Bereits […]
23. November 2017

Fishermens Friends suchen dringend einen Probenraum

BUTZBACH/münster (pi). Der nächste Weihnachtsgospelgottesdienst steht bevor. Er soll am 2. Dezember, um 19.00 Uhr wie gewohnt in der Kirche in Butzbach-Münster stattfinden. Aber die Fishermens haben derzeit ein Problem: Aufgrund der Renovierung des Pfarrhauses und Umwandlung des Probenraums zum Gemeindebüro ist die Band seit mehreren Wochen ohne Probenraum und […]
23. November 2017

Bogenschützen müssen weichen

Kündigung JVA: Sicherheitsgründe wegen der neuen Stellplätze Rockenberg (thg). Die Justizvollzugsanstalt Rockenberg hat aus Sicherheitsgründen dem Schützenverein Rockenberg den Übungsplatz für die Bogenschützen auf der Wiese neben dem Klosterhof gekündigt. Das teilte Bürgermeister Manfred Wetz in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung mit. Die Gemeinde unterstützt den Verein bei der Suche […]
22. November 2017

Ausdrucksstark, präzise, synchron

Stand Up 9 Steffi Kaisers Tanzshow begeistert Butzbacher Publikum / Choreographien für 2018 BUTZBACH (pe). Eine bunte Mischung aus vielen verschiedenen modernen Tanzstilen bekam am Freitag das Publikum im ausverkauften Butzbacher Bürgerhaus zu sehen. Zum neunten Mal brachte Steffi Kaiser ihre Tanzshow auf die Bühne. Tanzen aus Liebe und Leidenschaft: Im Mittelpunkt […]
22. November 2017

Malteser suchen neue Bleibe

Hilfsdienst Kreis-Sozialdezernentin und Bürgermeister informieren sich in Dienststelle Butzbach BUTZBACH (win). „Weil Nähe zählt …“ hat sich der Malteser Hilfsdienst auf die Fahnen geschrieben. Seine Aufgaben sind vielfältig und erstrecken sich von Ausbildung, Auslandsdienst und Jugend bis hin zur Notfallvorsorge und sozialen Diensten. Jetzt besuchten die Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie […]
22. November 2017

„Bürger übernehmen Geschäftsrisiko“

Bufa-Gelände Butzbacher UWG kritisiert Investor scharf / „Parkdeck Nussallee keine Alternative“ butzbach (pd). Die UWG Butzbach hatte sich ursprünglich für das Projekt Bahnhofsarkaden ausgesprochen, weil es Butzbach als Mittelzentrum gestärkt, die Bahnhofsproblematik in Angriff genommen und das Pendlerparken auf der Ostseite des Bahnhofes einer Lösung zugeführt hätte. „Es war ein […]
22. November 2017

Pläne ein „Glücksfall für Butzbach“

Wacholderweg SPD-Fraktion stimmt Bebauung zu / „Kann keine bessere Innenentwicklung geben“ Butzbach (pm). Die Butzbacher SPD-Fraktion habe sich in vier Sitzungen intensiv mit der möglichen Bebauung im Bereich des „Wacholderweges“ befasst, schreibt Fraktionschefin Vera Dick-Wenzel in einer Pressemitteilung. Schon beim Aufstellungsbeschluss, der bereits am 11. Oktober 2016 gefasst wurde, habe […]
22. November 2017

Steingarten mit Alpenflora bringt Titel „Umweltschule“ 

Nachhaltigkeit Weidigschule zum vierten Mal in Folge geehrt Butzbach (br). Die Butzbacher Weidigschule erhielt nach 2011, 2013 und 2015 zum vierten Mal in Folge für ihre Arbeit im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung die Auszeichnung „Umweltschule“. Prämiert wurde in diesem Jahr vor allem die kontinuierliche Weiterentwicklung eines Teiles des […]
21. November 2017

Traumfrauen mit Kernkompetenz Musik

KONZERT Quartett Belle Mélange gastiert mit Programm „Cherchez la femme“ in Alter Turnhalle BUTZBACH (mit). Belle Mélange – bittersüße Mischung, genau dies brachten vier Vollblutmusikerinnen am Samstagabend in die vollbesetzte Alte Turnhalle in Butzbach. Zunächst gab es leichte Startschwierigkeiten, denn Theresa Heinz (Sopran), Nadja Schneider (Cello) und Polina Blüthgen (Querflöte) […]
21. November 2017

Aktuelle Chronik ist in Arbeit

Jubiläum Vielfältige Aktivitäten: Behinderten-Sportgemeinschaft Butzbach feiert 50-jähriges Bestehen  BUTZBACH (rtz). Am Samstagabend veranstaltete die Behinderten-Sportgemeinschaft (BSG) Butzbach eine Jubiläumsfeier anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Dazu hatten sich viele Vereinsmitglieder und Gäste in der Gaststätte „Deutsches Haus“ eingefunden. Vorsitzender Klaus-Ingo Schlier begrüßte unter den Schirmherrn Landtagspräsident Norbert Kartmann, Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch, Bürgermeister […]
21. November 2017

Züchter zeigen 240 Kleintiere in Griedel

LOKALSCHAU Vier Vereine arbeiten zusammen / Landes- und Kreis-Zuchtpreise sowie Pokale vergeben GRIEDEL (rtz). Am Wochenende veranstaltete der Kleintierzuchtverein (KZV) Griedel eine Kleintierschau im Dorftreff. In Kooperation mit den Kleintierzuchtvereinen Nieder-Weisel, Kirch-/Pohl-Göns und Oppershofen stellten die beteiligten Züchter 240 Kleintiere aus. Dazu gehörten Tauben, Kaninchen, Hühner, Zwerghühner, Gänse und Enten. […]
21. November 2017

In Oppershofen nahm der Bücherbasar…

… am Wochenende einen erfolgreichen Verlauf, der im Pfarrheim zum 17. Mal veranstaltet wurde. Diesmal erlebte der Basar noch eine besondere Note, denn am Sonntagnachmittag hatte Katharina Rambeaud zu einer Lesung aus ihrem Kinderbuch „Ferien mit Drachen“ eingeladen. Bereits am Samstagspätnachmittag war der Andrang in den Räumlichkeiten groß, wo die […]
21. November 2017

Schrenzerschule zu Gast bei der Butzbacher Tafel

BUTZBACH (pi). Auch in diesem Jahr besuchen vier Klassen der Jahrgangsstufe 7 die Butzbacher Tafel, um deren Arbeit näher kennenzulernen. In diesem jährlich stattfindenden Sozialprojekt erfahren die Schüler sehr viel über Lebensmittelverschwendung in einem reichen Land, über Armut sowie den richtigen Umgang mit Lebensmitteln.  Die mehr als 100 Tonnen guter […]
21. November 2017

Französisch-Zertifikat für 52 Weidigschüler

BUTZBACH. 52 Weidigschüler erhielten das französische Sprachzertifikat „Delf scolaire“ für die Niveaustufen A1, A2 und B1. Damit haben die Schüler nachgewiesen, dass sie die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben in vielfältigen realistischen Situationen des alltäglichen Lebens trainiert haben. Das Zertifikat bedeutet ein besonderes Plus für die Absolventen im Hinblick […]
20. November 2017

Landtagspräsident Kartmann: Wir brauchen demokratisch gesinnte Bürger

Zentrale Gedenkfeier des Wetteraukreises auf der Gedenkstätte in Nieder-Weisel BUTZBACH – NIEDER-WEISEL (mr). Ob es nun ein Lichtblick war oder Ausdruck von Hoffnung, kann nicht genau gesagt werden. Aber der Volkstrauertag und insbesondere die zentrale Gedenkfeier des Wetteraukreises auf der Gedenkstätte in Nieder-Weisel fand unter Sonnenschein statt. Dennoch waren nicht […]
20. November 2017

Dorfgemeinschaftshaus Maibach: Die Geschichte der Sanierung

MAIBACH (mr). Maibachs Ortsbeiratsvorsitzender Sebastian Rees ließ in seiner Ansprache am Samstag nochmals die Geschichte der Sanierung Revue passieren. Am Anfang sei man ein wenig skeptisch wegen der gebliebenen Holzvertäfelung und der Leuchten gewesen, doch das Beibehalten habe sich als Glücksfall erwiesen, würden sich diese Elemente doch harmonisch und vor […]
20. November 2017

Einweihung Dorfgemeinschaftshaus in Maibach

MAIBACH (mr). Genau 55 Jahre nach der Ersteinweihung des Maibacher Dorfgemeinschaftshauses unter dem damaligen Landrat Erich Milius und dem seinerzeitigen Bürgermeister Ewald Christ fand am vergangenen Samstag nach einer aufwändigen Sanierung die Wiedereröffnung statt. Rund 200 Gäste hatten sich zur offiziellen Eröffnungsfeier eingefunden, darunter neben Bürgermeister Michael Merle der 1. […]
20. November 2017

Beim Laubtauchen Australien-Reise gewonnen

BUTZBACH. 81 Menschen – meist aus Butzbach und der näheren Umgebung – tauchten am Samstag auf dem Marktplatz in den mehr als 100 000 Herbstblättern, 73 von ihnen ergatterten ein grünes FFH-Blatt und hatten so die Chance, Ur-Laub im sonnigen Süden zu gewinnen. Der Spaß stand dabei im Vordergrund: „Endlich […]
20. November 2017

Wieder Weihnachtskonzert der Wettertaler Blasmusik

Am 26. Dezember / Vorverkauf beginnt am Montag, 20. November OPPERSHOFEN (m.h.) Am Dienstag, 26. Dezember, findet das Weihnachtskonzert der Wettertaler Blasmusik Oppershofen ab 19.00 Uhr im  Bürgerhaus in Oppershofen statt. Bevor die Wettertaler weihnachtlich werden, gehen immer zwei lange Jahre ins Land. Aber dann lassen sich die Musiker „unter […]
20. November 2017

Autoknacker stehlen auf Bestellung: Lenkräder und Airbags sind begehrt

BUTZBACH (dpa). Böser Schreck am Morgen: Die hintere Seitenscheibe ist eingeschlagen. Das Lenkrad, der Airbag und auch das Navigationsgerät sind ausgebaut. Viel zerstört haben die Täter nicht, es waren offenbar Profis. „Es hat schon wieder den BMW erwischt“, ruft der genervte Autobesitzer seiner Frau zu. Später wird er von der […]
17. November 2017

Mindestens ein Jahr bis Baubeginn

Windkraft Hessen-Energie startet zwölfmonatige Windmessung / Gutachten Wespenbussard läuft BUTZBACH (thg/pm). Die Hessen-Energie als Projektträger des Butzbacher Windparks mit drei Anlagen beginnt mit Windmessungen im Planungsgebiet. Das teilt die Ovag-Tochter in einer Presseerklärung mit. Wie Diplom-Ingenieur Gerd Morber auf Nachfrage erläuterte, geht dies auf die neuen Anforderungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz […]
17. November 2017

Lehrer drücken die Schulbank

Lebenskompetenzen Lions-Club bietet an Stadtschule Butzbach Seminar „Lions Quest“ an BUTZBACH (win). Im Zeitalter von Digitalisierung und Globalisierung werden zukünftige Generationen mit zunehmend komplexer werdenden Herausforderungen konfrontiert. Um diese zu meistern, sind vor allem „21st Century-Skills“ gefragt oder anders formuliert: Lebenskompetenzen. Immer öfter prägen unsichere soziale und emotionale Bindungen, Leistungsdruck […]
17. November 2017

FFH sucht morgen Laubtaucher

BUTZBACH. Am Samstag startet Hit-Radio FFH um 13.00 Uhr auf dem Butzbacher Marktplatz die Aktion „Laubtaucher“. Bis 16.00 Uhr haben Mitspieler die Chance, eine Reise zu gewinnen, also „Ur-Laub“, wie es die FFH-Morningshow-Moderatoren Julia Nestle und Daniel Fischer (Foto) formulieren. Eine Anmeldung ist für die Taucher nicht erforderlich. Sie bekommen […]
17. November 2017

Ministranten fahren wieder nach Rom

Wallfahrt Informationen über Fahrt am 24. November / In letzter Sommerferienwoche Papst-Audienz BUTZBACH/ROCKENBERG/MÜNZENBERG (sn). In den Dekanaten und Pfarrgemeinden sind die Vorbereitungen und Anmeldungen für die Romwallfahrt angelaufen, die bis zum Jahresende 2017 möglich sind. Um interessierten Ministranten, ihren Eltern und den Gruppenleitern nähere Informationen zu geben und Fragen zu […]
17. November 2017

Gedenkfeiern am Volkstrauertag

BUTZBACH. Am Sonntag, 19. November, finden anlässlich des Volkstrauertages in Stadt und Land Gedenkfeiern statt. Die zentrale Gedenkveranstaltung des Wetteraukreises ist traditionsgemäß um 14.00 Uhr auf der Kriegsgräberstätte im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel. Hier sind Ansprachen von Bürgermeister Michael Merle, der Kreisbeigeordneten Stephanie Becker-Bösch und von Landtagspräsident Norbert Kartmann vorgesehen. Musikalisch […]
16. November 2017

Emilia Hermann heute bei „Voice“

Fernsehauftritt 18-jährige Langgönserin stellt sich in Pro-Sieben-Sendung der Experten-Jury Langgons (ikr). Heute heißt es Daumen drücken für Emilia Hermann aus Langgöns: Die 18-Jährige aus Lang-Göns ist Kandidatin in der aktuellen Staffel der Gesangs-Castingshow „The Voice of Germany“ und tritt heute Abend um 20.15 Uhr bei Pro Sieben in der „Blind […]
16. November 2017

Rosen, Plüschteddy und Kulturpreis

Konzert Bembelsänger feiern 30-jähriges Bestehen und nehmen Ehrung der Stadt Butzbach entgegen NIEDER-WEISEL (win). Eigentlich war es gar kein Konzert, sondern eine riesige Familienfeier. Denn über 500 Zuschauer waren gekommen, um das 30-jährige Bühnenjubiläum „ihrer“ Bembelsänger in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel gebührend zu feiern. Die fünf Goldkehlchen, das sind Ingo Lapp […]
16. November 2017

In einer Woche ist es so weit – dann wird in Langgöns …

… am Donnerstag, 23. November, der neue Lidl-Markt am St.-Ulrich-Ring eröffnet. Zur Zeit sind hier noch die Handwerker zu Gange.
16. November 2017

Nächster Schritt zum Wohngebiet

Entwicklung Johanniter-Unfall-Hilfe verkauft Fläche „Hinter der Mauer“ / Alteigentümer profitieren Nieder-Weisel (pd). In Nieder-Weisel ist das Vereinsleben intakt, die Infrastruktur ist mit Kindergarten, Grundschule und Einkaufsmöglichkeiten gut. Die Verkehrsanbindung ist hervorragend, die Lage trotzdem ruhig – eigentlich ideal zum Wohnen. Wenn da nicht der Mangel an Bauplätzen sowie die fehlenden […]
16. November 2017

Von Mops-Raub nichts gewusst

Gericht 28-Jähriger Türke aus Butzbach muss in Haft / Hunde-Raub des Bruders wird separat verhandelt BUTZBACH (jwn). Sehr teuer kommt einen 28-jährigen Türken aus Butzbach seine brüderliche Hilfe zu stehen. Zwei Jahre und drei Monate Knast für den Überfall auf die Familie der Ex-Freundin seines Bruders unter Einsatz von körperlicher […]
16. November 2017

Dr. Frank Behrendt neuer Ortsvorsteher der Kernstadt

Wahl Nachfolger von Heinz Donig / Petra Eierer neue Schriftführerin BUTZBACH (ks). In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirates der Kernstadt Butzbach, die am Dienstagabend im Bürgerhaus stattfand und vom stellvertretenden und derzeit amtierenden Ortsvorsteher Benjamin Seliger (CDU) geleitet wurde, standen neben weiteren Punkten auch zwei Wahlen auf der Tagesordnung. Als […]
15. November 2017

„Priorität Verkauf oder Verpachtung“

HUBERTUS Aber Antrag an Kreistag: Wetterauer Jugendgästehaus wieder für ursprüngliche Zwecke nutzen BUTZBACH (thg). Für eine Wiederbelebung des Kreisjugendgästehaus Hubertus setzen sich die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses ein. Diesen Antrag hat nun Ausschuss-Mitglied Wolfgang Dittrich vom evangelischen Dekanat Wetterau an den Kreistag gerichtet, damit dieser in seiner Sitzung im Januar den […]
15. November 2017

„Zustimmung zu Europa wächst“

Diskussion Ministerin Lucia Puttrich stellt sich in Weidigschule Fragen der Jahrgangsstufe elf BUTZBACH (win). Nachdem Europaministerin Lucia Puttrich bereits im Juni per „Videoschalte“ live im Politikunterricht der Weidigschüler präsent war, stattete sie dieses Mal den Politik- und Wirtschaft-Schülern der Jahrgangsstufe elf persönlich einen Besuch ab und diskutierte mit ihnen über […]
15. November 2017

Weihnachtsbaumpreise bleiben stabil

MÜNSTER. Mit einer guten Nachricht für die Verbraucher vor dem Start der Weihnachtsbaumsaison wartet der heimische Weihnachtsbaum-Anbauer und -Anbieter Burkhard Kollmer von der am lsselbach gelgenen Hessenmühle in ButzbachMünster auf: Die Weihnachtsbäume werden nicht teurer gegenüber dem Vorjahr. Kollmer hat bereits die ersten Bäume in seinen seit 1981 bestehenden Kulturen […]
15. November 2017

Die Modellbahn-Ausstellung der Modellbaufreunde …

… Lollar fand am vergangenen Sonntag im Bürgerhaus von Lollar statt. Mit dabei waren auch die Freude des Modell-Eisenbahn-Clubs Marburg, die auch schon in Butzbach mit ihren Schätzen bei der Modellbahnbörse im Bürgerhaus zu sehen waren. Die Ausstellung vom Wochenende findet im zweijährigen Wechsel in Lollar und Marburg statt. Im […]
15. November 2017

Prüfungsbester aus Hoch-Weisel

HOCH-WEISEL. Oliver Dietrich aus Hoch-Weisel von Gardeco Gartengestaltung hat seine Ausbildung zum Landschaftsgärtner am Bodensee bei Widenhorn-Gärten am See absolviert. Bei der Freisprechungsfeier in Sigmaringen wurde Oliver Dietrich vom Fachverband Garten- und Landschaftsbau Baden-Württemberg für die beste Prüfung des Bezirks ausgezeichnet.
15. November 2017

Vor dem Ortsschild von Gambach endete ein Schwertransport

GAMBACH. Vor dem Verkehrskreisel zwischen Ober-Hörgern und Gambach war gestern gegen 4.30 Uhr Endstation für einen Schwertransport aus Hildesheim,der sich auf dem Weg nach Offenburg befand. Jeweils 35 Meter lang und 65 Tonnen schwer waren die beiden Schwertransport-Fahrzeuge, die Kesselkonstruktionen geladen hatten und die den Gambacher Kreisel nicht umfahren konnten. […]
14. November 2017

Wegen Mängel und Mehrbedarfs

Neue Wasserbehälter Ortstermin des Umweltausschusses in der Waldsiedlung und Münster BUTZBACH (rm). In der Sitzung des Ausschusses Energie, Umwelt, Landwirtschaft und Forsten informierten am Samstag der Umweltplaner Wolfgang Wagner und der EVB-Mitarbeiter Jürgen Hofmann über die geplanten Neubauten der zwei Trinkwasser-Anlagen in der Waldsiedlung (Gemarkung Nieder-Weisel und Münster. Neben den Ausschussmitgliedern […]
14. November 2017

„Ohne Ampel geht es nicht“

Nudelfabrik Projektentwickler gehen auf Kritik der Nachbarn ein / Halbe Million Euro für Kita-Bau BUTZBACH (thg). Gleich in zweierlei Hinsicht stand das Wohnbauprojekt am Wacholderweg rund um die ehemalige Nudel- und Konservenfabrik im Blickpunkt des Interesses der Sitzung von Bau- und Haupt- und Finanzausschuss. Zum einen schließen die Arbeits- und […]
14. November 2017

43 sind zu Stammzellenspende bereit

Blutkrebs Knochenmarkspende-Datei testet an Weidigschule Butzbach / Erfahrungen aus der Praxis Butzbach (pe). Die Schüler und Lehrer der Weidigschule Butzbach unterstützen ein lebenswichtiges Projekt. Unter dem Motto „Dein Typ ist gefragt“ ruft die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gezielt Schulen auf, sich zu engagieren. Denn alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein […]
14. November 2017

„Gräilauer“ feiern 66-Jähriges

Kampagnen-Eröffnung Karnevalsverein Griedel begeht Start in die fünfte Jahreszeit mit Inthronisation Griedel (rtz). Am „11.11.“ war die Bevölkerung eingeladen, im Nebengebäude des Dorftreffs der Proklamation der Prinzenpaare von „Gräilau“ des Karnevalsvereins Griedel beizuwohnen. Gegen 18.30 Uhr marschierten der Elferrat und die beiden Funkenmariechen ein. Vorsitzender Markus Müller eröffnete die fünfte […]
14. November 2017

Schüler bewegt von Gespräch mit Holocaust-Überlebender

Pogromnacht Gedenkfeier des Freundeskreises Münzenberg MÜNZENBERG (pi). Am Freitagabend eröffnete die aus der Ukraine stammende Künstlerin Anna Vishnevska mit dem traditionellen Lied Shalom Alejchem, „Friede sei mit euch“, die Gedenkfeier anlässlich des Pogroms vom 10. November 1938 und gleichzeitig auch den Sabbat. Münzenbergs Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer begrüßte die Anwesenden […]
14. November 2017

In den Höhenlagen des Vogelsberges ist der Winter…

… eingekehrt. Von Butzbach aus bot sich gestern dieser Anblick zusammen mit dem Wetterauer Tintenfass.
14. November 2017

