12. April 2021

Professor zieht mit dem Lastenfahrrad von der Uni Gießen an die THM um

Andreas Kuczera tätigt erste offizielle Ausleihe des Transportmittels / Mit Kindersitzen für Ausflüge geeignet GIESSEN (pd). „Das Rad habe ich in der Werkstatt entdeckt“, sagt Professor Dr. Andreas Kuczera und lacht. Jetzt steht das beinahe nagelneue Lasten-Elektrorad vor dem Wissenschaftler in der Wiesenstraße und wartet auf den ersten wirklichen Härtetest. […]
12. April 2021

Landgrafenehepaar flüchtete vor der Pest von Butzbach nach Hoch-Weisel

Ein Beitrag von Günter Bidmon BUTZBACH/HOCH-WEISEL. In Zeiten der Corona-Epidemie sei an die Pest von 1611 erinnert, die vor 410 Jahren in Butzbach wütete und sogar das Landgrafenehepaar aus der verseuchten Stadt „hinaus aufs Land“  ins benachbarte Hoch-Weisel trieb. Landgraf Philipp III. hatte im Sommer 1610 in Darmstadt Anna Margaretha, […]
10. April 2021

Die oftmals kuriosesten Dinge tauchen …

Die oftmals kuriosesten Dinge tauchen … … häufig auf verstaubten Dachböden inmitten abgestellter Kisten, Koffer und ausrangierter Möbelstücke auf wie etwa das links abgebildete Schild, das den „Vater Staat“ aufs Korn nimmt. Einen außergewöhnlichen Neuzugang kann dagegen Wilfried Luh verzeichnen, der in der Wetzlarer Straße 8 in Butzbach einen Flohmarkt […]
10. April 2021

Weiteres Corona-Testcenter geht in Butzbach am 12. April an den Start

Angebot der Johanniter-Unfall-Hilfe im ehemaligen Lidl-Gebäude Butzbach (pm). In Butzbach öffnet ein weiteres Corona-Testcenter. Ab Montag, 12. April, können sich alle Bürgerinnen und Bürger im ehemaligen Lidl-Gebäude in der Elsa-Brandström-Straße in Kooperation mit dem Regionalverband Rhein-Main der Johanniter-Unfall-Hilfe auf das Coronavirus testen lassen, teilt die Stadtverwaltung Butzbach mit. Was man […]
10. April 2021

Neue Selbsthilfegruppe Restless Legs wird im Wetteraukreis gegründet

WETTERAUKREIS (pdw). Etwa 5 bis 10 Prozent (je nach Schweregrad) der Menschen in Deutschland sind vom Restless Legs-Syndrom (RLS) betroffen. Im Wetteraukreis soll nun eine Selbsthilfegruppe für Menschen gegründet werden, die an RLS leiden.  Das Syndrom der „unruhigen Beine“ ist eine der häufigsten Erkrankungen des Nervensystems. Die Beschwerden treten auf, wenn […]
10. April 2021

Lucia Puttrich wird morgen 60

Wysocki: Sie ist eine herausragende Persönlichkeit der Wetterauer und hessischen CDU WETTERAUKREIS (pi). Die CDU-Kreisvorsitzende, Staatsministerin Lucia Puttrich wird am morgigen Sonntag 60 Jahre alt. Dazu gratulieren ihr der CDU-Kreisverband und die CDU-Kreistagsfraktion und wünschen ihr alles Gute, vor allem Gesundheit und Zeit für die Familie, denn beides komme in […]
9. April 2021

Berühmte Besucher Butzbachs

Wilhelm I. von Oranien (1533 – 1584) und Anna von Sachsen (1544 – 1577) – Letzter Teil BUTZBACH. Wieder allein gelassen nutzte die erneut schwangere Anna den Ausbruch einer Seuche auf der Dillenburg im Oktober 1568, um nach Köln zu ziehen. Dort lebten viele Flüchtlinge aus den Niederlanden. Zur Verwandtschaft […]
9. April 2021

Langgönser soll Freund und Ex- Freundin mit Absicht umgefahren haben

Richter vermisste Schuldbewusstsein / Zu zwei Jahren und drei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt LANGGÖNS (wiß). Eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und drei Monaten wegen gefährlicher Körperverletzung in Tateinheit mit gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und fahrlässiger Trunkenheit im Verkehr – so lautete am Dienstag das Urteil des […]
9. April 2021

Rettungsdienste arbeiten am Limit

Interview mit dem Leiter der Zentralen Rettungsleitstelle Wetterau, Matthias Nickel WETTERAUKREIS (pdw). Die Zentrale Leitstelle des Wetteraukreises koordiniert rund 40 000 Einsätze der Rettungsdienste im Jahr. Im Interview informiert der Leiter der Zentralen Rettungsleitstelle Wetterau, Matthias Nickel.  Frage: Herr Nickel, wie sieht Ihre Arbeitsbelastung derzeit aus? Wie viele Einsätze koordinieren […]
8. April 2021

Große Nachfrage bei Lernangeboten

Homeschooling-Unterstützung wird auch nach den Osterferien angeboten BUTZBACH (pd). Die Osterferien haben begonnen, aber bei den Unterstützungsangeboten für Butzbacher Kinder im Homeschooling geht es fleißig weiter. So wird in der ersten Osterferienwoche im Treffpunkt Degerfeld weiter geübt, gelernt und gerechnet. Auch bei den Puzzle Kids im katholischen Gemeindehaus liegen die […]
8. April 2021

Engagement für die Allgemeinheit wird mit Ehrenamts-Card belohnt

Butzbacher Vereinsring weist auf die Voraussetzungen für die Ehrenamts-Card hin BUTZBACH (hwp). Sie engagieren sich in Ihrer Freizeit für Andere, setzen Zeit und Energie für die Gesellschaft ein? Das ist anerkennenswert und hat ein handfestes Dankeschön verdient. Deshalb gibt es seit 2006 die Ehrenamts-Card, die besondere Vorteile bietet und im […]
8. April 2021

Wetteraukreis verleiht auch in diesem Jahr wieder den Umweltschutzpreis

WETTERAUKREIS (pdw). Der Umweltschutzpreis des Wetteraukreises gehört zu den ältesten seiner Art in ganz Deutschland. Seit 1980 wird der Preis an Einzelpersonen, Organisationen, Verbände, Unternehmen und Kommunen verliehen, „die sich – ohne dazu verpflichtet zu sein – vorbildlich und beispielhaft um die Erhaltung oder Förderung unserer natürlichen Umwelt verdient gemacht […]
8. April 2021

Ist der Status von Bad Nauheim als Heilbad und Kurort gefährdet?

BAD NAUHEIM (pm). Nach den Medienberichten hinsichtlich der Gefährdung des Heilbad-Status Bad Nauheims hat der Wetterauer FDP-Landtagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn aus Bad Vilbel die Zukunft des Prädikats der Kurstadt zum Thema im Landtag gemacht. Es wurde öffentlich bekannt, dass die Prüfung zur Rezertifizierung der Stadt als Heilbad auf das Jahr 2025 […]
8. April 2021

NABU Hessen: Der Biber ist ein kostengünstiger Landschaftsarchitekt

WETZLAR. Der Biber gilt nach Auffassung des NABU Hessen als kostengünstiger Landschaftsarchitekt. WETZLAR (pm). Zum Internationalen Tag des Bibers am 7. April weist der NABU auf die große Bedeutung des Nagers für den Schutz der biologischen Vielfalt hin. „Der Biber hilft uns dabei, begradigte und verbaute Flüsse zum Nulltarif wieder […]
7. April 2021

Bei Pflasterwahl in Oberkleen wurde Beitrag zum Umweltschutz geleistet

OBERKLEEN (ikr). „Der Endausbau der Straßen ist optisch sehr ansprechend geworden und gibt dem Neubaugebiet, auch mit dem Spielplatz und den Pflanzflächen, einen schönen Gesamtcharakter“, freute sich der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch bei einem Ortstermin zum Abschluss des Endausbaus im Baugebiet „Riebäcker“ in Oberkleen. Ein knappes Jahr dauerten die Arbeiten, […]
7. April 2021

Initiative „Zukunft jetzt“ startet Gemeinschaftsprojekt

NIEDERKLEEN (ikr). Nachdem die 2020 gegründete Initiative „Zukunft: Jetzt! Neue Wege Langgöns“ bei der Kommunalwahl im März für den Ortsbeirat in Niederkleen kandidierte und auf Anhieb rund 37 Prozent der Stimmen erhielt, startet sie jetzt ein erstes Projekt und initiiert einen Gemeinschaftsacker: Es wird ein Stück Ackerland zur Verfügung gestellt, […]
7. April 2021

Auch „Smash“-Tanzgirls sammelten Müll

Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer dankt allen Teilnehmern am „Sauberhaften Münzenberg“ MÜNZENBERG (pi). Mit Kettcar und selbstkonstruiertem Anhänger für den gesammelten Müll waren die jüngsten Teilnehmer der diesjährigen Aktion „Sauberhaftes Münzenberg“ im Einsatz. Zusammen mit ihren Eltern waren sie im Namen des Kulturcafés Nebenan zu Beginn des traditionellen Frühjahrsputzes 2021 in […]
7. April 2021

Glücksmomente zu Ostern

Bunt bemalte Steine für Einrichtungen der Behindertenhilfe BUTZBACH (pd). Kleine und große, runde und eckige, alle bunt bemalt, jeder ein Unikat: Steine bemalen ist für viele Menschen ein entspannendes Hobby geworden. Auf Facebook gibt es Gruppen, da werden die Kunstwerke untereinander getauscht. Eine dieser Gruppen ist „Wir sind Tauschplatz Butzbach“. […]
7. April 2021

Butzbacher Vereine danken der Stadt für alle Unterstützung

Vereinsringsprechstunden finden künftig in neuem Servicebüro statt BUTZBACH (hwp). Auch wenn das allgemeine Vereinsleben mit all seinen Veranstaltungen und Zusammenkünften seit März 2020 durch die Corona-Pandemie fast völlig zum Erliegen gekommen ist, wird hinter den Kulissen weiter eifrig verhandelt und geplant. So auch bei der Dachorganisation der meisten Vereine in […]
6. April 2021

Zecken sind jetzt vermehrt aktiv

Sie gehören zu den gefährlichsten Tieren Deutschlands BUTZBACH (pd). Mit den Sonnentagen im Frühling erwacht ringsum das Leben, leider auch das der Zecken. Sie gehören zu den gefährlichsten Tieren Deutschlands und verbreiten sich rasant. Die Risikogebiete weiten sich aus und dort beginnt der Lebensraum der Zecke bereits vor der Haustür. […]
6. April 2021

Opfer leidet immer noch an Folgen

Ein 25-Jähriger aus Langgöns soll sein Opfer, vermutlich aus Eifersucht, mit Absicht umgefahren haben LANGGÖNS (wiß). Zwei 25-Jährige, vier zerstochene Reifen, eine verflossene Liebe – all das spielt in einer Verhandlung vor dem Gießener Amtsgericht eine Rolle. Im Prozess geht es um einen Vorfall in einem Langgönser Ortsteil, bei dem […]
6. April 2021

Kurse und Veranstaltungen der Familienbildung in den Osterferien

WETTERAUKREIS (pe). Während der Osterferien bietet die EFB Wetterau ein abwechslungsreiches Angebot für alle Altersgruppen an. Anmeldungen sind über die Geschäftsstelle in Friedberg per Tel. 06031/ 16 27 800 (AB) und E-Mail:info@familienbildungwetterau.de für alle Angebote erforderlich. Es entstehen Teilnahmebeiträge. Aktuelle Informationen finden sich auf der Homepage www.familienbildungwetterau.de. Online zum Babysitter-Diplom […]
6. April 2021

„Mein Lieblingsort in der Wetterau“

Jury gibt das Ergebnis des Wettbewerbs des DRK Münzenberg bekann MÜNZENBERG (pm). Die Herausforderung für das „Team Sozial“ im DRK Münzenberg war groß, als die geplanten Aktivitäten aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten. Wie finden wir eine Aufgabe, die Menschen in dieser Zeit unterstützt und das DRK-Team weiter aktiv bleiben […]
3. April 2021

Projekt-Vorstellung in Ober-Mörlen: Betreuung mehrerer Generationen

Pläne für Neubau von Seniorenresidenz von evangelischem Dekanat und Investor GfDE diskutiert OBER-MÖRLEN (nns). Eine Seniorenresidenz mit integrierter Kindertagesstätte: Das Projekt zur „Intergenerativen Betreuung“ könnte Wirklichkeit werden. Investor und Betreiber stellten es am Dienstag im Ober-Mörler Haupt- und Finanzausschuss vor. Wäre es nach dem Gemeindevorstand gegangen, wäre der Ausschuss der Beschlussvorlage […]
3. April 2021

Ministerium warnt vor Waldbrandgefahr

Waldbesucher werden um besondere Vorsicht gebeten / Rauchen ist nicht gestattet BUTZBACH/WIESBADEN (mi). Das Hessische Umweltministerium warnt aufgrund der weiterhin trockenen Witterung und der angestiegenen Temperaturen vor einer erhöhten Brandgefahr in den hessischen Wäldern. Nach aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes besteht in Hessen überwiegend mittlere Waldbrandgefahr und insbesondere in Südhessen lokal […]
3. April 2021

Degerfeldschüler erzählen aus dem Leben und lernen einander kennen

Teilnahme am Wettbewerb „Pilot for School“ / 42 Beiträge von 14 Nationalitäten entstanden BUTZBACH (pi). Für den Wettbewerb „Pilot for school“ haben sich die Schüler der Klasse 3a der Degerfeldschule Butzbach mit ihrer Klassenlehrerin Mirjam Hoof in Kooperation mit der DaZ-Intensivklasse (Deutsch als Zweitsprache) mit  Lehrkraft Berrin Hochgrebe die einzigartigen „Fingerabdrücke“ […]
3. April 2021

Hoffen auf Entspannung im Mai

Ziel der Stadt Butzbach ist neuer Kultursommer / Konzept für drei Wochen Ferienspiele im Sommer  BUTZBACH (thg). Die Pandemie hat die städtischen Bediensteten in den vergangenen Wochen besonders gefordert, so freut sich Bürgermeister Michael Merle für sie über die Feiertage als Verschnaufpause. Die Stadt werde die Entwicklung der Situation aufmerksam […]
1. April 2021

„Jugend forscht“: Weidigschüler halten auch auf Landesebene gut mit

Preise für Projekte in Biologie, Physik und Technik / Strahlung von Mobiltelefonen untersucht BUTZBACH (br). Nachdem Henriette Dubowy, Richard Wörle und Jan-Philipp Günther (alle Weidigschule Butzbach) beim Regionalwettbewerb Mittelhessen vor einem Monat jeweils einen ersten Preis für ihre Forschungsarbeiten erhalten hatten, der die Zulassung zum Landeswettbewerb in Kassel beinhaltet, wurde […]
1. April 2021

Gießener Chefarzt wird Praxisleiter als Nachfolger von Dr. Achim Ziegler

Dr. Henning Schnell-Kretschmer ab 1. April in internistischer Facharztpraxis „Medicum Butzbach“ tätig BUTZBACH (thg). Dr. med. Achim Ziegler übergibt nach 30-jähriger Tätigkeit seine internistische Praxis in Butzbach in jüngere Hände. Mit Dr. med. Henning Schnell-Kretschmer hat er einen kompetenten Nachfolger gefunden. Dr. Schnell-Kretschmer ist Chefarzt der Medizinischen Klinik I (Allgemeine […]
1. April 2021

Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak verlässt Pfarrgruppe Rockenberg zum 1. Mai

Bischof beruft Geistlichen nach Darmstadt / Nach sechs Jahren Abschied von vier Wetterauer Pfarreien ROCKENBERG/MÜNZENBERG (Müh). Vermeldungen am Ende eines Gottesdienstes sind in Kirchengemeinden normalerweise Alltagsgeschäft und wenig sensationell. Doch was Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak nun den Gottesdienstbesuchern am Ende der Gottesdiensten in seinen vier Gemeinden St. Gallus, Mariä Himmelfahrt, […]
1. April 2021

Nächtliche Ausgangssperre im Kreis Gießen tritt Karfreitag in Kraft

Verfügung wegen Inzidenzwert über 200 / Dringende Empfehlung: Private Treffen nur im Freien GIESSEN (lkgi). Wegen der stark steigenden Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus verhängt der Landkreis Gießen erneut eine nächtliche Ausgangssperre zwischen 21.00 und 5.00 Uhr. Der Landkreis sieht laut einer Pressemitteilung diese in einer Allgemeinverfügung vor, die […]
31. März 2021

Bald noch mehr Schnelltests möglich

Malteser sind zunächst ausgebucht / Angebote in Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns, altem Lidl und bei DM BUTZBACH (pm/thg). Abgesehen von der Testmöglichkeit bei den niedergelassenen Ärzten gibt es in Kürze vier Möglichkeiten, in Butzbach, einen Corona-Schnelltest abnehmen zu lassen. Nachdem der Malteser-Hilfsdienst Butzbach bereits angekündigt hat, ab Samstag, 3. April, ein Schnelltest-Center […]
31. März 2021

Alle Plätze in der St. Gottfrieds- kirche sind bereits vergeben

Ostergottesdienste und -andachten können zu Hause per Livestream mitgefeiert werden BUTZBACH (pe). Bei den Gottesdiensten an den kommenden Kar- und Ostertagen bitten die Verantwortlichen der Pfarrei Sankt Gottfried Folgendes zu beachten: Nur den Gläubigen kann Zutritt zur Kirche gewährt werden, die sich bereits im Voraus angemeldet haben. Weil die Zahl […]
31. März 2021

„Auf Wetterauer Autobahnen fehlen 140 Stellplätze für Lastwagen“ 

Ergebnis einer Anfrage von FDP-Landtagsabgeordneten / Hahn vermisst bei Al-Wazir Gestaltungswillen WETTERAUKREIS (pd). Der Wetterauer FDP-Landtagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn und der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Dr. Stefan Naas zeigen sich von der Beantwortung ihrer Kleinen Anfrage an Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) enttäuscht und kritisieren einen fehlenden Gestaltungswillen des Ministers.  „Seit vielen […]
31. März 2021

Herzinfarkt in Folge von Covid-19: Betroffener berichtet über Spätfolgen 

Erhard Roth hat für Corona-Leugner kein Verständnis / Lungenfacharzt beschreibt monatelange Folgen BAD NAUHEIM (HR). Erhard Roth hat die Abenteuerlust im Blut. Zeit seines Lebens bestimmte die Suche nach neuen Herausforderungen die Entscheidungen des gelernten Drehers. Im Dezember 2020 erkrankte der heute 72-Jährige an Covid-19 – mit gravierenden Spätfolgen. Inzwischen ist […]
31. März 2021

Herpes-Virus EHV-1 Gefahr für Pferde

Leiterin der Gießener Klinik für Pferde informiert über aggressive Viruskrankheit und rät zur Vorsicht KREIS GIESSEN (ikr). Der Ausbruch einer Variante des Herpesvirus EHV-1 hält Pferdebesitzer in diesem Winter in Atem. Denn in seiner besonders aggressiven Form kann das Virus bei den Vierbeinern durchaus zum Tode führen. Auf einem Pferdehof […]
30. März 2021

Schnelltests: Standortfindung in Kommunen „kommt richtig in Fahrt“

Wetteraukreis steht in Verhandlungen / Kreis Gießen eröffnet zusätzliche Standorte, darunter Langgöns BUTZBACH (thg). Impfen und Testen gelten derzeit als wichtigste medizinische Maßnahmen gegen Covid-19. Gleichzeitig erlässt der Wetteraukreis eine Allgemeinverfügung zu Maskenpflicht und Alkoholverbot.  In Friedberg und Rosbach gilt dieses Verbot ebenso wie in Butzbach. Der Konsum von Alkohol […]
30. März 2021

Patienten begeistert von Impf-Möglichkeit

BUTZBACH. Das Thema Corona-Impfung beim Arzt vor Ort lockte ein Fernsehteam von RTL und N-TV am Freitagnachmittag nach Butzbach. Ziel war die Hausarztpraxis von Dr. Charlotte Michaeli, die sich zum Modellprojekt in der Wetterau äußerte. In einer kurzen Sequenz in den RTL-Nachrichten am Freitag war sie zu sehen und berichtete, […]
30. März 2021

Fast schon auf Studiums-Niveau

Gießener Forscher nehmen in Masterclass Weidigschüler mit in die Welt der Teilchenphysik  BUTZBACH (br). Zum vierten Mal organisierten die fünf regionalen MINT-EC-Schulen Gymnasium Philippinum Weilburg, Johanneum Herborn, Martin-Luther-Schule Marburg, Goetheschule Wetzlar und Weidigschule Butzbach gemeinsam ein außerschulisches Angebot für ihre MINT-begeisterten Schüler der Oberstufe: Einen Tag lang nahmen Dr. Marc Strickert […]
30. März 2021

TSV-Festbuch ab heute im Verkauf

Butzbacher Jubiläumsverein präsentiert Texte und 800 Fotos aus 175 Jahren Geschichte auf 368 Seiten BUTZBACH (uc). Pünktlich zum Gründungstag ist die Festschrift des TSV 1846 Butzbach fertiggestellt. Online vorbestellte Bücher können am Samstag, 3. April, in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz am Verkaufsstand abgeholt werden. […]
29. März 2021

Jubiläums-Song und Festbuch zum 175. Geburtstag des TSV Butzbach

Feierlichkeit am Weidig-Gedenkstein unter Einhaltung der coronabedingten Hygieneauflagen BUTZBACH (win). Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen feierte der TSV 1846 Butzbach am gestrigen Sonntag mit einer Zusammenkunft in kleinem Rahmen sein 175-jähriges Bestehen. Als Treffpunkt hatten der Vorstand den Weidig-Gedenkstein auf dem Butzbacher Schrenzer gewählt. Zum einen sei dieser Ort […]
29. März 2021

Hilfsgüter per Schiff nach Boa Vista ENGAGEMENT Verein Help for Boa Vista e. V. schickt erneut Seecontainer mit Hilfsgütern  

BUTZBACH (win). Wieder einmal ist es geschafft. Dank zahlreicher Spender, tatkräftiger Vereinsmitglieder und mehr als 20 fleißiger Helfern ist es Carmen und Andreas Stengel vom Verein Help for Boa Vista e. V. erneut gelungen, einen Seecontainer mit Hilfsgütern zu füllen und auf die Reise nach Boa Vista zu schicken. Samstagvormittag, […]
29. März 2021

Eine frische Meeresbrise weht wieder durch Bad Nauheim …

… pünktlich zum Frühlingsanfang, denn an den Gradierbauten rieselt wieder das Wasser. Mit der Öffnung des Gesundheitsgartens, der Kneipp-Becken und der Liegewiese am Gradierbau I  fällt nach der Winterpause der Startschuss für die Gradierbausaison 2021. Lediglich das Inhalatorium am Gradierbau I muss wegen der aktuellen Corona-Lage geschlossen bleiben. – Die […]
27. März 2021

Marienmarkt in Großen-Linden findet am Sonntag online statt

Im Internet zu verfolgen von 10.15 bis 17.00 Uhr / Am Vorabend ökumenischer Gottesdienst mit Café GROSSEN-LINDEN (wiß). Musste im vergangenen Jahr kurzfristig die 31. Auflage des Marienmarktes in Großen-Linden abgesagt werden, so sollte es in diesem Jahr, trotz der aktuellen Coronaeinschränkungen die ein Marktgeschehen verhindern, auf alle Fälle wieder […]
27. März 2021

Butzbacher Sportler setzen Weidigs Ideale vor 175 Jahren in die Tat um

Geschichte der Gründung des TSV Butzbach 1846 aus der Turnerbewegung / Verein hat heute 2200 Mitglieder  BUTZBACH (ba). Der TSV 1846 Butzbach feiert in diesem Jahr Jubiläum und blickt nunmehr auf 175 Jahre Turn-und Sportbewegung zurück, hat Tradition und Moderne geschickt verknüpft, und ist in den vergangenen 25 Jahren mit […]
27. März 2021

Betrügerische Dachdecker trieben im Wetteraukreis ihr Unwesen

WETTERAUKREIS (ots). In Altenstadt-Heegheim boten mehrere Männer einem betagten Anwohner eine Dachsanierung an. Auf einem Zettel schloss man handschriftlich einen Vertrag und dann ging alles ruck zuck. Noch bevor der Anwohner sich’s versah, erklommen die sechs Männer das Dach seines Hauses und warfen die Dachziegel herab. Diese gingen dabei zu […]
27. März 2021

