13. August 2018

Auf Wunsch der Butzbacher CDU schwarzes Vanille-Eis für Bouffier

Viele Butzbacher kamen am Samstag zum hessischen Ministerpräsidenten auf den Marktplatz BUTZBACH (mr). Großer Auflauf am Samstag in Butzbachs Innenstadt: Auf Einladung der Hessischen Frauen-Union unter Vorsitz von Petra Müller-Klepper war der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier nach Butzbach in das Eiscafé Venezia am Marktplatz gekommen und verteilte dort an die […]
13. August 2018

In der evangelischen Pfarrkirche …

… von Fauerbach v.d. Höhe gaben sich am Samstagnachmittag Maximilian Werner und Natascha Rasser vor Pfarrer Udo Neuse das Ja-Wort. Im Januar 2013 hatten sich der 28 Jahre alte Polizeibeamte aus Fauerbach und die 29 Jahre alte Zahnarzthelferin aus der Marburger Gegend über das Internet kennengelernt. In Buster‘s Workshop fand […]
13. August 2018

Bei der jüngsten Themenführung … 

. . . mit Ulrike von Vormann gestern Nachmittag in Butzbach ging es um Butzbacher Frauenschicksale aus verschiedenen Jahrhunderten. An Hand zahlreicher Beispiele zeigte die Stadtführerin auf, wie früher Butzbacher Frauen das nicht immer einfache Leben meisterten. – Unser zeigt die Gruppe in der Langgasse, wo einst die Familie des […]
13. August 2018

„Auch Unmögliches möglich machen“

Dr. Peter Rothkegel neuer Distrikt-Governor des Lions Clubs NIEDER-WEISEL (win). Am 1. Juli 2018 hat das neue Lionsjahr begonnen, und damit gab es auch einen Wechsel bei der Position des Distrikt Governor. Dr. Peter Rothkegel aus Butzbach ist in diesem Jahr der Distrikt Governor 111 MN (Hessen). Der Mediziner erläuterte […]
13. August 2018

Wetterauer Unternehmerinnen spenden bei Tour der Hoffnung

BUTZBACH/ROSBACH (win). Nach ihrem Stopp in Butzbach beim Bauzentrum Gerhardt erreichte die Tour der Hoffnung am Donnerstagnachmittag ihr Etappenziel bei der INNIUS RR GmbH in Rosbach.  Von Unwetter und heftigen Windböen überrascht, musste die Tour in Wölfersheim aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden. Die 200 Radler in grünen Shirts und gelben Helmen […]
10. August 2018

5000 Euro für Hilfe für kranke Kinder

SPENDE – 200 Fahrer der „Tour der Hoffnung“ machen beim Bauzentrum Gerhardt in Butzbach Station BUTZBACH (thg). 200 Fahrradfahrer in grünen Shirts machten gestern in Butzbach Station: Die Tour der Hoffnung war zu Gast beim Bauzentrum Gerhardt. 5000 Euro an Spenden überreichte das Unternehmen. Dazu hatten örtliche Firmen und Privatleute […]
10. August 2018

Jörg-Michael Schlösser ging auf die Menschen zu und engagierte sich

Langjähriger Dekan des Evangelischen Dekanats Wetterau starb im Alter von 67 Jahren BUTZBACH/FRIEDBERG (epd). Der langjährige Dekan des Evangelischen Dekanats Wetterau, Pfarrer Jörg-Michael Schlösser, ist tot. Er starb am Dienstag in Frankfurt am Main nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren, teilte der Präses der Dekanatssynode, Tobias Utter, in […]
10. August 2018

Geschichtsverein stiftet neues Kreuz für Trauerhalle in Oppershofen

OPPERSHOFEN (pe). Genau 31 Jahre nach einer Kreuzstiftung des Kultur- und Geschichtsverein Oppershofen e.V. in Oppershofen, erfolgt in diesem Jahr eine weitere. Am Freitag, 10. August, dem Fest des heiligen Laurentius, findet zum Patrozinium der Pfarrkirche von Oppershofen um 14.30 Uhr eine feierliche Vesper statt. Anschließend werden auf dem Friedhof […]
10. August 2018

Einen Fall von Vandalismus …

… muss die Butzbacher Polizei aufklären, der sich im Gebäude der Volksbank Butzbach in der Weiseler Straße ereignete. Demzufolge hielt sich vermutlich am Donnerstagmorgen ein Unbekannter im Vorraum der Bank auf, wo er seine überschüssigen Kräfte an einer Trennwand ausließ, die dabei zu Bruch ging. Der entstandene Sachschaden wird mit […]
10. August 2018

