31. März 2020

Mit Vergiftungserscheinungen kam 71-Jähriger in ein Krankenhaus

Er hatte Inhalt einer Rotweinflasche probiert / Flüssige Betäubungsmittel in hoher Konzentration WETTERAUERKREIS (ots). Ein 71-jähriger Mann aus dem Wetteraukreis erlitt nach dem Probieren des Inhalts einer Rotweinflasche starke Kreislaufprobleme. Rettungskräfte brachten ihn mit Vergiftungserscheinungen in ein Krankenhaus. Was war passiert? Am Sonntag, 9. Februar, war dem Mann nach dem […]
31. März 2020

Waschbaren Corona-Mund schutz selbst nähen

BUTZBACH. In der BZ-Ausgabe vom Samstag rief die Initiative „dasgute.haus“ dazu auf, Mundschutz selbst zu nähen. Ergänzend dazu kommt heute die Nähanleitung. Wichtig ist den Initiatorinnen, darauf hinzuweisen, dass dieser Mundschutz vorrangig dabei hilft, dass eigene Tröpfchen oder Speichel beim Husten oder Sprechen nicht verbreitet werden. Zudem wird dringend darauf […]
31. März 2020

Revierförster Wienchol im Ruhestand

Hessen Forst verabschiedet langjährigen Hoch-Weiseler Revierleiter / „Mit Tatkraft und Ideenreichtum“ HOCH-WEISEL (pi). Nach 35 Jahren Dienst im hessischen Wald: Zum 31. März tritt der langjährige Butzbacher Revierförster Heinrich Wienchol in den Ruhestand ein. Wienchol erlernte den Försterberuf in seiner polnischen Heimat Brynek (ehemals Oberschlesien). Dort war er bereits Revierförster, […]
31. März 2020

Weitere Termine für Astwerk-Abfuhr

Stadt Butzbach nennt Daten für Woche vor Ostern und Woche nach Ende der Osterferien BUTZBACH (pid). Aufgrund der derzeitigen Schließung der Wetterauer Recyclinghöfe hat die Stadt Butzbach, wie bereits angekündigt, für April zusätzliche Abfuhrtermine von Ast-werk mit dem zuständigen Abfuhrunternehmen vereinbart. Die Termine dienen nur der Abholung sperriger Grünabfälle wie […]
31. März 2020

Keine vorzeitigen Haft-Entlassungen

Arbeit nach Pandemieplan: Coronavirus auch in Justizvollzugsanstalten in Butzbach und Rockenberg Thema BUTZBACH (thg). Die Coronavirus-Krise wirkt sich auch auf Bereiche aus, die sich abseits des öffentlichen Lebens hinter verschlossenen Türen befinden: die Justizvollzugsanstalten. So sind in der JVA Butzbach derzeit alle Arbeits- und Ausbildungsbetriebe im dortigen Werkhof geschlossen. Weiter […]
30. März 2020

Neu im Museum Niederkleen: Feines Porzellanservice

Heimat- und Geschichtsverein sagt Frankfurt-Fahrt ab NIEDERKLEEN (pe). Die geplante Ausflugsfahrt des Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) Niederkleen am 25. April nach Frankfurt mit Museumsbesuch, Ebbelwoiexpress und Einkehr in Sachsenhausen muss aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Krise abgesagt werden, ebenso das geplante Museums- und Oldtimerfest am 17. Mai. Es wird auf einen späteren […]
30. März 2020

„Berühmte Besucher Butzbachs“

Karoline von Günderrode (1780 – 1806) BUTZBACH. Die von Christa Wolf in ihrem bekannten Roman „Kein Ort. Nirgends“ fiktive Begegnung der beiden Schriftsteller Heinrich von Kleist und Karoline von Günderrode in Winkel am Rhein, in der beide auf ihre Verbindung zu Butzbach zu sprechen kommen, hätte mit etwas Glück auch […]
30. März 2020

„Bis 4. April für Glasfaser entscheiden“

Appell aus südlichen Butzbacher Stadtteilen an Bevölkerung, Interesse für schnelles Internet anzumelden BUTZBACH (pm). In einem Appell zum Glasfaserausbau richten sich Akteure aus dem südlichen Butzbach an die Bevölkerung. Unterzeichner des Ausrufs sind Bernd Winter, Ortsvorsteher Nieder-Weisel, Ewald Reitz, Ortsvorsteher Fauerbach, Ute Stengel, Ortsvorsteherin Ostheim, Hubert Meyer, Vorsitzender Unser Dorf […]
27. März 2020

Gründonnerstag 1945 als Befreiung

BZ-Serie Teil 2: Bodo Heil erinnert an das Kriegsende vor 75 Jahren in Butzbach und der Wetterau BUTZBACH. Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Der 29. März 1945 war für Butzbach und die meisten Orte der Wetterau der Tag der Befreiung von der NS-Gewaltherrschaft. In einer BZ-Serie blickt Bodo […]
27. März 2020

„Schmerzlich, aber unumgänglich“

Über Bestattungsregeln wegen Coronavirus informiert Kirchenvorstand der Markus-Kirchengemeinde Butzbach BUTZBACH (pm). Der geschäftsführende Ausschuss der evangelischen Markus-Kirchengemeinde hat nach den Vorgaben der Stadt Butzbach Regeln für die Durchführung von Trauerfeiern während der Corona-Krise beschlossen. Das teilt Pfarrer Jörg Wiegand, Vorsitzender des Kirchenvorstands, mit. Gemäß Anordnung der Stadt Butzbach dürfen Trauerfeiern […]
27. März 2020

Internetbetrüger nutzen Corona-Angst

Verbraucherzentrale warnt vor „Fake-Shops“ und Spam-E-Mails / „Angegebene Links nicht anklicken“ BUTZBACH (pm). Cyberkriminelle nutzen die momentan alles beherrschenden Nachrichten über die Corona Pandemie und die damit einhergehende steigende Angst der Verbraucher für ihre Zwecke aus. Darauf weist die Verbraucherzentrale hin. Auf Fake-Shops werden derzeit Atemschutzmasken sowie andere medizinische Produkte […]
26. März 2020

Rätselhafte Schriften auf Wendelinaltar

Günter Bidmon beschäftigt sich in einer BZ-Serie mit historischen Butzbacher Besonderheiten – Teil 1 BUTZBACH (bi). In der Butzbacher Wendelinkapelle, der einstigen Hospitalkirche aus den Jahren 1440 und 1508, befindet sich ein spätgotischer Flügelaltar, der dem Heiligen Wendelin geweiht ist. Den Mittelteil dominiert eine Pieta und darunter ein Relief mit […]
26. März 2020

Drei Teams des TSV Griedel holten sich Hessenmeister-Titel

GRIEDEL. Jubel bei den U13-Floorballern des TSV Griedel, die sich in der Hessenliga die Meisterschaft holten. (pe). Am Ende war es, wie es sich die ganze Saison schon angedeutet hatte, ein Durchmarsch ohne Punktverlust mit 10 Siegen und 187:43 Toren. Der letzte Spieltag der U13 Hessenliga war am 8. März […]
26. März 2020

Müll aus Quarantäne sicher verpacken

Entsorgungsregeln des Landes gelten auch für Butzbach / Corona-Ansteckung der Entsorger vermeiden BUTZBACH (thg). Die Stadt Butzbach hat auch Regeln zur Abfallentsorgung im Quarantäne-Fall aufgestellt. Sie orientiert sich an den Vorgaben des Landes.  Sämtliche Abfälle, die kontaminiert sein könnten, sollen in stabile, möglichst reißfeste Abfallsäcke gegeben werden. „Ein Einwerfen von […]
26. März 2020

Amerikaner rücken nach Butzbach vor

BZ-Serie Teil 1: Bodo Heil erinnert an das Kriegsende vor 75 Jahren in Butzbach und der Wetterau BUTZBACH. Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Der 29. März 1945 war für Butzbach und die meisten Orte der Wetterau der Tag der Befreiung von der NS-Gewaltherrschaft. In einer BZ-Serie blickt Bodo […]
25. März 2020

„Landwirtschaftliche Versorgung sicher“

Bauernverband: Arbeit in Betrieben geht weiter / Frage der Saisonarbeiter für Spargelbauern noch ungeklärt  BUTZBACH (thg). „Die Grundversorgung mit landwirtschaftlichen Produkten ist gesichert.“ Das sagte Florian Dangel, Geschäftsführer des Regionalbauernverbands Wetterau-Frankfurt gestern im Gespräch mit der BZ. Indes stehen die Höfe mit so genannten Sonderkulturen vor dem Problem, dass sie […]
25. März 2020

Verborgener Schatz neu entdeckt

Der gotische Altar in der Kirche Sankt Gottfried Butzbach / Am heutigen 25. März Fest Mariä Verkündigung BUTZBACH (pm). Dem Besucher der Sankt Gottfriedskirche in Butzbach fällt meist ein Einrichtungsgegenstand ins Auge, der zum übrigen Erscheinungsbild der Kirche nicht ganz passen will. Die Kirche, die 1954 geweiht wurde, ist auch […]
25. März 2020

„Zu Hause“: Regenbogen-Aktion in der BZ

BUTZBACH. „In den sozialen Netzwerken gibt es zur Zeit eine schöne Aktion: Kinder werden dazu aufgerufen, einen Regenbogen zu malen und ihn ans Fenster zu hängen oder ans Fenster zu malen. Andere Kinder können dann beim Spazieren gehen die Regenbögen an den Fenstern zählen.“ Das berichtet Julia Maier mit ihren […]
25. März 2020

Polizei kontrolliert jetzt verstärkt

Bevölkerung zeigt bislang viel Verständnis / Wenige Verstöße BUTZBACH (ots). Seit dem Wochenende ist die mittelhessische Polizei gemeinsam mit den Ordnungsbehörden verstärkt zur Überwachung der Maßgaben aus den landesweiten Verordnungen zur Corona-Pandemie im Einsatz. Nur vereinzelt stellten die Ordnungshüter Zuwiderhandlungen (etwa 40 Feststellungen) bei ihren Ansprachen im Rahmen der Gefahrenabwehr […]
24. März 2020

Schimmel steckt in Putz und Farbe

Nach dem Hochhausbrand im Degerfeld inzwischen fast alle Mieter mit Wohnraum versorgt BUTZBACH (thg). Bis auf eine Familie haben alle ehemaligen Bewohner des Hochhauses in der Pohl-Gönser Straße 5 im Degerfeld ein neues Zuhause gefunden, das sie bereits bezogen haben oder in Kürze beziehen können. Das sagte der Geschäftsführer der […]
24. März 2020

200 Helfer stehen für andere bereit

Bürgerhilfe „Butzbach hält zusammen“ am Samstag gestartet / Einzelne Stadtteile mit eigener Struktur BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Bürgerhilfe „Butzbach hält zusammen“ ist angelaufen. Wie der Pressesprecher der Stadt Butzbach, Olaf Hoerschelmann, gestern berichtete, haben sich bislang knapp 200 Helfer in der Stadtverwaltung gemeldet, auf der Seite der Hilfesuchenden waren es […]
24. März 2020

Sankt Gottfried füllt sich mit Fotos

Pfarrer Tobias Roßbach zur Situation in der Kirche / Zum Gebet maximal zwei Anwesende erlaubt BUTZBACH (pe). „Trotz der momentanen Ausgehbeschränkung füllt sich unsere Sankt Gottfriedskirche in Butzbach wieder“, schreibt Pfarrer Tobias Roßbach in einer Mitteilung. Viele sind bereits der Bitte gefolgt und haben ein Foto von sich und ihren […]
24. März 2020

Rotes Kreuz dankt allen Freiwilligen für Blutspende

Butzbacher Ortsvereins-Vorsitzende: Zahl von 28 Erstspendern sensationell  BUTZBACH (pm). Der Ortserband des Deutschen Roten Kreuzes bedankt sich in einer Pressemitteilung noch einmal ganz herzlich bei allen erschienenen Spendenwilligen im Rahmen der Blutspendeaktion am Donnerstag voriger Woche.  „Durch die verschärften Auflagen die es bei diesem Termin gab, war es schon eine […]
24. März 2020

„Spuckschutz“ an den Supermarkt- Kassen sollen vor Ansteckung schützen

BUTZBACH (dpa). Mit Mundschutz schiebt ein Mann seinen Einkaufswagen durch die Regalgänge. Schilder in Geschäften appellieren an Menschen, Abstand zu halten oder erstmal zu klingeln. Das sind im Handel wegen der Coronavirus-Krise inzwischen übliche Szenen. Um die Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 einzudämmen, ergreifen auch die Supermärkte in Deutschland allerhand Maßnahmen: […]
23. März 2020

Berühmte Besucher Butzbachs: Der Dichter Heinrich von Kleist verunglückte mit Kutsche auf Marktplatz

BUTZBACH. Bekanntlich erfolgte die Gründung der Stadt Butzbach an der Kreuzung bedeutender, alter Handelsstraßen. Aus diesen entwickelten sich wichtige Fernstraßen, die viele Besucher durch und in die Stadt führten. Ein Streifzug durch Jahrhunderte Butzbacher Geschichte:  Heinrich von Kleist  Im Frühjahr 1801 reiste der uns allen bekannte Verfasser so bedeutender Werke […]
23. März 2020

Brückenbauarbeiten in Rockenberg erfordern Vollsperrung der L 3134

ROCKENBERG (pi). Alle Brückenbauwerke in der Baulast von Hessen Mobil, dem Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, unterliegen einer regelmäßigen Kontrolle, damit Schäden und Beeinträchtigungen frühzeitig entdeckt werden. Auf dieser Grundlage kann ermittelt werden, wann grundlegende Sanierungen bzw. Ersatzneubauten notwendig werden. Auch die beiden Brückenbauwerke im Zuge der L 3134 […]
23. März 2020

Bei einem Bahnunfall am Samstag … 

… auf dem Gleiskörper der Main-Weser-Bahn zwischen Kirch-Göns und Butzbach kam eine Person in Höhe der Brücke der Straße Pohl-Göns – Gambach ums Leben. Ein bei dem Unfall beteiligter vollbesetzter ICE konnte nach über zweistündigem Stopp, in dessen Verlauf die Unfallaufnahme und Anhörung des Lokführers durch Beamte der Bundespolizei erfolgte, […]
23. März 2020

Panikkäufe bei Lebensmitteln sind auch trotz Corona-Krise überflüssig

Verbraucherzentrale gibt Tipps zur Auswahl und Lagerung von Lebensmittelvorräten BUTZBACH (pm). Sowohl Hamsterkäufe als auch der tägliche Gang zum Supermarkt sind in der aktuellen Situation nicht angesagt. Wer Lebensmittelvorräte hortet, trägt ohne Not dazu bei, dass einzelne Lebensmittel für kurze Zeit knapp werden können. Das kann zu Panikkäufen anderer führen. […]
23. März 2020

Jäger gegen Motorräder im Wald

1000 Euro Belohnung ausgesetzt: Bitte um Hinweise auf unberechtigtes Fahren und Verweis auf Strafen BUTZBACH (jw). „Wie alljährlich im Frühjahr fahren wieder verantwortungslose Menschen mit ihren geländegängigen Motorrädern querbeet durch die Butzbacher Wälder“, beklagt die Jägervereinigung Butzbach in einer Pressemitteilung. „Besonders betroffen seien die Waldgebiete um Hoch-Weisel, Münster, Fauerbach und Maibach. […]
23. März 2020

Sigrun Schneider ist neue Ortsvorsteherin in Hoch-Weisel

Sie trat die Nachfolge von Fritz Geretschläger an HOCH-WEISEL (pd). Vor Sperrung der öffentlichen Räume konnte in Hoch-Weisel die Sitzung des Ortsbeirats stattfinden. Der bisherige Ortsvorsteher Fritz Geretschläger musste aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegen. Zur neuen Hoch-Weiseler Ortsvorsteherin wurde Sigrun Schneider gewählt. Als Nachrücker in den Ortsbeirat konnte die […]
20. März 2020

Freiwillige kaufen für Ältere ein

In Hausen-Oes organisieren Ehrenamtliche Versorgungsdienst für Corona-Risikogruppen BUTZBACH/HAUSEN-OES (thg). Hilfe für Mitbürger in Zeiten der Corona-virus-Ansteckungsgefahr organisiert sich in Butzbach. Unter anderem haben sich Freiwillige in Hausen-Oes zusammengefunden, die für die Risikogruppen einen Einkaufsdienst anbieten. Die Bevölkerung wurde mit der Verteilung von Handzetteln informiert.  Hinter der Aktion stehen Benjamin und […]
20. März 2020

Fotos der Gemeindemitglieder für die Kirche Sankt Gottfried

Pfarrer Tobias Roßbach startet Aufruf / „Trotz Trennung miteinander verbunden“ BUTZBACH (pi). Die Mitglieder der Kirchengemeinden und die Gottesdienstbesucher haben derzeit keine Möglichkeit, sich in den Gotteshäusern zu treffen. Das wirkt sich aber nicht nur auf die Besucher der Veranstaltungen aus, sondern zum Beispiel auch auf die Geistlichen, die nun […]
20. März 2020

Erstkommunion in St. Gottfried vermutlich erst nach den Sommerferien

Kirche geöffnet, aber keine öffentlichen Gottesdienste / Veranstaltungen und Sitzungen abgesagt BUTZBACH (pm). Wie in allen Kirchengemeinden kann auch in der katholischen Gemeinde Sankt Gottfried in Butzbach vorerst kein öffentlicher Gottesdienst stattfinden. Auch alle anderen Veranstaltungen, Sitzungen und Zusammenkünfte wurden abgesagt. Das katholische Gemeindehaus und die darin befindliche Bücherei sowie […]
19. März 2020

