6. Dezember 2019

„Koscher“ ist auch Auslegungssache

VORTRAG –  Sabine Mannel berichtet in Butzbach über jüdische Küche anhand der Fest- und Feiertage BUTZBACH (thg). „Alles koscher?“ Diese Frage stellt sich den Juden im Alltag, aber auch an Fest- und Feiertagen ebenso wie am Sabbat. In dieses komplexe Thema führte Sabine Mannel von der „Kulturothek“ Frankfurt rund 40 […]
6. Dezember 2019

Neue Fahrpläne gelten ab 15. Dezember

NAHVERKEHR – Für bessere Anschlüsse in Butzbach / Broschüren kostenlos im Shop der BZ erhältlich Butzbach (pd). Am Sonntag, 15. Dezember, ist Fahrplanwechsel im öffentlichen Personennahverkehr. Auch im Gebiet der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO), das die Landkreise Wetterau, Gießen und Vogelsberg umfasst, treten dann neue Fahrpläne in Kraft. VGO-Geschäftsführer Armin Klein […]
6. Dezember 2019

Bewegte Geschichte der Markuskirche

DATIERUNG – Gail Schunk identifiziert Erzbischof Balduin von Trier als Urheber des Butzbacher Gotteshauses BUTZBACH (pm). Die Suche nach dem Bauherrn der Markuskirche Butzbach war so fesselnd wie ein guter Krimi. Der Ausgangspunkt war die Erkenntnis, dass die Markuskirche im 12. Jahrhundert vom Erzbischof von Mainz übernommen wurde. Nach mittelalterlichem […]
6. Dezember 2019

„Zum Glück gibt es Wege“

Konzert mit Pater Anselm Grün und Liedermacher Clemens Bittlinger in der Markuskirche BUTZBACH (pi). Ein Konzert mit Pater Anselm Grün und Clemens Bittlinger am Samstag, 25. Januar, in der Markuskirche. „Zum Glück …“ wie kommt man dahin – wie wird man glücklich oder wie kann man das Glück in seinem […]
6. Dezember 2019

Historiker Gad Arnsberg betrachtet aktuellen Judenhass

DEMOKRATIEKONFERENZ – Gast am 13. Dezember im Museum Butzbach BUTZBACH (pi). „Antijudaismus – Antisemitismus – Antizionismus  – Wie nahe ist der Nahe Osten?“ Das ist das Thema eines Vortrags des ausgewiesenen Experten Dr. Gad Arnsberg, einem in Israel lebenden Historiker. Er findet im Rahmen der zweiten Demokratie-Konferenz des Bundesprogramms „Demokratie […]
5. Dezember 2019

Butzbach soll Klima-Kommune sein

CHARTA – Umweltausschuss stimmt zu / Höhere Förderquoten für Maßnahmen / Konzept noch nachreichen BUTZBACH (thg). Mittlerweile haben rund 200 Städte, Gemeinden und Landkreise die Charta „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ unterzeichnet. Nach dem Willen des Butzbacher Umweltausschusses soll auch die Weidigstadt folgen. Der Beschluss fiel in der jüngsten Sitzung einstimmig.  […]
5. Dezember 2019

Baustelle auf A5 wird abgebaut

SANIERUNG – Straßenbauverwaltung: Von Ende Dezember bis März keine Verkehrseinschränkungen BUTZBACH (pm). Als wichtiges Etappenziel der Bauarbeiten auf der Autobahn 5 wurden nun zwischenzeitlich die Sanierungsarbeiten in Fahrtrichtung Norden zwischen Friedberg und Ober-Mörlen weitestgehend abgeschlossen. Derzeit erfolgt bereits der Rückbau der vorhandenen Verkehrssicherung, der aufgrund der Länge der Baustelle einen […]
5. Dezember 2019

Konflikte zwischen Kulturen lösen

WORKSPHOP – Verein Flüchtlingshilfe Butzbach organisiert Veranstaltung mit Sozialpädagogin BUTZBACH (pe). Kürzlich fand im Treffpunkt Degerfeld ein Workshop über Konflikte in der interkulturellen Begegnung statt, veranstaltet vom Verein Flüchtlingshilfe Butzbach und gefördert vom Bundesprogramm „Demokratie leben“.  Der Workshop wurde von Martina Freise, Sozialpädagogin und Trainerin für den Verein „gewaltfrei handeln“, […]
5. Dezember 2019

Falsche Polizeibeamte probierten wieder ihr Glück

WETTERAUKREIS (ots). Falsche Polizeibeamte versuchten wieder einmal ihr Glück bei den Wetterauer Seniorinnen und Senioren. Am Montagmorgen klingelten die Telefone vor allem in Nidda, am Abend dann in Bad Nauheim. Über 15 Seniorinnen und Senioren meldeten sich nach den verdächtigen Anrufen bei der richtigen Polizei und berichteten, wie die Betrüger […]
4. Dezember 2019

Butzbacher Kultur-Werkstatt nimmt an Ausstellung in Bad Wildungen teil

Vernissage war für die Künstlerinnen und Künstler ein besonderes Erlebnis BUTZBACH (pd). „Augen auf!“ – so  lautet der Titel einer Ausstellung des Diakonischen Werks Hessen in Bad Wildungen. Augen auf für die Kunst, die –  oft unbeachtet – in den Ateliers von Einrichtungen der Diakonie Hessen entsteht. Augen auf aber […]
4. Dezember 2019

Nächste Rosenkönigin heißt Sophia

17-jährige Sophia Felver macht 2020 ihr Abitur / Oma bestärkte sie in ihrer Entscheidung Steinfurth (pm). Nur lächeln und winken? Keinesfalls! Das Amt der Steinfurther Rosenkönigin hält weitaus verantwortungsvollere Aufgaben bereit: neben der Repräsentation von Steinfurth, Bad Nauheim und dem Rosenanbau gilt es auf vielen Veranstaltungen in der Region, in […]
4. Dezember 2019

Ehrenplatz für Friedrich Ludwig Weidig

GESCHICHTE — Wetteraukreis lädt ein zum Besuch im Museum der Stadt Butzbach am Sonntag, 8. Dezember BUTZBACH (pdw). Das Museum Butzbach ist das älteste Museum in der Wetterau. Es wurde im Jahr 1893 gegründet, um die Fundstücke der systematischen Limesuntersuchung zu sichern und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. „Ein weiteres […]
3. Dezember 2019

Bauprojekte für Ostheim befürwortet

BEBAUUNGSPLÄNE – Bauausschuss für Wohngebiet, Firmenerweiterung und Park-and-Ride-Platz BUTZBACH (thg). Zwei Bauprojekte stehen in Ostheim auf dem Programm. Zum einen beschäftigte sich der Bauausschuss jüngst mit der Entwicklung von Wohnbebauung im Bebauungsplan „Am Römerberg/Am Weidweg“, zum anderen befürwortete er den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Östliche Bahnhofsallee“, der neben einer Firmenerweiterung […]
3. Dezember 2019

Hochbeete führen Menschen zusammen

DEGERFELD –  „Demokratie leben“ und Qualifizierungsmaßnahme schaffen Angebot in „Pusteblume“ BUTZBACH (pe). Unter dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ verlief ein Projekt in der Kita Pusteblume erfolgreich. Drei Hochbeete wurden aufgestellt und befüllt. Der Aktion vorausgegangen waren Gespräche mit den Leitungen der Kitas, die die Aktivitäten des Fördervereins ebenso […]
3. Dezember 2019

Stimmungsvolle Klänge der Chorfamilie

KONZERT – Gesangverein Concordia, Kirchenchor Karben und Jugendsinfonie-Streicher in Rockenberg  ROCKENBERG (la). Gut besucht war am Samstag das Adventskonzert des Gesangvereins Concordia Rockenberg in der St.-Gallus-Kirche in Rockenberg. Nach der Begrüßung der Gäste eröffneten die Melody Kids, die Jüngsten der Chorfamilie der Concordia, das Konzert. Fröhlich und voll Vorfreude auf […]
3. Dezember 2019

Kleeblattgrundschüler sangen beim Adventszauber

OBERKLEEN (ikr). Bereits zum zehnten Mal, und damit von Beginn dieser Veranstaltungsreihe an, wirkte die Chor-AG der Kleeblattgrundschule beim „Adventszauber“ in und rund um die Kirche in Oberkleen mit. 30 Mädchen und Jungen der 2. bis 4. Klassen sangen in der Oberkleener St. Michaelis Kirche unter der Leitung von Melanie […]
3. Dezember 2019

Müllauto im Seitengraben gelandet 

MÜNSTER. Am Montagmorgen ist dieses Müllfahrzeug in der Hohlstraße in Münster von der mit Laub bedeckten Fahrbahn in den Seitengraben gerutscht.
2. Dezember 2019

Butzbacher Weihnachtsmarkt war wiederum ein Besuchermagnet

BUTZBACH (hwp). Ein Besuch in Butzbachs malerischer Altstadt beim alljährlichen Weihnachtsmarkt ist immer wieder ein herausragendes Erlebnis. Bei trockenem, winterlich kühlem Wetter an allen drei Tagen kamen die Besucher voll auf ihre Kosten. Ab den späten Nachmittagsstunden waren die Straßen und Plätze voller Menschen und die Luft verführerisch erfüllt vom […]
2. Dezember 2019

Weidigschule war am Freitag eine vorweihnachtliche Wunderwelt

Mit Erlösen des Weihnachtsbasars werden Patenkinder in Nepal und Schule in Togo unterstützt  BUTZBACH (Müh).  Weihnachtsbasar an der Weidigschule – und es ist mucksmäuschenstill. Man könnte eine Stecknadel fallen hören. Unglaublich, aber wahr. In all dem bunten Trubel und lärmigen Treiben gab es am Freitag tatsächlich eine Oase der Stille. […]
2. Dezember 2019

Grüne wollten Gehälter der Ovag-Spitze offengelegt sehen

Antrag wurde in der ZOV-Verbandsversammlung abgelehnt FRIEDBERG (jwn). Müssen die Gehälter der Ovag-Spitze offen gelegt werden, wie dies Bündnis 90/ Die Grünen auf der jüngsten Verbandsversammlung des Zweckverbandes Oberhessische Versorgungsbetriebe, zu dem die Ovag gehört, forderten oder bleibt dies Betriebsgeheimnis? Anlass für die Forderung der Grünen nach Offenlegung der Vorstandsgehälter […]
2. Dezember 2019

Eine große Schau für kleine Tiere war in Nieder-Mörlen

… am Wochenende bei der Kreisverbandsschau und Kreisverbandsjugendschau des Kreisverbandes Friedberg in der Frauenwakdhalle zu sehen. Die Kleintierzüchter von Nieder-Mörlen waren mit der Ausrichtung der Ausstellung beauftragt worden, bei der rund 440 Tiere vieler Rassen und Farbschläge zu bewundern waren, die zuvor von sechs Preisrichtern bewertet worden waren. Zu den erfolgreichen […]
29. November 2019

Degerfeld soll weiter wachsen

BEBAUUNGSPLÄNE – Wohnungsgesellschaft will bauen / Abwasser-Klärungsbedarf in Griedel BUTZBACH (thg). Für den Bereich „Nördlich Haydnstraße“ läuft in der Butzbacher Kernstadt ein Bebauungsplanverfahren. Einstimmig beschloss der Bauausschuss am Dienstag die Abwägungen zu den Beteiligungen und die zweite Offenlage. Wegen der teils umfangreichen Stellungnahmen zum Baugebiet „südlich der Hochstraße“ in Griedel […]
29. November 2019

Vereinsring hat Jubiläumsjahre im Blick

INFORMATIONSABEND – Terminkollisionen vermeiden, Vereine, Kindergärten und Schulen verknüpfen BUTZBACH (hwp). Der im März neu gewählte Vorstand des Vereinsrings der Stadt Butzbach und seiner Stadtteile macht im gesamten Stadtgebiet seit Juni halt, um sich zum einen personell wie zum anderen auch mit seinen Vorstellungen zur künftigen Ausrichtung seiner Tätigkeiten zu […]
29. November 2019

Ausstellung im Kreishaus will Aids aus der Tabuzone holen

WETTERAUKREIS (pdw). Der 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. Auch in diesem Jahr zeigt der Wetteraukreis in Kooperation mit der Aidshilfe Gießen eine Ausstellung zu diesem Thema im Foyer des Friedberger Kreishauses, Gebäude B, am Europaplatz. „Mit der Ausstellung möchten wir diese Krankheit aus der gesellschaftlichen Tabuzone holen und potenziell Betroffene ermutigen, […]
29. November 2019

Orgelkonzert zum Beginn des Advents

Nieder-Weisel Dekanatskantor Uwe Krause bringt „Königin der Instrumente“ am Samstag zum Klingen NIEDER-WEISEL (dt). Wenige Stunden vor dem Start in den Advent, am morgigen Samstag ab 17 Uhr, präsentiert die evangelische Kirchengemeinde Nieder-Weisel in der Pfarrkirche am Marktplatz ein festliches Orgelkonzert für alle Musikfreunde. Dekanatskantor Uwe Krause bringt die neu […]
28. November 2019

„Gutes Haus“ für alle Generationen

INITIATIVE – Zwei Butzbacherinnen wollen Genossenschaft gründen und Treffpunkt schaffen BUTZBACH (thg). „Das gute Haus“ ist eine Initiative von Stefanie Krause und Dr. Agnes Model. Sie orientiert sich am historischen Muster „das ganze Haus“ als Mehrgenerationen-Platz wie in früheren Zeiten. Dafür wollen die Butzbacherinnen eine gemeinnützige Genossenschaft gründen. Ihr Vorhaben […]
28. November 2019

Die Kirchturmuhr streikt

Markusgemeinde beteiligt sich am weltweiten Klimastreik BUTZBACH (api). Auch die evangelische Markus-Kirchengemeinde beteiligt sich am weltweiten Klimastreik am Freitag, 29. November, zu dem das internationale Bündnis „Fridays for Future“ aufgerufen hat. In „Streik“ treten wird wieder die Turmuhr der Markuskirche, die ab Freitag um 5 vor 12 Uhr bis 18 […]
28. November 2019

Halbe Million Euro für Ärztehaus

KULTURDENKMAL – Kreisbeigeordneter Matthias Walther überbringt Förderbescheid des Landes MÜNZENBERG (pdw). Das denkmalgeschützte Gebäude im Steinweg 4 in Münzenberg ist seit seiner Erbauung im 19. Jahrhundert Sitz eines Arztes. Das soll auch in Zukunft so bleiben, nur dass das Gebäude an die aktuellen und künftigen Bedürfnisse vor Ort angepasst werden […]
28. November 2019

Mobilfunkanbieter will Sendemast an Bahnlinie 

AUSSCHUSS – Pacht-Vertrag für Kirch-Göns / An Brücke fehlt Geländer BUTZBACH (thg). Etwa drei Wochen lang hatte es an der Unterführung in der Kleeberger Straße eine Unterbrechung der Brückenbauarbeiten gegeben. Nach dem Grund fragte UWG-Fraktionsvorsitzende Gudrun Reineck in der Bauausschusssitzung am Dienstag. Bürgermeister Michael Merle erläuterte dazu gestern, dass nach […]
28. November 2019

81-jährige Bad Nauheimerin übergibt Betrügern 10.000 Euro

BAD NAUHEIM (ots). Es ist angeblich die Tochter, die am Dienstagnachmittag bei einer Seniorin in Bad Nauheim anruft, von einem Unfall berichtet und dringend finanzielle Unterstützung benötigt. Wie jede Mutter es tun würde, hilft die Seniorin ihr aus, übergibt viel Geld und merkt erst später: Sie wurde Opfer von Betrügern. […]
27. November 2019

Mehr Geld für die Musikschule

VERTRAG – Sozialausschuss befürwortet Neuregelungen für Butzbacher Kultur-Institution BUTZBACH (thg). Die Musikschule Butzbach erhält wieder mehr Geld von der Stadt. Der neue, nunmehr unbefristete Gewährvertrag zwischen Kommune und Institution, wurde vom Sozialausschuss am Montag mehrheitlich befürwortet bei einer UWG-Enthaltung.  Zuvor hatten Bürgermeister Michael Merle und Musikschulleiterin Marion Adloff die Neuregelung […]
27. November 2019

„Tepler Land“ im Museum Butzbach

AUSSTELLUNG – Geschichtsforscher zeigt Heimat von Vertriebenen in den Jahren 1930 bis 1950  BUTZBACH (pi). Bis zum 12. Januar zeigt das Museum Butzbach in der Färbgasse 16 die Ausstellung „Das Tepler Land im Spiegel der Zeit von 1930 – 1950“. Die Ausstellung, die bereits am 25. Oktober in Wiesental eröffnet […]
27. November 2019

Künftig nur noch ein Jugendurlaub

KONZEPT – DLRG-Nachwuchsvorstand Butzbach setzt Schwerpunkt und zieht positive Bilanz der Zeltlager BUTZBACH (pe). Der Jugendurlaub der DLRG-Jugend Butzbach findet seit 2010 regelmäßig an der Wachstation am Inheidener See statt. Und er ist in der 70-jährigen Geschichte der DLRG Butzbach ein Baustein der Vereinsarbeit. Seit 2018 wurde er in zwei […]
27. November 2019

Weidigschüler gewann 1. Preis bei Chemie-Wettbewerb  

BUTZBACH (br). Auch in diesem Schuljahr nahmen Sechstklässler der Weidigschule am experimentellen Wettbewerb ‚Chemie – mach mit‘ der Goethe-Universität Frankfurt teil. Diesmal galt es zu untersuchen, wie sich Kupfertöpfe, Stahlwolle und Eisennägel im Kontakt mit Essig und Salz verhalten.  Weiter musste beobachtet und protokolliert werden, was bei Zugabe von Zucker, […]
27. November 2019

„Brücke zwischen den Welten“

FILM – Bestatterin Silke Szymura lädt ein zu Vorführung und Gespräch am morgigen Donnerstag in Butzbach BUTZBACH (pi). Nach dem Tod von Angehörigen, Freundinnen oder Freunden erleben viele Menschen auf die eine oder andere Art Kontakte zu den Verstorbenen. In einem kürzlich veröffentlichten Dokumentarfilm zum Thema erzählen sechs Menschen von […]
26. November 2019

Ort der Geselligkeit und zum Wohlfühlen

WEIHNACHTSBASAR – Kunsthandwerk und Kulinarisches in der St. Petrus und Paulus Gemeinde Butzbach  BUTZBACH (rtz). Am Sonntag fand der zweite Weihnachtsbasar der orthodoxen St. Petrus und Paulus Gemeinde Butzbach im Gemeindezentrum am Himmrichsweg 10 statt. Dort hatten die Besucher Gelegenheit, sich bei den verschiedenen Adventsangeboten umzuschauen und etwas auszuwählen. Pfarrer […]
26. November 2019

Fundgrube für Hobby-Eisenbahner

Detailtreue Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse im Butzbacher Bürgerhaus gut besucht BUTZBACH (rtz). Am Sonntag fand erneut die Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse im Butzbacher Bürgerhaus statt. Seit 2006 organisiert Antonette Baum in Eigenregie mit Freunden zwei Mal im Jahr dieses Treffen von Spielzeugfans. Beim Auf- und Abbau der Tische helfen ihnen Mitglieder des […]
26. November 2019

1700 Euro für Stiftung „Bärenherz“

ÜBERGABE –JVA-Bedienstete spenden anlässlich eines Bubble-Soccer-Turniers für Kinderhospiz BUTZBACH (hwp). Gabriele Schwab vom Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden kam aus dem Staunen nicht mehr heraus bei ihrem Besuch in der Justizvollzugsanstalt Butzbach – wollte sie doch eigentlich „nur“ eine großzügige Spende entgegennehmen. Doch es wurde viel mehr daraus. Beeindruckend war der […]
26. November 2019

Vor 30 Jahren Unternehmen in Garage gegründet 

JUBILÄUM – Blotta und Kluger feiert After-Work-Party mit „Butz“-Satire BUTZBACH (win). Eigentlich wollten Angela Blotta und Roland Kluger ihr Jubiläum nicht groß feiern. Seit 30 Jahren kümmern sich die beiden um das Heizen – vom Kamin- oder Pelletofen bis hin zum Schornstein, inklusive Ofenwartung. Der zündende Impuls kam vom Herausgeber […]
25. November 2019

Showtanzgruppe ist jetzt Spender bei der DKMS

Just KiddinG möchte weitere Showtanzgruppen motivieren NIEDER-WEISEL (scr). Die Showtanzgruppe „Just KiddinG“ der KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel hat sich gemeinsam in der letzten Woche bei der DKMS als Spender registriert. Diese DKMS gemeinnützige GmbH ist seit 1991 eine deutsche Organisation mit Sitz in Tübingen, deren Haupttätigkeitsfeld die Registrierung von Stammzellspendern ist. […]
25. November 2019

Erster Spatenstich für Feuerwehrgerätehaus Butzbach Nord vollzogen

KIRCH-GÖNS (pf). Es tut sich was in Sachen neues Feuerwehrgerätehaus in Kirch-Göns, woran viele Dorfbewohner mittlerweile nicht mehr glauben wollten. Vor wenigen Tagen wurde das vorgesehene Baugelände neben dem Pfarrhaus eingezäunt und am Samstag der Spatenstich vorgenommen.   Zum symbolischen Beginn der Bautätigkeit waren etliche Kirch-Gönser Bürgerinnen und Bürger sowie […]
25. November 2019

Wird aus Paul-Schneider-Freizeitheim ein Langgönser Wald-Kindergarten?

Nutzungsmöglichkeiten werden diskutiert / Heute erneut Thema in Ausschusssitzung DORNHOLZHAUSEN (ikr). Eine top-gepflegte Immobilie in landschaftlich idyllischer Lage, so präsentiert sich das Paul-Schneider-Heim am Ortsrand von Dornholzhausen. Die Einrichtung des Evangelischen Kirchenkreises an Lahn und Dill ist jedoch seit langem ein Zuschussbetrieb, und deshalb steht ihre Zukunft aktuell auf dem […]
25. November 2019

Schrenzerschüler halfen der Tafel Butzbach …

… beim Entladen von Lebensmitteln im Rahmen des jährlichen Sozialprojektes der Schule. Bereits seit mehreren Jahren besuchen Klassen der Schrenzerschule die Tafel, um sich über die Arbeit dieser gemeinnützigen Einrichtung zu informieren. Dabei erfahren sie viel über Lebensmittelverschwendung und Armut in einem der reichsten Länder. Tafelvorsitzender Wolfgang Effinger behandelte in […]
22. November 2019

„In der Blüte ihres Lebens“

JUBILÄUM – Schrenzerschule feiert 60-jähriges Bestehen und widmet sich dem digitalen Wandel BUTZBACH (win). Die Schrenzerschule hat allen Grund zum Feiern. Vor 60 Jahren, am 9. April 1959, nahm sie den Schulbetrieb auf. Nach dem Motto „Aller guten Dinge sind drei“ bildete nach dem Schulfest am 13. September und dem […]
22. November 2019

Fahrzeug überwintert im Dorftreff

FEUERWEHR – Kreis genehmigt Teil-Nutzung der Halle für drei Jahre / Zelt soll beschafft werden  BUTZBACH (thg). In der Dorftreff-Halle in Griedel erhält das neue Feuerwehrfahrzeug der Stadtteilwehr seinen neuen Stellplatz. Das bestätigte Bürgermeister Michael Merle auf Anfrage. „Die Baugenehmigung liegt vor, sie gilt für maximal drei Jahre“, so der […]
22. November 2019

Menschenrechtler drohen 15 Jahre Haft

GESPRÄCH – Peter Steudtner berichtet in Markuskirche Butzbach über Erfahrungen in türkischen Gefängnissen BUTZBACH (win). Am Sonntag war Dokumentarfilmer, Fotograf und Menschenrechtsverteidiger Peter Steudtner im Rahmen der Veranstaltung „Markus-Forum“ zu Gast in der evangelischen Markus-Kirchengemeinde. Im Gespräch mit Kirchenvorstand Michael Krause berichtete er über seine Haftbedingungen in türkischen Gefängnissen vor […]
22. November 2019

Baustopp in Lich wurde aufgehoben

Hessischer Verwaltungsgerichtshof in Kassel hebt Gießener Urteil auf LICH (ga). Die Bauarbeiten zum geplanten Logistikzentrum auf der „Langsdorfer Höhe“ können wieder aufgenommen werden. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel hat am Mittwoch den Baustopp aufgehoben und den umstrittenen Kaufvertrag zwischen dem Investor Dietz AG und der Stadt Lich für wirksam erklärt. […]
21. November 2019

Millionen-Programm für Kernstadt

FÖRDERUNG – Bürgermeister Michael Merle nimmt Förderbescheid für Stadtentwicklung entgegen BUTZBACH (thg/pm). Über 20 hessische Städte und Gemeinden wurden gestern offiziell neu in die Städte- bauförderung aufgenommen, wie das Wirtschaftsministerium berichtet. Gefördert werden die Kommunen unter anderem im Förderprogramm „Aktive Kernbereiche“, für das sich die Stadt Butzbach erfolgreich beworben hatte. […]
21. November 2019

Klare Mehrheit stimmt für Ortsbeirat

DISKUSSION – Stadtteilbeirat Degerfeld, Bewohner und Magistrat tauschen Meinungen aus  BUTZBACH (dt). In ihrer Sitzung am Dienstagabend machten es sich die ehrenamtlichen Mitglieder im Stadtteilbeirat Degerfeld nicht leicht. Über zwei Stunden lang diskutierte man – gemeinsam mit Magistratsmitgliedern, Stadtverordneten und interessierten Gästen und Zuhörern – die Problematik der Einrichtung eines […]
21. November 2019