Maibachs saniertes DGH wird eingeweiht

MAIBACH. Das komplett sanierte Dorfgemeinschaftshaus in Maibach wird am Samstag, 18. November, ab 14.00 Uhr offiziell eröffnet und eingeweiht. Nach intensiven Sanierungs- und Umbauarbeiten im und um das DGH konnten bereits die ersten Vermietungen für private Feierlichkeiten gebucht und reserviert werden. Nach den abschließenden Sanierungsarbeiten ist es nun soweit. Am […]
14. November 2017

Sportliche Mamas im Schlosspark und Wald

BUTZBACH. Jeden Montagvormittag zwischen 10.15 und 11.15 Uhr treffen sich sportliche Mamas im Butzbacher Schlosspark oder im Griedeler Wald unter Leitung von Alix Steinhoff zum BuggyWorkout. Dieser noch recht neue Trend aus den USA und England funktioniert den Kinderwagen oder Buggy zu einem Sportgerät um. Fitness an der frischen Luft […]
13. November 2017

Behindertengerechter Rollstuhl für zweijährigen Lucas gesucht

Erste erfolgreiche Verkaufsaktion von „Help for Boa Vista“ BUTZBACH (pf). Ende September wurde in Butzbach der gemeinnützige Verein „Help for Boa Vista“ gegründet, dessen Mitglieder sich gegen Kinderarmut auf den kapverdischen Inseln einsetzen (die BZ berichtete). Die Kapverden sind ein afrikanischer Inselstaat etwa 600 km vor der Westküste Afrikas. Eine […]
13. November 2017

Neujahrsmatinee im Bürgerhaus

Am Sonntag, 14. Januar / Motto „Neujahr in Wien – Berlin – New York“ / Karten ab 14. November BUTZBACH (pe). Am Sonntag, 14. Januar, wird das Johann-Strauß-Orchester Frankfurt ab 11.00 Uhr bei der Neujahrsmatinee im Butzbacher Bürgerhaus unter dem Motto „Neujahr in Wien-Berlin-New York“ musikalische Highlights aus dem Reich […]
13. November 2017

Marius Reusch wurde als Langgönser CDU-Bürgermeisterkandidat nominiert

Langgöns (ikr). Unter dem Leitmotiv „Zukunft für unsere Heimat gestalten“ wird Marius Reusch für die Langgönser CDU und mit Unterstützung der Koalitionspartner Grüne und FDP in den anstehenden Bürgermeisterwahlkampf ziehen. Der Oberkleener erhielt nach seiner Bewerbungsrede zum Bürgermeisterkandidaten stehende Ovationen. Er wurde in der Mitgliederversammlung der CDU von 33 Stimmberechtigten […]
13. November 2017

Den St. Martinsumzug in Oppershofen … 

… begleitete am Samstag wieder ein St. Martin auf dem Pferd und die Blaskapelle der Wettertaler. Der Umzug durch die Straßen des Dorfes nahm am alten Friedhof seinen Anfang. Zum Martinsfeuer fanden sich alle am Feuerwehrgerätehaus ein (unser Bild). Dort gab es Würstchen und heiße Getränke. Die Kinder freuten sich […]
13. November 2017

Das schwache Herz

Vortrag über Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz BUTZBACH (HR). Wie der aktuelle deutsche Herzbericht zeigt, ist die Erkrankungshäufigkeit der Herzinsuffizienz seit Jahren steigend. In Deutschland wird die Zahl der Patienten mit Herzschwäche auf zwei bis drei Millionen geschätzt. 300 000 kommen jedes Jahr neu hinzu, 50 000 sterben an dieser […]
12. November 2017

„In Tepl haben Sie Freunde“

Begegnung Gäste aus Tschechien in Butzbach und Wiesental / Seit drei Jahren Kontakte intensiviert BUTZBACH (pd). Jüngst waren Gäste aus Teplá zu Gast in Butzbach. Im Mittelpunkt des Besuches stand die Vertiefung der Beziehungen zum Ortsteil Wiesental, wo sich in der Nachkriegszeit viele Vertriebenen ansiedelten (die BZ berichtete). Im Blick […]
12. November 2017

Dampfschnupperfahrt Butzbach-Friedberg

BUTZBACH. Die Eisenbahnfreunde Treysa e.V. veranstalten am Sonntag, 3. Dezember eine Dampflokschnupperfahrt für Kinder, Erwachsene und Familien von Butzbach nach Friedberg. Gezogen wird der Sonderzug von der Schnellzugdampflok 03 1010 aus dem Jahr 1939. Die Wagen sind aus den 60er Jahren, die in der kalten Jahreszeit stilecht mit Dampf beheizt […]
10. November 2017

Waldwege bleiben weiter Thema

Erholungswald Umweltausschuss beschäftigt sich mit Konzept-Umsetzung / Dank für Bankspenden Butzbach (dt). Breiten Raum nahm in der Umweltausschusssitzung im Bürgerhaus am Mittwochabend der  Sachstand zu weiteren Schritten bei der Umsetzung des Erholungswaldkonzeptes ein. Detailliert und umfassend stellte die städtische Fachgebietsleiterin für Landwirtschaft und Forsten, Karin Morkel, den Ausschussmitgliedern den aktuellen […]
10. November 2017

Zukunft des Familienlandheims Thema am Dienstag

BODENROD. Für Dienstag, 14. November, 20.00 Uhr lädt der Ortsbeirat Bodenrod die Bevölkerung zu einer Informationsveranstaltung ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Thema ist die Zukunft des Familienlandheims. Eigentümer Daniel Beitlich von der Firma Revikon informiert im Beisein von Bürgermeister Michael Merle über die weitere Vorgehensweise. Vorschläge aus der Bevölkerung sind aber durchaus […]
10. November 2017

Wiederaufbau des Heizwagens startet

Eisenbahnfreunde Abgebrannter Waggon soll zu Theater werden / Verein sucht Unterstützer BAD NAUHEIM (pe). Die Fahrtsaison mit den Regelzugfahrten ist abgeschlossen und die Eisenbahnfreunde Wetterau blicken zufriedenzurück, denn alle Fahrten verliefen reibungslos. Neben den Arbeiten an der Strecke, die gerade jetzt während der kühleren Monate wieder zunehmen, und den Arbeiten an […]
10. November 2017

Wildschweine ins Visier genommen

Hubertusjagd 65. Auflage der Jägervereinigung Butzbach / Patrice Arabin zur Jägerin geschlagen BUTZBACH (jw) Seit 1952 richtet die Jägervereinigung Butzbach durchgängig gemeinsam mit den umliegenden Jagdrevieren Anfang November die Hubertusjagd aus.  Diese Jagd galt bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts hauptsächlich dem Niederwild, wie Kaninchen, Hase, Stockente, Fasan, […]
10. November 2017

Schlager, Pop und Klassiker

Konzert Gemischter Chor Klangfarben Butzbach und VocAldente Griedel tragen breites Repertoire vor BUTZBACH (pe). Jüngst bot der gemischte Chor GV 1838 Klangfarben Butzbach gemeinsam mit dem Griedeler Chor VocAldente in voll besetzter Halle ein abwechslungsreiches Konzert. Das breite Repertoire beider Chöre und die gelungenen Darbietungen ließen das Musikerherz der Anwesenden […]
9. November 2017

Übernachten im Elvis-Presley-Bett

Hotel Weckler-Besuch: Sanierung der Villa Grunewald Bad Nauheim „Glücksfall für den Denkmalschutz“ BAD NAUHEIM (pdw). Seit zwei Monaten herrscht in der Villa Grunewald, die 1888 errichtet wurde und in der Elvis Presley einst für knapp vier Monate wohnte, wieder reges Kommen und Gehen. In Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalschutzbehörde des […]
9. November 2017

Parkdeck-Abbruch spart 188 000 Euro

Bahnhof-Areal Ausschüsse befürworten mehrheitlich Vertrag / UWG und FDP haben Bedenken BUTZBACH (thg). UWG und FDP lehnten in der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend die Abrissvereinbarung über das baufällige Parkdeck am Butzbacher Bahnhof ab. Mit den Stimmen der Kooperation aus SPD, CDU und Grünen wurde […]
9. November 2017

Alarmstufe rot: Mängel werden beseitigt

Feuerwehr Technischer Prüfbericht gibt Stadt teure Hausaufgaben auf / Lob für Schwarz-Weiß-Trennung BUTZBACH (thg). „Ein sehr ordentliches Ergebnis“ kam nach Worten von Bürgermeister Michael Merle bei der jüngsten Begutachtung der Butzbacher Feuerwehr-Einrichtungen nach den Vorschriften der Unfallkasse Hessen heraus. Deutlich wurde dabei aber auch, dass geplante Maßnahmen nicht auf die […]
9. November 2017

„Feld der Hoffnung“ stets offen halten

Lesung Stefanie Gleising berichtet in Buchhandlung Bindernagel von ihrer Krebs-Wunderheilung Butzbach (dt). „Wir dürfen das Feld der Hoffnung immer offen halten, uns dem Wunderbaren wieder zuwenden … Wir sollten unsere Augen offen halten für die vielen Wunder dieser Welt.“ Das war das Bekenntnis – und gleichzeitig quasi ein Rat, ein […]
8. November 2017

Martinimarkt in Münzenberg am 9. November 2017

Am Donnerstag, 9. November veranstaltet die Stadt Münzenberg unterhalb der alten Stauferburg auf dem Marktplatz ihren traditionellen Martinimarkt. Vor 679 Jahren, am 20. September 1338, erteilte Kaiser Ludwig der Bayer Philipp von Falkenstein die Gnade, „dass der Jahrmarkt, den sie haben auf Martini zu Minzenberg, schon drei Tage vor diesem […]
8. November 2017

„Butzbacher ist, wer Butzbacher sein will“

Berichte Gemeinwesenarbeit und „Soziale Stadt“ / Bilanz und Perspektiven im Sozialausschuss Butzbach (dt). Der städtische Sozialausschuss hatte in seiner Sitzung am Montagabend im Gruppenraum des Bürgerhauses drei Schwerpunkte aus seinem Arbeitsbereich in den Fokus genommen. Dabei ging es in der „Gemeinwesenarbeit im Degerfeld“, im Projekt „Soziale Stadt“ und dem Ausbau […]
8. November 2017

Wie aus einzelner Stimme Chor wird

Proben Konzert-Chor Butzbach bereitet sich in Ilbenstadt auf Konzert am 18. November vor BUTZBACH (pe). Nach einem gelungenen Probenwochenende können es die Sängerinnen und Sänger kaum erwarten, ihre neuesten einstudierten Werke, Johann Christian Bachs Miserere und Missa da Requiem, am Samstag, 18. November, um 19.00 in der Markuskirche aufzuführen. Stimmbildnerin […]
8. November 2017

Standortvorschläge im Dezember

Kindergarten Platznot in Betreuungseinrichtungen in Butzbach / Schwerpunktbereich Kernstadt Butzbach (dt). Der städtische Sozialausschuss beschäftigte sich am Montagabend im Bürgerhaus Butzbach eingehend mit der Problematik des notwendigen Ausbaus der Kinderbetreuung in der Gesamtstadt. Die erfreuliche Entwicklung von steigenden Geburtenzahlen stellt die Stadt Butzbach vor nicht unerhebliche Probleme. „Es sind kreative […]
7. November 2017

Herzenssache christlich-jüdischer Dialog

Matinee Sänger, Schauspieler und Geschichtenerzähler Dany Bober zu Gast im Butzbacher Museum BUTZBACH (pe). Über ein volles Haus freute sich Museumsleiter Dr. Dieter Wolf. Zahlreiche Gäste waren zu einer spannenden Zeitreise durch die jüdische Geschichte mit dem in Wiesbaden lebenden Sänger, Schauspieler und Geschichtenerzähler Dany Bober gekommen. Alles in allem […]
7. November 2017

„Man kann mit Recht von einem Wunder sprechen“

Lesung Stefanie Gleising liest heute in der Buchhandlung Bindernagel BUTZBACH (pe). Stefanie Gleising hat das Buch „Meine wundersame Heilung“, die Geschichte einer Spontanheilung von Krebs, geschrieben. Am Dienstag, 7. November, stellt sie es ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung Bindernagel Butzbach vor. „Mit einer Lebenserwartung von wenigen Wochen kam ich […]
7. November 2017

Mit Kundenzuspruch zufrieden

Bilanz Einzelhandel nutzt Late Night Shopping / Mehr Beteiligung von Geschäften wünschenswert BUTZBACH (hwp). „Wir sind sehr zufrieden“, lautet die freudige Rückmeldung der allermeisten Geschäfte zum Ablauf des spätabendlichen Einkaufsvergnügens am Freitag. Von 18 bis 22 Uhr hatten viele Butzbacher Händler die Gelegenheit genutzt, um Werbung in eigener Sache zu […]
7. November 2017

Kunst gegen das Vergessen

Dina Kunze spricht im Evangelischen Frauenkreis BUTZBACH (Eb). Am Mittwoch, 8. November um 15.00 Uhr lädt die „Mittwochsrunde“ alle Interessierten ein. Im Gemeinderaum Schillerstraße 18 (Eingang Beethovenstraße) wird die Butzbacher Künstlerin Dina Kunze zum Thema „Kunst gegen das Vergessen“ sprechen, anlässlich des Gedenkens an die Reichspogrom-Nacht am 9. November 1938 […]
6. November 2017

Late Night Shopping mit zauberhafter Illumination, Krimi-Lesung und Showtanz

BUTZBACH (dt). Zum 6. Mal fand am Freitag in Butzbach Late Night Shopping statt. Zahlreiche Besucher bummelten durch die märchenhaft illuminierte Altstadt mit ihren dekorativen Lichterbäumen. Etliche Geschäfte hatten sich für diesen Abend besondere Aktionen einfallen lassen. „Wir bringen die Perle der Wetterau zum Leuchten“, war erneut das Motto, das […]
6. November 2017

Hessische Hoheiten bei Ministerpräsident Bouffier

WIESBADEN (pe). Das Wiesbadener Schloss Biebrich war am Samstag ganz in der Hand der hessischen „Hoheiten“. Mehr als 100 Majestäten und „gekrönte Häupter“ mit ihren Begleitpersonen aus ganz Hessen waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefolgt. Als Repräsentanten werben sie in ihren Ehrenämtern mit hohem persönlichen Einsatz für […]
6. November 2017

Ihren 95. Geburtstag feierte gestern bei guter Gesundheit …

… in Gambach, Bahnhofstraße 52, Frau llse Pawils, geborene Schäfer. Die Jubilarin kam in Gambach zur Welt und war 30 Jahre lang in Gambach als Briefträgerin tätig. Die Jubilarin führt noch ihren eigenen Haushalt und wird von der Tochter betreut. Zum Ehrentag fand sich eine große Gratulantenschar im Haus der […]
6. November 2017

„Blüten“ im Umlauf – Genau hinsehen

Polizei Falschgeld im südlichen Wetteraukreis im Umlauf / Sorgfalt im Weihnachtstrubel walten lassen WETTERAUKREIS (ots). Falschgeld ist gar nicht so schwer zu identifizieren, und doch gelingt es Geldfälschern immer wieder, es unter die Leute zu bringen. Eine Vielzahl von in jüngster Zeit aus dem Verkehr gezogenen „Blüten“ veranlasst die Polizei […]
6. November 2017

Holocaust – Überlebender hält Vortrag im Museum

BUTZBACH (pd). Der Holocaust-Überlebende Andrei Dorobantu ist auf Einladung der Lagergemeinschaft Auschwitz – Freundeskreis der Auschwitzer im November auf Vortragsreise in Hessen. Er wird in Schulen vor Jugendlichen über sein Schicksal berichten und auch am Donnerstag, 9. November, 19 Uhr bei einer öffentlichen Abendveranstaltung im Museum der Stadt Butzbach, Färbgasse […]
3. November 2017

172 600 Euro an Projekte weitergegeben

Jubiläum Lions-Club Butzbach feiert 20-jähriges Bestehen / Gäste aus Eilenburg / Ehrung für Rothkegel BUTZBACH (win). Mit einer Jubiläums-Gala feierte der Butzbacher Lions Club im Johanniter-Restaurant sein 20-jähriges Bestehen. Der Einladung waren zahlreiche Gäste gefolgt. So begrüßte Lions-Präsident Prof. Dr. Klaus Behler neben Lions-Distrikt-Governor Gunter Schwind auch den Präsidenten des […]
3. November 2017

50 000 Mosaiksteine am Tor zur Freiheit

Kunst Außenpforte der JVA Rockenberg von Inhaftierten gestaltet / Justizministerin weiht Werk ein Rockenberg (thg). Als „ein Projekt, das sich sehen lassen kann“ und ein Beispiel dafür, „welche Qualifikationen junge Menschen in Justizvollzugsanstalten erwerben können“, bezeichnete Justizministerin Eva Kühne-Hörmann die neuen Mosaik-Flächen im Eingangsbereich zur JVA Rockenberg. Gestern wurde das […]
3. November 2017

Facettenreiches Thema Steuern

Stammtisch Fachfrau Britta Doornveld informierte Vereinsring-Mitglieder über Regelungen Butzbach (hwp). Der Vereinsring der Stadt Butzbach und seiner Stadtteile veranstaltete jüngst einen Stammtisch zum Thema „Steuern im Verein“. Steuerexpertin Britta Doornveld vom Beratungsbüro Francke und Partner referierte im Butzbacher Schützenhaus vor zahlreichen interessierten Vereinsvertretern und ging dabei auch auf Beispiele aus […]
3. November 2017

Kinderaktionen, Krimi und Satireshow

Aktionen Bindernagel Butzbach veranstaltet ab Freitag „Woche der unabhängigen Buchhandlungen“ Butzbach (pi). Eine Woche lang – vom 4. bis 11. November – zeigen sich über 600 unabhängige Buchhandlungen, die sogenannten Indies, in ganz Deutschland buchstäblich von ihren schönsten Seiten, darunter auch die Buchhandlung Bindernagel in Butzbach. Diese „Woche der unabhängigen […]
3. November 2017

Blues, Jazz und Improvisationen

Konzert Lehrer der Musikschule Butzbach traten am Katharinenmarkt in Wendelinskapelle auf BUTZBACH (pe). In der Wendelinskapelle fand das Lehrerkonzert  der Musikschule Butzbach zum Katharinenmarkt statt. Diesmal stand die Musik aus dem 20. Jahrhundert im Vordergrund. Das Duo Michael Ernst und Georg Klemp in der Besetzung Violoncello und Klavier machte den […]
2. November 2017

Parkhaus soll bald abgebrochen werden

Ausschüsse Entwickler will an Weinstraße handeln / Vorhabenträger zahlt für Himmrichsweg-Ampeln BUTZBACH (thg). Zwei große Butzbacher Bauprojekte stehen am Dienstagabend im Blickpunkt der Kommunalpolitik. In einer gemeinsamen Sitzung von Haupt- und Finanzausschuss und Bauausschuss geht es um Aspekte der Bebauung „Wohnen am Bahnhof“ und das Bebauungsplanverfahren „Wachol- derweg“. Die öffentliche […]
2. November 2017

Glasflaschen mit Gefahrstoff entsorgt?