Heute starten Abiturprüfungen

Schriftliche Arbeiten / 93 Weidigschüler sind gefordert / Prüfungsbedingungen: Viel Platz, frische Luft, kein Lärm BUTZBACH (thg). Die Abiturprüfungen finden heute statt. Das twitterte die Staatskanzlei gestern kurz nach 17 Uhr. Damit bestätigte sich der jüngste Kenntnisstand, den die Leiterin der Weidigschule, Annette Pfannmüller im Gespräch mit der BZ nannte. […]
19. März 2020

Öffentliche Strukturen erhalten

Kinder-Notbetreuung in Butzbach läuft / Gastronomie: Stadt prüft Befahrbarkeit der Fußgängerzone BUTZBACH (thg). Der Magistrat der Stadt Butzbach tagt weiterhin, allerdings mit Begrenzung auf die notwendigen Themen und mit mindestens einer Stuhlbreite Abstand zwischen den Teilnehmern im Wappensaal im Schloss. Die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung könnte am 1. April stattfinden, […]
19. März 2020

Toter Storch: Peta setzt Belohnung aus

Tierschutzorganisation bietet 1000 Euro für Hinweise, die Tierquäler überführen – auch anonym möglich ROCKENBERG (pd). Nachdem in Rockenberg ein Storch mit einer Luftdruckwaffe beschossen wurde, setzt die Tierschutzorganisation Peta 1000 Euro Belohnung für Hinweise aus. Wie berichtet, bemerkten Zeugen am Samstag einen schwerverletzten Weißstorch in einer westlich des Klärwerks gelegenen […]
18. März 2020

Rockenberger Kita bleibt geschlossen

Notgruppe in Oppershofen / In kommunaler Kita kein Bedarf / Wetz appelliert, sich an Vorgaben zu halten  ROCKENBERG (thg). Ein Bündel an Maßnahmen hat die Gemeinde Rockenberg bereits in den vergangenen Tagen ergriffen, um den Schutz vor der Coronavirus-Ansteckung zu mindern. Bürgermeister Manfred Wetz appelliert an die Bevölkerung, die von […]
18. März 2020

„Ganztag ohne Verein nicht vorstellbar“

Förderverein der Schrenzerschule zieht Bilanz / Vorstand wiedergewählt / Digitalausbau ist Zukunftsaufgabe BUTZBACH (thg). Weitreichend sind die Auswirkungen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus. Auch das Butzbacher Tierheim stellt sich auf die veränderte Situation ein, wie Tierschutzvereinsvorsitzende Hanne Kolb mitteilt.  „Das Tierheim Butzbach nimmt das Covid-19 Virus sehr ernst. Zum einen […]
18. März 2020

Kreis meldet 15 Coronavirus-Infizierte

„Der Virus breitet sich aus“ / Appell, Kontakte zu vermeiden / „Atemwegsinfekt reicht für Krankschreibung“  WETTERAUKREIS (pdw/thg). Die Zahl der gesicherten Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus im Wetteraukreis ist mittlerweile auf 15 angestiegen, die Zahl der nicht bekannten Infizierten wird ein Vielfaches davon erreicht haben. Das teilten Amtsarzt Dr. […]
18. März 2020

Tierheim nicht „einfach so“ betreten

Auch Tierschutzverein trifft Vorkehrungen wegen Coronavirus / Personal zu Versorgung der Tiere benötigt BUTZBACH (thg). Weitreichend sind die Auswirkungen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus. Auch das Butzbacher Tierheim stellt sich auf die veränderte Situation ein, wie Tierschutzvereinsvorsitzende Hanne Kolb mitteilt.  „Das Tierheim Butzbach nimmt das Covid-19 Virus sehr ernst. Zum […]
17. März 2020

Kita-Notbetreuung ist angelaufen

Stadt Butzbach rechnet mit etwa 20 Kindern / Politik berät über Sitzungen / Blutspende findet statt BUTZBACH (thg). Die Kita-Notbetreuung, die der Butzbacher Krisenstab am Wochenende im Rathaus ausgearbeitet hat, ist gestern angelaufen. Bürgermeister Michael Merle berichtete, die Betreuungseinrichtungen seien geschlossen. Lediglich die Notbetreuung für Kinder bestimmter Berufsgruppen werde gesichert.  […]
17. März 2020

50 000 Euro für technisches Denkmal

Stiftung der Sparkasse Oberhessen unterstützt Eisenbahnfreunde Wetterau bei Dampfloksanierung BAD NAUHEIM (pi). Die Sparkassen-Stiftung unterstützt die Instandsetzung der historischen Dampflok „Friedrich Karl“. Bis zu 50 000 Euro für dringend notwendige Reparaturen wurden zugesagt. Wenn sich die Eisenbahnfreunde Wetterau sonntags auf den Weg von Bad Nauheim nach Münzenberg machen, hallt das typische […]
17. März 2020

Storch beschossen

ROCKENBERG (ots). Einen schwerverletzten Weißstorch mussten Veterinäre am vergangenen Woche einschläfern. Dabei stellten sie ein Projektil im Körper des streng geschützten Tieres fest und verständigten die Polizei. Laut Zeugenaussagen wurde der verletzte Vogel bereits am vergangenen Samstag, 7. März, in einer westlich des Klärwerks gelegenen Feldgemarkung bei Rockenberg gesichtet. Nicht […]
17. März 2020

Flohmarktteam übergibt 1200-Euro-Spende

OPPERSHOFEN. In der vergangenen Woche übergab das Flohmarktteam eine Spende von stolzen 1200 Euro an die Leiterin der Kita St. Laurentius Oppershofen, Nancy Parlow. Die Spende stammt aus den Erlösen des letzten Abend-Flohmarkts im Februar und soll für einen Selbstbehauptungskurs der „Schlauen Füchse“ (Fünfjährige) verwendet werden. Gemeinsam mit den zahlreichen […]
17. März 2020

Auch in der evangelischen Marienstiftskirche von Lich…

… kommt in diesen Tagen im Zeichen von Corona der digitalen Kirche eine besondere Bedeutung zu. Pfarrer Lutz Neumeier (55), der seit 12 Jahren in Lich als Pfarrer wirkt, schuf am Samstag die technischen Voraussetzungen, damit der Glaube auch ohne Ansteckungsgefahr gelebt werden kann. Über den Link digitalekirche.online soll es […]
16. März 2020

Nachbarn helfen Nachbarn beim Einkauf und alltäglichen Besorgungen

„dasgute.haus“ initiiert den „solidarischen Einkaufszettel“ BUTZBACH (pm). Die Initiative ‚dasgute.haus‘ der Butzbacherinnen Stefanie Santila Krause und Dr. Agnes Model hat in diesen Tagen den ‚solidarischen Einkaufszettel‘ ins Leben gerufen – eine Aktion, die vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen rund um das neuartige Corona-Virus Einkäufe und Besorgungen des täglichen Bedarfs […]
16. März 2020

Gottesdienste abgesagt

Kitas St. Martin in Butzbach und St. Laurentius Oppershofen zu BUTZBACH/ROCKENBERG/MÜNZENBERG (müh). Das Bistum Mainz informiert, dass mit sofortiger Wirkung zunächst bis zum 27. März keine katholischen Gottesdienste mehr stattfinden dürfen. Weihbischof Udo Bentz bittet die Gläubigen, die Gottesdienstübertragungen im Fernsehen, im Radio oder im Internet zu nutzen. Eine Übersicht findet […]
16. März 2020

Tennissport in Hoch-Weisel soll neben Schultennis belebt werden

1. Vorsitzende des Tennisclubs, Sigrun Schneider, wurde wiedergewählt HOCH-WEISEL (pe). Der Tennisclub Hoch-Weisel konnte seine Mitgliederversammlung noch vor den turbulenten Zeiten des Corona-Virus abhalten. In der Versammlung begrüßte die Vorsitzende Sigrun Schneider die Mitglieder. Nach dem Gedenken an das verstorbene Ehrenmitglied Peter Bergweiler folgte der  Bericht über die Aktivitäten des […]
16. März 2020

Notbetrieb in den Münzenberger Kindergärten

MÜNZENBERG (pd). Aufgrund der aktuellen Situation befinden sich die Kindertagesstätten der Stadt Münzenberg ab sofort im eingeschränkten „Notbetrieb“. Dies bedeutet, es können nur noch Kinder aus „systemrelevanten“ Berufsgruppen betreut werden.  „Systemrelevante“ Berufsgruppen sind Beschäftige im medizinisehen  Bereich (Hausarztpraxen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen),  in der Justiz, der Polizei, im Brandschutz, im Katastrophenschutz  […]
16. März 2020

Die Coronavirus-Krise machte sich gestern in Butzbach…

bemerkbar, denn im laufe des Tages bevölkerten wesentlich weniger Besucher als sonst die Innenstadt. Das Bild oben links zeigt das Parkdeck in der Langgasse um die Mittagszeit. In den Straßencafes und Eisdielen wurden ebenfalls weniger Besucher gezählt.
13. März 2020

Coronavirus: Absagen in Butzbach

Stadt verschiebt Einweihung in Fauerbach und Feuerwehrversammlung / Empfehlung auch an Vereine BUTZBACH (thg). Die Stadt Butzbach hat die für Samstag geplante Einweihung des Dorfgemeinschaftshauses Fauerbach abgesagt. Auch die Jahreshauptversammlung der Butzbacher Feuerwehren findet am Freitag nächster Woche nicht statt. Darüber und über weitere Maßnahmen informierte Bürgermeister Michael Merle gestern […]
13. März 2020

Erste Coronavirus-Infektion in Wetterau

Bestätigt: Junge Frau positiv getestet / „Alle Kontaktpersonen informiert“ / Gesundheitsamt setzt Verfügung um BUTZBACH (thg). Gestern informierten Land, Kreis und der Butzbacher Bürgermeister Michael Merle über die neueste Entwicklung zum Thema Coronavirus, unter anderem dass es einen ersten Infektionsfall im Kreis gibt. Im Verbreitungsgebiet der BZ sagen unter anderem […]
13. März 2020

Wetterauer SPD sagt Parteitag ab

WETTERAUKREIS. Der Vorstand der Wetterauer SPD hat zusammen mit den Vertretern der SPD-Ortsvereine entschieden, den für Samstag, 21. März, geplanten Parteitag abzusagen. „Obwohl die Situation angesichts des Corona-Virus im Wetteraukreis in den letzten Tagen stabil war, ist es uns wichtig, unsere Verantwortung und Fürsorgepflicht unseren Mitgliedern und Mitarbeitern gegenüber wahrzunehmen […]
13. März 2020

CDU sagt Veranstaltung mit Wolfgang Bosbach ab

BUTZBACH(pe). Aufgrund der sich fast stündlich ändernden Situation zum Fortschreiten des Coronavirus in Hessen und auch im Wetteraukreis, aufgrund der Empfehlungen des Landes Hessen und auch des Landrats sowie der klaren Fürsorgepflicht hat der Vorstand der CDU Butzbach die für heute geplante Veranstaltung mit Wolfgang Bosbach in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel […]
13. März 2020

Zwei Rumänen wurden in Butzbach festgenommen

BUTZBACH (ots). Am Dienstag tauchten gegen 13.00 Uhr zwei rumänische Staatsangehörige auf der Wache der Butzbacher Autobahnpolizei auf. Sie wollten ein Fahrzeug abholen, das durch eine Operative Einheit der Polizeiautobahnstation wenige Wochen zuvor sichergestellt worden war. Jedoch konnten sie keinen entsprechenden Nachweis vorlegen. Im Rahmen der Personalienüberprüfung stellten die Ordnungshüter […]
13. März 2020

Sportliche Schreibwerkstatt startet

Großprojekt „Kultur macht stark“ erneut in Münzenberg / Johanniterschüler arbeiten an eigenem Buch MÜNZENBERG (Müh). „Was – schon fertig?“ In der Bücherei der Johanniterschule am Standort Münzenberg sahen sich die Kinder verdutzt an. Die Kürze der Kurzgeschichte überraschte die Schüler der Jahrgangsstufen 2 und 3 sichtlich. Doch war die Autorenbegegnung […]
12. März 2020

„Vicus Romanus“ endlich umsetzen

Junge Union Butzbach fordert Verwirklichung der Spiel- und Freizeitfläche im Rahmen Soziale Stadt Degerfeld BUTZBACH (pm). Die Junge Union (JU) Butzbach verfolgt seit einigen Monaten die Diskussion rund um das Freizeitgelände „Vicus Romanus“. Wie aus der Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung im Januar zu vernehmen war, positioniert sich die UWG-Fraktion klar […]
12. März 2020

Musikschüler beweisen sich als Solisten

„Treffpunkt Musik“ zum Butzbacher Faselmarkt in der Wendelinskapelle mit großer musikalischer Bandbreite BUTZBACH (pe). Wie jedes Jahr, meist anlässlich des Faselmarktes, ließ die Musikschule Butzbach in ihrem öffentlichen Schülerkonzert „Treffpunkt Musik“ ihre große musikalische Bandbreite erklingen. Und so waren neben Gesang die Instrumente Harfe, Querflöte, Klavier, Schlagzeug, Geige, Akkordeon, Bratsche, […]
12. März 2020

Zahlreiche Windbrucheinsätze nach Unwettern hielten Feuerwehr auf Trapp

Im August 2020 feiert Bodenroder Jugendfeuerwehr ihr 25-jähriges Jubiläum BODENROD (pe). Am Samstag konnte der Wehrführer Florian Zorn fast 50 Anwesende zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bodenrod im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen.  Wie der Wehrführer berichtete, hatte die Feuerwehr zum Jahresende 2019 insgesamt 54 aktive Mitglieder: 31 Mitglieder der Einsatzabteilung (sieben weiblich, 24 […]
11. März 2020

Ohne Sicherheit läuft nichts

Blick hinter die Kulissen der Fahrgeschäfte auf dem Faselmarkt / Verlegung Gesprächsthema mit der Stadt BUTZBACH (thg). Zwei Premieren gab es zum Faselmarkt. Im Rahmen der Stadtführungen erläuterten Ilse Hellmann-Rupp und Norbert Winter zum einen die Geschichte der Butzbacher Märkte, zum anderen, was hinter den Kulissen der Fahrgeschäfte passiert. Am […]
11. März 2020

Stark und gesund in der Grundschule

Lions-Club übernimmt Patenschaft für Projekt Klasse2000 / Je Klasse 15 Schulstunden pro Schuljahr BUTZBACH (win). Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Zwar geht es dem überwiegenden Teil der Kinder in Deutschland gesundheitlich gut bis sehr gut, dennoch gibt es besorgniserregende Tendenzen und besonders gefährdete Bevölkerungsgruppen. Um dieser […]
11. März 2020

Steinhauer offiziell Wehrführerin

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rockenberg mit Wahlen und Ehrungen / 30 Einsätze bewältigt ROCKENBERG (pe). Vor zwei Jahren gab es den Generationswechsel in der Rockenberger Wehrführung. Juliane Steinhauer wurde nun in der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt. Vereinsvorsitzender David Stary führte zum ersten Mal als Vorsitzender des Feuerwehrvereins durch die Veranstaltung.   […]
11. März 2020

Becker-Bösch sagt Unterstützung zu

Wetterauer Erste Kreisbeigeordnete informiert sich im Tierheim Butzbach über Aufgaben und Anliegen BUTZBACH (pdw). Ob Millie, Abby, Hope oder Luise. Sie alle irrten auf der Straße entlang, wurden ausgesetzt, oder verloren ihr Herrchen oder Frauchen. Heimatlose Katzen, Hunde, aber auch Vögel und Kaninchen finden im Tierschutzverein Butzbach ein neues Zuhause. […]
11. März 2020

Wolfgang Bosbach in Nieder-Weisel

BUTZBACH. Der Butzbacher CDU-Vorsitzende Stefan Euler lädt alle Mitglieder und Freunde der CDU Butzbach zum Frühjahrsempfang am Freitag, 13. März, ab 17.30 Uhr in die Mehrzweckhalle Nieder-Weisel ein. Prominenter Gastredner an diesem Abend ist Wolfgang Bosbach (Foto). Klare Überzeugungen und klare Worte sind das Markenzeichen des Unionspolitikers. Bosbach war von […]
10. März 2020

Sepp-Herberger-Urkunde für JVA

Justizministerin Kühne-Hörmann gratuliert Rockenberger Anstalt zu gelungenem Integrationsprojekt ROCKENBERG/BERLIN (pm). Die Justizvollzugsanstalt Rockenberg wurde gestern in Berlin mit der Sepp-Herberger-Urkunde 2020 für den zweiten Platz im Bereich Resozialisierung ausgezeichnet. Mit der Urkunde ist ein Geldpreis von 3000 Euro verbunden. Die Auszeichnung wurde für die gelungene Integration eines jungen Strafgefangenen in […]
10. März 2020

Seniorennachmittag musste ausfallen

BUTZBACH. Das Coronavirus ist der Grund dafür, dass gestern der Seniorennachmittag in der Alten Turnhalle anlässlich des Faselmarktes nicht veranstaltet wurde. Unser Bild zeigt Mitarbeiter des städtischen Bauhofes beim Abtransport der Tische aus der Turnhalle.
10. März 2020

Wildkatze in Roman und Realität

Krimiautorin Petra Zeichner und BUND-Vertreterin Susanne Schneider in der Buchhandlung Bindernagel  … BUTZBACH (dt). Es ist ein Kooperationsprojekt, zu dem sich die in Rockenberg beheimatete Journalistin der „Frankfurter Rundschau“ und Autorin Petra Zeichner und der BUND-Landesverband Hessen zusammengetan haben. Die Autorin hat nach „Katerdämmerung“ nun mit „Unter Waldpfoten“ ihren zweiten regionalen […]
9. März 2020