TSV übersteht wechselvolle Zeiten

Verbot, Zusammenlegung, neue Abteilung und Hallenbau prägen 175 Jahre im Butzbacher Jubiläumsverein  BUTZBACH (ba). Der TSV 1846 Butzbach feiert in diesem Jahr Jubiläum und blickt nunmehr auf 175 Jahre Turn- und Sportbewegung zurück. Die Anfangszeit des Vereins war wechselhaft.  Die Freude am Vereinsturnen dauerte nach der Gründung nicht lange. Im […]
26. März 2021

Vier Zentner Bachforellen für das mittlerweile klare Gewässer Wetter

Angelsportverein Butzbach setzt Fische in Fluss und Uwe-Müller-Teich / Gastangeln ab 15. April möglich BUTZBACH (pm). Als Frühjahrsbesatz wurden Mitte März vom Angelsportverein (ASV) Butzbach vier Zentner Bachforellen in die Wetter eingesetzt, das waren bei Stückgewichten von 300 bis 350 Gramm rund 600 Fische. Das berichtet Schriftführer Rainer Metzger. Die […]
26. März 2021

150 Säcke Müll in sechs Monaten am Markwald und Kleinbach gesammelt

BUND-Ortsverband Butzbach kritisiert Rücksichtslosigkeit gegenüber der Natur / Dank an Bauhof-Einsatz BUTZBACH (pm). Die offene Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz und Clean Up/Zero Waste des BUND-Ortsverbands Butzbach hat seit September 2020 mehr als 150 Säcke weggeworfenen Müll an den Wegrändern beim Spazieren gehen und Joggen im Gebiet unterhalb des Griedeler Markwalds und Kleinbach gesammelt. So werden Wildtiere, […]
26. März 2021

Wetterauer FDP fordert Aufnahme der Schuleingangs-Untersuchungen

Gesundheitsamt soll personell verstärkt werden / Nachteile für angehende Erstklässler vermeiden WETTERAUKREIS (pe). Jörg-Uwe Hahn, Wetterauer FDP-Landtagsvizepräsident, fordert auch in der Wetterau eine schnelle Rückkehr zu den Schuleingangs-Untersuchungen angehender Erstklässler. Das schreibt er in einer Pressemitteilung. „Seit März letzten Jahres fallen diese Untersuchungen weitgehend aus, weil die Gesundheitsämter durch die […]
26. März 2021

Baustopp für Logistikzentrum Berstadt bleibt bestehen

WETTERAUKREIS (dpa). Die Bauarbeiten für das geplante Logistikzentrum in Wölfersheim-Berstadt dürfen vorerst nicht fortgeführt werden. Der Verwaltungsgerichtshof in Kassel wies eine Beschwerde gegen einen Beschluss des Verwaltungsgerichts Gießen ab, wie der Gerichtshof am Donnerstag mitteilte. Das Verwaltungsgericht Gießen hatte im Juli 2020 einem Eilantrag der Naturschutzorganisation BUND stattgegeben, wodurch das […]
25. März 2021

Förderverein „Kinderhaus Panama“ in Butzbach bittet um Buchspenden

Neu formiertes Vorstandsteam / Aktion in Kooperation mit örtlicher Buchhandlung und Online-Versender BUTZBACH (pm). Ein neuer Vorstand und neue Ideen: Trotz Kontaktbeschränkungen haben sich die Mitglieder des Fördervereins „Freunde des Kinderhauses Panama“ zu ihrer Jahreshauptversammlung getroffen – natürlich online.  Der Verein, der die städtische Kita finanziell unterstützt, besteht seit nunmehr […]
25. März 2021

Glasfaser-Ausbau in Butzbach läuft 

Vorbereitende Arbeiten in den Stadtteilen / Schwerpunkt derzeit Göns-Orte / Haupt-Standort in Ebersgöns BUTZBACH (thg). Erste sichtbare Schritte beim Ausbau des Glasfasernetzes in Butzbach sind gemacht. Bürgermeister Michael Merle informierte zusammen mit den Verwaltungsmitarbeitern Markus Lambrecht und Gerd Oehlenschläger über den aktuellen Stand.  In Ebersgöns wurden Kabel verlegt, es stehen […]
25. März 2021

Spendenaktion für Tierheim Butzbach: Bilder von Mona Schmitt zum Verkauf

Künstlerin aus Nieder-Weisel stiftet Hälfte des Erlöses / Werke online beim Tierschutzverein zu sehen BUTZBACH (pm). Die anhaltende Corona-Pandemie hat die Welt weiterhin fest im Griff und stellt auch für den Tierschutzverein Butzbach eine große finanzielle Belastung dar. Um hier Hilfe und Unterstützung zu leisten, organisiert die Hobbymalerin/Hobbykünstlerin Mona Schmitt […]
24. März 2021

Borkenkäfer, Habitate und Erlöse

Hessen Forst erläutert Handlungsweise in Butzbach / Zu „ordnungsgemäßer Forstwirtschaft“ verpflichtet BUTZBACH (thg/pm). Jüngst verabschiedete die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung einen überarbeiteten Waldwirtschaftsplan. In den Diskussionen wurde unter anderem auch angemahnt, Hessen Forst als für den Stadtwald zuständiger Partner solle die Öffentlichkeit besser über seine Arbeit informieren. Der Weilroder Forstamtsleiter Jörg Deutschländer-Wolff […]
24. März 2021

Osteraktivwochen mit Geige, Seilspringen und Stadtrallye

Wegen der Pandemie eingeschränktes Angebot / TSV Butzbach und Musikschule sind dabei BUTZBACH (pm). Auf Grund der anhaltenden Pandemielage können auch in diesem Jahr die Osteraktivwochen der Stadt Butzbach nur sehr eingeschränkt stattfinden. Mit Unterstützung von Vereinen ist es trotzdem gelungen, ein kleines Programm für Kinder und ihre Familien anzubieten.  […]
24. März 2021

96 Blutspender kamen in die Alte Turnhalle

Günter Zeiss (Butzbach) spendete zum 153. Mal BUTZBACH (pd). Am 18. März konnten der Blutspendedienst Hessen (BSD) und das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Butzbach (DRK) insgesamt 96 Blutspender in der Alten Turnhalle begrüßen. Davon waren erfreulicherweise 12 Erstspender. Besonders herzlich dankt das DRK bei folgenden Mehrfachspendern: Günter Zeiss Butzbach 153 […]
24. März 2021

Experten: Keine Angst vor Impfung bei Thrombose-Neigung

(dpa). Nach dem zeitweisen Stopp des Coronaimpfstoffs von AstraZeneca ist vor allem bei vielen Menschen mit einem gewissen Thromboserisiko die Verunsicherung groß. Doch aus Sicht von Experten können sie unbesorgt bleiben. So sagt der Tübinger Kardiologe und Thrombose-Experte Prof. Meinrad Gawaz: „Patienten, die ein gewisses Thrombose-Risiko haben oder früher einmal […]
24. März 2021

Kirche überrascht Langgönser Politik mit Verkauf des Freizeitheims

Mehrheit im Kirchenkreis an Lahn und Dill gegen Anlage in Dornholzhausen / Parteienvertreter äußern sich DORNHOLZHAUSEN (ikr). Diese Nachricht kam für die Langgönser Politik unerwartet und überraschend: Das Paul-Schneider-Freizeitheim bei Dornholzhausen wird von seinem Träger, dem evangelischen Kirchenkreis an Lahn und Dill, verkauft. Das haben 79 von 110 stimmberechtigten Delegierten […]
23. März 2021

Zahl der Flüchtlinge sinkt auf 200

Im ehemaligen Butzbacher Arbeitsamt wohnen noch zwölf / Nach Auszug soll Musikschule kommen BUTZBACH (thg). Kürzlich verabschiedeten die Butzbacher Stadtverordneten den Grundsatzbeschluss, dass die Musikschule Butzbach aus dem ehemaligen Ostbahnhof in das frühere Arbeitsamt in der August-Storch-Straße umziehen soll. Zuvor hatte die Musikschule die Lösung als geeignet befunden. Die weiteren […]
23. März 2021

Polizei und Helfer retten Alkoholisierten aus der Lahn

60-Jähriger in Wetzlar bei winterlichen Temperaturen ins Wasser gestürzt WETZLAR (ots). Die hartnäckige Suche einer Polizeistreife in Wetzlar bewahrte einen 60-Jährigen vor schweren gesundheitlichen Folgen. Der Mann lag bei winterlichen Temperaturen in der Lahn. Am Abend des 13. März erreichten die ersten Notrufe über einen in die Lahn gestürzten Mann […]
23. März 2021

Grabungen am geplanten „Burgweg“ fördern Bestattungsplatz zutage

Gelände seit vorgeschichtlicher Zeit als Begräbnisstätte genutzt / Siedlung wird gegenüber vermutet ROCKENBERG (pdw). Die Wetterau ist eine uralte Kulturlandschaft. Das zeigt sich regelmäßig bei archäologischen Ausgrabungen. Seit 2019 arbeiten Archäologen zwischen Rockenberg und Oppershofen. Dabei wurden Funde aus der Zeit der Vorgeschichte bis zum Frühmittelalter gesichert.  Nur wenige der […]
23. März 2021

Weltoffene Butzbacher Familien für Schüleraustausch gesucht

BUTZBACH (pm). Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. sucht ab August Gastfamilien für rund 120 internationale Schüler, die für drei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen möchten. Seit mehr als 85 Jahren setzt sich der Verein dafür ein, Verbindungen zwischen Menschen verschiedener Kulturen herzustellen und trägt so dazu bei, […]
22. März 2021

Berühmte Besucher Butzbachs

Wilhelm I. von Oranien (1533–1584) und Anna von Sachsen (1544–1577) ab 1567 in Dillenburg BUTZBACH. An Wilhelm I. von Oranien (1533-1584) und Anna von Sachsen (1544-1577) erinnert Dagmar Storck in ihrer Serie „Berühmte Besucher Butzbachs“. Als Annas Vater noch lebte, waren ihre Kindheitsjahre von unbeschreiblichem Luxus geprägt. Mit sechs Jahren […]
22. März 2021

Zum Tag des Wassers wird die schönste Gießkanne gesucht

Aktionstag anlässlich des 200. Geburtstages von Pfarrer Sebastian Kneipp BAD NAUHEIM (pm). Ein weiterer Aktionstag der insgesamt fünf Aktionstage, die vom Kneipp-Bund im Jahr 2021 anlässlich des 200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp ins Leben gerufen wurden, ist am 22. März der „Tag des Wassers“.   Wasser ist eine Säule […]
22. März 2021

„Alle Impfmöglichkeiten ausschöpfen“

Wetterauer Gesundheitsamt und Landrat Weckler in Videokonferenz im Gespräch mit Hausärzten (Teil 3) WETTERAUKREIS (pdw). In  einer Videokonferenz diskutierten Landrat Jan Weckler und Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs mit Vertretern der Wetterauer Hausärzteschaft unter anderem über das Thema Impfung.  Ein Votum für die Impfung durch die Hausärzte gab Dr. Alexander Jakob: […]
22. März 2021

Der Friedhof in Oberkleen wird für 220 000 Euro umgestaltet

Bürgermeister Marius Reusch stellte geplante Maßnahmen vor OBERKLEEN (ikr). „Der Friedhof in Oberkleen soll ein neues, schönes Gesicht bekommen“, brachte der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch die anstehende Umgestaltung auf den Punkt. Diese beinhaltet die Anlage neuer Platz- und Wegeflächen, Wasserentnahmestellen sowie Grabanlagen für neue Bestattungsformen. Bei einem Ortstermin stellte der […]
20. März 2021

Nach neun Monaten wieder freie Fahrt in Rockenberg

Brücken-Baustelle in der Griedeler Straße beendet / Wasserleitung repariert ROCKENBERG (bu). Die Griedeler Straße in Rockenberg ist wieder offen. Eine positive Bilanz zog zum Wochenende Michael Witzenberger vom Bauamt  der Gemeinde Rockenberg. Nach neun Monaten Bauzeit wurde die Ortsdurchfahrt Rockenberg wieder für den Verkehr freigegeben.  Damit ist die wichtige Verkehrsverbindung […]
20. März 2021

Absolute Mehrheit: CDU Nieder-Weisel erfreut über dritten Sitz im Ortsbeirat

Erfolge für Union in der Kommunalwahl / Alexander Kartmann erneut in Kreistag gewählt NIEDER-WEISEL (pi). Die Nieder-Weiseler CDU ist laut einer Pressemitteilung sehr zufrieden mit dem Wahlergebnis. Nachdem bereits im November 2019 im Ortsverband ein Führungswechsel erfolgte, wurde auch im Ortsbeirat eine Staffelübergabe vollzogen. Neben dem bisherigen Ortsvorsteher Bernd Winter […]
20. März 2021

Stadt Butzbach investiert weiter in die Umgestaltung ihrer Friedhöfe

Baumaßnahmen in der Kernstadt, in Pohl-Göns, Bodenrod und Ebersgöns / Immer mehr Freiflächen BUTZBACH (thg). Die Stadt Butzbach investiert weiter in die Umgestaltung ihrer Friedhöfe, speziell der Anlage in der Kernstadt. Das berichteten Bürgermeister Michael Merle, Markus Lambrecht und Dörte Knortz von der Stadtverwaltung.  Mit der Mauersanierung auf dem Kernstadt-Friedhof […]
20. März 2021

„Wegen Mutante längere Quarantäne“

Wetterauer Gesundheitsamt und Landrat Weckler in Videokonferenz im Gespräch mit Hausärzten (Teil 2) WETTERAUKREIS (pdw). In  einer Videokonferenz diskutierten Landrat Jan Weckler und Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs mit Vertretern der Wetterauer Hausärzteschaft unter anderem über das Thema Corona-Tests.  Dr. Wolfgang Pilz, Hausarzt in Friedberg-Ockstadt, hält die Öffnung von Schulen und […]
19. März 2021

Hausärzte warnen: Corona-Lage schlimmer als viele glauben möchten

Wetterauer Gesundheitsamt und Landrat Weckler in Videokonferenz im Gespräch mit Praxisinhabern  WETTERAUKREIS (pdw). Zu einer Videokonferenz zum Thema Corona lud Landrat Jan Weckler zusammen mit Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs Vertreter der Wetterauer Haus-ärzte ein. Fazit der Diskussion: Die aktuelle Situation gibt Anlass zur Sorge und erhöhter Vorsicht, weitere Öffnungen von […]
19. März 2021

CDU gewinnt Kreistagswahl und baut Vorsprung vor SPD und Grünen aus

Rechnerisch könnte Wetterauer große Koalition weitergehen / Umweltpartei legt um zehn Prozentpunkte zu WETTERAUKREIS (thg). Im Wetterauer Kreistag könnte die große Koalition aus CDU und SPD weitermachen. Dies gäbe das Wahlergebnis her. Mit 32,8 Prozent der CDU und 20,7 Prozent der SPD ergäben sich 27 Unions- und 17 sozialdemokratische Mandate. […]
19. März 2021

Falsche Wasserwerker bestehlen Seniorin

Schmuck und Geld entwendet / Kriminalpolizei bittet um Hinweise NIEDER-MÖRLEN (ots). Es ist kurz vor 13 Uhr am Mittwoch, als es an der Haustür einer 85-jährigen Seniorin klingelt. Vor dem Haus in der Weingartenstraße in Nieder-Mörlen steht ein Mann, der behauptet, im Auftrag der Wasserwerke geschickt worden zu sein. Anlass […]
19. März 2021

Lern- und Hausaufgabenangebote in Kleinstgruppen in Butzbach

Gemeinwesenarbeit der Stadt und „Puzzle Kids“ kooperieren / Internetfähige Laptops für Homeschooling BUTZBACH (pm). Dass es Kinder und ihre Familien beim Homeschooling nicht ganz leicht haben und dies für manche sogar zu einer unüberwindbaren Hürde geworden ist, ist bekannt. Dass die Schulen noch weiter im Wechsel- und Distanzunterricht bleiben, ist […]
18. März 2021

Hälfte der Wähler verteilt Stimmen „querbeet“ über Listen hinweg

Auszählung der Kommunalwahl in Butzbach gestern abgeschlossen / Dank an Verantwortliche des Wahlamts BUTZBACH (thg). Mit Blumen bedankte sich Bürgermeister Michael Merle gestern bei den Verantwortlichen des Wahlamts, Kerstin Jung und Tiziana La Corte im Beisein von Fachdienstleiter Helmut Spieß. Am Mittwochmorgen waren alle Ergebnisse gemeldet und die Auszählung in […]
18. März 2021

An Verpackungsabfällen für die Gelbe Tonne den Deckel abschrauben

BUTZBACH (pd). Für viele Bürger ist es selbstverständlich, dass leere Verkaufsverpackungen in die Gelbe Tonne gegeben werden, außer jene aus Glas, Papier und Pappe. Doch wie sieht es mit dem Abtrennen der Deckel aus? Beim Wurf der leeren Verpackung in die Gelbe Tonne sollte der Deckel abgetrennt werden. Beides wird […]
18. März 2021

Drei Viertel der Stimmen für CDU

Union unangefochten an Spitze im Ortsbeirat Ober-Hörgern / Ergebnisse aus Münzenberger Stadtteilen MÜNZENBERG (thg). In Münzenberg wurden am Sonntag auch in jedem Stadtteil die Ortsbeiräte gewählt. Die Ergebnisse liegen nun vor.  * Gambach Die CDU liegt in Gambach mit 40,5 Prozent der Wählerstimmen vor der SPD, die 36,8 Prozent erhielt. […]
18. März 2021

Mit Leergut-Bons Gutes tun

Pfandboxen zu Gunsten der Butzbacher Tafel in Rewe und Getränkemarkt in Langgöns aufgestellt BUTZBACH/LANGGÖNS (win). Im Alltag gibt es viele Möglichkeiten, Gutes zu tun. Zum Beispiel im Supermarkt. Seit Kurzem kann man bei Rewe Travaci in Langgöns nicht nur einkaufen, sondern auch für den guten Zweck spenden. Man braucht dazu […]
18. März 2021

Eberstädter Senior wurde von Betrügern bestohlen

LICH-EBERSTADT (ots). Drei Varianten der vielen bekannten Betrugs- bzw. Trickdiebstahlmaschen wurden jüngst in Lich-Eberstadt, Gießen und Pohlheim angezeigt. Dabei handelt es sich um den sogenannten Glas-Wasser-Trick, den Enkeltrick (Schockanruf) und den angeblichen Anruf von Microsoftmitarbeitern. Während es bei den beiden letztgenannten Betrugsarten beim Versuch blieb, machten die „falschen Mitarbeiter der […]
18. März 2021

„Bürger für Lich“ siegen überraschend

Neue Gruppierung stellt die stärkste Fraktion vor Grünen / Erklärung: Logistik-Befürworter „abgestraft“ LICH (thg). In Lich stehen die Wahlergebnisse für das Stadtparlament und die Ortsbeiräte fest. Gelungene Premiere für die „Bürger für Lich“ (BfL). Die neue Gruppierung geht als stärkste Partei aus der Kommunalwahl am Sonntag hervor. 24,1 Prozent der […]
17. März 2021

Dankbar für Ergebnis „30 plus“, Verlust von Mandaten „kein Weltuntergang“

Stimmen der Butzbacher Parteienvertreter zum Ergebnis der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung  BUTZBACH (thg). Das Ergebnis zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung liegt seit Montagabend vor. Auch wenn es Sieger und Verlierer gibt, scheint keine Partei mit dem Ausgang richtig unzufrieden zu sein. Die BZ fragte Parteienvertreter, wie zufrieden sie mit dem Ergebnis sind […]
17. März 2021

Geplante Impfungen der nächsten 14 Tage in der Wetterau finden statt

Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs: Umstellung auf Biontech / Astrazeneca wird voraussichtlich zurückkehren  WETTERAUKREIS (pdw). In einem Interview äußert sich der Wetterauer Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs zum Thema Impfen und dem Aussetzen der Impfungen mit Astrazeneca. Frage: Wie viele Impfungen sind bislang gemacht worden? Antwort: Wir haben jetzt 25 000 Impfungen […]
17. März 2021

Mobile Teams impfen 450 Menschen bei Behindertenhilfe Wetterau

Einsätze in Butzbach, Friedberg, Nidda und Gedern / Mit Film in leichter Sprache über Impfung aufgeklärt BUTZBACH (pd). Es war ein organisatorischer Kraftakt, aber es hat geklappt: Knapp 450 Menschen wurden in der vergangenen Woche bei der Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH (BHW) gegen Corona geimpft.  In Friedberg, in Butzbach, in Nidda […]
17. März 2021

CDU an der Spitze, SPD stürzt ab

Kommunalwahlergebnis aus Waldsolms / Plus für Blaue und Grüne / Ortsbeirat Weiperfelden bestimmt  WALDSOLMS (thg). Die CDU gewinnt die Wahl zur Gemeindevertretung in Waldsolms. Mit 26,5 Prozent der Stimmen liegt sie vor der SPD, die 22 Prozent erhält. Nah beieinander liegen die Blauen mit 19,9 und die FWG mit 19,2 […]
17. März 2021

CDU: Mehr als zehn Punkte Vorsprung

Ergebnis der Wahl der Langgönser Gemeindevertretung / Vier-Parteien-Parlament nach FDP-Rückzug LANGGÖNS (thg). Die CDU ist der Wahlsieger der Abstimmung über die Zusammensetzung der neuen Gemeindevertretung. Mit 37,4 Prozent der Stimmen liegt sie deutlich vor der SPD, die zweitstärkste Fraktion wird mit 26,6 Prozent. Damit sind die Sozialdemokraten nicht mehr stärkste […]
17. März 2021

CDU vorn vor SPD, FWG wieder Dritte

Sozialdemokraten verlieren deutlich / Freie Wähler verzeichnen klare Steigerung / Union gibt leicht ab  MÜNZENBERG (thg). Erst war ganz lange nichts, dann war gewissermaßen auf einen Schlag alles da. Die Stadt Münzenberg hatte wegen technischer Schwierigkeiten gestern und vorgestern lange keine Ergebnisse in die Software „Votemanager“ hochladen können. Offenbar stand […]
16. März 2021

CDU in Butzbach stärkste politische Kraft

Sieg 30 Prozent erreicht vor SPD / Grüne auf 16,9 Prozent  BUTZBACH (thg). Die CDU hat ihr Ziel erreicht und ist stärkste politische Kraft in Butzbach. Es fehlte gegen 17.00 Uhr nur noch der Briefwahlbezirk vier, um den Wahlsieg zu dokumentieren. Um 17.11 Uhr meldete das Wahlamt dann das Ergebnis. […]
16. März 2021

Mittelhessische Polizisten werden im Umgang mit Diensthunden geschult

Polizeipräsident Bernd Paul zu Gast in Seminar in Hungen / „Wertvolle Unterstützung im Einzeldienst“ GIESSEN (ots). Ghost, Luna, Bones, Pepe und Ted, so heißen die „Azubis“, die sich derzeit in der Ausbildung beim Polizeipräsidium Mittelhessen befinden. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Polizisten, sondern um Vierbeiner, die aktuell als […]
16. März 2021

CDU lässt Dorfpartei klar hinter sich

Wahl zur Gemeindevertretung Rockenberg / Einbußen bei der SPD, Grüne erleben deutlichen Zuwachs ROCKENBERG (thg). Nach der Trendmeldung des Kommunalwahlergebnisses am Sonntagabend lohnte es sich für die CDU, die genaue Auszählung abzuwarten. Denn daraus ergab sich gestern eine doch deutliche Mehrheit für die Union statt eines Kopf-an-Kopf-Rennens mit der Dorfpartei.  Rund […]
16. März 2021

Polizei sucht Zeugen

Es geht um die toten Tiere von Ober-Mörlen OBER-MÖRLEN (ots). Nachdem bereits am Freitag letzter Woche im Bereich der Kremermühlen bei Ober-Mörlen von Spaziergängern zwei tote Igel und zwei tote Hasen (in der Erstmeldung war irrtümlich die Rede von lediglich einem Hasen gewesen) aufgefunden haben (wir berichteten), bittet die Polizei in […]
15. März 2021