Ovag sucht Geschichten aus den 70ern

BUCHPROJEKT – Oberhessen können noch bis 31. August Texte und Fotos über Jahrzehnt einsenden FRIEDBERG (pd). Die Ovag sucht persönliche Texte für ein neues Buch: Kindheit und Jugend in Oberhessen in den 70er. Einsendeschluss ist Freitag, 31. August Es war ein Jahrzehnt der Krisen, der Umbrüche und der Veränderungen. Zu […]
9. August 2018

Mauer-Sanierungen werden teurer

MEHRKOSTEN – Bauwerke in Griedel und der Kernstadt deutlich maroder als zuvor angenommen BUTZBACH (thg). Die Sanierung von Mauern, die im Eigentum der Stadt Butzbach sind, geht weiter. Wie Bürgermeister Michael Merle berichtete, bergen die Arbeiten aber böse Überraschungen. Mit Mehrkosten ist bei der Sanierung der Friedhofsmauer in Griedel ebenso […]
9. August 2018

„Tour der Hoffnung“ heute in Butzbach

BENEFIZ-FAHRT – Stopp mit Spendenübergabe am Bauzentrum Gerhardt um 13.45 Uhr vorgesehen  BUTZBACH (pm/epd). Die Tour der Hoffnung macht am heutigen Donnerstag, um 13.45 Uhr beim Bauzentrum Gerhardt in Butzbach Station. Während des Stopps werden Spenden entgegengenommen. Empfänger der gesammelten Gelder sind Kinderkliniken und Elternvereine insbesondere in Gießen, Frankfurt und […]
9. August 2018

„Weißes Picknick“  im Butzbacher Schlosspark

KULTURFORUM – Am 26. August ab 11.00 Uhr französische Lebensart BUTZBACH (pm). Christiane Galle vom  Deutsch- Französischen Kulturforum Butzbach lädt auch dieses Jahr wieder zu dem beliebten Picknick Blanc ein, das seit Jahren schon Tradition ist und zum kulturellen Highlight des Butzbacher Sommers gehört. Am Sonntag, 26. August, heißt es […]
9. August 2018

Butzbacher Frauenschicksale sind Thema einer Führung

BUTZBACH (pe). „Butzbacher Frauen“ ist das Thema der Stadtführung mit Ulrike von Vormann am Sonntag, 12. August, um 14.00 Uhr. Die Stadt Butzbach lädt zu dieser Themenführung ein, bei der Butzbacher Frauenschicksale aus verschiedenen Jahrhunderten im Mittelpunkt stehen. Es sind nicht nur die Gebildeten oder Adligen, die bleibende Geschichte machten. […]
9. August 2018

13. Griedeler Entenrennen am Sonntag, 12. August

(jw). Am Sonntag, 12. August wird zum 13. Mal die Wetter in Griedel mit Enten übervölkert sein. Um 11.30 Uhr erwarten die Veranstalter, der Handballförderverein des TSV Griedel e.V., mit Spannung die dekorierten Riesen-Enten der  Kindergärten, Grundschulen und Mannschaften. Um 14.30 Uhr startet das Hauptrennen. Mit der Zurich Filialdirektion von […]
8. August 2018

Bitte um Vertrauensvorschuss

EINSCHULUNG – Weidigschule begrüßt 159 Fünftklässler / Kultusstaatssekretär überreicht „Startsets“ Butzbach (dt). Als gestern Vormittag alle 159 neuen Fünftklässler eingeteilt waren und mit ihren Klassenlehrern bereits den großen Saal des Bürgerhauses in Richtung neuer Schule verlassen hatten, wandte sich Schulleiterin Annette Pfannmüller unmittelbar an die Eltern, Großeltern und Verwandten. „Sie […]
8. August 2018

„Mamma Mia“ war der Hit im Schlosshof

17 000 Besucher kamen zum 20. Butzbacher Open-Air-Kino BUTZBACH (pm). Der Publikumsliebling „Mamma Mia: Here We Go Again!“ sorgte am letzten Abend des Butzbacher Open-Air-Kinos für einen ausverkauften Schlosshof: Rund 2000 Besucher wollten den Musikfilm auf der großen Leinwand sehen. Insgesamt kamen rund 17 000 Besucher – und damit etwas […]
8. August 2018