Viele Besucher kamen am Wochenende nach Butzbach zum 527. Faselmarkt

BUTZBACH (hwp). Der Butzbacher Faselmarkt 2020 präsentierte sich zur Freude der Gäste, Schausteller, Marktbeschicker, wie auch den mit der Stadtkultur gemeinsam das traditionelle Fest gestaltenden beiden Generalpächtern Heinz-Jürgen Kalbfleisch und Norbert Winter frühlingshaft mit immer wieder freundlichem Sonnenschein und froh gestimmten Besuchern, die vor allem am Sonntag bei trockener Witterung […]
9. März 2020

Museumsleiter Dr. Dieter Wolf feierte Abschied mit Weggefährten

BUTZBACH (dt). Eingeladen in die Industriehalle des Butzbacher Museum hatte am Freitagmittag  der scheidende Museumsleiter und Archivar Dr. Dieter Wolf „ Weggefährten, Mitstreiter, Vor- und Nachgesetzte, Freunde, Bekannte, Kolleginnen und Kollegen“. Bei Speis, Trank und Abschiedsreden fand eine letzte fröhliche Feier statt, mit der der scheidende Hausherr des Museums Lebewohl […]
9. März 2020

1. Preise für Rebecca Riebeling und Constantin Bender bei „Jugend forscht“

Außerdem Schulpreis und Betreuerpreis für die Weidigschule BUTZBACH (br). ‚Erdbeermarmelade – Wie bleibt sie schön rot?‘ – für diese im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profilunterrichts entstandene Forschungsarbeit erhielt Rebecca Riebeling aus der Jahrgangsstufe 7 der Weidigschule Butzbach den 1. Preis beim Jugend forscht-Regionalwettbewerb Hessen Mitte. Ihre Arbeit wurde im Fachgebiet Chemie […]
9. März 2020

13 Butzbacher Künstler zeigen ihre Werke

Frühjahrsausstellung des Butzbacher Künstlerkreises im Museum ist bis zum 26. April zu sehen BUTZBACH (mit). Zwar schien am Samstag zur Markteröffnung die Sonne, aber so mancher lenkte wegen des kalten Windes seine Schritte gerne ins Butzbacher Museum, wo auch dieses Jahr wieder die mittlerweile traditionell mit dem Faselmarkt beginnende Frühlingsausstellung […]
9. März 2020

AWO-Mitglieder: „Wir können nichts dafür. Das haben die da oben verbrochen“

LANGGÖNS (wiß). Überhöhte Funktionärsgehälter, teure Dienstwagen, ominöse Beraterverträge: Die sogenannte Awo-Affäre beherrscht seit Monaten die Schlagzeilen und beunruhigt die Vorstände und Mitglieder der im vergangenen Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiernden Arbeiterwohlfahrt (Awo). Erst am Samstag berichtete diese Zeitung über erste Ergebnisse der eingesetzten Task-Force zur Aufklärung der Vorwürfe und diese […]
7. März 2020

Container von Butzbach nach Afrika

Verein „Help for Boa Vista“ unterstützt medizinische Hilfe auf der Insel mit neuem Grundlagen-Projekt BUTZBACH (win). Dank zahlreicher Spender, tatkräftiger Vereinsmitglieder und mehr als 20 fleißiger Helfer ist es Carmen und Andreas Stengel vom Verein Help for Boa Vista erneut gelungen, einen Seecontainer mit Hilfsgütern zu füllen und auf die […]
6. März 2020

Faselmarkt ohne Seniorennachmittag

Stadt: Großveranstaltung findet statt, allerdings ohne Freibierausschank und Kaffeetrinken am Montag BUTZBACH (thg). Der Seniorennachmittag zum Faselmarkt findet in diesem Jahr nicht statt. Grund ist die mögliche Verbreitung des Coronavirus. Der Markt selbst wird aber nicht abgesagt. Das teilte die Butzbacher Stadtverwaltung mit. Lediglich der Freibierausschank zur Markteröffnung am Samstag […]
6. März 2020

Freiheit, Frieden und Stabilität

Politische Europa-Experten zu Podiumsdiskussion der Jahrgangsstufe zehn der Weidigschule zu Gast BUTZBACH (thg). Das gemeinsame Europa ist wichtig, und Deutschland profitiert von der Europäischen Union. Darin waren sich gestern in der Weidigschule Marlies von der Malsburg (SPD), Büroleiterin des Gießener Europaabgeordneten Udo Bullmann, und Christian Knoll (CDU) von der Europäischen […]
6. März 2020

Musikverein feiert 90. Geburtstag

Festwochenende: „Innsbrucker Böhmische“ am 6. Juni in Hausberghalle Hoch-Weisel / Frühschoppen am 7. Juni HOCH-WEISEL (vm). 90 Jahre ist es her, dass der Musikverein Hoch-Weisel von 14 aufrechten Männern im Alter zwischen 17 und 38 Jahren gegründet wurde. Schon fast ein Jahrhundert mit vielen Höhen und Tiefen und noch mehr […]
6. März 2020

Neue Trikots für Floorball Griedel 

GRIEDEL (jw). Die Mannschaft und der Abteilungsleiter Martin Unger von Floorball Griedel bedanken sich für die neuen Trikots beim Premium-Sponsor des TSV Griedel, der Licher Brauerei und dem Hauptsponsor, der Zurich Filialdirektion von Marc-Olaf Kaiser in Friedberg, sowie beim  TSV Griedel. Die Sponsoren und der TSV Griedel wünschen der Mannschaft mit […]
6. März 2020

Vereinsring feiert 50-jähriges Bestehen

Jahreshauptversammlung: Am 14. November in Mehrzweckhalle Nieder-Weisel Unterhaltung im Vordergrund BUTZBACH (hwp). Die Jahreshauptversammlung des Butzbacher Vereinsrings fand im Bürgertreff Pohl- Göns bei großem Zuspruch aus den 134 Mitgliedsvereinen am Mittwoch statt – gastronomisch vom örtlichen Gesangverein Liederkranz versorgt. Der personell vor einem Jahr weitgehend neu formierte Vorstand gab einen […]
5. März 2020

Kirschmänner und Stracciatella-Girls

Satirisches Schmuckstück „Der Teufel trägt Parka“ mit Inka Meyer im Deutschen Haus „Live in Butzbach“ BUTZBACH (win). Im Rahmen der Kleinkunstreihe „Live in Butzbach“ stand Inka Meyer am Freitag mit ihrem Programm „Der Teufel trägt Parka“ auf der Bühne im Deutschen Haus. Organisatorin Rita Herth versprach einen satirisch-heiteren Abend. Doch […]
5. März 2020

„Es gibt keine Liefer-Engpässe“

Hamsterkäufe bringen Lebensmittelhandel aus dem Rhythmus, aber nicht in Mangel / Hygieneartikel fehlen BUTZBACH (thg). „Hamsterkäufe“ ist eins der Stichworte im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus. In den sozialen Netzwerken und den Medien sind seit Tagen Fotos von leeren Regale in Lebensmittelgeschäften zu sehen, vor allem bei lange haltbaren […]
5. März 2020

Zum zweiten Mal 1000 Euro gespendet

Ehepaar Johanna und Heinz Schmidt stiftet aufgestocktes Geburtstagsgeld an Behindertenhilfe Wetterau Ostheim (pe). Johanna und Heinz Schmidt aus Butzbach-Ostheim sind der Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH (bhw) sehr verbunden. Bereits zum zweiten Mal übergab das Ehepaar in den Wetterauer Werkstätten eine Spende in Höhe von 1000 Euro an den Werkstattrat. Im vergangenen […]
5. März 2020

Zeichen stehen auf Sanierung

Nach Hochhausbrand für fast alle Mieter Nachfolgelösung / Politik und Aufsichtsrat der BWG gefragt BUTZBACH (thg). Ersatz für 27 Wohnungen muss die Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) zur Verfügung stellen für die Mieter, die nach dem Brand des Hochhauses im Degerfeld ihr Zuhause verlassen mussten, abzüglich einer leerstehenden Wohnung im Haus. BWG-Geschäftsführer […]
5. März 2020

Oskar Tritt in Ruhestand verabschiedet

Rockenberger 15 Jahre lang an der Spitze des Friedberger Amtsgerichts / Vier Jahre nach Bonn abgeordnet ROCKENBERG/FRIEDBERG (pi). Mit Ablauf des Monats Februar hat Amtsgerichtsdirektor Oskar Tritt seine langjährige Tätigkeit als Richter in der hessischen Justiz und Direktor des Amtsgerichts Friedberg beendet. Aus diesem Anlass überreichte ihm die Präsidentin des […]
4. März 2020

„Verstellt habe ich mich nie“

Bürgermeister Michael Merle überreicht Dr. Dieter Wolf im Museum Urkunde zum Übergang in den Ruhestand BUTZBACH (thg). Offiziell verabschiedete Bürgermeister Michael Merle gestern Museumsleiter Dr. Dieter Wolf nach rund 34 Jahren Tätigkeit für die Stadt Butzbach in den Ruhestand. Der Historiker sei noch weiter beratend tätig für die Stadt, die […]
4. März 2020

„Steh auf und geh!“ am Freitag zum Weltgebetstag der Frauen

Simbabwe Thema in Wendelinskapelle und Sankt-Gottfried-Gemeindehaus BUTZBACH (pe). Die evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt ganz herzlich alle Interessierten ein, auch dieses Jahr den Weltgebetstag zu feiern. Am Freitag, 6. März, um 16.00 Uhr in der Wendelinskapelle  sowie um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus St. Gottfried  feiern unterschiedliche ökumenische Frauenteams Weltgebetstagsgottesdienste zum Thema […]
4. März 2020

Bei Gartenarbeit jetzt Rücksicht auf brütende Vögel nehmen

BUTZBACH (pd). Überall in der Natur sind die Vögel derzeit dabei, ihre Reviere abzugrenzen, einen Partner zu finden und Nester zu bauen. Deshalb ist es wichtig, die gesetzliche Schonzeit beim Pflege- und Rückschnitt von Sträuchern und Hecken zu beachten, die vom 1. März bis zum 30. September gilt. „In dieser […]
4. März 2020

Yoga- und Wanderreise im Tramuntana-Gebirge

BUTZBACH (pd). Eine achtköpfige Gruppe aus der Wetterau reiste ins magische Port De Soller auf Mallorca. Dort wurden sie direkt am Hafen begrüßt und betreut von Daniela Bender, sie organisierte alle Wanderungen mit traumhaften Ausblicken auf Landschaft und Meer im wunderschönen Tramuntana Gebirge.  Ein Höhepunkt war eine Orangenduftwanderung durch private […]
4. März 2020

In Gefängnissen tauchen regelmäßig verbotene Handys und Drogen auf

(dpa). Bei Kontrollen in hessischen Gefängnissen tauchen regelmäßig verbotene Handys oder Drogen auf – allein im vergangenen Jahr bis Ende August 50 Mobiltelefone. Dies geht aus einer Antwort des Justizministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Landtagsfraktion in Wiesbaden hervor.  Die Ganzjahresstatistik für 2019 lag nicht vor. Die Zahl der entdeckten […]
3. März 2020

Kein Freibier auf dem Faselmarkt – 50 Wetterauer in Quarantäne

CORONAVIRUS – Gesundheitsamt rät zu Hygiene und warnt vor falschem Gebrauch von Schutzmaterial BUTZBACH (thg/pdw). Bislang gibt es laut Gesundheitsamt in Friedberg keinen bestätigten Fall einer Corona-virus-Infektion im Wetteraukreis. Das teilte die Kreisverwaltung gestern Nachmittag mit. Unterdessen ist der Freibier-Ausschank während der Butzbacher Faselmarkt-Eröffnung am Samstag abgesagt, somit auch der […]
3. März 2020

Am brandgeschädigten Hochhaus in der Pohl-Gönser

… Straße 5 in Butzbach hat jetzt eine Spezialfirma für Brand – und Was-serschaden die Arbeit aufgenommen. Zunächst wird der Brandschutt im obersten Stockwerk entfernt und in Mulden gekippt, weshalb auch der Mobilkran der Firma Burgard zum Einsatz kommt. Heute besteht für Bewohner des Hauses in der Zeit von 14 […]
3. März 2020

Zum Kirchenjubiläum in Oberkleen „Schubert-Messe“

Chor „Kleine Harmonie“ sucht weitere Sängerinnen und Sänger Oberkleen/Hüttenberg (pd). Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Kirche „Maria Königin“ in Oberkleen im Oktober diesen Jahres plant der Kirchenchor „Kleine Harmonie“ der katholischen Gemeinde Hüttenberg als Projekt die Aufführung der Deutschen Messe von Franz Schubert im Rahmen des Festgottesdienstes am Sonntag, 11. […]
3. März 2020

Acht Aktive rücken dreimal aus

Jahresbilanz der Feuerwehr Weiperfelden / Alwin Heep 50 Jahre Mitglied / Michaela Dyll bleibt Vorsitzende WEIPERFELDEN. (ho). Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weiperfelden am Samstagabend in der Gaststätte „Weiperfelder Hof“ begrüßte Michaela Dyll, Vorsitzende und Wehrführerin, die Teilnehmer willkommen. „Die Feuerwehr Weiperfelden bestand zum Ende des Berichtsjahres aus sieben aktiven […]
3. März 2020

Stefan Wenderoth ist Vorsitzender

Feuerwehr Langenhain-Ziegenberg blickt zurück, wählt und ehrt / 30 Brand- und Hilfeleistungseinsätze LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr trafen sich kürzlich aktive Brandschützer, Vereinsmitglieder, Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung und Gäste im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Langenhain-Ziegenberg. Den Dank für die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Gemeinde überbrachte Gemeindebrandinspektor vom Gemeindevorstand. […]
2. März 2020

Dritter Platz hessenweit für das Team der Weidigschule

BUTZBACH (br). Einen hervorragenden dritten Platz in Hessen erreichte ein Viererteam der Jahrgangsstufe 9 der Weidigschule Butzbach beim internationalen Mathematikwettbewerb ‚Bolyai‘. James Blumhagen, Helena Fabig, Björn Mußdorf und Lars Schinnerling von der Weidigschule erreichten beim Lösen von 14 mathematisch anspruchsvollen Denkaufgaben 132 Punkte und wurden dafür vom Veranstalter mit jeweils […]
2. März 2020

Enormer Zuwachs bei der Gambacher Kinderwehr „Löschbande Drachenfeuer“

Man hofft, dass sie später einmal die Einsatzabteilung verstärken werden GAMBACH (pm). Ein insgesamt ruhiges Geschäftsjahr 2019, so lautete das Fazit der Jahreshauptversammlung des Vereins Freiwillige Feuerwehr Gambach e.V., zu der am vergangenen Freitagabend ins Gambacher Feuerwehrhaus eingeladen wurde. Unter den interessierten Ehrengästen waren auch Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer und […]
28. Februar 2020

Materialermüdung: Hallenbad bleibt zu

Bäderbetriebe lassen auf Empore abgestürztes Bauteil prüfen / Gleiche Teile auch an anderer Stelle verwendet BUTZBACH (thg). Das Butzbacher Hallenbad bleibt bis auf weiteres geschlossen. Das sagte der Geschäftsführer der Butzbacher Bäderbetriebe, Michael Weiß, gestern auf BZ-Anfrage. „Ein Bauteil“ sei außerhalb des Badebereichs auf der Empore von der Decke „heruntergekommen“, […]
28. Februar 2020

„Technischer Defekt ausgeschlossen“

Polizei gibt Hochhaus im Degerfeld nach Brandermittlung frei / Noch keine Angaben über Ursache BUTZBACH (thg). Polizei und Sachverständiger schlossen einen technischen Defekt als Ursache für den Brand eines Hochhauses der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) in der Pohl-Gönser Straße im Degerfeld am Dienstag „definitiv“ aus. Das sagte BWG-Geschäftsführer Alexander Kartmann gestern […]
28. Februar 2020

SPD, FDP und Grüne für Dauerlösung Griedeler Kita

Gemeinsamer Antrag wird in Stadtverordnetenversammlung beraten BUTZBACH (pm). Die Fraktionen SPD, FDP und Grüne haben einen gemeinsamen Antrag für die nächste Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung eingebracht: „Wir beantragen, die Planungen zum Bau eines neuen Kindergartens in Griedel jetzt auf den Weg zu bringen“, erläutert Vera Dick-Wenzel SPD-Fraktionsvorsitzende (die BZ berichtete).  […]
28. Februar 2020

Butzbacher SPD dankt Wehren für Hochhaus-Einsatz

Sachkundiger, ehrenamtlicher und freiwilliger Dienst „unverzichtbar“ BUTZBACH (pm). Die Butzbacher SPD dankt allen am Einsatz am brennenden Hochhaus im Degerfeld Beteiligten für ihre entschlossene und sachkundige Gefahrenabwehr“, so der Vorsitzende, Dr. Matthias Görlach, in einer Pressemitteilung. Besonderer Dank galt der Butzbacher Feuerwehr mit Unterstützung benachbarter Wehren und Rettungsdienste.  In der […]
28. Februar 2020

68 000 Euro für Arbeiten an Gleisen

Eisenbahnfreunde Wetterau haben Griedeler Kurve erneuert / Seit 2004 aktiv auf der Museumsstrecke BAD NAUHEIM (pm). In den vergangenen Monaten haben die Eisenbahnfreunde Wetterau in die Eisenbahnstrecke der ehemaligen Butzbach-Licher Eisenbahn – BLE (heute Hessische Landesbahn – HLB) investiert. Die „Hobby-Eisenbahner“ haben dabei die üblichen Auflagen zu erfüllen, die auch […]
27. Februar 2020

Hochhaus: Sechsstelliger Schaden

Nach Brand im Degerfeld Ursache weiter unklar / 120 000 Liter Wasser / Habseligkeiten herausgeholt BUTZBACH (thg). Ein Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich und rund 50 Butzbacher ohne eigene Wohnung, dazu ein Verletzter. Das war der Stand gestern nach dem Brand im Hochhaus der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) im Butzbacher Degerfeld, Pohl-Gönser […]
27. Februar 2020