Die Butzbacher Bücherei musste geschlossen werden 

BUTZBACH. Bis voraussichtlich im neuen Jahr ist die im Butzbacher Bürgerhaus untergebrachte Bücherei für den Publikumsverkehr geschlossen. Grund ist ein Wassereinbruch, der durch zwei defekte gusseiserne Rohre verursacht wurde. An dem in den 1960er Jahren errichteten Gebäude ist im Foyer-Bereich eine weitere Stelle, an der Wasser eindringt. Diese undichte Stelle […]
21. November 2019

Zwei „digitale Dorflinden“ senden

Infrastruktur WLAN in Rockenberg / Kita-Gebühren auf Prüfstand / Burgweg-Grabungen im Plan ROCKENBERG (thg). Schnelles Internet und freier Zugang zum „World Wide Web“ gehören heutzutage zum öffentlichen Leben. Deshalb hat die Gemeinde Rockenberg am WLAN-Förderprogramm „Digitale Dorflinde“ des Landes teilgenommen. Die beiden Hotspots am Rathaus in Rockenberg und am Bürgerhaus […]
21. November 2019

Krankenschwester soll Kaffee und Plätzchen vergiftet haben

53 Jahre alte Frau aus der Wetterau befindet sich seit September in Haft BAD NAUHEIM (lhe). Eine Krankenschwester aus dem Wetteraukreis soll Kollegen mit Beruhigungsmitteln vergiftet und dadurch teils in Lebensgefahr gebracht haben. Ein Prozess gegen die 53 Jahre alte Frau wird Anfang des nächsten Jahres erwartet, wie ein Justizsprecher […]
20. November 2019

Die Stadt Butzbach nimmt ab 2020 wieder am Hessentags-Festzug teil

BUTZBACH (hwp). In der letzten Gesamtvorstands-Sitzung für 2019 hatte Vereinsring-Geschäftsführer Rainer Hachenburger viele gute Nachrichten zu vermelden. Die Kultur- und Sonderpreisträger der Stadt Butzbach für 2018 (Verleihung am 14. Dezember in der Markuskirche) wie auch für 2019 (Verleihung am 14. Januar 2020 im Bürgerhaus Butzbach) stehen fest. Eine Bekanntgabe der […]
20. November 2019

In der „Carnegie Hall von Butzbach“

LIVE – Kabarettistin Barbara Ruscher fühlt sich wohl in Alter Turnhalle und beschreibt alltäglichen Wahnsinn BUTZBACH (win). Ihre Geschichten drehen sich um die Themen des Alltags und den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft. Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher war am Samstag mit ihrem Programm „Ruscher hat Vorfahrt“ in der Alten Turnhalle zu Gast. […]
20. November 2019

Mittelstandspreis für Julian Lauth

FEIER – Butzbacher Schreinermeister vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft ausgezeichnet BUTZBACH (pm). Der 34 Jahre alte Schreinermeister Julian Lauth vom Unternehmen „Holzfreude“ in Butzbach erhielt den Mittelstandspreis des regionalen Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW). Bereits zum fünften Mal wurde der Preis verliehen, denn dem Verband sei es wichtig, Unternehmerpersönlichkeiten für ihr Engagement […]
20. November 2019

Kirschenberg erhält „Sperrvermerk“

NACHTRAGSETAT – Diskussion im Gemeindeparlament über Umgang mit Rockenberger Baugebiet ROCKENBERG (thg). Nachdem die Gemeindevertretung in der vorhergehenden Sitzung den Nachtragshaushalt von Bürgermeister Manfred Wetz für das laufende Jahr mehrheitlich abgelehnt hatte, stimmten die Parlamentarier in ihrer Sitzung am Montag einstimmig zu. Zuvor hatten sie bei Enthaltung von SPD und […]
20. November 2019

„Urban Gardening“ auch im Degerfeld

BESUCH – Butzbacher Delegation informiert sich in Offenbach und bringt Idee für Wohnumfeld mit BUTZBACH (pd). „Welche Ideen lassen sich auf das Degerfeld übertragen?“ war die Fragestellung der Besucher aus Butzbach, die sich im Offenbacher Norden informierten.  Fasziniert von einem Fernsehbericht machten sich die Degerfelder auf den Weg und wurden […]
19. November 2019

Butzbach und Rockenberg eine Pfarrei?

MODELLE „Pastoraler Weg“ in der Wetterau / Katholisches Dekanat bittet Gemeindeglieder um Beteiligung.. BUTZBACH/ROCKENBERG (Müh).  Enorme Veränderungen stehen den Katholiken in den beiden Pfarrgruppen der Region Butzbach-Rockenberg ins Haus. Künftig wird es im Dekanat Wetterau West statt aktuell 23 Pfarreien in zwölf Pfarrgruppen noch drei Pfarreien geben. Möglicherweise finden sich […]
19. November 2019

Auf dem Todesmarsch befreit

ZEITZEUGIN – Éva Pusztai-Belané berichtet von KZ-Haft, Zwangsarbeit und Leidenschaft für das Ballett BUTZBACH (dt). Es mussten Stehplätze vergeben werden. In der am Samstagnachmittag mit 180 Besuchern restlos überfüllten Industriehalle des Museums war Éva Pusztai-Belané zum dritten Mal seit 2008 in Butzbach zu Gast. Die heute 94-jährige ungarische KZ-Überlebende erzählte […]
19. November 2019

„Abschuss von Wölfen keine Lösung“

LESUNG – Schauspieler Andreas Hoppe bricht in Cleeberg Lanze für Wildtier und „neuen Nachbarn“ CLEEBERG (ikr). „Ich habe ein Buch für und über die Wölfe geschrieben bevor die ersten Schüsse aus Angst und Unwissenheit fallen.“ Mit diesen Worten brachte der Schauspieler Andreas Hoppe das Thema des Abends auf den Punkt: „Die […]
19. November 2019

Elfen werden zu „Backstreet Boys“ 

FASTNACHT – Kampagneneröffnung des KV Griedel / Zwei Prinzenpaare im Dorftreff inthronisiert GRIEDEL (rtz/pm). Am Samstag eröffnete der KV Griedel die Kampagne am und im Dorftreff mit der Proklamation der Prinzenpaare. Vorsitzender Markus Müller begrüßte die Gäste.  Sitzungspräsident Marco Kopf präsentierte das Kinderprinzenpaar Prinz Carlo I. (Scherer) und Prinzessin Emilia […]
18. November 2019

„Suche Frieden und jage ihm nach“

Zentrale Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf der Kriegsopferstätte Nieder-Weisel BUTZBACH/NIEDER-WEISEL (mr). Immer zwei Sonntage vor dem ersten Advent begehen die Deutschen den Volkstrauertag. Er erinnert an die Kriegstoten und Opfer von Gewalt. Der ursprüngliche Gedanke, dass es nur um Kriegstote geht, ist erweitert worden, etwa um Opfer von Rassismus. Der Volksbund Deutsche […]
18. November 2019

Rätselraten um Zukunft des Familienlandheims ist beendet

1- und 3-Zimmer-Wohnungen sowie Bauplätze für Eigenheime geplant BODENROD (pf). Das Rätselraten um die Zukunft des ehemaligen Familienlandheims in Bodenrod wurde am Freitagabend in einer Sitzung des Ortsbeirates beendet. Das Gebäude wird teilweise abgerissen und in 1- bis 3-Zimmerwohnungen umgewandelt. Das Gelände rund ums Familienlandheim wird zum Baugebiet für dreizehn […]
18. November 2019

Appell gegen den Hass in der Welt

Eva Fahidi trug sich in das Goldene Buch der Stadt Butzbach ein BUTZBACH (dt). Zum dritten Mal weilte sie an diesem Wochenende in Butzbach, wie Bürgermeister Michael Merle in seiner Begrüßungsansprache feststellte. Zu Ehren von Éva Pusztai-Belané – geboren als Èva Fahidi in Debrecen/Ungarn – hatte der Magistrat der Stadt […]
18. November 2019

Wichtige Erkenntnisse über tödliche Lungenkrankheit

Anerkennung Max-Planck-Forscherin erhält Nachwuchspreis BAD NAUHEIM (pe). Dr. Karla Rubio vom Max-Planck-Institut (MPI)für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim ist von der Behring-Röntgen für ihre herausragende Arbeit in der medizinischen Forschung mit dem Nachwuchspreis der Stiftung ausgezeichnet worden, der mit 5000 Euro dotiert ist.  Die aus Mexiko stammende Forscherin hatte […]
15. November 2019

Strom wird teurer, Gas aber nicht

TARIFE – Energie und Versorgung Butzbach erhöht wegen Umlagen Preise zum 1. Januar um sieben Prozent BUTZBACH (thg). Um 7,11 Prozent erhöht die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) den Strompreis zum Beginn nächsten Jahres. In den Tarifen Grund- und Ersatzversorgung, EVB Strom Plus, Heiztarifen und Strom Fix-Plus steigt der Arbeitspreis […]
15. November 2019

Betriebe sehen skeptisch in die Zukunft

KONJUNKTUR-UMFRAGE – Industrie- und Handelskammer zur Stimmung mittelhessischer Unternehmen  GIESSEN/FRIEDBERG (pm). Die Stimmung in den Unternehmen in der Retion hat sich verschlechtert. Während sie bei der Beurteilung der aktuellen wirtschaftlichen Lage noch sanft daherkommt, hat sie sich im Vergleich zur Umfrage im Mai eingetrübt. „Mit der derzeitigen Geschäftslage sind 33,5 […]
15. November 2019

Jahrzehntelang treue Metaller geehrt

JUBILARE – Feier für langjährige mittelhessische Mitglieder der Industriegewerkschaft in Kleinlinden GIESSEN (pd). Auch in diesem Jahr hat die Industriegewerkschaft (IG) Metall Mittelhessen wieder zahlreiche Jubilare der Geschäftsstelle für ihre 70, 60, 50, 40 und 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Als geschäftsführendes Vorstandsmitglied erhielt Hans-Jürgen Urban im Bürgerhaus im Gießener Stadtteil Kleinlinden […]
15. November 2019

Carpineti zu Gast auf Martinimarkt

TRADITION ‑ Stände säumen Straßen in Münzenberg / Eröffnung mit Urkunde und historischen Kostümen MÜNZENBERG (rtz). Wie jedes Jahr fand gestern der traditionelle Martinimarkt in den Straßen und Gassen rund um das alte Rathaus in Münzenberg statt. Viele Verkaufsstände waren aufgebaut, an denen man Wollmützen, Schals, Handschuhe, Gürtel, Spielzeug, Holzwaren, […]
15. November 2019

Grüne haben offiziellen Ortsverband

VERSAMMLUNG – Europawahl-Erfolg und engagierte Mitglieder in Rockenberg führen zu Gründung ROCKENBERG (pd). Aus einem erfreulichen Anlass trafen sich jüngst Jana Peters, Sprecherin der Grünen in der Wetterau, und weitere Vorstandsmitglieder mit den Grünen-Mitgliedern in Rockenberg. Auf einer Gründungsversammlung beschlossen die Grünen in Rockenberg eine Satzung und wählten einen Vorstand […]
14. November 2019

Youth Hostel für 5,4 Millionen Euro

HUBERTUS – Machbarkeitsstudie für ehemaliges Jugendgästehaus des Wetteraukreises vorgestellt BUTZBACH/FRIEDBERG (jwn). Um die Zukunft des Jugendgästehauses Hubertus in Butzbach-Maibach ging es in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Wetteraukreises Mitte der Woche im Kreishaus. Nachdem im vergangenen Jahr die Wiedereröffnung des Jugendgästehauses Hubertus in Butzbach immer wieder von den verschiedensten […]
14. November 2019

Drogenring: Acht Verhaftungen

STAATSANWALTSCHAFT – Nach Durchsuchungen arbeiten Ermittler Fall weiter auf BUTZBACH (thg). Die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Drogenring in Mittelhessen laufen auf Hochtouren, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Gießen mitteilen. Zehn Personen seien in Haft, meldeten sie gestern.  Nach den bundesweiten Durchsuchungen wegen des Verdachtes des Drogenhandels am Montag (die BZ […]
14. November 2019

Fünf neue Gesichter im Vorstand

VERSAMMLUNG – Toni Huber führt weiter Kernstadt-CDU / „Steinbachs Austritt beste Konsequenz“ BUTZBACH (pe). In der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU Kernstadt Butzbach wurde der seitherige Vorsitzende Toni Huber in seinem Amt bestätigt. In seiner ersten Entgegnung zu den Vorwürfen des aus der CDU ausgetretenen, ehemaligen Kernstadtvorsitzenden Frank-Christoph Steinbach habe dieser […]
14. November 2019

Erster Senioren-Mittagstisch war mit 52 Teilnehmern ausgebucht

Jetzt auch in Nieder-Weisel nach dem Motto „Gemeinsam leben – Gemeinschaft erleben“ NIEDER-WEISEL (dt). Es gab sie anfangs durchaus – die Skeptiker, als im Stadtteil Nieder-Weisel bekannt wurde, dass man auch hier einen gemeinsamen monatlichen Mittagstisch für Senioren anbieten wollte. Was dann geschah, überraschte nicht nur Initiator Joachim Kerber, sondern […]
14. November 2019

Seniorenzentrum: Entscheidung naht

KONZEPTE Ober-Mörler Parlament will möglichst noch dieses Jahr aus drei Angeboten auswählen OBER-MÖRLEN (nns). Die Parlamentssitzung am Dienstagabend lockte etliche interessierte Bürger in den proppenvollen Rittersaal des Schlosses. Top-Thema war das Seniorenzentrum, das hinter der Feuerwehr am Rand des neuen Baugebietes Schießhütte II entstehen soll. Um die vor Jahresfrist quasi […]
13. November 2019

Drogen-Razzia: Kopf in Butzbach vermutet

POLIZEI – Durchsuchungen am Montag / Laut Staatsanwaltschaft Gießen Schwerpunkt in der Weidigstadt BUTZBACH (thg). Nach jahrelangen Ermittlungen haben Polizei und Staatsanwaltschaft den Kopf eines Dealer- und Drogenrings in Butzbach vermutet und am Montag bundesweit Wohnungen durchsucht. Das sagte der Gießener Staatsanwalt Rouven Spieler gestern auf BZ-Anfrage. „Die in Butzbach […]
13. November 2019

„Homologie“-Unterricht an Weidigschule

PRÄVENTION – Besonderes Schulfach mit „Malte Anders“ gegen Ausgrenzung und Mobbing Homosexueller BUTZBACH (thg). Ein besonderes Schulfach erlebten gestern die Weidigschüler der zehnten Klassen mit einem ganz besonderen Aushilfslehrer: Malte Anders lehrte eine Schulstunde lang „Homologie“ und streifte dabei nicht nur das Fach Biologie, sondern auch unter anderem Englisch und […]
13. November 2019

30 mitreißende Tänze in „Stand Up 11“

SHOW – Steffi Kaiser und Akteure im Alter von vier bis 54 Jahre begeistern im Butzbacher Bürgerhaus BUTZBACH (pe). Die Tanzshow Stand Up 11 von Steffi Kaiser und ihren Schülern begeisterte im ausverkauften Butzbacher Bürgerhaus: Die elfte Hip-Hop Show der Tanzlehrerin Kaiser wurde am Samstag mit Begeisterungsstürmen von Freunden, Familien, […]
13. November 2019

Sohn eines Stasi-Spions berichtet

MAUERFALL – Zeitzeuge Thomas Raufeisen an Singbergschule und im Kulturhaus Alte Synagoge MÜNZENBERG (pe). Am Freitag gedachten der Freundeskreis Burg und Stadt Münzenberg, die Stadt und die Singbergschule Wölfersheim in zwei Veranstaltungen an eines der denkwürdigsten Ereignisse der jüngeren Geschichte: den Fall der Mauer im Rahmen der friedlichen Revolution und […]
13. November 2019

Am Volkstrauertag, 17. November Gedenkfeiern in Stadt und Land

BUTZBACH. Am kommenden Sonntag, 17. November, finden anlässlich des Volkstrauertages in Stadt und Land Gedenkveranstaltungen statt. Die zentrale Feierstunde des Wetteraukreises ist traditionell um 14.00 Uhr auf der Kriegsgräberstätte im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel. Hier werden u.a. Stephanie Becker-Bösch, Erste Kreisbeigeordnete des Wetteraukreises und Butzbachs Bürgermeister Michael Merle Ansprachen halten. Die […]
13. November 2019

Vier Gemeinden haben gewählt

KIRCHE – Gesamtpfarrgemeinderat Gambach, Rockenberg, Oppershofen und Münzenberg steht fest ROCKENBERG (Müh). Die insgesamt 2634 wahlberechtigten Katholiken der vier Gemeinden in der Pfarrgruppe Rockenberg haben entschieden. Die Zusammensetzung des neuen Gesamtpfarrgemeinderates (GPGR) steht fest. Die jeweils ersten drei (Gambach und Münzenberg) beziehungsweise fünf Kandidaten (Oppershofen und Rockenberg) bilden das neue […]
12. November 2019

Stefan Euler bleibt CDU-Vorsitzender

VERSAMMLUNG — Butzbacher Union wählt Vorstand / „Wahlgeschenke nicht in Vordergrund stellen“ Butzbach (pe). Eine Reihe neuer Gesichter begrüßte der alte und neue Vorsitzende der CDU Butzbach Stefan Euler in der Mitgliederversammlung am Freitag in der Reichspost in Fauerbach. Stefan Euler wurde dabei wieder zum Vorsitzenden gewählt, als Stellvertreter vereinigten […]
12. November 2019

Melodien aus Wien und vom Broadway

NEUJAHRSKONZERT — Strauß-Orchester Frankfurt und Solistin Katja Bördner am 26. Januar in Butzbach BUTZBACH (pid). Das Johann-Strauß Orchester Frankfurt bringt wieder Musik der leichten Muse nach Butzbach. Die Neujahrsmatinee im Butzbacher Bürgerhaus in der Gutenbergstraße beginnt am Sonntag, 26. Januar, um 11.00 Uhr, Einlass ist ab 10.30 Uhr. Die Eintrittskarten […]
12. November 2019

Sankt Gottfried: Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl

KIRCHE — Die neun Mitglieder mit meisten Stimmen bilden neues Gremium BUTZBACH (thg). In der katholischen Gemeinde Sankt Gottfried Butzbach ist die Pfarrgemeinderatswahl beendet. Die ersten neun der 15 Kandidaten sind ins Amt gewählt und bilden den neuen Pfarrgemeinderat, wie der bisherige Vorsitzende des Gremiums, Dietmar Gillmann, gestern mitteilte. Die […]
12. November 2019

Sechs Europaletten für die Tafeln

SPENDE — Lidl-Kunden und Zentrallager im Magna-Park füllen Lebensmittel-Vorräte in Wetzlar auf BUTZBACH (thg). Drei Europaletten Ware, die von Lidl-Kunden gespendet wurden und zusätzlich als Spende der Regionalgesellschaft Butzbach noch eine Palette H-Milch, eine Palette Mehl und eine Palette Zucker umfasste die Lieferung, die der Discounter in den nächsten Tagen […]
11. November 2019

Bäppi La Belle begeisterte in der ausverkauften MZH in Nieder-Weisel

NIEDER-WEISEL (scr). Eine ausverkaufte Mehrzweckhalle, begeisterte Besucher und ein richtig gut aufgelegter Thomas Bäppler-Wolf, besser bekannt als Bäppi La Belle. Was der fast 58-jährige Frankfurter Bub am Samstagabend bei der Veranstaltung der KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel dem Publikum bot, war erste Klasse.  Es stimmte alles, er ist einfach ein Vollblut-Schauspieler, Entertainer, […]
11. November 2019

Fragen zu Bebauungen und Wasser

PARLAMENT Butzbacher Magistrat soll Förderung für Biotope einwerben / Regenwasser wird teurer BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung beschloss in ihrer Sitzung am Mittwoch die Erhöhung der Niederschlagswassergebühr von 47 auf 59 Cent. Die Entscheidung fiel einstimmig. Die Mehrbelastung ab dem 1. Januar beträgt für die Bürger 300 000 Euro, für versiegelte […]
11. November 2019

„Lassen Sie uns gemeinsam mutig sein“

Gedenkstunde aus Anlass des 81. Jahrestages der Pogromnacht am Synagogenplatz BUTZBACH (dt). „Demokratie ist die Staatsform der Mutigen.“ Mit diesem Satz von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier schloss Butzbachs Bürgermeister Michael Merle seine Ansprache bei der Gedenkfeier am Samstagabend am Butzbacher Synagogenplatz und richtete einen Appell an die über hundert Zuhörer: „Lassen […]
8. November 2019

Ortsbeirat für das Degerfeld?

ANTRAG – Grüne wollten Stadtteilbeirat fortführen, Magistrat befürwortet gewählte Institution BUTZBACH (thg). Zur Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch hatten die Grünen den Antrag auf Einrichtung und somit Fortführung eines Stadtteilbeirats für das Degerfeld und das Gebiet „Wohnen am Limes“ gestellt. Dieser soll dann nach der nächsten Kommunalwahl, die im […]
8. November 2019

Kernstadt-CDU „ein Scherbenhaufen“

AUSTRITT – Ehemaliger Butzbacher Vorsitzender Frank-C. Steinbach verlässt Union und nennt Gründe BUTZBACH (pe). Der ehemalige CDU-Kernstadtvorsitzende Frank-C. Steinbach ist aus der Partei ausgetreten. Dazu hat er eine Presseerklärung herausgegeben und wendet sich darin an die Butzbacher. Nachdem er sich in seinen Ausführungen zunächst mit der Europa- und Bundespolitik der […]
8. November 2019

In Niederkleen wird heute das neue Feuerwehrhaus …

… in der Butzbacher Straße 1 offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die Einweihungsfeier beginnt um 15.30 Uhr. Die Bevölkerung ist zu diesem Ereignis herzlich eingeladen. Im Anschluss an den offiziellen Teil sorgt der Feuerwehrverein für einen kleinen Imbiss und Getränke.
8. November 2019

Krankes Kind mitgebracht: Zu Unrecht fristlos gekündigt

JUSTIZ – Arbeitnehmerin in Probezeit klagte / Nur Abmahnung zulässig BUTZBACH (pi). Die Mitnahme eines kranken Kindes zur Arbeit ist kein Grund für eine fristlose Kündigung. Darauf weist der Jurist Dr. Thomas Wolf zu einem aktuellen Fall hin. Was war passiert? Die Klägerin war bei der Beklagten als Altenpflegefachkraft beschäftigt. […]
8. November 2019

Experten raten: Jetzt ist höchste Zeit für die Grippeschutzimpfung

GIESSEN (pdg). Den Beginn der alljährlichen „Schnupfensaison“ und das Auftreten vereinzelter Grippefälle nimmt Hans-Peter Stock als Gesundheitsdezernent des Landkreises Gießen zum Anlass, auf die Bedeutung der Schutzimpfung gegen die echte Grippe (Influenza) hinzuweisen: „Jetzt ist die beste Zeit, um der Grippe durch eine Impfung vorzubeugen. Die Grippe ist eine schwerwiegende […]
7. November 2019

„Es wimmelt von ganz tollen Menschen“

STÄDTETRIP – HR-Moderator Tobias Kämmerer auf Entdeckungsreise in der „Perle der Wetterau“ Butzbach BUTZBACH (win). Der HR3-Moderator Tobias Kämmerer reist quer durch Hessen und erkundet interessante Städte und deren reizvolle Umgebungen. Was er auf seinen Entdeckungstouren erlebt hat, fasst er für die Fernsehzuschauer in „Tobis Städtetrip“ zusammen. Im September war […]
7. November 2019

Weiter im SPD-Landesvorstand 

WETTERAUKREIS. Am Samstag traf sich die hessische SPD in Baunatal, um auf ihrem Landesparteitag eine neue Parteiführung zu wählen. Dabei wurde die Landtagsabgeordnete Nancy Faeser zur neuen Vorsitzenden der Hessen-SPD gewählt. Bei den weiteren Vorstandswahlen wurden auch wieder die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl und die örtliche Bundestagsabgeordnete Bettina Müller in […]
7. November 2019

Gericht verhängte Baustopp

Teilweiser Erfolg vor Gericht für das Bürgerbegehren „Langsdorfer Höhe“ in Lich LICH (ga). Die achte Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen hat der Stadt Lieh am Dienstag untersagt, die Wirksamkeit des Kaufvertrages für das Gewerbegebiet an der „Langsdorfer Höhe“ mit der Dietz AG zu ändern. Der aktuelle Stand, bei dem die Kammer […]
6. November 2019

TuS-Sportlerheim: Arbeitskreis kommt

OPTIONEN — Rockenberger Ausschuss lobt Engagement des Vereins, will aber Kosten für Gemeinde verringern ROCKENBERG (thg). Die Bildung eines Arbeitskreises zum Sportplatzheim in Rockenberg beschloss der Haupt- und Finanzausschuss am Montag. Darin sollen neben Vertretern der Fraktionen in der Gemeindevertretung ein Vertreter des Gemeindevorstands, zwei Vertreter des TuS Rockenberg und […]
6. November 2019

Pfarrerin: Bleibe bis zum Ruhestand

GLÜCKWÜNSCHE — Birgit Müller zum 60. Geburtstag von Gemeinden Cleeberg und Espa überrascht Cleeberg (ikr). Es war eine Geburtstagsfeier mit einigen Überraschungen: Denn wer 60 Jahre jung wird und in der Region eine gewisse Prominenz besitzt, der muss mit so etwas rechnen. Birgit Müller, die Pfarrerin von Cleeberg und Espa, […]
6. November 2019

Mutter Rothschild und der „gute Stern“

GESCHICHTE — Sabine Mannel porträtiert im historischen Rathaus Butzbach Frankfurter Bankiers-Familie Butzbach (dt). Die 50 Zuhörer, die am Montagabend in den Ratsherrensaal des Butzbacher Rathauses – den einstigen Gebetssaal der jüdischen Gemeinde – gekommen waren, erlebten an historischer Stätte eine beeindruckende Geschichtsstunde. Schauspielerin Sabine Mannel von der Kulturothek Frankfurt – […]
6. November 2019