„Es war eine geordnete Wahl“

Zunächst nur Trend-Ergebnisse der Kommunalwahl / Vielfach von Briefwahl Gebrauch gemacht BUTZBACH (thg). Zunächst ist es nur ein Trend-Ergebnis, der Feinschliff folgt ab heute: Die Stimmen- und Prozentzahlen der Kommunalwahl basieren zunächst nur auf den „unverändert angenommenen Stimmzetteln“, wie es offiziell heißt. Das bedeutet, dass nur die Unterlagen mit Listenkreuzen […]
15. März 2021

Ergebnistrends aus den Kommunen

BUTZBACH (thg). Schon kurz nach 18 Uhr waren am Wahlabend gestern die ersten Zahlen online. Im Bereich Butzbach war es das Wahllokal in Hausen-Oes, das zuerst in der Liste stand. Die Gemeinde Rockenberg meldete als erste der Kommunen im BZ-Gebiet ihre fertige Übersicht der Gemeindewahl – um 19.36 Uhr. Wegen […]
15. März 2021

Dank an Fink und Hausärzte, Plädoyer für „Absatz-Turbo“ für Geschäfte

CDU Butzbach erfreut über Covid-19-Impfung in Praxen / „Gemeinsamen Online-Marktplatz einrichten“ BUTZBACH (pi). Die CDU Butzbach ist glücklich darüber, dass der Wetteraukreis in Abstimmung mit Innenminister Peter Beuth die Region Butzbach zum Pilotprojekt für die Impfung gegen Covid-19 durch Hausärzte bestimmt hat. In einer Pressemitteilung der CDU heißt es, dass man […]
15. März 2021

Kommunen kooperieren bei Schlauchreinigung für Feuerwehren

Butzbach, Münzenberg und Rockenberg unterschreiben Vertrag / „Restgefahr“ in Einsätzen minimieren BUTZBACH (thg). Bei der Reinigung und Prüfung von Feuerwehrschläuchen arbeiten die Kommunen Butzbach, Münzenberg und Rockenberg zusammen. Die entsprechende Vereinbarung unterzeichneten die Bürgermeister Michael Merle und Erster Stadtrat Manfred Schütz (Butzbach) am Freitag im Ratsherrensaal im Butzbacher Rathaus, nachdem […]
13. März 2021

Osterhasen in der Not erfinderisch

Farbenfrohes Frühlings-Bilderbuch der Butzbacher Künstlerin Renate Radermacher-Nick nun erhältlich BUTZBACH (pm). Nach ihrem liebevoll gestalteten Weihnachtsbuch veröffentlicht die Butzbacher Künstlerin Renate Radermacher-Nick ein weiteres ihrer Werke. Passend zur Jahreszeit ist Ostern das Thema des neuen Büchleins, in dem sie, einmal mehr, eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Geschichte mit […]
13. März 2021

Besonders viel Briefwahl wegen Corona

Morgen von 8 bis 18 Uhr Wahllokale für Kommunalwahl geöffnet / Zunächst kein Ergebnis, nur Trends BUTZBACH/MÜNZENBERG/ROCKENBERG (thg). Wenn morgen von 8 bis 18 Uhr die Wahllokale geöffnet sind, gibt es dort voraussichtlich weniger zu tun als sonst bei der Kommunalwahl. Denn die Briefwahl boomt, wie die Kommunen berichten. Die […]
13. März 2021

Immer mehr Verpackungsmüll beim Frühjahrsputz in Kirch-/Pohl-Göns

Knapp 100 Freiwillige nehmen an Aktion teil / Am Folgetag schon wieder Restmüll an gereinigten Stellen KIRCH-/POHL-GÖNS (pi). Fast 100 engagierte Kirch-/Pohl-Gönser sammelten Müll in den Gemarkungen.   1982 begannen die Frühjahrsak- tionen mit einer Säuberungsaktion rund um die Litchkaut. Seit 1990 machen sich die Pohl-Gönser Naturschützer daran, dem Abfall […]
13. März 2021

Wieder tote Tiere gefunden

Butzbacher Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise OBER-MÖRLEN (ots). Die Polizei in Butzbach sucht dringend Zeugen, nachdem im Bereich Kremermühle am Freitag erneut tote Tiere aufgefunden wurden. Wie eine Tierschützerin der Polizei in Butzbach am Freitag mitteilte, hatte ein bislang Unbekannter die beiden Igel und einen Hasen an den Läufen zusammengebunden. […]
13. März 2021

Harry-Potter-Wochenende im „Junity“ findet online statt

24 Plätze für Mädchen von zwölf bis 17 Jahre für Veranstaltung am 20. März FRIEDBERG (pe). 24 Muggel-Mädchen und junge Hexen im Alter von zwölf bis 17 Jahren können am Samstag, 20. März, in die zauberhafte Welt von Harry Potter eintauchen. Das magische Mädchen Wochenende, das ursprünglich im Junity stattfinden […]
12. März 2021

Impfungen in Hausarztpraxen in der Wetterau ins Stocken geraten

Butzbacher Mediziner Dr. Stefan Monkowski befürchtet politischen Druck / Mangel an Impfstoff bestätigt BUTZBACH (thg). 150 Impfdosen Astra Zeneca hatte Dr. Stefan Monkowski für seine Patienten in seiner Hausartzpraxis für diese Woche am Dienstag erhalten. Für kommende Woche bekommt er schon keinen Impfstoff mehr. Das berichtete er gestern der BZ. […]
12. März 2021

Am heutigen Freitag kann bis 13 Uhr …

…  im Wahllokal der Stadt Butzbach im Bürgerhaus, Gutenbergstraße, Briefwahl beantragt werden. Am morgigen Samstag  können dort außerdem Wahlberechtigte von 9 bis 11 Uhr vorsprechen, die zwar Briefwahl beantragt, aber per Post noch  keine Unterlagen erhalten haben. Und am Sonntag ist Briefwahl in der Zeit von 8 bis 15 Uhr […]
12. März 2021

Geflügelgrippe bei Wildvögeln: Rund um Butzbach Riskogebiet

Wetteraukreis informiert über Schutzmaßnahmen / Auch Münzenberg und Rockenberg betroffen WETTERAUKREIS (pdw). Die aktuelle Entwicklung der Geflügelgrippe bei Wildvögeln ist besorgniserregend. Das teilt der Wetteraukreis mit. In einigen Kreisen in Hessen wurden Wildvögel gefunden, die an der Geflügelgrippe gestorben sind. Durch die aus ihren Winterquartieren zurückkehrenden Wildvögel besteht eine erhöhte […]
12. März 2021

Commerzbank-Filiale Butzbach bleibt wegen Pandemie geschlossen

Niederlassung Gießen zieht positive Jahresbilanz und fördert Digitales / Netto 2100 neue Kunden gewonnen BUTZBACH/GIESSEN (wiß). Mehr Beratung, mehr Digitalisierung, mehr Baufinanzierung, mehr Wertpapiergeschäft, mehr Kunden, jedoch noch keine Informationen, wie sich die im Februar gestartete „Strategie 2024“ auf die Standorte Gießen und Butzbach der Commerzbank auswirkt. Beim erstmals per […]
11. März 2021

Anerkennung als Genossenschaft für Butzbacher Initiative „dasgute.haus“

Gemeinnützigkeit anerkannt / Notar muss beglaubigen / Bislang Gespräche mit vier Parteien geführt BUTZBACH (pm). Nach fast drei Monaten Prüfzeit hat „dasgute.haus“ nun den positiven Prüfbescheid vom Genossenschaftsverband erhalten, der die Initiative offiziell als Genossenschaft bestätigt. Einer Eintragung im Genossenschaftsregister steht nun nichts mehr im Wege, der Notartermin ist vereinbart, […]
11. März 2021

Betrugsmaschen im Zusammenhang mit Impfungen der Corona-Pandemie

WETTERAUKREIS (ots). Kriminelle haben sich die Covid-19-Pandemie in den vergangenen Monaten zu Nutze gemacht: Insbesondere versuchen sie mit neuen Betrugsmaschen an Geld und Wertsachen zu gelangen. Seit Beginn der bundesweiten Impfkampagne wurde auch dieses Thema vereinzelt für Betrugsmaschen in Hessen eingesetzt. In diesem Zusammenhang weist das LKA auf Folgendes hin: […]
11. März 2021

A5-Sanierungsarbeiten zwischen Butzbach und Gambacher Kreuz

BUTZBACH (pd). Am kommenden Montag, 15. März, beginnt die Niederlassung West der Autobahn GmbH mit den vorbereitenden Arbeiten zur Sanierung der Entwässerungs- und Leiteinrichtungen zwischen der Anschlussstelle (AS) Butzbach und dem Gambacher Kreuz auf der A 5 in beiden Fahrtrichtungen. Die eigentliche Baumaßnahme beginnt am 6. April und wird voraussichtlich […]
11. März 2021

Hausärzte werden in die Impfungen eingebunden

WETTERAUKREIS (pdw). In der vergangenen Woche haben Bund und Länder die Einbeziehung der Hausärztinnen und Hausärzte in die Impfkampagne erstmals in ihren Beschluss mit aufgenommen. Der Wetteraukreis begrüßt diesen Beschluss.  „Unser Ziel ist es, die Hausarztpraxen bei der dezentralen Impfung mit einzubeziehen. Abhängig von der verfügbaren Menge an Impfstoff stellen […]
11. März 2021

Wetteraukreis erlässt Verfügung für wöchentliche Corona-Schnelltests

Regelung für Ärzte und Apotheken tritt heute in Kraft / Maskenpflicht für pädagogisches Personal verlängert WETTERAUKREIS (pdw). Im Wetteraukreis tritt am heutigen Donnerstag, 11. März, eine Allgemeinverfügung in Kraft, nach der nun auch formal Testungen von asymptomatischen Personen durch Zahnärzte, ärztlich oder zahnärztlich geführte Einrichtungen, medizinische Labore, Apotheken sowie Rettungs- […]
10. März 2021

Viele Tiere in Butzbach zu versorgen

Mehr Nachfrage und Vermittlungen im Tierheim wegen Corona, aber auch mehr Rückgaben als sonst BUTZBACH (thg). Der Lockdown hat die Nachfrage nach Haustieren in ganz Deutschland nach oben getrieben, so auch im Tierheim Butzbach, wie Hanne Kolb, Vorsitzende des Tierschutzvereins, berichtet. „Eigentlich sollten wir glücklich darüber sein, aber leider hat […]
10. März 2021

„Puzzle Kids“ hilft in Butzbach bei Hausaufgaben, Lernen und Freizeit

Angebot im katholischen Gemeindehaus von Anita und Rüdiger Wolf für Kinder aus sozial schwachen Familien BUTZBACH (pdw). Wochentags ein Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und sinnvolle Nachmittagsangebote mit unterschiedlichen Programmangeboten. Das ist der Kern von Puzzle Kids gGmbH“, der eine Anlaufstelle für sozial schwache Kinder in Butzbach ist. Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie […]
10. März 2021

Daniel Landskron beim Wetteraukreis neuer Bezirksdenkmalpfleger

31-Jähriger will im Dialog Wert historischer Kulturgüter vermitteln und Sinn für Authentisches schärfen WETTERAUKREIS (pm). „Insbesondere stumme Zeitzeugen vergangenen Lebens brauchen Anwälte“, sagt Daniel Landskron, der den Wetteraukreis seit dem 1. Februar betreut. Das teilt das Landesamt für Denkmalpflege mit. Auf die intensive Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalschutzbehörde des Wetteraukreises […]
10. März 2021

Sophie-Lotte Immanuel offiziell in erste Stelle als Pfarrerin eingeführt

Ordination in Bad Nauheim / Seit Jahresanfang in Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg tätig OBER-MÖRLEN/LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Die Ordination von Ober-Mörlens und Langenhain-Ziegenbergs neuer Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel stand offenkundig unter einem guten Stern. Die Sonne lachte vom blauen Firmament, als sich für einen Festgottesdienst voll Freude, Zuversicht und Musik die Tür zur Bad […]
9. März 2021

Impfung in Hausarztpraxen vor Start

Modell in der Wetterau / Mediziner können Astra-Zeneca-Impfstoff für Priorisierungsgruppe 2 bestellen BUTZBACH (thg). Schon in Kürze soll in Hausarztpraxen in der Wetterau gegen Covid-19 geimpft werden. Schon in dieser Woche, möglicherweise auch erst Anfang kommender Woche, aber damit immer noch früher als vom Land in Aussicht gestellt, sollen Patienten […]
9. März 2021

Erfolgreiche Naturwissenschaftler an der Weidigschule erhalten Preise

13 Platzierungen beim „Heureka“-Wettbewerb „Mensch und Natur“ / Urkunden für Naturtagebuch BUTZBACH (br). Im November nahmen zum neunten Mal die sechsten Klassen mit naturwissenschaftlichem Profil (Nawi-Klassen) der Weidigschule sowie einzelne im Vorjahr erfolgreiche Siebtklässler am bundesweiten Wettbewerb „Mensch und Natur“ teil. Die Auswertung der Antwortzettel in Berlin ergab: Von den […]
9. März 2021

Zunahme der Corona-Neuinfektionen bei Kindern und Jugendlichen

WETTERAUKREIS (pdw). „Auffällig ist seit einigen Tagen die Zunahme der Corona-Infektionen im Wetteraukreis bei Kindern und Jugendlichen. Offenbar sind sie für die Mutation des Virus deutlich empfänglicher als für die bislang vorherrschende Variante“, stellt Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs fest. Mittlerweile entfallen rund 20 Prozent der Neuinfektionen auf die Altersgruppe unter […]
9. März 2021

Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme und Drogenfund

GAMBACH (ots). Als der Fahrer eines mit drei Personen besetzten, silbernen Audi am Samstagabend in der Butzbacher Straße in Gambach einen Streifenwagen erblickte, trat er kurzerhand aufs Gas. Nicht ohne Grund, wie sich wenige Minuten später herausstellte. Die Ordnungshüter verfolgten das Auto, bis es in Holzheim stoppte, eine Person vom […]
9. März 2021

Das Kulturcafé Gambach ist Münzenbergs jüngster Verein

Er lädt am Samstag, 13. März zu einer Müllsammelaktion ein MÜNZENBERG (pm). Der Vorstand freut sich: Der jüngste Verein Münzenbergs ist eingetragen und als gemeinnützig anerkannt! Dank eines engagierten Mitgliederteams und des Einsatzes der 1. Vorsitzenden Silke Appel, die das Projekt unermüdlich vorantrieb, heißt es nun offiziell: „Nebenan – Das Kulturcafé […]
8. März 2021

Berühmte Besucher Butzbachs

Wilhelm I. von Oranien (1533–1584) und Anna von Sachsen (1544–1577) verlieben sich 1560 BUTZBACH. In der Reihe „Berühmte Besucher Butzbachs“ porträtiert die BZ auch Wilhelm I. von Oranien (1533 – 1584) und Anna von Sachsen (1544 – 1577). Trotz hoher Einkünfte waren die Ausgaben Wilhelms I. für sein prunkvolles Hofleben […]
8. März 2021

Ab dem heutigen Montag ist in Butzbach …

… das Schuhgeschäft Bach in der Weiseler Straße 18 nach längerem Lockdown  wieder für maximal drei Kunden gleichzeitig von 10 bis 17 Uhr  geöffnet.  Dann kann auch das Hilfsprojekt für Nigeria des Fördervereins  „Baobab – jedes Kind braucht Schule“ fortgesetzt werden, für das Ute Bach Giraffen häkelt. Der Verkaufserlös kommt […]
8. März 2021

In Ober-Hörgern fand am Samstag auf dem Gelände …  

… des seit 1875 bestehenden landwirtschaftlichen Lohnunternehmens Seipp und eingetragenen Stützpunktes die Prüfung von Schleppern, Anhängern und Motorrädern durch den Technischen Überwachungsverein (TÜV) statt. Uwe Scholl aus Weiperfelden nahm die Fahrzeuge unter die Lupe, wobei ein Deutz-Schlepper D 25 aus Ober-Hörgern, Baujahr 1962, ältestes Fahrzeug  war. Auch das BMW-Motorrad R […]
8. März 2021

Landkreis Gießen bietet ab dieser Woche kostenlose Schnelltests an

Termine können ab Dienstag, 9. März beim Impflotsenteam vereinbart werden Gießen (lkgi). Der Landkreis Gießen bietet ab dieser Woche ein Angebot kostenloser Corona-Schnelltests für alle Bürger*innen. In einem ersten Schritt vergibt das Gesundheitsamt Termine im Testcenter am Riversplatz in Gießen jeweils mittwochs und donnerstags zwischen 17.30 und 21.00 Uhr. Das […]
8. März 2021

Stimmungsvoller Weltgebetstag in Münzenberg

MÜNZENBERG. Nachdenklich und doch stimmungsvoll wurde am Freitagnachmittag und -abend in der katholischen Kirche in Münzenberg der diesjährige Weltgebetstag begangen. Das ökumenische Team (ein Teil davon ist auf dem Foto zu sehen) hatte eine Präsentation über Vanuatu erstellt und gezeigt. Vanuatu besteht aus 83 Inseln im Pazifischen Ozean und hat […]
6. März 2021

Kreishandwerkerschaft erinnert an verstorbenen Obermeister Ulowetz

Elektro-Fachmann wäre am nächsten Donnerstag 70 Jahre alt geworden / Seit 1967 im Berufsleben ROCKENBERG (pi). Mit Werner Ulowetz „ist eine geschätzte, charismatische und vor allem beliebte Persönlichkeit im Alter von 69 Jahren nach schwerer Krankheit leider viel zu früh verstorben“. Das schreibt die Kreishandwerkerschaft in einem Nachruf. Ulowetz wäre […]
6. März 2021

Dorothea Rothkegel bleibt Vorsitzende

Freundeskreis Kirchenmusik in Markuskirche Butzbach tagt digital / Kantoren hoffen auf Aufführungen 2021 BUTZBACH (Ka/Ho). Die Jahreshauptversammlung war in diesem Jahr eine ganz neue Erfahrung und Herausforderung für den Freundeskreis für Kirchenmusik in der Markuskirche Butzbach, da sie erstmals und hoffentlich einmalig in digitaler Form stattfand. Traditionell im Januar eines […]
6. März 2021

Zoll zieht 140 000 Atemschutzmasken in Wetzlar aus dem Verkehr

WETZLAR (ots). Mehr als 140 000 Atemschutzmasken haben Zöllner beim Zollamt Wetzlar aufgrund mangelnder Produktsicherheit aus dem Verkehr gezogen.  Seit bekannt wurde, dass bei den für die Eindämmung der Corona-Pandemie dringend benötigten Gesichtsmasken auch immer wieder gefälschte oder unsichere Produkte auftauchen, sind die Zollbeamten für Einfuhren von Masken besonders sensibilisiert. […]
6. März 2021

Keine Eingabe gegen Möbelhaus

Diskussion über Antrag der Grünen in Butzbacher Stadtverordnetenversammlung zu Bad Vilbel BUTZBACH (thg). Noch einmal ein leidenschaftlicher Meinungsaustausch fand gegen Ende der letzten Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns statt. Die Grünen hatten beantragt, dass der Magistrat gegen die Ansiedlung eines großen Möbelhauses in Bad Vilbel Stellung bezieht.  […]
5. März 2021

Was geschah mit 14-Jähriger?

Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe BUTZBACH (ots). Da sie auf dem Fußmarsch vom nahegelegenen Supermarkt in der John-F.-Kennedy-Straße zurück nach Hause im Norden von Butzbach  ihren Geldbeutel verloren hatte, machte sich eine 14-jährige Jugendliche am Samstagnachmittag (27.02.) gegen 17.15 Uhr nochmals auf den Weg, um die zurückgelegte Strecke abzusuchen. […]
5. März 2021

Geheimverstecke der Krokodile auf „rätselhaften Spaziergängen“ entdeckt

Aktion des Kinder- und Jugendbüros / Gewinner stehen fest / Anlaufpunkte bleiben bis Ostern bestehen MÜNZENBERG (pm). Fünf Wochen lang waren im gesamten Münzenberger Stadtgebiet Krokodiljäger-Teams unterwegs. Spielzettel mit Informationen halfen bei der Jagd nach den Geheimverstecken der Krokodile. In jedem Stadtteil galt es, insgesamt sechs rote Aufkleber mit dem […]
5. März 2021

Der Butzbacher Aero-Club freut sich …

… über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro, die gestern Angelika Hildebrand  (r)vom Butzbacher Bauunternehmen Hildebrand dem Verein zukommen ließ. Der 2. Vorsitzende Harald Koch (v.l.) und der Geschäftsführer des Vereins, Thor Erben, freuten sich über die Zuwendung, die der Aero-Club für die Jugendarbeit verwenden wird. Hintergrund der Spende […]
5. März 2021

OGV Gambach erhebt dieses Jahr keine Mitgliedsbeiträge

Wegen Corona Generalversammlung und Ausflug abgesagt GAMBACH (pd). Auch der Obst- und Gartenbauverein Gambach muss in der derzeitigen Situation seine Generalversammlung absagen. Alle Vorstandsmitglieder sind aber weiterhin bereit, in ihren Ämtern tätig zu sein. Da im Verein zur Zeit keine besonderen Ausgaben anstehen, hat der Vorstand beschlossen, in diesem Jahr […]
5. März 2021

Postkarten-Aktion in Butzbach zum Internationalen Frauentag

Gemeinwesenarbeit der Stadt fordert dazu auf, verteilte Postkarten an besondere Frauen zu schicken BUTZBACH (pm). Zu einer symbolischen Postkarten-Aktion zum Internationalen Frauentag am Montag, 8. März, lädt die städtische Gemeinwesenarbeit Bürger in Butzbach ein. Unter dem Motto „Du bist einzigartig! … und eine von 11 942 Frauen in Butzbach“ gilt […]
4. März 2021

Zustimmung aus allen Fraktionen zu Finanz- und Investitionspaket

Butzbacher Stadtverordnetenversammlung stimmt bei drei Enthaltungen für Haushalt für das laufende Jahr BUTZBACH (thg). Butzbach hat einen Haushalt. Das Zahlenwerk mit den jüngst eingefügten Ergänzungen verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung am Dienstag in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns einstimmig bei drei Enthaltungen aus den Reihen der Grünen. Ins Auge fällt die Kreditaufnahme von 13,7 […]
4. März 2021

„Musik von A bis Z“ ist das Motto im „Lauschangriff“

Radio WeWeWe ist am Freitag wieder live auf Sendung BUTZBACH (pd). Musik und allerlei Wissenswertes rund um Bands und Interpreten „von A bis Z“ bietet Radio WeWeWe am Freitagabend. Ab 18 Uhr unterhalten Marco Pfeiffer und Gregor Sauer zwei Stunden lang ihr Publikum mit ihren Lieblingshits aus vier Jahrzehnten. Von […]
4. März 2021

Kita-Spielmaterial verschwunden

Kinder, Eltern und Erzieher-Team hoffen auf Rückgabe GAMBACH (Müh). „Die Kisten sind ja ganz leer“, fassungslos stehen Kinder aus der Kita Kinderbrücke vor zwei Aufbewahrungskisten am Eingang. Spiele, Bücher, Puzzles – alles weg! Wegen Corona läuft seit Wochen der Betrieb in den städtischen Kitas nicht normal. Für all die Kinder, […]
4. März 2021

Neue Sportplatzbeleuchtungen  per LED sparen Geld und Energie

Neue Anlagen in Lang-Göns und Oberkleen Beitrag zum Klimaschutz / Ausleuchtung an Bedarf anpassbar LANGGÖNS (ikr). „Die Energieeinsparung ist kolossal“, mit diesen wenigen Worten brachte der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch einen wesentlichen Nutzen der neuen Flutlichtbeleuchtung auf den beiden Sportplätzen auf dem Sportfeld des TSV im Kernort Lang-Göns und auf […]
4. März 2021

„Wir sind im Krieg mit dem Virus“

Vertreter der Stadt Butzbach führen Videokonferenz mit Partnern aus dem tschechischen Teplá Butzbach (pid). Wie das Leben ganz konkret im tschechischen Teplá aussieht, spiegelte die Videokonferenz der Stadt Butzbach, die kürzlich mit den Freunden aus Teplá stattfand. Teilnehmer der Konferenz waren Bürgermeister Michael Merle, die Wiesentaler Ortsvorsteherin Sabine Rotermund, Christine […]
3. März 2021

Garhammer kehrt nach fünf Jahren zurück und wird EVB-Geschäftsführer

Ehemaliger Butzbacher Netzbetriebs-Chef und Leiter der Stadtwerke Bad Brückenau steigt am 1. September ein BUTZBACH (thg). Zum 1. September wird Michael Garhammer Geschäftsführer der Energie und Versorgung Butzbach (EVB). Michael Weiß bleibt ab diesem Zeitpunkt im Teilkonzern zuständig für die Bäder und die Parkhäuser. Voraussichtlich Ende 2022 geht er in […]
3. März 2021