Merle: Hochhäuser werden saniert

Große finanzielle Aufgabe für Wohnungsgesellschaft / Rauchschutztüren vor drei Jahren eingebaut BUTZBACH (thg). Die drei Hochhäuser der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) im Degerfeld sind ein Sanierungsfall, das ist seit Jahren bekannt. Im Raum stand in den zurückliegenden Monaten unter anderem ein Verkauf. Diese Lösung ist nach Worten von Bürgermeister Michael Merle, […]
27. Februar 2020

Technischer Defekt: Hallenbad evakuiert

BUTZBACH (thg). Das Butzbacher Hallenbad ist seit gestern am späten Nachmittag geschlossen. Das teilte der Geschäftsführer der Butzbacher Bäderbetriebe, Michael Weiß, gestern kurz vor Redaktionsschluss mit. Verletzte gebe es nicht, die genaue Ursache für den mutmaßlichen baulichen Defekt und weitere Auswirkungen standen gestern Abend laut Weiß noch nicht fest. 
27. Februar 2020

Interesse an Glasfaser-Info groß

Unternehmen plant für Butzbach Internet in Lichtgeschwindigkeit, wenn die Nachfrage es rentabel macht BUTZBACH (pm). Neun Informationsabende und damit über 900 Bürgerinnen und Bürger  die sich in den letzten drei Wochen aktiv zur Nachfragebündelung informiert haben. Die  Resonanz auf den Veranstaltungen war enorm. Vertreter der einzelnen Stadtteile waren  positiv überrascht, […]
27. Februar 2020

Münzenberg und Langgöns günstig

Industrie- und Handelskammer befragt 62 Kommunen zu Gewerbesteuer- und Grundsteuer-Hebesätzen GIESSEN-FRIEDBERG (pd). Im Jahr 2020 haben 13 Kommunen im Bezirk Gießen-Friedberg der Industrie- und Handelskammer (IHK) die Realsteuerhebesätze erhöht. Sechs Kommunen steigerten den Hebesatz der Gewerbesteuer. In 13 Fällen wurde der Hebesatz der Grundsteuer B und in acht Fällen der […]
26. Februar 2020

Einer brennenden Fackel glich gestern in Butzbach …

… eines der drei Hochhäuser in der Pohl-Gönser Straße. Gegen 15.30 Uhr war das weithin sichtbare Feuer im Dachgeschoss bemerkt worden. Die zu den Löscharbeiten ausgerückte Butzbacher Feuerwehr wurde durch weitere Feuerwehren aus der Umgebung unterstützt. Von der Polizei war der Brandort weiträumig abgesperrt worden. Die Bewohner des achtstöckigen Hochhauses wurden evakuiert. Die […]
26. Februar 2020

Sammeln von Speck und Eiern am Rosenmontag hat in Rockenberg Tradition

ROCKENBERG (bu). Von Haus zu Haus gehen die närrischen Gruppen traditionell beim Speck und Eier sammeln in Rockenberg und Oppershofen seit vielen Jahren. Nicht nur bei Geschäften, sondern auch vielen Haushalten sind die Narren gern gesehen und freuen sich über Eier, Süßigkeiten oder auch ein Schnäpschen.  Bäckermeister Jupp Kraus und […]
25. Februar 2020

Breite Beteiligung für „Hubertus“

Jugendhilfeausschuss befürwortet Arbeitsgemeinschaft für Konzept des ehemaligen Kreis-Jugendgästehauses BUTZBACH (thg). Die Idee einer Arbeitsgruppe zum ehemaligen Kreis-Jugendgästehaus Hubertus wurde in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Wetteraukreises vergangene Woche Mittwoch beschlossen. Das sagte Ausschussvorsitzender Dr. Hermann Bruns gestern auf Anfrage der BZ. Nach Fastnacht soll es daran gehen, mögliche Mitglieder […]
25. Februar 2020

Weidigschüler als Junior-Botschafter

Bundestagsabgeordneter Oswin Veith wählt Silas Tiedermann für USA-Stipendium des Bundestags aus BUTZBACH (pd). Mit Silas Tiedermann aus Nieder-Weisel hat der Wetterauer Bundestagsabgeordnete Oswin Veith zum siebten und letzten Mal, bevor er sein Mandat zurückgibt und dem Ovag-Vorstand voll angehört, einen Schüler aus  seinem Wahlkreis für ein Auslandsstipendium des Bundestages ausgewählt.  […]
25. Februar 2020

Ladung ragte übers Heck hinaus / Polnische Lasterfahrer mussten umladen

BUTZBACH A5 (ots). Mitarbeiter der Polizeiautobahnstation Mittelhessen in Butzbach zogen zwei Lkw aus dem Verkehr. Da bei beiden Lastern die Ladung deutlich nach hinten über das Heck hinausragte, schritten die Ordnungshüter ein. In Fahrtrichtung Kassel erregte ein aus einem Sattelauflieger herausragender Kleintransporter die Aufmerksamkeit der Polizisten. Auf dem in Polen […]
25. Februar 2020

Rosenmontagszug im Wetteraudorf Rockenberg

ROCKENBERG. Trotz des leichten Nieselregens veranstalteten die  Rockenberger vor allem die aktiven Narren des CCC (Carneval Club Concordia) und des RCVI (Rockenberger Carneval Verein Immergrün) einen Rosenmontagszug. Angeführt wurde das närrische Volk von Martin Wettner, Armin Steinhauer und Michael Groß, die als Ordner an der Spitze fungierten. Mit lautstarkem Helau, […]
24. Februar 2020

„Liederperle“ Maibach plant mit Gospelchor Münster Projektchor

MAIBACH (mk). Trotz des Termins am Fastnachtssamstag konnte die 1. Vorsitzende der Liederperle Maibach Sabine Baumgartl rund 30 aktive und passive Sänger und Sängerinnen im Maibacher Dorfgemeinschaftshaus zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Dabei erwähnte sie, dass sowohl der Tod einiger aktiver und passiver Sänger und Sängerinnen zu beklagen sei, aber auch drei […]
24. Februar 2020

Närrischer Lindwurm in Gräilau sorgte für prächtige Stimmung

GRIEDEL (hwp). Zum farbenprächtigen Fastnachtsumzug in Griedel gab es trotz Wolken und Windböen sogar dezent die Sonne zu sehen und da feierten speziell im Ortskern rund um die „Friedenslinde“ tausende Zuschauer das konfettireiche Spektakel an der Wegstrecke der Narrenparade in der Butzbacher FastnachtsHochburg, die in der fünften Jahreszeit den Namen […]
24. Februar 2020

„Hinter der Mauer“: Inikom zahlt mehr

Nieder-Weiseler Bebauungsplan Thema in Ausschüssen / Erläuterung zu Dachbegrünung auf Nebengebäuden BUTZBACH (thg). Mit einem kurzen stillen Gedenken an die Opfer des Anschlags von Hanau eröffnete der Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses, Stefan Schepp (CDU), die Sitzung am Donnerstag. Neben dem Haushalt stand auch die vertragliche Regelung zum Baugebiet „Hinter […]
24. Februar 2020

MSC Butzbach-Wettertal will sich mit mehr Aktivitäten neu ausrichten

Klaus Beuth neuer 1. Vorsitzender / Neues Standbein: Old- und Youngtimer-Gruppe BUTZBACH (pd). Nur wenige Mitglieder waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung des MSC Butzbach-Wettertal e.V. im ADAC in den Birkenhof nach Fauerbach gefolgt. Da der im Vorjahr neu gewählte 1. Vorsitzende Rüdiger Stiehl aus gesundheitlichen Gründen sein Amt am 2. […]
21. Februar 2020

Kartmann: 51 Bäume waren marode

Geschäftsführer der Butzbacher Wohnungsgesellschaft erläutert Fällungen / Behörde vorher kontaktiert BUTZBACH (thg). Zu den Baumfällungen im Verantwortungsbereich der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) äußerte sich in der Sitzung von Bau- und Umweltausschuss deren Geschäftsführer Alexander Kartmann. Er betonte, dass die BWG gezwungen gewesen sei, die 62 Bäume zu fällen. Die Untere Naturschutzbehörde […]
21. Februar 2020

Am 29. Februar keine Eheschließung

20.02.2020: In Münzenberg, Butzbach, Langgöns Heiraten an besonderem Tag / Für 10.10.2020 Anmeldungen BUTZBACH (thg). Ein Hochzeitstag mit nur zwei unterschiedlichen Ziffern im Datum – womöglich ein Traum für viele Vergessliche. Das ist dieses Jahr möglich am 20.02.2020, also gestern, und am 22.02.2020, dem morgigen Samstag. Aber auch ein leicht […]
21. Februar 2020

In der Butzbacher Bahnunterführung. ..

… Kleeberger Straße werden in diesem Monat die im vergangenen Jahr begonnenen Sanierungsarbeiten fortgesetzt. Bei einem Besichtigungstermin in dieser Woche wurden die weiteren Bauschritte festgelegt.
20. Februar 2020

Politik dröselt „Kunstrasen“ nicht auf

Mehrheit für „Am Keltenhof“ / FDP für anderen Standort / Grüne für Alternativen und Schallschutzwände BUTZBACH (thg). Mit der Mehrheit aus SPD, CDU und UWG befürwortet der Butzbacher Bauausschuss den Bau von zwei Kunstrasenplätzen in Butzbach „Am Keltenhof“. Auch der Sozialausschuss hatte am Montag bereits mehrheitlich dafür gestimmt. FDP und […]
20. Februar 2020

Schwimmkurse für Kinder und Nähkurse

BUTZBACH (pe). Noch freie Plätze gibt es in Schwimmkursen für Kinder und einem Nähkurs, die die Evangelische Familienbildung Weterau in Butzbach anbietet. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle der Evangelischen Familienbildung Wetterau in Friedberg ist unter Tel. 06031/1627800 (E-Mail: info@ familienbildungwetterau.de) erforderlich. Weitere Informationen zu Kursen und Anmeldungen unter www.familienbildungwetterau.de Schwimmkurse […]
20. Februar 2020

Münzenberg Modell für Ärzteversorgung

Wetterauer Politik und Mediziner diskutieren im Kreishaus über Zentren als Mittel gegen Praxensterben  WETTERAUKREIS (pdw). Gut 40 Gäste aus Politik und Ärzteschaft aus der Region kamen kürzlich zu einer Infoveranstaltung ins Friedberger Kreishaus zum Thema „Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum“ zusammen. Eingeladen hatte Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch. Zentrale […]
20. Februar 2020

Vertragsverhandlungen mit Burgweg-Investoren starten

Rockenberger Hauptausschuss beschließt / Plan-Offenlage vor Sommerpause ROCKENBERG (thg). Im nicht-öffentlichen Teil der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Montag befassten sich die Parlamentarier mit dem weiteren Vorgehen zum „Burgweg“ und dem benachbarten Bereich „Rockenberg Süd“. Wie Bürgermeister Manfred Wetz auf BZ-Anfrage sagte, benötigte der Gemeindevorstand einen Beschluss des Ausschusses […]
19. Februar 2020

Sucht aus der Perspektive von Betroffenen

Requisit-Theater zu Gast an der Weidigschule Butzbach / Nach der Aufführung Gruppengespräche BUTZBACH (thg). Ein roter Hintergrund-Vorhang mit dem Schild „Requisit“, zwei Stühle und vier Schauspieler – dies war gestern das Erscheinungsbild der Bühne in der Aula der Weidigschule in Butzbach. Das Requisit-Theater war mit einer Improvisations-Show zu Gast. Was […]
19. Februar 2020

„Bundeslügenpolizei“ im Einsatz

Gastspiel des Theaters „Die Stromer“ vor dritten und vierten Klassen der Degerfeldschule Butzbach  BUTZBACH (pe). Das Theater „Die Stromer“ aus Darmstadt zeigte das Theaterstück „Tatütata – Die Bundeslügenpolizei informiert“ für die dritten und vierten Schuljahre der Degerfeldschule in Kooperation mit dem Verein Flux gestern in der Alten Turnhalle in Butzbach. […]
19. Februar 2020

Überfall auf Wettbüro

Räuber flüchteten mit Bargeld / Zeugen gesucht Butzbach (ots). Nach einem Überfall auf ein Wettbüro in der Weiseler Straße sucht die Polizei nach Zeugen. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend gegen 21.00 Uhr das Büro und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe und einem Messer die Herausgabe von Bargeld. Der Angestellte kam […]
19. Februar 2020

Fünf Varianten liegen auf dem Tisch

Architekt von „Transmit“ stellt im Rockenberger Ausschuss Skizzen für Kita Oppershofen vor ROCKENBERG (thg). Fünf Optionen für einen modernen Kindergarten in Oppershofen stellte Professor Maik Neumann vom Transmit-Zentrum in Gießen am Montag im Rockenberger Haupt- und Finanzausschuss vor. Die drei mittelhessischen Hochschulen tragen das Zentrum, das Forschung, Lehre und Service […]
18. Februar 2020

Feuerwehr wollte nicht in Dorftreff

Unterbringung des neuen Feuerwehrfahrzeugs Thema in der Hauptversammlung der Griedeler Brandschützer GRIEDEL (zö). „Die Feuerwehr Griedel hatte niemals geplant, anstelle ihres alten Gerätehauses im Dorftreff eine Zwischenbehausung als Unterkunft zu finden. Die Entscheidung lag allein bei der Stadt Butzbach. Die Feuerwehr habe deutlich gemacht, dass Unstimmigkeiten vermieden werden und miteinander geredet […]
18. Februar 2020

Feuerwehr Hausen-Oes fehlen Aktive

Einsatzabteilung besteht aus sieben Kräften/Neues Fahrzeug/Zwei Einsätze im vergangenen Jahr HAUSEN-OES (zö). Keine wesentliche Veränderung im Personalsektor gab es im abgelaufenen Jahr 2019 in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Hausen-Oes. Die vor einigen Jahren durchgeführte Mitgliederwerbeaktion trug keine Früchte. Wehrführer Christian Sohn gab aber dennoch die Hoffnung nicht auf, denn im Frühjahr, […]
18. Februar 2020

In mehreren Etappen wird in Butzbach der Dachstuhl

… der Markuskirche saniert. Die Arbeit der Zimmerleute der Butzbacher Zimmerei Euler ist zu bewundern, die an jahrhundertealtem Balkenwerk in der Nähe des hohen achteckigen Westturms die Sanierungsarbeiten vornehmen. Das hier verarbeitete Holz stammt größtenteils noch aus dem 15. Jahrhundert, als alle drei Chöre innen zu einer großen Halle verbunden wurden. […]
18. Februar 2020

In der „Hexenküche“ von Harald Seipp in Ober-Hörgern

… bruzzelten gestern Kartoffelpfannkuchen. Um die Mittagszeit hatte der Ober-Hörgerner in seiner Maschinenhalle wieder die zu einer Friteuse umgebaute Speismaschine angeheizt und das Mittagessen für seine Helferschar zubereitet. In den Tagen vor dem Fastnachtssonntag wird in Ober-Hörgern wieder das Piratenschiff auf Vordermann gebracht, das auch diesmal wieder beim Fastnachtsumzug in […]
18. Februar 2020

Kaum ist der Wintersturm „Sabine‘‘ … 

… durchgezogen, da wehte schon der nächste Sturm mit Namen „Victoria“ über unser Gebiet hinweg. Anton Rogmann hat am Montagvormittag diese Aufnahme v.on einem Spaziergang im Butzbacher Stadtwald aus dem Gebiet verlängerter Appelweg, Saustallschneise und Pflanzgartenschneise mitgebracht.
17. Februar 2020

Zu Fuß und auf dem Rad unterwegs

Stadt Butzbach lädt zu Bürgerbeteiligung am Nahmobilitäts-Check für Montag, 2. März, ins Bürgerhaus ein BUTZBACH (pd/thg). Für Montag, 2. März, lädt die Stadt Butzbach von 18.00 bis 21.00 Uhr in den großen Saal des Bürgerhauses Butzbach ein zu einem öffentlichen Workshop zum aktuellen Stand und zu Zielen der Nahmobilität in Butzbach. […]
17. Februar 2020

Die Gemeinde Langgöns prüft ihre Geschäftsbeziehungen zur Awo

Gemeinde zahlt jährlich 25 000 Euro Zuschuss / Städte- und Gemeindebund untersucht Verträge LANGGÖNS (ga). Ein ehemaliger Generalbevollmächtigter, eine Art Geschäftsführer des Bezirksverbandes Arbeiterwohlfahrt (Awo) Hessen Süd, steht im Fokus von Ermittlungen. Er war in Immobilienverkäufe der Awo involviert, unter anderem im Zusammenhang mit dem Langgönser Seniorenheim. Das veranlasste den […]
17. Februar 2020

Langgönser Arbeitskreis „Leben nach Tschernobyl“ stellt Arbeit ein

Fast 500 Tonnen Hilfsgüter wurden in dreißig Jahren in die Ukraine gebracht LANGGÖNS (wiß). 30 Jahre Arbeitskreis Leben nach Tschernobyl in der Evangelischen Kirchengemeinde Lang-Göns können in diesem Jahr gefeiert werden – und sind zugleich mit einem Wehrmutstropfen verbunden. Denn am Ende des Jahres stellt der Arbeitskreis seine Arbeit ein. […]
17. Februar 2020

Mythen und Rätsel der Vergangenheit

Ex-Weidigschüler Jürgen Binder hat bereits zwei Romane veröffentlicht BUTZBACH (dt). Vom literarischen Schreiben kann er seinen Lebensunterhalt sicherlich nicht bestreiten. Dies können nur die Spitzen- und Bestsellerautoren des Buchmarkts. Dazu gehört der heute 59-jährige Jürgen Binder (noch) nicht. Er verbrachte seine ersten 32 Lebensjahre in Butzbach, ehe er 1993 nach […]
14. Februar 2020