Rasanter „Mann“ umarmt das Chaos

LIVE — Mainzer Kabarettist begeistert in Bürgerhaus Butzbach mit Gedankensprüngen und Gefühlsausbrüchen BUTZBACH (win). Im Rahmen der Kleinkunstreihe „Live in Butzbach“ war der Mainzer Kabarettist Tobias Mann mit seinem Bühnenprogramm „Chaos“ zu Gast im Bürgerhaus. Er bot dem Publikum ein rund zweistündiges Power-Kabarett erster Güte mit einem Feuerwerk an feinsinnigen […]
5. November 2019

Neues Konzept für Märkte in Arbeit

ENTWICKLUNG – Wegen Sicherheitsvorschriften werden Flächen für Butzbacher Volksfeste betrachtet BUTZBACH (thg). Dass Sicherheitsbestimmungen zu einem Umbruch für die großen Butzbacher Märkte führen könnten, wurde auf dem jüngsten Katharinenmarkt zum Thema. Klar ist aber, dass die Märkte weiter im Herzen der Altstadt stattfinden werden. Das sagte Bürgermeister Michael Merle auf […]
5. November 2019

Mit Worten Menschen begeistern

LITERATURPREIS – 14-jährige Weidigschülerin Laura Schöning aus Rockenberg für Alpaka-Geschichte prämiert ROCKENBERG (pi). Neugierde erweckt allein schon der außergewöhnliche Titel: „Ein Alpaka namens Günther“. Und die 14-jährige Laura Schöning aus Rockenberg weiß die Neugierde auch weiter, schon mit dem ersten Satz ihrer Kurzgeschichte, zu wecken: „Ich konnte nicht genau sagen, […]
5. November 2019

Im Alter von 88 Jahren …

… verstarb im vorigen Monat in Hungen Dietrich Stuhlmann . Das Ehrenmitglied des Hessischen Verbandes für Schafzucht und -haltung engagierte sich in Hessen viele Jahrzehnte für die Schafzucht und Schafhaltung und hatte wichtige Posten innerhalb der hessischen Schafzuchtverbände inne. Er war Gründungsmitglied des Hessischen Schafzuchtverbandes, dessen Vorsitzender er von 1970 […]
5. November 2019

Butzbach ist heute Abend um 20.15 Uhr im hr-Fernsehen

… in „Tobis Städtetrip“ zu sehen. Bei seiner Entdeckungstour durch unsere Stadt sammelte Tobias Kämmerer wieder viele Insider-Tipps. So schaute er auf dem Marktplatz am Marktbrunnen den Becherstaplern über die Schulter. Bei einem Besuch des Stadtmauerrestes in der Mauerstraße mit den letzten Butzbacher Schwibbogenhäuschen kam Tobi aus dem Staunen nicht […]
5. November 2019

30 Jahre Mauerfall – ein Abend mit einem Zeitzeugen

Thomas Raufeisen im Kulturhaus Alte Synagoge MÜNZENBERG (pe). Am Freitag, 8. November, gedenken der Freundeskreis Burg und Stadt Münzenberg und die Stadt gemeinsam an eines der denkwürdigsten Ereignisse der jüngeren Geschichte: den Fall der Mauer im Rahmen der friedlichen Revolution und die dann folgende Wiedervereinigung Deutschlands. Dazu haben die beiden […]
4. November 2019

Butzbachs Einzelhändler brachten die Perle am Freitag zum Leuchten

Late Night Shopping war trotz Regens gut besucht / Interessantes Rahmenprogramm BUTZBACH (win). Zum achten Mal luden die Butzbacher Einzelhändler am vergangenen Freitag zum abendlichen Bummel durch die Butzbacher Altstadt ein, die wieder in passendes Licht getaucht war. In der Zeit von 18 bis 22 Uhr wurden die wetterfesten Besucher […]
4. November 2019

Täuschend echt – italienische ABBA- Doubles rockten das Bürgerhaus

BUTZBACH (müh). „Thank you for the music“  besser als mit dem gleichnamigen Titel von ABBA kann man sich bei Angela Castellani, Irene Pertile, Ludovico Banali und Eduardo Mezzogori nicht bedanken. Grazie für diesen tollen Abend mit dem „Tribute to ABBA-Konzert“ im Butzbacher Bürgerhaus. Gemeinsam mit ihren Backgroundsängerinnen Miriam Roman und […]
4. November 2019

Ein Rennfahrersüppchen zur Premiere

Gambacher Seniorenmittagstisch mit 65 Teilnehmern erfolgreich gestartet GAMBACH (Müh). Zwölf Monate, zahllose Telefonate und reichlich tatkräftige Helferzusagen brauchte es, um Marion Hoppes Idee Wirklichkeit werden zu lassen. Inspiriert vom Münzenberger Vorbild sollten auch die Gambacher Seniorinnen und Senioren in den Genuss eines monatlichen Mittagstisches kommen. Dank des Engagements Vieler war […]
4. November 2019

„Concordia“-Schauspieler luden zu einem Krimi-Dinner ein

ROCKENBERG (la). Unter dem Motto „Leichenschmaus im Roten Haus“ lud die Laienspielgruppe des Gesangvereins Concordia Rockenberg zum Krimidinner in die Gaststätte „Rotes Haus“ in Rockenberg ein, und wagte sich damit auf ein völlig neues Gebiet.  An vier Abenden konnten die Besucher die spannende Geschichte um den verstorbenen Don Luigi, seinen […]
4. November 2019

Gebäudebrand mit tödlichem Ausgang

LANGGÖNS. Am Samstag gegen 19.30 Uhr entdecken Anwohner im Schmittgraben Rauchwolken aus dem Haus gegenüber und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Nachdem die Feuerwehrleute in das Gebäude eingedrungen waren, fanden sie im ersten Stockwerk den leblosen Hausbesitzer im Treppenhaus. Zu diesem Zeitpunkt stand die Küche im ersten Stock bereits im Vollbrand. […]
1. November 2019

Straße inspiriert zu Kunstwerken

SCHULDOKUMENTA – Butzbacher Schüler zeigen kreative Vielfalt in Stadtmission und im Internet BUTZBACH (win). Sei es Kunst, Musik oder Leben auf der Straße. Das Thema bietet viele Möglichkeiten künstlerischer Entfaltung. Im Rahmen der fünften Schuldokumenta hatten Butzbacher Schüler ihre Gedanken und Gefühle zum Thema Straße kreativ umgesetzt. Drei Tage dauerte […]
1. November 2019

Steuermann hinterlässt große Spuren

VERABSCHIEDUNG – Günter Sedlak verlässt nach 25 Jahren im Vorstand Sparkasse Oberhessen FRIEDBERG (pm). Günter Sedlak, der langjährige Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Oberhessen, beendete seine 47-jährige berufliche Laufbahn. Nach exakt 25 Jahren im Vorstand und 15 Jahren als  Vorstandsvorsitzender verlässt Sedlak die Sparkasse Oberhessen. Bis zum letzten Arbeitstag war er für […]
1. November 2019

Trauringe für 50 000 Euro gestohlen

BUTZBACH. Reichlich Beute machte ein Dieb in der Nacht zum Donnerstag am Butzbacher Marktplatz. Um 3.05 Uhr löste die Alarmanlage aus, als ein bislang Unbekannter die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts einschlug. Er bediente sich an der Auslage und erbeutete rund 150 Trauringe. Weitere Schmuckstücke nahm er nach Angaben der Polizei nicht […]
1. November 2019

Hälfte der Butzbacher fiel Pest zum Opfer

GESCHICHTE – Historiker Erhard Bus beschreibt schlimmste Phase des Dreißigjährigen Krieges 1634 bis 1636 BUTZBACH (dt). In der zweiten Phase des Dreißigjährigen Krieges, etwa ab 1634, stand der damalige Großraum Wetterau – von Mainz bis Gelnhausen und Gießen bis Darmstadt – im Brennpunkt schrecklicher Verwüstungen, des grausamen Mordens und Plünderns. […]
1. November 2019

Gülle in Wasserschutzgebiet: EVB schaltet Behörde ein

BRUNNEN – Prüfung, ob Richtlinien auf Wiese in Espa eingehalten wurden ESPA/BUTZBACH (thg). Eine Spaziergängerin aus Butzbach beobachtete vor drei Tagen, dass im Espaer Wasserschutzgebiet Gülle ausgebracht wurde. In der Nähe befindet sich ein Brunnen für die Butzabcher Trinkwasserversorgung. Weder die Gemeinde Langgöns noch die Stadt Butzbach oder die Polizei […]
31. Oktober 2019

Kleine Streiche zu Halloween enden schnell als Sachbeschädigung

BUTZBACH (ots). In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit, Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures!“. Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch […]
31. Oktober 2019

Gerry Weber schließt Filiale Butzbach am 25. Januar

INSOLVENZ – Wirtschaftlichkeitsprüfung besiegelt Aus für Laden BUTZBACH  (thg). Das Gerry-Weber-Insolvenzverfahren wirkt sich bald auch in Butzbach aus. Die Filiale des Modehändlers in der Weidigstadt schließt Ende Januar 2020. Das teilte die Pressesprecherin des Unternehmens, Kristina Schütze, auf Anfrage mit. Letzter Verkaufstag ist demnach Samstag, 25. Januar. „Die Schließung erfolgt […]
31. Oktober 2019

Eine Geste der Freundschaft

AUSSTELLUNG – „Das Tepler Land im Spiegel der Zeit“ am Wochenende im Gemeinschaftshaus Wiesental WIESENTAL (win). Die Zeit zwischen 1930 und 1950 war nicht leicht, weder für die Deutschen noch für die Tschechen. Daran erinnert die Ausstellung „Das Tepler Land im Spiegel der Zeit – 1930 bis 1950“, für die […]
31. Oktober 2019

Gemeinde Rockenberg erhält E-Bike

ROCKENBERG. Anfang des Jahres hatte die Stiftung der Sparkasse Oberhessen den Kommunen in ihrem Geschäftsgebiet je ein E-Bike als Spende angeboten. Damit soll auch ein Impuls für das verstärkte Nutzen von Fahrrädern, insbesondere auf kurzen Strecken, gegeben werden. Die Gemeinde Rockenberg hatte ihr Interesse an einem solchen Fahrrad angemeldet. Markus […]
31. Oktober 2019

Was kommt auf die Kirchengemeinde Kirch-Göns zu?

Heute Gemeindeversammlung in der Kirche KIRCH-GÖNS (pd). Der Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde Kirch-Göns lädt alle Gemeindemitglieder herzlich ein zur Gemeindeversammlung am heutigen Reformationstag. Um 19.00 Uhr wird ein Gottesdienst gefeiert. Mit Rücksicht auf die anschließende Gemeindeversammlung in der Kirche wird der Gottesdienst nur etwa eine halbe Stunde dauern.  Folgende Tagesordnung […]
30. Oktober 2019

Interesse an Kartenspielen nimmt zu

NACHBARSCHAFTSHILFE – Spielkreis-Angebot im Butzbacher Bürgerhaus besteht seit 14 Jahren BUTZBACH (be). „Mir hat das von Anfang an gut gefallen und ich komme auch heute noch sehr gern“, sagt Winfried Rabenau, der zu den „Gründungsmitgliedern“ des Spielkreises der Butzbacher Nachbarschaftshilfe gehört. Immerhin 14 Jahre ist es jetzt her, dass diese […]
30. Oktober 2019

Luthers Tintenklecks wird zum Empfang am Reformationstag gereicht

Traditionelle Reformationsveranstaltung mit Likör, Marionettenspiel und Suppe FAUERBACH v.d.H. (pm). Seit fast 20 Jahren findet in der Fauerbacher Kirche ein Luther Spectaculum statt, das sich mittlerweile zu einem Höhepunkt der kirchlichen Veranstaltungen und als gesellschaftliches Ereignis in Fauerbach etabliert hat. Auch in diesem Jahr lädt der ev. Kirchenvorstand wieder zur […]
30. Oktober 2019

Feuerwehrleute bereit für den Notfall

BETRIEBSFÜHRUNG – Einsatzkräfte informieren sich bei SHS Lochbleche, um bei Brand Gefahren zu kennen BUTZBACH (zö). Viele verschiedene Firmen haben in den Butzbacher Industriegebieten ihren Sitz. Dabei handelt es sich um die verschiedensten Sparten. Doch auch darauf muss die Feuerwehr im Einsatzfall reagieren können.   So ist es bei vielen […]
30. Oktober 2019

CDU stiftet 100 Bäume für Bürgerwald

KONZEPT – Anpflanzung in Pohl-Göns geplant / CDU offen für Magistratsvorschlag für mehr Forst-Personal BUTZBACH (pe). In der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses stellte die Verwaltung der Stadt Butzbach das Konzept der Einrichtung eines Bürgerwaldes vor. Ursprünglich hatte Bernhard Dern, stellvertretender Vorsitzender der CDU, in einem Gespräch mit Revierförster Oliver Schneider […]
30. Oktober 2019

Wasserversorgung in Bodenrod sicher

EINWEIHUNG – Energie und Versorgung Butzbach nimmt neuen Hochbehälter offiziell in Betrieb BUTZBACH (thg). In Bodenrod hat die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) den Neubau des Wasserhochbehälters eingeweiht. Er ersetzt den bisherigen Hochbehälter aus dem Jahr 1963. Vor Vertretern aus dem Ort, der Politik, der beteiligten Unternehmen und der Bevölkerung […]
29. Oktober 2019

Blühstreifen, Schulteich und Obstbäume

Auszeichnung – Berufliche Schule Butzbach ist „Umweltschule“ / Erfolg für angehende Junglandwirte BUTZBACH (pe). Die Berufliche Schule Butzbach erhält die Auszeichnung „Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“.Die angehenden Junglandwirte der Beruflichen Schule in Butzbach, Auszubildende im Fachbereich Agrarwirtschaft im zweiten Lehrjahr, setzen sich für einen nachhaltigen Umgang mit […]
29. Oktober 2019

„In Deutschland einzigartiges Museum“

NATUR – Eigentümer Oeste: Geologischer Garten Münzenberg ist nicht in Dornröschenschlaf gefallen MÜNZENBERG (pi). „Der geologische Garten ist nicht in den Dornröschenschlaf gefallen“, erklärt Eigentümer Franz Dietrich Oeste zur vergangenen Führung der FWG (BZ vom 5. Oktober). „Die Gesteins- und Mineraliensammlung ist beständig und auch erst 2018 in größerem Umfang […]
29. Oktober 2019

Amtseinführung von Pfarrer Dr. Waclawiak 

OPPERSHOFEN. Mit einer Eucharistierfeier war am Samstagabend in der Oppershofener St. Laurentius Kirche die Amtseinführung von Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak verbunden. Im Auftrag des Mainzer Bischofs Peter Kohlgraf wurde die Einführung in das neue Amt durch den stellvertretende Dekan Herbert Jung, Pfarrer von Bad Vilbel, vorgenommen. Pfarrer Dr. Waclawiak ist […]
29. Oktober 2019

Darsteller überzeugen im Heidenpeter

Aufführung Stück von Johannes Schütz über Wetterauer Räuber feiert in Gambach Premiere GAMBACH (pe). „Heidenpeter“ ein Stück von Johannes Schütz, kam am Freitag in Gambach zur Uraufführung. Premierenabend, ein Blick auf beide Seiten des Vorhangs. Auf der einen Seite: 19.00 Uhr, der Saal füllt sich sich langsam mit dem Publikum. […]
28. Oktober 2019

Viel gute Laune in der Altstadt beim 699. Butzbacher Katharinenmarkt 

BUTZBACH (hwp). Der 699. Katharinenmarkt in Butzbachs malerischer Altstadt erwartet noch bis einschließlich dem morgigen Dienstag seine Besucher und darf dabei auf ein Wochenende zurückblicken mit sehr gutem Besuch am sonnigen Samstag wie auch am Marktsonntag. Katharinenmarkt wie auch der Faselmarkt stehen aber nicht zuletzt aufgrund neuer Sicherheitsvorgaben räumlich vor […]
28. Oktober 2019

Gute-Laune-Musik auf Flaschen

LIVE IN BUTZBACH – Flaschenmusik mit GlasBlasSing aus Berlin BUTZBACH (win). Vier Musiker und ihre umfangreiche Flaschensammlung sorgten am Freitagabend in der Alten Turnhalle für Furore. Mit ihrem „Flashmob – Liedgut auf Leergut“, einem bunten Mix aus Musik und Comedy, begeisterten Frank, Fritze (Jan), Endie (Andreas) und Möhre (David) alias […]
28. Oktober 2019

Bisheriges Feuerwehr-Gerätehaus soll von den Vereinen genutzt werden

NIEDERKLEEN (ikr). Über die zukünftige Nutzung der bisherigen Feuerwehr-Räumlichkeiten im Langgönser Ortsteil Niederkleen in der Burgstraße beriet der Bauausschuss um seine Vorsitzende Denise Boller (CDU) in seiner jüngsten Sitzung. Der Umzug der Brandschützer in den Neubau des Feuerwehrgerätehauses an der Butzbacher Straße steht kurz bevor, die Diskussion über die Verwendung […]
28. Oktober 2019

Schwank „Montagmorgen in Oberhessen“ des „Frohsinn“ kam hervorragend an

NIEDER-WEISEL (pa). Am Wochenende präsentierte der Gemischte Chor „Frohsinn“ in der Mehrzweckhalle in Nieder-Weisel sein diesjähriges Theaterstück. Die Autorin Roswitha Häuser hat in diesem Jahr den Schwank in zwei Akten „Montagmorgen in Oberhessen“ geschrieben. Die zahlreichen Zuschauer wurden zwei gemütliche Theaterabende mit einer guten schauspielerischen Leistung in einer kurzweiligen Aufführung, […]
25. Oktober 2019

Mehr Platz für Terrassen einplanen

BAUAUSSCHUSS – Änderungen bei „Wohnen am Bahnhof“ Butzbach und Freizeitgärten Hausen-Oes BUTZBACH (thg). Mit breiter Mehrheit gegen die Stimmen der UWG befürwortete am Dienstag der Butzbacher Bauausschuss eine Änderung des Bebauungsplans „Wohnen am Bahnhof“. Die UWG sei nicht bereit, weitere Zugeständnisse an den Investor zu machen, sagte Fraktionsvorsitzende Gudrun Reineck.  […]
25. Oktober 2019

Lehrer drücken die Schulbank

SCHULUNG – 25 Pädagogen lernen bei „Lions Quest Erwachsen werden“, Lebenskompetenzen zu vermitteln BUTZBACH (win). Im Zeitalter von Digitalisierung und Globalisierung werden zukünftige Generationen mit zunehmend komplexer werdenden Herausforderungen konfrontiert. Um diese zu meistern, sind vor allem „21st Century-Skills“ gefragt oder anders formuliert: Lebenskompetenzen. Immer öfter prägen unsichere soziale und […]
25. Oktober 2019

Morgen erscheint erstmals „Perle35“

INFORMATIONEN –  Premiere für Butzbacher Stadtmagazin unter dem Leitbild-Motto „Butzbach bewegen“ BUTZBACH (pd). Am morgigen Samstag, zum Beginn des Katharinenmarkts, erscheint erstmals das Butzbacher Stadtmagazin „Perle35“. Das Stadtmagazin ist hervorgegangen aus dem Stadtentwicklungsprozess „Butzbach bewegen“ und wird drei Mal im Jahr die wichtigen großen und kleinen Dinge redaktionell beleuchten. Dabei […]
25. Oktober 2019

Volksbank spendet für Region

ÜBERGABE – 43 000 Euro: Butzbacher Geldinstitut übergibt finanzielle Förderung an heimische Vereine BUTZBACH (pa). Die beiden Vorstandsmitglieder der Volksbank Butzbach Thomas Köhler und Ralf Krause überreichten in der Gaststätte Wilhelmshöhe in Butzbach die diesjährigen Spenden an die heimischen Vereine und Verbände, die eine Geschäftsbeziehung zur Volksbank haben. Als Gast informierte […]
24. Oktober 2019

Überführung billigere Lösung

BARRIEREFREIHEIT – Über Pläne für Butzbacher Bahnhof wird voraussichtlich im Dezember abgestimmt BUTZBACH (thg). Das Thema Barrierefreiheit am Butzbacher Bahnhof ruht noch weitere vier Wochen. Der Bauausschuss beschloss am Dienstag noch nicht darüber, ob eine Überführung, die barrierefreie Umgestaltung der Unterführung oder beide Optionen weiterverfolgt werden sollen. Die CDU-Fraktion hatte […]
24. Oktober 2019

Premiere für Schüleraustausch 

FRANZÖSISCH – 25 Achtklässler der Butzbacher Weidigschule lernen in Straßburg neue Freunde kennen BUTZBACH (pd). Im Juni dieses Jahres haben die Klassen 8a und 8b der Weidigschule im Rahmen einer Tagesfahrt nach Straßburg das Collège internationale de l’Esplanade besucht. Sowohl die Schüler als auch die beiden Französischlehrerinnen Riebeling und Winzig […]
24. Oktober 2019

„Direkt auf Jugendliche zugehen“

JUGENDVERTRETUNG – Bürgermeister Merle informiert Sozialausschuss über schwierige Beiratsbildung BUTZBACH (dt). In ihrer Sitzung am Montagabend im Gruppenraum des Bürgerhauses beschäftigten sich die Mitglieder des Sozialausschusses ausschließlich mit Sachstandsberichten zu aktuellen Fragen und Projekten. Beschlussvorlagen lagen keine auf dem Tisch, was die Mitglieder nicht von einem lebhaften Meinungsaustausch abhielt. Vor […]
24. Oktober 2019

Team der Jugendcouch gestaltete Gottesdienst zum Thema „Zweifel“

GAMBACH (pd). Das Team der Jugendcouch Gambach unter der Leitung von Leonie Mihm gestaltete am Sonntag den gut besuchten Jugend-Gottesdienst in der evangelischen Kirche zum Thema „Zweifel allgemein und persönlich“. Emma Hoppe spielte am Klavier die Eingangsmelodie.  Die Gottesdienstteilnehmer bekamen DIN A 4 große VotAR Abstimmungskarten und wurden um ihre Meinung […]
24. Oktober 2019

Rockenberger aufgerufen zu zweiter Müllsammlung

AKTION – Start am Samstag, 2. November, um 9.00 Uhr in beiden Ortsteilen ROCKENBERG (pi). Die zweite Müllsammelaktion in diesem Jahr findet am Samstag, 2. November, in der Gemeinde Rockenberg statt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in Rockenberg am Freien Platz und in Oppershofen am Bürgerhaus. Veranstaltet wird die Umweltaktion […]
23. Oktober 2019

Zeichen der Freundschaft in Wiesental

Teplá — Tschechische Delegation kommt zur Ausstellungseröffnung am Freitag im Dorfgemeinschaftshaus BUTZBACH/Wiesental (pd). Im Rahmen des Butzbacher Katharinenmarktes besucht eine kleine Delegation aus dem tschechischen Teplá Butzbach.  Seit der Intensivierung der Beziehungen zwischen Butzbach und Teplá ist das Volksfest ein willkommener Termin für gemeinsame Treffen  geworden.  So haben sich die […]
23. Oktober 2019

Pionierin im hessischen Denkmalschutz

NACHRUF — Frühere Butzbacher Museumsleiterin und Archivarin Elisabeth Johann mit 95 Jahren gestorben BUTZBACH (pm). Am Samstag verstarb Elisabeth Johann im verdienten Ruhestand nach einem reichen, erfüllten Leben im Alter von 95 Jahren in einem Pflegeheim in Butzbach. Der Butzbacher Museumsleiter Dr. Dieter Wolf erinnert an seine Vorgängerin.  Johann führte […]
23. Oktober 2019

Theodor Michael 94-jährig gestorben

NACHRUF — Afro-Deutscher lebte unter anderem in Butzbach / NS-Zeit in Deutschland überstanden BUTZBACH (pm/thg). Theodor Michael ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte sein Sohn mit. Unter anderem lebte der Sohn einer Näherin aus Ostpreußen und eines Vaters, der aus einer aristokratischen Familie Kameruns stammte, auch in […]
23. Oktober 2019

Informationen für alle Generationen

SENIORENMESSE — Breites Angebot an Ausstellern bei zehnter Auflage im Butzbacher Bürgerhaus BUTZBACH (hwp). Perfekt vom Butzbacher Seniorenbeirat organisiert, wurde die zehnte Seniorenmesse im Bürgerhaus für alle Besucher zu einer wahren Fundgrube an Informationen und Beratung rund am alle Lebensfragen. Aussteller mit ihrem bunt gemischten Warensortiment ergänzten die vielfältigen Angebote […]
22. Oktober 2019

Michael Linke leitet Berufsschule

ERNENNUNG – Butzbacher Institution will Fachkräftemangel in der Region entgegenwirken BUTZBACH (thg). Seit gestern ist Michael Linke offiziell Leiter der Butzbacher Berufs- und Technikerschule. Ulrich Müller, leitender Schulamtsdirektor am Staatlichen Schulamt für den Wetterau- und den Hochtaunuskreis überreichte dem 63-Jährigen im Beisein des Schulleitungsteams die Urkunde. Er tritt die Nachfolge […]
22. Oktober 2019

Martin Luther – aus besonderem Holz geschnitzt – in der Fauerbacher Kirche

Traditionelle Reformationsveranstaltung mit Dialogtheater zwischen Mensch und Marionette FAUERBACH v.d.H. (pm). Am Donnerstag, 31. Oktober, findet in der evangelischen Kirche in Fauerbach ab 19.00 Uhr wieder die traditionelle Reformationsveranstaltung statt. Hierzu ist die Bevölkerung aus nah und fern herzlich eingeladen, denn der Fauerbacher Kirchenvorstand hat einen besonderen Leckerbissen anzubieten: Martin Luther […]
22. Oktober 2019