Sechstes Auto für Palliativ-Team

Versorgung in Butzbach 24 Stunden an sieben Tagen pro Woche / Nachfrage steigt kontinuierlich an BUTZBACH (HR). Professionelle Unterstützung am Lebensende eines schwerkranken Menschen ist eine unschätzbare Hilfe für alle, die einen Angehörigen im häuslichen Umfeld betreuen. Das Team der Speziellen Ambulanten Palliativ-Versorgung (SAPV) des Gesundheitszentrums Wetterau (GZW) mit Sitz […]
3. März 2021

Weidigschüler gewinnen drei erste Plätze bei „Jugend forscht“

Erfolge im Regionalwettbewerb Mittelhessen in Physik, Biologie und Technik / Acht Arbeiten eingereicht BUTZBACH (br). Die ersten Plätze und damit die Zulassung zum Landeswettbewerb in Kassel in den drei Fachgebieten Physik, Technik und Biologie der Kategorie „Schüler experimentieren“ gingen am Wochenende an drei Weidigschüler: Henriette Dubowy, die am selben Tag […]
3. März 2021

Städtisches Jugendzentrum soll in ehemaligem Discounter entstehen

Butzbacher SPD für Ausbau der Freizeitangebote für Jugendliche / Sozialzentrum auch von Älteren nutzbar BUTZBACH (pm). Die SPD begrüßt einen bedarfsgerechten Ausbau der Freizeitangebote für Jugendliche in Butzbach. Das geht aus einer Mitteilung von Pressesprecher Michael J. Mentz hervor. Butzbach ist eines der am stärksten wachsenden Mittelzentren in Deutschland. Die […]
2. März 2021

495 000 Euro für Freibad-Sanierung

Haupt- und Finanzausschuss stimmt für Rücklage für Maibach und Straßen-Benennung in Griedel BUTZBACH (thg). Zusammen 30 Tagesordnungspunkte hatte der Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss in seinen beiden letzten Sitzungen der Wahlperiode innerhalb knapp einer Woche unter der Leitung von Stefan Schepp (CDU) abzuarbeiten.  Darunter war auch die Benennung von Namen im […]
2. März 2021

Fahrschülerin kracht mit Auto in Elektromarkt

BAD NAUHEIM. Am Sonntagmittag übte eine 39-Jährige auf dem Kundenparkplatz eines Elektronikfachmarktes abseits des Straßenverkehrs das Autofahren. Zu der Erkenntnis, dass dies keine gute Idee war, kam man wenig später, als der Pkw durch die Glasfront des Geschäfts in der Georg-Scheller-Straße krachte. Die 39-jährige Autolenkerin hatte Brems- und Gaspedal verwechselt. […]
2. März 2021

Am Sonntag Amtseinführung von Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel

32-Jährige hat evangelische Pfarrstelle in Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg seit Januar inne OBER-MÖRLEN (pi). Die Corona-Zeit hat der Digitalisierung in Kirchengemeinden einen Schub gegeben – das findet Pfarrerin Sophie-Lotte Immanuel super. Seit dem 1. Januar ist sie neue Pfarrerin in Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg. Es ist ihre erste Pfarrstelle – mitten im Lockdown.  […]
2. März 2021

Magic Colours auf Theaterbühne mit Version von „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“

OBER-HÖRGERN (hwp). Durch Corona wie so viele Künstler seit einem Jahr fast ohne Auftritte und von den Bühnen durch das Infektionsschutzgesetz verbannt, starten die jungen Damen der Showtanzformation „Magic Colours“ des TFV Ober-Hörgern eine zweite Parallelkarriere und begeben sich in das Theaterfach. Auf Bühnenplattformen unter freiem Himmel an Orten in […]
1. März 2021

Förderantrag gestellt für Fahrradabstellanlagen in Butzbach 

Regionalverband übernimmt Formalitäten für Kommunen / 60 Prozent und mehr der Kosten förderfähig BUTZBACH (pm). Mehr als 330 neue Fahrradabstellplätze sollen geschaffen werden. Der Regionalverband stellt einen Förderantrag für Butzbach, Steinbach und Wölfersheim. Sichere, wetterfeste Abstellplätze sind eine wichtige Voraussetzung, um die Nutzung des Fahrrads im Alltag zu erleichtern. In […]
1. März 2021

Digitalisierung und Nachhaltigkeit zwei wichtige Themen der vhs Wetterau

WETTERAUKREIS (pm). Zu einem digitalen Informationsaustausch per Zoom trafen sich kürzlich Vertreterinnen und Vertreter des Bildungsforums Friedberg mit dem neuen Leiter der vhs Wetterau, Daniel Schütz, und der Programmbereichsleiterin Anna Möller, zuständig für das Themenfeld Gesellschaft & Kunst und Kultur.  Nach einer kurzen Vorstellung der Mitglieder im Bildungsforum Friedberg, die […]
1. März 2021

Münzenberg: Die Zukunft kann kommen

IKEK Priorisierungen sind noch bis morgen, 2. März möglich MÜNZENBERG (Müh). Mit einem kühlen Äppler im Glas den Tag in Trais auf dem Holzdeck an der Wetter ausklingen lassen – wär‘ das was? Oder lieber morgens vor dem Frühstück eine Kneipp-Runde in der Ober-Hörgerner Weehd drehen, um den Kreislauf anzukurbeln? […]
1. März 2021

Statt Gottesdienst in der Kirche „Weltgebetstag-to-go-Umschläge“

ROCKENBERG/OPPERSHOFEN (pd). Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das ökumenische Vorbereitungsteam der Kirchengemeinden in Rockenberg und Oppershofen schweren Herzens entschieden, in diesem Jahr am ersten Freitag im März keinen Präsenzgottesdienst in einer der Kirchen zu feiern. Stattdessen wurden in der vergangenen Woche „WGT-to-go-Umschläge“ an Rockenberger und Oppershofener Frauen verteilt.  Darin enthalten sind: […]
27. Februar 2021

Immer noch nicht genügend Impfstoff für Volllastbetrieb in Büdingen

Arztpraxis-Personal wird an Wochenenden geimpft / Auch Schul- und Kita-Personal an der Reihe WETTERAUKREIS (pdw). In einer Presseerklärung hat sich Landrat Jan Weckler zur aktuellen Impfstrategie im Wetteraukreis geäußert. „Entsprechend des Einsatzbefehls aus dem Innenministerium absolvieren wir im Impfzentrum derzeit rund 350 Impfungen täglich. Wir hätten deutlich mehr Kapazitäten, allerdings fehlt […]
27. Februar 2021

Sparkasse Oberhessen führt zum 1. März „Strafzinsen“ ein

Bilanz-Vorstellung: Für Guthaben Freibeträge vorgesehen / „95 Prozent der Kunden nicht betroffen“ FRIEDBERG (pm). Die Sparkasse Oberhessen zieht eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. „Krisenfest und verlässlich trotz Corona-Pandemie“, lautete die Überschrift des Berichts des Vorstandsvorsitzenden Frank Dehnke und seiner beiden Vorstandskollegen Thomas Falk und Roman Kubla. Die vollen Auswirkungen […]
27. Februar 2021

Bahn, Bund und Land: Bahnhof Butzbach wird bis 2026 barrierefrei

Aufnahme in Förderprogramm / Pläne für Parkhaus mit drei Ebenen an der Nussallee vorgestellt BUTZBACH (thg). „Jetzt ist es amtlich: Der Butzbacher Bahnhof kommt ins Förderprogramm zum barrierefreien Ausbau“, teilte Bürgermeister Michael Merle gestern Vormittag mit. Das hatte der Bundesverkehrsminister zuvor bekanntgegeben.  „Die jahrelangen Bemühungen der Stadt, die Unterstützung durch […]
27. Februar 2021

„Freiheitsfahrer“ protestieren mit Autokorso in Butzbach

Bundesweites Netzwerk gegen Corona-Einschränkungen heute aktiv BUTZBACH (pm). Das bundesweit aktive Netzwerk „Freiheitsfahrer“ hat für heutigen Samstag in der Zeit von 10.30 bis 13.00 Uhr einen Autokorso unter dem Motto „Butzbach steht auf! – Für das Ende der Corona-Maßnahmen“ angekündigt. Das teilt die Stadtverwaltung Butzbach mit.   Die erforderliche Anmeldung […]
27. Februar 2021

Wählergemeinschaft stellt Liste für Ortsbeirat auf

Fünf Kandidaten für Vertretung von Hausen-Oes treten am 14. März an HAUSEN-OES (pi). Der Ortsbeirat ist die unterste Ebene der Stadtpolitik. Die Ortsbeiräte sind Ansprechpartner für die Bürger und setzen sich bei der Stadt für „ihren“ Stadtteil ein. Damit es auch in der nächsten Wahlperiode wieder einen Ortsbeirat für Hausen-Oes […]
26. Februar 2021

„Aufsuchendes Impfen“ soll Senioren weite Wege ins Impfzentrum ersparen

MdL Jörg-Uwe Hahn verweist auf Impf-Modell im Landkreis Waldeck-Frankenberg BUTZBACH/WETTERAU (pd). „Die Impfung gegen das Corona-Virus läuft in der Wetterau schlechter als in anderen Kreisen. Wir müssen alles dafür unternehmen, dass diejenigen, die es wollen, einen Impfschutz erhalten. Denn Impfungen gegen das Coronavirus sind unsere Chance auf eine Rückkehr zur […]
26. Februar 2021

Politik will weitere Waldflächen in Butzbach der Natur überlassen

In Ausschüssen Mehrheiten für Nutzungsverzicht und Neufassung des Waldwirtschaftsplans BUTZBACH (thg). In der letzten Sitzung des Umweltausschusses und in der letzten Haupt- und Finanzausschusssitzung vor der Kommunalwahl befürwortete jeweils eine Mehrheit die Neufassung des Waldwirtschaftsplans für die Wälder der Stadt Butzbach. Der Magistrat hatte den Auftrag erhalten, den Plan auszugleichen. […]
26. Februar 2021

Pfarrer Eduard Scheld feiert heute in Oppershofen Eisernes Priesterjubiläum

91-Jähriger seit 65 Jahren im Einsatz, ab 1963 Pfarrstelle Oppershofen / Ehrenbürger der Gemeinde Rockenberg OPPERSHOFEN (fio). Dieses seltene Jubiläum ist nicht jedem vergönnt, sei es die eiserne Hochzeit oder eben das eiserne Priesterjubiläum. Eduard Scheld (91), früherer und langjähriger Pfarrer von Oppershofen, kann am heutigen Freitag auf dieses außergewöhnliche […]
26. Februar 2021

Musical der Weidigschule von 2018 wird ausgestrahlt 

„Was bleibt?“ läuft im Offenen Kanal Gießen und in der Hessen-Mediathek BUTZBACH (pi). Was bleibt in einer Zeit, in der man keine Konzerte, Theateraufführungen oder Shows mehr besuchen kann? Es bleiben Erinnerungen an „vorher“, an die Zeit, als alles noch „normal“ und „so wie immer“ war. Eine dieser Erinnerungen möchte […]
26. Februar 2021

Jäger schützen Rebhühner und bitten, Hunde an der Leine zu führen

Jagdpächter arbeiten mit Landwirten zusammen / Rebhuhn-Hegering erreicht positiven Trend im Bestand HOCH-WEISEL (pm). Auch im Hoch-Weisler Feld sorgen sich die Jagdpächter um den Erhalt der Rebhühner, nicht um sie zu bejagen, sondern um den Bestand zu erhalten und zu verbessern. Wer schon mal eine Kette Rebhühner hat abstreichen sehen – […]
25. Februar 2021

Haushalt erhält letzten Schliff

Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss beschließt weitere Ausgaben / 92 000 Euro Überschuss BUTZBACH (thg). Für die letzte Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Dienstag, 2. März, ab 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns steht die Verabschiedung des Haushalts auf dem Programm. Nach der Abstimmung in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am […]
25. Februar 2021

Erst 2022 Gebührensenkung für Niederschlagswasser vorgesehen

In Butzbach sollen Abgaben dieses Jahr unverändert bleiben / Schmutzwasser wird 2023 teurer BUTZBACH (thg). Die Schmutzwassergebühr in Butzbach bleibt in diesem und im kommenden Jahr stabil. Die Gebühr für Niederschlagswasser sinkt im kommenden Jahr. Der entsprechenden Vorschaurechnung zur so genannten gesplitteten Abwassergebühr stimmte der Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss jüngst […]
25. Februar 2021

„Wer das Impfangebot ausschlägt, muss sich wieder hinten anstellen“

Wetterauer Amtsarzt zu Impfstoffen, Resten in den Fläschchen, Mutationen und korrektem Schnelltest WETTERAUREIS (pdw).  Der Wetterauer Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs beantwortet Fragen zu Impfstoffen, Mutanten und Schnelltests. Herr Dr. Merbs, das Land meldet heute zusätzliche Impfmöglichkeiten, weil es mehr Impfstoff gibt. Was bedeutet das für das Impfzentrum? Dr. Reinhold Merbs: […]
25. Februar 2021

Großteil der Wetterauer Beschäftigten im Gastgewerbe in Kurzarbeit

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert Mindest-Kurzarbeitergeld von 1200 Euro im Monat WETTERAUKREIS (pd). Angesichts weiterhin geschlossener Restaurants, Cafés und Hotels im Wetteraukreis macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf die wachsende Notlage der Beschäftigten aufmerksam – und fordert die Einführung eines Mindest-Kurzarbeitergeldes von 1200 Euro im Monat. Die NGG geht laut einer Pressemitteilung […]
24. Februar 2021

Kira Müller wurde bei Jugend musiziert zum Landeswettbewerb weitergeleitet

BUTZBACH. Die Querflötenschülerin Kira Müller (Foto) von der Butzbacher Musikschule wurde bei „Jugend musiziert“ zum Landeswettbewerb weitergeleitet. BUTZBACH (pm). Fand er letztes Jahr gerade noch in der üblichen Ausführung statt, so gestaltete sich der Regionalwettbewerb Jugend Musiziert in diesem Jahr um das erste Februarwochenende herum komplett online. Die Teilnehmer nahmen […]
24. Februar 2021

Land bezahlt Planung und Bau des Rad- und Fußweges am „Burgweg“

Rockenberger Bürgermeister Manfred Wetz berichtet über Stand des Vorhabens zwischen den Ortsteilen ROCKENBERG (thg). In der Sitzung der Rockenberger Gemeindevertretung am Montag berichtete Bürgermeister Manfred Wetz über die Fortschritte in den Bebauungsplangebieten „Burgweg“ und „Rockenberg Süd“. Die Landesstraßenbauverwaltung hat unter anderem finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt.  Mit Hessen Mobil besteht […]
24. Februar 2021

Dorfpartei verabschiedet Fraktionsvorsitzenden Behr

Mitbegründer der Rockenberger Partei steht am 14. März nicht mehr zur Wahl ROCKENBERG (pm). Der noch amtierende Fraktionsvorsitzende der Dorfpartei Rockenberg, Günter Behr, tritt am 14. März nicht mehr zur Wahl an. Nach über 38 Jahren politischer Arbeit, davon 17 Jahre als ehrenamtlicher Gemeindevertreter, geht er in den politischen Ruhestand.  […]
24. Februar 2021

Gemeindevorstand soll Vereine fragen, ob sie Corona-Hilfen benötigen

Rockenberger Parlament stimmt Prüfauftrag der CDU zu / Unterstützung in Richtlinien bereits festgelegt ROCKENBERG (thg). Vereine in der Corona-Pandemie zu unterstützen, ist ein Anliegen wohl aller Rockenberger Gemeindevertreter, wie aus der Diskussion in der Parlamentssitzung am Montag zu entnehmen war. Die CDU-Fraktion stellte den Antrag, dass der Gemeindevorstand prüfen soll, […]
24. Februar 2021

„Wird es gelingen?“

Alltagssorgen und Integration als Thema / Aus Syrien geflüchtete Autorin Nuha Askar lebt in Butzbach BUTZBACH. Nuha Askar kam im Jahr 2015 mit ihren beiden Kindern aus Syrien in die Wetterau, wo sie dann ihren bereits geflüchteten Mann wiedertraf. Die Familie lebt in Butzbach. Als Autorin schreibt die Doktorandin unter […]
23. Februar 2021

Butzbacher Ehepaar brach im Eis ein und wurde gerettet

Sie waren an der Krombachtalsperre mit Eissegler unterwegs BUTZBACH/KROMBACHTALSPERRE (ots). Dem schnellen und selbstlosen Handeln eines Ersthelfers verdankt ein Ehepaar aus Butzbach die Rettung aus dem eiskalten Wasser der Krombachtalsperre. Die Eissegler waren am Samstag durch die dünne Eisschicht ins Wasser eingebrochen. Gegen 13.30 Uhr war das Ehepaar aus Butzbach […]
23. Februar 2021

Grundsätzliches Ja zum Neubau

Feuerwehrgerätehaus und Kindergarten Ebersgöns Thema im Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss  BUTZBACH (thg). Bei vier Nein-Stimmen hatte die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung Ende April 2019 beschlossen, dass das Feuerwehrgerätehaus Ebersgöns für knapp 1,2 Millionen Euro ausgebaut wird. Dazu soll es nun ebensowenig kommen wie zu einem Umzug der Kindergartenkinder ins evangelische Gemeindehaus Siloah. […]
23. Februar 2021

Reibungslose Premieren-Fahrt ins Büdinger Impfzentrum

Irmgard Barthel zufrieden mit Transport im Münzenberger Bürgerbus  MÜNZENBERG (pm). Premiere für den Bürgerbus im Einsatz als Impfshuttle: Irmgard Barthel aus dem Stadtteil Münzenberg fuhr mit dem Bürgerbus zu ihrer ersten Corona-Schutzimpfung ins Impfzentrum nach Büdingen. Am Steuer des Bürgerbusses saß Cinderella Bleisinger aus Gambach. Sie war ehrenamtlich für die Nachbarschaftshilfe […]
23. Februar 2021

500 Euro zum hundertjährigen Bestehen

GAMBACH/NIEDER-WEISEL. Die Firma Bodenbach Fachpersonal überreichte eine Spende in Höhe von 500 Euro an den SV Nieder-Weisel 1921. Der Verein, der in diesem Jahr Jubiläum feiert, warb um Spenden, um entsprechend dem Gründungsjahr 1921 Euro zu erhalten. Firmen-Inhaberin Daniela Bodenbach hatte dem Vereinsvorsitzenden Steffen Häuser zugesagt, dass sie ebenfalls spenden […]
23. Februar 2021

Pausenkisten sorgen für Abwechslung auf dem Schulhof

Spende des Fördervereins der Haingrabenschule Nieder-Weisel überreicht NIEDER-WEISEL (pm). Neue Pausenkisten gab es nun für die Haingrabenschule in Nieder-Weisel. Koordination, Konzentration und Balance werden damit gefördert.  Die Aussetzung der Präsenzpflicht an den Grundschulen ist beendet.  Während der Pausen hat jede Klasse bereits einen zugewiesenen Bereich auf dem Schulhof, der wöchentlich […]
22. Februar 2021

Butzbacher gedenken auf dem Marktplatz der Opfer von Hanau

150 Zuhörer bei Veranstaltung von Bündnis und Ausländerbeirat / Appelle gegen Rassismus BUTZBACH (thg). „Dass die Saat von Rechtsextremismus und Antisemitismus aufgeht“, müsse verhindert werden. Das sagte Servet Yildirim, Vorsitzende des Butzbacher Ausländerbeirats und aktiv im Butzbacher Bündnis für Demokratie und Toleranz am Freitag auf dem Butzbacher Marktplatz. Anlass war […]
22. Februar 2021

Jetzt können Änderungswünsche bei der gelben Tonne geäußert werden

BUTZBACH (pd). Das Wetterauer Unternehmen Remondis verteilte bis zum 30. Januar an alle Wetterauer Haushalte die Gelbe Tonne. Zunächst erhielten überwiegend die privaten Haushalte ein 240-Liter-Gefäß. Seit dem 1. Februar sind Änderungen möglich. Bürgerinnen und Bürger können  zusätzliche Gefäße bestellen, wenn das Volumen nicht ausreicht. Wer ein kleineres Gefäß benötigt, […]
22. Februar 2021

Pilz hat zwei Eschen am Mischplatz in Niederkleen befallen

Der „Zottige Schillerporling“ machte einen Baumrückschnitt notwendig NIEDERKLEEN (ikr). Am Mischplatz in Niederkleen hat der „Zottige Schillerporling“ mit dem lateinischen Namen „Inonotus hispidus“ zugeschlagen: Dieser Pilz hat zwei Eschen aus der dort am Feldrand stehenden Baumreihe befallen. Die Gemeinde Langgöns hat deshalb aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht in Abstimmung mit der […]
22. Februar 2021

Wiegenfest im Fünf-Generationenhaus

Katharina Nagy feiert heute ihren 100. Geburtstag bei guter Gesundheit LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Ein wenig aufgeregt war Katharina Nagy in den letzten Tagen vor ihrem runden Wiegenfest schon. Aber zum 100. Geburtstag hat sie ja auch einen guten Grund für ihre besondere Vorfreude. Welch ein Glück, dass sie ihren heutigen großen Tag, […]
20. Februar 2021

Investition in die Sicherheit der Bürger in Langgöns und im Südkreis

Neue Rettungswache der Johanniter in Niederkleen eingeweiht / Rund um die Uhr einsatzbereit NIEDERKLEEN (pm). Die Johanniter im Regionalverband Mittelhessen haben ihre neue Rettungswache in Niederkleen in der Alten Butzbacher Straße 3 plangemäß in Betrieb genommen. „Eigentlich war zu diesem Anlass eine größere Einweihungsfeier geplant – doch der aktuellen Situation […]
20. Februar 2021

„Stadtmauer sichtbar und zu einem neuen Erlebnisraum machen“

SPD-Vertreter: „Lebendige Zentren“ schließt an Altstadtsanierung an zur weiteren Umsetzung von Zielen BUTZBACH (pm). Nach der Altstadtsanierung folgt nun mit dem Programm „Lebendige Zentren“ das zweite Städtebauförderprogramm für die Innenstadt. „Wir sind überglücklich“, erklärten die SPD-Kernstadt-Vorsitzende Anne Thomas, und der Stadtverordnete Michael Schröter, der sich nahezu 20 Jahre mit der […]
20. Februar 2021

Beim Start zum Jubiläumsausflug 1983 mit dem Leben davongekommen

33 Jahre HaBaWaBa / Griedeler Wagenbauer feiern später / Mallorca-Trip beginnt mit Notlandung  GRIEDEL (pa). Vor 33 Jahren, am Samstag, 20. Februar 1988, war der Gründungstag der Handball-Wagenbau-Gesellschaft, kurz HaBaWaBa. Somit feiert die aktive Gruppe am heutigen Samstag ihr 33-jähriges Bestehen. Die Feier soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.  […]
20. Februar 2021

Butzbach soll Messeort werden und viertgrößte Stadt in der Wetterau

CDU-Stadtverband zu Zielen der Wirtschaftsförderung / Profi soll Leitziel „Butzbach zum Arbeiten“ umsetzen BUTZBACH (pe). In einer Pressemitteilung fordert die Butzbacher CDU eine professionelle Wirtschaftsförderung für die Stadt. Butzbach sei in der Metropolregion Rhein-Main mitten in Deutschland ein Premiumstandort für die Ansiedlung von zukunftsfähigen Unternehmen. Und die Stadt habe Flächenpotential. […]
20. Februar 2021

Schutzmaßnahmen gegen Corona zur Erweiterung des Schulbetriebs

Mehr Präsenzunterricht ab Montag / Kreis informiert über Anschaffung von Lüftern und Baumaßnahmen WETTERAUKREIS (pdw). Ab Montag, 22. Februar, wird in Hessen schrittweise wieder Präsenzunterricht in Schulen beginnen. Neben den Abschlussklassen werden dann auch die Jahrgangsstufen eins bis sechs die Schulen besuchen und in geteilten Klassen unterrichtet. An den Schulen im […]
19. Februar 2021