DORF-GÜLL (ots). Ermittlungen wegen eines Umweltverstoßes wurden nach dem Fund von etwa 35 Glasflaschen am Mittwochmittag aufgenommen. Zeugen hatten gegen 11.00 Uhr die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass in der Feldgemarkung von Dorf-Güll wohl jemand Sonderabfall entsorgt hat. Die Beamten fanden an einem Feldweg die Braunglasflaschen (mit einer Größe zwischen […]
2. November 2017

Akustik besser als in Olympia-Halle

KONZERT A-cappella-Formation „Viva voce“ präsentiert in Gambach Programm zum Reformationsjubiläum Gambach (pi).  Die A-cappella-Band Viva Voce sorgt am Vorabend des Reformationstags in der evangelischen Kirche in Gambach für gute Laune und besondere Klangerlebnisse. Das Quintett zeigte sich mit einem neuen Programm in Topform. Gespannte Stille herrschte bei den über 400 […]
2. November 2017

Vandalismus auf Sportgelände

FC Gambach Vorstand lebt seit Monaten mit ungebetenen Gästen/Platzverweise und Anzeigen gambach (pe). Jeden Tag aufs Neue geht mindestens ein Vorstandsmitglied, mittlerweile mit Magengrummeln, auf das Trainings- und Spielgelände des FC Gambach mit dem Gedanken: „Was haben die wohl jetzt wieder angestellt?“ Das berichtet der Verein. In den vergangenen Monaten […]
2. November 2017

Die evangelische Markuskirchengemeinde Butzbach …

… hatte am Dienstag zum 500-jährigen Reformationsjubiläum eingeladen. Im Mittelpunkt stand ein Festgottesdienst, der vom Posaunenchor musikalisch umrahmt wurde und in dessen Verlauf Spielszenen aus dem Leben des Reformators Martin Luther durch Gemeinde-Mitglieder aufgeführt wurden (Bild oben links). Die Butzbacher Markuskirchengemeinde feierte an diesem Tag ein weiteres Jubiläum: Wie Pfarrer Jörg Wiegand […]
2. November 2017

Heute Thema „Wohnen im Alter“

Dr. Henning Scherf spricht in Butzbach / Haus & Grund erweitert Angebot Butzbach (be). Am morgigen Donnerstag um 19 Uhr veranstaltet die Eigentümer-Schutzgemeinschaft Haus&Grund Butzbach im Butzbacher Bürgerhaus den Fachvortrag „Wohnen im Alter“ mit Dr. Henning Scherf als bundesweit bekannten Referenten. Im Vorfeld unterhielt sich die BZ mit dem Butzbacher […]
1. November 2017

Einfühlsame Stimme – rockiger Sound

KONZERT Album Release „Nimm mit, was geht!“ | Yannick di Mari mit dem Upright Trio | Support Frank Albersmann und Flonske BUTZBACH (win). Das Warten auf das neue Album hat sich gelohnt. Ein besonderes Konzert erlebte am Freitag das Publikum im Theater Altes Hallenbad in Friedberg, als der Butzbacher Singer/Songwriter […]
1. November 2017

Immer freitags von 18.45 bis 19.15 Uhr …

… wird im hr-Fernsehen, dem regionalen Fernsehprogramm des Hessischen Rundfunks, die Sendung „Hessentipp“ gezeigt. Am Montag hielt sich ein Aufnahmeteam im Butzbacher Museum mit Redakteurin Sabine Brox auf. Zum Auftakt des am kommenden Freitag vorgesehenen Beitrages aus Butzbach wird Lochmann‘s Original Musik-Automat aus dem Jahr 1885 mit dem Pflaumen-Walzer von Adolf […]
1. November 2017

Komödie „Was gibt’s mit Omma und Obba?“ war wieder Publikumserfolg

Viel Applaus für „Frohsinn“-Theater aus der Feder von Roswitha Häuser Nieder-Weisel (rtz). In Nieder-Weisel war mal wieder Theaterzeit. Der Gesangverein „Frohsinn“ Nieder-Weisel brachte  am Wochenende die Komödie „Was gibt’s mit Omma und Obba?“ auf die Bühne. Zu beiden Aufführungen des Dreiakters am Freitag und am Samstag waren viele Besucher in […]
1. November 2017

Gedenkfeier mit Zeitzeugen zur 79. Wiederkehr der Pogromnacht

Butzbach (pi). Anlässlich des Jahrestages der Pogromnacht am Donnerstag, 9. November, finden auch in diesem Jahr in Butzbach Gedenkveranstaltungen statt.  Um 18.00 Uhr beginnt die Gedenkfeier mit Kranzniederlegung in Butzbach am Gedenkstein am Standort der ehemaligen Synagoge in der Wetzlarer Straße unter Mitwirkung des Vertreters der Jüdischen Gemeinde Bad Nauheim, […]
30. Oktober 2017

„Läit-Neit-Schouh“ und rollendes R

90-jähriger Erwin Ebel riss die Besucher zu Begeisterungsstürmen hin BUTZBACH (dt). Knapp drei Stunden Mundart pur unter dem eigentlich etwas rätselhaften Motto: „Hossde Dorscht, beiß eann die Worscht.“ Das wartete auf die überaus zahlreichen Besucher am Katharinenmarkt-Samstag traditionell wieder in der Buchhandlung Bindernagel. „Star“ des Nachmittags war dabei der 90-jährige […]
30. Oktober 2017

„Hexenparty bei Bindernagel

Mitmach-Lesung für Kinder fand große Resonanz / Die kleine Hexe bezaubert Generationen BUTZBACH (win). Walpurgisnacht in Butzbach. In der Buchhandlung Bindernagel fand am Samstag eine große Hexenparty statt. Anlass war der 60. Geburtstag von Otfried Preußlers Kinderbuch „Die kleine Hexe“. Über 50 Kinder waren zur Mitmach-Lesung gekommen, um die Geschichte […]
30. Oktober 2017

Feierliche Firmung in Oppershofen und Rockenberg

ROCKENBERG/OPPERSHOFEN. Am Samstagabend in Oppershofen und am Sonntagmorgen in Rockenberg spendete der Mainzer Domkapitular Hans Jürgen Eberhard jungen Gläubigen aus Oppershofen, Gambach, Münzenberg und Rockenberg das Sakrament der Firmung. Mit Pfarrer Eduard Scheld und Dr. Gregor Waclawiak feierten viele Besucher beeindruckende Gottesdienste. Im Mittelpunkt der Katechese stand das Kirchenjahr. In […]
30. Oktober 2017

Ein stürmisches Wochenende …

… liegt hinter uns. Vereinzelt waren im heimischen Raum am Sonntag noch Spuren der Herbststürme zu sehen. – Unsere Bilder zeigen oben einen lädierten Apfelbaum an der Landstraße Hoch-Weisel – Münster und unten abgebrochenes Astwerk am Limes. 1 Foto: Gerd Henn
27. Oktober 2017

„Kollegium“ brannte um das Jahr 233

Archäologie Führung zu Grabungen am Hunnenburgweg / Weihetafel, Trinkbecher und Statuen-Teile Butzbach (mr). Am  Mittwochmittag waren auf Einladung der Stadt Butzbach, der archäologischen  Denkmalpflege des Wetteraukreises sowie von HessenArchäologie zahlreiche Bürger zur Ausgrabungsstätte am Hunnenburgweg in Butzbach gekommen. Kreisarchäologe Dr. Jörg Lindenthal erläuterte in einer Führung das Gefundene: Am interessantesten […]
27. Oktober 2017

„Wir mästen nicht, wir füttern

Landwirtschaft Kreisbeigeordnete Becker-Bösch besucht Hof der Familie Antony in Rockenberg Rockenberg (pdw). Mehr als 1500 Hühner, Enten, Gänse und Puten schnattern was das Zeug hält. Ein Zeichen dafür, dass sich die Tiere wohlfühlen – bis zu ihrem Ende. Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch besuchte gemeinsam mit Bürgermeister Manfred Wetz kürzlich […]
27. Oktober 2017

Auf der Autobahn 45 floss das Bier nach Unfall in Strömen

VON DER AUTOBAHN. Ein mit rund 1 500 Getränkekisten beladener Lastzug verunglückte am Mittwoch gegen 9.25 Uhr auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Florstadt und Wölfersheim. Eine Polo-Fahrerin war 200 Meter vor der Abfahrt Wölfersheim ins Schleudern geraten und gegen den Laster geprallt. Die Zugmaschine geriet dadurch ins Schlingern, […]
27. Oktober 2017

Abfall wird teurer, Wahl am 4. März

Kreistag Gebührenerhöhung zum 1. Januar / Kritik an CDU/SPD-Koalition wegen hoher Personalkosten Friedberg (jwn). Es war fast vorherzusehen: Die Müllgebühren im Wetteraukreis steigen ab 1. Januar kommenden Jahres. Das hat der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung am Mittwoch mehrheitlich so entschieden.  Schon 2013, als die Absenkung der Müllgebühren zur Abschmelzung […]
27. Oktober 2017

Arbeiten am Römer-Carree beginnen

Spatenstich Gießener Unternehmen schafft 100 Wohneinheiten / Betreutes Wohnen und Pflegezentrum BUTZBACH (pm). Mit dem symbolischen ersten Spatenstich wurde auf dem ehemaligen Bauzentrums-Gelände in Butzbach der erste Bauabschnitt für ein Wohnbauprojekt begonnen. Die Firma Giebert GmbH aus Gießen als Bauherr des Römer-Carrees bedankte sich vor allem bei der Volksbank Butzbach, […]
26. Oktober 2017

77 nutzten Handy am Steuer

Aktionstag Mittelhessische Polizei kontrolliert wegen Unfallursache Ablenkung und Unaufmerksamkeit WETTERAUKREIS (ots). Die Polizei in Mittelhessen kontrollierte gestern verstärkt abgelenkte Verkehrsteilnehmer. „Im Auto mal eben die Brille suchen und aufsetzen, den Bordcomputer oder das Navi bedienen oder auch einfache soziale Interaktion, wer sich im Auto ablenken lässt, riskiert bei Tempo 40 […]
26. Oktober 2017

Zertrümmerte Betonbrocken… 

… sind der Rest der einstigen Butzbacher Farbenfabrik in der Weiseler Straße, auf die die umliegenden Anwohner jetzt blicken. Wenn der Bauschutt weggeräumt ist, soll hier eine Wohnanlage errichtet werden.
26. Oktober 2017

„Konsolidierung muss weitergehen“

Hessenkasse Butzbach profitiert ab Mitte nächsten Jahres von Entschuldungsprogramm des Landes BUTZBACH (thg). Auch wenn noch nicht alle Details für jede Kommune bekannt sind, so sieht Bürgermeister Michael Merle nun noch klarer beim Thema Hessenkasse, dem Entschuldungsprogramm des Landes für Kommunen, die Kassenkredite – vergleichbar dem Dispokredit des privaten Girokontos […]
26. Oktober 2017

Musikpavillon in Saint-Cyr eingeweiht

Partnerschaft Gesangverein 1862 Kirch-Göns tritt auf / Butzbacher Delegation herzlich begrüßt BUTZBACH (pm). Am Wochenende besuchten der Städtepartnerschaftsverein Butzbach und der Gesangverein 1862 Kirch-Göns die französische Partnerstadt Saint-Cyr-l’École und Paris. Die 35-köpfige Delegation wurde am Freitagabend von der ersten Stadträtin Sonia Brau und  Jacques Oudiot, Stadtrat und ehemaliger Vorsitzender des […]
25. Oktober 2017

Butzbacher nimmt mit, was geht

Musik Yannick di Mari präsentiert neues Album mit Upright Trio / Für Rock- und Pop-Preise nominiert BUTZBACH (win). Es hat sich viel bewegt, seit Yannick di Mari im vergangenen Jahr beim Hessischen und beim Deutschen Rock-und-Pop-Preis erfolgreich war. Danach folgten für den Musiker viele Auftritte, allein im Jahr 2017 waren […]
25. Oktober 2017

Pantomime zum „Buch der Bücher“

Auftritt Carlos Martinez präsentiert sein Programm „My Bible“ am Samstag, 11. November, in Butzbach Butzbach (ar). Auf ein ganz besonderes Highlight können sich Freunde der Pantomime im November in Butzbach freuen: Der international bekannte und mehrfach preisgekrönte Mime Carlos Martinez tritt am Samstag, 11. November, um 20 Uhr im Saal […]
25. Oktober 2017

In Nieder-Weisel existiert wieder Postfiliale

NIEDER-WEISEL Seit gestern können die Nieder-Weiseler ihre Postgeschäfte wieder im Stadtteil erledigen. In der Butzbacher Straße 54 wurde eine Postfiliale in dem seit drei Jahren bestehenden Geschäft für Computer-Zubehör und Computer-Wartung „Xenos-Repo“ eröffnet. Angela und Pirro Agora leiten die Postfiliale, die montags und freitags von 7.30-11.15, dienstags und donnerstags von […]
25. Oktober 2017

Informationsabend zu Lese-Rechtschreib-Störungen 

BUTZBACH (pe). Als Lese-Rechtschreib-Störung, LRS oder Legasthenie bezeichnet man eine gravierende Beeinträchtigung im Erlernen von Lesen und Schreiben, die sich nicht durch unzureichende Beschulung, mangelnde Intelligenz, Erkrankungen oder soziale Probleme erklären lässt. Beeinträchtigt ist die Fähigkeit, Buchstaben, Silben, Worte, Sätze und Texte lesen und schreiben zu lernen. Diese Lese-Rechtschreib-Störungen werden […]
25. Oktober 2017

Heute ab 14 Uhr „Tag der offenen Grabung“ in Butzbach

BUTZBACH. Bei einem „Tag der offenen Grabung“ werden heute Nachmittag in der Zeit von 14 bis 17.30 Uhr die Grabungsergebnisse einer archäologischen Untersuchung auf einem Grundstück mit den Resten eines großen Steinbaus der römischen Zivilsiedlung an der Ecke Lachenweg/Seedammweg vorgestellt. Zu jeder vollen Stunde wird eine Führung angeboten, bei denen […]
25. Oktober 2017

Noch nichts klar bei Kindergärten

Ausbaubedarf Rockenberger Einrichtung Thema im Ausschuss: 1,25 Millionen Euro für Bau und Sanierung Rockenberg (thg). Architekt Alfred Möller stellte in der Sitzung des Rockenberger Haupt- und Finanzausschusses am Montagabend sein Konzept für einen Ausbau des Rockenberger Kindergartens vor. Dies sieht zusätzlichen Platz über den aktuell bestehenden Bedarf hinaus vor, damit, […]
24. Oktober 2017

Einst „rustikale“ Räume sind nun größer, heller und freundlicher

Der städtische Kindergarten in Kirch-Göns wurde nicht nur umfangreich renoviert und umgebaut, sondern hat jetzt auch einen Namen. Anlässlich der Einweihungsfeier wurde er auf den Namen „Bäreninsel“ getauft. Bürgermeister Michael Merle, Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch und Ortsvorsteher Stefan Euler enthüllten eine Tafel über dem Eingang des Kindergartens mit dem neuen Namen. […]
24. Oktober 2017

Zahl von 26 000 Einwohnern erreicht

Versammlung Butzbach Aktiv zieht Jahresbilanz / Bürgermeister: Chancen der Wirtschaftslage nutzen BUTZBACH (win). Die Mitglieder des Wirtschaftsförderungsvereins Butzbach Aktiv trafen sich vergangene Woche zu ihrer Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Patrick Kempf fasste in einer Nachlese die Aktionen 2016/2017 zusammen und gab einen Ausblick auf künftige Vorhaben. Auf der Tagesordnung stand ferner neben […]
24. Oktober 2017

Über 1500 Zuschauer kamen zu den Kinder- und Jugendfilmwochen

Butzbach (pm). Am Freitag gingen die diesjährigen Kinder- und Jugendfilmwochen nach 10 Filmtagen zu Ende. Während des Ferienprogramms wurden zahlreiche Ansteckbuttons mit verschiedenen Filmhelden ausgemalt und gebastelt und gerne standen die kleinen Zuschauer vor dem Fenster mit den vielen Preisen, die täglich vor Beginn der Vorstellungen unter den Besuchern verlost wurden. Mehr als 1.500 kleine und große Zuschauer besuchten […]
24. Oktober 2017

Ruth Gerhard als Vorsitzende des Diakoniefördervereins wiedergewählt

EBERSGÖNS (PA). Die 28. Mitgliederversammlung des Diakoniefördervereins der Gemeinden Ebersgöns, Kirch-Göns und Pohl-Göns fand in diesem Jahr im Evangelischen Gemeindehaus „Siloah“ in Ebersgöns statt.  Ende des Jahres 2016 verfügte der Verein über 304 Mitglieder. Der Förderverein unterstützt durch Spenden und die Mitgliedsbeiträge die Ökumenische Diakoniestation Butzbach–Münzenberg. Die 1. Vorsitzende Ruth […]
24. Oktober 2017

Polizei rettet Schwan

WETZLAR. Die Rettung eines verletzten Schwans nahm in Wetzlar an der Lahn ein glückliches Ende. Spaziergängern war ein geschwächter und offensichtlich verletzter Schwan in der Nähe der Lahn bei Wetzlar aufgefallen. Eine Wetzlarer Polizeistreife fing das an einem Fuß verletzte Tier mit einer Decke behutsam ein und brachte es in […]
23. Oktober 2017

Gemeinsam singen und gemeinsam feiern

Kirchenchor von St. Gottfried feierte in einem Festgottesdienst 70-jähriges Bestehen Butzbach (sr). 32 Sänger und Sängerinnen, davon zwölf Männer und zehn Ehepaare, sowie ein Durchschnittsalter von über 70 Jahren. Das ist der Kirchenchor von Sankt Gottfried in nüchternen Zahlen. Am Sonntag, bei der Feier seines 70-jährigen Bestehens, zeigte der Chor, […]
23. Oktober 2017

„Ernst Zapf hat sich um Nieder-Weisel und Butzbach verdient gemacht“

Große Trauergemeinde nahm Abschied vom verstorbenen Alt-Bürgermeister  NIEDER-WEISEL (dt). Zur Trauerfeier für den im 96. Lebensjahr verstorbenen Alt-Bürgermeister Ernst Zapf hatte sich am Freitagnachmittag eine große Trauergemeinde in der Pfarrkirche Nieder-Weisel versammelt. Gewürdigt mit Nachrufen wurden die besondere Persönlichkeit und die Verdienste des Verstorbenen durch Bürgermeister Michael Merle, SPD-Ortsdistrikt-Vorsitzender Otto […]
23. Oktober 2017

„go“ – der Butzbacher Anbieter für Gesundheit, Fitness…

… und Wellness – veranstaltet heute den letzten von insgesamt drei Tagen der offenen Tür in der Robert-Bosch-Straße 4-6. In der Zeit von 10 bis 22 Uhr besteht für Interessenten die Möglichkeit, die gesamte Einrichtung mit zahlreichen Neuheiten kennenzulernen. Rainer Hofmann gründete 1994 die Einrichtung mit damals 500 Quadratmetern. Mittlerweile […]
23. Oktober 2017

Deutsche Post eröffnet Postfiliale in Nieder-Weisel

NIEDER-WEISEL (pe). Die Deutsche Post eröffnet am Dienstag, 24. Oktober, in dem von Angela Frediani-Agora geführten Fachgeschäft „XENOS-REPO“, Butzbacher Straße 54, in Nieder-Weisel eine neue Postfiliale. In den Geschäften der Post-Kooperationspartner können Postkunden Briefe, Päckchen und Pakete aufgeben, benachrichtigte Sendungen abholen oder Briefmarken und DHL-Paketmarken kaufen. Angeboten werden außerdem bereits […]
23. Oktober 2017

Waldwanderung mit 20 Interessierten

BUTZBACH. Rund 20 interessierte Bürgerinnen und Bürger hatten sich am Samstagnachmittag auf Einladung der Stadt Butzbach und Hessen-Forst zu einer Waldwanderung eingefunden, unter ihnen auch Butzbachs Bürgermeister Michael Merle, der betonte, man wolle diese Waldwanderungen nun regelmäßig in Frühjahr und Herbst anbieten. Den Teilnehmern wurde der frühere Panoramweg ebenso gezeigt […]
23. Oktober 2017

Die Justizvollzugsanstalt Butzbach…

… und die dort inhaftierten Menschen standen im Mittelpunkt der gestrigen Sonntagspredigt in der evangelischen Markuskirche in Butzbach. Der Gottes-dienst, wie auch die Predigt, wurden im Lokalradio Welle West Wetterau über-tragen. Erstmals in der Butzbacher Kirche predigte der evangelische Gefäng-nispfarrer in Butzbach, Dr. Tobias Müller-Monning (rechts im Bild), der seit […]
22. Oktober 2017

Eine Rundreise durch das Baltikum

Birgit Schreiber hält Lichtbildervortrag im Griedeler Landfrauenverein GRIEDEL (ber). Am Freitag, 27. Oktober, veranstaltet der Landfrauenverein um 19.00 Uhr im Griedeler Dorftreff einen Bildervortrag. Birgit Schreiber nimmt Interessierte mit auf eine Rundreise durch Litauen, Lettland und Estland; zeigt und erzählt Wissenswertes und Interessantes von den drei baltischen Ländern. Zwischen Meer […]
22. Oktober 2017

BMWs aufgebrochen und Elektronik gestohlen

BUTZBACH (ots). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in der Wetterau insgesamt sieben BMWs aufgebrochen. Die Täter hatten es auf die elektronische Ausstattung der Wagen abgesehen. In Butzbach in der Bergstraße und im Aspenweg, in Bad Nauheim im Presley Boulevard sowie in Klein-Karben in der Bergstraße und im […]
22. Oktober 2017

Radioluft am Kirchplatz 13

BUTZBACH. Die Proben laufen auf Hochtouren, damit am Samstag morgen um Punkt sechs Uhr das rote Licht im Studio angehen kann und die Welle West Wetterau auf UKW 87,8 und per Webradio unter www.radio-wewewe.de wieder on air geht. Bis zum 31. Oktober gibt es dann rund um die Uhr lokales […]
20. Oktober 2017

Butzbacher Ehepaar setzt Signal gegen Kinderarmut auf den Kapverden

Verein „Help for Boa Vista“ gegründet / Sach- und Geldspenden werden gesammelt BUTZBACH (pm). „Wir haben mal während unseres Urlaubs auf „Boa Vista“ die Augen aufgemacht und bei unseren Expeditionen genauer hingeschaut. Diese Eindrücke machten mich traurig,“ erklärt Carmen Stengel, 1. Vorsitzende des neugegründeten Vereins „Help für Boa Vista.“ Das […]
20. Oktober 2017

Gefängnispfarrer predigt in der Markuskirche

Am Sonntag ist Dr. Tobias Müller-Monning zu Gast BUTZBACH (pd). Am Sonntag, 22. Oktober, um 10.00 Uhr wird Pfarrer Dr. Tobias Müller-Monning als Gastprediger in der Markuskirche sein. Er ist seit 17 Jahren als Gefängnispfarrer in der JVA Butzbach tätig. Die Justizvollzugsanstalt prägt die Stadt Butzbach – und doch liegt […]
20. Oktober 2017

Die Utopie Gießener Auswanderer

Die Zeitgenossen von Georg Büchner und Friedrich Ludwig Weidig waren gegen Gewalt LINDEN (ga). „Die Gießener Auswanderungsgesellschaft von 1834 – eine Utopie der Büchnerzeit“. Mit diesem Thema befasst sich der Leiter des Stadtarchivs der Universitätsstadt Gießen, Dr. Ludwig Brake, während einer Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 26. Oktober, um 19 Uhr in […]
20. Oktober 2017

Im Bereich der früheren Färberei…

… und Reinigungsfirma Braubach & Fischer in der Färbasse der Butzbacher Altstadt wurden gestern wieder Grundwasserproben dem Erdreich aus verschiedenen Brunnen entnommen. Alle drei Monate stehen diese Arbeiten an, um das Vorhandensein von Altlasten zu überprüfen. – Das Bild entstand auf dem früheren Firmengelände
20. Oktober 2017

1400. Todestag des hl. Wendelin 

Butzbach. Am Sonntag, 22. Oktober begeht die katholische Kirche den Gedenktag des hl. Wendelin. In diesem Jahr jährt sich der Todestag des Heiligen zum 1400. Mal. Die  katholische Gemeinde St. Gottfried feiert aus diesem Anlass am heutigen  Freitag um 19.00 Uhr einen Gottesdienst in der Wendelinskapelle. Zu diesem Gottesdienst lädt […]
19. Oktober 2017