Volles Zirkus-Programm mit Wow-Effekt

PROJEKT – Degerfeldschüler werden im „Circus Phantasia“ nach einer Woche Training zu gefeierten Artisten BUTZBACH (pi). „Es war so schön, so schön hätte ich es mir nie vorgestellt. Ihr habt das toll gemacht!“ Die sichtlich stolzen Eltern der Degerfeldschüler begrüßten ihre Kinder nach den gelungenen Vorstellungen des Circus Phantasia und […]
22. Oktober 2019

Der 6. Äbbel-Cross-Duathlon … 

… wurde am Sonntag auf dem Rockenberger Sportplatz ausgetragen. Mit die­ser Sportveranstaltung unterstützt der Radfahrverein „Germania“ Rockenberg als veranstaltender Verein wieder die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) im Kampf gegen Blutkrebs. An einem eigenen Pavillon konnten sich Interessenten über diese Einrichtung informieren und sich mit einer Speichelprobe typisieren und registrieren lassen. Auch […]
21. Oktober 2019

Rummelplatz-Flair vor Fachwerkkulisse

Katharinenmarkt 699. Auflage des Volksfests beginnt am Samstag, 26. Oktober, auf Marktplatz BUTZBACH (hwp). Mit einem begleitenden, attraktiven und unterhaltsamen kulturellen Rahmenprogramm präsentiert sich der 699. Butzbacher Katharinenmarkt seinen Gästen einmal mehr als das traditionelle Herbstfest einer ganzen Region. Erwartet die Weidig-Stadt schon zum eigentlichen Marktgeschehen zwischen dem 26.und 29. […]
21. Oktober 2019

Güterzug und Personenzug kollidierten Szenario einer Großübung in Butzbach

BUTZBACH (pm). Am Samstag fand in Butzbach eine Großübung statt, deren Szenario ein Bahnunfall war, bei dem ein Güterzug mit einem Personenzug zusammengestoßen war. Dabei wurden viele Menschen verletzt. Im Güterzug befanden sich u.a. Waggons, die mit Gefahrgut beladen waren. Da die Main-Weser-Bahn u.a. direkt durch Kirch-Göns, Butzbach und auch […]
21. Oktober 2019

Butzbacher Schüler zeigen Arbeiten zum Thema Straße

Ausstellung Schuldokumenta vom 22. bis 24. Oktober BUTZBACH (win). Im Rahmen der fünften Schuldokumenta vom 22. bis 24. Oktober haben Butzbacher Schülerinnen und Schüler ihre Gedanken und Gefühle zum Thema Straße kreativ umgesetzt. Zu sehen sind Arbeiten in der Evangelischen Stadtmission, Elsa-Brandström-Straße 5 in Butzbach. Eröffnung ist am Dienstag, 22. […]
21. Oktober 2019

30 000 Krokuszwiebeln werden gesteckt

BUTZBACH. Bienen und Wildbienen brauchen im zeitigen Frühjahr Blütenpollen für einen erfolgreichen Start in die neue Saison. Blüten von Winterling, Schneeglöckchen und Krokus erfreuen die Menschen nach dem Winter und sind für die Insekten lebensnotwendig. Damit diese im nächsten Frühjahr einen reich gedeckten Tisch vorfinden, verteilt der Imkerverein Butzbach und […]
21. Oktober 2019

Besuch aus den USA in Maibach 

MAIBACH. Die Partnerschaft zwischen Maibach und Lebanon/Wisconsin geht 2021 in das 25. Jubiläumsjahr. Was als offizielle Verbindung der amerikanischen Blaskapelle aus Lebanon mit dem Maibacher Gesangverein „Liederperle“ begann, hat sich zu privaten und langjährigen Freundschaften gewandelt. So besucht Barb Boyd die frühere Maibacher Chorleiterin Mizzy Mc Manus und das Ehepaar […]
18. Oktober 2019

Fleischergesellen hinter Gefängnismauern

AUSBILDUNG – Zwei Inhaftierte der JVA Butzbach erhalten Urkunden / Fachverband prüft Produktqualität BUTZBACH (hwp). Hinter den hohen Mauern der Justizvollzugsanstalt Butzbach wird weit mehr getan, als nur Menschen zu verwahren, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind und ihre Haftstrafen verbüßen. Es gibt auch ein Leben nach dem […]
18. Oktober 2019

Otto Langbein seit 50 Jahren Schweißer

STAMMTISCH – Bezirksverband Mittelhessen kritisiert in Naunheim Zusammenführung Hessen/Bayern WETZLAR-NAUNHEIM (fr). Im Mittelpunkt des jährlichen, traditionellen Schweißerstammtisches des Bezirksverbandes „Mittelhessen“, standen in der „Naunheimer Mühle“ die  Ehrungen langjähriger Mitglieder, und die vorgesehene Umstrukturierung (Verschlankung) der DVS-Landes- und Bezirksverbände. Bei dieser Maßnahme trifft es den Bezirksverband „Mittelhessen“ lediglich insofern als der […]
18. Oktober 2019

Modenschau beim Mittagstisch

SENIOREN – Vier Models präsentieren in Oberkleen aktuelle Stücke / Am 4. November Jahresabschlussessen OBERKLEEN (ikr). Eine unterhaltsame Premiere gab es beim „Mittagstisch für Senioren“ in Oberkleen: Erstmalig präsentierten Seniorinnen in diesem Rahmen die aktuelle Herbst- und Wintermode für Damen. Möglich machte das ein Textilhaus aus Hüttenberg-Hochelheim. Vier Models im […]
18. Oktober 2019

Was kommt auf die Kirchengemeinden Kirch-Göns und Pohl-Göns zu?

In Gemeindeversammlungen werden Mitglieder informiert/Pfarrer William Thum geht in Ruhestand KIRCH-/POHL-GÖNS (pe). Die Kirchenvorstände der evangelischen Kirchengemeinden Kirch-Göns und Pohl-Göns laden alle Gemeindemitglieder herzlich ein zu Gemeindeversammlungen. In Pohl-Göns findet sie statt am Sonntag, 20.Oktober, um 11.30 Uhr in der Kirche im Anschluss an den Gottesdienst, der um 10.30 Uhr […]
18. Oktober 2019

Mietwohnung in Ranstadt war Cannabis-Indoorplantage

POLIZEI – Ermittler finden dank  Hinweis 180 Pflanzen und Ausstattung WETTERAUKREIS (ots). Ein Hinweis führte am Samstag die Wetterauer Kriminalpolizei auf die Spur einer Cannabis-Indoorplantage in Ranstadt. Über die Staatsanwaltschaft Gießen wurde ein Durchsuchungsbeschluss für eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus beim zuständigen Amtsgericht erwirkt. Das berichtet die Polizei Am Samstagnachmittag […]
17. Oktober 2019

„In Wegenetz muss investiert werden“

BAHNBRÜCKE – Vollsperrung in Griedel dauert an / Instandgesetzte Umfahrung „Mehrwert für alle Bürger“ BUTZBACH (thg). Die Brücke, die in Griedel über die Bahnstrecke zu den Aussiedlerhöfen führt, bleibt noch mindestens bis zum 1. November gesperrt (die BZ berichtete). Grund sind die andauernden Untersuchungen der Bausubstanz, die von der Bahn […]
17. Oktober 2019

8. Butzbacher Late Night-Shopping 

Am Freitag, 1. November wieder attraktiver nächtlicher Erlebniseinkauf BUTZBACH (hwp). Viele Butzbacher Ladengeschäfte erwarten ihre Besucher zum mittlerweile „8. Butzbacher Late Night Shopping“ am Freitag, 1. November. Zwischen 18.00 und 22.00 Uhr lädt der heimische Einzelhandel nach dem Erfolg in den letzten Jahren auch 2019 wieder zu einem erlebnisreichen nächtlichen […]
17. Oktober 2019

Abschiedsfahrt der Eisenbahnfreunde am Sonntag mit Dampflok Friedrich-Karl

BAD NAUHEIM (pi). Die Eisenbahnfreunde Wetterau e.V. (EFW) laden zur letzten Museumszugfahrt am Sonntag, 20. Oktober, ein. Es kommt wieder und letztmalig die dreiachsige Dampflok „Friedrich-Karl“ zum Einsatz, die den Museumszug bis nach Rockenberg  ziehen wird. Die Dampflok wird Ende Oktober 2019 aus dem Betrieb genommen, um nach über 20 […]
17. Oktober 2019

Kreis baut Schul-Ganztagsangebot aus

BESCHLUSS – Weitere Schulen möchten „Pakt für den Nachmittag“ / Weckler rechnet mit Lehrerstellen WETTERAUKREIS (pdw). Landrat Jan Weckler hat den Ausbau von Ganztagsangeboten an Wetterauer Schulen auf den Weg gebracht. Auf seinen Vorschlag hin empfahl der Kreisausschuss dem Kreistag eine Prioritätenliste, die Grundlage für die Stellenvergabe der Landeszuweisung ist, […]
17. Oktober 2019

Kleidersammlung für Bethel

Am Samstag, 2. November in Butzbach BUTZBACH (pi). Die Evangelische Markuskirchengemeinde Butzbach führt in Zusammenarbeit mit den von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel am Samstag, 2. November ab 9.00 Uhr die jährliche Kleidersammlung durch. Die Bevölkerung wird gebeten, die Kleiderspenden für Bethel an diesem Samstag bis spätestens 9 Uhr auf dem Gehweg […]
16. Oktober 2019

Der Gambacher Wilfried Stranz aus der Hauptstraße 10 …

.. kennt sich wie kein anderer in Obstsorten, der Pflege und Anlage von Obstbäumen und Streuobstwiesen aus. Der pensionierte 72 Jahre alte Berufsschullehrer setzt sich auch vehement für den Erhalt von Obstbäumen ein und unterhält in der Gemeinschaftsobstanlage Gambach etliche Obstbaumreihen. Der diesjährige Witterungsverlauf in Folge der Trockenheit sei für die Obstbäume nicht förderlich gewesen, […]
16. Oktober 2019

Lieder zu Liebe, Glaube und Hoffnung

KONZERT — Musikalischer Nachmittag mit „Shout for Joy“ in der evangelischen Kirche Ebersgöns EBERSGÖNS (win). Am Sonntagnachmittag gab der Niederkleener Chor „Shout for Joy“ ein beschwingtes Konzert in der evangelischen Kirche in Ebersgöns. Der Chor, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, bot einen bunten musikalischen Strauß aus Gospel, […]
16. Oktober 2019

Aktionen für friedliches Miteinander

Sport- und Spieletag Motto: „Sport kennt keine Grenzen – Degerfeld für Fairness und Akzeptanz“ BUTZBACH (win). Sportlich, aktiv und begegnungsreich war der Sport- und Spieletag im Degerfeld, der am Freitag rund um den Treffpunkt Degerfeld stattfand. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr organisierten die Netzwerkpartner Soziale Stadt Butzbach, Gemeinwesenarbeit der Stadt […]
15. Oktober 2019

Kneipp-Konzept im April erwartet

START – Gesundheitsangebote und Infrastruktur für Butzbach sollen in Steuerungsgruppe geplant werden BUTZBACH (thg). Offiziell beginnt nun die Phase, in der das Konzept für Kneipp-Angebote in Butzbach erarbeitet werden soll. Im kommenden April soll es stehen. Bürgermeister Michael Merle sowie Dr. Andrea Soboth und André Haußmann, die die Erstellung moderieren und […]
15. Oktober 2019

Mahatma Gandhi und die Kraft der Gewaltfreiheit

Pfarrer Baumann berichtet im Evangelischen Frauenkreis BUTZBACH (pd). Die Mittwochsrunde der Markusgemeinde lädt am morgigen Mittwoch um 15.00 Uhr in den Gemeindesaal Schillerstraße 18 ein.  Am 2. Oktober jährte sich zum 150. Mal der Geburtstag von Mohandas Gandhi, der von seinen indischen Anhängern mit dem Ehrentitel Mahatma (große Seele) bedacht […]
15. Oktober 2019

Vielfältiges Orgelkonzert in Griedel

KIRCHE – Andrea Hartenfeller spielt Werke von Clara Schumann und internationalen Komponistinnen GRIEDEL (pi). „Großartig, vielfältig und engagiert“ – so charakterisierten die Zuhörer das diesjährige Orgelkonzert der Kirchengemeinden Griedel und Rockenberg. Organistin Andrea Hartenfeller hatte ein vielfältiges Programm zu Ehren von vier Geburtstagskindern zusammengestellt.  Gefeiert wurden die 200. Geburtstage von […]
15. Oktober 2019

Viele Besucher kamen zum offenen Sonntag der Schützengesellschaft

BUTZBACH (hwp). Einen Volltreffer landete Butzbachs Schützengesellschaft am Sonntag, als man die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür in ihr Schießleistungs-Zentrum eingeladen hatte. Erwartungsgemäß kam gerade am Nachmittag eine stattliche Zahl von Interessenten, um sich das moderne Schützenhaus mit all seinen Schießanlagen einmal von innen etwas genauer anzuschauen. Und […]
14. Oktober 2019

Gute-Laune-Konzert von Feuerwehrmusik Butzbach/Kirch-Göns und „Let it shine“

BUTZBACH (win). Dass Blasmusik nicht nur „Dicke-Backen-Musik“ bedeutet, stellte die Feuerwehrmusik Butzbach/Kirch-Göns unter der Leitung von Petra Scholl am Samstagabend in der Alten Turnhalle wieder eindrucksvoll unter Beweis. Mit einem bunten Potpourri aus böhmischer Blasmusik, Schlagern und Big-Band-Hits bot sie ihrem Publikum ein abwechslungsreiches Musikprogramm und einen kurzweiligen Abend. „Musizieren […]
14. Oktober 2019

Urteil nach Geiselnahme und Misshandlung in Gießen

GIESSEN (lhe). Im Prozess um die Geiselnahme und Misshandlung mehrerer Männer in Gießen ist der Hauptangeklagte zu acht Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Das Landgericht Gießen sprach den Mann schuldig, mit Gewalt versucht zu haben, von den Opfern Informationen über ein angebliches gegen ihn gerichtetes Komplott zu bekommen. […]
14. Oktober 2019

Streuobstwiesen auf der „Roten Liste“ 

FRAGEBÖGEN Studentin schreibt Bachelor-Arbeit/ Naturschutzfonds bittet Akteure um Mithilfe   WETTERAUKREIS (pdw). Eines der artenreichsten Biotope, das im Lauf der Kulturlandschaftsentwicklung durch den Menschen entstanden ist, steht heute als „stark gefährdet bis von vollständiger Vernichtung bedroht“ auf der Roten Liste der gefährdeten Biotoptypen Deutschlands. Mangelnde Pflege, überalterte Bestände, verloren gegangenes […]
14. Oktober 2019

Hofreite in Echzell nach Brand unbewohnbar

ECHZELL. Eine Hofreite in der Hauptstraße 162 von Echzell ist nach einem Brand unbewohnbar. Das Feuer war am Donnerstagfrüh gegen 4.20 Uhr be-merkt worden. Ein Großaufgebot an Feuerwehren nahm die Brandbekämp-fung mit 70 Einsatzkräften aus Echzell, Nidda und den Stadtteilen auf und war bis 9 Uhr mit den Löscharbeiten beschäftigt. […]
11. Oktober 2019

Gibt es in Butzbach Hochseilgarten?

CDU fordert, Waldbewirtschaftung anders gestalten / Plantagenbetrieb vermeiden BUTZBACH (pe). Die CDU Butzbach hatte in die jüngste Stadtverordnetenversammlung einen Antrag zur zukünftigen Waldbewirtschaftung eingebracht. Hintergrund sind die massiven Schäden durch Borkenkäfer, die nach Aussage von Experten auch Ausfluss des Klimawandels seien, aber auch dem Monokultur-Aufbau der heimischen Wälder mit Fichten […]
11. Oktober 2019

Theater um die verlorene große Liebe

Schauspielerin Gisela Heine brillierte in experimentellen Theater „Briefe an den Wind“ OSTHEIM (pm). Am vergangenen Freitag gastierte die freie Theatergruppe „Media Luna“ aus dem Raum Stuttgart im Dorfgemeinschaftshaus  in Ostheim. Sie führte eine Bühnenfassung eines Buches des bekannten portugiesischen Autoren Antonio Tabucchi „Es wird immer später“ auf. Dieser Roman in […]
11. Oktober 2019

Modernster Hubschrauber der Johanniter Luftrettung in Gießen stationiert

GIESSEN (pm). Die neue Einsatzmaschine Typ H155 der Johanniter Luftrettung ist seit gestern in Gießen stationiert. Bereits seit 17. September wird von der Johanniter Luftrettung (JLR) der modernste  Hubschrauber seiner Gewichtsklasse für Intensiv- und Rettungstransporte in Deutschland in  Hessen eingesetzt. Somit ist der Intensivtransporthubschrauber (ITH) vom Typ H155, der erste […]
11. Oktober 2019

Bäckereien bieten Kaffee in wiederverwendbaren Thermobecher an

WETTERAUKREIS (pd). 2,8 Millionen Einwegkaffeebecher verbrauchen die Deutschen pro Jahr, wie eine Studie des Bundesumweltministeriums gerade ermittelt hat. Nicht nur das Ministerium will diese Zahlen nach unten bringen – auch die Bäckerinnung des Wetteraukreises hat dieses Ziel. In der Bäckerei Löber in Friedberg und Echzell etwa können Kunden schon seit […]
11. Oktober 2019

Die Weiterfahrt wurde verboten

Lkw-Gespann war mit etlichen Mängeln unterwegs / Fahrer legte gefälschte Papiere vor BUTZBACH (ots). Einer Streife der Polizeiautobahnstation in Butzbach fuhr am Mittwoch  gegen 12.00 Uhr am Gambacher Kreuz ein Lkw vor die Nase. Der geschulte Blick der Ordnungshüter erkannte sofort, dass das Gespann mehrere Mängel aufwies. Den Lkw mit […]
10. Oktober 2019

Jugend-Sinfonieorchester Wetterau gibt Konzert im Bürgerhaus Butzbach

BUTZBACH (pi). In einem richtigen Sinfonieorchester aufregende Werke des 19. und 20. Jahrhunderts einstudieren und in drei Konzerten aufführen: Das bietet das Jugendsinfonieorchester der Wetterauer Musikschulen musikalischen Talenten aus der Region. Am Samstag, 12. Oktober, gibt es um 19.00 Uhr im Butzbacher Bürgerhaus ein Konzert. Über 50 junge Musiker aus […]
10. Oktober 2019

Polizei sucht Zeugen des tödlichen Unfalls auf A 485

LANGGÖNS (ga). Nach dem tödlichen Unfall auf der A485 am Sonntag (die BZ berichtete) sucht die Polizei dringend nach weiteren Unfallzeugen. Ein Zeuge müsste den Unfall eigentlich gesehen haben, da der Alfa Romeo der Frankfurter ihn unmittelbar zuvor überholt hatte. Der gesuchte Zeuge ist der Fahrer oder die Fahrerin eines […]
10. Oktober 2019

Mühlengeschichten aus Griedel …

… werden am Freitag, 11. Oktober, um 19.00 Uhr im Dorftreff Griedel von Gail Schunk vorgetragen. Das Foto zeigt die Rainmühle, es wurde um 2000 aufgenommen. Man kann das Mühlrad noch gut erkennen. Die Ersterwähnung der Rainmühle, quasi „die Mutter aller Griedeler Mühlen“ geschah vor 1249 Jahren, als zwei, wohl […]
10. Oktober 2019

„Zukunft einfach ausprobieren“

Frauen können sich über Ingenieur- und Naturwissenschaften-Studium informieren GIESSEN (pd). Vier junge Frauen haben in den nächsten sechs Monate die Möglichkeit, an einem strukturierten Programm zur Studien- und Berufsorientierung an der Technischen Hochschule Mittelhessen teilzunehmen. „Zukunft einfach ausprobieren“ heißt das Motto des „Hessen Technikums“. Es ist für diejenigen gedacht, die […]
10. Oktober 2019

Vom Tauchen im Butzbacher Hallenbad bis Rope Skipping, Tanz und Theater

Wetterauer Mädchenaktionstage im November bieten wieder vielfältige Aktivitäten WETTERAUKREIS (pdw). Unter dem Motto „Heldinnen“ gilt es bei den Mädchenaktionstagen im November „Heldinnen-Superkräfte“ zu entdecken, zum Beispiel beim Mädchen-Tauchen im Hallenbad in Butzbach oder beim Rope-Skipping, Theater spielen, Filme machen oder Comic zeichnen. Mädchen von sechs bis 18 Jahren könnten unter […]
9. Oktober 2019

Griedel bekommt neue Eisenbahnbrücke

Laut Deutsche Bahn AG ist Fertigstellung im Herbst 2021 geplant BUTZBACH/GRIEDEL (pe). Wie der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, dem Wetterauer Bundestagsabgeordneten Oswin Veith mitgeteilt hat, wird die Eisenbahnüberführung in Griedel, die derzeit aus Sicherheitsgründen nur  eingeschränkt benutzt werden kann, in absehbarer Zeit […]
9. Oktober 2019

Pfarrer Scheld wird feierlich in den Ruhestand verabschiedet. 

OPPERSHOFEN (pm). Eine Ära geht zu Ende. Im Alter von 90 Jahren und nach 56-jähriger Tätigkeit in Oppershofen geht Pfarrer Eduard Scheld in den Ruhestand. Unter den Klängen der Wettertaler Blasmusik zog am Sonntag eine große Schar von Geistlichen in die mit Erntedank-Gaben festlich geschmückte Pfarrkirche St. Laurentius in Oppershofen […]
9. Oktober 2019

Reh verfing sich in Pohl-Göns im Weidezaun

Jagdpächter appellieren an die Betreiber von Weideflächen POHL-GÖNS. Der Jagdpächter von Pohl-Göns wurde am Montag von einer Privatperson informiert, dass ein verendetes Reh am Emmersberg liegen würde. Der Jagdpächter fuhr sofort hin und fand einen Rehbock, der sich in einem Weidezaun verfangen hatte. Er hatte sich bei dem Kampf mit […]
9. Oktober 2019

Musikalische Krimilesung mit Musik der Swinging Sixties

BUTZBACH (pm). Das „Theater hinterm Ofen“ in Butzbach in der Gebrüder-Freitag-Straße beteiligt sich am Veranstaltungsmarathon zum Tag der Regionen und lädt am Freitag, 11. Oktober, um 19.00 Uhr zu einer kleinen Zeitreise ein. Die musikalische Krimilesung steht ganz im Stil der Sechziger mit der Autorin Ingeborg Rauch (Butzbach) und  dem […]
9. Oktober 2019

Mittagstisch für Senioren jetzt auch in Gambach

Erstmals am Donnerstag, 31. Oktober im evangelischen Gemeindehaus MÜNZENBERG. Beim Essen in geselliger Runde schmeckt es gleich doppelt so gut. Das zeigt schon der erfolgreiche Mittagstisch in Münzenberg, der seit Januar 2019 durchgeführt wird. „In diesen Genuss sollen auch die Seniorinnen und Senioren in Gambach und Ober-Hörgern kommen.“, dachte sich […]
8. Oktober 2019

Die Idee für den Film kommt Drehbuchautor Schraml im Schlaf

Im hessischen Krimi „Irrtum“ sind Butzbacher Schauspieler dabei BUTZBACH (win). Manchmal ist es nur ein kurzer Weg vom Kopfkino zum Drehbuch. Und wenn man dann seine Freunde für die Idee begeistern kann, ist der Anfang gemacht. Ein Film entsteht. Genauso ist es Frank Schraml ergangen. Der 50-Jährige arbeitet nebenbei als […]
8. Oktober 2019

Im Griedeler Bahnhofsbereich…

… entgleisten gestern Vormittag drei leere Waggons eines „Holzzuges“. Der Zug befand sich auf der Fahrt nach Münzenberg. Bereits gegen Mittag wurde mit den Aufgleisungsarbeiten begonnen. Die Ursache für die Entgleisung, bei der kein Schaden am Gleiskörper entstand, steht noch nicht fest. Bereits am 15. September war der Wagen eines […]
8. Oktober 2019

Sport kennt keine Grenzen

Vorführungen und Mitmach-Aktionen am Sport- und Spieletag im Degerfeld BUTZBACH (pe). Unter dem Motto: „Sport kennt keine Grenzen –Degerfeld für Fairness und Akzeptanz“ wird es Ende der Herbstferien am Freitag, 11. Oktober, von 13.00 bis 18.00 Uhr sportlich, aktiv und begegnungsreich im Degerfeld! Alle Bürger von jung bis alt sind […]
8. Oktober 2019

Kritik an Dauer-Baustelle auf A5 zwischen Homburger und Gambacher Kreuz

MdL Jörg-Uwe Hahn: Hessen benötigt ein besseres Baustellen-Management WETTERAUKREIS (pd). Staus, erhöhte Unfallgefahr und Verspätungen: Die Baustellen auf der Bundesautobahn 5 zwischen dem Bad Homburger und dem Gambacher Kreuz strapazieren seit Monaten schon wieder die Nerven von Pendlern und Reisenden nicht nur in der Wetterau. Die FDP-Landtagsabgeordneten Jörg-Uwe Hahn und […]
8. Oktober 2019

Das Rewe-Center in Butzbach …

… hat mit Michael Noe (links im Bild) einen neuen Leiter. Der 58-Jährige folgt Günter Fritsch (r), der 14 Jahre lang das Butzbacher Rewe-Center leitete und in Wetzlar ein Rewe-Center als Marktleiter übernimmt. Michael Noe hat einige Erfahrung vorzuweisen; u.a. leitete er zuvor 8 1/2 Jahre lang ein Einkaufszentrum in […]
8. Oktober 2019

OPPERSHOFEN. Bisher noch unbekannte Rowdys haben in Oppershofen in der Södeler Straße überschüssige Kräfte an bunten Hinweisschildern ausgelassen. Sie weisen an einem Fußgängerüberweg, der stark von Kindern und Erwachsenen benutzt wird, Autofahrer zu besonderer Aufmerksamkeit hin. Die bunten Schilder wurden von Günter Behr ehrenamtlich hergestellt und vom Bauhof montiert. Leider […]
7. Oktober 2019