Energiesparen bei sich selbst beginnen

Professor Dr. Dr. Joachim Treusch fordert im Bund für Volksbildung, Klimarettung optimistisch anzugehen BUTZBACH (dt). Im Rahmen der Vortragsreihe des Bundes für Volksbildung war am Mittwoch – wie alljährlich – wieder Professor Dr. Dr. hc. mult. Joachim Treusch in seine einstige Heimatstadt Butzbach gekommen. Der in der Vergangenheit mit zahlreichen […]
14. Februar 2020

Imker-Workshop im Eulenhaus in Hausen-Oes

BUTZBACH/HAUSEN-OES (pd). Das Eulenhaus lädt am Mittwoch, 19. Februar, um 19.30 Uhr zu  einem Workshop zum Thema „Ablegerbildung und Schwarmkontrolle“ ein. Alle Imker und Bieneninterssierte sind herzlich eingeladen  zu diesem Wintertreffen der Offenen Imkerei am Eulenhaus, Im Erlengrund 12 in Butzbach/Hausen. Diesmal erklären Christian Friedrich und Jan-Eric Hofmann, wie man […]
14. Februar 2020

Sozialarbeiterin zieht Berufung zurück

Sex mit Gefangenem in JVA Rockenberg / 39-Jährige akzeptiert nach Gespräch mit Gericht Geldstrafe ROCKENBERG (jwn). Mit der Rücknahme der Berufung in dem Gerichtsverfahren gegen eine 39-jährigen Sozialarbeiterin aus der Justizvollzugsanstalt Rockenberg wegen Sex mit einem Gefangenen ist das Urteil des Friedberger Amtsgerichts aus dem vergangenen Jahr nun endgültig rechtskräftig.  […]
14. Februar 2020

„Sabine“ sorgt nochmals für Einschränkungen

Strom wird in Ebersgöns und Hausen-Oes abgestellt EBERSGÖNS/HAUSEN-OES (pd). Am frühen Samstagmorgen wird der Strom in Hausen-Oes und Ebersgöns nach Instandsetzungsarbeiten kurzzeitig abgestellt, wie ovag Netz mitteilt. Wegen des Sturmtiefs „Sabine“ wurde die Freileitung zwischen den Butzbacher Stadtteilen Nieder-Weisel und Hausen-Oes stark beschädigt. Um die durch den Stromausfall betroffenen Kunden […]
13. Februar 2020

Nur 22 von 650 Mitgliedern anwesend

Förderverein Hausbergturm zieht Jahresbilanz / Neue Webcams installiert / 1.-Mai-Feier erfolgreich fortgeführt HOCH-WEISEL. Nur 22 von derzeit 650 Mitgliedern waren am vergangenen Freitag zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins Hausbergturm in den Saal Messerschmidt gekommen und wurden vom Vorsitzenden Manfred Imbescheid begrüßt. Bei dieser Zahl handelt es sich um einen historischen Tiefstand […]
13. Februar 2020

Frau im Kreis Gießen verlor durch „Love Scamming“ 8600 Euro an Betrüger

GIESSEN. (ots). Love Scamming“ oder „Romance Scamming“ ist wie eine Art Liebesbetrug in der digitalen Welt. Dem Opfer wird durch regen Nachrichtenverkehr (Kontaktbörsen, Messengerdienste, E-Mail) das Entstehen oder Vorhandensein einer Liebesbeziehung vorgetäuscht. Das Opfer gerät in eine emotionale Abhängigkeit zum Betrüger, obwohl es nie zum direkten Kontakt kam. Versprechen werden oftmals […]
13. Februar 2020

Veranstaltungskalender Landfrauenverein Griedel   

GRIEDEL (pm). Für das erste Halbjahr 2020 hat der Landfrauenverein Griedel etliche Veranstaltungen geplant. In der Auflistung wird auch auf Veranstaltungen vom Bezirksverein Friedberg und dem Landfrauenverband Hessen hingewiesen.  Februar: Am Dienstag, 18. Februar, um 15.00 Uhr ist der traditionelle Kräppelkaffee im Dorftreff mit närrischen Programm. März: Die Jahreshauptversammlung findet […]
12. Februar 2020

Drei Sportler erhalten Bürgermedaille

Stadt Butzbach zeichnet Christiane Schwalm, Marc Weber und Dietmar Gillmann mit höchster Ehrung aus BUTZBACH (thg). Drei Sportlerbiografien trafen gestern im Butzbacher Museum zusammen, als Bürgermeister Michael Merle Bürgermedaillen an sportlich erfolgreiche und engagierte Butzbacher überreichte. Christiane Schwalm, die unter ihrem Mädchennamen Klopsch Leichtathletik-Ass war, Ruderer Marc Weber, der sich […]
12. Februar 2020

Auf dem Weg zum Spitzenkoch

Aaron Wenzel ist als Azubi an der Berufsschule Butzbach und Teilnehmer an der Kocholympiade.  BUTZBACH (win). „Viele Deutsche kochen nicht mehr selbst. Nicht einmal die Hälfte der Bundesbürger steht täglich am Herd.“ Das besagt eine Studie des Robert-Kochs-Instituts. Ganz anders verhält es sich da bei Aaron Wenzel (22) aus Nidda. […]
12. Februar 2020

Bouffier empfängt Wetterauer Tollitäten 

WIESBADEN. Ministerpräsident Volker Bouffier hat am Samstag gemeinsam mit seiner Frau Ursula mehr als 300 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land im Wiesbadener Schloss Biebrich empfangen. Tollitäten aus rund 100 örtlichen Vereinen, die der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval oder dem Karnevalverband Kurhessen angehören, waren der Einladung des Regierungschefs gefolgt […]
12. Februar 2020

Besucher füllen „Leerstelle“ aus

BUTZBACH (pm). Etwas ist anders also sonst in den Fluren der Weidigschule. Mitten auf dem unauffälligen steinernen Fußboden verläuft eine leuchtend rote Linie, unübersehbar, in der Pausenhalle beginnend und dann über die Treppe zum obersten Stockwerk hin.  Die Besucher der Eröffnung der Galerie 511 am Donnerstag begriffen schnell, dass diese […]
11. Februar 2020

Butzbacher Wald nicht betreten

Stadt und Förster warnen vor Gefahr nach „Sabine“ / Bäume versperren einzelne Straßen BUTZBACH (thg). „Sabine“ verlief in der Nacht zum Montag offensichtlich glimpflicher als die Warnungen der vergangenen Tage erwarten ließen. Umgestürzte Bäume auf Straßen stellten in der Region das Hauptproblem dar, so gestern ab dem Vormittag, als Maibach […]
11. Februar 2020

Licher Klinik implantiert Weltneuheit

Sinnvolle Hilfe bei Stuhlinkontinenz / Neuer Darmschrittmacher bei MRT-Untersuchungen kein Hindernis LICH (pm). Stuhlinkontinenz ist in Deutschland noch immer ein Tabuthema, obwohl Schätzungen davon ausgehen, dass bis zu acht Prozent der Bevölkerung darunter leiden. In der Asklepios-Klinik Lich wurde nun ein weiterer Meilenstein in der Behandlung gesetzt. Ein MRT-fähiger Darmschrittmacher wurde […]
11. Februar 2020

 Floorball: U11 des TSV Griedel holte souverän die Hessenmeisterschaft

Nach der U9 sicherten sich auch in den Playoffs am letzten Spieltag die U11 Floorballer des TSV Griedel die Hessenmeisterschaft. Die Mannschaft reiste als Tabellenführer zum Playoff-Spieltag nach Kassel.  In den Playoffs konnte Griedel aus dem Vollen schöpfen und trat mit zwei Blöcken zu jeweils vier Spielern an. Das erste […]
10. Februar 2020

Auf die Feuerwehr der Kernstadt Butzbach ist weiterhin Verlass

Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurden 145 Einsätze absolviert / Mehrere Beförderungen BUTZBACH (zö). Die Einsatzabteilung und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kernstadt Butzbach blickten am Freitag auf das abgelaufene Jahr zurück. Für die Butzbacher Brandschützer war 2019 wieder ein gut gefülltes Einsatzjahr. 145 Einsätze galt es abzuarbeiten. Im Zeitraum Januar – […]
10. Februar 2020

Großes Interesse am Schnuppertag

Informations- und Mitmachangebot der Weidigschule fand viel Anklang BUTZBACH (br). „Mein großes Ziel ist, dass ihr gerne hier seid, dass ihr Freude daran habt, zu lernen und zu wachsen.“ Mit diesen Worten begrüßte die Schulleiterin der Weidigschule Butzbach, Annette Pfannmüller, am Samstagvormittag in der vollbesetzten Mensa des Butzbacher Gymnasiums die derzeitigen […]
10. Februar 2020

Klima – Versuch einer Bilanz

Prof. Dr. Joachim Treusch spricht im Bund für Volksbildung BUTZBACH (pi). „Klima – Versuch einer redlichen Bilanz“ ist das Thema eines Vortrags von Prof. Dr. Dr. hc. mult. Joachim Treusch im Bund für Volksbildung am Mittwoch, 12. Februar, um 20.00 Uhr, im katholischen Gemeindehaus.  In den Jahren 1985/1986 erarbeitete der […]
10. Februar 2020

Heute erneut Traktordemo 

GIESSEN (ga). Erneut werden in der Gießener Innenstadt rund 800 Traktoren für schwere Verkehrsbehinderungen sorgen: Am heutigen Montag ist eine Demonstration „Gegen die Düngeverordnung und für faire Preise“ angemeldet. Anlass ist der Auftritt von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner im Rahmen der JLU-Ringvorlesung.  Entsprechend wird es in der Zeit von 14.00 bis […]
7. Februar 2020

Kein Parlamentsfernsehen in Butzbach

Stadtverordnetenversammlung stimmt mehrheitlich bereits gegen Kompromissvorschlag Testsendung  BUTZBACH (thg). 20 Nein-Stimmen, eine Enthaltung und elf Ja-Stimmen, darunter die CDU und FDP-Vertreter – so fiel das Votum gegen eine Übertragung einer Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung als Livestream im Internet zu Testzwecken in der jüngsten Sitzung des Parlaments aus. Ohnehin hätten nach […]
7. Februar 2020

Veith lobt Sicherheit der JVA Butzbach 

BUTZBACH (pd). Kürzlich war der Wetterauer Bundestagsabgeordnete Oswin Veith zu einem Informationsbesuch in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Butzbach. Im Gespräch mit Anstaltsleiter Uwe Röhrig und leitenden Mitarbeitern der JVA erinnerte Veith an seinen letzten Besuch im Jahr 2008. Da sich seither einiges in der JVA Butzbach und im Strafvollzug verändert habe, […]
7. Februar 2020

Haus nach Brand einsturzgefährdet

CLEEBERG. Am Mittwochnachmittag wurde gegen 15.30 Uhr in der Aulbachstraße 37 in Cleeberg ein Wohnhausbrand entdeckt. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren u.a. aus Lang-Göns, Cleeberg, Espa, Oberkleen und Niederkleen, konnte nicht verhindert werden, dass das Haus einsturzgefährdet ist. Drei Personen konnten sich unverletzt aus dem brennenden Gebäude retten. Eine […]
7. Februar 2020

Montessori-Fördergemeinschaft hat Insolvenzverfahren beantragt

Betrieb der Grundschule und des Kinderhauses in Friedberg soll weiterlaufen FRIEDBERG (ka). Die Montessori Fördergemeinschaft Wetterau e. V. in Friedberg hat die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Dieser Antrag wurde gestellt, um die Chancen eines Insolvenzverfahrens zur Sanierung zu nutzen. Das Insolvenzgericht Friedberg hat Rechtsanwalt Dr. Jan Markus Plathner von der […]
6. Februar 2020

Markuskirche wird flexibler gestaltet

Neues Nutzungskonzept des Gotteshauses Thema einer Gemeindeversammlung am Sonntag, 16. Februar BUTZBACH (thg/pd). Ein neues Nutzungskonzept für die Markuskirche ist Thema einer Gemeindeversammlung im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag, 16. Februar, ab circa 11 Uhr. Der Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde stellt das Nutzungskonzept vor und nimmt anschließend Anregungen, Vorschläge […]
6. Februar 2020

Amigos, das Erfolgsduo der Schlagerwelt …

… war gestern in unserer Stadt zu Gast. Bernd und Karl-Heinz Ulrich besuchten in Butzbach ihre Schwester Marina Müller und ihre Nichte Daniela Alfinito in deren Trendstudio „men & concept“ in der Wetzlarer Straße 1. Begleitet wurden sie von RTL Hessen, das sich nicht nur für die Shopping-Tour der beiden […]
6. Februar 2020

Wer zu spät kommt, muss zahlen

Münzenberger Stadtverordnete verabschieden Regelung für Kita-Abholung / Erneuerung der Schulstraße MÜNZENBERG (dt). Acht Tagesordnungspunkte in einer Stunde, obwohl die Mikrofonanlage streikte. Man kann der Münzenberger Stadtverordnetenversammlung da nur Respekt zollen. Andernorts dauert so etwas meist deutlich länger. In der 33. Sitzung der laufenden Legislaturperiode am Dienstagabend im Traiser Kulturhaus sorgte […]
6. Februar 2020

Vortrag: Das Degerfeld – Ein (un)bekannter Stadtteil?

Michael Schröter am Dienstag, 11. Februar, zu Gast im Markustreff BUTZBACH (pe). Im Rahmen der Reihe Markus-Treff lädt die evangelische Markus-Kirchengemeinde am Dienstag, 11. Februar, um 20.00 Uhr ins Haus Degerfeld, Pohl-Gönser Straße 15, zu einem Vortrag über das Degerfeld ein. In einer kleinen Zeitreise gibt Michael Schröter mit einem Bildervortrag […]
6. Februar 2020

Gambacher Hartplatz als Kunstrasen für drei Vereine?

Stadt zahlte für Sanierung 20 000 Euro / Fußballer gründen Arbeitsgruppe  MÜNZENBERG (dt). Im letzten Tagesordnungspunkt der jüngsten Sitzung der Münzenberger Stadtverordnetenversammlung ging es um eine CDU-Anfrage zum Thema Hartplatz auf der Gambacher Sportanlage. Anlass dazu war – wie es in der CDU-Anfrage hieß – ein BZ-Bericht vom 22. Januar zu […]
5. Februar 2020

Planung für Gerätehaus-Ausbau läuft

Feuerwehr Maibach zieht Jahresbilanz / Zehn Einsätze absolviert / Mitgliederzahl sinkt um acht auf 124 MAIBACH (pe). Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Maibach statt. Als neuer stellvertretender Wehrführer wurde Sascha Häuser einstimmig von der Versammlung gewählt. Er gab das Amt des stellvertretenden Jugendwartes auf, wofür Tim Jäger […]
5. Februar 2020

Zahlreiche Spenden dank Basar-Erlös 

GAMBACH. Wie in jedem Jahr werden die eingenommenen Gelder vom Basar der evangelischen Kirchengemeinde Gambach an soziale Einrichtungen und Gruppen gespendet. Neben der Bahnhofs-Mission in Gießen gehen Spenden an die Johanniter-Schule in Gambach, die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, an die Kindergottesdienst-Gruppe, die Kinderchöre und die Jugendcouch (Gruppen der ev. Kirche in […]
5. Februar 2020

„Europäische Zukunft erhalten“

Schüler aus Collecchio für eine Woche zu Gast an der Stadtschule Butzbach mit Besichtigungsprogramm BUTZBACH (mit). Am Montag trafen die italienischen Schüler aus der Butzbacher Partnerstadt Collecchio mit ihren Lehrerinnen Lorenza Morgante und Christina Fava sowie dem Schulleiter des „Istituto Ettore Guatelli” nach einer elfstündigen Reise in der Stadtschule Butzbach […]
5. Februar 2020

Gegen Lebensmittelverschwendung

Jugend-Klimaworkshop in Butzbach formuliert Projekte / Butzbach Card als Anreiz zur Nachhaltigkeit BUTZBACH (thg). Ein positives Fazit des Jugend-Klimaworkshops in Butzbach am Samstag zieht die betreuende Agentur Baum. Zwei „sehr konkrete und umsetzungsorientierte Projektskizzen, die zeitnah in die Umsetzung gebracht werden können“, sind nach Worten von San- dra Giglmaier von […]
5. Februar 2020

Neun weitere Stolpersteine in Griedel

Künstler Gunter Demnig verlegt Erinnerungsplaketten / Griedeler Synagoge wurde 1938 in Brand gesteckt Butzbach-Griedel (dt). Ein „geistiges Stolpern“ solle erreicht werden, sagte Bürgermeister Michael Merle am Montagmittag in der Brudergasse im Stadtteil Griedel in seinen Eingangsworten. Dort fand eine weitere Stolperstein-Aktion der Stadt Butzbach – unterstützt von der Bundesinitiative „Demokratie […]
4. Februar 2020

Verein und Aktive nähern sich an

Kernstadt-Wehrführer und Wehrausschuss in Hauptversammlung des Feuerwehrvereins Butzbach zu Gast BUTZBACH (hwp). Zur Jahreshauptversammlung hatte der Verein in der Freiwilligen Feuerwehr der Kernstadt in das Gasthaus „Schorre“ eingeladen. Besonders erfreut zeigte sich der Feuerwehrverein über die Anwesenheit von zahlreichen Vertretern der aktiven Kernstadtwehr nach fast 20 Jahren, an der Spitze […]
4. Februar 2020