Baustolz übernimmt Verpflichtungen

Vertragsunterzeichnung der Stadt Butzbach mit neuem Eigentümer des Wohngebiets Wacholderweg BUTZBACH (thg). Ende 2022, spätestens im Jahr 2023 sollen im Baugebiet Wacholderweg in der Kernstadt Butzbach die Wohngebäude fertig sein. Das sagte Patricia Boos, Regionalleiterin des Unternehmens Baustolz Frankfurt gestern im Butzbacher Rathaus. Anlass war die Unterzeichnung und Beurkundung des […]
19. Februar 2021

Ausreichend Kita-Plätze in Butzbach

Bericht über städtische Einrichtungen / Ab Montag wieder Gebührenpflicht und „Pandemie“-Betrieb  BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Kindergärten starten am Montag, 22. Februar, wieder den „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“. Das berichtete der zuständige Fachdienstleiter Simon Lingenberg. Damit seien auch wieder längere Öffnungszeiten verbunden – sofern es die Personalsituation zulasse. Wie Lingenberg sagte, ist […]
19. Februar 2021

Wichtige Schritte für Wohnbauprojekte 

Butzbacher Bauausschuss fasst Satzungs- und Aufstellungsbeschlüsse für Bebauungspläne für Wohnen und Arbeit BUTZBACH (thg). Mehrere Bebauungsplanverfahren hat der Butzbacher Bauausschuss am Dienstag in seiner letzten Sitzung der Wahlperiode begonnen oder auch den Satzungsbeschluss befürwortet. Dabei geht es um Projekte sowohl für Wohnbebauung als auch für Handel und Gewerbe.  Die Firma […]
19. Februar 2021

„BAUExpo“ in April verschoben

GIESSEN (pd). Der aktuellen Situation geschuldet verschiebt die Messe Gießen Hessens große Baumesse „BAUExpo 2021″ von Ende Februar auf den 23. bis 25. April. Dem Lockdown sowie dem Wunsch der Aussteller, den Bausaison-Messestart zu verschieben, kommt die Messe Gießen nach. ,,Im Interesse aller Beteiligten haben wir uns für die Verschiebung in den […]
19. Februar 2021

Im Butzbacher Schrenzerbad …

… kommen die Arbeiten für ein neues Kinderplanschbecken voran. Nur während der großen Kälte ruhten hier die Arbeiten. – Unser Bild zeigt den jetzigen Stand des Neubauprojektes. 
18. Februar 2021

Kein grünes Licht für Senioren-Taxi

Butzbacher Sozialausschuss lehnt SPD-Antrag ab / Alle für neuen Kindergarten und Musikschul-Umzug BUTZBACH (thg). Ein Senioren-Taxi auf SPD-Antrag wird es in Butzbach voraussichtlich nicht geben. Die Musikschule soll ins ehemalige Arbeitsamt einziehen können und auf dem Gelände der ehemaligen Landmaschinenfabrik in Butzbach soll ein Kindergarten gebaut werden, den dann die […]
18. Februar 2021

Landrat wirbt für Wahl-Teilnahme: Hohe Sicherheitsstandards festgelegt

Abstimmung über Kommunalpolitik am 14. März trotz Corona-Pandemie / Briefwahl leicht zu beantragen WETTERAUKREIS (pdw). Am 14. März entscheiden mehr als 230 000 Wetterauer über die Zusammensetzung des Kreistages, der kommunalen Parlamente und der Ortsbeiräte. In diesen Tagen werden die Wahlbenachrichtigungen zugestellt. „Neben den deutschen Staatsbürgern sind auch die Bürger […]
18. Februar 2021

„Unterstützung von Schulamt und Ministerium lässt zu wünschen übrig“

Gewerkschaft kritisiert starke Arbeitsbelastung des pädagogischen Personals vor allem in Grundschulen WETTERAUKREIS (pm). An vielen Schulen im Schulamtsbezirk Hochtaunuskreis und Wetteraukreis sind die Lehrkräfte deutlich überlastet. Das stellt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fest. Gerade an den Grundschulen erhöhe sich der Druck von Woche zu Woche, da die Lehrkräfte […]
18. Februar 2021

Fortschritt in Baugebieten in Nieder-Weisel und Griedel

Bauantrag für Feuerwehrhaus an der Weiherstraße beim Kreis eingereicht BUTZBACH (thg). Zum Baugebiet Engelsberg-Nordwest in Nieder-Weisel berichtete Bürgermeister Michael Merle in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses, dass in Kürze die Ausschreibung für die Erschließung beginne, die bis Anfang April laufe. Der Beginn der Erschließungsarbeiten soll am 26. April sein. Bis […]
17. Februar 2021

Städtepartnerschaftsverein trauert um Rosa Pizzigalli aus Collecchio

Italienerin in zehn Jahren bei jedem Treffen anwesend / Geschichte der Partisanen näher gebracht BUTZBACH (pi). Aus der italienischen Partnerstadt Collecchio erreichte den Butzbacher Städtepartnerschaftsverein die traurige Nachricht, dass Rosetta Pizzigalli, von allen nur Rosa genannt, in der vergangenen Woche in einem Krankenhaus in Parma im Alter von 73 Jahren […]
17. Februar 2021

Initiative nimmt Abstand von Protest

„Lichterspaziergang“ der Aktiven gegen Corona-Regeln „Butzbach steht auf“ am Montag abgesagt BUTZBACH (thg). Gleich zweimal innerhalb von 24 Stunden waren Polizei und städtisches Ordnungsamt mit Veranstaltungen auf dem Butzbacher Marktplatz befasst. Zu einem „Lichterspaziergang“ hatte die derzeit im Gründungsprozess stehende Bürgerinitiative „Butzbach steht auf“ für Montag, 18 Uhr, aufgerufen. Das […]
17. Februar 2021

Umtausch der gelben Tonnen gestartet

Wer größeres oder kleineres Gefäß benötigt, kann sich melden / Bis Ende März noch Abfuhr der Säcke WETTERAUKREIS (pd). Die Einführung der gelben Tonne für den Verpackungsabfall im Wetteraukreis ist abgeschlossen. Rund 100 000 Gefäße wurden an die  Haushalte verteilt. „Es ist die größte Veränderung   seit dem die Getrenntsammlung […]
17. Februar 2021

Auf dem Marktplatz 9 in Butzbach …

… wird aus der Firma „Foto-Koch“ ein Anbieter für Waffeln und Crepes. ,,Waffeltime“ nennt sich zukünftig das Innenstadtgeschäft, das zur Zeit modernisiert wird und noch in diesem Frühjahr eröffnet werden soll.
16. Februar 2021

Ende 2022 könnte Baubeginn für Autobahnbrücke Langgöns sein

Magistrat beantwortet CDU-Fragen zu Sanierung, Verkehrslenkung und Nachtfahrverbot in Butzbach  BUTZBACH (thg). Die Autobahnbrücke Langgöns der A45 soll saniert werden. Im vierten Quartal dieses Jahres soll die Bauplanung fertig sein, im günstigsten Fall könnten Ende 2022 die Bauarbeiten beginnen, 2027 könnte der sechsspurige Ausbau fertiggestellt sein. Das hat Hessen Mobil […]
16. Februar 2021

Spezialkissen für Covid-19-Patienten

GIESSEN. Schwer an Covid-19 erkrankte Patienten liegen während der Therapie häufig bis zu 16 Stunden lang in Bauchlage, um die Belastung für die Lunge zu reduzieren. Um ihre Lagerung während des Transportes zu optimieren, nutzt die Johanniter-Luftrettung ab sofort spezielle Lagerungskissen. Sie sind mehrfach verwendbar und verfügen über Aussparungen im […]
16. Februar 2021

Der erste Nachwuchs hat sich im Tierpark Klosterwald …   

… bei Kloster Arnsburg eingefunden. Rotlichtlampen sorgen in einem der kleinen Ställe dafür, dass der Alpaka-Nachwuchs (Bild unten) wie auch die kleinen Burenziegen (Bild unten)  bei der Kälte nicht frieren. Für die Betreiber des Tierparks, Ronald und Lydia Ebert,  ist die gegenwärtige Zeit aber alles andere als einfach. In Folge […]
16. Februar 2021

FWG Ober-Mörlen vor 40 Jahren vor Kommunalwahl gegründet

Gegen anfängliche Widerstände 1981 vier Sitze im Parlament erhalten / Schwerpunkt liegt auf „Ortspolitik“ OBER-MÖRLEN (pm). „Gegen große Widerstände gründeten am 4. Februar 1981 25 Bürger aus Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg die FWG Ober-Mörlen. Die damaligen Verantwortlichen im Rathaus sahen diese Aktivitäten der neuen politischen Gruppierung naturgemäß nicht gern“, berichtet die […]
15. Februar 2021

Heute vor 230 Jahren wurde Friedrich Ludwig Weidig geboren

Alle festlichen Veranstaltungen fallen der Corona-Pandemie zum Opfer BUTZBACH (vk). Am 15. Februar 1791, heute vor 230 Jahren, wurde Friedrich Ludwig Weidig in Oberkleen geboren. Angesichts der herrschenden Corona-Pandemie wird es keine großen Feierlichkeiten geben. Im Gegensatz zu Weidigs 200. Geburtstag, als in Oberkleen und Butzbach, wo er die meiste […]
15. Februar 2021

Vielfalt an Ausbildungsgängen und Abschlüssen an Berufsschule Butzbach

Angebote der Weiterbildung für Schüler in Abschlussklassen / Berufsvorbereitung für unter 18-Jährige BUTZBACH (pi). Schüler der Abschlussklassen stehen zurzeit vor einer wichtigen Entscheidung: Wie geht es für mich im Sommer weiter? An der Berufsschule in Butzbuch besteht die Möglichkeit, Schulabschlüsse wie zum Beispiel den Realschulabschluss, den Hauptschulabschluss und in Verbindung […]
15. Februar 2021

Starker Frost macht den Bauern zu schaffen

Starker Frost macht Bauern zu schaffen Schnee sorgt in manchen Regionen für Schutz – Tränken frieren ein  WETTERAUKREIS (dpa). Das Winterwetter mit eisigen Temperaturen von teils zweistelligen Minusgraden macht den hessischen Bauern zu schaffen. „Wir haben schon lange nicht mehr so eine Situation gehabt“, sagte der Generalsekretär des hessischen Bauernverbandes, Peter […]
15. Februar 2021

Dieses Jahr wegen Corona keine Zipfelbrötchen für Sandrosenschüler

Geschichtsverein Oppershofen bedauert, dass nicht an die Stiftung von Abt Alexander Weitzel erinnert wird ROCKENBERG (fio). Wegen der Corona-Pandemie fällt der Besuch von Mitgliedern des Kultur- und Geschichtsvereins Oppershofen bei den Rockenberger Schulkindern in diesem Jahr aus. Üblicherweise erhalten alle Schüler der Sandrosenschule in Rockenberg und Oppershofen einmal im Jahr, am […]
14. Februar 2021

Leser-Grüße zum Valentinstag

13. Februar 2021

Fünf tote Jung-Wildschweine: Jäger machen Mountainbiker verantwortlich

Butzbacher Jägervereinigung findet erfrorene Frischlinge in der Nähe von gerade befahrenem illegalem Trail BUTZBACH (jw). Die Jägervereinigung Butzbach bittet in einer Pressemitteilung die Waldbesucher darum den Wald nur auf den ausgewiesenen Wegen zu betreten. Dafür bedanken sich die Jäger ausdrücklich bei allen, die sich rücksichtsvoll in Wald und Flur bewegen. […]
13. Februar 2021

Wird keltischer Fürstensitz Welterbe?

Land Hessen nominiert den Glauberg für die nationale Vorauswahl GLAUBURG (lhe). Der keltische Fürstensitz am Glauberg in der Wetterau soll nach dem Wunsch des Landes Hessen Unesco-Welterbe werden. Zusammen mit der Keltensiedlung Heuneburg in Baden-Württemberg schlage man die Stätte für die nationale Vorauswahl vor, teilte das Kunstministerium in Wiesbaden mit. […]
13. Februar 2021

Stadt soll Kulturinitiative im Heizwerk einrichten und Limesgalerie kaufen

Vorschläge der Jungen Union Butzbach zu Stadtentwicklung / Bahn reaktivieren und Digitalisierung fördern BUTZBACH (pm). Die Junge Union (JU) Butzbach möchte in den nächsten Jahren dafür einstehen, dass Butzbach eine Wohlfühlstadt für alle Generationen bleibt und den Bedürfnissen verschiedener Generationen gerecht wird. Das erklärt Vorsitzender Stefan Höchst in einer Pressemitteilung. […]
13. Februar 2021

Wasserwacht warnt vor Leichtsinn beim Betreten von Eisflächen

BUTZBACH (pd). Frostige Temperaturen haben aus vielen Flüssen und Seen Eisflächen gemacht, die zum Spazieren oder Schlittschuhlaufen verlocken. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt vor lebensgefährlichem Leichtsinn und empfiehlt, nur Eisflächen zu betreten, die offiziell von lokalen Behörden freigegeben sind.  „Beachten Sie örtliche Warnhinweise, erklären Sie diese auch Ihren Kindern. […]
12. Februar 2021

Lösung für Musikschule in Aussicht

Grundsatzbeschluss für Umzug in ehemaliges Butzbacher Arbeitsamt Thema im Sozialausschuss  BUTZBACH (thg). Ein Grundsatzbeschluss zur Unterbringung der Musikschule Butzbach in den Räumen des ehemaligen Arbeitsamtsgebäudes in der August-Storch-Straße steht auf der Tagesordnung des Sozialausschusses der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Montag, 15. Februar, ab 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns. 50 000 Euro […]
12. Februar 2021

Voraussichtlich Frühjahr 2021 Baubeginn am Engelsberg

Butzbacher Magistrat beantwortet Anfrage des CDU-Stadtverordneten Wirth BUTZBACH (thg). Nach dem Stand der Dinge im Baugebiet Engelsberg Nordwest in Nieder-Weisel fragte der CDU-Stadtverordnete Dennis Wirth den Magistrat. In der vergangenen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung wurde die Antwort vorgelegt.  Demnach sind alle Verträge mit den Alteigentümern der im Baugebiet gelegenen Grundstücke abgeschlossen. […]
12. Februar 2021

54 Soldaten machen Abstriche: Corona-Tests in Wetterauer Heimen

Landrat Weckler begrüßt Unterstützer / Drei Wochen im Einsatz / Einweisung in richtige Probenentnahme WETTERAUKREIS (pdw). 54 Soldaten des Aufklärungsbataillons 7 aus Ahlen in Westfalen sind am Mittwoch in Friedberg eingetroffen. Ihre Aufgabe ist es, Alten- und Pflegeeinrichtungen im Wetteraukreis zu unterstützen. Landrat Jan Weckler begrüßte die Soldaten im Bürgerhaus […]
12. Februar 2021

Brückenarbeiten in Rockenberg dauern voraussichtlich bis Ende März

Wegen Wintereinbruch stoppen Bautätigkeiten in der Griedeler Straße / Weiter Sperrung und Umleitung ROCKENBERG (pd). Die Brückenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Rockenberg dauern länger als geplant. Grund ist die aktuelle Witterung, sie verzögert den erneuten Start nach der Winterunterbrechung. Die Straßensperrung und die Umleitung bleiben bestehen. Das teilt Hessen Mobil, das […]
11. Februar 2021

Neubau für katholischen Kindergarten

Butzbacher Politik befasst sich mit Ersatzbau auf dem Tröstergelände / Gespräche mit Caritas als Träger  BUTZBACH (thg). Der Sozialausschuss befasst sich in seiner Sitzung am Montag, 15. Februar, ab 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns mit dem Neubau eines Kindergartens auf dem ehemaligen Gelände der Landmaschinenfabrik in der Kernstadt. Die […]
11. Februar 2021

Film-Dreh „Irrtum“: Gambacher Metzgerei Buss dient als Tatort

Team um Regisseur Schraml bei Holger Buss / Aufnahmen im Schlachthaus vor echten Schweinehälften  GAMBACH (win). Nach dem Filmdreh mit „Rumms“ im Altstädter Feld im Juli letzten Jahres (die BZ berichtete) stand am vergangenen Sonntag in Gambach ein weiterer Drehtag zum Krimi „Irrtum“ an. Regisseur Frank Schraml konnte für den […]
11. Februar 2021

Ausgediente Möbel aus Kita: Zweite Verwendung in Ungarn

Ehepaar ersteigert Stühle und Tische aus Rockenberg für Einsatz in Davod ROCKENBERG (pm). Im Zuge des Anbaus und der Modernisierung der gemeindlichen Rockenberger Kita Felsenstein wurden Kinderstühle und Kindertische nach einer rund 35-jährigen Verwendung ausgemustert. Von der Substanz waren die Möbel noch in Ordnung, sie benötigten jedoch dringend einer fachmännischen […]
11. Februar 2021

„Lebensmittelanbieter nicht bereit zu Läden in Innenstadt oder Degerfeld“

SPD-Fraktionsvorsitzende Dick-Wenzel geht auf Diskussion um Nahversorgung auch in Stadtteilen ein BUTZBACH (pm). In einer Pressemitteilung greift die SPD-Fraktionsvorsitzende Vera Dick-Wenzel die Situation der Lebensmittelversorgung in den Stadtteilen und in der Innenstadt auf. Sie sei nicht flächendeckend gewährleistet. „Wer nicht mit dem Auto oder Fahrrad zu den Supermärkten fahren kann, […]
11. Februar 2021

„Keine B3a“ will Konsens mit Parteien: Bau verhindern, Lösungen finden

Butzbacher Bürgerinitiative hat Strategiepapier / „Klimapolitische Verpflichtungen der Stadt beachten“ BUTZBACH (pd). Die „Bürgerinitiative Butzbach bewahren – keine B3a“ sucht überparteilichen Konsens. Das schreibt die Initiative in einer Pressemitteilung.  Der Ausbau der B3 zur Ortsumgehung Butzbach als B3a sei eine Idee aus dem letzten Jahrtausend und stehe nun plötzlich doch […]
11. Februar 2021

Lösslehmbrocken aus Nieder-Weisel gibt Wissenschaft weiter Rätsel auf

Grabungen auf Baustelle in Butzbacher Stadtteil Thema in neuestem Band der Hessen-Archäologie WETTERAUKREIS (pdw). Das Jahrbuch für Archäologie und Paläontologie in Hessen haben Kreisbeigeordneter Matthias Walther und Kreisarchäologe Dr. Jörg Lindental dieser Tage vorgestellt. Das rund 200 Seiten dicke Werk gibt einen Rückblick auf die Arbeit der Hessen-Archäologie des Jahres […]
10. Februar 2021

Berühmte Besucher Butzbachs

Dagmar Storck über Wilhelm I. von Oranien (1533-1584) und Anna von Sachsen (1544 – 1577), Teil 1  BUTZBACH. Zwischen Wilhelm I. von Oranien und seiner zweiten Ehefrau Anna von Sachsen kam es im Laufe ihrer Ehe zu einem bösen Ehekrieg, in dessen Zusammenhang es, zur Besprechung wichtiger Angelegenheiten, am 23. […]
10. Februar 2021

Der Personenaufzug im Vereinsheim steht vor seiner Realisierung

Johanniter wollen am Hoch-Weiseler Weg Verwaltungs- und Schulungsgebäude bauen NIEDER-WEISEL. (dt). Der Personen-Aufzug im Vereins- und Sportheim  des SV Nieder-Weisel an der Mehrzweckhalle/Sportanlage in Nieder-Weisel steht nach vielen – auch konträren – Diskussionen innerhalb und außerhalb des Parlaments nun vor der Realisierung (vgl. Kommentar). Dies teilte Ortsbeiratsvorsitzender Bernd Winter in […]
10. Februar 2021

Zwei Hebammen starten am 1. März ihr „Geburtshaus Langgöns“ 

Kim Spottog und Vanessa Hildmann haben Erfahrung / Bereits 1000 Babys gemeinsam ins Leben geholt LANG-GÖNS (ikr). In wenigen Wochen, am 1. März, eröffnet im Kernort Lang-Göns ein Geburtshaus in der Birkenstraße 31. Die beiden Hebammen Kim Spottog und Vanessa Hildmann ermöglichen damit Schwangeren aus der Region eine weitere Möglichkeit, […]
10. Februar 2021

Impfstoff fehlt: Derzeit nur 130 statt 1000 Impfungen pro Tag in Büdingen

Eröffnung des Wetterauer Impfzentrums mit Minister Beuth / Große Herausforderungen für Gesundheitsamt WETTERAUKREIS. (pdw). Reibungslos verlief der Start der Impfungen gestern im Impfzentrum in Büdingen. Wegen der knappen Impfdosen können allerdings aktuell nur 130 Impfungen am Tag verabreicht werden. Dafür wurden zwei der sechs Impfstraßen geöffnet. Landrat Jan Weckler hat […]
9. Februar 2021

Awo-Sozialzentrum soll größer werden

Parlament fasst Aufstellungsbeschluss für Fläche im Degerfeld / 37 Wohnanlagen und 14 Tagespflege-Plätze BUTZBACH (thg). Einstimmig befürwortet die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung einen zusätzlichen Bau der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Hessen-Süd am Sozialzentrum im Degerfeld. Der Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan im entsprechenden Bereich an der Johann-Sebastian-Bach-Straße wurde gefasst.   Das neue Angebot soll unter […]
9. Februar 2021

Holzversteigerung findet wegen Corona online statt

Münzenberger Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer informiert MÜNZENBERG (thg). Die traditionelle Holzversteigerung kann wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden, wie die Münzenberger Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer in der vergangenen Parlamentssitzung mitteilte. Als Ersatz gibt es eine Online-Holzversteigerung. Holzinteressenten, die Festmeter kaufen möchten, können dies bei dem Revierförster bis Ende Februar bestellen. Es […]
9. Februar 2021

Schulgemeinde der Weidigschule zum Mitmachen bei Modetanz aufgerufen

„Jerusalema“ gemeinsame Aktion / Videosequenzen zusammengestellt / Aktuell läuft „Push-up-Challenge“ BUTZBACH (br). Vergangene Woche hielten die neuen Herausforderungen der Weidigschul-Sportchallenge nicht nur Schüler und Lehrer auf Trab, sondern auch den Schulhund und sein Frauchen, den Hausmeister, die Sekretärinnen und sogar die Schulleitungsrunde. Sie alle wurden Teil des neu gestarteten Gemeinschaftsprojekts, einen […]
9. Februar 2021

Baum stürzte auf Pkw 

BUTZBACH. Am Sonntag kam es wetterbedingt zu mehreren Einsätzen der Feuerwehr. U.a. stürzte in Höhe des Forsthauses Butzbach ein Baum auf einen parkenden Pkw. Glücklicherweise befand sich keine Person im Auto, so dass es beim Sachschaden blieb. Die Feuerwehren aus Hoch-Weisel und Hausen-Oes befreiten das Fahrzeug von dem Baum. Ca. […]
9. Februar 2021

Nieder-Weiseler Bürger fordern Verkehrsberuhigung in Ortsstraßen

In Ortsbeiratssitzung wurden Unterschriftenlisten übergeben NIEDER-WEISEL (dt). In seiner jüngsten Sitzung im Clubraum der Mehrzweckhalle beschäftigte sich der Ortsbeirat in Zusammenhang mit der Beratung des städtischen Haushalts – mit notwendigen Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung in bewohnten Ortsstraßen, Mängeln in der Bedienung der Heizungs- und Belüftungsanlage der Mehrzweckhalle, die  dringend erforderliche Sanierung der […]
8. Februar 2021

Wegen Brückenabbruch fuhr kein Zug der Main-Weser-Bahn am Wochenende

Busverkehr zwischen Gießen und Bad Nauheim / Abbrucharbeiten verliefen planmäßig BUTZBACH/GROSSEN-LINDEN (wiß). Weder mit den Ehrlich-Brothers noch mit David Copperfield hatten jene riesigen Sägeblätter etwas zu tun, schließlich wurden ja auch nicht Menschen, sondern harter Beton zersägt – beim Abriss der gut 90 Jahren alten Wirtschaftswegbrücke bei Großen-Linden. Diese und […]
8. Februar 2021

Wegen Masken-Verweigerern verspäteter Sitzungsbeginn

Wegen Masken-Verweigerern  WETTERAUKREIS (jwn). Im Vorfeld der jüngsten Kreistagssitzung in der Echzeller Horlofftalhalle kam es zu einer Rangelei zwischen Landrat Jan Weckler (CDU) und einem MaskenVerweigerer. Bevor der Kreistagsvorsitzende Armin Häuser (CDU) die Sitzung am Mittwoch eröffnen konnte, hatte er mehrere Personen, die sich nicht an die Corona-Regeln halten wollten und […]
8. Februar 2021