A 485 in Richtung Butzbach gesperrt

Ab Anschlussstelle Langgöns wegen Fahrbahnsanierung / Umleitung für zwei Wochen LANGGÖNS (ga). Im Zuge der Bauarbeiten zur Fahrbahnsanierung auf der Autobahn 485 zwischen der Anschlussstelle Langgöns und dem Übergang zur Bundesstraße 3 beginnt die nächste Phase. Ab heutigen Montag muss die A485 in Fahrtrichtung Butzbach/Friedberg zwischen der A485-Anschlussstelle Langgöns und […]
7. Oktober 2019

Nähen – autogenes Training – Entspannung

Noch freie Plätze in Kursen der Evangelischen Familienbildung in Butzbach BUTZBACH (pm). Die Evangelische Familienbildung Wetterau beginnt mit neuen Kursen nach den Herbstferien auch in ihrer Standortgemeinde Butzbach. Es lohnt sich immer telefonisch nachzufragen, einzelne Plätze sind immer noch frei. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle der Evangelischen Familienbildung Wetterau in […]
7. Oktober 2019

Prominente Gäste weilten in Butzbach

BUTZBACH. Am Samstagabend feierte der frühere SPD-Spitzenpolitiker Thorsten Schäfer-Gümbel im Solmser Schloss seinen 50. Geburtstag. Zu den prominenten Geburtstagsgästen zählten neben Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz auch die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer. Verwöhnt wurden die 150 Gäste von Stephan und Nadin Gütlich aus Lich-Langsdorf und einem dreiköpfigen Serviceteam vom Restaurant […]
7. Oktober 2019

Wildtiere kennen keine Zeitumstellung

ADAC rät Autofahrern zu angepasster Fahrweise im Herbst BUTZBACH (pi). Auf Landstraßen entlang von Wiesen und hochstehenden Maisfeldern und durch Waldgebiete müssen Autofahrer zu Beginn des Herbstes zu jeder Tages- und Nachtzeit mit Wild an der Straße rechnen.  Vermehrt passieren Wildunfälle in der Phase der Dämmerung und beginnenden Dunkelheit, die […]
7. Oktober 2019

Freibier zur Neueröffnung …

… gab es am Samstag in Pohl-Göns in der Gaststätte „Altes Pfarrhaus“. Elias Nader, den unser Bild links zusammen mit seinem Team zeigt, bietet deutsche Küche an. Geöffnet hat das „Alte Pfarrhaus“, das auch über einen Biergarten verfügt, ab 18 Uhr. Außerdem wird sonntags ein Mittagstisch angeboten. Dienstags ist Ruhetag.
7. Oktober 2019

Etliche Chöre gratulierten dem „Liederkranz“ Pohl-Göns zum Jubiläum

POHL-GÖNS (pm). Der Gesangverein“Liederkranz“ 1879 Pohl-Göns e.V. begann sein Festwochenende anlässlich des 140-jährigen Bestehens mit einem Freundschaftssingen unter dem Motto „Singen mit Freunden bei Worscht, Weck und Woi“. Hierzu hatte sich die Liederkranzfamilie zahlreiche Chöre aus der näheren Umgebung eingeladen, um ausgelassen in der Mehrzweckhalle ein fröhliches Fest zu feiern.  […]
4. Oktober 2019

Landgängerei und Frauenschicksale 

BUTZBACH. Am Sonntag, 6. Oktober, bietet die Stadt Butzbach um 15.00 Uhr einen Rundgang im Museum Butzbach in der Färbgasse 16 an.  Das Thema „Hurdy Gurdy – Landgängerei/Frauenschicksale im 19. Jahrhundert“ spiegelt ein Stück hessische Geschichte. Die Museumsmitarbeiterin und Stadtführerin Holde Stubenrauch wird ein dunkles Kapitel beleuchten – das Schicksal […]
4. Oktober 2019

Vertriebene können bei der Integration von Flüchtlingen helfen

WETTERAUKREIS (pdw). Zu einem Meinungsaustausch hat Landrat Jan Weckler dieser Tage Vertreter des Bundes der Vertriebenen empfangen. In dem Gespräch mit Kreisvorsitzendem Reinhard Schwarz und seinem Stellvertreter Edmund Reinelt sagte Weckler, dass die deutschen Heimatvertriebenen ein gelungenes Beispiel für Integration sind. „Durch ihre Erfahrungen können sie bei der Integration von […]
4. Oktober 2019

Ältester Pfarrer Deutschlands geht mit 90 Jahren in den Ruhestand

Eduard Scheld wird am Sonntag als Pfarrer von Oppershofen in den Ruhestand verabschiedet OPPERSHOFEN (fio). Am heutigen Freitag kann der Pfarrer von Oppershofen, Eduard Siegried Scheld, seinen 90. Geburtstag feiern. In zwei Tagen wird er als Pfarrer von Oppershofen nach fast 56 Jahren Tätigkeit offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Somit […]
4. Oktober 2019

Unbekannte Täter sprengten nachts Geldautomaten in Nieder-Mörlen

NIEDER-MÖRLEN (ots). Geldkassetten aus einem Geldautomaten in der Frankfurter Straße entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch. Gegen 2.30 Uhr machten sich die Täter im Vorraum einer Bankfiliale in Nieder-Mörlen zu schaffen. Sie leiteten ein Gas in den Bankautomaten ein und konnten diesen so aufsprengen und an die darin befindlichen […]
4. Oktober 2019

Rotes X auf der A 5 ignoriert

Butzbacher Autobahnpolizei: 214 Anzeigen in einer Stunde BUTZBACH (ots). Immer wieder ignorieren Verkehrsteilnehmer die von der sogenannten Verkehrsbeeinflussungsanlagen (VBA) auf der Autobahn angezeigten Verkehrszeichen. Dies stellt nicht nur eine Ordnungswidrigkeit dar, sondern vor allem ein erhebliches Sicherheitsrisiko. 214 Verstöße sind das traurige Ergebnis nur einer einzigen Stunde Kontrollzeit. Nicht zum […]
2. Oktober 2019

Branche mit Zukunft – aber den Unternehmen fehlen Fachkräfte

Aktionswochen zur Fachkräftesicherung/Besuch beim Speditionsunternehmen Bork Niederkleen (pm). Die Logistikbranche boomt, dementsprechend groß ist die Nachfrage nach Fachkräften. Mit welchen Strategien arbeiten die Unternehmen und wie begegnen sie den Anforderungen der zunehmend digitalen Arbeitswelt? Dr. Bettina Wolf, Geschäftsführerin Operativ der Regionaldirektion Hessen, besuchte das mittelhessische Speditionsunternehmen Bork in Niederkleen. Die […]
2. Oktober 2019

Von Cleeberg kann nach Butzbach gepilgert werden

BUTZBACH (pi). Packen Sie Ihren Rucksack, holen Sie Ihren Wanderstock raus, ziehen Sie Ihre Wanderstiefel an und los geht´s: Gemeinsam in der Gruppe die Schönheiten der Natur entdecken, der Stille des Waldes nachspüren und Impulse für den eigenen Glauben erhalten: Nach dem wiederholten Nachtpilgern am Gründonnerstag lädt die Markusgemeinde am […]
2. Oktober 2019

Zum 10. Geburtstag nach Straßburg

Städtepartnerschaftsverein Butzbach hatte seine Mitglieder eingeladen BUTZBACH (pd). Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens hatte der Städtepartnerschaftsverein Butzbach seine engagierten Mitglieder zu einer Fahrt nach Straßburg eingeladen. Da der Verein den europäischen Gedanken lebt, war das Ziel neben der schönen Altstadt mit dem Straßburger Münster vor allem die Besichtigung des Europaparlamentes.  Im […]
1. Oktober 2019

Feuerwehrmusik gewährt Thomas-Cook- Geschädigten Rabatt bei Konzertkarten

Konzert am Samstag, 12. Oktober, in der Alten Turnhalle in Butzbach BUTZBACH (pm). Mit zwei Proben am vergangenen Wochenende geht für die Feuerwehrmusik Butzbach/ Kirch-Göns die Konzertvorbereitung für ihr Herbstkonzert am Samstag, 12. Oktober, in der Alten Turnhalle in die heiße Phase. Unter der Leitung der frisch vermählten Dirigentin Petra […]
1. Oktober 2019

Auch Butzbachs Bürgermeister Merle lief beim 100-km-Lauf der Awo mit

BUTZBACH/WETTERAUKREIS (pe). Die Arbeiterwohlfahrt im Wetteraukreis als starke Vereinigung von hilfsbereiten Menschen sichtbar machen das war Zweck des 100-km-Laufs durch die Wetterau im 100. Jahr der Gründung der AWO.  Zehn Ortsvereine der Arbeiterwohlfahrt hatten rechnerisch je 10 Personen auf eine Strecke von jeweils einem Kilometer zu schicken. Mit dieser Aktion […]
1. Oktober 2019

Brummifahrer wurde auf Autobahn-Parkplatz überfallen

VON DER AUTOBAHN (ots). Am späten Sonntagabend überfielen zwei Männer auf einem Parkplatz der A45 bei Sinn einen Brummifahrer. Sie erbeuteten sein Portemonnaie und die Fahrzeugschlüssel. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen. Gegen 23.00 Uhr fuhr der 29-jährige Lkw-Fahrer den Parkplatz „Ebersbach“ zwischen den Anschlussstellen Herborn-Süd und Ehringshausen, in Fahrtrichtung Hanau […]
1. Oktober 2019

„Sabine Dreier hat das Leben vieler Menschen durch die Musik bereichert“

Jetzt wurde sie mit dem Kulturpreis des Wetteraukreises ausgezeichnet WETTERAUKREIS (pdw). In einer feierlichen Veranstaltung hat Landrat Jan Weckler den Wetterauer Kulturpreis 2019 der Flötistin Sabine Dreier überreicht. Die mit 2500 Euro dotierte Auszeichnung wurde zum 23. Mal vergeben. Mit der Verleihung des Wetterauer Kulturpreises werden hervorragende Leistungen in den Bereichen […]
1. Oktober 2019

Kaum ist das Sturmtief »Mortimer« durchgezogen, … 

… da kündigt sich bereits das nächste Tief mit Namen „Nils“ mit kühler Luft und weiteren Regenfällen an. Das Sturmtief ,,Mortimer“ hatte sich am Sonntag und in der Nacht zum Montag bemerkbar gemacht. Im heimischen Raum krachte verschiedentlich trockenes Astwerk von den Bäumen, aber es wurden auch Baustellen-Absperrungen umgedrückt, wie […]
30. September 2019

Mit Apfelfest auf dem Marktplatz warb BUND für Streuobstwiesen-Erhalt

BUTZBACH (rtz). Seit Jahren veranstaltet der Ortsverband Butzbach des Bundes für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) am letzten Samstag im September auf dem Butzbacher Marktplatz sein Apfelfest. Von 9 bis 13 Uhr wurden dort die auf einer städtischen Streuobstwiese in Butzbach-Hoch-Weisel geernteten Äpfel gekeltert. Der Vorsitzende Gernot Kremer erledigte das […]
30. September 2019

Butzbachs Jugendfeuerwehren ermittelten die neuen Stadtmeister

Pohl-Göns wiederholte Vorjahressieg in Gruppenwertung/Münster gewann die Staffelwertung BUTZBACH (zö). Im Stadtteil Münster fand am Samstag die Stadtmeisterschaft der Butzbacher Jugendfeuerwehren statt. In der Gruppenwertung konnte der Vorjahressieger, die Jugendfeuerwehr Pohl-Göns den Stadtmeister-Titel mit Erfolg verteidigen. Während der Kirch Gönser Feuerwehrnachwuchs im vorigen Jahr den Stadtmeistertitel in der Staffelwertung gewann, […]
30. September 2019

Mainzer Domdekan kam zur Firmung nach Rockenberg 

ROCKENBERG (bu). Zusammen mit dem Fest des Kirchenpatrons des Hl. Gallus, das in der Rockenberger Pfarrkirche zum 256. Mal gefeiert wurde, fand am Sonntag ein festlicher Gottesdienst zur Firmung in der Pfarrgruppe Rockenberg, Oppershofen, Münzenberg und Gambach statt. Das Sakrament der Firmung spendete der Mainzer Domdekan Heinz Heckwolf.  In Rockenberg […]
30. September 2019

Kabarettistisches Feuerwerk

LIVE IN BUTZBACH – Anspruchsvolles Kabarett der Magdeburger Zwickmühle BUTZBACH (win). Mit der Magdeburger Zwickmühle startete die Kleinkunst-Veranstaltungsreihe „LIVE in Butzbach“ fulminant in die neue Saison. Marion Bach und Hans-Günther Pölitz präsentierten in der Alten Turnhalle ausgefeilten Sprachwitz und spitzfindige Texte. Mit ihrem Programm „Wir stärken unsre Schwächen“, das gerade erst Premiere […]
30. September 2019

Eine spektakuläre Baumfällaktion wurde am Samstag

… in Butzbach auf dem Gelände der JVA durchgeführt. Verschiedene hohe Bäume, die sich auf den Grundstücken der Anstaltssiedlung befinden, wurden von der Gartenpflege Wetterau (Rockenberg) gefällt und mit Hilfe eines Mobilkrans über die Wohnhäuser auf eine Freifläche gehoben, wo sie gehäckselt wurden. Martin Müller von der Gartenpflegefirma stand mit […]
27. September 2019

Jugendsinfoniker spielen zum Jubiläum

MUSIKSCHULE – Interview: Klarinettistin Irene Bremer mit dabei am Samstag, 12. Oktober, im Bürgerhaus BUTZBACH (pe). Zu ihrem 40-jährigen Bestehen hat die Musikschule Butzbach am Samstag, 12. Oktober, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus das Jugendsinfonieorchester Wetterau zu Gast. Für dieses seit 2016 jährliche gemeinsame Projekt der öffentlichen Wetterauer Musikschulen hat […]
27. September 2019

Ausgaben bei weitem nicht gedeckt

PARLEMENT – Gebühren für Butzbacher Liegenschaften beschlossen / Regionalplan wird fortgeschrieben BUTZBACH (thg). Die Nutzung von städtischen Hallen und Sälen wird in Butzbach ab dem kommenden Jahr teurer. Einstimmig beschloss die Stadtverordnetenversammlung  in ihrer jüngsten Sitzung die entsprechende Benutzungs- und Gebührensatzung. Der Bebauungsplan „Hinter der Mauer“ in Nieder-Weisel wurde beschlossen, […]
27. September 2019

Veith ist neuer Ovag-Vorstand

WAHL – Aufsichtsrat des Versorgungsunternehmen hat entschieden / Arnold wird Vorstandsvorsitzender FRIEDBERG (pm). Oswin Veith ist neuer Vorstand der Ovag. Ab 1. Januar leiten Joachim Arnold und Oswin Veith die Geschicke – Rainer Schwarz verlässt nach beinahe zwei Jahrzehnten das Unternehmen. „Dem Wunsch vieler Kollegen aus dem Aufsichtsrat, von Mitarbeitern […]
27. September 2019

Kita-Besuch wird nächstes Jahr teurer

SATZUNG – Münzenberger Parlament beschließt Erhöhung / Verhalten bei ansteckenden Krankheiten geregelt MÜNZENBERG (dt). Ab dem 1. August kommenden Jahres werden die Gebühren der Eltern für die Nutzung der Kindertagesstätten in der Stadt Münzenberg um rund zwei Prozent erhöht. Dies beschloss die Stadtverordnetenversammlung in ihrer jüngsten Sitzung am Dienstagabend. Rechnung […]
27. September 2019

Praktische Hilfe für Mitarbeitersuche

KUNDEN-ABEND Volksbank Butzbach informiert über Tipps bei „Fachkräftemangel im Mittelstand“  BUTZBACH (pa). Die Volksbank Butzbach hat ihre Firmenkunden zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Fachkräftemangel im Mittelstand“ eingeladen. In der Gaststätte Wilhelmshöhe in Butzbach begrüßten die beiden Vorstände der Bank, Thomas Köhler und Ralf Krause, die interessierten Kunden. Im Mittelstand, […]
26. September 2019

„Druckerei wäre teuerste Lösung“

PARLAMENT – Wohnmobil-Stellplätze, Waldwirtschaft, Defibrillatoren und Photovoltaik weiter zu beraten BUTZBACH (thg). Die Diskussion über fünf Anträge von Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung bildeten den Schwerpunkt der Sitzung des Butzbacher Parlaments am Dienstag im Bürgerhaus. Teils wurden Prüfaufträge an den Magistrat erteilt, teils beschäftigen sich die Ausschüsse weiter mit den Themen.  […]
26. September 2019

„Ufo-Alarm“ im Butzbacher Kino

BUTZBACH (th). In der Kinowoche bis zum Mittwoch, 2. Oktober, steht auf dem Spielplan des Butzbacher Kinos weiterhin „König der Löwen“. Neu auf dem Spielplan sind vier neue Filme für große und kleine Zuschauer.  Mit „Gut gegen Nordwind“  ist eine schöne Beziehungsgeschichte darunter, die mit einer verirrten E-Mail beginnt, aus […]
26. September 2019

Keine Rassendiskriminierung von Hunden

SATZUNG – Münzenberger Parlament für einheitliche Steuererhebung, aber gegen Erhöhung der Abgabe MÜNZENBERG (dt). Ein brisanter, detailliert diskutierter Tagesordnungspunkt war in der jüngsten Stadtverordnetensitzung am Dienstagabend eine Magistratsvorlage zur Erhöhung der Hundesteuer. Diese wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. Das Parlament, das seine 30. Sitzung wegen der Barrierefreiheit erstmals im Kulturhaus […]
26. September 2019

Wetterauer Räuberschicksal im Theater

HEIDENPETER – „Kleine Bühne Gambach“ und „Lampenfieber“ führen Stück von Johannes Schütz auf GAMBACH (hwp). Wohl jeder kennt den Schinderhannes und seine Schandtaten – doch wer war der Heidenpeter, der Schodenheinrich oder der Schwarze Jung? Wenig ist bekannt über die Räuber, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts zwischen dem Vogelsberg […]
26. September 2019

Fußballvereine tragen 70 000 Euro bei

KUNSTRASENPLATZ –Münzenberger Parlament berät weiter / 380 000 Euro Kosten für Stadt und Kreis MÜNZENBERG (dt). Die Stadtverordnetenversammlung fasste einstimmig den Beschluss, den gesamten Fragenkomplex Kunstrasenplatz zur weiteren Beratung und gegebenenfalls einer Ortsbesichtigung an den Haupt- und Finanzausschuss sowie den Bauausschuss zu überweisen. Die Ausgangssituation für die drei Münzenberger Fußballvereine hinsichtlich […]
25. September 2019

Erstes eigenes Buch präsentiert

SCHREIBWERKSTATT — 22 Johanniterschüler schreiben „Ein Geschichtenlöffel für die Buchstabensuppe“ MÜNZENBERG (Müh). Außen bunt ist es, 96 Seiten dick und sehnsüchtig erwartet. Und zwar von insgesamt 22 Mädchen und Jungen aus den Klassen 3 und 4 der Johanniterschule. Die Rede ist von einem neu erschienenen Buch. Gemeinsam mit dem Frankfurter […]
25. September 2019

Narrenzunft startet Saison mit „Bäppi La Belle“

NIEDER-WEiSEL (scr). Bäppi La Belle kommt mit „Hessisch fer Aafänger“ am Samstag, 9. November, 20.00 Uhr, nach Nieder-Weisel. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. In der Mehrzweckhalle wird es eine Bestuhlung mit Tischen geben, außerdem ist an diesem Abend freie Platzwahl.   Wer kennt ihn nicht, den Frankfurter Bub Thomas Bäppler-Wolf,  […]
25. September 2019

Freikartenverlosung für „Bäppi La Belle“

BUTZBACH. Die Butzbacher Zeitung – Wetterauer Bote verlost unter ihren Lesern für den Auftritt von „Bäppi La Belle“ am Samstag, 9. November, in Nieder-Weisel einmal zwei Freikarten. Wer gewinnen möchte, sendet eine Postkarte, ein Fax oder  eine E-Mail an die Butzbacher Zeitung, Langgasse 16–24, 35510 Butzbach, Fax 06033/960649, mail@butzbacher-zeitung.de jeweils […]
25. September 2019

Bürgerbus des Landes fährt nun auch durch Münzenberg

ÜBERGABE — Vertreter der Stadt nehmen Fahrzeug in Wiesbaden entgegen MÜNZENBERG (pm). In Hessen sind nun weitere 13 Bürgerbusse unterwegs, einer davon in Münzenberg. Der Chef der Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, überreichte gestern die Schlüssel für den Bus an Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer. Die Bürgerbusse ergänzen vor allem in ländlichen […]
25. September 2019

Erfolgreiche Chorfreizeit mit neuem Chorleiter

KonzertChor führt am 19. Oktober Mozarts „Requiem“ auf BUTZBACH (pe). Vier Wochen vor dem ersten gemeinsamen Konzert, der Aufführung des Mozartrequiems am Samstag, 19. Oktober, um 19.00 Uhr in der Markuskirche, ist der KonzertChor nun mit seinem neuen Chorleiter Andreas Ziegler auf der Zielgeraden angekommen. Die intensive Probenarbeit im Kloster […]
25. September 2019

Kernstadt-Ortsvorsteher gesucht

WAHL — Ortsbeirat Butzbach kommt morgen um 20.00 Uhr zusammen / „Posten mit Verantwortung“ Butzbach (thg). Ein neuer Ortsvorsteher für die Kernstadt Butzbach wird gebraucht. In der Sitzung am Donnerstag, 26. September, ab 20.00 Uhr im Gruppenraum im Bürgerhaus Butzbach steht die Wahl auf dem Programm.  Dass innerhalb einer Wahlperiode […]
24. September 2019

Thomas-Cook-Reisebüro läuft weiter

Urlaub – AS Touristik in Butzbach bucht auch andere Anbieter / „Tut uns extrem leid für die Kunden“  BUTZBACH (thg). Die Thomas-Cook-Pleite wirkt sich auf Reisende aus der Region aus, ebenso auf das Reisebüro AS Touristik von André Schmitt in der Wetzlarer Straße in Butzbach. Aber wichtig ist: „Unser Büro schließt […]
24. September 2019

Zwei glückliche Weidigschülerinnen

BUTZBACH. Am Tag der Handschrift, 13. September, wurden zwei Schülerinnen der Weidigschule Butzbach, Stine Löbrich und Esther Fenchel, in Wiesbaden in Anwesenheit von Kultusminister Professor Dr. R. Alexander Lorz ausgezeichnet. Beide gehören zu den Preisträgern des Wettbewerbs „Glück macht Schule“, bei dem Schüler der Klassen 6 und 7 aufgerufen waren, […]
24. September 2019

Lob für Einsatz für die Umwelt

JUBILÄUM – Obst- und Gartenbauverein Nieder-Weisel feiert 125-jähriges Bestehen mit Musikprogramm NIEDER-WEISEL (rtz). In diesem Jahr feiert der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Nieder-Weisel sein 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass fand am Samstag eine große Jubiläumsfeier in und um die Mehrzweckhalle in Nieder-Weisel statt.  Vorsitzende Annette Kück begrüßte die Gäste. Wolfgang […]
24. September 2019

„Hüttengaudi“ auf dem Waldsportplatz in Bodenrod

BODENROD (pe). Am Samstag veranstaltete der Bürgerverein Bodenrod sein alljährliches Herbstfest unter dem Motto „Hüttengaudi“ und erstmalig am Vereinsheim. Die Veranstaltung startete mit mehreren Liedvorträgen der Gesangsgruppe Bodenrod unter der Leitung von Christoph Könitzer. Die beiden Bodenroder Originale „Gisi und Uschi“ waren, wie auch im vergangenen Jahr, wieder mit einem […]
23. September 2019

Zwei Schlingel und ihre Freunde begeistern das Musical-Publikum

Premiere Standing Ovations für „Tom Sawyer“ der Weidigschüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8  BUTZBACH (win). Wer in einer Vollmondnacht auf dem Friedhof Warzen mit toten Katzen heilt und seinen Freunden Geld fürs Zaunstreichen abluchst, kann doch nur Tom Sawyer heißen. Gemeinsam mit seinem Kumpel Huckleberry Finn erlebt Tom viele Abenteuer. […]
23. September 2019

DRK-Hausaufgabenbetreuung eroberte die Burg Münzenberg

Aktion Mensch unterstützte den Ausflug mit einem Pferdewagen MÜNZENBERG (pe). Es gibt wohl kaum ein besseres Motto als das afrikanische Sprichwort „Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf“, das man dem Ausflug der DRK-Hausaufgabenbetreuung des DRK Münzenberg am vergangenen Wochenende geben konnte. Mit finanzieller Unterstützung der „Aktion […]
23. September 2019

Für das hr-Fernsehen ging am Samstag hr-Moderator

… Tobias Kämmerer auf Entdeckungstour. Aus dem Staunen kam der Reporter nicht heraus, als er das Schwibbogenhaus von Franziska und Georg Dier in der Mauerstraße besuchte (unsere Bilder). Das kleinste Haus Butzbachs mit eigenem Wehrgang samt Schießscharten kann nämlich als Feriendomizil genutzt werden. Voraussichtlich im November wird der Beitrag über […]
23. September 2019

„An das Sterben gewöhnt man sich nie“

Förderverein für ein stationäres Hospiz in der Wetterau begrüßt 100. Mitglied WETTERAUKREIS (pi). Zwei Vorstandsmitglieder des Fördervereins für ein stationäres Hospiz in der Wetterau, der sich im Frühjahr konstituiert hat, haben kürzlich Dr. Siegfried Baumgärtel aus Steinfurth als 100. Mitglied des Fördervereins begrüßt und mit ihm über seine Motivation zu seinem […]
20. September 2019