Unbewiesener Giftmord an Kugelherrn sorgte für Tumulte in Markuskirche

1536 erster evangelischer Pfarrer in Butzbach / Dank an Künstlerkreis für Gemälde Butzbach (dt). Es gab gleich mehrere Highlights am Dienstagabend in der vollbesetzten Industriehalle im Butzbacher Museum. Einmal vermittelte Museumsleiter Dr. Dieter Wolf mit seinem Vortrag einen detaillierten historischen Überblick über das Reformationsgeschehen insbesondere im heimischen Raum, zum anderen […]
19. Oktober 2017

Als die Amerikaner in Butzbach waren

Im Seniorencafé im Degerfeld erzählte Werner Reusch über die ehemalige Ayers-Kaserne BUTZBACH (pd). Jüngst war Werner Reusch zu Gast im „Seniorencafé im Degerfeld“. Im Rahmen der sehr gut besuchten Veranstaltung berichtete der Ebersgönser Heimatforscher über die ehemalige Ayers-Kaserne in Kirch-Göns, die „Fräuleins“ und die Taxifahrer. Schon 1952 sei klar gewesen, […]
19. Oktober 2017

„Der Verzicht auf Wein ist ein Risikofaktor für die Gesundheit“

Motto des gemeinsamen Ausflugs von Obst- und Gartenbauverein und CDU Rockenberg ROCKENBERG (pe). Bei schönstem Herbstwetter mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen unternahmen am Sonntag der CDU-Gemeindeverband Rockenberg in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein Rockenberg einen gemeinsamen Tagesausflug nach Rheinhessen. Erstes Ziel war das romantische Oppenheim am Rhein. Einer […]
19. Oktober 2017

Sanierung der Treppe am August- Storch-Tempel dringend notwendig

BI „Unser Wald“ schlagen Standorte für Ruhebänke am geplanten Panoramaweg vor Butzbach (mr). Am Montagabend hatte sich wieder der Arbeitskreis BI „Unser Wald“ zu seiner monatlichen Sitzung getroffen. Die Teilnehmer diskutierten über Standorte der von der BI und Butzbacher Handwerkern zu stiftenden Ruhebänke und sprachen sich einmütig für Standorte entlang […]
18. Oktober 2017

Verneigung vor einem großen Butzbacher

Im Friedberger Kreishaus wurde eine Ausstellung über Friedrich-Ludwig Weidig eröffnet Butzbach/Friedberg (pdw).  Eine Ausstellung über das Leben und Wirken von Friedrich-Ludwig Weidig hat die Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch jetzt im Friedberger Kreishaus eröffnet. Die Ausstellung wird im Rahmen des Projektes „Demokratie leben!“ gezeigt und soll insbesondere Schulklassen ansprechen. Friedrich-Ludwig Weidig war […]
18. Oktober 2017

Kreativität ist multikulturell

Projekt „Frauen gegen Rassismus“ / Künstlerin Dina Kunze arbeitet mit Mädchen BUTZBACH/FRIEDBERG (win). In den Herbstferien veranstaltete das Frauenzentrum Wetterau e.V. eine Reihe von Ferienaktivitäten für Mädchen. Im Projekt „Frauen gegen Rassismus“ trafen sich Mädchen aus Afghanistan, Syrien und dem Iran im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren, um mit […]
18. Oktober 2017

Geringe Ernte gefährdet Äbbelwoi nicht

BETRIEBSBESUCH Landwirtschaftsdezernent Jan Weckler informiert sich in Ostheimer Kelterei Müller Ostheim (pdw). „Der Frost im Frühjahr und die damit verbundene schlechte Apfelernte trifft nicht nur die Landwirte direkt, auch die Keltereien und verarbeitenden Betriebe sind unmittelbar davon betroffen“, stellte Erster Kresibeigeordneter Jan Weckler bei seinem Besuch der Kelterei in Ostheim […]
17. Oktober 2017

Geldausgabeautomat im Gießener Gewerbegebiet gesprengt

GIESSEN (ots). In der Nacht zu Montag gegen 00.50 Uhr sprengten unbekannte Täter gewaltsam einen Geldausgabeautomaten im Gewerbegebiet Gießen-West in der Gottlieb-Daimler-Straße und erbeuteten das Geld in noch unbekannter Höhe. In den Automaten, der sich in einem Kassenhäuschen befand wurde nach dem Stand erster Ermittlungen ein explosionsfähiges Gemisch eingeleitet und […]
17. Oktober 2017

Auftaktveranstaltung „Bürger helfen Bürgern“ fand gute Resonanz

In Münzenberg haben sich bereits Freiwillige gemeldet, die sich engagieren möchten MÜNZENBERG (pi). Immer weniger Menschen haben das Glück, in einer Großfamilie zu leben, in der die Großeltern auf die Enkel aufpassen und dafür die Elterngeneration wiederum die Großelterngeneration unterstützt. Gleichzeitig findet eine Zentralisierung unter anderem der Einkaufsmöglichkeiten und der […]
17. Oktober 2017

Auf dem Gelände der früheren Butzbacher Nudel- und …

… Konservenfabrik Heil am Ostbahnhof tut sich etwas. Ein Investor rodete als erste Maßnahme eine vollkommen verwilderte Freifläche, wo Wohnbebauung vorgesehen ist (Bild oben links). Bei dieser Gelegenheit wurden auch Bodenuntersuchungen durchgeführt, um eventuelle Verunreinigungen festzustellen. Außerdem wurde den beiden Mietern, dem Auto-Reparaturbetrieb Menk und Oliver Hecht von Olli’s Car […]
17. Oktober 2017

Ein Schaf ist Opfer der Bürokratie

Butzbacher Hundebesitzer schildern die vergeblichen Bemühungen um ein Tier BUTZBACH (dr). Unter der Überschrift „Ein Schaf fällt der Bürokratie zum Opfer“ schildern Butzbacher Hundebesitzer die Schwierigkeiten, denen sie sich konfrontiert sahen, als sie einem geschwächten Schaf (die BZ berichtete) helfen wollten, aber die Zuständigkeit für dieses Tier nicht klären konnten. […]
16. Oktober 2017

! Warnung vor Betrüger in Butzbach !

Junger Betrüger gibt sich als BZ-Zeitungszusteller aus Er wollte Abonnementgebühren für BZ bar kassieren BUTZBACH (bz). Über erstaunliche kriminelle Energie scheint ein junger Mann zu verfügen, der gestern im Butzbacher Stadtgebiet als neuer Zeitungszusteller der Butzbacher Zeitung auftrat und Abonnementsgebühren für die BZ kassieren wollte. Der Betrüger, der laut Zeugenaussagen 15 – 16 Jahre alt sein dürfte, präsentierte gefälschte Rechnungen der […]
16. Oktober 2017

Rockenbergs Feuerwehr hat wieder eine Wehrführung

Rockenberg (pi). In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wählten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Rockenberg Juliane Steinhauer als erste Frau in der Geschichte der Feuerwehr Rockenbergs zur Wehrführerin. Nach langer Suche gibt es in der Feuerwehr Rockenberg nun eine Besonderheit für die Leitung der Feuerwehr. Unterstützt wird Juliane Steinhauer von David Stary, […]
16. Oktober 2017

Tag der offenen Tür bei Butzbachs Schützengesellschaft

Am Sonntag, 22. Oktober mit Bürger-Preisschießen Butzbach (hwp). Am Sonntag, 22. Oktober, wird die Schützengesellschaft Butzbach von 1410 e.V. wieder mit eigenen Aktivitäten und Mitmachangeboten für die Besucher ihre Pforten öffnen, um einer breiten Öffentlichkeit quer durch alle Generationen sowohl ihr sportliches, aber auch das gesellschaftliche Spektrum des Vereins zu […]
16. Oktober 2017

Zum Reformationsjubiläum geht die Welle West Wetterau auf Sendung

BUTZBACH (pi). Der Sendemast und Sender ist aufgebaut, die Moderationsproben laufen, im Studio werden letzte Kabel verlegt und technische Details gerichtet, im Webradio und auf dem Sender wird der Sendebetrieb schon mit Musik getestet. Das alles für ein großes Projekt: Am Samstag, 21. Oktober, geht die Welle West Wetterau um […]
13. Oktober 2017

Auf der Bundesstraße 3 in Butzbach …

… kommen die Bauarbeiten zur Verlängerung der Abbiegespur in Richtung Wohnsiedlung „Degerfeld“ gut voran. Zu diesem Zweck wird ein Teil des Grünstreifens mit den Straßenbäumen geopfert. Das linke Bild zeigt die spätere Fahrbahn in Richtung Pohl-Göns, die schon bald den Asphaltbelag erhalten kann. Auch die vorübergehende Benutzung der Alten Wetzlarer […]
13. Oktober 2017

4. Äbbel-Cross-Duathlon am Samstag in Rockenberg

Rockenberg (pi).  Zum vierten Äbbel-Cross Duathlon am Samstag, 14. Oktober, lädt der RVG Rockenberg ambitionierte Läufer und Radfahrer ein. Erneut geht es über die Distanz von 2,6 Kilometer Laufen, 14,3 Kilometer Radfahren und nochmals  2,6 Kilometer Laufen. Start ist wie gewohnt um 11.30 Uhr am Rockenberger Sportplatz. Der Lauf führt […]
13. Oktober 2017

Julia Müller ist jüngste Schützenkönigin des Vereins

Kirch-Göns (pm). Das diesjährige Königsschießen im Schützenverein Kirch-Göns ist rekordverdächtig und wird sicherlich in die Vereinschronik  als ein Besonderes eingehen. Es war in diesem Wettkampf ein Schießen der Treffsicheren, kaum ein Schuss hat sein Ziel verfehlt. In einer Rekordzeit von sechzig Minuten war das spannende Schießen urplötzlich entschieden. Im Finale des […]
13. Oktober 2017

Schritte zum „Mobilitätskonzept“

Verkehr Bürgermeister Merle für überregionale Betrachtung / Vorliegende Daten werden analysiert BUTZBACH (thg). Das Thema Verkehrskonzept hatte die Butzbacher FDP-Fraktion vor einigen Monaten angesprochen und dies vor dem Hintergrund der baulichen Entwicklungen in der Stadt gefordert. Die Parteien einigten sich darauf, zunächst vorliegende Daten zu betrachten, bevor ein großes, teures […]
13. Oktober 2017

Enge der Klostermauern entflohen

Seniorennachmittag Perspektive der Katharina von Bora in evangelischer Gemeinde Gambach Gambach (rtz). Die evangelische Kirchengemeinde Gambach lud die Senioren zu einem geselligen Nachmittag in das evangelische Gemeindezentrum ein. Das Thema lautete diesmal: „Das ganze Theater um die Reformation“. Zu Beginn informierte Pfarrer Jörg Liebig über die Geschichte der Reformation, die […]
13. Oktober 2017

Saisonabschluss der Eisenbahnfreunde

Am Sonntag mit der Dampflok durchs Wettertal nach Münzenberg Bad Nauheim (pi). Die Eisenbahnfreunde Wetterau e.V. (EFW) dampfen am kommenden Sonntag, 15. Oktober, das letzte Mal für dieses Jahr, bevor die Winterruhe und die Zeit der Reparaturen an Loks und Wagen beginnt. Zum Einsatz kommt wieder die dreiachsige Dampflok des […]
12. Oktober 2017

Für einen Luther-Vortrag …

… in Butzbach am Dienstag nächster Woche um 19 Uhr im Museum werden von Mitgliedern des Butzbacher Künstlerkreises große Gemälde in den Vereinsräumen geschaffen (Bild oben). Das untere Bild zeigt den englischen Freizeitmaler italienischer Abstammung Massimiliano Muratori aus Windsor/England, der sich auf einem Deutschland-Trip befindet und gestern die Butzbacher Wendelinskapelle […]
12. Oktober 2017

Mehr Kinder und viel Verkehr

Degerfeldschule Stadt, Kreis und Schule im Gespräch / Alte Pusteblume wohl wieder Kindergarten BUTZBACH (thg). Steigende Schülerzahlen machen es notwendig: Die Degerfeldschule braucht mehr Platz. „Schule, der Kreis als Schulträger und Stadt führen Gespräche“ über das Thema, sagte Bürgermeister Michael Merle auf Anfrage. Rund 400 Schüler besuchen die Grundschule derzeit. […]
12. Oktober 2017

Die Fays aus Pohlheim wurden als Agrarfamilie 2017 ausgezeichnet

Pohlheim (hbv). Die Familie Fay aus Pohlheim wurde von den Lesern der landwirtschaftlichen  Wochenblätter zur Agrarfamilie 2017 gewählt; den zweiten Platz belegte  Familie Becker aus Mainz-Ebersheim. Beide wurden jüngst im Rahmen einer Feierstunde auf dem Hof Obersteinberg der Fays geehrt. Der Verlagsleiter des Landwirtschaftsverlags Hessen, Josef Benner,  überreichte den mit […]
12. Oktober 2017

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung…

… wurde gestern Nachmittag auf dem Butzbacher Friedhof Julia Kabaca beigesetzt. Die 20 Jahre alte Butzbacherin war in der Nacht zum Samstag bei einem Verkehrsunfall in der Pohl-Gönser Windhofkurve ums Leben gekommen. Neben ihr starben zwei weitere Insassen in dem Fahrzeug. Die Trauerfeier an der auch viele Gemeindemitglieder der Butzbacher […]
12. Oktober 2017

Betrüger versuchen Energieausweise Hausbesitzern am Telefon anzudrehen

Verbraucherzentrale warnt vor Irreführung / Bei Polizei Anzeige erstatten BUTZBACH (pe). Die Verbraucherzentrale Hessen und das Energiereferat der Stadt Frankfurt am Main warnen vor einer neuen Telefonmasche. Dabei melden sich Anrufer meist bei älteren Bürgerinnen und Bürgern mit einem unerlaubten Werbeanruf und behaupten, es sei jetzt gesetzlich vorgeschrieben, dass Eigenheimbesitzer […]
11. Oktober 2017

Bad Brückenau beeindruckte Rockenberger Senioren

ROCKENBERG. Der Seniorenkreis von St. Gallus Rockenberg unternahm kürzlich einen Halbtagesausflug nach Bad Brückenau. Bei einer interessanten Schlossparkführung wurde der Reisegruppe unter anderem erzählt, dass König Ludwig I. eine rege Bautätigkeit entwickelte und er „sein Bad“ bis 1862 insgesamt 26 mal besuchte. Die Gruppe spazierte durch den sehr schön angelegten […]
11. Oktober 2017

Konversion bringt mehr Wohnraum

Planungen in Butzbach mehrere Projekte in Arbeit/ Flächen werden „sinnvoll weiterentwickelt BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Farbenfabrik ist Geschichte. Kürzlich stellte der Projektentwickler in einer öffentlichen Ausschusssitzung die neueste Planung für das Wohnen am Bahnhof vor (die BZ berichtete). In der Weidigstadt wird an mehreren Stellen an der Vergrößerung des Wohnraumangebots gearbeitet. […]
11. Oktober 2017

Kleidung aus Gras und Fellen

Archäologie zum Anfassen / Stephan Medschinski kommt mit dem „Wetterau-Mobil“ an Schulen wetteraukreis (pd). Die Wetterau ist eine Region, in der Menschen schon vor Tausenden Jahren gesiedelt haben. Wie diese Vorfahren noch heute auf die Gegend einwirken, erklärt Stephan Medschinski in einem neuen, kostenlosen Angebot für Schulklassen. Im Auftrag von […]
11. Oktober 2017

„Ewig Dein Fritz“ in Oberkleen 

Soiree Heimat- und Geschichtsvereine laden ein / Friedrich Ludwig Weidig mit Dagmar Storck und „EigenArt“ Oberkleen (ikr). Zu einer musikalisch-literarischen Soiree laden der Oberkleener und der Niederkleener Heimat- und Geschichtsverein am Samstag, 21. Oktober, um 19.00 Uhr in die evangelische St. Michaeliskirche in Oberkleen ein. Die Kirche, in der Friedrich […]
11. Oktober 2017

„Sendung mit der Maus“ öffnet Türen des Quarzwerks

Erkundungen Gambacher Unternehmen begrüßt 50 Besucher GAMBACH (pm). Jüngst am offiziellen Türöffnertag der „Sendung mit der Maus“, kamen 50 Besucher, darunter 28 Kinder, um im größten Sandkasten der Wetterau zu spielen, ins Quarzwerk Gambach. Das Team begrüßte die Gäste und stattete die Kinder mit einer Forscherausrüstung, bestehend aus einer kleinen […]
11. Oktober 2017

Vom Zumba-Kurs bis Stressbewältigung

Angebote der Turn- und Fitnessabteilung des TSV Griedel GRIEDEL. Nach den Herbstferien beginnen wieder die Kurse der Turn- und Fitnessabteilung des TSV Griedel. Sie reichen vom Zumba-Kurs bis zur Stressbewältigung und Selbsthilfe bei allgemeinen Schmerzen. Entspannungs-Kurs 8 mal 90 Minuten, Leitung Edelgard Gabriel  – Entspannungspädagogin aus Butzbach. Nicht zur Ruhe […]
10. Oktober 2017

Wie aus dem Ei gepellt präsentiert sich in Maibach …

… das Dorfgemeinschaftshaus. Mit erheblichem Kostenaufwand war die „gute Stube“ des zweithöchst gelegenen Butzbacher Stadtteils saniert und umgebautworden. Im nächsten Monat ist die feierliche Einweihung vorgesehen. – Unsere Bilder zeigen einige Ansichten des Dorfmittelpunktes.
10. Oktober 2017

AWO Ober-Mörlen leistet mit dem Nähtreff Beitrag zur Integration

Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch informierte sich über Vielfalt der Aufgaben Ober-Mörlen (pdw). Die Arbeiterwohlfahrt steht von Herkunft und Geschichte in der Tradition der Werte von Toleranz, Solidarität, Gerechtigkeit und Freiheit, so auch die Awo Ober-Mörlen. Im Awo-Lädchen an der Hauptstraße in Ober-Mörlen konnte sich Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch davon überzeugen, dass der […]
10. Oktober 2017

Kulturnacht im „Theatro“ bringt 1500 Euro Finanzhilfe

Spende Abend bei Ehepaar Menk für Kinder- und Jugendhospizdienst NONNENROTH (atb). Es wurde gesungen, gelacht, getrunken und nach Zugabe gerufen – die Kulturnacht in Nonnenroth mit Karin Pagmár und Bäppi Beppler im August, unter dem Titel „Die Karin singt, der Bäppi schwingt, Ihr lacht Euch tot in Nonnenroth“ sorgte nicht nur […]
10. Oktober 2017

Der Weg zum „Stöffche“

Morgen Führung in der Kelterei Müller in Ostheim butzbach (pi). Am morgigen Mittwoch, um 15.00 Uhr bietet die Kelterei Müller in Zusammenarbeit mit der Stadt Butzbach eine Führung durch die Kelterei an. Treffpunkt ist am Getränkeshop im Bornhofener Weg im Butzbacher Stadtteil Ostheim. Wussten Sie schon, dass das Prädikat „Perle […]
10. Oktober 2017

Musikverein Hoch-Weisel zu Gast bei HR4

Vorstellung der neuen CD „…einfach böhmisch“ Hoch-Weisel (vm). Am Samstag, 21. Oktober, um 17.05 Uhr, stellt der Musikverein Hoch-Weisel im Studio des Hessischen Rundfunks in Kassel in der beliebten Sendung „Gude, Servus und Hallo“ sein neues Album „…einfach böhmisch“ vor. Der Moderator Hermann Hillebrand präsentiert das Kleinod hessischer Blasmusik. Mit […]
9. Oktober 2017

Abiturjahrgang 1972 feierte Wiedersehen

BUTZBACH. 45 Jahre ist es her, dass sie ihr Abitur gemacht haben. Sie waren damit bei den ersten, die ihre Abiturprüfung in den damals neu errichteten Gebäuden am Schrenzer ablegten. Grund genug für ein Treffen. Ein Teil der Ehemaligen traf sich bereits am Nachmittag im Museum in Butzbach zu einem […]
9. Oktober 2017

Drei Tote und eine Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß von Pkw und Lkw

BUTZBACH (ots). Am frühen Samstagmorgen gegen 4.30 Uhr kam es auf der B3 in der Windhofkurve bei Pohl-Göns zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen ihr Leben verloren und zwei weitere verletzt wurden. Ein mit vier Insassen besetzter VW Polo befuhr die  Bundesstraße 3 von Gießen in Richtung Butzbach. […]
9. Oktober 2017

„Ein echtes Pfund für Langgöns!“

SPD Langgöns nominierte Anja Asmussen zur Bürgermeisterkandidatin LANGGÖNS (ikr). Von einer überwältigenden Welle der Sympathie und Unterstützung wurde Anja Asmussen, die Langgönser SPD-Bürgermeisterkandidatin, bei ihrer Nominierung im Rahmen der Mitgliederversammlung am vergangenen Freitagabend getragen. Sie wurde einstimmig gewählt: 31 der insgesamt 34 anwesenden Wahlberechtigten stimmten für ihre Kandidatur, es gab […]
9. Oktober 2017

Wenn die Knochen brüchig werden

Vortrag über Osteoporose am Donnerstag, 12. Oktober, in Butzbach Wie Osteoporose entsteht, wie man ihr vorbeugen und wie man sie behandeln kann BUTZBACH (HR). Als Osteoporose (volkstümlich „Knochenschwund“) wird die altersbedingte Abnahme der Knochendichte in Folge des beschleunigten Abbaus von Knochensubstanz und Knochenstruktur bezeichnet. Etwa 30 Prozent aller Frauen erkranken […]
9. Oktober 2017