Auf 65 gemeinsame Ehejahre …

… blicken in Cleeberg, Bomberger Weg 5, die Eheleute Fritz (92) und Else Theuser, geborene Krämer (83), zurück. Der Jubilar stammt aus Schlesien, ist gelernter Friseur und war 37 Jahre lang bei der Butzbacher Firma Lochblech- und Stanzwerk beschäftigt. Frau Theuser arbeitete früher in der eigenen Landwirtschaft, die sie dann […]
6. Februar 2021

Unterstützung für Neubau in Ebersgöns für Wehr und Kindergarten

Ortsbeiratsmitglieder Stefan Höchst und Rolf Nauert sehen Forderung des Gremiums nun erfüllt EBERSGÖNS (pm).Wie in der Ortsbeiratssitzung am 1. Februar in Ebersgöns bekannt wurde, hat sich die Stadt Butzbach dazu bewegt, einer Neubaumaßnahme für Feuerwehrgerätehaus und Kindergarten ins Auge zu fassen. Das schreiben die Ortsbeiratsmitglieder Stefan Höchst und Rolf Nauert. […]
6. Februar 2021

Über Beamtenstelle und Ärztehaus in Gambach war noch zu reden

Münzenberger Stadtverordnetenversammlung beschließt Haushalt / Ärzteversorgung weiter Thema MÜNZENBERG (thg). Einstimmig beschloss das Münzenberger Parlament den Haushalt für das laufende Jahr in den Punkten Ergebnishaushalt und Satzung, ebenso das Investitionsprogramm, wenn auch dies bei Enthaltung der FWG. Insgesamt drei Nein-Stimmen gab es zum Stellenplan, der mehrheitlich beschlossen wurde. Eigentlich war […]
6. Februar 2021

Corona-Hilfsdienste von Soldaten in Wetterauer Pflegeheimen vorgesehen

Kreistag: Wohnraum-Bedarf für obdachlose Frauen wird geprüft / Klimaschutzziele werden nicht höher gesteckt WETTERAUKREIS (jwn). Dass die Corona-Pandemie Auswirkungen nicht nur auf das öffentliche Leben, sondern auch auf den ganz persönlichen Bereich der Menschen hat, zeigte auch die letzte Kreistagssitzung in dieser Sitzungsperiode 2016/21 am Mittwoch. Zunächst ging Landrat Jan […]
6. Februar 2021

Proteste in Butzbach Fehlanzeige

Polizei erhöht Präsenz nach unangemeldeter Demonstration gegen Corona-Vorschriften / Video wird ausgewertet  BUTZBACH (thg).Die mutmaßlichen Querdenker-Demonstrationen blieben in Butzbach diese Woche aus. Das bestätigten die städtische Ordnungsbehörde und die Wetterauer Polizei auf Anfrage der BZ. „Es war ruhig, wir hatten eine erhöhte Polizeipräsenz und das Ordnungsamt war im Einsatz“, sagte […]
5. Februar 2021

Rahmenbedingungen für Butzbacher „Senioren-Taxi“ noch zu klären

Antrag der SPD in Ausschuss überwiesen / Hintergrund mangelnde Lebensmittelversorgung in Stadtteilen  BUTZBACH (thg). Der letzte Tagesordnungspunkt der Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Dienstag in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns wurde ausführlich diskutiert. Thema war das von der SPD beantragte „Senioren-Taxi“ für Fahrten zum Einkauf und zur Bank (die BZ berichtete). Am […]
5. Februar 2021

Stadt Butzbach: Aufruf zur Briefwahl – Anträge möglich

Kommunalwahl am 14. März / Wahlamt im Bürgerhaus Butzbach erreichbar  BUTZBACH (pm). Die Stadt Butzbach appelliert mit Blick auf die Kommunal- und Ausländerbeiratswahl am 14. März, bereits jetzt vermehrt von der Möglichkeit eines Briefwahlantrags Gebrauch zu machen. Die Wahlberechtigten können die Briefwahlunterlagen ab sofort anfordern.  Die schriftliche Beantragung der Briefwahlunterlagen […]
5. Februar 2021

Impfzentrum in Büdingen öffnet am kommenden Dienstag, 9. Februar

WETTERAUKREIS. Ein Impfteam bereitet sich in einer Pflegeeinrichtung auf die Impfungen vor. WETTERAUKREIS (pdw). Am Dienstag, 9. Februar, wird das Impfzen-trum in Büdingen eröffnet. Zum Start wird es aber nur einen reduzierten Betrieb geben. „Wir müssen vorerst mit knappen Impfdosen rechnen, so dass statt der möglichen 1000 Impfungen pro Tag […]
5. Februar 2021

Nachbarschaftshilfe verteilte Spenden

Tagesarbeit der Institution durch Corona-Pandemie stark eingeschränkt BUTZBACH (be). Ob bei Sportvereinen, bei Kulturvereinen oder auch bei gemeinnützigen Einrichtungen – derzeit ist die Arbeit unter Corona-Gesichtspunkten nicht einfach. Das gilt auch für die Nachbarschaftshilfe Butzbach, die ihre über 500 Mitglieder nicht so betreuen kann, wie das vor den Corona-Einschränkungen möglich […]
5. Februar 2021

Bebauungsplan „In den Wingerten“ dreht noch weitere Ausschussrunde

Ortsbeirat Trais-Münzenberg wünscht sich Weg / Landwirt im Altenstädter Feld möchte Betrieb erweitern MÜNZENBERG (thg). Über Bebauungsplanverfahren hatte das Münzenberger Stadtparlament zu befinden. Mit dem Straßenbau in Gambach im Bereich Schulstraße von der Mittelstraße bis zur Fahrgasse bleibt weiter der Ausschuss befasst.  Der Satzungsbeschluss über den Bebauungsplan „In den Wingerten“ […]
4. Februar 2021

Magistrat soll ausgeglichenen Waldwirtschaftsplan vorlegen

Butzbacher Stadtverordnetenversammlung diskutiert über CDU-Antrag und Verwendung von Ökopunkten BUTZBACH (thg). Der Butzbacher Waldwirtschaftsplan dreht noch eine Ehrenrunde. Ohne Gegenstimme nahmen die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am Dienstag in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns den Antrag von Bürgermeister Michael Merle an, dass der Magistrat prüfen soll, wie Defizite im Plan zu reduzieren […]
4. Februar 2021

Berufsschule Butzbach erprobt mit „Automatisierung“ neue Fachrichtung

Ab dem kommenden Schuljahr neues Weiterbildungsangebot / Zusammenarbeit mit Unternehmen BUTZBACH (pm). Ab dem kommenden Schuljahr wird in der Fachschule für Technik der Beruflichen Schule Butzbach ein neues Weiterbildungsangebot, die eigenständige Fachrichtung Automatisierungstechnik angeboten. Das teilt die Schule mit.  Bislang war die Automatisierungstechnik als ein Schwerpunkt der Maschinentechnik inhaltlich stark […]
4. Februar 2021

200 Millionen Sendungen aus Gießener …

… Briefzentrum in Langgöns  in alle Welt. Das Jahr 2020 stellte die 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Post AG im Briefzentrum Gießen in Langgöns vor eine große Herausforderung. Aber das Team um  Niederlassungsleiterin Vera Guderian hat es geschafft. Die Arbeitsabläufe wurden dem Hygienekonzept aufgrund der Pandemie angepasst. Peter Marcy, […]
4. Februar 2021

Vom Hochwasser in Büdingen …

… ist auch der in Butzbach mit seiner Familie  wohnende Rechtsanwalt Dr. Thomas Wolf betroffen. Seine in Büdingen in der Seemenbachstraße 3 befindliche Fach-Kanzlei für Arbeitsrecht musste umziehen und  ist jetzt unter der Anschrift Bahnhofstraße 29 in Büdingen, Telefon 06042-96220,  zu erreichen.  Die Butzbacher Zweigstelle in der Weiseler Straße 41, […]
4. Februar 2021

Auf der Autobahn 45 kam gestern ein mit 30 Tonnen Fracht …

… beladener Lastzug gegen 12 Uhr  in der Gemarkung Münzenberg nach rechts von der Fahrbahn ab und versank bis zu den Achsen im weichen Erdreich. Nachdem eine Fahrspur in Richtung Wölfersheim gesperrt worden war, konnte die Firma Burgard mit schwerem Gerät mit der Bergung des Fahrzeuges beginnen, an dem nur […]
4. Februar 2021

Woher stammen Schmuck, Spielkonsole und Fahrrad?

BUTZBACH (ots).  Die Autobahnpolizeipolizei Mittelhessen in Butzbach kümmert sich um Vorfälle und die Sicherheit auf den für sie zuständigen Autobahnen in den Landkreisen Gießen, Wetterau, Lahn-Dill und Marburg-Biedenkopf. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Männer und Frauen dieser Dienststelle nicht auch im Stadtgebiet oder auf der Landstraße Kontrollen durchführen, wenn […]
3. Februar 2021

Helfer gegen Halsschmerzen, Pest, Epidemien und Zahnschmerzen

Namenspatrone auf dem Butzbacher Marienaltar: Heiliger Blasius / 3. Februar Tag des enthaupteten Bischofs BUTZBACH (bi). Regelmäßig schreibt der Butzbacher katholische Pfarrer Tobias Roßbach im Internet bei den kirchlichen Nachrichten: „Herzlichen Glückwunsch. Heute ist … und Sie haben Namenstag.“ Dann bedauert Günter Bidmon immer wieder, dass zu wenig auf die Namenspatrone hingewiesen […]
3. Februar 2021

HLB-Fahrgastzahlen wegen Corona um bis zu 60 Prozent zurückgegangen

FDP-Politiker besuchen Hessische Landesbahn in Butzbach / 480 Mitarbeiter am Standort beschäftigt BUTZBACH (pe). Der Wetterauer FDP-Landtagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn war zusammen mit dem Butzbacher FDP-Stadtrat Norbert Gonter bei der Hessischen Landesbahn (HLB) zu Gast, um mit Torsten Grünebaum, Leiter des HLB-Standorts Butzbach, und mit Peter Runge, Prokurist und Leiter Geschäftsfeldentwicklung […]
3. Februar 2021

„Ihr Paket wurde verschickt“

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche VOGELSBERGKREIS (pi). Auf dem Smartphone erscheint eine SMS mit den Worten „Ihr Paket wurde verschickt“ mit einem zusätzlichen Link, über den die angebliche Paketsendung verfolgt werden kann. So erging es in den letzten Tagen auch mehreren Personen in den osthessischen Landkreisen, berichtet das Polizeipräsidium Osthessen […]
3. Februar 2021

Nach Hochwasser plant Wetteraukreis Nothilfen bei Elementarschäden

Finanzhilfe wie 2014 nach Flutwelle in Nidda-Wallernhausen / Spendenkonto für Geschädigte eingerichtet WETTERAUKREIS (pdw). Am Freitag wurde der Wetteraukreis, insbesondere in seinen östlichen Teilen, von einer Hochwasserkatastrophe betroffen. Das gesamte Ausmaß ist noch nicht ermittelt, aber allein die Schäden in der Büdinger Altstadt sind immens. „Viele Menschen sind unverschuldet in […]
2. Februar 2021

Auch Butzbacher DLRG rettete in Büdingen Menschen aus dem Hochwasser

BUTZBACH/BÜDINGEN (pe). Am Freitag kam es in Folge von anhaltenden Dauerregen sowie starker Schneeschmelze zu einem Hochwasserereignis in der Stadt Büdingen, in deren Verlauf eine Staumauer brach und große Teile der Büdinger Altstadt überflutete (die BZ berichtete). Viele Bewohner konnten ihre Häuser nicht mehr verlassen. Gegen 13.15 Uhr veranlasste daraufhin […]
2. Februar 2021

Commerzbank schließt 340 ihrer 790 Filialen

Noch keine Angaben über Zukunft der Butzbacher Geschäftsstelle BUTZBACH (thg). Die Commerzbank-Filiale am Butzbacher Marktplatz ist derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Dieser Zustand hält schon länger an und sei nur coronabedingt, wie eine Sprecherin der Bank auf Anfrage der BZ sagte. Hintergrund der Nachfrage beim Geldinstitut war dessen Ankündigung vom […]
2. Februar 2021

Empfehlung: Kommunalwahl wegen  Corona so kontaktlos wie möglich

Wahlbenachrichtigungen für 14. März werden derzeit verschickt / Mehr Briefwähler in Butzbach erwartet BUTZBACH (thg). Seit dem 1. Februar können Wahlberechtigte die Briefwahl für die Kommunalwahl am 14. März beantragen. Allerdings sollte man dazu auf jeden Fall warten, bis die Wahlbenachrichtigung im Briefkasten liegt. Das empfiehlt die Butzbacher Wahlleiterin Kerstin […]
2. Februar 2021

„Demonstration mit beleidigenden und demokratiefeindlichen Parolen“

Butzbacher Bündnis für Demokratie und Toleranz beobachtet Protest gegen Corona-Maßnahmen mit Sorge  BUTZBACH (pd). In einer Pressemitteilung beschäftigt sich das Butzbacher Bündnis für Demokratie und Toleranz mit der Demonstration von Gegnern der Corona-Maßnahmen vorige Woche Dienstag. „Mit Sorge beobachten wir die aktuellen Entwicklungen in Butzbach“, so das Bündnis. Vor wenigen Wochen […]
2. Februar 2021

40 Dienstjahre bei der HLB

BUTZBACH-MÜNSTER. Auf 40 Dienstjahre bei der Hessischen Landesbahn (vormals Butzbach-Licher Eisenbahn AG) kann Werner Lahm (62) aus Butzbach-Münster zurückblicken. Lahm begann seine berufliche Laufbahn bei der BLE am 1. Februar 1981, zunächst als Rangierleiter. Bis Mitte der 90er Jahre war im Bereich Butzbach ein umfangreicher Güterverkehr abzuwickeln, so seien neben […]
2. Februar 2021

Anita Burg seit 30 Jahren im Rathaus 

Rockenberger Bürgermeister Manfred Wetz gratuliert zum Jubiläum / 1979 Start ins Berufsleben ROCKENBERG (pm). Anita Burg ist seit 30 Jahren bei der Gemeindeverwaltung Rockenberg tätig. Burg beging am 1. Februar ihr 30-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Gemeindeverwaltung. In einer kleinen Feierstunde, an der auch Gerlinde Krämer für den Personalrat und Hauptamtsleiter Alexander […]
1. Februar 2021

Polizei erhöht Präsenz

BUTZBACH (ots). Nachdem es in den letzten Tagen zu Zusammenkünften von Personengruppen in Butzbach und Bad Nauheim gekommen war, geht die Polizei davon aus, dass es sich hierbei um geplante Aktionen mutmaßlicher Gegner der Corona-Maßnahmen handelte, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Wetterau.  In deren Rahmen waren laut Polizei […]
1. Februar 2021

Umsetzung des Klimaschutzkonzepts auf allen Feldern der Stadtentwicklung

Butzbacher SPD verabschiedet Kommunalwahlprogramm / Zusammenhalt in der Gesellschaft fördern BUTZBACH (pm). Unter Beteiligung vieler Sozialdemokraten hat die Butzbacher SPD ihre Ziele für die nächsten fünf Jahre erarbeitet. Dieses Kommunalwahlprogramm hat der SPD-Ortsvereinsvorstand in seiner jüngsten virtuellen Sitzung einstimmig beschlossen, so Pressesprecher Michael J. Mentz und SPD-Chef Dr. Matthias Görlach […]
1. Februar 2021

Gewerbefläche reicht nur für ein Fünftel der Wünsche von Firmen

Rockenberger Gemeindevorstand beantwortet Anfrage der Dorfpartei zu „Rockenberg Süd“ und Bedarf ROCKENBERG (thg). Mit einer Anfrage wollte die Dorfpartei Informationen über Interessenten und den Bedarf an Gewerbeflächen im Rockenberger Gemeindegebiet erhalten. Bürgermeister Manfred Wetz legte in der jüngsten Parlamentssitzung die schriftliche Antwort vor. 40 Betriebe interessieren sich demnach für Gewerbeflächen. […]
1. Februar 2021

Katastrophenschutzzug Münzenberg bei Hochwasser in Büdingen im Einsatz

MÜNZENBERG/BÜDINGEN (pe). Am vergangenen Freitag Mittag gegen 13.00 Uhr erfolgte die Alarmierung des 19. KatS- Löschzug aus der Stadt Münzenberg durch die Leitstelle Wetterau. Aufgrund langanhaltenden Regens mit Schmelzwasser aus dem Vogelsberg wurde die Altstadt von Büdingen überschwemmt. Zur Unterstützung der Einsatzkräfte vor Ort rückte der Löschzug bestehend aus Einsatzleitwagen, Löschfahrzeugen […]
1. Februar 2021

Mit dem Tag „Mariä Lichtmess“ …

… am morgigen 2. Februar werden in den katholischen Kirchen die Weihnachtskrippen wieder abgebaut. Dann verfrachten die Küster die Heilige Familie mit Maria, Josef und dem Jesuskind in ihre Kiste auf dem Dachboden. Je nach Ausstattung gehören auch Ochs und Esel, die Hirten mit Vieh sowie die drei Weisen  oder […]
30. Januar 2021

Um dem Kleebach keine Chance zu geben, sein Bachbett …

    … in Folge des Hochwassers zu verlassen, war gestern die Freiwillige Feuerwehr Niederkleen im Dauereinsatz. An den neuralgischen Punkten des Ortes wurden annähernd 500 Sandsäcke postiert (Bilderreihe oben). Das im Jahr 2006 errichtete Hochwasser-Rückhaltebecken zwischen Ober- und Niederkleen dagegen scheint die größte Fehlinvestion der vergangenen Jahrzehnte im Kleebachtal […]
30. Januar 2021

TSV Butzbach feiert 175. Geburtstag

Festschrift erscheint Ende März/Festveranstaltungen wegen Corona-Pandemie noch ungewiss BUTZBACH (uc). In Pandemiezeiten mit Lockdown und Ausgangsbeschränkungen hat das Lesen eine Renaissance erfahren. Man muss notgedrungen zu Hause bleiben und viele greifen zu einem guten Buch, denn das Lesen ist klimaneutral, verursacht keine Inzidenz-Werte und verbraucht keinen Strom. Der TSV 1846 Butzbach […]
30. Januar 2021

Bilanz Stadtteilbeirat: Gute Jahre für die Entwicklung des Degerfelds

Blick auf die zu Ende gehende Legislaturperiode / Weitere Projekte werden von neuem Beirat begleitet BUTZBACH (pm). „Wir kommen voran, auch unter schwierigen Bedingungen. Es hat viele kleine Fortschritte und viele gute Ideen gegeben“, so bilanzierte der Vorsitzende des Stadtteilbeirats Degerfeld, Michael Schröter, in einem Rückblick nicht nur die Aktivitäten […]
30. Januar 2021

HSG Butzbach bietet Fahrdienst zu Impfzentren

BUTZBACH (cd) Die Impfzentren kommen immer besser in Gang. Künftig werden daher mehr und mehr ältere Menschen das Problem haben, ihre Termine in Heuchelheim oder ab Februar in Büdingen wahrzunehmen. Die HSG Butzbach hat sich in Absprache mit dem Handballförderverein Butzbach e.V. dazu entschlossen, an dieser Stelle zu unterstützen und […]
29. Januar 2021

Sanierung des Bürgerhauses Butzbach könnte elf Millionen Euro kosten

Ausschüsse befürworten Voruntersuchungen der tatsächlichen Mängel / Neubau mögliche Alternative BUTZBACH (thg). Das Bürgerhaus Butzbach ist ein Sanierungsfall, was sich in finanzieller Hinsicht deutlich zeigt: Ein niedrig zweistelliger Millionenbetrag würde laut einer Hochrechnung der städtischen Gebäudewirtschaft fällig, um die Begegnungsstätte instandzusetzen und zu modernisieren.  Der Bauausschuss und der Haupt- und […]
29. Januar 2021

Restrukturierung auch wegen Corona

Schließung des Butzbacher Autohauses Bilia im März und 58 Kündigungen in drei Filialen bestätigt BUTZBACH (thg). Mit einer Pressemitteilung reagiert das Autohaus Bilia auf die Veröffentlichung der BZ zur bevorstehenden Schließung der Filiale in Butzbach – und jener in Büdingen und Weilburg. Petra Dädler, Assistentin der Geschäftsleitung, wies auf Anfrage […]
29. Januar 2021

Trinkwasser billiger, Abfall teurer

Gemeindevertretung Rockenberg beschließt Veränderung der Gebühren rückwirkend zum Jahresanfang ROCKENBERG (thg). Rückwirkend zum 1. Januar hat die Rockenberger Gemeindevertretung Beschlüsse zu Gebühren gefasst. Die Änderung der Wasserversorgungssatzung der Gemeinde sieht die Senkung der Trinkwassergebühr vor. Einstimmig wurde die Senkung des Preises um 27 Cent pro Kubikmeter beschlossen. Damit kostet der […]
29. Januar 2021

Neue Online-Terminvergabe für Kfz-Zulassungsstellen

Kurzfristige Buchungen möglich / Auch Mehrfachanliegen werden bearbeitet WETTERAUKREIS (pdw). Am 1. Februar erfolgt die Umstellung auf ein neues Terminbuchungsformular der Zulassungsstellen Friedberg und Büdingen. Mehrere unterschiedliche und einzelne Dienstleistungen und mehrere Dienstleistungen derselben Art können dann gemeinsam gebucht werden. Das teilt Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch mit Fachstellenleiter Marc Christopher […]
29. Januar 2021

Zu „Querdenker“-Demo wertet Polizei Videoaufnahmen aus

Protest vom Dienstag hat Nachspiel / Prüfung auf Bußgeldverfahren BUTZBACH (ots). Am Dienstagabend hatten sich in der Butzbacher Innenstadt etwa 70 mutmaßliche Gegner der Corona-Regeln zusammengefunden (die BZ berichtete). Einige Teilnehmer trugen Westen mit der Aufschrift Querdenker. Während dieser Zusammenkunft der Personengruppe kam es offenbar zu Verstößen gegen die Abstandsregel. […]
28. Januar 2021

Entrechtet, verfolgt, vertrieben, ermordet

Holocaust-Gedenktag am Butzbacher Synagogenplatz / Straßen sollen nach Juden aus Griedel benannt werden BUTZBACH (thg). Mitglieder des Magistrats um Bürgermeister Michael Merle kamen gestern Mittag am Gedenkstein am Synagogenplatz in der Butzbacher Innenstadt zu einem stillen Gedenken zusammen. Anlass war der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar […]
28. Januar 2021

Bruno E. Ulbrich 99-jährig gestorben

Engagierter Lehrer, Chorleiter und Vertreter der Vertriebenen in Bad Nauheim stammt aus Nordböhmen BAD NAUHEIM (pe). Der frühere Vorsitzende des Ortsverbandes Bad Nauheim im Bund der Vertriebenen (BdV) Bruno E. Ulbrich ist verstorben. Er blickte im vorigen Jahr noch auf 99 Lebensjahre zurück.  In Reichenberg/Altharzdorf (Nordböhmen) geboren, besuchte er die […]
28. Januar 2021

Corona-Pandemie beeinträchtigt auch das Vereinsleben der DLRG

BUTZBACH (pd). Über das vergangene Jahr und die derzeit anhaltenden Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie muss man nicht viele Worte verlieren, die meisten werden froh sein, wenn die Kontaktbeschränkungen die Fallzahlen an Neuerkrankungen endlich senken und damit auch weniger Todesfälle zu beklagen sind. Auch die zwar schleppend anlaufende Anwendung des Impfstoffes […]
28. Januar 2021

15 Tonnen Altkleider in Tüten + Säcken

Butzbacher Autobahnpolizei stellte einen Sattelzug mit Überbreite BUTZBACH (ots). Zur Sicherheit aller Menschen, die auf den Autobahnen unterwegs sind, kontrollieren die Polizistinnen und Polizisten der Autobahnstationen die Einhaltung der dazu erlassenen Regeln. Auch die Autobahnstation Mittelhessen mit Sitz in Butzbach beteiligt sich daran und verhindert damit täglich Unfälle und minimiert […]
28. Januar 2021