Gutes Jahr im Freibad Maibach

BÄDERBETRIEBE – Besucherzahl im Schrenzerbad liegt aber unter Durchschnitt der letzten 15 Jahre BUTZBACH (thg). Auf Standby-Betrieb beließen es die Butzbacher Bäderbetriebe (BBB) bislang im Schrenzerbad, um bei entsprechenden Temperaturen von Luft und Wasser die Saison weiterzuführen. Die Besucherzahlen für die bisherige Saison liegen aber vor, auch für das Freibad […]
20. September 2019

100-Kilometer-Lauf nach Butzbach

JUBILÄUM – Arbeiterwohlfahrt Wetterau feiert 100-jähriges Bestehen am 28. und 29. September  BUTZBACH (pm). Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) begeht im Jahr 2019 ihr 100-jähriges Bestehen. Der Kreisverband Wetterau hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Am Samstag, 28. September, und am Sonntag, 29. September, werden quer durch die Wetterau 100 Läufer auf […]
20. September 2019

Quintett „Opas Diandl“ verzauberte das Publikum

MÜNZENBERG (pe). Im bis auf den letzten Platz besetzten Kulturhaus Alte Synagoge, wollte der Beifall am Schluss eines besonderen Konzerts nicht enden: Das Südtiroler Kult-Quintett „Opas Diandl“ hatte zuvor alle Register seines Könnens gezogen.  Basierend auf den Traditionen der alpenländischen Volksmusik hatten Markus Prieth, Veronika Egger, Daniel Faranna, Thomas Lamprecht […]
20. September 2019

Lisa Ortwein heute in Quizshow bei SAT 1

BUTZBACH. Wenn heute Abend um 22.30 Uhr bei Sat 1 die Show „Das Quiz, für das Jörg Pilawa keine Zeit mehr hatte“ ausgestrahlt wird, ist auch eine junge Butzbacherin mit von der Partie.  In der Show treten pro Runde fünf Menschen auf, die verrückte Hobbys oder Fähigkeiten haben. Für je […]
20. September 2019

Sänger-Nachwuchs beweist Können

SOMMERKONZERT – Chöre des Gesangvereins Eintracht Griedel und Solisten begeistern am Dorftreff GRIEDEL (pm). Das Sommerkonzert der Griedeler Chöre am Dorftreff begann bei strahlendem Sonnenschein (die BZ berichtete). Der Gesangverein Eintracht Griedel erinnert an einige Höhepunkte.  Der Chor VocAldente eröffnete das Konzert mit „Lean on me“ und nach der Begrüßung […]
19. September 2019

Glocken läuten für mehr Klimaschutz

AKTIONSTAG – Kirchengemeinden in der Region beteiligen sich / Kirchturmuhren werden angehalten BUTZBACH (pm). Kirchengemeinden aus der Region beteiligen sich am Freitag, 20. September, mit Geläut und Andachten am Aktionstag zum Klimaschutz. Dies sind: Cleeberg mit Geläut und Espa mit Geläut und Andacht um 18.00 Uhr in der Espaer Kirche;  […]
19. September 2019

14 000 Euro für Kneipp-Erlebnis

FÖRDERUNG – Geld aus der Europäischen Strukturförderung für Aufbau und Vermarktung in Butzbach BUTZBACH (pdw). Einen Zuwendungsbescheid in Höhe von gut 14 000 Euro brachte Landrat Jan Weckler kürzlich bei einem Besuch der Stadt Butzbach mit. Mit dem Geld aus dem EU-Fördertopf Leader soll das Projekt „Kneipp 4.0 – Kneippen […]
19. September 2019

Schüleraustausche sollen wieder aufleben

PARTNERSCHAFT – Delegation aus Eilenburg besucht Butzbach mit dem Solmser Schloss und Marburg BUTZBACH (pe). Jüngst waren aus der Partnerstadt Eilenburg Oberbürgermeister Ralf Scheler mit Ehefrau Ines, Dr. Jürgen Clauß von der Fraktion „Die Linke“, die Stadträte Torsten Plötzsch und Dr. Denis Heuer und der Vertreter der Eilenburger Lions, Konrad […]
19. September 2019

311 000 Euro für Stützpunkt Burgweg

FEUERWEHR – Innenminister Beuth überreicht Gemeinde Rockenberg Förderbescheid für geplanten Neubau ROCKENBERG (pm). Innenminister Peter Beuth überreichte gestern der Gemeinde Rockenberg einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 311 000 Euro für den Neubau des Feuerwehrhauses im „Burgweg“ in Rockenberg. Dabei unterstrich der Minister das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrkräfte und betonte […]
19. September 2019

Berstädter Pfarrerin neu gewählt

SYNODE – Kerstin Tenholte bildet Team mit Wetterauer evangelischem Dekan Guth und Wagner-Schwalbe Bad Vilbel (pd). Pfarrerin Kerstin Tenholte ist die neue stellvertretende Dekanin im evangelischen Dekanat Wetterau. Sie wurde mit 65 von 79 Stimmen gewählt. Die Wahl war notwendig geworden, da Pfarrer André Witte-Karp im Oktober ins Dekaneamt nach Gießen […]
18. September 2019

Schulgemeinde feiert Geburtstag

FEST – 60 Jahre Schrenzerschule / „Konsequent weiterentwickelt zur integrierten Gesamtschule“ BUTZBACH (pi). Fröhlich, entspannt und erwartungsvoll war die Atmosphäre bei dem Schulfest der Schrenzerschule. Der Grund zum Feiern war ein ganz besonderer – die Schrenzerschule begeht in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag. Schulleiter Achim Schwarz-Tuchscherer begrüßte die zahlreich erschienenen […]
18. September 2019

Aus 23 sollen drei Pfarreien werden

GEMEINDEVERSAMMLUNG – Erste Informationen in St. Gottfried über „Pastoralen Weg“ in der Wetterau BUTZBACH (kip). Zu einer Gemeindeversammlung zum „Pastoralen Weg“ im Bistum Mainz und in der Wetterau hatte die Gemeinde St. Gottfried eingeladen. Wer nur allgemeine Erklärungen erwartete, wurde überrascht. Gemeinde und Bistum stehen aktuell vor der Frage, ob […]
18. September 2019

St.-Elisabeth-Kapelle vor Schließung

Rußschaden Keine Versicherungsleistung und kein Geld vom Bistum für Wiesentaler Gotteshaus BUTZBACH(kip). Dass Veränderungen nicht erst in einigen Jahren, sondern möglicherweise unmittelbar bevorstehen, wurde in der Gemeindeversammlung in St. Gottfried deutlich, als Pfarrer Tobias Roßbach über den Schaden an der St.-Elisabeth-Kapelle in Wiesental informierte. Im Mai hatte es dort eine […]
18. September 2019

Kita-Planung beginnt von vorn

VARIANTEN – Rockenberger Ausschussmehrheit schlägt vor, für Oppershofen anderes Büro zu beauftragen ROCKENBERG (thg). Auf Antrag von CDU und Dorfpartei sollen für den Kindergarten Oppershofen Aus-, Um- und Neubau-Varianten geprüft werden. Das beschloss der Rockenberger Haupt- und Finanzausschuss am Montag in der Burg bei zwei Gegenstimmen von SPD und Grünen.  […]
17. September 2019

Liebe zur Heimat nie sterben lassen

FEIER – Seit 65 Jahren besteht Patenschaft Butzbach – Tepl / Bürgermeister Merle sagt Fortsetzung zu BUTZBACH (mr). Rund 100 Gäste und Aktive waren der Einladung der Städte Butzbach und Bad Vilbel sowie des Heimatkreises Tepl-Petschau zum Jubiläumsbundestreffen am Samstagabend in die Alte Turnhalle in Butzbach gefolgt, just in jene […]
17. September 2019

Auf Aussöhnung gesetzt, nicht auf Rache

FESTREDE – Stefan Hörtler von Sudetendeutscher Landsmannschaft auf Patenschafts-Festabend in Butzbach BUTZBACH (mr). Stefan Hörtler, stellvertretender Bundesvorsitzender der Sudentendeutschen Landesmannschaft, der auch Direktor der sudetendeutschen Bildungsstätte Heiligenhof in Bad Kissingen ist, war Festredner beim Patenschaftsjubiläum Butzbach-Tepl am Samstag in der Alten Turnhalle Butzbach. Er betonte, dass die Forderung nach „Nie […]
17. September 2019

Geschichte, Tanz, Musik und Infos

JUBILÄUM – Festprogramm anlässlich 25 Jahre neues Museum der Stadt Butzbach in der Färbgasse BUTZBACH (rtz). Das Museum Butzbach feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen am Standort in der Färbgasse. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, waren über 25 Veranstaltungen in diesem Jahr geplant, darunter am Sonntag im und […]
17. September 2019

„Ganzes Dorf zieht Kinder groß“

JUBILÄUM – Kindergarten Kirch-Göns besteht seit 50 Jahren / Seit 50 Jahren Ortswappen  KIRCH-GÖNS (mr). Nicht nur der Wettergott hatte seine Freude am Kirch-Gönser Jubiläum anlässlich der Gründung des Kindergartens vor 50 Jahren in der damals noch selbständigen Gemeinde, sondern viele Eltern, Großeltern, Geschwister und natürlich Kindergartenkinder waren am Samstag […]
17. September 2019

„Traaser Schaustecker“ spenden für guten Zweck  

TRAIS-MÜNZENBERG. Alljährlich spenden die „Traaser Schaustecker“ einen Teil ihrer Theatereinnahmen aus den Traiser Theatertagen für einen guten Zweck. In diesem Jahr gingen die Spenden in Höhe von je 500 Euro an den Verein Tuberkulöse Sklerose Deutschland e. V. (die BZ berichtete) und an den „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland e.V. (ASB). […]
16. September 2019

Auch 40 Butzbacher nahmen an der Fahrrad-Sternfahrt zur IAA teil

BUTZBACH (pd). Der BUND OV Butzbach hatte zur Teilnahme an der großen Fahrrad-Sternfahrt nach Frankfurt zur IAA, mit der am vergangenen Samstag für die Verkehrswende demonstriert wurde, aufgerufen und am Treffpunkt in Butzbach einen kleinen Verpflegungsstand für die aus Gießen kommenden Radfahrer aufgebaut. Das Angebot wurde von den ca. 160 […]
16. September 2019

Ein Raub der Flammen wurde gestern in Espa…

… in der Kleestraße ein Wochenendhaus. Gegen 14.56 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden, die mit 15 Fahrzeugen und 59 Feuerwehrkräften aus allen Langgönser Ortsteilen in das Wochenendgebiet ausrückte. Außerdem waren zwei Rettungwagen im Einsatz, von denen ein Fahrzeug einen Feuerwehr-Angehörigen in eine Klinik mit Verdacht auf Rauchvergiftung einliefern musste. […]
16. September 2019

Beim Oppershofener Kürbisfest bei Familie Raab

… war am Samstag und Sonntag besonders viel los. Das schöne Wetter sorgte für einen Riesenansturm.     
16. September 2019

Radsport: Anja Schneidenbach Hessenmeisterin am Berg

ROCKENBERG (pi). In Kirchhain-Gersdorf fanden die Hessenmeisterschaften der Radfahrer am Berg statt. Erstmals richtete der RSV Bad Hersfeld an diesem berüchtigten 5,1 km langen Anstieg im Knüll die Landesmeisterschaften aus. Die Strecke führte von Gersdorf über Willingshain auf den Eisenberg. Die für den RVG Rockenberg startende Anja Schneidenbach aus Künzell […]
16. September 2019

Das Straßenmusikfest in Cleeberg war wiederum ein Besuchermagnet

CLEEBERG (wiß). Auch wenn die Feststellung noch so abgedroschen klingen mag, so könnte man doch meinen: Petrus muss ein Cleeberger gewesen sein. Bei herrlichem Spätsommerwetter lockte die 14. Auflage des Straßenmusikfestes wiederum zahlreiche Besucher in die Gassen des Langgönser Ortsteils.  Auf zwei Bühnen war Musik am Samstag Trumpf, derweil Kinder […]
13. September 2019

Inklusion mitten in der Stadt

BEHINDERTENHILFE – Filmaufnahmen auf dem Butzbacher Marktplatz / Menschliches Logo BUTZBACH (thg). „Wir sind da“ lautet der Slogan der Behindertenhilfe Wetterau (BHW), der gestern auf dem Butzbacher Marktplatz mit Leben gefüllt wurde. Denn Mitarbeiter und vor allem Klienten der Behindertenhilfe bildeten in roten und weißen T-Shirts die Sprechblase, die aus […]
13. September 2019

Schutz vor Hochwasser absehbar

KLEINE BACH – Großflächige Rückhaltung an der Griedeler Straße könnte im Jahr 2021 umgesetzt werden BUTZBCH (thg). Kleine Bach – große Wirkung, heißt es bei Starkregen, denn bei solchen Ereignissen ist in Griedel mit „Land unter“ zu rechnen. Ein Hochwasserschutz entlang des Bachlaufs scheint nun erreichbar. 2021 könnte ein Rückhaltebecken […]
13. September 2019

„Musik ist Ausgleich zum Schulalltag“

EINSTAND – Heidi Fischer ist neue Leiterin der Kleeblattgrundschule Oberkleen und Kirchenmusikerin OBERKLEEN (ikr).  „Es war ein herzliches Willkommen, das habe ich sehr deutlich gespürt“, freut sich Heidi Fischer, die neue Schulleiterin der Kleeblattgrundschule in Oberkleen. Zu Beginn des neuen Schuljahres im August hat die Lang-Gönserin die Nachfolge von Yvette […]
13. September 2019

Gefühlvolle böhmische Klänge

LINDENBERGFEST – Musikverein Hoch-Weisel trotzt dem Wetter / Nächstes Jahr 90-jähriges Bestehen HOCH-WEISEL (vm). Trotz eher schlechten Wetters nahm das Lindenbergfest am Samstag in Hoch-Weisel einen guten Verlauf. Der Regen hatte am Morgen für enttäuschte Gesichter beim Aufbauteam gesorgt, Notfallpläne wurden geschmiedet. Zu den beiden Zelten wurden zusätzliche Pavillons und […]
13. September 2019

Enkeltrick: 69 000 Euro erbeutet

POLIZEI – Suche nach Zeugen nach erfolgreichem Betrug in Gießen / Kreditinstitut zahlt 80-Jähriger Geld aus GIESSEN (ots). In Gießen haben sogenannte Enkeltrickbetrüger am  Dienstagmittag 69 000 Euro erbeutet. Die Täter hatte sich als eine Freundin der 80-Jährigen ausgegeben und eine Notlage geschildert. Die Gießener Kripo sucht Zeugen, die die […]
12. September 2019

Mörsergranate in Nudelfabrik als Druckbehälter identifiziert

POLIZEI – Verdächtiger Gegenstand in Butzbach bei Arbeiten entdeckt BUTZBACH (ots). Den Verdacht, eine Mörsergranate gefunden zu haben, hegte ein Anrufer bei der Butzbacher Polizei am Dienstag gegen 20.00 Uhr. In der ehemaligen Nudelfabrik war bei Arbeiten eine Kiste mit dem vermeintlich explosiven Gegenstand  gefunden worden. Der Verdacht bestätigte sich […]
12. September 2019

Grüne Garagendächer bleiben drin

BEBAUUNGSPLAN – Diskussion im Ausschuss über Details für neues Baugebiet Engelsberg Nordwest BUTZBACH (thg). Die Entwicklung des Baugebiets Engelsberg Nordwest in Nieder-Weisel gestaltete sich bislang zäh, unter anderem wegen des fehlenden Zugriffs auf Grundstücke. So wurde unter anderem kürzlich die Bodenordnung für das Areal in der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Nun […]
12. September 2019

Neuer Anlauf für „Hinter der Mauer“

BAUGEBIET – Bauausschuss befürwortet mehrheitlich Bebauungsplan für Areal in Nieder-Weisel BUTZBACH (thg). In der Bauausschusssitzung am Dienstag im Bürgerhaus Griedel diskutierten die Politiker über den Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans „Hinter der Mauer“. Er hat in den vergangenen Jahren wechselvolle Zeiten erlebt, nachdem zunächst die Johanniter-Unfallhilfe nur Parkplätze benötigte, soll nun ein […]
12. September 2019

Landwirte: Höfe-Sterben droht

AGRARPAKET – Grüne Kreuze mahnen: Heimische Bauern kritisieren Ministerinnen-Beschlüsse WETTERAUKREIS (pd/thg). Das in der vergangenen Woche von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Bundesumweltministerin Svenja Schulze vorgeschlagene „Agrarpaket“ hat in der Landwirtschaft bestürzte Reaktionen ausgelöst. Das schreibt der Regionalbauernverband Wetterau-Frankfurt in einer Pressemitteilung. Insbesondere die Wetterau wäre von mehreren Vorschlägen der beiden […]
12. September 2019

Herbstmarkt und Fest zum Jubiläum

LINDENBERG – Heimatverein Hoch-Weisel feiert 25-jähriges Bestehen am Donnerstag, 3. Oktober HOCH-WEISEL (pe). Am Donnerstag, 3. Oktober, feiert der Heimatverein Hoch-Weisel mit einem Herbstmarkt sein 25-jähriges Bestehen. 1994 wurde der Heimatverein Hoch-Weisel im Saal Messerschmidt mit anfangs 18 Mitglieder gegründet. Einige der Gründungsmitglieder sind noch im Verein und seit Anfang […]
11. September 2019

Münzenberger arbeiten an der Partnerschaft   

MÜNZENBERG. Eine 14-köpfige Delegation aus Münzenberg mit Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer an der Spitze unternahm am letzten August-Wochenende eine Fahrt nach Carpineti in Italien, um weiter am Thema Städtepartnerschaft zu arbeiten. Unter anderem Vera Reisinger, die sich für das Thema engagiert, aber auch Vertreter aus der Politik und Münzenberger mit […]
11. September 2019

Männerfreundschaft hält seit 50 Jahren

1969 — Ehemaliger US-Soldat Ken Smith und Hüttenberger Ex-Bürgermeister Dr. Manfred Schmidt blicken zurück KIRCH-GÖNS/RECHTENBACH (ikr). Das Jahr 1969: In den USA regiert Präsident Richard Nixon, Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond und in Deutschland wird Willy Brandt zum Bundeskanzler gewählt. An der Landstraße, die von Kirch-Göns nach […]
11. September 2019

Waldschäden: Arbeiten im „Wehrholz“

FORST — Gemeinde Langgöns und Forstamt informieren / In Kürze wird Verkehrssicherheit wiederhergestellt LANGGÖNS (pm). Im Zusammenhang mit Waldschäden im Naturschutzgebiet Wehrholz sind außerordentliche Baumfällungen zum Erhalt der Verkehrssicherheit im Wald notwendig. Darauf weisen Johannes Volkmar vom Forstamt Wetzlar und Revierleiter Rolf Krämer hin.  Das Dürrejahr 2018 hat dem Wald […]
11. September 2019

Aktion soll „Knoten im Kopf“ lösen

IMAGEFILM — Behindertenhilfe Wetterau dreht morgen auf dem Butzbacher Marktplatz Schlussszene Butzbach (thg). 250 Menschen in roten und weißen T-Shirts kommen am morgigen Donnerstag um 11.00 Uhr auf dem Butzbacher Marktplatz zusammen. Sie bilden das Logo der „Behindertenhilfe Wetteraukreis“ (BHW) für das Schlussbild des Imagefilms, den das Unternehmen derzeit dreht. […]
10. September 2019

109 Menschen kamen zum Blutspende-Termin in die Alte Turnhalle

BUTZBACH (pe). Beim Blutspendetermin am Donnerstag freute sich der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Butzbach über 109 Spender und möchte sich bei allen nochmals sehr herzlich bedanken.  Sehr erfreulich war auch wieder die hohe Anzahl von 12 Erstspendern. Timo Nowak (50 Spenden) und Pia Moos (25 Spenden) wurden mit einer […]
10. September 2019

Dreiste Sammlerin bestahl 78-jährigen Butzbacher

BUTZBACH (ots). Das Sammeln von Geldspenden für einen wohltätigen Zweck ist grundsätzlich ein anständiges Vorhaben. Leider nutzen Ganoven dabei häufig die Hilfsbereitschaft der Bürger aus, um Geld zu ergaunern. So auch in einem Fall am letzten Freitag in Butzbach. Ein 78-jähriger Butzbacher hatte am Geldautomat eines Supermarktes in der Philipp-Reis-Straße […]
10. September 2019

Fokus auf die Jugendarbeit richten

VERSAMMLUNG – Fußballabteilung des TuS Rockenberg bestätigt Leiter und wählt neuen Jugendleiter ROCKENBERG (pm). Am Freitag  fand im Sportlerheim die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung des TuS Rockenberg statt. Spielausschussvorsitzender Manuel Barufe begrüßte 35 Mitglieder.  Als Abteilungsleiter Fußball wurde Barufe wieder gewählt. Als Stellvertreter wurde Thorsten Liebig, ebenfalls im Amt bestätigt. David […]
10. September 2019

Die frühere Nudel- und Konservenfabrik … 

… Heil in Butzbach, in der sich zuletzt ein Möbelhandel befand, wird zur Zeit entrümpelt. Große Container stehen zur Entsorgung bereit. Auf der Hofseite haben die Abbrucharbeiten von Nebengebäuden begonnen. Das mehrstöckige Hauptgebäude – so ist vorgesehen – soll erhalten bleiben und in eine Wohnanlage umgebaut werden.
10. September 2019

Sprengung eines Geldautomaten in Lang-Göns gescheitert

LANGGÖNS (ots). Am frühen Samstagmorgen schlugen unbekannte Geldautomatensprenger in der Straße „Am Lindenbaum“ zu. Ihr Ziel war es, an das Bargeld des freistehenden Automaten auf dem Parkplatz zu gelangen. Die Unbekannten leiteten ein unbekanntes Gas in den Automaten, das anschließend zündete. Die Detonation führte nicht dazu, dass die verhinderten Diebe […]
9. September 2019

Stadtschüler im Überschlag-Simulator

PRÄVENTIONSTAG – „Aktion junge Fahrer – Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ BUTZBACH (win). Am Mittwoch fand an der Stadtschule Butzbach der Präventionstag zum Thema Alkohol- und Drogenkonsum im Straßenverkehr statt. In sechs Stationen wurden allen Abschlussklassen der 9cH, 10aR und 10bR die negativen Auswirkungen von Konsum legaler und illegaler Rauschmittel […]
9. September 2019

Meetoo rockt den Wald 

BUTZBACH. Dieses Mal hatten „Meetoo“ etwas mehr Glück mit dem Wetter. Nachdem das Konzert am 19. Mai während des Musiksommers im Forsthaus Butzbach buchstäblich ins Wasser gefallen war, ließen sie es beim Ersatztermin am Samstagabend im Biergarten richtig krachen. Bei „Der Wald rockt“ war die Stimmung bestens, und getanzt wurde […]
9. September 2019

Bis in den frühen Morgen wurde in Gambach Kirmes-Auftakt gefeiert

Heute klingt das schönste Fest des Dorfes mit dem legendären Frühschoppen aus GAMBACH (Müh/amb). So richtig krachen ließen es die Gäste des TSV Gambach am Samstagabend bei der traditionellen Gambacher Kirmes. Bei „Cordula Grün“ bebte das Festzelt und etliche aus dem bestens gelaunten Kirmesvolk feierten auf den Tischen. Fazit der Kirmesbesucher: […]
9. September 2019

Neue Gottesdienstordnung und mehr Transparenz der Pfarrgruppe Rockenberg

Pfarrer Eduard Scheld wird am 6. Oktober in den Ruhestand verabschiedet ROCKENBERG (pd). Nach 56 Jahren als Gemeindepfarrer von St. Laurentius Oppershofen geht Eduard Scheld in den verdienten Ruhestand. Zur Verabschiedung und auch zur Feier seines 90. Geburtstags wird am Sonntag, 6. Oktober, um 17.00 Uhr ein feierlicher Gottesdienst stattfinden. […]
9. September 2019

Weidigschüler moderieren wie die Profis 

Weidigschule war erste Station der COME ON-Tour des Hessischen Rundfunks  BUTZBACH (win). Der Hessische Rundfunk (hr) ist wieder auf COME ON-Tour und besuchte am Freitagvormittag als erste Station die Weidigschule. COME ON ist ein Kooperationsangebot des Hessischen Kultusministeriums mit dem hr und bietet hessischen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in […]
6. September 2019

Butzbach soll Kneipp-Stadt werden

KONZEPT – 24 000-Euro-Projekt erhält Infrastruktur-Fördermittel / Angebote vernetzen und schaffen BUTZBACH (thg). Rund 14 000 Euro Fördermittel aus dem Leader-Programm erhält die Stadt Butzbach für die Erstellung eines Konzepts unter dem Motto „Kneipp 4.0“. Für die Gesamtkosten von knapp 24 000 Euro trägt die Kommune einen Anteil von fast 10 000 Euro. Bei […]
6. September 2019

Transport von 31 Rindern musste in Butzbach Zwischenstopp einlegen

Mehrere Tiere hatten nicht genügend Bewegungsfreiheit BUTZBACH (ots). Doppelstöckig in einem Tiertransporter geladen befanden sich die 31 Rinder, die gestern Morgen auf dem Gelände der Polizei in Butzbach einen Zwischenstopp einlegen mussten. Auf der Autobahn 5 in Richtung Frankfurt bemerkte eine Streife der Autobahnpolizei Mittelhessen gegen 9.00 Uhr den Transport […]
6. September 2019

Hessischer Rundfunk drehte in Münzenberg „Heute stirbt hier (K)ainer“

MÜNZENBERG (hr). Unter dem Arbeitstitel „Heute stirbt hier (K)ainer“ dreht der Hessische Rundfunk (HR) zurzeit bis 10. Oktober einen neuen Mittwochsfilm. Drehorte sind unter anderen Münzenberg, Mossautal, Hirzenhain, Niddatal und Frankfurt. Das Drehbuch stammt von Michael Proehl und Maria-Anna Westholzer, die auch Regie führt. In den Hauptrollen sind Martin Wuttke, […]
6. September 2019