9. Seniorenmesse zog Jung und Alt an

41 Aussteller präsentierten interessantes Angebot für Generationen BUTZBACH (mr). Am Wochenende fand im Butzbacher Bürgerhaus die 9. Seniorenmesse statt. Für den im Urlaub weilenden Bürgermeister Michael Merle eröffnete Erster Stadtrat Manfred Schütz die über zwei Tage dauernde Messe. Unter den Gästen begrüßte er neben der Vorsitzenden des Butzbacher Seniorenbeirats und […]
8. Oktober 2017

Malen gegen Schwermut

BUTZBACH. Die Volkshochschule bietet einen Kurs „Malen gegen Schwermut“ in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk Wetterau (Kurs-Nr.: RD205617E1) in Butzbach, Diakon. Werk, Ludwigstraße 7 an, der am Mittwoch, 25. Oktober, von 17.00 bis 19.00 Uhr beginnt. Der Kurs umfasst fünf Termine. Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die Erfahrungen mit […]
8. Oktober 2017

Den Bahnhof Butzbach passierte …

… gestern Nachmittag um Punkt 16 Uhr ein TEE-Sonderzug aus dem Eisenbahnmuseum Koblenz. Der historische Zug befand sich auf der Fahrt nach Kassel zu einer Rundfahrt. Hans Bernhard Schuldt aus Butzbach, ein begeisterter Eisenbahn-Fan, war natürlich auf dem Butzbacher Bahnsteig zur Stelle, als in Gleis 1 der selten gesehene Oldtimerzug […]
8. Oktober 2017

Tatort im Kino

BUTZBACH. Ab Sonntag, 8. Oktober wird im Kino wöchentlich gemeinsam ermittelt, denn die Kinomacher übertragen den aktuellen Tatort auf die Leinwand im Kinofoyer. „Gemeinsam Film erleben wie im Kino macht am meisten Spaß“, weiß Ralf Bartel, Geschäftsführer des Capitols, und öffnet deshalb ab Sonntag sein Kinofoyer für die Kult-Krimi-Reihe. In […]
8. Oktober 2017

Bildernachlese vom „Stadtlesen“ …

 … in Butzbach, bei dem vier Tage lang das Buch im Mittelpunkt stand. Auf dem Bild oben hat es sich eine Familie auf einem Sitzsack neben dem Marktbrunnen bequem gemacht. Am Tag zuvor gab es bereits gebrauchte Bücher in der Weiseler Straße.
8. Oktober 2017

Neues aus dem Seniorencafé

BUTZBACH. Das Seniorencafé in Butzbach wird gut angenommen. Beim letzten Mal waren alle vorhandenen Stühle besetzt. Inzwischen hat sich auch schon ein Besucherstamm heraus kristallisiert. Man trifft sich zwanglos in einer kleinen Runde und kann bei einem Stückchen Kuchen und einer Tasse Kaffee sich gemütlich unterhalten. Es werden auch kleine […]
6. Oktober 2017

Verkehrschaos herrschte …

… am Mittwochmorgen in der Wetzlarer Straße in Butzbach. Insgesamt vier Fahrzeuge, davon zwei Lieferdienste und zwei Taxis, begegneten und behinderten sich gegenseitig. Text + Foto: mr
6. Oktober 2017

Künftig können Verbraucher nicht mehr am Telefon überrumpelt werden

Verbraucherzentrale berät bei Ärger mit Beteiligungen an Genossenschaften BUTZBACH (pe). Durch einen unerlaubten Werbeanruf Genossenschaftsmitglied zu werden – das soll der Vergangenheit angehören. Künftig müssen Verbraucher dies schriftlich erklären und können so nicht mehr am Telefon überrumpelt werden. Verbraucherzentralen hatten mehrfach auf Missstände hingewiesen. Ein entsprechender Gesetzentwurf passierte kurz vor […]
6. Oktober 2017

„Sirene to go“ für äußersten Notfall

Katwarn Landrat Arnold und Katastrophenschützer Vetter werben für Nutzung der kostenlosen App wetteraukreis (pdw). Mit der Handy-App Katwarn können sich Menschen in der Wetterau im Katastrophen- und Gefahrenfall offiziell Warnungen und Verhaltensinformationen direkt auf ihr Smartphone oder Handy senden lassen. Vor gut zwei Jahren hat Landrat Joachim Arnold den Start […]
6. Oktober 2017

Poesie, Fantasie, Witz und Mut

Zirkusprojekt „La Luna“ nach vier Jahren erneut an Kleeblattgrundschule / Von Akrobatik bis Zauberei Oberkleen (ikr). Echte Zirkusluft schnuppern und die Magie der Manege hautnah erleben, welches Kind hat davon nicht schon einmal geträumt? Für die Mädchen und Jungen der Kleeblattgrundschule Oberkleen wurde dieser Traum nun Wirklichkeit: Der Mitmachzirkus „La […]
6. Oktober 2017

Jetzt Winterreifen aufziehen!

Empfehlung des ADAC / Bußgeld und Punkt in Flensburg drohen bei falscher Bereifung BUTZBACH (pd). Spätestens wenn die erste Kältewelle kommt, werden nicht nur die warmen Wintersachen aus dem Schrank geholt. Auch für das Auto sind jetzt Winterreifen erste Wahl. Höchste Zeit also, die Autoreifen zu wechseln. Für Autofahrer gilt […]
5. Oktober 2017

Zwei Butzbacher beim Berlin-Marathon

BUTZBACH. Am Sontag machten sich zwei Butzbacher am frühen Morgen auf den Weg durch Berlin, um sich mit 41000 anderen Läufern des Marathons in den Startblöcken bereit zu machen. Noch vor dem Start wurden alle vom Regen durchnässt, die Stimmung war trotzdem gut. Auf der Strecke feuerten Mitgereiste,Berliner, Besucher und […]
5. Oktober 2017

Butzbacher Seniorenmesse

5. Oktober 2017

„Damit es morgen nicht anders wird“

Feier Zehn Jahre Bündnis für Demokratie und Toleranz / „Entscheidende Säule in Flüchtlingsarbeit“ BUTZBACH (dt). Solidarität mit dem Anderssein, heute etwas tun, damit es morgen nicht anders wird, das Umfeld menschlich gestalten und jeden Menschen so behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte! Dies war zusammengefasst das Statement, das der […]
5. Oktober 2017

Hess Natur: Alle glauben an die Marke

Stellenabbau Geschäftsleitung: Bis zu 37 Mitarbeiter müssen bis Jahresende Textilhändler verlassen BUTZBACH (thg). Der angekündigte Stellenabbau bei Hess Natur in Butzbach (die BZ berichtete) wird konkreter. Geschäftsführung und Arbeitnehmervertreter haben sich auf einen „Interessenausgleich“ geeinigt. Bis Ende des Jahres soll es fast zehn Prozent der 370 Mitarbeiter treffen, wie das […]
5. Oktober 2017

Mit Fragen zum Nachdenken bringen

Lesung Autorin Mo Asumang in Butzbach zum Umgang mit Rechtsextremisten und Morddrohung BUTZBACH (dt). „Wir haben hier eine Morddrohung gegen Sie. Draußen leuchtet ein rotes Schild ‚Aufnahme!‘ Ich sitze in einem ARD-Fernsehstudio, und man spielt mir den Hetzsong einer Neonazi-Band vor. Ein Tontechniker testet noch die Lautstärke, und dann höre […]
5. Oktober 2017

Schockanrufe in der Nacht

WETTERAUKREIS (ots). Eine wahrhaft nicht endende Story schreibt derzeit die Betrugsmasche der falschen Polizeibeamten. Kaum ein Tag vergeht, an dem sich nicht Betroffene aus der Wetterau bei der richtigen Polizei melden und von betrügerischen Anrufen berichten, wie auch in den vergangenen beiden Nächten u. a. aus Butzbach, Rockenberg und Ober-Mörlen. […]
5. Oktober 2017

Luther-Lieder zum Mitsingen

Konzert Abschluss der Wetterauer Kirchenmusiktage in Butzbach / „Contrapunctus“ zeigt Können Butzbach (ka). Den Abschluss der sechsten Wetterauer Kirchenmusiktage in Butzbach bildete ein beeindruckendes Konzert am Sonntag in der Markuskirche. Das Blechbläser-ensemble Contrapunctus unter Leitung von Uwe Krause und an der Orgel Christian Schmitt-Engelstadt aus Worms musizierten nach dem Motto […]
5. Oktober 2017

Nähen nicht nur bei Mädchen beliebt

Herbstferien Programm der Gemeinwesenarbeit im Degerfeld / Zum Abschluss Kürbissuppe für Eltern butzbach (pid). Für alle Kinder und Jugendlichen aus dem Degerfeld, die noch nicht wissen, wie sie ihre Herbstferien verbringen, bietet die Gemeinwesenarbeit im Degerfeld in der zweiten Ferienwoche wieder eine bunte Mischung aus verschiedenen Workshops für Kinder und […]
4. Oktober 2017

„Wunderbares Stadtfest“ der Literatur

Stadtlesen Stadt und Buchhändler mit Festival sehr zufrieden / Butzbach für nächstes Jahr nominiert BUTZBACH (thg). „Wetter gut, Stimmung gut, alles gut“, fasste am Montag der Pressesprecher der Stadt Butzbach, Olaf Hoerschelmann, die Veranstaltung „Stadtlesen“ zusammen, die von Donnerstag bis Sonntag den Butzbacher Marktplatz füllte. „Wir sind sehr zufrieden, die […]
4. Oktober 2017

Der innere Drang, weiter zu schreiben

Stadtlesen Bestseller-Autorin Zsuzsa Bánk liest in Alter Turnhalle / Vom Alltag zweier kluger Frauen BUTZBACH (dt). „Schreiben ist ein einsamer Vorgang, hat etwas Autistisches“, gestand die Bestseller-Autorin Zsuzsa Bánk am Samstagnachmittag im Interview, das der Butzbacher Autor und Kabarettist Martin Guth mit der renommierten Schriftstellerin führte. Und die beiden kurzen […]
4. Oktober 2017

Butzbacher Awo-Mitarbeiter berichten zu Hospizbegleitung

Regionaltagung „Vernetzte Begleitung“ Thema in Wetzlar wetzlar (pe). „Gemeinsam – Vernetzte Begleitung sterbender Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen“ lautete das Programm-Motto der dritten Regionaltagung Wetzlar und Kreis-Gesundheitskonferenz des Lahn-Dill-Kreises. Die Moderatorinnen Elisabeth Terno und Tina Saas von der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung (Hage) begrüßten zahlreiche Teilnehmer von der Betreuungs- und Pflegeaufsicht […]
4. Oktober 2017

Applaus für Line Dancer und Schützen

Kirmes Rockenberger feiern im Ortskern / Fassanstich mit einem Schlag / Kreativmarkt in Wettertalhalle rockenberg (bu). Mit dem Abholen  des  Kirmesbaums und der Rundfahrt durch die Gemeinde begann am Freitag für die Rockenberger Kirmesbuschen unter der Führung von Martin Wettner das Kirmeswochenende. Der Kirmesbaum wurde  am Gasthaus Groß/Landvogt geschmückt und […]
4. Oktober 2017

Interesse an immer Neuem bewahrt

Konzert Duo „Poco Piu“ entlockt Instrumenten vielfältige Klänge in Konzert der Musikschule Butzbach BUTZBACH (pe). Am Freitag veranstaltete die Musikschule Butzbach ein Künstlerkonzert mit Poco Piu. Das Duo besteht aus der Sängerin und Harfenistin Cordula Poos und dem Percussionisten und Musikschullehrer Markus Reich. Eine ungewöhnliche, aber äußerst faszinierende Besetzung, wie […]
2. Oktober 2017

Rund 2000 Interessierte besuchten gestern Butzbachs neues Polizeizentrum

BUTZBACH (ots). Bei schönstem Sonnenschein ab dem Mittag konnten die Butzbacherinnen und Butzbacher gestern das neue Polizeizentrum im Roter Lohweg in Butzbach in Augenschein nehmen. Sie waren nicht die Einzigen, die mit interessiertem Blick durch die gerade erst frisch bezogenen Räumlichkeiten gingen. Rund 2000 Interessierte aus der  gesamten Region schauten […]
2. Oktober 2017

Butzbacherin soll Landrätin werden

SPD-Vorstand und -Beirat einstimmig für Stephanie Becker-Bösch WETTERAUKREIS (pe). Der Unterbezirksvorstand der Wetterauer SPD und der Unterbezirksbeirat, in dem alle Wetterauer SPD-Ortsvereine vertreten sind, haben sich in einer gemeinsamen Sitzung in Altenstadt-Oberau einstimmig für die Butzbacherin Stephanie Becker-Bösch als Landratskandidatin ausgesprochen. Eine entsprechende Direktwahl im ersten Quartal 2018 wird nötig, […]
2. Oktober 2017

Katastrophenübung mit 800 Einsatzkräften tangierte Espa und Cleeberg

Bekämpfung von Waldbränden war Übungsziel / Abschlussbericht wird vorgelegt ESPA/CLEEBERG (wiß). 800 Einsatzkräfte, 180 Einsatzfahrzeuge, zwölf Monate Vorbereitungszeit, sieben Stunden Gesamtdauer, fünf Übungsszenarien und noch eine Vielzahl an abzuarbeitenden Aufgaben, zu beantwortende Fragen und zu erhebende Analysen. So lässt sich die bisher größte Katastrophenschutzübung im Landkreis Gießen zum Thema „Waldbrand“ […]
2. Oktober 2017

„Entführung in ein Buchstabenmeer“

STADTLESEN Eröffnung: Vier Tage lang stehen auf dem Butzbacher Marktplatz Bücher im Mittelpunkt BUTZBACH (dt). „Die Butzbacher waren sehr hartnäckig bei ihrer Bewerbung. Lassen Sie sich von uns jetzt vier Tage auf diesem wunderschönen Marktplatz in ein Buchstabenmeer entführen.“ Das sagte die aus Österreich nach Butzbach gekommene Organisatorin Irma Skenderovic […]
29. September 2017

Erntefest mit Herbstmarkt am Wochenende im Freilichtmuseum Hessenpark

NEU-ANSPACH (pe). Das Erntefest gehört zu den schönsten und beliebtesten Traditionen im Hessenpark. Seit den Anfängen des Freilichtmuseums wird jährlich mit Ernte- und Handwerksvorführungen, Speis und Trank das Ende des Sommers gefeiert. Am 30. September und 1. Oktober wartet auf die Besucher ein buntes Programm für Jung und Alt. Zu den […]
29. September 2017

Blick in die Zellen und Fahrzeugschau

Polizei Besichtigungstag im neuen Zentrum im Roten Lohweg am Sonntag, 1. Oktober, ab 11.00 Uhr BUTZBACH (ots). Zur Besichtigung des neuen Polizeizentrums Butzbach im Roten Lohweg 29 lädt das Polizeipräsidium Mittelhessen alle interessierten Bürger für Sonntag, 1. Oktober, 11.00 bis 17.00 Uhr ein. Zwischen 11.00 und 11.30 Uhr begrüßt Polizeipräsident […]
29. September 2017

Plan: Gedenkgang und weiteres Stück

Ratzkatrein Gut besuchte Aufführung am Samstag / Fortsetzung mit Fachvortrag und Aufführungen GAMBACH (HV). Am Samstag hatte die Gambacher Theatergruppe Lampenfieber zum dritten Mal zu einem historischen Szenenspiel ins „Gambacher Ei“ eingeladen, und weit über 70 Zuschauer waren gekommen. Damit hat das Szenenspiel aus der Feder von Johannes Schütz bereits […]
29. September 2017

„Staatlich geprüfter“ Deutscher

Kabarett Saison-Eröffnung „Live in Butzbach“ im Kino mit Integrations-Gedanken von Mushin Omurca BUTZBACH (ff). Wenn Kriege, politische Verfolgung und Nöte die Menschen zur Flucht zwingen, dann sehen sich westliche Länder wie Deutschland mit einer großen Integrationsaufgabe konfrontiert. Doch wie kann eine gelingende Integration genau funktionieren? Alles halb so schlimm, meinte […]
29. September 2017

Poetry Slam-Wettbewerb auf dem Marktplatz Butzbach

Butzbach (pi). StadtLesen” ist nicht nur Lektüre und Vortrag, sondern auch Performance. Diesen Aspekt übernehmen die Poetry Slammer, die auf Einladung von Poetry Slam Wetterau und der Stadt Butzbach zur Veranstaltung „StadtLesen” am Sonntag, 1. Oktober, um 14 Uhr auf den Marktplatz gerufen werden. Ohne Ausnahme sind es Poetinnen und […]
29. September 2017

Vom Wollen zum Können gelangt

Auszeichnung Wilfried Weyl erhält in Wien Johannes-Feest-Preis / Verdienste in JVA-Krankenpflege BUTZBACH (pm). Auf der neunten Europäischen Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft in Wien wurde der ehemalige Pflegedienstleiter der Justizvollzugsanstalt (JVA) Butzbach, Wilfried Weyl mit dem Johannes-Feest-Preis ausgezeichnet. Weyl ist der dritte Preisträger nach dem Wiener Professor Dr. Jörg Pont […]
29. September 2017

Zwei Millionen Euro für Mensa-Umbau

Wohnumfeld Pläne Thema im Stadtteilbeirat Degerfeld / „Soziale Stadt“ läuft noch bis 2022 BUTZBACH (dt). Zur Sitzung des Stadtteil-Beirats Degerfeld begrüßte Vorsitzender Michel Schröter am Montagabend im Quartierszentrum – wie er feststellte – mehr Zuhörer und Teilnehmer als jemals zuvor. Darunter waren als Ansprechpartner auch Bürgermeister Michael Merle, BWG-Geschäftsführer Alexander […]
28. September 2017

Harmonisch ergänzt zum Gotteslob

Konzert „Te Deum laudamus“ bei den sechsten Wetterauer Kammermusiktagen in der Markuskirche BUTZBACH (win). Einer der Höhepunkte der sechsten Wetterauer Kirchenmusiktage war das große Kantoreikonzert „Te Deum laudamus“, das am Sonntag in der Markuskirche stattfand. Die musikalische Veranstaltungsreihe ist in diesem Jahr thematisch verbunden mit Luther und dem Reformationsjubiläum. Im […]
28. September 2017

Mitte 2020 könnte Einzug sein

Wohnen am Bahnhof Entwickler stellt Projekt vor / Bahnhof-Abbruch kommt / Parkdeck im Westen BUTZBACH (thg). Aus fünf Gebäuden mit 164 Wohneinheiten mit Grün und Spielplatz im Innenbereich, 160 Tiefgaragen-Stellplätzen und 45 weiteren Stellplätzen sowie dem Abriss des Butzbacher Bahnhofsgebäudes besteht die Aufgabe, die sich die Investoren Ten Brinke und Schoofs […]
28. September 2017

„Erstaunlich, wie groß Macht des Menschen sein kann“

Erfinderlabor Weidigschülerin Michelle Xi forscht in Bensheim Butzbach (br). 16 begabte hessische Schüler arbeiteten sich jüngst im Rahmen eines vom Zentrum für Chemie in Bensheim ausgerichteten Erfinderlabors in aktuelle Forschungstechniken und Produktionsverfahren ein. Darunter war auch Michelle Xi von der Weidigschule Butzbach. Ausgewählt aus fast 200 Bewerbern ist Xi fünf […]
28. September 2017

Das Stadtlesen verwandelt in Butzbach …

… ab heute für vier Tage den Marktplatz in ein Lese-Wohnzimmer und bringtrund 3 000 Bücher in den Stadtmittelpunkt. Eröffnet wird das Literaturfestivalheute um 17.30 Uhr durch Bürgermeister Michael Merle. Bis Sonntag folgen dann etliche Aktionen, bei denen Lesungen im Mittelpunkt stehen werden. Außerdem ist am Sonntag in der Zeit […]
28. September 2017

Autobahnpolizei Butzbach twittert am Donnerstagabend

Aktion Zwölf Stunden Einblick in Arbeit auf 190 Kilometer Fernstraßen BUTZBACH (ots). Wer schon immer wissen wollte, was die Autobahnpolizei eigentlich so macht, ist am Donnerstagabend auf dem Polizei-Twitterkanal @polizei_MH genau richtig. Live berichtet das Social-Media-Team ab 19.00 Uhr für zwölf Stunden von der Arbeit der Autobahnpolizei Mittelhessen. Einen Nachtdienst […]
28. September 2017

In Münzenberg werden Bürger gesucht, die Bürgern helfen

Es geht um Mobilität von Senioren / Info-Veranstaltung am 11.10. münzenberg (pi). Im gesamten Stadtgebiet von Münzenberg verfügt lediglich der größte Stadtteil Gambach über umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten. Gerade für ältere Menschen und Menschen, die nicht mobil sind, stellt dies ein großes Problem dar. Alle Fraktionen des Stadtparlamentes haben daher den Magistrat […]
27. September 2017

70 Jahre Theater ohne Unterbrechung

Festakt Laienspielschar Ebersgöns feiert runden Geburtstag / Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder EBERSGÖNS (pa). Die Laienspielschar Ebersgöns blickt in diesem Jahr auf ihr 70-jähriges Bestehen zurück. Seit Gründung führen die Aktiven jedes Jahr mindestens ein Theaterstück auf, seit über 30 Jahren in Mundart. Damit gehört die Ebersgönser Laienspielschar zu den ältesten […]
27. September 2017

Sportlerhochzeit in Maibach

MAIBACH. Am Samstag fand die kirchliche Trauung von Florian und  Christiane Schwalm geb. Klopsch in Maibach, dem Heimatdorf der Braut, statt. Das Paar hatte sich bereits vor zehn Jahren beim Leichtathletiktraining der LG Ovag Friedberg-Fauerbach kennengelernt. Beide waren als Leistungssportler national und international erfolgreich. Die Braut arbeitet heute als Redakteurin […]
27. September 2017