Gemeinde Langgöns bezuschusst Taxifahrten ins Impfzentrum

LANGGÖNS (ikr). Der Gemeindevorstand der Gemeinde Langgöns hat den Beschluss gefasst, Taxifahrten zum Impfzentrum im Heuchelheimer Roller-Markt für Personen ab 80 Jahren, die aufgrund fehlender Möglichkeiten nicht imstande sind das Impfzentrum zu erreichen, zu bezuschussen. Dies teilte Bürgermeister Marius Reusch in der virtuellen Sitzung des Sozialausschusses am Montagabend mit. Die […]
27. Januar 2021

Zwei „Teamplayer“ verabschieden sich

Olaf Hoerschelmann und Ottmar Rees beenden Beamtenlaufbahn bei der Stadt Butzbach Ende Januar BUTZBACH (thg). Die Zahl der Beamten in der Butzbacher Stadtverwaltung ist rückläufig. Ende des Monats werden es gleich zwei weniger sein: Gestern verabschiedete der Magistrat in der Alten Turnhalle zu Beginn seiner Sitzung Olaf Hoerschelmann und Ottmar […]
27. Januar 2021

Erinnerung an Holocaust-Opfer ist Butzbachs „traurige Verpflichtung“

Stilles Gedenken heute am Synagogenplatz / Martyrium und Sterben in Vernichtungslagern BUTZBACH (pi). Vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das deutsche Konzentrationslager Auschwitz (im heutigen Polen gelegen), dessen Name heute ein Synonym ist für den Völkermord an den Juden zur Zeit des Nationalsozialismus, von den Truppen der Sowjetarmee […]
27. Januar 2021

Erster Spatenstich für Kita-Anbau

Für 900 000 Euro wird die Kita Kinderbrücke in Gambach erweitert GAMBACH (Müh). Sehr zur Freude des Erzieher-Teams, der Eltern und vor allem der Kinder geht es jetzt los. Mit dem ersten Spatenstich startete offiziell das Projekt Anbau für die Gambacher Kita Kinderbrücke. Für rund 900 000 Euro entstehen ein […]
27. Januar 2021

SVP Philippseck Fauerbach spendet an Kinderkirche und „Waldfrieden“

FAUERBACH v.d.H. (pi). Dank großzügiger Spenden von zwei Privatpersonen und dem Fauerbacher Ortsverein „Aktionsgemeinschaft grüne Insel“ (kurz: AGGI) wurde beim Mobilen Weihnachtsmarkt des SV Philippseck Fauerbach ein finanzieller Überschuss erzielt. Dieser wurden nun vom geschäftsführenden Vorstand gemäß den Leitsätzen des SV Philippseck Fauerbach zwei gemeinnützigen Institutionen in Form von Spenden […]
27. Januar 2021

Rockenberg staffelt Kita-Gebühren 

In Lockdown gilt Befreiung, wenn Angebot nicht in Anspruch genommen wird, ansonsten Zehn-Tage-Regel ROCKENBERG (thg). Bei der Erhebung von Kita-Gebühren im Corona-Lockdown orientiert sich die Gemeinde Rockenberg an dem Modell der Stadt Wiesbaden. Das beschloss die Gemeindevertretung am Montag im Bürgerhaus Oppershofen bei einer Stimmenthaltung.  Für die Eltern bedeutet das: […]
26. Januar 2021

Hochbau soll im Herbst starten

Baustolz ist neuer Eigentümer der Freiflächen im Baugebiet Wacholderweg in Butzbacher Kernstadt  BUTZBACH (thg). Ein neuer Eigentümer will das Wohnprojekt „Wacholderweg“ in der Butzbacher Kernstadt am ehemaligen Nudelfabrik-Gelände nun umsetzen. Weil das Unternehmen Baustolz vom bisherigen Besitzer SFS aus Aschaffenburg den Bereich für die Bebauung der Flächen westlich der Sankt-Florian-Straße […]
26. Januar 2021

Mit der Ehrenamts-Card wird für ehrenamtliches Engagement gedankt

Vereinsring sucht Firmen und Institutionen, die Vergünstigungen gewähren BUTZBACH (hwp). Der Vereinsring der Stadt Butzbach sucht Firmen und Institutionen aus Butzbach und Umgebung, die sich daran beteiligen, verdienten ehrenamtlichen Mitbürgern gewisse Vergünstigungen beim Einkauf oder zum Beispiel der Inanspruchnahme von Dienstleistungen wie dem Besuch von Museen oder Schwimmbädern zukommen zu […]
26. Januar 2021

18-jähriger CDU-Bewerber jüngster Kandidat in Rockenberg am 14. März

Theo Ziegelhöffer tritt in der Kommunalwahl für ein Mandat in der Gemeindevertretung an ROCKENBERG (pm). Rockenberger CDU zeigt Kante für die kommenden Kommunalwahlen – nicht nur thematisch, sondern auch mit ihrer Kandidatenliste. Hier fällt ein Bewerber besonders auf. Theo Ziegelhöffer ist Jahrgang 2002. Der 18-Jährige steht auf Platz 13 der […]
26. Januar 2021

Verein in Gambach neu gegründet, „der Münzenberg bereichern wird“

„Nebenan –Das Kulturcafé“ innerhalb von sieben Monaten entstanden / Gemeinsames Erleben im Mittelpunkt GAMBACH (pd). Nebenan – Das Kulturcafé Gambach „ist ein besonderer Verein, der Münzenberg bereichern wird“, wie es Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer ausdrückte. Sie leitete die Online-Gründung bis zur Wahl des Vorstandes; ab dann übernahm die Vorsitzende Silke […]
25. Januar 2021

SPD-Fraktion beantragt Fahrdienst zu Bank und Einkauf für Senioren

Butzbacher Magistrat soll Konzept ausarbeiten/Zusammenarbeit mit Taxibetrieben und Sozialträgern BUTZBACH (pd). Die SPD-Fraktion hat einen Antrag zur Errichtung eines Senioren-Fahrdienstes in die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung eingebracht. Das teilt Vorsitzende Vera Dick-Wenzel mit. An einem oder zwei Werktagen pro Woche soll für ältere Bürger die Möglichkeit geschaffen werden, mit einem speziellen Fahrdienst […]
25. Januar 2021

Butzbacher Bürger vergnügten sich auf dem Eisteich im Degerfeld

BUTZBACH (bi). Kürzlich war in der BZ ein Foto der ehemaligen Eisbahn im Schrenzerstadion zu sehen: die Eisbahn wird heute nicht mehr genutzt. Vor 90 Jahren (und noch früher) gab es im Butzbacher Degerfeld einen „Eisteich“, der den Butzbacher Bürgern zu einem Wintervergnügen verhalf.  Jahrhunderte lang war der „Kleinbach“ (die […]
25. Januar 2021

Mit der Feuerwehr zum Impfzentrum

BUTZBACH Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Butzbach hat sich bereit erklärt, Bürgerinnen und Bürger dort, wo Fahrleistungen privat nicht organisiert werden können, mit einem Fahrdienst zum Impfzentrum zu unterstützen. Die Fahrten finden mit ehrenamtlichen Einsatzkräften mit Mannschaftstransportfahrzeugen der Feuerwehr statt. Die Feuerwehr Fauerbach machte am Freitag den Anfang und übernahm […]
25. Januar 2021

Die Filiale der Bäckerei Mack …

… in Butzbach befindet sich ab heute nicht mehr in der Limes-Galerie, sondern an der Ecke Weiseler Straße/Jakob-Rumpf-Straße und ist täglich von 7 bis 18 Uhr (nach der Corona-Krise von 6 bis 18 Uhr) geöffnet. Als die Limes-Galerie im November 1986 eröffnet wurde, war Bäckermeister Mack der erste Mieter, der dort […]
23. Januar 2021

Halbe Million Euro Defizit im Forst

Butzbacher Waldwirtschaftsplan für laufendes Jahr im Ausschuss mit knapper Mehrheit befürwortet BUTZBACH (thg). Mit vier Ja-Stimmen bei drei Ablehnungen und zwei Enthaltungen erhielt der Waldwirtschaftsplan für dieses Jahr im Haupt- und Finanzausschuss unter Leitung des Umweltausschussvorsitzenden Rainer Michel am Donnerstag im Butzbacher Bürgerhaus nur eine knappe Mehrheit. Jörg Deutschländer-Wolff von […]
23. Januar 2021

Brand „glimpflich ausgegangen“

Feuer auf Balkon an Neubau der Butzbacher Wohnungsgesellschaft Am Hetgesborn ohne Verletzte BUTZBACH (thg). „Glimpflich ausgegangen“ ist ein Brand auf einem Balkon in einem Haus der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) Am Hetgesborn am Donnerstag gegen 20.00 Uhr. Das Feuer wurde schnell von den alarmierten Wehren aus der Kernstadt und Griedel unter […]
23. Januar 2021

Brückenabriss bei Linden sorgt für Vollsperrung bei Main-Weser-Bahn

Vom 6. bis 8. Februar müssen Pendler zwischen Gießen und Bad Nauheim auf Busse umsteigen Butzbach/Gießen (ga). Pendler und Flugpassagiere aufgepasst: Ab Samstag, 6. Februar, muss der Bus benutzt werden, zumindest, wenn es mit der Bahn von Gießen in Richtung Frankfurt und zurück geht. Eine Brücke im Wald zwischen Großen-Linden und […]
22. Januar 2021

31 Millionen Euro erforderlich für ein „lebendiges Zentrum“ in Butzbach

Bauausschuss stimmt Entwicklungskonzept zu / Bahnhof, Bürgerhaus und Kunstrasen werden einbezogen BUTZBACH (thg). Fast 250 Seiten umfasst das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (Isek), das am Dienstag den Mitgliedern des Butzbacher Bauausschusses vorlag. Insgesamt sind Gestaltungsmaßnahmen für die Innenstadt mit einem Volumen von 31 Millionen Euro darin enthalten. Das Fördergebiet wurde im […]
22. Januar 2021

Im Butzbacher Hallenbad …

… sind die Reparaturarbeiten an der Deckenkonstruktion abgeschlossen und die Gerüste wieder abgebaut. Da in den Becken das Wasser abgelassen war, konnten auch Arbeiten an den Fugen durchgeführt werden. Jetzt stehen Reinigungsarbeiten an. Die Corona-Krise verhindert allerdings vorerst  eine Öffnung des Bades.     
22. Januar 2021

Evangelische Kita in Ostheim startet im Februar den Betrieb

Nach Sanierung und Erweiterung durch Stadt Butzbach übernimmt Dekanat Arbeit mit bestehendem Team OSTHEIM (pi). Die ersten Gruppenräume sind eingerichtet, Garderoben und Wickeltische aufgebaut: Ab 1. Februar können die ersten Kinder in der neuen evangelischen Kindertagesstätte im Butzbacher Stadtteil Ostheim betreut werden. Noch stehen Bagger und Baumaschinen vor dem Gebäude […]
22. Januar 2021

Von der früher in der Butzbacher Altstadt  …

… in der Färbgasse ansässigen Reinigungsfirma und Färberei Braubach & Fischer  war – wie sich später herausstellte – das Grundwasser erheblich verunreinigt worden. Durch das chemische Reinigungsverfahren gelangten Schadstoffe in großer Anzahl in das Erdreich, die jetzt in aufwendigen Verfahren wieder beseitigt werden müssen. Zur Kontrolle des Reinigungsfortschritts wurden rund […]
22. Januar 2021

Ministerpräsident besuchte Impfzentrum

HEUCHELHEIM. Zwei Tage nach dem Start des Corona-Impfzentrums des Landkreises Gießen in Heuchelheim stattete am Donnerstagmorgen Ministerpräsident Volker Bouffier dem Impfzentrum einen Besuch ab. In Begleitung von Ehefrau Ursula (l.) wurde der Landesvater am Eingang von Landrätin Anita Schneider empfangen. Ein Plausch mit einem 92-Jährigen in der Warteschlange gehörte beim […]
22. Januar 2021

Gesundheitsamt vergibt keine Impftermine

WETTERAUKREIS (pdw). Da noch immer viele Menschen im Gesundheitsamt anrufen und um einen Impftermin bitten, macht Landrat Jan Weckler noch einmal darauf aufmerksam, dass die Vergabe der Impftermine ausschließlich durch das Land erfolgt. Auch die Priorisierung der Impflinge liegt nicht im Ermessen des Kreises oder des Gesundheitsamtes. Die Reihenfolge wer […]
21. Januar 2021

Bezahlbarer Wohnraum und „Vision“ von „ökologischem Quartier“

Daniel Beitlich möchte Entwicklung an der Weiseler Straße mit Geschosswohnungsbau vorantreiben BUTZBACH (thg). Geschosswohnungsbau an der Weiseler Straße „Im Weidchesgarten“ möchte Daniel Beitlich von der Firma Revikon errichten. Darüber hinaus entwickelte er gemeinsam mit dem Architekten Felix Feldmann eine „Vision“ von einer weiteren Entwicklung mit Wohnen und Gewerbe beiderseits der […]
21. Januar 2021

Künstler verwendet „kunstfremdes“ Material aus Alltag zur Komposition

Heute Besprechung von „Das Meer“ des Metallkünstlers Rudolf Lindenthal BUTZBACH (pd). Die Werke des Metallkünstlers Rudolf Lindenthal, schlummern derzeit im geschlossenen Butzbacher Museum vor sich hin. Auch das heute abgebildete Bild „Meer“ aus Stahl und Aluminium mit eingelassenen Fundstücken, das der Künstler ca. 2004 fertigte.  Den Hintergrund des Bildes bilden […]
21. Januar 2021

Einst gehörte der Rohrstock zu den schmerzhaften Erziehungsmitteln

Strafbuch der Cleeberger Schule von 1921 dokumentiert die Bestrafung von Schülern CLEEBERG (ser). Wegen Lüge und unverbesserlicher Faulheit erhielten der achtjährige Willi und der neunjährige Heinrich jeweils mit dem Rohrstock einen Handstreich auf die Hand. Zwei Streiche auf das Gesäß handelte sich der neunjährige Richard wegen Nachlässigkeit bei den Hausaufgaben […]
21. Januar 2021

Butzbacher Grüne setzen auf Wirtschaftsentwicklung in der Stadt

Keine Schlafstadt, sondern Schaffung von Arbeitsplattformen und Förderung von Arbeitsplatz-Schaffung BUTZBACH (pe). Vor dem Hintergrund der Herausforderungen, denen zukünftiges Wirtschaften sich stellen muss, haben sich laut einer Pressemitteilung die Butzbacher Grünen intensiv mit dem Thema Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftsförderung in Butzbach beschäftigt. Die grundlegende Frage sei und bleibe doch: Ist der […]
21. Januar 2021

„Wir würden gern mehr impfen“

WETTERAUKREIS (pdw). In einer erneuten Telefonkonferenz mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern des Wetteraukreises hat Landrat Jan Weckler um Geduld gebeten: „Wir würden gern mehr Menschen impfen, aber wir haben aktuell noch nicht genug Impfstoff. Für diesen Monat sind derzeit nur noch 400 weitere Impfdosen für den Wetteraukreis angekündigt. Erfreulich ist […]
20. Januar 2021

Schriftliches Abitur beginnt wegen Corona erst nach den Osterferien

BUTZBACH/WIESBADEN (lhe). Die schriftlichen Abiturprüfungen in Hessen sollen in diesem Jahr vom 21. April bis 5. Mai stattfinden. Das teilte das Kultusministerium in Wiesbaden mit. Schon im vergangenen Jahr sei festgelegt worden, dass die Abi-Klausuren angesichts der Corona-Pandemie erst nach den Osterferien geschrieben werden. „Damit wurde ein zusätzlicher Zeitraum von […]
20. Januar 2021

Kripo warnt vor Schockanrufen

GIESSEN (ots). Aus aktuellem Anlass warnt die Gießener Kripo vor sogenannten Schockanrufern. Seit den Mittagsstunden am Montag wurden im Landkreis Gießen bereits über zwei Dutzend Personen angerufen. Bislang hatten die Betrüger, die sich unter anderem als Enkel ausgaben, noch keinen Erfolg.  Die Gießener Kripo warnt ausdrücklich vor diesen Anrufern. Hierbei […]
20. Januar 2021

Es bleibt beim Dreikampf von CDU, SPD und FWG

Münzenberger Wahlausschuss: Listen für Parlaments- und Ortsbeiratswahlen MÜNZENBERG (thg). Auf drei Wahlvorschläge können die Wähler in der Stadt Münzenberg am Sonntag, 14. März, in der Kommunalwahl für die Stadtverordnetenversammlung ihre Stimmen verteilen. Der Wahlausschuss hat CDU, SPD und FWG zur Wahl zugelassen. Sie sind auch bisher schon im Parlament vertreten. […]
20. Januar 2021

Quartett tritt in Rockenberg zur Kommunalwahl an

Wahlvorschläge der CDU, Grüne, SPD und Dorfpartei zugelassen ROCKENBERG (thg). In Rockenberg sind alle vier Wahlvorschläge für die Wahl der Gemeindevertretung am Sonntag, 14. März, zugelassen worden. Das hat der Wahlausschuss am Freitag beschlossen. Dabei handelt es sich um die Gruppierungen, die auch jetzt schon im Parlament vertreten sind: CDU, […]
20. Januar 2021

Schulleiter Gottlieb Burk 40, Claudia Dornseifer 25 Jahre im Dienst

Führungsduo der Gabriel-Biel-Schule Butzbach feiert Jubiläum / Ziel ist es, jedem Kind zu helfen BUTZBACH (thg). Gleich zwei Jubiläen gibt es an der Gabriel-Biel-Schule in Butzbach zu feiern. Schulleiter Gottlieb Burk ist seit 40 Jahren im Schuldienst, seine Stellvertreterin Claudia Dornseifer seit 25 Jahren. Auf die sonst übliche Übergabe der […]
19. Januar 2021

Sechs Listen zur Auswahl fürs Parlament

Wahlausschuss lässt für Butzbach Kandidaten von CDU, Grünen, SPD, FDP, Linke und UWG zur Wahl zu  BUTZBACH (thg). Alle sechs Wahlvorschläge für die Wahl der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am 14. März sind zugelassen. Nach der Sitzung des Wahlausschusses gab Wahlleiterin Kerstin Jung die Kandidatenlisten bekannt. Neben den derzeit im Parlament vertretenen […]
19. Januar 2021

Kinder können mit Schriftstellern Sternschnuppen-Geschichten verfassen

Nach „Stuhlgeschichten“ neue Aktion des Friedrich-Bödecker-Kreises für Nachwuchs von acht bis elf Jahren  BUTZBACH (pm). Die erfolgreiche Schreibwerkstatt „Mein Stuhl erzählt…“, bei der etwa hundert Kinder mit ihren Stühlen auf dem Marktplatz von Butzbach im Corona-Abstand Geschichten geschrieben haben, wird fortgesetzt. Die Initiatoren Ursula Flacke und Christin Löbrich möchten wieder […]
19. Januar 2021

Fahrer für Fahrten zum Impfzentrum gesucht

MÜNZENBERG (pm).  Die Nachbarschaftshilfe der Stadt Münzenberg und der DRK-Ortsverein Münzenberg haben ihre Kräfte gebündelt und planen die Einrichtung eines gemeinsamen Fahrdienstes für die aktuell impfberechtigten Menschen zum zuständigen regionalen Corona-Impfzentrum in Heuchelheim. Dieser ist für die Münzenbergerinnen und Münzenberger der Generationen 80+ gedacht, die selbst keinerlei Fahrmöglichkeiten haben, um […]
19. Januar 2021

„Impfstoff einzige Chance, um aus der Pandemie herauszukommen“

Wetterauer Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs zu Corona / „Vor allem private Kontakte rigoros vermindern“ WETTERAUKREIS (pdw). Der Wetterauer Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs sagt in einem Intervie: „Der Impfstoff ist unsere einzige Chance, um aus der Pandemie raus zu kommen.“ Merbs: Das gilt für die Zahlen der Neuinfektionen und für unsere Krankenhauskapazitäten, um […]
18. Januar 2021

Gestaltung des Bahnhofareals hat bei Butzbachern höchste Priorität 

Stadtverwaltung legt Auswertung der Online-Beteiligung zum Stadtentwicklungskonzept vor  BUTZBACH (pm). Ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für die Butzbacher Innenstadt steht in der Diskussion. Die Priorisierung der Einzelmaßnahmen war Thema einer Online-Beteiligung.  Vom 17. bis 31. Dezember wurde der Butzbacher Bevölkerung die Möglichkeit geboten, sich zu beteiligen, berichtet die Stadtverwaltung. Die restriktiven […]
18. Januar 2021

Neues Jugend- und Begegnungszentrum auf dem ehemaligen Lidl-Gelände?

Vorschlag der Butzbacher Jusos nach Schließung des Jugendbahnhofs BUTZBACH (pi). Die Butzbacher Jusos schalten sich in die Diskussion um das ehemalige Lidl-Gelände in der Großen Wendelstraße ein. Die Juso-Vorsitzende Anne Thomas macht in diesem Zusammenhang deutlich, dass mit der absehbaren Schließung des Jugendbahnhofs für Kinder und Jugendliche, Vereine und Initiativen […]
18. Januar 2021

Einen Tag vor Heiligabend war in Oberkleen …

… ein Firmenkomplex in der Steinbruchstraße in Flammen aufgegangen. Die Brandermittler  waren seitdem vergeblich auf der Suche nach der Brandursache, die einen Sachschaden von mindestens vier Millionen Euro zur Folge hatte. – Unser Bild zeigt die Brandruine von der gegenüberliegenden Friedenstraße aus.   
18. Januar 2021

Lucia Puttrich wurde erneut in den CDU-Bundesvorstand gewählt

WETTERAUKREIS (pm). Großer Erfolg für die Wetterauer CDU-Chefin, Staatsministern Lucia Puttrich: Auf dem 33. Parteitag der CDU Deutschlands, der erstmals digital stattfand, wurde sie erneut als Beisitzerin in den Bundesvorstand gewählt. Sie ist damit eine von vier Mitgliedern aus dem Landesverband Hessen. Der stellvertretende Kreisvorsitzende, Landtagsabgeordneter Tobias Utter, der ebenfalls […]
18. Januar 2021

Gestaltung des Bahnhofsareals hat bei Butzbachern höchste Priorität

Stadtverwaltung legt Auswertung der Online-Beteiligung zum Stadtentwicklungskonzept vor BUTZBACH (pm). Ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für die Butzbacher Innenstadt steht in der Diskussion. Die Priorisierung der Einzelmaßnahmen war Thema einer Online-Beteiligung.  Vom 17. bis 31. Dezember wurde der Butzbacher Bevölkerung die Möglichkeit geboten, sich zu beteiligen, berichtet die Stadtverwaltung. Die restriktiven […]
16. Januar 2021

Kita-Gebühren nur für tatsächlich in Anspruch genommene Betreuung

Butzbacher Magistrat will Eltern Klarheit geben / Thema in Ausschuss-Beratung am Donnerstag, 21. Januar BUTZBACH (thg). Mit dem Erlass von Kindergartengebühren beschäftigt sich der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. Januar, ab 20.00 Uhr im Butzbacher Bürgerhaus. Bürgermeister Michael Merle sagte auf BZ-Anfrage, dass der Magistrat diese […]
16. Januar 2021

Katholische Pfarrei Butzbach trauert um Pfarrer Günter Hasenbein

Er starb nach schwerer Krankheit im Alter von 86 Jahren BUTZBACH (pm). In den späten Abendstunden des vergangenen Sonntags erreichte die Pfarrei Sankt Gottfried in Butzbach die traurige Nachricht, dass Pfarrer Günter Hasenbein im Klinikum in Marburg verstorben war. Im morgendlichen Gottesdienst hatten die Gläubigen noch für den Schwerkranken gebetet, […]
16. Januar 2021

Dorfpartei bedankt sich mit Grillfest bei Mitarbeitern im Gesundheitswesen

Ankündigung für Zeit nach Corona-Beschränkungen / Auch in Rockenberg besondere Belastung Betroffener ROCKENBERG (pm). Um dem gesamten in der Gemeinde Rockenberg tätigen medizinischen Personal für die außergewöhnlichen Leistungen der letzten Monate zu danken, wird die Dorfpartei eine Grillfeier am Seniorenheim Oppershofen gemeinsam mit den dortigen Bewohnern ausrichten – sobald das Infektionsgeschehen […]
15. Januar 2021