Auftakt mit Rockenberger Brotsommelier

REIHE – Fünf Abende „Kultur.Mensch.Kulinarik“ im Hotel Dolce in Bad Nauheim starten am 29. Oktober  BAD NAUHEIM (pi). Mit einem abwechslungsreichen Programm geht die Veranstaltungsreihe „Kultur.Mensch.Kulinarik“, eine Kooperation der Ovag mit dem Hotel Dolce in Bad Nauheim, in die neue Saison. An jedem der fünf Abende von Oktober bis Mai […]
6. September 2019

20-Jährige zieht sich auf Live-Veranstaltung Verbrennungen zu 

Polizei bittet um Mithilfe  WETZLAR (ots). Eine 20-jährige Besucherin zog sich während der Wetzlar-Live-Veranstaltung am 22. August (Donnerstag) auf dem Domplatz Verbrennungen im Gesicht zu. Derzeit ist nicht genau bekannt, wie es zu dieser Verletzung kam. Die Wetzlarer Polizei sucht Zeugen. Gegen 19.30 Uhr stand die Wetzlarerin direkt vor der […]
5. September 2019

Weitere Funktionsräume im Treffpunkt

STADTTEILBEIRAT – 4000 Einwohner aus 53 Nationen im Degerfeld, darunter 1000 unter 16 Jahren BUTZBACH (dt). Die Frage könnte man stellen und vielleicht wird sich die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung demnächst damit beschäftigen: Ist das Degerfeld mit seinen mittlerweile annähernd 4000 Einwohnern – darunter 1000 Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren – […]
5. September 2019

„Orte für Begegnungen schaffen“

Stadtteilbeirat Kinder- und Familienzentrum im Degerfeld / Wohnmobil-Plätze am Vicus Romanus BUTZBACH (dt). In den Mittelpunkt der Frage zur Wohnumfeld-Gestaltung rückte in der Sitzung des Degerfeld-Stadtteilbeirats am Dienstag  die geplante, zentrale Anlage des „Alleenweges“, der – wie Vorsitzender Michael Schröter es formulierte – eine „Hauptschlagader“ sein werde für die Anbindung […]
5. September 2019

Solmser Schloss in Butzbach präsentiert Architekturgeschichte

Am Sonntag, Tag des Denkmals, Führungen um 10.00 und 11.30 Uhr BUTZBACH (pe). Am Sonntag, 8. September, findet wieder der Aktionstag des offenen Denkmals statt.  Das diesjährige Motto lautet „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Kostenfreie Führungen werden wieder viele Interessierte anziehen, denen dann Einlass in Gebäude gewährt wird, die […]
5. September 2019

Neues Flutlicht, Schacht mit Pumpe

SPORTPLATZ– Maßnahmenbündel in Rockenberg / Umstellung auf LED / Wasserversorgung gesichert ROCKENBERG (thg). Wie Bürgermeister Manfred Wetz zur jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung mitteilte, hat der Gemeindevorstand mit Blick auf die heranrückende Wohnbebauung und zur Beseitigung von Lichtsmog die Installation einer Flutlichtanlage auf dem Sportplatz Rockenberg beauftragt. Die Köpfe mit LED-Leuchten […]
5. September 2019

Auch im privaten Garten kann man etwas gegen das Insektensterben tun

WETTERAUKREIS (pdw). Privatgärten bilden ein ungeheures Naturschutzpotential, das allerdings noch viel zu wenig genutzt wird. Kreisbeigeordneter und Umweltdezernent Matthias Walther wirbt für einen aktiven Artenschutz auch im heimischen Garten. ,,Es gibt bestimmte Arten, die mit vielen Biotopen zurechtkommen und leicht auch im Privatgarten überwintern, sofern der Mensch die Lebensgrundlagen der Insekten nicht zerstört.“ […]
4. September 2019

Doppeljubiläum am 14./15. September

EBERSGÖNS — Haus Siloah besteht seit 25 Jahren, Förderverein seit 15 Jahren, dazu „Tag der Feuerwehr“ EBERSGÖNS (pa). Die evangelische Kirchengemeinde Ebersgöns hat in diesem Jahr gleich zwei Anlässe zum Feiern. Es ist zum Einen das 25-jährige Bestehen des evangelischen Gemeindehauses „Siloah“, des Mittelpunktes des Gemeindelebens. Und zum Anderen blickt […]
4. September 2019

550 Gäste vor aufblasbarer Leinwand

OPEN-AIR-KINO — Schlosshof in Ober-Mörlen ausverkauft / Initiative „Wir für unser Dorf“ im Einsatz OBER-MÖRLEN (nns). Ein derart schönes historisches Ensemble aus Schloss, Hof und Remisen und Park in seinem Dorf zu haben, ist schon Luxus. Erst recht, wenn die Anlage nach jahrelanger Sanierung wie aus dem Ei gepellt in […]
4. September 2019

Butzbacher beendet duales Studium mit 1,0

BAD VILBEL/BUTZBACH. Zum zweiten Mal ist am Campus Bad Vilbel ein Absolventenjahrgang von Studium-Plus der TH Mittelhessen verabschiedet worden. Der beste Absolvent ist der Butzbacher Maximilian Albert Schmidt, der sein Studium der Betriebswirtschaft mit der Note 1,0 abgeschlossen hat. Erik Gottschalk, Geschäftsführer des Stifters des Preises, der Ille Papierservice GmbH […]
4. September 2019

„Gutes Gefühl, wenn man helfen kann“

SOFORTMASSNAHMEN — Deutsches Rotes Kreuz gibt 136 Weidigschülern einen Erste-Hilfe-Kurs BUTZBACH (win). Erste Hilfe rettet Leben. Aber leider unterbleiben oft die Maßnahmen der Ersten Hilfe, weil sich die Helfer unsicher sind. Es ist daher wichtig, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen früh die Grundlagen der Ersten Hilfe zu vermitteln, so wie […]
4. September 2019

OB Feldmann auf Weidigs Spuren

STIPPVISITE — Thema Vormärz in der Wetterau: Frankfurter Oberbürgermeister im Butzbacher Museum BUTZBACH (thg). Sie sind bereits Kooperationspartner auf der Verwaltungsebene, die Städte Butzbach und Frankfurt – mit der Behörden-Telefonnummer 115. Über den Tourismus folgt nun ein weiteres Feld, zumindest hat der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann am Montag zusammen mit […]
3. September 2019

„Vom Antisemitismus infiziert“

ZEITZEUGEN – Erinnerungen an Kriegsbeginn vor 80 Jahren und Kriegsauswirkungen in Butzbach  BUTZBACH (dt). Es mussten noch zusätzlich Sitzgelegenheiten herbeigeschafft werden. So unerwartet groß war die Zahl der Zuhörer am Sonntagnachmittag in der Industriehalle des Butzbacher Museums, als im Rahmen eines Bild-Vortrags von Museumsleiter Dr. Dieter Wolf über den Verlauf […]
3. September 2019

Fünf weitere Jahre „Demokratie leben“

PROJEKTE – Für dieses Jahr fast 48 000 Euro vergeben/Sport-/Kultur- und Schulaktivitäten bewilligt BUTZBACH (pd/thg). Butzbacher Vereine erhalten weitere 23 250 Euro über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“. Das teilt Aaron Löwenbein, örtlicher Koordinator des Programms mit. Diesmal profitieren von den Geldern die Fördervereine von Weidigschule und IGS Schrenzerschule ebenso wie der VfR […]
3. September 2019

Malteser suchen weitere Mensch-Hund-Teams

AUSBILDUNG –  Informationsabend für neuen Kurs am 9. September BUTZBACH (win). Der Malteser Hilfsdienst Butzbach hat 2015 den Besuchs- und Begleitdienst mit Hund gestartet. Im Oktober starten die Malteser mit einer fünften Ausbildungsgruppe. Dafür werden noch Interessenten gesucht.  Die Informationsveranstaltung dazu findet am Montag, 9. September, um 18.00 Uhr statt. […]
3. September 2019

Hagen Vetter erzählte Heimatfreunden viel Wissenswertes über Ober-Hörgern

GAMBACH (HV). Kürzlich startete eine stattliche Wandergruppe unter Leitung des Gambacher Heimatpflegers Hagen Vetter vom Bürgerplatz zu einer heimatkundlichen Wanderung durch das Wettertal. Unter den Teilnehmern waren auch zwei Ex-Ober-Hörgernerinnen aus Eberstadt, die eigens ihr Auto in Ober-Hörgern stehen ließen, nach Gambach liefen, um wieder in ihren Geburtsort zu wandern.  […]
3. September 2019

Trais macht Theater und spendet für den guten Zweck

TRAIS-MÜNZENBERG (win). Auch in Trais gibt es Menschen mit einer Leidenschaft für die „Bretter, die die Welt bedeuten“. Die „Traaser Schaustecker“ sind über die Jahre zu einer festen Größe im kulturellen Leben Trais-Münzenbergs geworden. Dieses Jahr führten sie bei den Traiser Theatertagen die „Landpartie nach Königstein“ auf, eine Lokalposse von […]
2. September 2019

38. Butzbacher Altstadtfest mit Sonne pur, Livemusik und toller Stimmung

BUTZBACH (hwp). In seiner 38. Auflage präsentierte sich das Butzbacher Altstadtfest sehr harmonisch und attraktiv gestaltet, wobei man nun im fünften Jahr schon am Freitag  mit dem munteren Spektakel begonnen hatte. Begeisternde Live-Musik, die Angebote der Markthändler und eine große individuelle Fest-Gastronomie – es gab einiges zu sehen und zu […]
2. September 2019

Tafel reduziert Plastikverpackungen

UMWELT – Vorstand will 700 „Knotenbeutel“ pro Woche einsparen / Kunden können Behälter mitbringen BUTZBACH (pe). Die Butzbacher Tafel senkt den Anteil von Plastikverpackungen bei der Warenausgabe. Das beschloss der Vorstand, wie Vorsitzender Wolfgang Effinger mitteilt. Im Jahr 2016 lag der Verbrauch von Kunststoffverpackungen allein in Deutschland bei über drei […]
2. September 2019

Traditionsgaststätte „Werb“ von der Bevölkerung großartig angenommen

BUTZBACH (hwp). Erneut einen vollen Erfolg meldeten die Altstadtfreunde, die nach 2018 noch einmal für zwei Tage die fast zwei Jahrzehnte verschlossene Traditionsgaststätte „Werb“ zumindest im gastronomischen Bereich wieder „zum Leben“ erweckt hatten. Das imposante Fachwerkgebäude aus dem 16. Jahrhundert zählt zu Butzbachs ältesten Häusern und steht in der Wetzlarer […]
2. September 2019

Robin Hood, Pippi Langstrumpf, Jim Knopf und Bezaubernde Jeannie

SOMMERFEST – Kinderheim Waldfrieden feierte Sommerfest mit „Kindheitshelden“ BUTZBACH (win). Das Kinder- und Jugendhilfezentrum Haus Waldfrieden veranstaltete am Freitag sein alljährliches Sommerfest, das dieses Mal unter dem Motto „Kindheitshelden“ stand. Und so konnte man an diesem Nachmittag bei hochsommerlichen Temperaturen jeder Menge Cowboys und Indianer sowie Pipi Langstrumpf, Superman und […]
2. September 2019

Sportaktionstage der Stadtschule Butzbach

BUTZBACH (mit). In der letzten Woche veranstaltete die Grundschule der Stadtschule Butzbach wieder Sportaktionstage dieses Mal für die dritten Klassen und vierten Klassen in der Sporthalle am Hallenbad und in der Schlosssporthalle. Jeweils vier Stunden Zeit hatten die Mädchen und Jungen, um in die Sportarten Handball und Floorball reinzuschnuppern. Betreut […]
30. August 2019

Mancher will Hunde nicht gehen lassen

EHRENAMT – Besuchs- und Begleithunde des Malteser-Hilfsdienstes Butzbach schenken Lebensfreude BUTZBACH (win). Hunde verfügen über erstaunliche Fähigkeiten, die manchmal wahre Wunder bewirken können. Sie sind in der Lage, Körper, Geist und Seele eines Menschen aufs Tiefste zu berühren. Dies hat der Malteser Hilfsdienst in Butzbach längst erkannt und im Jahr  […]
30. August 2019

Integratives Familiensportfest am morgigen Samstag im Schlosspark

BUTZBACH (jw). Butzbach ist interkulturell. Durch gemeinsames Sporttreiben kann man Barrieren, die durch unterschiedliche Sprache, Herkunft, Religion oder Hautfarbe aufkommen könnten, beseitigen. Denn im Sport bedarf es keiner einheitlichen Sprache oder dergleichen. Deshalb wird man zusammen bei dem integrativen Familiensportfest fair die Kräfte messen und wetteifern. Initiiert vom TSV Griedel, […]
30. August 2019

Schienenverkehr ruht fünf Stunden

BAHN – Oberleitungsschaden in Butzbach sorgt für Zug-Verspätungen und Ausfälle auf Main-Weser-Bahn BUTZBACH (thg). Zwischen 10.00 und kurz vor 15.00 Uhr ging auf der Bahnstrecke zwischen Bad Nauheim und Langgöns nichts. Ein Oberleitungsschaden in Butzbach legte den Schienenverkehr lahm. Die Bahn setzte sechs Busse ein. Die Ursache des Schadens war […]
30. August 2019

Ortsbegehung in Trais-Münzenberg 

TRAIS-MÜNZENBERG. Der Traiser Ortsbeirat hatte zu einer Ortsbegehung am Donnerstag eingeladen, an der auch Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer und der Magistrat teilnahmen. In der Wetterstraße (Foto) wurde über die Parksituation gesprochen. Die Bürgermeisterin erläuterte, dass zurzeit eine Planung erstellt wird, die dann über einen längeren Zeitraum getestet werden soll, mit […]
30. August 2019

„SauKrainer“ auf dem Lindenberg

HOCH-WEISEL. Das SBS Pluspaket rockte den Lindenberg 2018 und am Samstag, 7. September werden die SauKrainer versuchen, Hoch-Weisel aus den Angeln zu heben. Oberkrainer Musik im besten Stile Slavko Avseniks, instrumental und mit Gesang, nicht nur auf einer Reihe, sondern quer über alle Knöpfe der Harmonika. Der stimmungsvolle Klang der […]
30. August 2019

SPD will intaktes Wegenetz schaffen

MÜNZENBERG – Zusammen mit Landwirten soll Prioritätenliste für Behebung von Schäden erstellt werden GAMBACH. (HV). Für ein intaktes Wegenetz in der Stadt Münzenberg macht sich die SPD Münzenberg stark. Allenthalben sind mehr oder weniger große Schäden an den so genannten „Grüne-Plan-Wege“ festzustellen. Dieses wichtige Wegenetz erschließt Grundstücke im Außenbereich einer […]
29. August 2019

Großprojekt startet in nächste Etappe

STRASSENBAU – Hessen Mobil und Autobahnpolizei stellen Ausbauplanung für A5 ab 11. September vor  BUTZBACH (thg). Ab dem 11. September gilt auf der Autobahn 5 im Baustellenbereich zwischen Friedberg und Ober-Mörlen eine neue Verkehrsführung für die täglich im Schnitt dort fahrenden 96 500 Fahrzeuge. Dann wird auf einem vier Kilometer langen […]
29. August 2019

Teil der Kernstadt zwei Minuten ohne Strom

BUTZBACH. Gestern um 10.04 Uhr kam es zu einem Stromausfall in der Kernstadt Butzbach. Davon betroffen waren insgesamt sieben Transformatoren im Mittelspannungsnetz, wie die Ovag Netz-Gesellschaft im Auftrag der Butzbacher Netzbetrieb-Gesellschaft mitteilt. Bereits um 10.06 Uhr waren alle betroffenen angeschlossenen Kunden wieder versorgt. Im Zuge von betriebsbedingt notwendigen Arbeiten sei […]
29. August 2019

Volkmar Köhler ist nach langer Leidenszeit verstorben

Auf das Kürzel (vk) als Autorenkennzeichnung der Berichterstattung hatten mittelhessische Zeitungsleser schon in den vergangenen Wochen und Monaten verzichten müssen. Jetzt ereilt die Sportredaktion dieser Zeitung die traurige Nachricht, dass Volkmar Köhler nicht mehr lebt. Nach langer Leidenszeit ist er im Alter von 63 Jahren am Montagabend gestorben.  Über Jahrzehnte […]
29. August 2019

Gabi Sickel neue SPD-Vorsitzende

Versammlung „Stühlerücken“ im Ortsverein Münzenberg nach dem Tod von Ernst-Peter Wirth MÜNZENBERG (HV). Ein „Stühlerücken“ hat es jüngst bei den Münzenberger Sozialdemokraten gegeben: Gabi Sickel, die auch Ortsvorsteherin von Gambach ist, hat auf der kürzlichen Mitgliederversammlung des Ortsvereins den Parteivorsitz der SPD Münzenberg übernommen. Sie folgt damit auf Markus Herrmann, […]
29. August 2019

Es geht um die Zukunft der St. Gottfriedsgemeinde

Gemeindeversammlung am Freitag, 13. September BUTZBACH (pi). Die katholische Pfarrei Sankt Gottfried hat sich gemeinsam mit allen anderen Pfarreien des Bistums Mainz auf den sogenannten Pastoralen Weg gemacht. Was sich hinter diesem Motto verbirgt und was das für St. Gottfried als Pfarrei vor Ort und für die katholische Kirche in […]
28. August 2019

Tausende Stechmücken werden vertilgt

NABU – „Batnight“ im Butzbacher Wald / Frank-Uwe Pfuhl informiert 90 Teilnehmer über Fledermäuse BUTZBACH (pi). Rund 90 Teilnehmer, darunter viele Familien mit Kindern, kamen am Freitag zur Batnight des NABU Butzbach. Die Wanderung begann auf dem Parkplatz am Schrenzerbad. Frank-Uwe Pfuhl, Referent der Umweltwerkstatt des NABU Wetterau, informierte die […]
28. August 2019

Glasfaser soll bis ins Haus kommen

INTERNET – Butzbacher Parlament einstimmig für Vertrag mit Anbieter / 40 Prozent müssen mitmachen BUTZBACH (thg). Einstimmig befürwortete die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Montag im Bürgerhaus Butzbach einen Vertrag der Stadt Butzbach mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser. Darin ist vorgesehen, Glasfaser-Anschlüsse für schnelles Internet bis ins Haus zu legen. Voraussetzung ist, […]
28. August 2019

„Ein Schatz, der nach außen strahlt“

ERÖFFNUNG – Altes Rathaus Oberkleen steht nach Sanierung Vereinen offen / Matinee mit Sangesfreunden OBERKLEEN. (ikr). „Nutzen Sie das Haus fleißig, es hat es verdient, es ist das Herzstück von Oberkleen, und ich hoffe, dass es das für weitere 500 Jahre bleiben wird!“, sagte der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch bei der […]
28. August 2019

Kleiderkammer sucht Übergangs- und Winterware

FLÜCHTLINGSHILFE – Auch Kinderwagen, Spiele und Schuhe benötigt BUTZBACH (thg). Die Wintersaison naht, und zum Saisonwechsel benötigt die Kleiderkammer der Flüchtlingshilfe Butzbach Damen-Übergangs- und Winterbekleidung (Jacken, Pullover, T-Shirts mit Langarm, Röcke, Kleider in den Größen 36 bis 42, ebenso Schuhe und Stiefel in den Größen 36 bis 39. Für Herren […]
28. August 2019

Museum Butzbach sucht Zeitzeugen

RUNDGESPRÄCH – Beginn des Zweiten Weltkriegs vor 80 Jahren Thema am Sonntag, 1. September BUTZBACH (pe). Am Sonntag, 1. September, jährt sich der Tag, an dem der Zweite Weltkrieg mit dem militärischen Einfall Deutschlands in Polen begann. Aus diesem Anlass findet am Sonntagnachmittag, ab 15.00 Uhr, eine Gedenkveranstaltung im Museum […]
28. August 2019

Polizei stoppt desorientierten 85-Jährigen auf Autobahn 5

EINSATZ –  Mann aus Bremen wollte eigentlich zum Einkaufen fahren BUTZBACH (ots). Aufmerksamen Verkehrsteilnehmern ist es zu verdanken, dass ein Senior wieder heil nach Hause kam. Die Butzbacher Autobahnpolizei war auf der A 5 im Einsatz In extrem langsamer Fahrt meldeten Verkehrsteilnehmer gegen 18.40 Uhr am Montag ein Auto auf […]
27. August 2019

Umweltfreundlicher, sozialer, gerechter

DISKUSSION – Butzbacher BUND formuliert Gedanken für eine faire Mobilität in der gesamten Stadt BUTZBACH (pm/thg). „Fair mobil in Butzbach“ heißt ein Konzept des Butzbacher Ortsverbands des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Gedanken zu unterschiedlichen Aspekten wurden darin formuliert. Das Papier wurde als Pressemitteilung ausgegeben, zudem auch an […]
27. August 2019

Backhaus vor 40 Jahren renoviert

Fest – Kirch-Gönser Heimat- und Backhausverein erinnert mit Musik und Tanz an Wiederaufbau KIRCH-GÖNS (rtz). Am Sonntag fand das Backhausfest im und am Kirch-Gönser Bürgerhaus zum 37. Mal statt. Organisator war wie immer der Kirch-Gönser Heimat- und Backhausverein. Das Nachmittagsprogramm begann mit einem Auftritt der Kinder- und Jugendtanzgruppe des Heimat- […]
27. August 2019

Edle Tropfen zur Hierjerner Kloa Kerb

KIRMES – Wochenend-Programm des Freundeskreises „De Gadde“ mit Musik, Tanz, Mundart-Gottesdienst OBER-HÖRGERN (rtz). Der Freundeskreis „De Gadde“ veranstaltete am Wochenende bereits zum dritten Mal die „Hierjerner Kloa Kerb“. Los ging es am Samstag mit einem musikalischen Umzug durch die mit Fahnen geschmückten Straßen des Ortes vom Vereinsheim „De Gadde“ zum Dorfgemeinschaftshaus. Beim […]
27. August 2019

Scheune in Maibach brannte nieder 

Hoher Sachschaden von 150 000 Euro / 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz  MAIBACH (zö). Am Sonntagabend kam es in Maibach zu einem Scheunenbrand. Das Gebäude brannte vollständig nieder. Der entstandene Sachschaden wird auf 150 000 Euro beziffert.  Zunächst wurden die Brandschützer aus Maibach, Bodenrod und das Tanklöschfahrzeug aus der Kernstadt […]
26. August 2019

Nichts ist dort selbstverständlich

ENGAGEMENT – Carmen Stengel ist Vorsitzende des Verein „Help for Boa Vista“ und stellt Projekt vor BUTZBACH (win). Als Carmen Stengel im Jahr 2013 zum ersten Mal nach langer schwerer Krankheit mit ihrem Mann Andreas die Urlaubsreise Richtung Kapverden antrat, ahnte sie noch nicht, dass die kleine Insel Boa Vista […]
26. August 2019

Höhere Steuereinnahmen als geplant

BUDGETBERICHT – Erstes Halbjahr 2019 verläuft für Stadt Butzbach erfreulich, Herbst ist abzuwarten BUTZBACH (thg). In der vergangenen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses erstattete die Finanzabteilung der Stadt Butzbach den Budgetbericht für das erste Halbjahr des laufenden Jahres. Unter dem Strich fällt er positiv aus.  Bürgermeister Michael Merle sagte im Gespräch […]
26. August 2019

Kinderchor gesucht für Abba-Show

BEWERBUNGEN – Veranstalter gibt Nachwuchs-Sängern Chance am 31. Oktober im Bürgerhaus Butzbach BUTZBACH (pe). Einmal im Rampenlicht stehen, einmal vor großem Publikum singen, einmal  Bühnenluft schnuppern – bei „Abba – The Tribute Concert“ wird dieser Traum für euch wahr.  Anlehnend an die Tradition von Abba, Kinder weltweit dazu zu ermutigen, […]
26. August 2019

OWV spendet für Spielplatz Sonnensegel

OBERKLEEN (ikr). Über diese Spende werden sich die jungen Familien in Oberkleen, die den neuen Spielplatz im Baugebiet Riebäcker besuchen, an heißen Tagen besonders freuen: Der Oberkleeer Wanderer- und Viehverein (OWV) spendete aus dem Erlös der 29. Weihnachtsbaumsammelaktion gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Oberkleen ein hochwertiges rotes Sonnensegel im Wert von […]
26. August 2019

DLRG Butzbach stand am Römer Spalier

BUTZBACH. Am 23. August haben die aktiven Butzbacher DLRG-Mitglieder Melanie Reisenbüchler und Florian Gompf im Römer in Frankfurt geheiratet. Eine DLRG-Delegation aus Butzbach mit Einsatzfahrzeug und Rettungsboot ließ sie hochleben. Das war eine riesige Überraschung und Freude für das Hochzeitspaar.
26. August 2019

Rocklegende, Tombola und Trikottausch

Charity-Open-Air-Konzert mit Phil Bates in Trais-Münzenberg TRAIS-MÜNZENBERG (win). Er war der Sänger und Gitarrist des Electric Light Orchestra (ELO), das über Jahrzehnte hinweg ein Millionen- publikum auf der ganzen Welt begeisterte: Phil Bates. Am Freitag stand er nun solo auf der Open-Air-Bühne und rockte mit einem Hautnah-Konzert rund 200 Besucher […]
23. August 2019

Staatsbesuch an der Weidigschule

AUSTAUSCH – Zum elften Mal Schüler und Lehrer aus China empfangen / 31 Jugendliche in Butzbach BUTZBACH (Müh). Lachen, Stimmengewirr, junge Menschen mit Rucksäcken – scheinbar ganz normaler Schulalltag an der Butzbacher Weidigschule. Und doch ist am 20. August alles ein bisschen anders. In der Aula sitzen neben Weidigschülern zahlreiche […]
23. August 2019