Weiterer Schritt zum neuen Gerätehaus

Burgweg Rockenberger Ausschuss für Feuerwehr-Neubau / Diskussion über Schulturnhalle und Edeka Rockenberg (thg). Der Rockenberger Gemeindevorstand soll die Planung für die Errichtung eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses für die Feuerwehr Rockenberg und die Feuerwehr Oppershofen im Bebauungsplan Burgweg veranlassen. Diesen Antrag verabschiedeten CDU und Dorfpartei als Antragsteller bei SPD-Enthaltung gegen das Grünen-Votum […]
27. September 2017

Bücherflohmarkt in Butzbach

Am Sonntag, 1. Oktober, von 10.00 bis 16.00 Uhr BUTZBACH (pe). Am Sonntag, 1. Oktober, findet ein Bücherflohmarkt anlässlich des Lesefestival StadtLesen von 10.00 bis 16.00 Uhr statt. Dann heißt es feilschen, handeln und Schnäppchen kaufen auf dem Bücherflohmarkt, der sich von der Wetzlarer Straße bis zum Marktplatz erstreckt. Die […]
27. September 2017

Ab morgen kann man „Stadtlesen“

Literaturfestival Offizielle Eröffnung am Nachmittag / Lesung mit Zsuzsa Bánk am Samstag BUTZBACH (pi). Am StadtLesen-Freitag-Abend, 29. September, stellt der Butzbacher Dr. Kai Helge Wirth sein Buch „Sternbilder, Seewege am Himmel“ ab 19.15 Uhr im Butzbacher Museum vor, der Eintritt ist wie bei allen StadtLesen-Veranstaltungen an diesem Wochenende in Butzbach […]
26. September 2017

Wähler verteilen Erst- und Zweitstimme

Bundestagswahl in der region Wahlbeteiligung um 80 Prozent / Veith lässt Pawlik hinter sich BUTZBACH (thg). Die Abstimmungsergebnisse aus den Stadt-  und Ortsteilen der Kommunen rund um Butzbach hat die BZ in ihrer gestrigen Ausgabe aufgelistet. Der nähere Blick auf die Zahlen mit einem Tag Abstand zeigt: Ob Erststimme, ob Zweitstimme: Der Großraum […]
26. September 2017

Drei Meter hoch auf dem Mähdrescher der Antonys

Exkursion Drittklässler der Sandrosenschule zu Besuch auf Bauernhof Rockenberg. Auf dem Fahrersitz eines Mähdreschers sitzen oder ein Getreidesilo von innen sehen – für die Klassen 3a und 3b der Sandrosenschule Rockenberg gab es vergangene Woche auf dem Bauernhof Antony viel zu bestaunen. Im Sachunterricht unter der Leitung der beiden Klassenlehrer […]
26. September 2017

Neuer Blickwinkel auf Sternenhimmel

LESUNG Kai Helge Wirth stellt am Freitagabend im Museum Butzbach „Seewege am Himmel“ vor BUTZBACH (pi). Am StadtLesen-Freitag-Abend, 29. September, stellt der Butzbacher Dr. Kai Helge Wirth sein Buch „Sternbilder, Seewege am Himmel“ ab 19.15 Uhr im Butzbacher Museum vor, der Eintritt ist wie bei allen StadtLesen-Veranstaltungen an diesem Wochenende […]
26. September 2017

Harfenpop und Percussionsoul mit „Poco Piu“ in Butzbach

Konzert Duo tritt am Freitag, 29. September, in der Wendelinskapelle auf BUTZBACH (pe). Am Freitag, 29. September, veranstaltet die Musikschule Butzbach um 20.00 Uhr in der Wendelinskapelle, Weiseler Straße 45 in Butzbach, ein Konzert mit dem Duo Poco Pin. Die Künstler des Duos sind die Harfenistin und Sängerin Cordula Poos und […]
25. September 2017

SPD will Carsharing als Option für Langgöns prüfen lassen

Antrag Gemeindevorstand soll Nachfrage und Chancen ermitteln Langgöns (pe). Die Langgönser SPD-Fraktion hat einen Prüfantrag in die Gemeindevertretung eingebracht, mit dem der Gemeindevorstand beauftragt werden soll, die Nachfrage nach Carsharing in Langgöns und die wirtschaftlichen Chancen eines etwaigen Anbieters zu überprüfen. Außerdem sollen für ein eventuell stationsbasiertes Angebot geeignete Stellflächen […]
25. September 2017

Bundestagswahl 2017 in Butzbach und benachbarten Städten und Gemeinden

25. September 2017

Mit Pawliks Ergebnis mehr als zufrieden

STIMMEN Wahlabend im Friedberger Kreishaus mit Aussagen zum Ergebnis / Ärger über AfD-Abschneiden FRIEDBERG (jwn). Im Kreishaus trafen am Sonntagabend Politiker zusammen, um das Wahlergebnis zu erhalten und zu bewerten. Einige Stimmen zum Wahlausgang: SPD- Unterbezirksvorsitzender Joachim Arnold: Das Ergebnis auf Bundesebene ist eine Ohrfeige für die regierenden Parteien. Es ist […]
25. September 2017

,,Angela Merkel ist Wahlsiegerin“

BUNDESTAGSWAHL Stimmen aus der Butzbacher Politik/ „Nicht auf Thema AfD fokussieren“ BUTZBACH (thg). Es war keine ganz so lange Wahlnacht wie vor vier Jahren, als parallel zur Bundestagswahl auch über die neue Zusammensetzung des Landtags in Wiesbaden abgestimmt wurde. Dennoch sorgte das Wahlergebnis gestern für längere Diskussionen und Überlegungen. Auch […]
25. September 2017

Trotz Stimmenverlusten weiter mit Veith

WIEDEREINZUG CDU-Bundestagsabgeordneter gewinnt Wahlkreis/ Herrmann möchte Argumente hören Wetteraukreis (jwn). Nach einem sehr langen, aber nicht sehr inhaltsreichen Wahlkampf zur Bundestagswahl haben die beiden großen Volksparteien CDU und SPD die Quittung erhalten. Beide verloren fast erdrutschartig an Stimmen. Auch im Wahlkreis 177 Wetterau I konnte der bisherige Bundestags-abgeordnete und erneute […]
24. September 2017

Entspannungskurs und Workshop zur Stressbewältigung

Neue Kurse des TSV Griedel GRIEDEL (pe). Der TSV Griedel bietet einen Entspannungs-Kurs  und Workshop-Stressbewältigung, Selbsthilfe bei allgemeinen Schmerzen an. Entspannungs-Kurs acht mal 90  Minuten, Leitung Edelgard Gabriel, Entspannungspädagogin aus Butzbach. Nicht zur Ruhe kommen –  ein Gefühl von vielen Menschen. Immer wieder sind Alltags-Arbeitsstress  die Ursache von innerer Unruhe, […]
24. September 2017

Bach im Mittelpunkt der Chorreise

Leipzig Gesangverein Frohsinn Oppershofen mit eigenen Beiträgen an Wirkungsstätte des Komponisten OPPERSHOFEN (pe). Internationale Handels- und Messestadt, bedeutender Schauplatz deutscher und europäischer Geschichte sowie Kultur- und Musikhotspot – die Leipziger Stadtgeschichte ist prall gefüllt, und in der „Hall of Fame“ wimmelt es geradezu von berühmten Persönlichkeiten. Den Schwerpunkt seiner dreitägigen […]
24. September 2017

Ballett für Achtzehn- bis Achtundachtzigjährige

BUTZBACH (pe). Dienstags in der Zeit von 18.30 bis 19.45 Uhr bietet die Musikschule Butzbach unter der Leitung der erfahrenen Tanzpädagogin Theresa Gehring Ballett für Erwachsene ab 18 Jahre ohne Altersgrenze nach oben an. Der Unterricht findet in der Kernstadt Butzbach statt und richtet sich gleichermaßen an weibliche und männliche […]
22. September 2017

Die verschiedenen Arten von Haut

Ausstellung In evangelischer Kirche Nieder-Weisel Cornelia Rößlers „Kunst in Kirchen der Wetterau“nieder-weisel (pdw).  „Zum fünften Mal wird das Projekt Kunst in Kirchen in der Wetterau aufgelegt. Cornelia Rößler hat in der Evangelischen Kirche in Nieder-Weisel eine Rauminstallation errichtet. Wo sonst das Gebetbuch liegt, hat Rößler schmale Streifen mit Abbildungen von […]
22. September 2017

Late Night Shopping wieder am 3. November

Butzbach (pi). Zum inzwischen sechsten Mal laden Butzbacher Betriebe und Händler unter dem Dach von Butzbach aktiv zum Late Night Shopping ein. Am Freitag, 3. November, beginnt die lange Einkaufsnacht um 18.00 Uhr und lässt bis 22.00 Uhr Raum für verschiedene Aktivitäten und Programmpunkte. Ladenbesitzer in Butzbach können kostenlos mitmachen […]
22. September 2017

Ihren 90. Geburtstag in Butzbach …

… feierte gestern in der Emil-Vogt-Straße 31 Agnes Zülch, geborene Michel. Die in Butzbach in der Kasernenstraße geborene Jubilarin war früher sportlich sehr aktiv als Leichtathletin, Handballerin und Skiläuferin. Durch den Sport lernte Frau Zülch, die bis zur Währungsreform beim Mathildenstift, der späteren Sparkasse Wetterau, arbeitete und dort auch eine […]
22. September 2017

Katharinenmarkt ohne Schafschau

Absage Züchter kommen nicht nach Butzbach / Bürgermeister will landwirtschaftlichen Aspekt beibehaltenBUTZBACH (thg). Auch in diesem Jahr gibt es zum Butzbacher Katharinenmarkt keine Schafschau. Die Züchter haben die Veranstaltung abgesagt, wie Bürgermeister Michael Merle auf Anfrage sagte. „Das muss aber nicht für immer sein“, fügte er hinzu. Im vergangenen Jahr […]
22. September 2017

Bürgervotum: Einstimmig für Erhalt

Altstadtfreunde Meinungsumfrage zur Butzbacher Stadtmauer / Verein plant SpendenaktionBUTZBACH (pi). Zum Altstadtfest stellten die Butzbacher Altstadtfreunde die Frage: „Was wird aus der Stadtmauer in der Krachbaumgasse?“ und kündigten eine Umfrage unter den Besuchern des Festes zu dem Thema an. Nie hätten sie gedacht, dass die Resonanz darauf und das Interesse […]
21. September 2017

15 Linden werden umgetopft

Bauarbeiten Bäume müssen für Linksabbiegerspur weichen / Neue Standorte im Degerfeld BUTZBACH (thg). Die Verlängerung der Linksabbiegerspur von der Bundesstraße 3 in die John-F.-Kennedy-Straße wirft ihre Schatten voraus. 15 Bäume entlang der Straße der Deutschen Einheit verlieren ihren seit zehn Jahren – vor dem Hessentag – angestammten Platz und erhalten […]
21. September 2017

Zum traditionellen Oppershofener Kürbisfest ….

… lädt am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, die Familie Raab in die Rosenstraße 18 ein. Zum mittlerweile 18. Mal findet das Fest statt, bei dem neben rund 20 verschiedenen Kürbissorten – davon zehn essbaren Sorten – aus eigenem Anbau auch wieder Freilandrosen angeboten werden. Auch eine Floristik-Ausstellung […]
21. September 2017

Vortrag über Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung im Kreishaus

Wetteraukreis (pdw). Gemeinsam mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge organisiert der Wetteraukreis am Dienstag, 26. September, eine Vortragsveranstaltung mit dem Titel „Neue Rechtslage – Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung dringend überprüfen!“ Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge hat sich vor mehr als zehn Jahren der Thematik der Testamentsgestaltung und der Vorsorge angenommen und bietet allen […]
21. September 2017

Mal miteinander, mal gegeneinander

Konzert Musikschule Butzbach präsentiert Kammermusik von Beethoven, Brahms und Debussy butzbach (pd). Ludwig van Beethoven, Claude Debussy und Johannes Brahms standen auf dem Programm des Kammermusikkonzertes, das die Musikschule Butzbach am Sonntag in der Wendelinskapelle veranstaltete. Hochkarätige Künstler in der Besetzung Violoncello und Klavier waren zu Gast: Maike Kunstreich, Cellistin […]
20. September 2017

Hüttenzauber im SV-Vereinsheim

NIEDER-WEISEL. Zum vierten Mal wurde im SV-Vereinsheim am Samstag ein Oktoberfest veranstaltet. Benediktinerbier und andere bayerische Spezialitäten ließen sich die Besucher schmecken. Auch die von Dieter Schott in dessen Koch-, Back- und Grillofen zubereiteten Haxen durften nicht fehlen (Bild unten).
20. September 2017

Wie lebte man (und frau) früher …

… auf der Burg Münzenberg. Dies erfuhren gestern während einer interessanten Führung Schülerinnen und Schüler der Singbergschule Wölfersheim. – Unser Bild zeigt die Gruppe beim Durchschreiten des mittleren Burgtors.
20. September 2017

Ein ganzes Festzelt in Verzückung

Traditionsveranstaltung Ausrichter Feuerwehr zieht positive Bilanz der Gambacher Kirmes GAMBACH (HV). Eine rundum gelungene und grandiose Kirmes war es, die die Freiwillige Feuerwehr Gambach in diesem Jahr geboten hat. Diese Erfolgsbilanz ziehen die Organisatoren, die ein Jahr lang die Traditionsveranstaltung vorbereitet hatten. Allen Unkenrufen zum Trotz erfreute sich das Gambacher […]
20. September 2017

Tänzerische Glanzlichter beim 46. Herbstball im Bürgerhaus

TSC Traditionsveranstaltung des Butzbacher Vereins am 4. November Butzbach (pe). Der „Herbstball“ des Tanz-Sport-Clubs (TSC) Butzbach ist eine Abendgala rund um das sportliche wie gesellschaftliche Tanzen. Wer am Samstag, 4. November, ab 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) dabei sein möchte, kann ab sofort Karten in drei Kategorien bestellen telefonisch unter […]
20. September 2017

Weiter Gewerbesteuer-Plus erwartet

Finanzen Kämmerei stellt Jahresabschlüsse der Stadt Butzbach seit Einführung der „Doppik“ vor BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Jahresabschlüsse waren Thema der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. „So gut wie in jedem Jahr lag das Ergebnis besser als eingeplant“, sagte Achim Thiel, Fachdienstleiter der Finanzabteilung der Stadt zum Verlauf seit dem […]
19. September 2017

Einblicke ins neue Polizeizentrum

BESUCHERTAG Butzbacher Dienststellen laden für Sonntag, 1. Oktober zur Besichtigung und Ausstellung ein BUTZBACH (pe). Nagelneu und frisch bezogen ist das Gebäude Roter Lohweg 29 in Butzbach, das Polizeizentrum Butzbach, zu dessen Besichtigung das Polizeipräsidium Mittelhessen alle interessierten Bürger am Sonntag, 1. Oktober, ganz herzlich einlädt. Zwischen 11.00 und 17.00 […]
19. September 2017

2000 Euro erwirtschaftet: Kindergärten beschenkt

SPENDE Erlös des ersten Rockenberger Dorffests fließt in Tagesstätten Oppershofen (bu). Mit einer Scheckübergabe begann die Woche für die Leiterinnen der Rockenberger Kindergärten. In Oppershofen hatte sich eine Abordnung des Organisationteams des ersten Rockenberger Dorffestes eingefunden um Conny Staab und Christine Kling einen Scheck zu übergeben. Am 1. Juli fand […]
19. September 2017

Butzbacher Schwibbogenhäuser einst und jetzt

Vortrag von Sabine Schleicher im Frauenkreis Butzbach (Eb). Die Mittwochsrunde der Markusgemeinde lädt morgen um 15.00 Uhr in den Gemeindesaal Schillerstraße zu einem Vortrag ein, Gäste sind herzlich willkommen. Sabine Schleicher, Architektin und Bauleiterin der Schwibbogenhäuser, spricht in einem Lichtbildervortrag über die Geschichte und heutige Nutzung dieser kleinen Häuser in […]
19. September 2017

Trickbetrüger erbeuten Schmuck im Wert von mehreren 10 000 Euro

BadNauheim (ots). Trickbetrügern gelang es in der Nacht zum Montag Schmuck im Wert von mehreren 10 000 Euro von einer Bad Nauheimer Seniorin zu erbeuten. Die Täter gaben sich als Polizeibeamte aus und wollten die Frau samt Schmuck zur Sicherung der Werte auf die Dienststelle holen. Den Schmuck nahmen sie […]
18. September 2017

Das Wetteraudorf Rockenberg

… unter einem doppelten Regenbogen fotografierte Norbert Bodenröder am Freitagspätnachmittag.
18. September 2017

Viele Besucher beim Süßerfest

Warteschlangen an den Essensständen / Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein Ostheim (mr). Offensichtlich hatte die Kelterei Müller einen guten Draht zu Petrus, hatte es noch am frühen Morgen geregnet, so kam die Sonne pünktlich zur Eröffnung des diesjährigen Süßerfests am gestrigen Sonmtag hinter den Wolken hervor und bescherte dem Veranstalter […]
18. September 2017

Eine Londonerin auf Spurensuche

Ihre Vorfahren lebten einst in Lang-Göns / Grab ihrer Großmutter besucht Lang-Göns (ikr). Die Suche nach Spuren ihrer Vorfahren führte Yvonne Gilbey aus London ins beschauliche Mittelhessen, genauer gesagt in die Kerngemeinde Lang-Göns. Die Engländerin mit jüdischen Wurzeln war zum ersten Mal nach Deutschland gekommen, um die Orte ihrer Vorfahren […]
15. September 2017

Am kommenden Sonntag lädt in Ostheim die Kelterei …

… Müller zu ihrem traditionellen Süßerfest ein. Bei der beliebten Veranstaltung dürfen die Besucher wieder beim Keltern zuschauen. Seit Montag dieser Woche wird das Kelterobst angeliefert. Allerdings werden in diesem Jahr in Deutschland nur halb so viele Äpfel wie sonst wegen der diesjährigen Spätfröste geerntet. Das Bundeslandwirtschaftsministerium rechnet mit einem […]
15. September 2017

Über Vertrag ist noch zu sprechen

Betreuung Start des Butzbacher Waldkindergartens im Eulenhaus lässt noch auf sich warten BUTZBACH (thg). Die Einführung eines echten Waldkindergartens in Butzbach lässt noch etwas auf sich warten, zum Beginn des Kindergartenjahres hatte es noch nicht geklappt. Der Entwurf für den Nutzungs- und Mietvertrag zwischen den Partnern Stadt Butzbach und Eulenhaus […]
15. September 2017

Osteoporose wurde zur Volkskrankheit

Vortrag von Dr. Michael Pröbstel zur Vorbeugung und Therapien BAD NAUHEIM (pd). Am Montag, 18. September, um 19.00 Uhr referiert, Dr. Michael Pröbstel, Chefarzt des Gesundheitszentrums Wetterau GmbH im Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim gemeinsam mit Sylvia Becker-Pröbstel, Ernährungswissenschaftlerin in eigener Praxis, in der Reihe „Gesund in Bad Nauheim“ des Kneipp-Vereins Bad […]
14. September 2017

Reformationsstätten in Butzbach sind Themen einer Altstadtführung

Am Samstag, 16. September, um 15.00 Uhr mit Museumsleiter Dr. Dieter Wolf BUTZBACH (pe).  Dem Reformationsgeschehen in Butzbach widmet sich schwerpunktmäßig auch der nächste historische Altstadtrundgang unter Leitung von Museumsleiter Dr. Dieter Wolf, der am Samstag, 16. September, ab 15.00 Uhr ab Marktbrunnen stattfinden wird. Bis zur Reformation entfaltete sich […]
14. September 2017

In Flüchtlingsheimen Plätze frei

Asyl 341 Schutzsuchende in Butzbach / 132 sind unter 14 Jahre alt / Erste Mietverträge gekündigt BUTZBACH (thg). Abschiebungen – möglicherweise aus Wahlkampftaktik – waren aktuell ein Thema. Abschiebungen von in Butzbach lebenden Flüchtlingen hat es in den vergangenen Monaten immer mal gegeben, aber derzeit nicht. Das berichtete Bürgermeister Michael […]
14. September 2017

Vollsperrung auf der Autobahn 5 

BUTZBACH. Nach einem Unfall auf der Autobahn 5 zwischen dem Gambacher Kreuz und der Anschlussstelle Butzbach war die Autobahn 5 in Richtung Sü-den gestern stundenlang voll gesperrt. Gegen 11.45 Uhr verließ ein Lkw-Fah-rer eine Baustelle im dortigen Streckenabschnitt, bemerkte jedoch nicht, dass der Kippaufbau noch ausgefahren war. Während der Fahrt […]
13. September 2017

Deckel ab für Schutzimpfung

Polio Butzbacher beteiligen sich an Sammlung für Aktion des Rotary-Clubs gegen Kinderlähmung BUTZBACH (pi/thg). Fast 6000 Deckel von Getränkeflaschen und -verpackungen hat Familie Ludwig aus Butzbach mithilfe ihrer Familie, Freunde und Bekannten mittlerweile gesammelt. Und das dient dem guten Zweck. Denn für 500 gesammelte Deckel finanziert der Rotary-Club je eine […]
13. September 2017

Westafrikanische Trommelklänge im Degerfeld

BUTZBACH. Seim Sommerfest im Degerfeld trat mit drei auf westafrikanischen Trommelstücken basierenden Eigenkompositionen das Percussionsensemble der Musikschule Butzbach unter der Leitung von Sandra Elischer (2. von rechts) auf. Gut hörbar schallte der Klang der Djemben und der Basstrommeln über das weite Festgelände mit abwechselnden mitreißenden Tutti und Solopassagen der Spieler. […]
13. September 2017