„Nicht generell gegen Kunstrasen“

Butzbacher Grüne widersprechen Kritik von CDU Butzbach / Schneider: Für Standortfindung gestimmt BUTZBACH (pe). Die Pressemitteilung von Stefan Euler (CDU) zum Thema Kunstrasenplatz (BZ vom 1. Februar) bedarf aus Sicht der Butzbacher Grünen einer Erwiderung und Richtigstellung. Das schreibt Grünen-Fraktionssprecherin Jutta Schneider in einer Pressemitteilung.    „Dreist und falsch“ sei […]
4. Februar 2020

Abschied mit Dudelsack-Klängen

Ingrid Wagner 39 Jahre Lehrerin an der Weidigschule / Ehemaliger Schüler bringt Ständchen BUTZBACH (br). Am Freitag verabschiedete das Lehrerkollegium der Weidigschule Studienrätin Ingrid Wagner, die seit 1981 die Fächer Biologie und Mathematik an der Weidigschule unterrichtete.  Schulleiterin Annette Pfannmüller berichtete aus einem Gespräch mit der Pensionärin, dass Wagner, die […]
4. Februar 2020

Der Eintracht Frankfurt Fanclub…

… nahmen am Samstag per Bus die einmal jede Bundesligasaison stattfindende Fahrt auf um ihre Mannschaft beim anstehenden Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf zu unterstützen. Pünktlich um 10.00 Uhr setzte sich der vollbesetzte Bus am Parkplatz beim Butzbacher Rewe-Center in Bewegung um  gegen 14.00 Uhr am Stadion in der Nordrhein-Westfälischen Hauptstadt […]
3. Februar 2020

Dietrich Fabers famoses Finale 

BUCHSHOW „Sorge dich nicht, stirb!“/Fabers sechster und letzter Band um den Vogelsberger Kommissar Bröhmann  BUTZBACH (win). Alle guten Dinge sind sechs! Im Herbst vergangenen Jahres erschien Dietrich Fabers sechster und letzter Band der Bröhmann-Krimireihe „Sorge dich nicht, stirb!“ – Kommissar Bröhmann optimiert sich. Doch was wäre das Buch ohne die […]
3. Februar 2020

26 Jugendliche wurden …

BUTZBACH (kip). 26 Jugendliche empfingen am Samstag von Domkapitular Jürgen Nabbefeld in der Gemeinde St. Gottfried das Sakrament der Firmung. Pfarrer Tobias Roßbach, Gemeindereferentin Barbara Böhm und die Katechetin Kira Steinbach hatten sie darauf in den vergangenen Monaten vorbereitet, unter anderem mit einer mehrtägigen Firmfreizeit und sozialen Projekten etwa im […]
3. Februar 2020

Ein Chorkonzert mit Flohmarkt und Kaffeetrinken…

… wurde am Samstagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus von Espa geboten. Der gemischte Chor Espa/Cleeberg war unter der Leitung von Wolfgang Weiß zu hören. Die Idee mit dem Chor-Flohmarkt hatte eigentlich Chorleiter Weiß, seines Zeichens Lehrer an der Waldorfschule. Weiß hatte lange Jahre in Espa gewohnt und war jetzt nach Friedberg umgezogen. Eine der Umzugskisten […]
3. Februar 2020

Ehrenamtspreis für Berthold Bauer

Neujahrsempfang der Gemeinde Ober-Mörlen im Teichen von kunstruktivem Miteinander OBER-MÖRLEN (nns). „Das ehrenamtliche Engagement ist Kernstück unserer Gesellschaft“, unterstrich am Freitagabend Ober-Mörlens Parlamentsvorsitzender Gottlieb Burk im Dorfgemeinschaftshaus von Langenhain-Ziegenberg. Der Neujahrsempfang der Gemeinde rücke traditionell das Wirken Hunderter Ehrenamtlicher im Dorf in den Fokus. Ihnen allen sei herzlich gedankt. Man wolle […]
31. Januar 2020

Neun Stolpersteine in Griedel

Stadt Butzbach lädt für Montag, 3. Februar, zum Gedenken und Verlegung mit Künstler Gunter Demnig ein BUTZBACH (pd). Der Magistrat der Stadt Butzbach lädt am Montag, 3. Februar, ab 13.00 Uhr, zu einer weiteren Etappe der Verlegung von „Stolpersteinen gegen das Vergessen“ in Butzbach ein. Gunter Demnig, bekannter Künstler in […]
31. Januar 2020

Kulinarische Reise durch fünf Kontinente

Nina Thomas und Bernd Kliebhan im Bund für Volksbildung über Erfahrungen mit Speisen aus aller Welt BUTZBACH (dt). Hatten sie etwa Appetit auf gegrillte Insekten oder getrocknete Bienen und Ameisen im Weinglas? Fast konnte man es glauben, wenn – nach den Vortrag im Bund für Volksbildung am Mittwochabend im katholischen […]
31. Januar 2020

CDU freut sich über Gerichtsurteil

Vorsitzender Euler zur Aufhebung der Windkraft-Genehmigung / Appell an Ovag-Vorstand Oswin Veith BUTZBACH (pe). Die CDU Butzbach ist erfreut über die Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Gießen, wonach die Genehmigung der drei Windkraftanlagen im Butzbacher Wald nicht zulässig ist. Das erklärt Stadtverbandsvorsitzender Stefan Euler in einer Pressemitteilung. Im Kern gehe es […]
30. Januar 2020

Hessen-Energie stoppt Vorbereitungen

Nach Urteil gegen Genehmigung Warten auf Begründung / Projektierer will „Optionen sehr genau prüfen“ BUTZBACH (thg). Bislang ist nur der so genannte Tenor der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gießen bekannt, aber daraus geht bereits hervor, dass die Genehmigung von drei Windkraftanlagen im Butzbacher Wald vom 10. Dezember 2018 aufgehoben wird. Die […]
30. Januar 2020

Medizin-Experten informieren über die neue Lungenkrankheit

Am Freitag, 31. Januar, Hotline zu Gefahren einer Infektion mit Coronaviren BUTZBACH (pm). In Deutschland gibt es erste bestätigte Fälle des neuartigen Coronavirus. Das Virus kann eine Lungenkrankheit auslösen, an der im Hauptverbreitungsland China bereits viele Menschen gestorben sind. Zur Aufklärung über mögliche Gefahren schaltet die DAK-Gesundheit in Friedberg am […]
30. Januar 2020

Teilnehmer für Hessentag gesucht

Vereinsring Butzbach stellt sich in Stadtteilen vor / Gespräch im Philippseck / Für W-Lan in allen Bürgerhäusern BUTZBACH (hwp). Sehr gut angenommen wurde das Angebot des Butzbacher Vereinsrings (VR), sich auch den Vereinen und Ortsbeiräten der Stadtteile Fauerbach, Münster, Hoch-Weisel, Hausen und Wiesental vorzustellen. Im Landgasthof Birkenhof traf man sich […]
30. Januar 2020

Kreis bereitet sich auf Coronavirus vor

„Bislang keine echten Verdachtsfälle“ / Nähe zum Flughafen als Faktor / „Nicht so gefährlich wie Grippe“ WETTARAUKREIS (pdw). Im Wetteraukreis geht man davon aus, dass das in China aufgetretene Coronavirus (2019-nCoV) auch zu Erkrankungsfällen in der Region führen wird. Wer die Presse in den vergangenen Tagen verfolgt hat, sieht die […]
30. Januar 2020

Buntes Programm am närrischenWochenende in der Fastnachtshochburg

Gräilau ist für die tollen Tage gerüstet: Tanzparty, Fastnachtsumzug und Kinderfasching GRIEDEL (pi). Zweimal ausverkauftes Haus, tolle Stimmung und beste Unterhaltung, lautet das Fazit der Verantwortlichen des KVG nach den beiden Kostümsitzungen in Gräilau. Jetzt fiebert man in der Butzbacher Fastnachtshochburg dem närrischen Wochenende entgegen. Den Auftakt macht wie in […]
29. Januar 2020

Konzert: „Zum Glück gibt es Wege“

Liedermacher Clemens Bittlinger und Pater Anselm Grün im Dialog in der Butzbacher Markuskirche BUTZBACH (win). „Zum Glück gibt es Wege“ – und diese führten am Samstagabend 580 Zuschauer in die Markuskirche, um ein außergewöhnliches Konzert zu erleben. In dem Dialogkonzert „Zum Glück gibt es Wege“ begegneten sich Pater Anselm Grün […]
29. Januar 2020

Verwaltungsgericht hebt Windpark-Genehmigung auf

Gießener Kammer informiert über Urteil zu Klage der Naturschutzinitiative BUTZBACH (thg). Die Genehmigung der Windkraftanlagen in Butzbach hat keinen Bestand mehr. Das geht aus dem Tenor zum Urteil des Verwaltungsgerichts Gießen hervor. Die Naturschutzinitiative als Klägerin informierte gestern über die Aussage des Gerichts in einer Pressemitteilung. Nach der Verhandlung vorige […]
29. Januar 2020

Signal gegen Antisemitismus

Veranstaltung mit Dr. Dieter Wolf im Butzbacher Museum am Gedenktag der Befreiung des KZ Auschwitz BUTZBACH (dt). „Ich lese die aus dem Zug geworfenen Postkarten, ich lese die spärlichen Berichte aus Westerbork, ich lese die Anklagen, die Klagen, die Briefe, das Entsetzliche von diesen Menschen. Ich lese es und vor […]
29. Januar 2020

Leiterin der JVA Rockenberg begrüßt 

ROCKENBERG. Seit dem 1. Oktober ist Stephanie Schmid Leiterin der Justizvollzugsanstalt Rockenberg und damit in der über 200-jährigen Geschichte der Anstalt die erste Frau in dieser Funktion. In Fortführung der guten Zusammenarbeit lud der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Berthold Wild, Schmid zur jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung ein, stellte sie den Parlamentariern […]
28. Januar 2020

Wiener Flair und West Side Story

Johann-Strauß-Orchester Frankfurt präsentiert in Butzbach beschwingte Musical- und Operettenmelodien BUTZBACH (win). Unter dem Motto „Wien, Webber, West Side Story“ gastierte das Johann-Strauß-Orchester Frankfurt mit der Sopranistin Katja Bördner bei der traditionellen Neujahrsmatinee im ausverkauften Bürgerhaus. Liebhaber der leichten Muse durften sich wieder auf musikalische Highlights aus dem Reich der Operette […]
28. Januar 2020

Glasfaserausbau: Unternehmen informiert

Abendveranstaltungen mit Firmenvertretern in Butzbacher Stadtteilen, für die Ausbau möglich ist BUTZBACH (pm). Die Stadt Butzbach hat einen großen Schritt in Richtung Glasfasernetz gemacht. Zusammen mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser haben Bürgermeister Michael Merle und Erster Stadtrat Manfred Schütz den Kooperationsvertrag unterzeichnet und damit eine wichtige Voraussetzung für den möglichen […]
28. Januar 2020

„Altes Butzbach“ lebt im Bilder-Vortrag wieder auf

Ulrike von Vormann bei Nachbarschaftshilfe über „Wohnen früher und heute“ BUTZBACH (be). Groß war der Zuspruch am vergangenen Donnerstag im Vortragsraum des Butzbacher Museums, als Ulrike von Vormann unter dem Motto „Butzbach – Wohnen früher und heute“ im Rahmen des Halbjahresprogramms der Butzbacher Nachbarschaftshilfe mit ihrem großen Foto-Material vor allem das […]
28. Januar 2020

Schaffner geschlagen: Zeugen für Angriff gesucht

Mutmaßlicher bärtiger Täter steigt am Samstag in Langgöns aus dem Zug LANGGÖNS (ots). Mit einem Treppensturz im Zug endete die Gewaltattacke gegen einen 53-jährigen Zugbegleiter. Ein bislang Unbekannter ging am Samstag, gegen 14.30 Uhr, bei der Fahrscheinkon-trolle in der Regionalbahn (RB) 15017 auf den Bahnmitarbeiter los. Der Mann zeigte bei […]
28. Januar 2020

Klima, Märchen, Tanz und Hits

Fremdensitzung der KG Narrenzunft Nieder-Weisel begeistert mit fünfstündigem Bühnenprogramm NIEDER-WEISEL (hwp). Zur Hochform liefen die Fastnachter der KG „Narrenzunft“ auf in ihrer fünfstündigen Sitzung in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel. Show- und  Gardetänze perfekt in Szene gesetzt, neuartige Töne aus der Bütt und eine großartige Gesangsdarbietung live ohne Fehl und Tadel ließen […]
28. Januar 2020

2000 Euro Spende vom Winterstraßenfest

NIEDERKLEEN (wiß). 2000 Euro konnten beim mittlerweile fünften Winterstraßenfest 2019 im und ums S´Lädchen in Niederkleen als Erlös erzielt werden und wurden nun von Inhaber Mario Glaum und Ehefrau Silke Bangel-Glaum an den Verein Angelman übergeben. Für den Verein Angelman, der Eltern hilft, deren Kinder am Angelman-Syndrom, einem genetischen Defekt […]
27. Januar 2020

Rückblick auf ein „beklopptes Jahr“

Kabarettistischer Parforceritt des „Butz“ durch „postfaktische“ Zeitläufe BUTZBACH (dt). Über zwei Stunden ein temporeicher Kabarettexkurs durch das vergangene Jahr. Alle Achtung, großen Respekt – der „Butz“ schonte am Freitagabend im Ausstellungsraum der Buchhandlung Bindernagel weder sich noch seine 50 Zuhörer/innen bei seinem Kabarett-Stakkato durch ein „beklopptes Jahr“, wie er die […]
27. Januar 2020

„Igit! – Wer kann denn sowas essen?“

Vortrag von Bernd Kliebhan und Nina Thomas über kulinarische Erfahrungen auf fünf Kontinenten BUTZBACH (pd). Menschen sind biologisch „Allesfresser“, doch sie essen bei weitem nicht alles, was irgendwo auf der Welt verfügbar ist. Es gibt in jeder Kultur eindeutige Vorlieben und zugleich Nahrungsmitteltabus, deren Gründe oft schwer nachvollziehbar sind. Warum […]
27. Januar 2020

Die Jagdgenossenschaft von Münzenberg …

… unternahm am Samstag ihre alljährliche Winterwanderung. Erstes Ziel war Ber­stadt, wo die Landtechnik-Firma Robert Aebi besichtigt wurde. Dann ging es weiter nach Wohnbach. Im Gasthaus „Zur Linde“ wartete das Mittagessen auf die hung­rigen Wanderer. Hier entstand auch unser Gruppenbild.
27. Januar 2020

Neun Mal ausverkauft waren in Trais-Münzenberg…

… die Vorstellungen der „Traaser Schaustecker“ im Kulturhaus von Trais-Münzenberg. Die Laientheatertruppe führte diesmal das fröhliche Stück „Nur Zoff mit dem Stoff“ auf. 1999 wurde der Theaterverein gegründet, der alljährlich einen Teil der Einnahmen für einen guten Zweck spendet.
24. Januar 2020

Wochenendgebiete auf dem Prüfstand

Butzbacher CDU-Fraktion fordert Überarbeitung von Bebauungsplänen, wo dauerhaftes Wohnen stattfindet BUTZBACH (thg). Was soll mit Wochenendhaus-Gebieten geschehen, in denen mittlerweile dauerhaftes Wohnen zum Standard geworden ist? Das war Thema der jüngsten Butzbacher Bauausschusssitzung. Anlass für die CDU, diese Frage aufzuwerfen, war vor einigen Monaten die Bebauungsplanänderung „Freizeitgärten Hausen-Oes“.  Markus Ruppel […]
24. Januar 2020

Weidigschüler erfolgreich bei Mathe-Olympiade

23 Schüler des Butzbacher Gymnasiums für Leistung ausgezeichnet BUTZBACH (br). In diesem Jahr nahmen 23 Schüler der Weidigschule an der zweiten Wettbewerbsrunde der Mathematikolympiade teil, die in Hessen vom Zentrum für Mathematik organisiert wird. Die Runde besteht aus einer vier Stunden dauernden Klausur im Dezember. Die teilnehmenden Weidigschüler lieferten überzeugende […]
24. Januar 2020

Butzbacher Ärzte berichten über Hilfseinsatz in Indonesien

Ehnert und Libertus am Freitag, 7. Februar, im katholischen Gemeindehaus BUTZBACH (pi). Am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr zeigen die beiden Butzbacher Ärzte, Dr. Herman Libertus und Dr. Lutz Ehnert, im Rahmen einer Bildpräsentation im katholischen Gemeindehaus, Am Bollwerk 25 in Butzbach, wie die medizinische Hilfe der Stiftung „Doctor […]
24. Januar 2020

Appell, Berufsschulen zu erhalten

Kreishandwerksmeister Ulowetz zum Thema Nachwuchskräfte auf Neujahrsempfang in Bad Nauheim WETTERAUKREIS (pm). Wie wichtig der Erhalt der Berufsschulstandorte ist und wie lohnend eine Ausbildung im Handwerk: Diese Botschaften gehörten zu den Inhalten des Neujahrsempfangs der Kreishandwerkerschaft des Wetteraukreises, zu dem Kreishandwerksmeister Werner Ulowetz zahlreiche Innungsvertreter und Gäste des öffentlichen Lebens […]
24. Januar 2020

Relikte aus der Zeit vor 7000 Jahren

Sascha Piffko informiert über Grabungsergebnisse im „Burgweg“ / Gräber aus der Keltenzeit festgestellt ROCKENBERG (pm). Mehr als 120 Interessierte folgten der Einladung des Kultur- und Geschichtsvereins Oppershofen, um sich über die vorläufigen Ergebnisse der archäologischen Voruntersuchungen im Burgweg zwischen Rockenberg und Oppershofen zu informieren. Sascha Piffko erklärte eingangs, warum diese […]
23. Januar 2020

Defibrillatoren-Anschaffung ohne Nutzen?