Stadt Butzbach organisiert Fahrdienst zum Gießener Corona-Impfzentrum

Feuerwehr der Stadt Butzbach fährt / Voraussetzung für Mitfahrt ist vorab vereinbarter Impftermin BUTZBACH (pid). Die Stadt Butzbach organisiert Fahrdienste zum regionalen Corona-Impfzentrum in Heuchelheim im Kreis Gießen. Das teilte Bürgermeister Michael Merle gestern mit. Für Butzbacher ab dem 80. Lebensjahr, die nicht in einem Alten- und Pflegeheim leben, bietet […]
15. Januar 2021

Seit 20 Jahren in Trais-Münzenberg ganzheitliche Klimakompetenz 

J.B.H. Jörg Becker Haustechnik bietet hohes Maß an Know-how für Planung, technische Lösung und Umsetzung MÜNZENBERG (Müh). Großer Erfolg made in Münzenberg – der lässt sich ausgerechnet im kleinsten Stadtteil Trais eindrucksvoll bestaunen. Genauer in der Wetterstraße 60. Wer dort heutzutage vor dem fast 1400 m² großen, modernen Firmengelände von […]
15. Januar 2021

Kernstadt ist nicht mehr Nummer 1

Abfuhr der gelben Tonnen startet heute in Kirch-Göns und Pohl-Göns / Innenstadt folgt am Montag BUTZBACH (thg). Heute beginnt die Leerung der gelben Tonnen auch im Stadtgebiet von Butzbach. Die ersten Orte, in denen die Verpackungsmüllbehälter geleert werden, sind Kirch-Göns und Pohl-Göns. Denn mit der Einführung der gelben Tonne und […]
15. Januar 2021

Corona-Leugner, Querdenker und Verschwörungstheoretiker

Veranstaltung des Diakonischen Werks Wetterau klärt über teils antisemitische Hintergründe auf WETTERAUKREIS (pi). Im Dezember hatte das Diakonische Werk Wetterau (DWW) zu einer Online-Veranstaltung eingeladen zum Thema „Corona-Leugner, Querdenker und Verschwörungstheoretiker – welche unterschiedliche Gefahr geht von ihnen aus?“ Ziel und Inhalt der Veranstaltung war es, Fronten nicht zu verhärten […]
14. Januar 2021

Butzbach steigt in Elektromobilität ein

Drei Fahrzeuge für Ordnungsamt, Bote und technische Verwaltung / Reichweite von 150 bis 400 Kilometer BUTZBACH (thg). Drei Elektroautos gehören nun zum Fuhrpark der Stadt Butzbach. Bürgermeister Michael Merle stellte sie gestern auf dem Marktplatz vor dem Rathaus vor. Er wies darauf hin, dass die Anschaffung schon länger im vergangenen […]
14. Januar 2021

Unfallfahrer nicht vernehmungsfähig

Ermittlungen der Polizei nach Unfall in Kirch-Göns gehen weiter / Flüchtige „Heranwachsende“ gefunden  KIRCH-Göns (thg). Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln weiter zum Unfall von Samstagnacht in Kirch-Göns, bei dem vier Fahrzeuginsassen in einem Kleinwagen in der Bahnhofstraße verunglückten. Das sagte eine Polizeisprecherin auf Anfrage.  Nur wenige weitere Informationen sind demnach derzeit […]
14. Januar 2021

Aufbruchstimmung in der Butzbacher Limesgalerie, …  

… wo am kommenden Wochenende  nach knapp 35 Jahren die Lichter wegen der Schließung ausgehen werden. Während der Penny-Markt ganz aufhört, zieht Bäcker Mack an die Ecke Jakob-Rumpf-Straße/Weiseler Straße um. Und auch der DRK-Kleiderladen sitzt ebenfalls bereits auf gepackten Koffern und wird ebenfalls in die Weiseler Straße umziehen. 
14. Januar 2021

Hauptarbeit des Seniorenbeirats ruht

Butzbacher Gremium arbeitet in Corona-Pandemie im Hintergrund / Neubenennung steht noch aus BUTZBACH (thg). Seniorenausflug, Faselmarkt-Kaffenachmittag, Weihnachtsfeiern in den Stadtteilen: All diese Veranstaltungen sind in der Corona-Pandemie nicht möglich. Insgesamt ruht in dieser Zeit gewissermaßen die Arbeit des Seniorenbeirats, wie Vorsitzende Hildegard Wodni im Gespräch mit der BZ berichtet. Aber […]
14. Januar 2021

Wintervögel“ bricht alle Rekorde

Besorgniserregend schwaches Ergebnis beim Grünfink / Haussperling und Blaumeise am häufigsten WETZLAR (pm). Die „Stunde der Wintervögel“, die vom 8. bis 10. Januar stattfand, hat alle Rekorde gebrochen: Bis jetzt meldeten bereits über 185 000 Vogelfreundinnen und -freunde ihre Ergebnisse an den NABU und seinen bayerischen Partner, den Landesbund für […]
13. Januar 2021

Werbung für Aktionen der Polizei neu auf Münzenberger Bürgerbus

Prävention „BOB“ und „MAX“ für verantwortungsbewusste Mobilität / Fahrten je nach Pandemie-Lage MÜNZENBERG (pm). Mit BOB und MAX begrüßt die Münzenberger Nachbarschaftshilfe zwei neue Unterstützerin Form von Aufklebern am Heck des vom Sozialministeriums gesponserten Bürgerbusses. BOB und MAX stehen für Aktionen der Polizei zu verantwortungsbewusster Mobilität. Während BOB Jugendliche und […]
13. Januar 2021

Impfstoff komplikationslos vertragen: Klinik-Personal bis Ende März geimpft

Lahn-Dill-Kliniken eine der hessischen Schwerpunktkliniken für Corona-Patienten / Mittel von Biontech WETZLAR (pd). An den Lahn-Dill-Kliniken starteten am 4. Januar die ersten Impfungen gegen Sars-Cov-2. Bis Ende März soll das medizinische Personal geimpft sein, teilt die Einrichtung mit. Als eine der hessischen Schwerpunktkliniken für Corona-Patienten wurden die Lahn-Dill-Kliniken vom Impfzentrum […]
13. Januar 2021

Endspurt für Oldtimeraktion

Auch Urban Priol stellt Ford Taunus für guten Zweck zur Verfügung / Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen läuft noch bis 20. Januar GIESSEN (red). Wieder heißt es freie Fahrt für die Oldtimerspendenaktion zugunsten von Menschen mit Behinderung im Landkreis Gießen. In diesem Jahr gibt es für jeden Liebhaber und Fan klassischer […]
13. Januar 2021

Brühlsche Universitätsdruckerei in Gießen stellt Insolvenzantrag

GIESSEN (ga). Die Brühlsche Universitätsdruckerei GmbH & Co KG in Wieseck hat am Montag einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen sei noch zahlungsfähig, aber überschuldet, teilte der Geschäftsführer des Traditionsunternehmens, Dr. Wolfgang Maaß, mit.  Habe das erste Quartal 2020 noch den Erwartungen entsprochen, sei es durch die Corona-Pandemie ab Mitte März […]
12. Januar 2021

Überwiegende Mehrheit der Grundschüler bleibt zu Hause

Ein Fünftel bis ein Viertel nimmt am Präsenzunterricht teil / Lehrer bringen Päckchen mit Arbeit vorbei BUTZBACH (thg). Etwa ein Fünftel bis ein Viertel der Schüler an Butzbacher Grundschulen erschien gestern zum Unterricht. Die überwiegende Mehrheit blieb also zu Hause und folgte damit den Appellen, unter den Bedingungen der Pandemie […]
12. Januar 2021

Über 800-Euro-Spende für Tierheim

BUTZBACH. Angelika Dorn, die Eigentümerin von Geli‘s Lädchen in Butzbach, hat in den vergangenen vier Monaten sehr fleißig Geld für das Tierheim Butzbach in der Spendenbox (die bei ihr im Laden steht) gesammelt. So kamen bereits dreimal volle Dosen an den Tierschutzverein zurück mit einem Gesamtbetrag von über 800 Euro. […]
12. Januar 2021

Ein Lastwagen des städtischen Bauhofes …

… war gestern nötig, um im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel den illegal an der Autobahnbrücke abgeladenen Müll abzutransportieren.   
12. Januar 2021

Gelungener Impfstart an der Asklepios-Klinik  

LICH. Am Samstag wurden die ersten ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter der Licher Asklepios-Klinik gegen Covid-19 geimpft. „Das Impfkonzept mit Prioritätenliste sowie die entsprechenden Räumlichkeiten stehen bereits seit einigen Wochen bereit und wir sind froh, dass wir nun die ersten Mitarbeiter gegen das Virus impfen konnten“, berichtet Fabian Mäser, Geschäftsführer der […]
11. Januar 2021

„Discounter-Fläche und Tennishalle für Werkstatt-Kooperationen nutzen“

Butzbacher FDP reagiert auf Aussagen von Bürgermeister Michael Merle und fordert kreative Vorschläge BUTZBACH (pm). Mit Kopfschütteln nimmt die FDP Butzbach laut einer Pressemitteilung die Äußerungen von Bürgermeister Michael Merle zur Stadtentwicklung auf (die BZ berichtete). „Die Konzeptlosigkeit der Stadtverantwortlichen spricht Bände“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Marion Stahl, der stellvertretende […]
11. Januar 2021

Vier junge Leute bei Unfall in Kirch-Göns zum Teil schwerst verletzt

Mit nicht zugelassenem Opel Corsa überschlagen / Kennzeichen waren gestohlen BUTZBACH/KIRCH-GÖNS (ots). In der Nacht zum Sonntag kam es im Butzbacher Stadtteil Kirch-Göns zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit mehreren, teils schwer verletzten Personen. Ein mit vier jungen Leuten besetzter Pkw Opel Corsa geriet in der Bahnhofstraße vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit […]
11. Januar 2021

Fall im Vogelsbergkreis: Geflügelgrippe rückt näher 

Teil des östlichen Wetteraukreises gehört zum „Beobachtungsgebiet“ WETTERAUKREIS (pdw). In einem Geflügelbestand im Vogelsbergkreis ist die Geflügelgrippe ausgebrochen. Um den Bestand wurden ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet festgelegt. Weil sich das Beobachtungsgebiet bis auf Wetterauer Kreisgebiet erstreckt, hat der Wetteraukreis heute in einer Allgemeinverfügung das Beobachtungsgebiet festgelegt, wie der Kreis […]
11. Januar 2021

Verkehrslärm ist Dauerärgernis in der Ortsdurchfahrt von Lang-Göns

LANG-GÖNS (ikr). Die Ortsdurchfahrt im Ortsteil Lang-Göns steht erneut nicht auf der aktualisierten Liste des Landes Hessen und von Hessen Mobil für das Sanierungsprogramm von Landesstraßen: 460 Projekte seien bis 2025 gelistet, hatte der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch (CDU) bereits im September mitgeteilt und in dieser Entscheidung „eine gewisse Willkür“ […]
11. Januar 2021

 EISHOCKEY: Terminplan der Eishockey-Liga 2 durch Corona-Fälle gefährdet

(be). Positiv getestete Spieler, zahlreiche Spielabsagen – der Terminplan in der Deutschen Eishockey-Liga 2 gerät in punkto Nachholbegegnungen an seine Grenzen. Die letzten Corona-Fälle in Bad Nauheim und vor allem in Frankfurt stellen die DEL2-Verantwortlichen vor schwierige Aufgaben. Unser Mitarbeiter Wolfgang Bender sprach mit Rene Rudorisch, dem Geschäftsführer der DEL2, […]
8. Januar 2021

Zur Wahl stehen fast nur alte Bekannte 

Linke neu in Butzbach / Münzenberg hat mehr, Rockenberg weniger Wahlberechtigte / „Partei“ will in Kreistage BUTZBACH (thg). Am Freitag, 15. Januar, kommen in den Kommunen die Wahlausschüsse zusammen, um offiziell zu beschließen, welche Parteien und Gruppierungen mit Listen in der Kommunalwahl am Sonntag, 14. März, antreten. Am Montag lief […]
8. Januar 2021

CDU will Butzbacher Kernstadt aus dem „Winterschlaf“ wecken

Vorstand formuliert Ziele für Innenstadt, Gewerbe, Urwald-Areal, Soziale Stadt und Verkehr BUTZBACH (pe). „Ab März 2021 soll die Kernstadt aus dem Winterschlaf erwachen“, erklärt der Kernstadt-CDU-Vorsitzende Christian Burk in einer Pressemitteilung. Der neu formierte Vorstand der Kernstadt CDU sieht seine Themenschwerpunkte in den nächsten Jahren in den Handlungsfeldern: Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, […]
8. Januar 2021

Radio WeWeWe geht in die Verlängerung

Im Talkradio „8-9-5-16-5“ geht es heute Abend um das Thema Umweltschutz BUTZBACH (pm). Auch am heutigen Freitagabend geht Radio WeWeWe – Welle West Wetterau wieder um 19.00 Uhr live auf Sendung. Moderiert wird das zweistündige Programm diesmal von Heike Bork, Christoph Weidmann und Marco Pfeiffer. Im Rahmen des „Talkradios 8-9-5-16-5“ […]
8. Januar 2021

Dorfpartei gibt als zentrales Ziel zuverlässige Haushaltsplanung aus

Olga Schneider Spitzenkandidatin für Rockenberger Parlament / Finanzexperte Sigmar Leander auf Platz vier ROCKENBERG (pm). Kurz, aber effektiv war die Mitgliederversammlung der Dorfpartei vor Weihnachten im Bürgerhaus Oppershofen. Olga Schneider führt die Liste zur Kommunalwahl an, beschlossen die Mitglieder.   Einerseits wurde die Liste der Bewerber für den Wahlvorschlag beschlossen, […]
8. Januar 2021

Mysteriöser Fund von Jagdmunition  in Langenhain-Ziegenberg

LANGENHAIN-ZIEGENBERG. Rätsel gibt der Fund von Jagdmunition auf, der gestern in der Gemarkung  Langenhain-Ziegenberg neben der Zufahrtsstraße zum früheren Bundeswehr-Depot gemacht wurde. Demzufolge hatte ein Hund eine gute Nase und  eine größere Menge  Büchsenpatronen und Jagdschrotpatronen aus dem Erdreich gebuddelt. Spezialisten der Polizei bargen den explosiven Fund,  der jetzt Grundlage […]
7. Januar 2021

Stadt interessiert an Polizeistation

Bürgermeister Merle sieht für Gebäude in der Bismarckstraße soziale Nutzung / Gespräche mit dem Land BUTZBACH (thg). Die Zukunft der Butzbacher Innenstadt steht vor dem nächsten Schritt. Nach dem Treffen des Forums „Lebendiges Zentrum“, in dem Politik und Innenstadt-Akteure vertreten sind, geht die Erarbeitung des „integrierten Stadtentwicklungskonzepts“ in die Schlussphase. […]
7. Januar 2021

Erfolg: Butzbacher Vorlesekalender mehr als 13 000 Mal angeklickt

Elke Ludwig und Martin Guth ziehen Bilanz / Auf Youtube, Instagram und Facebook 24 Folgen verfügbar BUTZBACH. Er liegt schon wieder einige Wochen zurück, der 2. Butzbacher Vorlesekalender, der in der Vorweihnachtszeit die Butzbacher Bürgerinnen und Bürger begleitet hat. Trotzdem wollen die Initiatoren  Elke Ludwig und  Martin Guth gerne noch […]
7. Januar 2021

Sankt Gottfriedskirche wird renoviert

BUTZBACH. Nach dem Ende der Weihnachtszeit (ab dem 11. Januar) wird mit der Renovierung der Sankt Gottfriedskirche begonnen. Dabei erhält die Kirche einen neuen Innenanstrich. Während der Arbeiten, die sich über mehrere Wochen erstrecken, wird ein Besuch der Kirche an Werktagen nicht möglich sein. Zu den Gottesdiensten an den Wochenenden […]
6. Januar 2021

Thomas Köhler ist seit einem Vierteljahrhundert im Vorstand

Er lenkt erfolgreich die Geschicke der Volksbank Butzbach BUTZBACH (pa). Auf 25 Jahre im Vorstand der Volksbank Butzbach eG kann dieser Tage Thomas Köhler zurückblicken. 25 Jahre Vorstand einer Genossenschaftsbank zu sein ist heute und wird auch in Zukunft sicherlich keine Selbstverständlichkeit mehr sein. Er wurde mit Wirkung vom 1. […]
6. Januar 2021

Sternsinger-Aktion für Kinder in Not in der Pfarrgruppe Rockenberg

ROCKENBERG/MÜNZENBERG (Müh). „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ – heißt das Leitwort, das aktuelle Beispielland ist die Ukraine. Mit ihrem Motto machen die Sternsinger darauf aufmerksam, wie wichtig es für Kinder ist, in einem intakten Umfeld aufzuwachsen, das ihnen Halt gibt. Corona macht […]
6. Januar 2021

16-jähriges Mädchen wird vermisst

BUTZBACH. Die Polizei fahndet derzeit nach einer vermissten Jugendlichen. Die 16-jährige Esma B. (Foto) aus Karben wurde zuletzt am Dienstag, 29. Dezember, um 21.00 Uhr in ihrem Zimmer in Butzbach gesehen. Esma ist schlank, ca. 160 cm groß, hat blaugrüne Augen und bis auf die Schultern reichende schwarze Haare. Über […]
6. Januar 2021

FDP tritt in Langgöns nicht mehr zur Kommunalwahl an

LANGGÖNS (ga). In Langgöns treten zur Kommunalwahl die Etablierten an, allerdings sind darunter nicht mehr die Liberalen um Barbara Fandré zu finden. Fandré machte ihre Ankündigung wahr, als Gemeindevertretungsmitglied nicht mehr antreten zu wollen. Sie war zusammen mit Stephan Baldus, der im Gemeindevorstand tätig ist, 2016 gewählt worden. Die Liberalen […]
5. Januar 2021

In Butzbach starben vier Frauen an Corona

WETTERAUKREIS (pdw). Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachgewiesenen Fälle von Corona-Infektionen im Wetteraukreis lag am Montag bei 6275, das sind 147 mehr als am vergangenen Donnerstag. Die Neuinfektionen wurden gemeldet aus Altenstadt (3), Bad Nauheim (18), Bad Vilbel (12), Büdingen (35), Butzbach (10), Florstadt (1), Friedberg (10), Gedern […]
5. Januar 2021

Ab 12. Januar können Wetterauer Bürger einen Impftermin vereinbaren

WETTERAUKREIS (pdw). Aus den Wetterauer Kliniken wurde gestern Vormittag eine Covid-Bettenkapazität von insgesamt 97 Betten gemeldet: 72 Normalbetten und 25 Intensivbetten mit Beatmungsmöglichkeit. Von diesen 97 Betten sind 16 Normalbetten frei, ein Intensivbett mit Beatmungsmöglichkeit wird nicht gemeldet.  Inzidenz bei 109,6 Das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt (HLPUG) meldet für den […]
5. Januar 2021

Keine Präsenzgottesdienste in der Kleebachtal-Gemeinde

EBERSGÖNS/KLEEBACHTAL (pe). Zum 1. Januar 2021 wurde aus den Kirchengemeinden von Dornholzhausen, Niederkleen und Oberkleen die neue Evangelische Kirchengemeinde Kleebachtal gebildet. In pfarramtlicher Verbindung mit der Evangelischen Kirchengemeinde Ebersgöns hat sie eine gemeinsame Pfarrstelle; dieser Verbindung wird mit gemeinsamen Kirchlichen Nachrichten Rechnung getragen. Keine Präsenzgottesdienste bis zum Ende des harten […]
5. Januar 2021

Espaer Senioren freuen sich über TV

Projekt ist ein sichtbares Zeichen für bürgerlichen Gemeinsinn ESPA (ikr). Das neue Jahr fängt in Espa gut an, denn im Bürgerhaus gibt es seit neuestem einen großen Fernseher mit Abspielgerät, der von den Ortsvereinen, Bürgern und den gemeindlichen Gremien genutzt werden kann und soll. Die Idee dazu hatten einige Espaer […]
4. Januar 2021

Mit ihrem „Latein am Ende“ ist die Kriminalpolizei …

… bei der Aufklärung der Brandursache bei dem Großfeuer am 23. Dezember in der Steinbruchstraße des Oberkleener Gewerbegebietes. Durch den Brand mit enormer Hitze-Entwicklung, dem teilweisen Einsturz des Gebäudes sowie die Löscharbeiten selbst seien viele Spuren vernichtet worden. Dadurch sei es nicht möglich, eine eindeutige und abschließende Aussage über die […]
4. Januar 2021

Die ersten 109 Mitarbeiter geimpft

In den GZW-Krankenhäusern startete am Samstag die Corona-Impfaktion WETTERAUKREIS (HR). Sechs Tage nach dem Corona-Impfstart in Deutschland wurden am Samstag die ersten 109 Mitarbeiter*innen der GZW-Krankenhäuser in Bad Nauheim, Friedberg und Schotten geimpft. Bevorzugt erhielten Ärzt*innen und Pflegekräfte, die in direktem Kontakt zu Covid-19-Patient*innen stehen, das von dem Mainzer Unternehmen […]
4. Januar 2021

Ansturm auf die Berge: Ausflügler nutzen Winterwetter …  

… im Hohen Vogelsberg, in der Rhön und im Taunusgebiet. Die Anordnung kam am vorletzten Tag des Jahres kurzfristig: Der Vogelsbergkreis sperrt ab dem Silvestertag bis einschließlich dem heutigen Montag die Zufahrten zum Hoherodskopf und zur Herchenhainer Höhe, jeweils von 8 bis 17 Uhr. Grund war der riesige Andrang  von […]
4. Januar 2021

In Gebieten oberhalb von 400 Metern …

… wie etwa in Butzbachs höchstgelegenem Stadtteil Bodenrod oder in Espa (die Aufnahme unten zeigt das Wochenendgebiet) können zur Zeit Schneewanderungen und sogar Schlittenfahrten unternommen werden. Das winterliche Wetter mit weiteren Schneefällen  soll sogar in den nächsten Tagen – allerdings auch verbunden mit glatten Straßen – andauern.    
4. Januar 2021

Das ändert sich für die Bürger seit dem Jahreswechsel

BUTZBACH (dpa). Ältere Menschen mit kleiner Rente bekommen einen Zuschlag. Die meisten Bürger müssen keinen Soli mehr zahlen. Mit Maßnahmen zum Klimaschutz könnten Sprit und Kfz-Steuer teurer werden. Diese und weitere Änderungen hat die Bundesregierung auf den Weg gebracht. Die wichtigsten Änderungen im Überblick: Grundrente: Rund 1,3 Millionen Menschen mit […]
2. Januar 2021

Den Senioren Angst vor Impfung nehmen

Angehörige sollten sich gut über Impfstoff und dessen Nebenwirkungen informieren BUTZBACH (dpa). Der Tag der Corona-Impfung steht bevor, doch das Pflegepersonal in den Seniorenheimen hat nicht immer die Kapazität für lange Aufklärungs-Gespräche mit den Heimbewohnern. Umso wichtiger ist es dann, dass Angehörige in die Rolle des Beraters schlüpfen. Doch wie […]
2. Januar 2021

Janette heißt das Neujahrsbaby aus Butzbach

BUTZBACH/LICH (wiß). Janette heißt das Butzbacher Neujahrsbaby und kam um 12.03 Uhr in der Asklepios-Klinik in Lich zu Welt. 723 Minuten war das Neue Jahr schon alt, als die glücklichen Eltern Jacek und Sandra Varky aus Butzbach ihre Tochter in die Arme nehmen konnten. Die 50 Zentimeter große und 3290 […]
2. Januar 2021

SG Oppershofen feiert im Juli 50-jähriges Bestehen

OPPERSHOFEN (pd). Die SG Oppershofen feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Mit großem Engagement laufen derzeit die Vorbereitungen für das Festwochenende vom 2. bis 4. Juli. Ein solchen Fest mit Festkommers, Jugendspielwochen sowie ein Spiel gegen die Traditionself der Eintracht Frankfurt erfordert natürlich auch einen erheblichen finanziellen Einsatz. Dank […]
2. Januar 2021

Kandidaten für Kirchenvorstandswahl

Wegen Lockdown keine Gemeindeversammlung/Weitere Kandidaten können benannt werden NIEDER-WEISEL (pd). Auch am 10. Januar 2021 wird wegen des Lockdowns in der Evangelischen Pfarrkirche kein Gottesdienst stattfinden und so auch nicht die Gemeindeversammlung im Anschluss. Bei dieser Gemeindeversammlung hätten sich die Kandidierenden für die Kirchenvorstandswahl vorstellen sollen. Ihre Namen wurden schon […]