Ein „Kapuzenmann“…

… betätigte sich am Freitagabend in der Butzbacher Innenstadt als Sprayer. Etliche Gebäude-Wände wurden in Mitleidenschaft gezogen. Bei seiner künstlerischen Tätigkeit wurde er in der Gerbergasse von einer Zeugin beobachtet. Wer weitere Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich mit der Polizeistation in Butzbach, Telefon 06033-7043-0 in Verbindung zu setzen.
13. September 2017

Buntes Drachenspektakel am Himmel über der Keltenwelt

Glauberg (pi). Herbstzeit ist Drachenzeit! Bei Wind und Wetter zieht es alljährlich jede Menge Fans der bunten  Himmelsstürmer zur Keltenwelt am Glauberg. Vor der Kulisse des imposanten Museumsgebäudes  liegt am Fuße des Berges ein weites Gelände, dessen Hangneigung für gute Thermik sorgt. Dann  stehen für ein ganzes Wochenende nicht die […]
13. September 2017

Für Vereinfachungen bei „Mieterstrom“

Energiegenossenschaft Umweltministerin Priska Hinz zu Gedankenaustausch bei Diethardt Stamm Butzbach (pi). Die Mittelhessische Energiegenossenschaft (Mieg) ist eine der größten hessischen Energiegenossenschaften, die in der Wetterau und im Ovag-Gebiet tätig ist. Sie vereinigt alle Energieinstitutionen in der Region genauso wie fast alle Kommunen oder die Abgeordneten im Land- oder Bundestag. Die […]
13. September 2017

Die weite Welt im Butzbacher Capitol-Kino erlebbar

Reisefilmreihe Am Sonntag Auftakt mit Handelsmacht Portugal „Die weite Welt im Capitol“ Butzbach (th). Die Herbstreise des Butzbacher Kinos startet am kommenden Sonntag mit dem Reisefilm „Portugal – Alte Handelsmacht am Atlantik“. Er führt die Zuschauer in ein sonnenverwöhntes Land. Die Filmreise beginnt wie immer um 11.00 Uhr, Kassenöffnung um […]
12. September 2017

VdK muss „weiter Gutes tun“

Jubiläum Butzbacher Ortsverband des Sozialverbands besteht 70 Jahre / Stadtrat Mentz hält Festrede BUTZBACH (hwp). „Der Anlass ist bedeutend, die Worte wohl gewählt“ – mit rheinischer Leichtigkeit und dennoch gebührender Achtung vor den Leistungen und Ansprüchen des Sozialverbandes VdK im allgemeinen und den Verdiensten des Ortsverbandes Butzbach hielt Stadtrat Michael […]
12. September 2017

Engagiert für das Recht auf Bildung

Ehrenamt Ein Jahrzehnt Hausaufgabenhilfe des Roten Kreuzes Münzenberg / Team feiert mit Gästen MÜNZENBERG (pe). Wissen ist leichtes Gepäck! Die DRK-Hausaufgabenbetreuung in Gambach feierte ihren zehnten Geburtstag. Eine Dekade – für die beteiligten Verantwortlichen und Betreuer eine kurze Zeit, die wie im Fluge vergangen ist – für einige der jungen […]
11. September 2017

Für 146 neue Weidigschüler gab es eine Wanderwoche zum Eingewöhnen

Butzbach (br). In der vergangenen Woche waren viele Kurse und Klassen der Weidigschule im Rahmen der Wanderwoche unterwegs oder gestalteten verschiedene Projekte wie Esswerkstatt oder Klassenraumverschönerung. Für die neu eingeschulten Fünftklässler standen zwei Einheiten im Rahmen des Methodentrainings, eine Einführung in die Schulbibliothek, eine Stadtrallye sowie die Findungstage im Paul-Schneider-Freizeitheim […]
11. September 2017

Rund 500 Besucher kamen gestern zum Stadtteilfest im Degerfeld

Zahlreiche Aktivitäten für Groß und Klein / Viele internationale Gaumenfreuden BUTZBACH (mr). Am Sonntag fand am „Treffpunkt Degerfeld“, auf der zwischen der John-F.Kennedy und der Mozartstraße gesperrten PohlGönser Straße sowie auf dem neugestalteten Spielplatz, erneut das Stadtteilfest statt. Zahlreiche Aktivitäten, Darbietungen, internationale Speisen und Getränke sowie ein Flohmarkt zogen über […]
11. September 2017

Zählbares

Jetzt ist es quasi amtlich. Nicht nur weil Lebkuchen in den Geschäften stehen, ist das Ende des Sommers besiegelt, sondern auch weil sich das Schrenzerbad aus der Saison verabschiedet. Mit 37 000 gegenüber 49 000 Besuchern im Vorjahr geht die wirklich sehr durchwachsene Geschäftszeit zu Ende. Nun bleibt das Hallenschwimmen und die […]
8. September 2017

Herbstfest zur Eröffnung des Barfußpfades  

BUTZBACH. Am Samstag, 9. September, ab 15.00 Uhr lädt der Lauftreff Butzbach die Butzbacher Bevölkerung zur Eröffnung des Barfußpfades ein. Nach vielen Arbeitseinsätzen freut sich der Lauftreff jetzt auf viele Kinder- und Erwachsenenfüße, die den Pfad einweihen. Für Kuchen und Getränke ist gesorgt. Der Barfußpfad befindet sich im Butzbacher Wald, […]
8. September 2017

Weiterbetrieb der Sandgrube Rockenberg

ROCKENBERG. Nach einer mehrjährigen Unterbrechung gibt es nun wieder Ge-schäftsaktivitäten in der ehemaligen Sandgrube in Rockenberg. Die Betreiber-gesellschaft Rockenberger Naturstein + Sand GmbH (RNS) erwarb die Sand-grube vor einigen Jahren vom Voreigentümer temex Deutschland GmbH. Die durch den Sandabbau entstandene Grube muss zur Aufrechterhaltung der all-gemeinen Sicherheit weitgehend wieder aufgefüllt […]
8. September 2017

Hess Natur vor Personalabbau

Gespräche Geschäftsführung verhandelt mit Betriebsrat / Schlechtes Wintergeschäft: Rote Zahlen BUTZBACH (thg). Im Herbst-Winter-Geschäft 2016 des Butzbacher Ökomode-Händlers Hess Natur ergaben sich rote Zahlen. Die Folge: Die Geschäftsleitung führt Gespräche mit dem Betriebsrat, wie es personell weitergehen soll. „Die Gespräche haben gerade erst begonnen“, sagte Unternehmenssprecher Sven Bergmann auf Anfrage […]
7. September 2017

Schüler spendeten für Tierheim

ROCKENBERG. Jüngst stattete die Klasse 4a der Sandrosenschule dem Tierheim in Butzbach einen Besuch ab und überbrachte der Leiterin Nicolette Thiel eine Spende von 100 Euro. Dieser Betrag war der Erlös aus der letzten Weihnachtsfeier der Klasse, bei der Würstchen und Getränke verkauft wurden. Es ergab sich eine ungerade Summe, […]
7. September 2017

In die Praxis umgesetzt

BUTZBACH. Vor kurzem hatten die zweiten Klassen der Stadtschule Butzbach im Rahmen des Sachunterrichts vieles über Müll gelernt (die BZ berichtete), jetzt wollte man selbst auch etwas für die Umwelt tun. Ausgestattet mit Handschuhen und mit Mülltüten bewaffnet, sammelten die Kinder der Klassen 2a und 2b mit ihren Klassenlehrerinnen Silke […]
7. September 2017

Silageballen mutwillig zerstört  

OPPERSHOFEN. Wahrscheinlich im Zeitraum zwischen Sonntag und Dienstag wurden auf einem Feld in Oppershofen, Richtung Nieder-Weisel, sogenannte Silageballen zerstört. Es handelt sich hierbei um Grünfutter für Rinder, das durch eine Folie konserviert und so haltbar gemacht wird. Durch das mutwillige Aufschneiden der Folie und das Rollen der Ballen auf den […]
7. September 2017

Ermunterung zur Dankbarkeit

Feier St.-Gottfried-Pfarrer Eberhard Heinz 70 Jahre alt / „Das eigene Leben richtig deuten“ Butzbach (kip). Mit 70 Jahren genießen die meisten Arbeitnehmer hierzulande ihren Ruhestand. Bei katholischen Priestern ist dies manchmal anders. Pfarrer Eberhard Heinz feierte am Montag seinen 70. Geburtstag und leitet nach wie vor die Butzbacher Gemeinde St. […]
6. September 2017

Im Notfall kompetent handeln

Medizin Erste-Hilfe-Kurs für Jahrgangsstufe elf der Weidigschule / „Selbstverständlichkeit, zu helfen“ BUTZBACH (thg). Der Song „Staying alive“ von den Bee Gees dürfte den meisten Schülern von heute nicht mehr geläufig sein. Aber im Erste-Hilfe-Kurs an der Weidigschule verhalf ihm Joachim Scholz vom Roten Kreuz, Kreisverband Marburg-Gießen, nun zu neuer Bekanntheit. […]
6. September 2017

Kleinlaster auf der A 45 völlig ausgebrannt

VON DER AUTOBAHN Selbst in Butzbach war die Rauchsäule zu sehen, als am Montagabend auf der A45 zwischen Münzenberg und der Abfahrt Wölfersheim ein Kleinlaster ausbrannte. Glück im Unglück hatte die Fahrerin des Sprinters, der aus ausgeklärter Ursache Feuer fing. Die Fahrerin bemerkte die Rauchentwicklung, konnte rechtzeitig anhalten und unverletzt […]
6. September 2017

200 Stimmen loben Gott

Konzerte Wetterauer Kirchenmusiktage in Markuskirche eröffnet / „Te Deum“ im Reformationsjahr Butzbach (pi). Mit dem „Laudate Dominum“ von César Franck stimmten die zahlreichen Sänger die Gemeinde am Sonntag auf den festlichen Gottesdienst zur Eröffnung der Wetterauer Kirchenmusiktage ein. Die Butzbacher Markuskirche bot dafür ein stimmungsvolles Ambiente: 200 Sängerinnen und Sänger […]
5. September 2017

„Wegschauen bei Problemen gefährlich“

Pädagogik Anti-Aggressionstrainer informiert Schrenzerschul-Lehrer über Konfliktlösungs-Konzepte BUTZBACH (pe). Als integrierte Gesamtschule steht in der Schrenzerschule nicht nur die Vermittlung von Wissen und die gute Vorbereitung auf den Abschluss eine zentrale Rolle, vielmehr nehmen die Pädagogen auch ihre Erziehungsaufgabe sehr ernst. Regelmäßig werden an pädagogischen Tagen aktuelle Fragestellungen in den Fokus […]
5. September 2017

Deckel ab für Schutzimpfung

Polio Butzbacher beteiligen sich an Sammlung für Aktion des Rotary-Clubs gegen Kinderlähmung BUTZBACH (pi/thg). Fast 6000 Deckel von Getränkeflaschen und -verpackungen hat Familie Ludwig aus Butzbach mithilfe ihrer Familie, Freunde und Bekannten mittlerweile gesammelt. Und das dient dem guten Zweck. Denn für 500 gesammelte Deckel finanziert der Rotary-Club je eine […]
4. September 2017

Nachbarschaftshilfe Butzbach geht mit großem Programm in die 2. Jahreshälfte

Butzbach (be). Die Nachbarschaftshilfe Butzbach e.V. hat unter ihrer Vorsitzenden Kornelia Kraus-Ruppel wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2017 zusammengestellt. „Eingeladen für unsere Veranstaltungen sind natürlich unsere Mitglieder aber auch interessierte Gäste und Freunde der Nachbarschaftshilfe Butzbach sind herzlich willkommen“, betont Frau Kraus-Ruppel. Den ersten wesentlichen Programmpunkt  hat […]
4. September 2017

Livemusik und Gaumenfreuden beim 36. Butzbacher Altstadtfest

BUTZBACH (hwp). Auch in seiner 36. Auflage präsentierte sich das Butzbacher Altstadtfest harmonisch und attraktiv, wobei man nun im dritten Jahr bereits am Freitag  mit dem munteren Spektakel begonnen hatte. Live-Musik, die Angebote der Markthändler, eine große Fest-Gastronomie, die in diesem Jahr sehr kleine Handwerkerstraße – es gab einiges zu […]
4. September 2017

Ebersgönser Backhausverein feierte mit über 150 Besuchern Backhausfest

Ebersgönser Backhausfest war ein voller Erfolg  EBERSGÖNS (win). Das erste Ebersgönser Backhausfest nach der Sanierung war ein voller Erfolg. Gut 150 Gäste, unter ihnen Bauleiter Norman Wahl mit Familie und Alexander Kartmann von der Immobiliengruppe Butzbach, waren der Einladung des Backhausvereins gefolgt und feierten ein gelungenes Fest. Der erste Vorsitzende […]
31. August 2017

Kita-Planungen bereits beauftragt

Betreuung Rockenberger Parlament für Container und Ausbau / Mehr Anmeldungen als freie Plätze Rockenberg (thg). Einstimmig votierte die Rockenberger Gemeindevertretung für die Anschaffung von Containern für die katholische Kindertagesstätte in Oppershofen, um die Raumnot zu lindern, wie es schon im Ausschuss empfohlen worden war (die BZ berichtete). Bedauert wurde erneut, […]
17. August 2017

Die traditionelle Gambacher Kirmes bleibt erhalten

In diesem Jahr wird sie vom FC Gambach organisiert GAMBACH (pe). Lange wurde gebangt, diskutiert, gesucht und spekuliert. Nun hat das alles ein gutes Ende gefunden. Die traditionelle Gambacher Kirmes wird fortgesetzt. Nachdem sich lange kein Verein bereitgefunden hatte, kam schließlich Ende Juli das positive Signal: Swen Rück und Jörg […]
17. August 2017

Ganz nah an der Biene

Besuch Umweltministerin Priska Hinz besucht Eulenhaus und überreicht 500 Euro als Anerkennung der Arbeit BUTZBACH (thg). 500 Euro Zuwendung aus Lotto-Finanzmitteln überreichte Umweltministerin Priska Hinz gestern an Christian Friedrich, Diplom-Umweltwissenschaftler und Eulenhaus-Leiter. Im Gegenzug erhielt die Grünen-Politikerin ein Glas Honig aus Eulenhaus-Ernte. Anlässlich der Aktionswoche „Bienenfreundliches Hessen“ besuchte sie die […]
29. Juni 2017

Dorffest in Trais-Münzenberg …

29. Juni 2017

Ungeeignet für Windkraftanlagen?

Erörterung Im Genehmigungsverfahren für drei Windräder Gutachten und Entwicklungsplan vorgelegt Ungeeignet für Windkraftanlagen BUTZBACH (thg). Am frühen Dienstagabend endete die Erörterung zu dem im Butzbacher Stadtwald geplanten Windpark in der Alten Turnhalle. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hatte allen Einwendern Gelegenheit zur Erläuterung ihrer Bedenken gegeben. Auch die Vertreter des Projektträgers […]
29. Juni 2017

„Sofort die 112 anrufen“

Prävention Gesundheitszentrum Wetterau klärt in Butzbach über Schlaganfall-Symptome auf BUTZBACH (thg). Vier Stunden lang machte der rote Doppeldeckerbus der Aufklärungskampagne „Herzenssache Schlaganfall“ am Mittwoch auf dem Butzbacher Marktplatz Station. Rund 100 Interessierte nutzten die Gelegenheit zur Blutdruckmessung, zu einer Bestimmung des Blutzuckers oder zu einer Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader. In einem […]
20. Juni 2017

Der Hoch-Weiseler Festplatz anlässlich der Hoyer

… gestern vom Hausbergturm im Bild festgehalten. Bei den zwölf Personen in der Bildmitte und in einheitlicher roter Kleidung handelt es sich um Zimmerleute der Firma Dämon, die vorzeitig Feierabend machten und geschlossen den Weg zum Frühschoppen im Festzelt antraten.
20. Juni 2017

Erdbeerfest rund um die Mehrzweckhalle

Nieder-weisel (pd). Seit den siebziger Jahren feiert der Gesangverein „Liederkranz“ traditionell ein Grillfest. Seit damals aber hat sich auch einiges verändert: Im Wald bei Oswald Krausgrill feierte es Premiere, von dort gelangte das Fest an den Ortsrand des Dorfes in die Hallen der Landwirte, zunächst in die von Eugen Bill, […]
20. Juni 2017

Städtepartner für immer  

Butzbach (pm). Anlässlich des Besuches einer 30-köpfigen Delegation aus Collecchio und des 25-jährigen Jubiläums der Partnerregionen Hessen und Emilia Romagna hatten die Stadt Butzbach und der  Städtepartnerschaftsverein den hessischen Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, nach Butzbach ins Bürgerhaus zum Vortrag über „25 Jahre Partnerschaft zwischen der Emilia Romagna und Hessen […]
20. Juni 2017

Viele junge Leute zieht es nach dem Abitur in die Ferne

„Ab ins Ausland?“ ist Thema im abi-Chat am Mittwoch, 21. Juni Butzbach (pe). Zuhause ist’s am schönsten? Von wegen! Viele Abiturienten und Studierende zieht es in die Ferne. Egal, ob für ein Auslandssemester, als Au-pair oder im Rahmen von Work & Travel. Welche Möglichkeiten es gibt und was dabei beachtet […]
8. Mai 2017

Skurriler Hausbau mit Hindernissen

Lesung: Gerhard Matzig stellte im Bauzentrum Gerhardt sein Buch vor Butzbach (dt). „Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen. Und jeder geht zufrieden aus dem Haus.“ So formulierte es 1808 Johann Wolfgang von Goethe im „Vorspiel auf dem Theater“ in seinem Klassiker „Faust“ sehr weise. Nach diesem Motto stellt die […]
8. Mai 2017

Mit dem Pflastertheater wandelte man wieder auf den Spuren Weidigs

BUTZBACH (hwp). In das Butzbach des Jahres 1834 und damit in die politisch wie gesellschaftlich brisante Zeit des revolutionären Vormärz entführte ihre Zuschauer eine ganz besondere Veranstaltung. „Flördütrottwar“ – das 2013 ins Leben gerufene Butzbacher Pflastertheater, überzeugte am Samstag mit einer bemerkenswerten Premiere zur Spielzeit 2017 und wird im September/Oktober […]
4. Mai 2017

„Finster, finster“ – „Angst vor Dracula“

Schwerpunkt Konzert junger Weidigschüler mit Stil- und Epochenmix / Informationen für Viertklässler BUTZBACH (pe). Jüngst fand in der Mensa der Weidigschule bereits zum fünften Mal ein Konzert der „Schwerpunktgruppen Musik“ statt. In eine Gruppe können sich Schüler der Klassen fünf und sechs einwählen, die ein Instrument erlernen und im Kursverband […]
3. Mai 2017

Einbrecher: Erst Feuerwehr, dann Bank

Polizei Fünfstellige Eurosumme aus Volksbank-Automat in Hoch-Weisel mit schwerem Gerät gestohlen Butzbach/HOCH-WEISEL (ots). Eine fünfstellige Euro-Summe erbeuteten Unbekannte aus einem Volksbank-Geldautomaten in Hoch-Weisel. Das berichtet die Polizei. Von einem Zusammenhang zwischen einem Einbruch in das Feu-erwehrgerätehaus in der Münsterer Straße und dem nahegelegenen Bankgebäude muss nach ersten Ermittlungen ausgegangen werden. […]
2. Mai 2017

„Freiheit ist ein Mega-Thema“

Markuskirche: Dialog-Predigt von Dekan Volkard Guth und Bürgermeister Michael Merle Butzbach (dt). „Ein Christenmensch ist ein freier Herr über alle Dinge und niemand untertan. Ein Christenmensch ist ein dienstbarer Knecht aller Dinge und jedermann untertan.“ Aus der Denkschrift Martin Luthers mit 30 Thesen aus dem Jahre 1520 – „De libertate […]
2. Mai 2017

Trotz Regen kamen viele Wanderer zum traditionellen Hausbergfest

Hoch-Weisel (rtz). Der Hausbergturm in der Nähe des Butzbacher Stadtteils Hoch-Weisel ist inzwischen weithin bekannt als lohnendes Ziel für Wanderer und Ausflügler. Aber nur wenige wissen, dass bereits am 25. Mai 1873 der erste Hausbergturm mit einer Höhe von 10 m eingeweiht wurde. 1875 stürzten orkanartige Stürme diesen Turm um. […]
2. Mai 2017

Personal wichtiges Zukunftsthema

Butzbacher Feuerwehren hatten 201 Einsätze / Bedarfsplan wird umgesetzt / Geld für Kirch-Göns BUTZBACH (thg). Der Ehrungsreigen und ein Überraschungsauftritt des ehemaligen Fanfarenzuges der Feuerwehr Kirch-Göns kennzeichneten die Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Butzbach am Freitagabend in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel. Mit 201 Einsätzen verzeichnete Stadtbrandinspektor Michael Tiedemann ein Plus gegenüber […]
21. April 2017

Die Band LaBrass Banda als Highlight

Kultursommer in Mittelhessen bietet Kultur jenseits der Ballungsräume Gießen (epd). Klosterkirche, Jugendherberge, Gewölbekeller, Schlosshof, Burgruine oder Heuboden: Rund 200 Veranstaltungen an 85 oft ungewöhnlichen Orten hat der Kultursommer Mittelhessen in diesem Jahr zu bieten. „Wir haben ein besonderes Programm zusammengestellt, wir haben tolle Sachen dabei“, sagte der Geschäftsführer Frank Dauer […]
11. April 2017