Kreis-Amtsarzt Dr. Merbs bezeichnet flächendeckende Versorgung als „Geldverschwendung“ NIEDER-WEISEL (dt). Da gibt es wohl mehr als zwei Meinungen und vermutlich nicht unbedingt ein klares Entweder oder Oder. Zur Sitzung des städtischen Sozialausschuss am Montagabend im Gruppenraum des Bürgerhauses hatte der Magistrat den Amtsarzt im Gesundheitsamt des  Wetteraukreises Dr. Reinhold Merbs […]
23. Januar 2020

Windkraft-Urteil steht noch aus

Nach mündlicher Verhandlung gestern vor Verwaltungsgericht Gießen benötigt Richter Zeit BUTZBACH (thg). Über die Klage gegen die Genehmigung dreier Windkraftanlagen im Butzbacher Wald ist noch nicht entschieden. Der Vorsitzende Richter Dr. Repp sagte am Ende der mündlichen Verhandlung vor der ersten Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen, es gebe „zwei, drei Aspekte“, […]
23. Januar 2020

Weiter warten auf Gerätehaus-Sanierung

Feuerwehr Ebersgöns hofft auf Baubeginn Mitte des Jahres / Gefrieranlage steht auf dem Prüfstand EBERSGÖNS (zö). Die Ebersgönser Feuerwehr muss weiter auf die Gerätehaussanierung warten. Dies hatte Vorsitzender Joachim Zörb in der Jahreshauptversammlung allen Anwesenden berichtet. Gegenüber 2018, als die Angelegenheit zum Stillstand kam, sei im letzten Jahr ein bisschen […]
23. Januar 2020

Kostenbeteiligung von 75 000 Euro

Stützmauer in der Griedeler Straße und Abwasser-Druckleitung belasten auch Rockenberger Haushalt ROCKENBERG (thg). Das Land will ab April bis voraussichtlich Ende Oktober die Brücke „Weimergraben“ am Schorbach in der Griedeler Straße in Rockenberg erneuern. Im Zuge dessen soll es auch Veränderungen an den Bushaltestellen an der Wetterbrücke geben (die BZ […]
22. Januar 2020

Zwei Kunstrasenplätze „Am Keltenhof“

Zwei Spielflächen, Funktionsgebäude und Sanitäreinrichtungen in Butzbacher Kernstadt geplant BUTZBACH (dt). Sie ist das aktuell vorherrschende Thema, zumindest bei den Betroffenen, den Verantwortlichen und den aktiven Sportlern der Fußballvereine in der Stadt Butzbach: die geplante Kunstrasen-Sportanlage. Vielleicht wäre es einfacher und „preisgünstiger“, die neue geplante Kunstrasen-Sportanlage dort zu erstellen, wo […]
22. Januar 2020

Betrug: Senior gibt 700 000 Euro weg

Polizei warnt erneut: Falsche Polizeibeamte rufen Wetterauer an / Gold und Geld vor die Haustür gelegt WETTERAUKREIS (ots). Falsche Polizeibeamte erbeuteten laut Polizei in der Wetterau von einem Senior sein Vermögen von rund 700 000 Euro. Am Montagabend, 6. Januar, klingelte das Telefon des Mannes. Ein angeblicher Oberkommissar Steinmeier vom […]
22. Januar 2020

„Alle Feuerwehrabteilungen wichtig“

Feuerwehr Oppershofen verjüngt in Jahreshauptversammlung den Vorstand / Ehrung treuer Mitglieder OPPERSHOFEN (pm). Vereinsvorsitzender Tobias Graubert begrüßte die Teilnehmer an der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oppershofen. Graubert berichtete über die Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr.  Gut besucht waren wieder das Heringsessen am Fastnachtsdienstag und das Sommer-Gaudi mit Musik der Band […]
22. Januar 2020

Ermutigung zur Handwerker-Lehre

Zimmerermeister Richard Betz spielt in Projektwoche Ein-Mann-Theater an der Berufsschule Butzbach BUTZBACH (pm). In der Butzbacher Berufsschule hat der Zimmerermeister Richard Betz ein Gastspiel gegeben.  Mit seinem Ein-Mann-Theater „Mit Hand und Herz“ erzählt Betz als Paul Ballmer dessen Lebens- und Berufsgeschichte mit vielen Höhen und Tiefen. Als zunächst erfolgreicher Investmentbanker […]
21. Januar 2020

Hol- und Bringzonen haben sich bewährt

Degerfeldschule und Butzbacher Ordnungsamt ziehen positive Bilanz nach einem Dreivierteljahr Neuregelung BUTZBACH (thg). Weil in Darmstadt ähnlich wie in Butzbach nahe der Degerfeldschule „Hol- und Bringzonen“ für „Elterntaxis“ eingerichtet werden sollen, interessierte sich der Hessische Rundfunk jetzt für das Modell. In einem Ortstermin war ein Team des Senders kürzlich im […]
21. Januar 2020

Dank für vielfältiges Leben in der St. Gottfriedsgemeinde

130 Teilnehmer beim Neujahrsempfang für die Ehrenamtlichen der Pfarrei BUTZBACH (kip). Rund 130 ehrenamtlich engagierte Gemeindemitglieder kamen am Sonntag zum Neujahrsempfang der Gemeinde St. Gottfried. „Ihre große Zahl zeigt, dass wir eine außerordentlich aktive Gemeinde sind“, sagte Barbara Oehms-Harder, die neue Pfarrgemeinderatsvorsitzende.   Die Veranstaltung am Gedenktag des Pfarrpatrons St. […]
21. Januar 2020

Jona-Musical weckt Begeisterung

„Melody Kids“ des Gesangvereins Concordia Rockenberg führt Stück im Bürgerhaus Oppershofen auf ROCKENBERG (la). Zahlreiche Besucher waren am Sonntag der Einladung des Gesangvereins Concordia Rockenberg zum Kindermusical „Jona und der Wal“ gefolgt. In dem voll besetzten Bürgerhaus in Oppershofen, erwarteten die kleinen und großen Besucher mit viel Spannung diese Aufführung des […]
21. Januar 2020

Nicht mehr jeden Sonntag Gottesdienst

Gemeindeversammlung der evangelischen Kirchengemeinde Nieder-Weisel zu Kürzung der Pfarrstelle NIEDER-WEISEL (dt). An der vorderen Wand des evangelischen Gemeindesaales auf dem Kirchplatz gegenüber der Kirche prangte am Sonntag ein selbstgefertigtes Plakat, das ein Mitglied des Kirchenvorstandes dort angebracht hatte: „Rette die Kirche im Dorf und geh rein!“ Doch so einfach wird sich […]
20. Januar 2020

Keine Existenznöte beim VHC Butzbach

Rückblick und Ausblick in der Jahreshauptversammlung/Fleißigste Wanderer ausgezeichnet BUTZBACH (neu). Norbert Remlinger, der Vorsitzende des VHC Butzbach, konnte am Freitagabend 38 Mitglieder des Zweigvereins zur Jahrshauptversammlung begrüßen. Sein Jahresrückblick begann mit positiven Anmerkungen. Erfreulich für den Verein sei die Tatsache, dass im abgelaufenen Wanderjahr kein Todesfall zu verzeichnen war. Ebenso erfreulich […]
20. Januar 2020

Hessens Finanzminister Dr. Schäfer kam zum Haxenessen nach Oberkleen

OBERKLEEN (wiß). Erst die Haxe, dazu erklang die Pauke und zum Abschluß eine deftige Rede. Das traditionelle Haxenessen der CDU Oberkleen im Dorfgemeinschaftshaus hatte mit Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer einmal mehr einen ausgezeichneten Redner zu bieten. Fast 100 Gäste konnte erstmals Lennart Hanika als neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Oberkleen […]
20. Januar 2020

Gefahr in Wäldern noch nicht vorbei

HessenForst ist immer noch mit Aufräum- und Verkehrssicherungsarbeiten beschäftigt BUTZBACH (pm). Die Dürrejahre 2018 und 2019 haben dem Wald stark zugesetzt. In der Folge wurden insbesondere Fichten und Lärchen zusätzlich vom Borkenkäfer befallen. Im Verlaufe des letzten Jahres zeigten auch die Laubbäume, wie sehr sie unter der Dürre gelitten hatten […]
20. Januar 2020

Zur alljährlichen Winterwanderung brachen am Samstag

… die Aktiven des Musikvereins Nieder-Weisel auf dem Nieder-Weiseler Marktplatz auf. Trais-Münzenberg war diesmal das Ziel, wo es sich die Musikanten im „Mellerhannese Schoppe-Kaffee“ für die Mittagsrast gemütlich machten. Da die Instrumente ebenfalls nach Trais-Münzenberg gebracht worden waren, fand nachmittags eine öffentliche Probe im Gastraum statt, der auch Fans des […]
17. Januar 2020

„Das Ziel sind gesunde Menschen“

Dr. Ehnert über Kneipp auf dem Butzbacher Neujahresempfang/Kräuter-Empfehlungen von Dr. Braunewell BUTZBACH (thg). „Kneipp 5.0 – kneippen für jedermann, jederzeit in Butzbach“ lautete das Thema des Neujahrsempfangs der Stadt Butzbach am Dienstag im Bürgerhaus Butzbach. Kneipp-Arzt Dr. Lutz Ehnert, Butzbacher mit Praxis in Bad Nauheim, beschrieb fachkundig das Thema und […]
17. Januar 2020

Wegen Bauschutt auf der Autobahn Vollsperrung bei Butzbach am Mittwoch

BUTZBACH (ots). Schäden an zwei Sattelzügen und einem Pkw entstanden am Mittwochabend bei einem Unfall bei Butzbach. Die Autobahn musste vorübergehend voll gesperrt werden. Ein Verkehrsteilnehmer hatte Bauschutt auf der Fahrbahn verloren und war einfach weitergefahren. Die Autobahnpolizei in Butzbach sucht Zeugen. Gegen 22.10 Uhr am Mittwoch meldeten sich Verkehrsteilnehmer […]
17. Januar 2020

Rotes Haus uneingeschränkt in Betrieb

Bürgermeister Wetz: Trotz Verkaufsabsichten haben vertragliche Regelungen für Gastronomie Bestand ROCKENBERG (thg). Der Betrieb der Gaststätte „Rotes Haus“ in Rockenberg läuft weiter. Darauf weisen die Gemeinde Rockenberg und die Pächter, Familie Kilinc, in einer gemeinsamen Mitteilung hin.  Das „Rote Haus“ in Rockenberg ist im Rahmen eines Erbbaupachtvertrages an Investoren verpachtet. […]
17. Januar 2020

Autokran kam zwischen Fauerbach und Münster von Straße ab

BUTZBACH (ots). Auf der Landstraße zwischen den Butzbacher Stadtteilen Fauerbach und Münster kam gestern gegen 10.30 Uhr ein 60-Tonnen-Kranwagen infolge Gegenverkehrs von der Fahrbahn ab, geriet auf die weiche Bankette und stürzte auf eine Wiese. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und musste in einem Krankenhaus versorgt werden. […]
16. Januar 2020

„Leistungen von unschätzbarem Wert“

Kulturpreis der Stadt Butzbach für Verein „Unser Dorf Ostheim“ / Sonderpreis für „Gönser Sprösslinge“ BUTZBACH (thg). Der Verein „Unser Dorf Ostheim“ erhielt den Kulturpreis 2019 der Stadt Butzbach, den Sonderpreis erhielt die Initiative „Gönser Sprösslinge“. Bürgermeister Michael Merle überreichte die Auszeichnungen am Dienstag im Bürgerhaus Butzbach im Rahmen des Neujahrsempfangs […]
16. Januar 2020

Lehrkräfte können für ihre Schüler Buchgutscheine bestellen 

BUTZBACH (pd). Noch bis zum 31. Januar können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Übergangsklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2020 anmelden: www.welttag-des-buches.de. Dort haben sie die Möglichkeit, Gutscheine für den Roman „Abenteuer in der Megaworld“ des Kinderbuchautors Sven Gerhardt […]
16. Januar 2020

Beifallsstürme auf dem Piratenball

Roter Samt und goldene Leuchter im Saal in Ober-Hörgern passend zum Thema „Muppets vs. Sesamstraße“ OBER-HÖRGERN (pd). Einen  kurzweiligen und unterhaltsamen Abend, erlebten die Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Ober-Hörgern am Samstag. Die Narren aus nah und fern folgten der Einladung der Wetterpiraten passend zum Motto „Muppets vs. Sesamstraße“ in den passenden […]
16. Januar 2020

Moderne Immuntherapie bei Krebs

„Kampf der Zellen“ ist Thema der Sonntagsvorlesung im Gesundheitszentrum FRIEDBERG (HR). In das neue Jahr starten die Vortragsreihen des Gesundheitszentrum Wetterau mit einem wegweisenden Thema: den ganz neuen Therapieansätzen bei der Behandlung onkologischer Erkrankungen. Der Vortrag war ursprünglich für den 8. Dezember 2019 angesetzt, hatte aber wegen einer Terminüberschneidung verschoben […]
15. Januar 2020

Auf der Suche nach Ruth Mayer

Angehörige und Freunde möchten jüdische Frau finden, die 1946 nach Nieder-Weisel kam BUTZBACH (dt). Auf dem jüdischen Friedhof in Nieder-Weisel und in den Geburtsakten des ehemaligen Johanniter-Krankenhauses in Nieder-Weisel begaben sie sich am Montagnachmittag auf die Suche nach Spuren von Ruth Mayer. Der Butzbacher Diplom-Ingenieur Reinhold Stimming und sein Bekannter, […]
15. Januar 2020

Glyphosat wird nicht mehr verwendet

Gemeinschaftsobstanlage Gambach zieht Jahresbilanz / Blütenfest findet am Sonntag, 10. Mai, statt GAMBACH (pi). Der Jahresrückblick unter anderem auf das Blütenfest,  die Vorstandswahl und der Ausblick auf notwendige Pflanzenschutzmaßnahmen waren Themen der Jahreshauptversammlung der Gemeinschaftsobstanlage Gambach. Der stellvertretende Vorsitzende Markus Spruck wurde im Amt bestätigt, ebenso Heinz Guckert und André […]
15. Januar 2020

Mehr heiße Tage und tropische Nächte

ZDF-Meteorologe Gunther Tiersch warnt auf Neujahrsempfang vor katastrophalen Folgen des Klimawandels  WETTERAUKREIS (pdw). Der Klimawandel war das beherrschende Thema beim Neujahrsempfang des Wetteraukreises. Knapp 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Behörden, Verbänden und Vereinen waren der Einladung von Kreistagsvorsitzendem Armin Häuser und Landrat Jan Weckler zum Neujahrsempfang des Wetteraukreises gefolgt.  […]
15. Januar 2020

Vier Brandstiftungen: Frau in U-Haft

Strohballen angesteckt: 52-jährige Glauburgerin gesteht Taten / Fälle in Glauburg, Nidderau und Altenstadt  Wetteraukreis (ots). Geständig zeigte sich eine 52-jährige Glauburgerin gegenüber der Wetterauer Kriminalpolizei. Vier Brandstiftungen gab sie zu. Nun sitzt sie in Untersuchungshaft. Einen Brand von Strohballen bemerkten Passanten am Abend des 16. Dezember in der Feldgemarkung bei […]
14. Januar 2020

Alles vorbereitet für Baumbestattungen 

Stadt Butzbach bietet in fast allen Stadtteilen neue Beerdigungsform an / Keine Konkurrenz zu Bestattungswald BUTZBACH (thg). Vielfältige Optionen bietet die Butzbacher Friedhofsordnung für Beerdigungen. Im Zuge der Beschlüsse über den Bestattungswald kam die Idee auf, an Bäumen auf Friedhöfen ebenfalls Grabstellen anzubieten. Inzwischen sind Baumbestattungen in den meisten Stadtteilen bereits […]
14. Januar 2020

Wunschkonzert für die Jubilare

Ehrentag beim Musikverein Griedel / Dank an zahlreiche Helfer und vielfältig Aktive im Schützenhaus GRIEDEL (hwp). Mit Blasmusik, Kaffee, Kuchen und viel guter Laune feierte der Musikverein Griedel gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Gästen im örtlichen Schützenhaus seinen traditionellen Ehrentag.  Die in großer Besetzung angetretenen Aktiven der Kapelle aus den […]
14. Januar 2020

VdK ehrte Karl-Heinz Gemmer für sein ehrenamtliches Engagement

WALDSOLMS-BRANDOBERNDORF   (ser). Im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfangs des VdK-Ortsverband Waldsolms-Brandoberndorf ehrte die stellvertretende Vorsitzende Ortrud Röhrig im Dorfgemeinschaftshaus Brandoberndorf das langjährige Vorstandsmitglied Karl-Heinz Gemmer für seinen unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz. In ihrer Begrüßungsrede freute sich Ortrud Röhrig über den wieder großen Zuspruch zum Neujahrsempfang des VdK-Ortsverbandes Brandoberndorf mit seinen rund […]
14. Januar 2020

Rund um die Altglas-Container …

… sieht es in Butzbach mittlerweile so aus. Ein aufmerksamer BZ-Leser ließ uns das Bild zukommen, das er im Degerfeld aufgenommen hat. Die Problematik übervoller Container insbesondere nach Fest- und Feiertagen ist nichts Neues und sorgt seit Jahrzehnten immer wieder für Gesprächsstoff in unserer Stadt.
13. Januar 2020

Die „Frontm3n“ brachten am Freitag das Butzbacher Bürgerhaus zum Toben

BUTZBACH. Am Freitag traten „Frontm3n“ drei Ausnahmekünstler im Bürgerhaus Butzbach auf und brachten den Saal zum Toben. Doch wer sind die Frontm3n? 3 Stimmen, 3 Gitarren, 3 Singer/Songwriter, das sind Pete Lincoln, Mick Wilson und Peter Howarth.  Als Sänger der Band von Sir Cliff Richard arbeiteten sie bereits in den […]
13. Januar 2020

Im Butzbacher Capitol-Kino … 

… begann gestern die diesjährige Reise-, Natur- und Dokumentarfilmreihe mit ei­ner beeindruckenden Reise durch Florida. In Miami nahmen die insgesamt 6 500 Reisekilometer ihren Anfang. Ein Blick in das vollbesetzte Kino. Am 26. Januar folgt ein Dokumentarfilm über Bad Nauheim.
13. Januar 2020

Der Butzbacher Wald wird wenig pfleglich von Forstbetrieben behandelt

Bürgerinitiative – „Unser Wald“ kritisiert Erntemaßnahmen und verlangt mehr Umsicht BUTZBACH (pe). In einer Pressemitteilung kritisiert die Bürgerinitiative „Unser Wald“ den wenig pfleglichen Umgang der Forstbetriebe mit dem Butzbacher Wald. Die durch den Borkenkäferbefall notwendigen Rodungsmaßnahmen müssten, so die Überzeugung der Bürgerinitiative, im Einklang mit geltendem Recht erfolgen. Immer öfter […]
13. Januar 2020

Wintergrillen mit heimatgeschichtlicher Wanderung war wieder Publikumsmagnet

GAMBACH (HV). Der Gambacher Bürgerplatz war bestens vorbereitet und Petrus steuerte sein ideales Wanderwetter bei: Das Wintergrillen der Gambacher Theatergruppe Lampenfieber e. V. war am Samstag ein voller Erfolg. Bereits ab 14 Uhr versammelten sich zahlreiche Interessierte, um an der heimatgeschichtlichen Wanderung in die Gambacher Gemarkung teilzunehmen. 75 (!) Heimatfreunde […]
10. Januar 2020

Das neue Jahr bringt für den kriselnden. ..