Neuer Abschnitt in der Chorgeschichte

LEITERIN – Burcu Özcanyüz Seymen dirigiert gemischten Chor Klangfarben des Gesangvereins 1838 Butzbach BUTZBACH (kcm). Mit „frischem Wind“ startet der gemischte Chor aus der Sommerpause. Nach dem schmerzhaften Verlust des langjährigen Dirigenten Klaus Weiß, den den alle vermissen und nicht vergessen werden, beginnt ein neuer Abschnitt in der Chorgeschichte des […]
23. August 2019

Suche nach schlüssigem Konzept

ORTSTERMIN  – Hilfe für Paul-Schneider-Heim in Dornholzhausen Thema in Langgönser Sozialausschuss DORNHOLZHAUSEN (ikr). „Die Erhaltungssituation ist unheimlich gut, innen wie außen, das hat mich sehr beeindruckt“, zeigte sich Ahmed Karadag (SPD), Vorsitzender des Langgönser Sozialausschusses, vom Zustand des Paul-Schneider-Freizeitheims am Ortsrand von Dornholzhausen sichtlich angetan. Die Einrichtung des evangelischen Kirchenkreises […]
23. August 2019

Bäppi La Belle kommt nach Nieder-Weisel   

NIEDER-WEISEL (scr). Wer kennt ihn nicht, den Frankfurter Bub Thomas Bäppler-Wolf, viel besser bekannt als „Bäppi La Belle“. Deutscher Schauspieler, Entertainer, Travestiekünstler, Tanzlehrer und Choreograph. Sein Leben ist auch der Karneval, gerade deshalb ist er auch der Sitzungspräsident der Frankfurter Regenbogensitzung. Nun hat es die KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel geschafft, Bäppi […]
22. August 2019

„Kostenloses Marketing“ im Schlosshof

KONZERTE – Bürgermeister Merle zieht positive Bilanz / Erster Stadtrat Schütz im Plausch mit Roland Kaiser BUTZBACH (thg). Eine positive Bilanz der Open-Air-Veranstaltungen im Butzbacher Schlosshof zog gestern Bürgermeister Michael Merle. Neben dem Freiluftkino sei die Stadt auch mit den Konzerten „hochzufrieden“. Erster Stadtrat Manfred Schütz, der die Konzerte besucht […]
22. August 2019

Buss-Basalt will 2020 Antrag stellen 

Erweiterung Bürgermeisterin Tammer berichtet auf Anfrage der SPD / Derzeit laufen Gutachten MÜNZENBERG (dt). Auf der Tagesordnung der Sitzung der Münzenberger Stadtverordnetenversammlung am Montag im Traiser Kulturhaus stand die Anfrage der SPD-Fraktion zur Thematik Buss-Basalt an den Magistrat, die von Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer beantwortet wurde. Die SPD wollte wissen, […]
22. August 2019

Land will Kreisverkehr nicht bezahlen

Burgweg Bürgermeister Manfred Wetz erläutert den aktuellen Sachstand im Bebauungsplanverfahren ROCKENBERG (thg). In der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses berichtete Bürgermeister Manfred Wetz über den aktuellen Stand der Bebauungsplanverfahren „Burgweg“ und „Rockenberg Süd“. Unter anderem war die Anlage des Kreisverkehrs Thema.  Hessen Mobil habe zum Beschluss der Gemeindevertretung eine […]
22. August 2019

Geschenke, Genuss und Anregungen

ERÖFFNUNG – Kerstin Pfeifer betreibt in Kasernenstraße in Butzbach ab sofort Geschäft „Goldstück“ BUTZBACH (pm). Das „Goldstück“ in Butzbach hat eröffnet. Das ist der Concept Store Kerstin Pfeifer in der Kasernenstraße. Dort gibt es ab sofort Schönes für Groß und Klein. „Sie können hier nach Herzenslust Geschenke und Mitbringsel für […]
22. August 2019

Bei einer Bad Nauheimer Schülerin wurde Hepatitis A festgestellt

WETTERAUKREIS (pdw). Bei einer Schülerin der Ernst Ludwig Schule in Bad Nauheim ist eine akute Hepatitis-A-Erkrankung festgestellt worden. Das teilte Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch in einer Presseerklärung mit.  „Weil es sich bei Hepatitis A um eine übertragbare Erkrankung handelt, wurden für den möglichen Ansteckungszeitraum alle Kontaktpersonen (Familie, Klassenkameraden) […]
21. August 2019

Musikschule Butzbach feiert auf Marktplatz 40-jähriges Jubiläum

Am Samstag, 31. August von 12.00 bis 16.00 Uhr von Big Band Sound bis Kaffeehausmusik BUTZBACH (pm). 40 Jahre – 40 Instrumente: Unter diesem Titel tritt die Musikschule Butzbach anlässlich ihres Jubiläumjahres am Samstag, 31. August, in der Zeit von 12.00 bis 16.00 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz […]
21. August 2019

„Mythos Marilyn“ ist Besuchermagnet

Ausstellung im Butzbacher Museum wird bis zum 17. November verlängert BUTZBACH (pd). Die Ausstellung „Mythos Marilyn. Die Monroe und ihre Zeit“ hat sich zum Magnet entwickelt und viele Besucher von nah und fern in das Museum der Stadt Butzbach gelockt. Wer es bisher nicht geschafft hat, erhält nun noch länger […]
21. August 2019

Wirtschaftsweg wird saniert

Parlament Zustimmung zu Maßnahme „Alststädter Feld“ / Norbert Schwab als Stadtrat vereidigt MÜNZENBERG (dt). In der 29. Sitzung des Münzenberger Stadtparlaments wurde am Montagabend im Traiser Kulturhaus Norbert Schwab (SPD) für den verstorbenen Stadtrat Ernst-Peter Wirth vom Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Manfred Tschertner als neuer Stadtrat in sein Amt eingeführt und […]
21. August 2019

Probelauf für öffentliche WLAN-Spots

BESCHLUSS – Ein Jahr lang soll in Münzenberg an vier Standorten freier Internetzugang getestet werden MÜNZENBERG (dt). Freie öffentliche WLAN-Spots sind auch im Stadtbereich Münzenberg ein wichtiges, aktuelles Thema. Diesen Eindruck konnte man gewinnen in der Stadtverordnetensitzung am Montagabend im Traiser Kulturhaus. Bereits im vergangenen Dezember hatte der Magistrat dazu […]
21. August 2019

Über Lebensmittelmarkt wird noch weiter verhandelt

AUSSCHUSS – Außer Edeka weitere Interessenten an Neubau im Burgweg ROCKENBERG (thg). In der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss informierte Bürgermeister Manfred Wetz über den aktuellen Stand in den Bebauungsplanverfahren „Burgweg“ und „Rockenberg Süd“. Unter anderem informierte er über das Thema Lebensmittelmarkt, der an der bisherigen Stelle aufgegeben und […]
21. August 2019

Alles offen bei Kita Oppershofen

DISKUSSION Ausschuss: Bürgermeister soll Fördergeld für voriges Jahr beschlossene Planung beantragen ROCKENBERG (thg). Wer erwartet hatte, dass nach Ende der Sommerpause nun eine Entscheidung zum Aus-, Um- oder Neubau des Kindergartens in Oppershofen im Haupt- und Finanzausschuss getroffen wird, sah sich getäuscht. Denn auch nach Vorlage einer Prognose zu den […]
20. August 2019

Hoch-Weiseler Kinder dominieren

ENTENRENNEN — Handballförderverein des TSV Griedel kürt „Entenkönig“ Maximilian Schepp Griedel (rtz). Auch in diesem Jahr veranstaltete der Handballförderverein des TSV Griedel sein inzwischen traditionelles Griedeler Entenrennen. Über 1000 kleine blaue Kunststoffenten wurden gemeinsam gestartet und schwammen am Sonntag auf der Wetter auf einer Strecke von 800 Meter um die […]
20. August 2019

Kinderfeuerwehr „Flammbinis“ feiert in Nieder-Weisel 10. Geburtstag

Am Samstag, 24. August ab 10.00 Uhr interessantes Programm/Bevölkerung ist eingeladen NIEDER-WEISEL(pe). Am 14. März 2009 wurde in der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Weisel e.V. die Kinderfeuerwehr „Flammbinis“ ins Leben gerufen. Darum lädt die Freiwillige Feuerwehr am Samstag, 24. August, ab 10.00 Uhr die Bevölkerung ein, dieses 10-jährige Jubiläum zu feiern. Hierfür […]
20. August 2019

Freikartenverlosung für „Neue Philharmonie“

BUTZBACH. Die Butzbacher Zeitung – Wetterauer Bote verloste unter ihren Lesern für das Konzert der Neuen Philharmonie Frankfurt am Donnerstagabend in Friedberg dreimal zwei Freikarten. Die Gewinner sind Manfred Kullmer aus Hoch-Weisel, Anita Matthäus aus Ostheim und Lothar Weil aus Rockenberg. Die Karten werden auf ihren Namen an der Abendkasse […]
20. August 2019

„Ein sehr spezielles Konzert“

OPEN AIR — Wolkenbruch, Emotionen, Publikumsnähe / Wincent Weiss und Lea im Butzbacher Schlosshof BUTZBACH (win). Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Open-Air-Konzerts mit Wincent Weiss und Lea, das wieder vor der schönen Schlosskulisse des stattfand. Die Wetterprognose verhieß nichts Gutes und sollte leider Recht behalten.  Los ging’s zunächst […]
19. August 2019

5000 begeisterte Fans feiern Roland Kaiser im Butzbacher Schlosshof

OPEN-AIR-Konzert Schlagerlegende war zu Gast / Spendenaktion „Ein Herz für Kinder“ BUTZBACH (win). Am Freitag herrschte Ausnahmezustand im Schlossinnenhof, als 5.000 begeisterte Fans beim Open-Air-Konzert den „Kaiser“ feierten. Mit seiner 14-köpfigen Band sorgte Schlagerlegende Roland Kaiser schon gleich zu Beginn für fantastische Stimmung. Mit „Stark“, „Wohin gehst Du?“, „Kein Problem“ […]
19. August 2019

Butzbacher Seniorenmesse mit Infos für Jung und Alt

Am Sonntag, 20. Oktober im Butzbacher Bürgerhaus BUTZBACH (pd). Die von der Stadt Butzbach und dem Seniorenbeirat gemeinsam veranstaltete diesjähri-ge Seniorenmesse findet am Sonntag, 20. Oktober, von 10.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus Butzbach, Gutenbergstraße 16 statt.  Information, Werbung und Unterhaltung werden auf der 10. Seniorenmesse kombiniert. Es werden Dienstleistungen […]
19. August 2019

Neue Gruppe für Pfadfinderinnen

Sie treffen sich dienstags am Kirchplatz neben der Markuskirche BUTZBACH (grü). Am kommenden Dienstag, 20. August eröffnet die Heliand-Pfadfinderinnenschaft in Butzbach eine neue Gruppe für Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren. Die Gruppe trifft sich immer dienstags von 16.00 bis 17.30 Uhr am Kirchplatz 13 neben der Markuskirche.  […]
19. August 2019

„Glyphosat ist vom Bauhof verbannt“

Umwelt Unkrautvernichtung und „Steingärten“ Thema der Politik / Stadt bei Umgestaltungen gefragt BUTZBACH (thg). Mit zwei Umweltthemen, an denen sich die Geister scheiden, beschäftigte sich der zuständige Ausschuss der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung in seiner jüngsten Sitzung: Glyphosat und „Steingärten“. In Sachstandsberichten beleuchteten Karin Morkel vom städtischen Umwelt-Fachdienst und Bürgermeister Michael Merle […]
16. August 2019

Wald in katastrophalem Zustand

TROCKENHEIT – Massive Fichtenschäden im Butzbacher Stadtwald / „Mischwald von morgen“ BUTZBACH (thg). Einer Katastrophe für den Butzbacher Wald kommen die Borkenkäferschäden an den Fichten gleich. Der Weilroder Forstamtsleiter Bernd Müller von Hessen Forst sprach im Butzbacher Umweltausschuss am Mittwoch von einem „spürbaren Aderlass“ bei der Baumart. Im vergangenen und […]
16. August 2019

Sommerfest im Haus Degerfeld

BUTZBACH. Die Markus-Kirchengemeinde lädt am Samstag, 17. August, zum Sommerfest ins Haus Degerfeld ein. Besonders für Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Degerfeld, aber auch darüber hinaus soll es ein Raum sein, wo Menschen – jung und alt, Neu-Zugezogene und Alt-Eingesessene – sich begegnen, ins Gespräch kommen und miteinander einen schönen […]
16. August 2019

TSV Oberkleen saniert Sportheim

Gesamtkosten von 65 000 Euro / Landessportbund gibt Zuschuss von 7100 Euro OBERKLEEN (ikr). Im vergangenen November beschlossen die Verantwortlichen und Mitglieder um den Vorsitzenden des TSV Oberkleen, Herbert Röhrich, in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, das Sportheim am Waldsportplatz in Oberkleen umfassend zu sanieren. Das 1980 erbaute Gebäude war in die […]
16. August 2019

„Mein Herz nimmt Anteil“

Christine Zahradnik ist neue evangelische Notfallseelsorgerin im Dekanat Wetterau WETTERAUKREIS (pd). Seit Juli ist Christine Zahradnik neue evangelische Notfallseelsorgerin im Dekanat Wetterau: Neben dem katholischen Kollegen Gregor Rettinghaus und einem 20-köpfigen Team ist sie Begleiterin, wenn die Krise eintritt. Christine Zahradnik und ihre Frau sind noch am Renovieren im neuen […]
16. August 2019

Roland Kaiser heute Abend in Butzbach

BUTZBACH. Roland Kaiser gilt schon als Legende des deutschen Schlagers. Heute Abend ist der Grandseigneur der Schlagerwelt zu Gast im Butzbacher Schlosshof, wo gestern die Aufbauarbeiten in vollem Gange waren. Auf was die Besucher aber besonders achten sollten, ist im Eingangsbereichauf einem Schild aufgeführt.
15. August 2019

Bodenordnung soll Dynamik bringen

BAUGEBIET – Für Bebauungsplanverfahren Engelsberg in Nieder-Weisel fehlen noch zwei Grundstücke BUTZBACH (thg). In die Entwicklung des Baugebiets „Engelsberg“ in Nieder-Weisel soll nach dem Willen der Bauausschussmitglieder Dynamik kommen. Sie stimmten für den Beschlussvorschlag zur Anordnung der Baulandumlegung, den der Magistrat vorgelegt hat. Zwei Grundstücke im künftigen Neubaugebiet können derzeit […]
15. August 2019

Die SOS-Dose im Kühlschrank kann im Notfall wichtige Hinweise geben

Auf der Selbsthilfe-Meile in Bad Nauheim am 17. August werden SOS-Dosen kostenlos verteilt Wetteraukreis (pdw). Der Mensch kann nach einer medizinischen Faustregel drei Wochen ohne Essen, aber nur drei Tage ohne Wasser auskommen. In einem Notfall müssen einige hundert oder tausend Bürgerinnen und Bürger mit Trinkwasser versorgt werden. Hier setzt […]
15. August 2019

Preis für Pohl-Gönser B3-Brücke

Auszeichnung Kooperation von Technischer Hochschule Mittelhessen und Hessen Mobil  BUTZBACH/POHL-GÖNS. Die Projektarbeit „Trogbrücke“ über die Bundesstraße 3 von Studenten der THM erhielt den ersten Platz des „Kleinen Brückenpreises“ bei Hessen Mobil Gelnhausen.  Im Zusammenhang mit einer geplanten Brückenerneuerung bei Butzbach wagten die THM und Hessen Mobil neue Wege der Zusammenarbeit. […]
14. August 2019

Firmen für Kita-Umbau gesucht

AUSSCHUSS– Ortstermin am entkernten Gebäude in Ostheim / Pläne für Mehrgenerationen-Dorfpark  BUTZBACH (thg). „Es ist schwer vorstellbar, dass daraus ein Kindergarten wird.“ – „Es ist schwer vorstellbar, dass das mal ein Kindergarten war.“ Diese beiden Aussagen beschreiben den traurigen Anblick, den der entkernte Bau im Ostheimer Erich-Kästner-Weg derzeit bietet. Aber […]
14. August 2019

Zwei Kinderchöre sangen für krebskranke Kinder

NIEDER-WEISEL/ROCKENBERG (pa). Die Kinderchöre „Voice Paradise“ vom Frohsinn Nieder-Weisel und die „Melody Kids“ der Concordia Rockenberg traten am Samstag gemeinsam auf dem Sommerfest des Familienzentrums für krebskranke Kinder Gießen e.V. auf. Unter der Leitung des Dirigenten Martin Bauersfeld wurden die Lieder „Ich wär so gerne Millionär“, „Singen macht Spaß“, „Alles […]
14. August 2019

„Sportdorf“ zeitgemäß ausgestattet

PLANUNG – TuS Rockenberg informiert Mitglieder über Konzepte für neues Vereinsheim am Sportplatz ROCKENBERG. Das Foto zeigt das Planungsteam für das Projekt „Unser Sportdorf“ v.l. Dominik Herbert (Spielausschuss), Thorsten Liebig (stellvertretender Abteilungsleiter Fußball), Manuel Barufe (Abteilungsleiter Fußball), Renee Suchantke (Architektin), Julia Miller (Architektin), Jacob Bittner (Spielausschuss), Manfred Ehrlich (Vorsitzender TuS) […]
13. August 2019

Picknick in Weiß im Ostheimer Park

Ein Hauch von „Savoir Vivre“ und Champagner am Sonntag, 18. August / Eintritt frei OSTHEIM (win). Das „Dîner en blanc“ ist typisch französisch und gehört seit fast 30 Jahren mit all seinem Charme zum „Savoir Vivre“ unserer europäischen Nachbarn. Seit 2009 hat auch Butzbach diese charmante Idee für sich entdeckt. […]
13. August 2019

Gefahr für Kläranlage rechtzeitig erkannt

ILLEGAL — Unbekannte leiten Stoffe aus Tankwagen in Butzbacher Kanalnetz ein / Bitte um Hinweise BUTZBACH (pi). Erhebliche Fehleinleitungen in die Butzbacher Kläranlage hat es in den vergangenen Wochen gegeben. Das berichtet der Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Butzbach (EAB). Da die Stoffe vermutlich per Tankwagen ins Kanalnetz eingeleitet wurden, bittet der EAB […]
13. August 2019

Mit Bus und Bahn zu Konzerten

OPEN-AIR-AUFTRITTE — Tickets für Butzbacher Schlosshof gelten als Fahrschein / Schlossstraße gesperrt BUTZBACH (pd). Die Vorbereitungen für die Open-Air-Konzerte im Butzbacher Schlosshof am Wochenende gehen auf die Zielgerade. Am Freitag, 16. August, eröffnet Roland Kaiser live mit seiner Band das Open-Air auf dem Schlosshof in Butzbach. Das Konzert beginnt um […]
13. August 2019

Für Aufsehen sorgte am Sonntagabend …

… eine größere Ansammlung von Weißstörchen am Stadtrand von Butzbach. Rund 50 Tiere hatten sich in der Nähe der Ostumgehung auf einem Feld zur Futtersuche niedergelassen. Das Schauspiel wurde von verschiedenen BZ-Lesern im Bild festgehalten, die uns u.a. auch diese Aufnahme zukommen ließen.
13. August 2019

Friedhelm Göttling wirkte mit Enthusiasmus als Dirigent in Butzbach

KonzertChor würdigte seine jahrzehntelange künstlerische Arbeit BUTZBACH (pm). Zu Beginn der Sommerferien hatte der KonzertChor Butzbach sich mit einem tollen Sommerfest von seinem Gründer und langjährigen Leiter Friedhelm Göttling verabschiedet, der im Frühjahr aufgrund einer Erkrankung die Chorleitung beendet hatte.  Viele langjährige und ehemalige Weggefährten, manche sind schon von Anfang […]
12. August 2019

30 Meter lange Seilbahn Attraktion des Fauerbachers Spielplatzes

FAUERBACH v.d.H. (win). Nach Abschluss der Erneuerungsarbeiten wurde am Freitag der Spielplatz in Fauerbach feierlich der Öffentlichkeit übergeben. Ortsvorsteher Ewald Reitz begrüßte neben den Mitgliedern seines Ortsbeirates auch Professor Manfred Thrun vom Kreisausschuss, Bürgermeister Michael Merle, den Ersten Stadtrat Manfred Schütz sowie zahlreiche große und kleine Fauerbacher Bürger. „Der Spielplatz […]
12. August 2019

Zum 30. Mal wurde gestern in Maibach der Triathlon …

…. ausgetragen. 330 Teilnehmer gingen ab 8.30 Uhr im Maibacher Freibad an den Start, wo zunächst 300 Meter Schwimmen absolviert werden mussten. Es folgten 17 Kilomter Radfahren und sechs Kilometer Laufen. Einen neuen Streckenrekord stellte mit 52:42 Minuten der Butzbacher Simon Huckerstein auf, der für das EJOT-Team TV Buschhütten startet. Bei den Frauen siegte […]
12. August 2019

In Bodenrod wird Kirmes gefeiert / Heute Frühschoppen

BODRNROD. In Butzbachs höchstgelegenem Stadtteil wird seit Samstag Kirmes gefeiert. Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr. Am Samstagnachmittag wurde eine 19 Meter hohe Fichte am „Wetteraublick“ gefällt und unter Gesang durch das Dorf gefahren. Auf dem Kirmesplatz wurde der Baum anschließend geschmückt und aufgestellt, wobei auch „Eckhard“, das Maskottchen der Kirmes, nicht fehlen durfte. Das […]
12. August 2019

Ihres Kirchenpatrons St. Laurentius gedachte am Samstag …

… in Oppershofen die katholische Kirchengemeinde. In der Vesper am Nachmittag wirkte neben der Schola (Bilderreihe oben, rechts) auch Neupriester Maximilian Eichler an der Orgel mit (Bild links). Das mittlere Bild zeigt Pfarrer Eduard Scheid zusammen mit Kantor Alexander Fiolka an dem geschmückten Seitenaltar mit der Reliquie des Heiligen. An die Vesper schloss sich […]
12. August 2019

Der jüdische Friedhof in Nieder-Weisel

BUTZBACH. Die Stadt Butzbach lädt am Sonntag, 18. August, zu einer Themenführung ein. Stadtführer Günter Bidmon wird über den jüdischen Friedhof des Butzbacher Stadtteils Nieder-Weisel führen, auf dem heute noch 76 Gräber (von 1860 bis 1937) erhalten sind. Nach einer Einführung in die Geschichte der jüdischen Gemeinde Nieder-Weisel, in jüdische […]
9. August 2019

Kranwagen in Reinhard-Samesreuther-Straße umgestürzt

Batteriesäure ausgelaufen /Radfahrerin hatte viel Glück /Stundenlang gesperrt BUTZBACH. Bei einem Fahrmanöver auf einen Tieflader stürzte gestern Vormittag in der Reinhard-Samesreuther-Straße der ferngesteuerte schwere Kran einer Gießener Firma von der Ladefläche und blieb seitlich auf der Fahrbahn liegen. Dabei liefen große Mengen Batteriesäure des elektrisch betriebenen Fahrzeuges aus. Die alarmierte […]
9. August 2019

21-jähriger Autofahrer in U-Haft

Er fuhr im Degerfeld mit seinem Pkw auf 20-jährigen Iraner zu BUTZBACH (ots). Am 25. Juli kam es in der Haydnstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die damit endete, dass ein 21-Jähriger mit seinem Pkw auf seinen 20-jährigen Kontrahenten losfuhr und dieser sich nur durch einen Sprung auf die […]
9. August 2019

Vor 30 Jahren fiel die tödliche Grenze mitten durch Deutschland

Zwei Ausstellungen im Friedberger Kreishaus erinnern an den Mauerfall WETTERAUKREIS (pdw). 2019 jährt sich zum dreißigsten Mal der Fall der Berliner Mauer. Der Wetteraukreis wird mit eigenen Veranstaltungen diesen Gedenktag würdigen. Am Montag, dem 12. August wird Landrat Jan Weckler die Ausstellung GRENZENlos I im Friedberger Kreishaus, Gebäude A eröffnen.  […]
9. August 2019

Rockenberger CDU kritisiert reduzierten Kindergarten-Außenbereich

ROCKENBERG (pi). Die CDU-Fraktion in der Rockenberger Gemeindevertretung traf sich zu einer Fraktionssitzung um anstehende Themen zu diskutieren. Vor der Sitzung nahm man auch die Baustelle am Kindergarten in Rockenberg und die Kanalarbeiten im Rödenweg in Augenschein.  Hierbei stellte sich laut Fraktionsvorsitzender Bernhard Widmuch in einer Presseerklärung den Gemeindevertretern die […]
8. August 2019

Ein Leben für die Seelsorge

Langjährige Gemeindereferentin Annemarie Hellmeister ist tot / Heute Trauerfeier BUTZBACH (kip). Gemeindereferentin i.R. Annemarie Hellmeister ist im Alter von 79 Jahren verstorben. 44 Jahre war sie in der Gemeinde Sankt Gottfried in der Seelsorge tätig.  Hellmeister zählte zu den ersten Frauen, die nach dem Zweiten Weltkrieg den damals neuen Beruf […]
8. August 2019

Oberkleener Verein für hessischen Demografie-Preis nominiert

Staatsminister Axel Wintermeyer informierte sich über Projekt „HGO macht Schule“ OBERKLEEN (ikr). „Das schmeckt lecker!“, zeigte sich Staatsminister Axel Wintermeyer, Chef der Staatskanzlei und Demographie-Beauftragter der Hessischen Landesregierung, von ofenfrischen „Schullaibchen“ aus dem Oberkleener Backhaus begeistert. Er besuchte auf seiner Sommerreise am Dienstag den Heimat- und Geschichtsverein Oberkleen (HGO). Dessen […]
8. August 2019