Anwohnerparken auf Bürgerwunsch

Verkehr Auf Abschnitt der Butzbacher Taunusstraße Parken nur noch mit 30 Euro teurem Ausweis erlaubt BUTZBACH (thg). Der neueste Anlieger-Parkbereich in der Stadt Butzbach findet sich in der oberen Tau-nusstraße. Wer künftig sein Fahrzeug im Abschnitt zwischen den Hausnummern 72 und 84 abstellen möchte, benötigt einen Anwohner-Parkausweis. Dieser kostet 30 […]
11. April 2017

Auf den Butzbacher Friedhöfen …

… werden zur Zeit rund 120 Träger abgeräumt, deren Ruhefrist abgelaufen ist. Unsere Bilder entstanden gestern auf dem Kernstadt-Friedhof, wo 15 Gräber von dieser Maßnahme betroffen sind. Eine größere Abräum-Aktion findet auch auf den Friedhöfen von Pohl-und Kirch-Göns statt.
11. April 2017

Ausflug zur Berufsfeuerwehr Gießen

BUTZBACH. Die Jugendfeuerwehren von Butzbach und Ostheim schauten jüngst hinter die Kulissen der Berufsfeuerwehr Gießen. Nach einer kurzen theoreti­schen Einführungsrunde ging es in die Fahrzeughalle, hier wurden die Fahr­zeuge samt ihrer Ausrüstung erklärt. Während der Anwesenheit in der Fahr­zeughalle gab es einen Einsatz der Berufsbrandschützer und die Jugendlichen mussten sich […]
11. April 2017

Lebensqualität für Zukunft entwickeln

Leader „Virtuelle Dorfakademie“: Interessierte aus 17 Kommunen für 19. April nach Echzell eingeladen wetteraukreis (pd). Die ersten lokalen Projekte im Rahmen des Europäischen Leader-Programms 2014 bis 2020 zur Unterstützung ländlicher Regionen sind im Raum Wetterau/Oberhessen bereits gefördert worden. Nun setzt sich die Wirtschaftsförderung Wetterau für ein Projekt ein, das die […]
24. März 2017

Fünf Landesehrenbriefe überreicht

Hauptversammlung Vereinsring Butzbach bestätigt Vorstand im Amt und ehrt Mitglieder Butzbach (dt). Alles im Lot. Das bewährte Team bleibt für ein weiteres Jahr beisammen im Vorstand des Vereinsrings der Stadt Butzbach und ihrer Stadtteile. In der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im – fast bis auf den letzten Platz besetzten – Saal […]
24. März 2017

Heimelige Atmosphäre im „Kochwerk“

Gastronomie Stephan Gütlich lädt für Sonntag, 26. März, zu „Tag der offenen Tür“ nach Langsdorf ein LICH-LANGSDORF (ga). Am Montag, 10. April, eröffnet Stephan Gütlichs „Kochwerk“ in Langsdorf. Immer montags verwöhnt der Koch, der dort seiner Passion, seinem Hobby – „aus Leidenschaft zum guten Essen“ – nachgehen will, ab 17.30 […]
23. März 2017

Täglich kann man jetzt in Butzbach …

… den Fortschritt bei den Abbrucharbeiten des alten Postgebäudes an der Ecke Weisener Straße/Große Wendelstraße beobachten. Hier wird Platz geschaffen für einen Neubau-Komplex für die Volksbank Butzbach.
23. März 2017

Fritz Geretschläger, 40 Jahre im Ortsbeirat Hoch-Weisel

Hoch-Weisel (kw) Zu einer kleinen Feierstunde trafen sich am Montag Vertreter politischer Gremien, Parteifreunde, politische Weggefährten und Freunde im schmucken Saal des „Alten Rathauses“ von Hoch-Weisel, um ein seltenes Jubiläum zu würdigen: Fritz Geretschläger, amtierender Vorsitzender des Ortsbeirates im Stadtteil Hoch-Weisel, kann auf eine vierzigjährige ehrenamtliche Tätigkeit in diesem Gremium […]
23. März 2017

Bedarf groß, Angebot soll wachsen

Bauland In Ebersgöns Erschließung / Ankauf im Degerfeld / In Hoch-Weisel 20 Anfragen für 16 Parzellen BUTZBACH (thg). Für das Neubaugebiet „Östlicher Ortsrand Ebersgöns“ sollen die Energie und Versorgung Butzbach und die Butzbacher Netzgesellschaft die Erschließung übernehmen. Dem entsprechenden Vertrag stimmten der Bauausschuss und der Haupt- und Finanzausschuss zu. Mit […]
22. März 2017

Landfrauen lauschen Märchen

Frühstück Michaele Scherenberg auf Einladung des Bezirksverbands zu Gast in Steinfurther Rosensaal Steinfurth (pi). Das diesjährige Frauenfrühstück des Bezirkslandfrauenvereins Friedberg fand in diesem Jahr im Rosensaal in Steinfurth statt. Es waren, wie in den vergangen Jahren auch, etwas 300 Frauen gekommen, um zusammen zu frühstücken und der aus dem Hessischen […]
22. März 2017

Schokoladen-Variationen aus französischer Küche

Butzbach (pi). Ostersüßigkeiten und Schokoladenkuchen aus Frankreich sind das Thema in zwei Veranstaltungen des Deutsch-Französischen Kulturforums Butzbach. Der Kurs am Dienstag, 4. April, ab 13.00 Uhr richtet sich an Kinder. Am Mittwoch, 5. April, ebenfalls ab 13.00 Uhr, besteht für Erwachsene die Gelegenheit, die süßen Köstlichkeiten aus der französischen Küche […]
22. März 2017

„Infos, die man sonst so nicht erhält“

Schüler-Fragen Bürgermeister Michael Merle hatte Butzbacher Gymnasiasten eingeladen BUTZBACH (thg). „Wir haben versucht gute Antworten zu geben“, sagte Oliver Leuschke, bei der Butzbacher Stadtverwaltung zuständig für „E-Government“, gestern den Schülern der achten Jahrgangsstufe der Weidigschule. Diese hatten vor Weihnachten bei einem Besuch von Bürgermeister Michael Merle im Butzbacher Gymnasium verschiedene […]
21. März 2017

Auf dem Weg zum Landesentscheid

Berufsschule Lisa Sanders gewinnt Wettkampf der landwirtschaftlichen Azubis in Butzbach Butzbach (pi). Der landwirtschaftliche Nachwuchs aller drei Ausbildungsjahre an der Berufsschule trat in Butzbach zum nur alle zwei Jahre stattfindenden Berufswettkampf der Landwirte an. Es galt, möglichst viele Punkte zu sammeln und damit einen der vorderen Plätze zu erringen, um […]
21. März 2017

„Per Zufall habe ich überlebt“

Zeitzeugin „Cellistin von Auschwitz“ zu Gast in Singbergschule / „Menschen starben wie die Fliegen“ wölfersheim (pdw). Vor gut 100 Schülern der Singbergschule Wölfersheim hat Anita Lasker-Wallfisch, die Cellistin von Auschwitz, über ihre Kindheit im Nationalsozialismus, ihre Zeit im Gefängnis und in den Konzentrationslagern Auschwitz und Bergen-Belsen gesprochen. Ermöglicht wurde das […]
21. März 2017

Familienflohmarkt in der Hausberghalle 

HOCH-WEISEL. Am Sonntag, 23. April, veranstaltet der Förderverein des Kindergartens „Im  Wiesengrund“ Hoch-Weisel e.V. wieder einen Familienflohmarkt in der Hausberghalle. Bei diesem Flohmarkt wird es ein vielfältiges Angebot rund ums Thema Familie geben. In der Zeit zwischen 14.00 und 16.00 Uhr lädt der Förderverein alle Besucher ein, an Ständen von […]
21. März 2017

40 Bauplätze am Sportplatz Ostbahnhof

Entwicklung Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss stimmt für Vertrag mit privatem Investor BUTZBACH (thg). In der Butzbacher Innenstadt soll die Wohnbebauung noch um ein weiteres neues Projekt ausgedehnt werden. Einstimmig befürwortete der Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss einstimmig bei Enthaltung der UWG jüngst die Zusammenarbeit mit der Deutschen Immobilien Pfand GmbH aus […]
15. März 2017

Verliert Multiple Sklerose ihren Schrecken?

BUTZBACH (HR). Die Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten und zugleich eine der gefürchtetsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Die Patienten erkranken leider oft bereits in sehr jungen Jahren und können im Verlauf schwerwiegende Funktionseinschränkungen und Behinderungen entwickeln. Ursache ist eine – bis dato nur teilweise verstandene – Störung des […]
15. März 2017

Norbert Kartmann steht am Samstag, 18. März, zur Wahl

Präsident des Hessischen Turnverbandes wird gewählt BUTZBACH (pi). Wenn am Samstag, 18. März, ab 10.00 Uhr mehr als 70 Delegierte des Hessischen Turnverbandes zum Landeshauptausschuss im Turnzentrum Alsfeld (Theodor-Heuss-Straße 11, 36304 Alsfeld) zusammenkommen, ist die Wahl des neuen Präsidenten das beherrschende Thema. Bislang einziger Kandidat für das seit zwei Jahren vakante […]
15. März 2017

Musiker in sehr gutem Zusammenspiel

Konzert Musikschule Butzbach lud am Faselmarktsonntag ein / 200 erwachsene Schüler nehmen Unterricht BUTZBACH (pe). Wie immer veranstaltete die Musikschule Butzbach am Faselmarktsonntag ihr öffentliches Schülerkonzert „Treffpunkt Musik“. Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus den verschiedenen Fachbereichen der Musikschule stellten dem Publikum „ihre“ Musikstücke vor. Ihr erstes Vorspiel absolvierte Charlotte Imig, […]
14. März 2017

Kegelnachmittag mit Flüchtlingen

 ROCKENBERG. Unter dem Motto „Kegeln verbindet“ hat das Willkommens­netz Rockenberg am vergangenen Samstag Bürger aus Rockenberg und die Menschen, die nach ihrer Flucht nun in Rockenberg leben, eingeladen. Einen Nachmittag lang lernten die neuen Mitbürger nicht nur einen für sie neuen Sport kennen, sondern hatten auch Gelegenheit miteinander und mit […]
14. März 2017

Das schnelle Internet wird in Rockenberg installiert

ROCKENBERG. Auch die Justizvollzugsanstalt Rockenberg wird an das Breitbandkabelnetz angeschlossen. Die entsprechenden Verlegungsarbeiten werden in diesen Tagen durchgeführt. Unser Bild entstand gestern an der Ecke Münzenberger Straße/Schlossstraße.
14. März 2017

VHC-Wanderer wurden mit wunderschönen Ausblicken belohnt

BUTZBACH (neu). Zur Planwanderung des VHC Butzbach hatten Annemarie und Dieter Neumeyer am Sonntag nach Wetzlar eingeladen. Unterhalb der Burgruine Kalsmunt wurden die Fahrzeuge geparkt. Durch das Wohngebiet führte der Weg zur Eisenhardt ins freie Feld. Hier tat sich ein großartiger Weitblick in das Lahntal und den gegenüberliegenden Westerwald auf. […]
7. März 2017

Zum 50-Jährigen Torte aus Butzbach

Jubiläum Bilderausstellung von Schülern der Wartbergschule im Kreishaus Friedberg eröffnet Wetteraukreis (pdw). Die Wartbergschule, eine Förderschule mit Schwerpunkt geistige Entwicklung, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ein Teil der Geburtstagsfeier fand gestern im Friedberger Kreishaus statt. Zum Schuljubiläum wurden im Kunstunterricht 50 Bilder geschaffen, die noch bis Ende Juni […]
7. März 2017

Fünf Fledermäuse blieben bis zum Morgen im Krug zurück

BUTZBACH (pe). Jüngst kamen Schüler des dritten Schuljahres der Degerfeldschule zum Lesenachmittag, um alles über „Fledermäuse“ zu erfahren. Zunächst lauschten die Kinder gebannt den Erzählungen ihrer Lehrerin, die von einer nächtlichen Fledermausinvasion berichtete. So verirrten sich in einer lauen Sommernacht an die 40 Fledermäuse in ihre Wohnung, wo sie bis […]
7. März 2017

„Keine Überraschungen“ im Urteil

Gericht Schriftliche Fassung der Ablehnung der Klage auf Zulassung des Anti-Windkraft-Bürgerbegehrens Butzbach (thg). Mit Datum vom 2. März liegt nun das schriftliche Urteil im Verwaltungsgerichtsverfahren um das Bürgerbegehren gegen Windkraft im Butzbacher Wald vor. Am Donnerstagabend ließ es der Magistrat der Stadt an die Stadtverordneten verteilen. Auch den Befürwortern eines […]
7. März 2017

Schützen-Würdenträger spendierten Königsessen

BUTZBACH (hwp). Die amtierenden Würdenträger 2016/2017 der Butzbacher Schützengesellschaft unter Führung des Königspaares Karin Bothe und Rainer Kopp hatten mit ihrem Königsessen voll in die sprichwörtliche „Zehn getroffen“. Alle am Adler-Königsschießen im November letzten Jahres teilnehmenden Mitglieder waren dazu wie auch einige Gäste traditionell eingeladen. Schützenkönig Rainer Kopp eröffnete das […]
17. Februar 2017

Eine Brandkatastrophe verhinderte in Münster …

… am Mittwochfrüh der BZ-Zeitungszusteller im Butzbacher Stadtteil. Gegen 4.45 Uhr hatte Udo Müller (79), der seit 15 Jahren die BZ in Münster zustellt, in der Straße An der Münsterkirche zwischen zwei Gebäuden einen Feuerschein und starken Qualm bemerkt. Die Flammen hatten einen Baum erfasst und züngelten bereits neben einem […]
17. Februar 2017

Neuer kurzweiliger Nachmittag

BEIRAT – Auftakt zum regelmäßigen Innenstadt-Seniorencafé in Weiseler Straße 46 am 25. Februar BUTZBACH (thg). Am Samstag, 25. Februar, startet in Butzbach das „Innenstadt-Seniorencafé“. Darauf weist Seniorenbeirats-Vorsitzende Hildegard Wodni hin. Jeweils am letzten Samstag im Monat laden der Beirat und der Ortsverband Butzbach der Arbeiterwohlfahrt von 15.00 bis 17.00 Uhr […]
14. Februar 2017

Zwischen Fastnacht und Wintershow

UNTERHALTUNG – VfR Butzbach hatte zum Fußballer-Wintervergüngen in die alte Turnhalle eingeladen Butzbach (hwp). Erstmals seit Jahrzehnten an neuer Wirkungsstätte haben Butzbachs närrische Fußballer mit tollen Ideen, viel Herzblut, Fleiß und einer sehr gelungenen Präsentation zum Motto „Beim VfR ist`s wieder soweit – Narrentreffen im Wandel der Zeit“ den bewusst […]
7. Februar 2017

Bahn-Einschränkungen bis Mittwoch 

Nahverkehr Beheben der Stellwerkstörung dauert an / Ursache unbekannt / Busse ab Butzbach BUTZBACH (thg). Voraussichtlich noch bis Mittwoch Mittag hält laut einer Bahn-Sprecherin die Beeinträchtigung des Zugverkehrs wegen einer Stellwerkstörung im Bereich Friedberg an. Auf Anfrage sagte sie, die technischen Probleme könnten dann voraussichtlich behoben sein. Was die eigentliche […]
7. Februar 2017

BMW kam von der Fahrbahn ab – Autofahrer missachten rotes X

Butzbach (ots). Auf der A 5 in Richtung Kassel kam am Sonntag gegen 7.40 Uhr eine 20-Jährige aus Heilbronn mit ihrem BMW von der  Fahrbahn ab. Zwischen der Abfahrt Butzbach und dem Gambacher Kreuz prallte sie in einer Rechtskurve in die Mittelleitplanke, geriet ins Schleudern und kam auf der mittleren […]
7. Februar 2017

„Aldentomat“ und „Bembelwächter“

Vortrag Frankfurter Erfinder Walter Günther stellt seine Apparaturen im Butzbacher Museum vor Butzbach (dt). Selbst Museumsleiter Dr. Dieter Wolf war sehr überrascht und Bindernagel-Filialleiter Georg Neundorfer hoch erfreut. Am Sonntagnachmittag war der Schlossermeister Walter Günther aus dem Frankfurter Nordend zu einem äußerst kurzweiligen Vortrag und außergewöhnlichen praktischen Vorführungen in den […]
27. Januar 2017

„Gefährdung nicht wahrscheinlich“

Altlast Regierungspräsidium berichtet über Fläche, auf der Kirch-Gönser Feuerwehrhaus stehen soll BUTZBACH (thg). „Es ist nicht davon auszugehen, dass eine Gefährdung des Grundwassers wahrscheinlich ist.“ So drückt das Regierungspräsidium Südhessen das Untersuchungsergebnis über das Grundstück in Kirch-Göns aus, auf dem ein neues Gerätehaus für die örtliche Feuerwehr entstehen könnte. Bürgermeister […]
24. Januar 2017

An allen Ständen ausführlich beraten und diskutiert…

Börse – Modelleisenbahn und Spielzeugfreunde trafen sich im Bürgerhaus Butzbach (rtz). Am Sonntag fand wieder die traditionelle Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse im Butzbacher Bürgerhaus statt. Seit 2006 organisiert Antonette Baum in Eigenregie mit Freunden regelmäßig zwei Mal im Jahr dieses Treffen von Spielzeugfans. Beim Auf- und Abbau der Tische helfen ihnen […]
24. Januar 2017

Etliche Gartenhütten aufgebrochen

Polizei Nacht zum Sonntag: 16 Anzeigen von Kleingärtnern / Autoaufbrüche in Heinrich-Schneider-Siedlung BUTZBACH (ots). Von 16 Einbrüchen in Gartenhütten auf Grundstücken in den Kleingartenanlagen „An der Steinkaute“, „Heinrich-Schneider-Siedlung“ und im „Nelkenweg“ in Ostheim am Wochenende berichtete die Wetterauer Polizei. Zwischen 16.30 Uhr am Samstag und 10.30 Uhr am Sonntag liegt […]
24. Januar 2017

„Die Menschen wirklich verstanden“

Nachruf Butzbacher Ehrenbürgermeister Karl-Heinz Hofmann im Alter von 92 Jahren gestorben BUTZBACH (thg/dt). Im Alter von 92 Jahren ist der Butzbacher Ehrenbürgermeister Karl-Heinz Hofmann am Freitag gestorben. 24 Jahre lang, vom 5. Juli 1967 bis zum 4. Juli 1991 lenkte er als Rathauschef die Geschicke der Stadt Butzbach. Die Trauerfeier […]
12. Januar 2017

„Menschen Lebensfreude schenken“

Informationsabend Malteser Butzbach bilden Hund und Halter im Gespann für Besuchsdienst aus BUTZBACH (win). Der Malteser Hilfsdienst in Butzbach ist im Jahr 2015 erfolgreich mit einem neuen Dienst gestartet: dem Besuchs- und Begleitdienst mit Hund. Ganz offenbar besteht großer Bedarf. „Die Resonanz auf diesen sozialen Dienst ist riesig“, bestätigt auch […]
12. Januar 2017

Programm im Butzbacher Kino

Butzbach (th). Im Programm für die kommende Kinowoche im Capitol bis Mittwoch, 18. Januar, ist wieder für jeden Geschmack etwas zu finden. „Vaiana – Das Paradies hat einen Haken“ (in 3D) ist der Animationsfilm von Disney Animation, in dem ein Mädchen zu einem Abenteuer aufbricht, um ihr Inselparadies in der […]
9. Januar 2017

Oppershofens Landfrauen

Oppershofen (bu). Erstmals hatte am Samstag der Landfrauenverein Oppershofen zu einem Neujahrsempfang ins Pfarrheim St. Bardo eingeladen. Neben der Verteilung der Einnahmen aus dem Basar im letzten Jahr und einigen Vereinsehrungen stand auch ein Buffet mit gesunden schmackhaften Leckereien  im  Mittelpunkt. Nach einem Gebet aus dem 18.  Jahrhundert konnte  die […]
9. Januar 2017

Die Reformationsgeschichte zum Anfassen…

Ausstellung des Oppershofener Kultur- und Geschichtsvereins punktet bei Groß und Klein – auch noch nächstes Wochenende ROCKENBERG (ff). Am Samstag wurde die Ausstellung des Kultur- und Geschichtsvereins Oppershofen in der Rockenberger Burg feierlich eröffnet. Seit dem jüngsten Wochenende können Besucher zudem am kommenden Samstag und Sonntag Wissenswertes über den Reichsherold […]
6. Januar 2017

„Alles im Griff“ – Eisregen droht

Winterdienst Butzbach gut vorbereitet auf Wettersituation / Auf kaltem Boden gefriert jeder Tropfen BUTZBACH (thg). Mancher Autofahrer wurde gestern Morgen von der Straßenglätte überrascht, nicht so der Winterdienst der Stadt Butzbach, der nach Aussage der Stadtverwaltung alles im Griff hatte. Den Wettervorhersagen entsprechend starteten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs nachts […]
6. Januar 2017

Große Musical-Momente in einer Show

Hits Gala in internationaler Starbesetzung machte in Butzbach Station mit Meilensteinen der Musicalwelt BUTZBACH (thg). Fast ausverkauft war das Butzbacher Bürgerhaus am Mittwochabend. „Alle Hits in einer Show“ hatten die Veranstalter der „World of Musicals“ versprochen, und das Publikum erlebte ein abwechslungsreiches Live-Programm von „Blues Brothers“ über „Evita“ und „Phantom […]
4. Januar 2017

Der Countdown im Bauzentrum Gerhardt in Butzbach…

… für die Eröffnung am neuen Standort an der Ecke Ostumgehung/Alböhn hat begonnen. In fünf Tagen, am 9. Januar, wird das Bauzentrum eröffnet, in dem zur Zeit die Regale und Ausstellungsflächen eingeräumt werden. Außerdem steht die alljährliche Inventur an, bei der ein großer Teil der rund 50 Mitarbeiter des Unternehmens gestern […]