10. Januar 2020

Restmüll im Kleidercontainer

Rotes Kreuz Münzenberg beklagt hohes Aufkommen von Hausabfällen in Sammelbehältern  MÜNZENBERG (pi). Das Rote Kreuz (DRK) wird als Restmüllentsorger missbraucht. Das schreibt der Münzenberger Ortsverbandsvorstand und beklagt ein hohes Müllaufkommen in Kleidercontainern. Ein unverantwortliches Handeln wirft das DRK Münzenberg einigen Bürgern vor, die für Kleiderspenden aufgestellte Container des DRK zur […]
10. Januar 2020

Ländliche Komödie mit viel Wirbel

Traaser Schaustecker feiern heute im Kulturhaus Premiere mit neuem Stück „Nur Zoff mit dem Stoff“ TRAIS-MÜNZENBERG (win). Vorhang auf und Bühne frei. Die Traaser Schaustecker freuen sich auf spritzige und unterhaltsame Theatertage im Januar 2020 im Kulturhaus Trais-Münzenberg. Bereits seit August treffen sich die Schaustecker um unter der bewährten Regie […]
10. Januar 2020

Rotes X missachtet: Bußgeldbescheide

Polizei registrierte auf der Autobahn 5 an Weihnachten 71 Missachtungen / Gefahr für Einsatzkräfte FRIEDBERG (ots). Selbst an Weihnachten schienen es etliche Verkehrsteilnehmer sehr eilig zu haben. Am 1. Weihnachtsfeiertag missachteten sie auf der A 5 das „Rote X“ zur Fahrspur-Sperrung. Als verspätetes Weihnachtspräsent erwartet sie deshalb nun Post von […]
10. Januar 2020

Dorfzentrum im Frühjahr fertig

Fortschritt im Außengelände am Fauerbacher Gemeinschaftshaus / Auf Küche wird gewartet BUTZBACH (thg). „Zu 90 Prozent fertig“ ist das Außengelände rund um das Dorfgemeinschaftshaus Fauerbach. Das erläuterten Bürgermeister Michael Merle und Markus Lambrecht von der Stadtverwaltung. Das Haus selbst ist innen noch nicht fertig. Ein Eröffnungstermin steht noch nicht fest, […]
9. Januar 2020

Am Reißerbach bei Oppershofen hat der Biber …

… einen weiteren Teich durch Aufstauen des Wassers gebildet. Auf dem Bild ist der Damm und dahinter die große Wasserfläche des neuen Teichs zu sehen. Außerdem zeugen an zahlreichen Bachgehölzen frische Fress- und Nagespuren von der Anwesenheit des Bibers.
9. Januar 2020

Hilfe bei Übergewicht 

GIESSEN (ga). Am heutigen Donnerstag findet um 17.00 Uhr eine kostenfreie und unverbindliche Beratung für Menschen mit Übergewicht statt – bei einem Adipositas-Informationsnachmittag im Universitätsklinikum Gießen (Klinikstraße 33, Veranstaltungsraum an der Rezeption erfragen).  Bei Übergewicht bietet das Adipositaszentrum Mittelhessen professionelle Hilfe und lebenslange Begleitung von der medizinisch fundierten Diät bis […]
9. Januar 2020

„Knives Out“ neu in der Butzbacher Kinowoche

BUTZBACH (th). Auf dem Spielplan für die Kinowoche bis Mittwoch, 15. Januar, stehen im Capitol in Butzbach täglich weiterhin die Filme „Die Eiskönigin 2“ und „Jumanji – The next Level“. Ebenso noch im Programm ist „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“. Das ist Neuverfilmung von Judith Kerrs autobiografischem Bestseller um […]
9. Januar 2020

Autofahrer waren viel zu schnell im dichten Nebel unterwegs 

BUTZBACH (ots). Viel zu schnell im dichten Nebel unterwegs waren mehrere Autofahrer am Sonntagnachmittag auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Reiskirchen und Grünberg. Beamte der Butzbacher Polizeiautobahnstation Mittelhessen hatten auf diesem Teilstück, das in Richtung Kassel führt, Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Aufgrund der sehr schlechten Sichtverhältnisse wurde auf dem Display der […]
9. Januar 2020

Überquellende Briefkästen …

… üben auf Einbrecher eine magische Anziehungskraft aus. Während seiner Abwesenheit sollte man deshalb Bekannte oder Nachbarn beauftragen, den Briefkasten zu leeren, damit es nicht zu solchen Bildern in der Butzbacher Altstadt kommt.
9. Januar 2020

Defibrillator in der Alten Turnhalle 

BUTZBACH. Kürzlich nahm Bürgermeister Michael Merle, im Beisein des Ersten Stadtrats Manfred Schütz und des CDU-Fraktionsvorsitzenden Stefan Euler, einen neuen Defibrillator in Empfang. Gespendet wurde der Defibrillator von der Apothekerfamilie Fink, die bereits seit Jahren die Stadt Butzbach in vielfältiger Weise unterstützt. Nicht nur für einen neuen Teil der Weihnachtsbeleuchtung, […]
9. Januar 2020

Bahnhofstoilette für Mai erwartet

„Stilles Örtchen“ mit Selbstreinigungsfunktion / Wartebereich für Bus- und Bahnkunden in Butzbach BUTZBACH (thg). Voraussichtlich im Mai gibt es am Butzbacher Bahnhof wieder eine öffentliche Toilette. Das sagten Bürgermeister Michael Merle und Markus Lambrecht von der Stadtverwaltung gestern im Gespräch mit der BZ. Angegliedert wird ein sechs mal sechs Meter […]
8. Januar 2020

Gäste aus Ghana an der THM Gießen

8. Januar 2020

Geschichtsverein präsentiert neues Werk

8. Januar 2020

Promillefahrer prallt gegen Baumstumpf

WALDSOLMS (ots). Drei Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag in den frühen Morgenstunden bei Brandoberndorf. Gegen 2.40 Uhr war der Fahrer eines 5er BMW auf der Landstraße in Richtung Hasselborn unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baumstumpf […]
8. Januar 2020

Filmische Reise durch den „Sunshine State“ Florida

Butzbacher Kino setzt am Sonntag, 12. Januar, ab 11.00 Uhr Reihe fort BUTZBACH (th). Eine unvergessliche und beeindruckende Reise durch Florida steht am Sonntag, 12. Januar, um 11.00 Uhr zum Start der Reihe „Reise-, Natur- und Dokumentarfilme“ im Capitol-Kino auf dem Programm. Der Start zu insgesamt 6500 Reisekilometern ist Miami. […]
8. Januar 2020

Vorbereitung auf Straßenwahlkampf

50 Mitglieder starke Junge Union Butzbach möchte mehr Nachwuchspolitiker in Gremien bringen BUTZBACH (pm/thg). Jüngst fand im Restaurant am Rossbrunnen die jährliche Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) Butzbach statt. Neben der Bestätigung der Vorstandsmitglieder wurde Christian Burk erstmalig als stellvertretender Vorsitzender gewählt.  Vorsitzender Stefan Höchst formulierte als Schwerpunkt für das […]
7. Januar 2020

Betrüger rufen an – 5000 Euro in die Türkei überwiesen

Kriminalpolizei warnt Gastwirte / „Mit abgelaufener Kreditkarte im Urlaub“ Gießen (ots). 5000 Euro haben unbekannte Betrüger Ende voriger Woche von einem Betreiber einer Gaststätte und seinem Bekannten in Lollar ergaunert. Das berichtet die Polizei in Gießen.  Der 37-jährige Betreiber der Gaststätte erhielt am Donnerstagnachmittag den ersten Anruf aus der Türkei. […]
7. Januar 2020

Welche Vögel sind noch bei uns da?

NABU bittet um Teilnahme an Aktion „Stunde der Wintervögel“ vom 10. bis 12. Januar BUTZBACH (pm). Welche Vögel halten sich im Winter bei uns auf und wie viele von ihnen können wir noch beobachten? Dieser und weiteren Fragen versucht der NABU mit seiner Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ vom 10. bis […]
7. Januar 2020

Trickdiebe bestahlen Seniorin

Polizei bittet um Hinweise auf 12-jährigen Jungen und 50-jährigen Mann Butzbach (ots). Als etwa 12 und 50 Jahre alt werden ein Junge und ein Mann beschrieben, die am Freitagmorgen in der Innenstadt von Butzbach einer Seniorin ihr Bargeld stahlen. Die Polizei in Butzbach, Tel. 06033/7043-0, bittet um Hinweise auf die […]
7. Januar 2020

Weihnachtsbaum-Abfuhr am 11. und 21. Januar

BUTZBACH (pid). Wie bereits in den vergangenen Jahren werden auch im Jahr 2020 die Weihnachtsbäume vor jedem Grundstück eingesammelt und abgefahren. Die Abfuhr der Weihnachtsbäume in der Kernstadt Butzbach, der Waldsiedlung und im Degerfeld übernimmt die Firma Weisgerber am Dienstag, 21. Januar. In den Stadtteilen erledigen jeweils die Jugendfeuerwehren die […]
7. Januar 2020

Pusteblume bald mit zweiter Gruppe

Betreuungspause in den Weihnachtsferien wird für notwendige Umbauarbeiten im Degerfeld genutzt BUTZBACH (pid/thg) Während die Kinder die Weihnachtsferien noch genießen, wird im Kinderhaus alte Pusteblume im Butzbacher Degerfeld unter Hochdruck gearbeitet. Rund um die Feiertage sind die Handwerksfirmen tätig gewesen. Sogar zwischen Weihnachten und Neujahr wurde gearbeitet, um die umfangreiche […]
6. Januar 2020

Über 300 Besucher kamen zum Konzert der Oppershofener Wettertaler

OPPERSHOFEN (mh). Am 26. Dezember veranstaltete die Wettertaler Blasmusik aus Oppershofen im Oppershofener Bürgerhaus ihr traditionelles Weihnachtskonzert. Erstmals mit dabei war als Gast der Gesangverein Frohsinn Oppershofen e.V.  Die Musiker und fleißigen Helfer schmückten die große Halle weihnachtlich und verwandelten sie in einen wunderschönen Konzertsaal. Der erste Vorsitzende Dieter Heller […]
6. Januar 2020

Gambacher Lokalschau war dem Gedenken an Klaus Schneider gewidmet

Erfolgreichste Züchter erhielten Preismünzen der Stadt Münzenberg GAMBACH (zö). Viel Resonanz bei der Bevölkerung fand die diesjährige Lokalschau der Gambacher Kleintierzüchter am Wochenende im Gambacher Bürgerhaus. Die Züchter boten ihre besten Tiere auf, die im Vorfeld von Preisrichtern bewertet wurden. Vorsitzender Edgar Wiesenbach konnte zur Eröffnung neben Bürgermeisterin Dr. Isabell […]
6. Januar 2020

Lang-Gönser SPD trauert um Renate Müll

Engagierte Sozialdemokratin starb überraschend im Alter von nur 67 Jahren LANGGÖNS (pd). Die Langgönser SPD trauert um ihr langjähriges Vorstandsmitglied Renate Müll. Die Lang-Gönser Sozialdemokratin war am vergangenen Donnerstag im Alter von nur 67 Jahren überraschend verstorben.  „Der plötzliche Tod von Renate Müll erschüttert uns zutiefst“, erklärt der Vorsitzende des […]
3. Januar 2020

Insektenhotel in Wiesental als Geschenk für zarte Flugkünstler

BUTZBACH-WIESENTAL (pd). Rot-gelb leuchtet ein Kasten für Schwebfliegen und Florfliegen. Viele Löcher locken Wildbienen zur Eiablage in die Insektenherberge in Butzbach-Wiesental, die der NABU neu aufgestellt hat.  Im Dezember etwas für Insekten tun? Bei dem bis kürzlich herrschenden milden Wetter wird es wahrscheinlich auch noch ein paar Gäste geben, die […]
3. Januar 2020

Baumaßnahme auf der A5 nervt Pendler und Reisende noch bis 2021

BUTZBACH (pm). Pendler und Reisende kennen die A5 zwischen Friedberg und Butzbach: Seit vielen Jahren sind dort Baustellen eingerichtet. Es kommt zu Unfällen, Staus und Verspätungen; die Nerven von Pendlern und Reisenden werden immer wieder strapaziert. Aus diesem Grund machte der Wetterauer FDP-Landtagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn die Dauer-Baustelle in der Vergangenheit […]
3. Januar 2020

Russe verbrachte Silvester in Haft

Nach Verfolgungsjagd von Butzbacher Autobahnpolizei gestellt / Drei Haftbefehle lagen vor BUTZBACH (ots). Ganz anders vorgestellt hatte sich ein 27-Jähriger aus Russland vermutlich den Start ins Jahr 2020. Sein Versuch einer Polizeikontrolle zu entkommen scheiterte. So verbrachte er den Jahreswechsel hinter Gittern. Es ist gegen 13.30 Uhr am Silvestertag, als […]
3. Januar 2020

Falscher Polizist hob mit Bankkarte einer Seniorin in Bad Vilbel Geld ab

WETTERAUKREIS (ots). Eine Seniorin aus Bad Vilbel fiel zum Jahreswechsel auf einen falschen Polizeibeamten herein. Der Täter erbeutete ihre Bankkarte und hob damit Geld ab.  Am späten Abend des 30. Dezember 2019 meldete sich ein angeblicher Polizeibeamter aus Wiesbaden telefonisch bei der Vilbeler Seniorin. Er erklärte der Frau, dass in […]
3. Januar 2020

Kerstin Schulz, Wisselsheim, hilft Kindern in Kenia

WETTERAUKREIS (pd). Eine komplette Transporterladung nagelneuer Stoffe wurde der Wisselsheimer Damen-Schneidermeisterin Kerstin Schulz im vergangenen Oktober aus einer Haushaltsauflösung in Bad Nauheim als Geschenk überlassen.  „Diese Menge an Stoffen kann ich zeitlebens nicht verarbeiten“, war ihre erste spontane Reaktion, denn über längerfristige Lagermöglichkeiten verfügt sie nicht. Schließlich kam ihr die […]
2. Januar 2020

Ruderer Marc Weber aus Butzbach auf dem Weg nach Tokio

BUTZBACH/GIESSEN (pe). Letzter Tag im Jahr 2019, ein besonderes Jahr für Marc Weber und seinen Ruderclub Hassia 1906 e.V. in Gießen. „Historisch“ hat sein Vorsitzender Kai Frenzel den Sieg bei der U23 WM im Männer Einer für den Verein bezeichnet als der Wahl-Butzbacher und Hassianer Weber mit seiner Goldmedaille im […]
2. Januar 2020

Langjährige Tafelmitarbeiterin verabschiedet

BUTZBACH. Der letzte Arbeitstag der Tafel Butzbach in diesem Jahr war auch der letzte Tag der Mitarbeit der Tafelhelferin Maria Derksen (Mitte). Tafelvorsitzender Wolfgang Effinger und Vorstandsmitglied Ursula Lack verabschiedeten die langjährige aktive Kollegin nach fast 10-jähriger Mitarbeit mit einem Blumenstrauß und vielen Worten der Dankbarkeit. Effinger hob die hohe […]
2. Januar 2020

Segen bringen, Segen sein. Frieden!

Auch im Raum Butzbach sammeln Sternsinger Spenden für Kinder im Libanon und weltweit BUTZBACH (pm). „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ heißt das Leitwort der 62. Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder die Sternsinger von Tür zu Tür ziehen werden. Auch im Raum […]
2. Januar 2020

Zahlreiche Veranstaltungen zum Jubiläum „775 Jahre Stadt Münzenberg“

MÜNZENBERG (pm). Die Verantwortlichen des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg freuen sich auf die 775. Wiederkehr der Stadtgründung, die sie mit den Münzenbergerinnen und Münzenbergern, aber auch mit Gästen aus nah und fern gebührend feiern möchten. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Vorstand des Vereins ein ambitioniertes Jahresprogramm zusammengestellt, das Jung […]