Parkverbot auf der Wiese am Freibad

SCHRENZERBAD – Stadt sperrt ab heute wegen Wald- und Grasbrandgefahr Flächen / Security unterwegs BUTZBACH (thg). Auf der Wiese und in den Feldwegbereichen am Schrenzerbad dürfen ab heute keine Autos mehr parken. Das teilen die Stadt Butzbach und die Butzbacher Bäderbetriebe (BBB) mit. Der Magistrat hat wegen der Wald- und […]
8. August 2018

Kinderporno-Fall erneut vor Gericht

FORMFEHLER – Sicherungsverwahrung für 53-Jährigen aus Ober-Mörlen nach Revision Thema in Gießen  Ober-Mörlen/Gießen (jwn). Wegen eines Formfehlers muss der Fall eines Sexualstraftäters aus Ober-Mörlen noch einmal vor der Jugendkammer des Gießener Landgerichts neu aufgerollt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) angeordnet, nachdem der Angeklagte gegen das ursprüngliche Urteil des Landgerichts […]
7. August 2018

Zehn Jahre „Agility, Hoopers und Fun“

SOMMERFEST – Hundeverein Butzbach feiert mit Vorführungen / Schnellste Hunde Butzbachs ermittelt BUTZBACH (rtz). In diesem Jahr feiert der Hundeverein IRJGV (Internationaler Rasse- Jagd- Gebrauchshundeverband) Butzbach sein zehnjähriges Bestehen. Dies war auch der Anlass für das Sommerfest am Sonntag auf dem Gelände hinter dem Tierheim Butzbach beim Himmrichsweg. Die meisten […]
7. August 2018

Sommerfest für alle im Degerfeld

PREMIERE – Markusgemeinde feiert am Haus Degerfeld / 1500 Einladungsbriefe im Wohngebiet verteilt BUTZBACH (rtz). Die evangelische Markusgemeinde veranstaltet in und an ihrem Haus Degerfeld in Butzbach ihr erstes Sommerfest. Hauptorganisator war Pfarrer Christoph Baumann. Er erhielt Hilfe von fleißigen jungen Leuten sowie Senel Ayana vom Treffpunkt Degerfeld, Carolin Wirtgen […]
7. August 2018

Dieb will Reparatur eines Kaffeevollautomaten bezahlen

31-jähriger Frankfurter von Polizei festgenommen BUTZBACH (ots). Beim Versuch einen Kaffeevollautomaten in einem Supermarkt in der Kaiserstraße zu klauen, scheiterte ein Dieb am Samstagmittag gegen 12.35 Uhr. Als er den Markt mit dem Automaten verlassen wollte, hinderte ihn ein Mitarbeiter daran. Es kam zu einem Gerangel zwischen Dieb und Mitarbeiter, nach […]
7. August 2018

14 Abc-Schützen aus Münzenberg … 

7. August 2018

Sportler-Hochzeit des TSV Griedel 

GRIEDEL (jw). Das Brautpaar Annette und Nils Siek wird umrahmt von stehend v.l. Vanessa Wolf, Simon Lingenberg, Jacqueline Schmitt, Lena Wawrzinek, Jan Schepp, Jonas Heil, Sascha Siek, Frederic Noll, Steffen Strasheim, Marvin Grieb, Uwe Bonn, Sebastian Dietz, Annika Knoblauch, Timm Weiß, Constantin Jantos und Gianna Gros. Annette und Nils Siek […]
6. August 2018

„Die Demokratie lebt von Kompromissen“

CDU-Ortsverband Münzenberg feierte mit einem Festakt sein 50-jähriges Bestehen MÜNZENBERG (dt). Wenn Laudator Lothar Düringer am Samstagnachmittag beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen der CDU Münzenberg richtig gerechnet hatte, dann trafen sich die Mitglieder und Gäste der Christdemokraten des Ortsverbandes geometrisch genau in der Mitte der Stadt, nämlich im Dorfgemeinschaftshaus Ober-Hörgern. […]
6. August 2018

Auf 60 gemeinsame Ehejahre blicken in Gambach

… in der Obergasse 62 Werner (84) und Herta Euler, geborene Schellner (81), zurück. Während Werner Euler in Gambach geboren wurde und das Mühlenbau-Schreinerhandwerk bei der Firma Grieb 1948 erlernte und später 30 Jahre lang bei der Stadt Münzenberg beschäftigt war, stammt die Ehefrau Herta aus dem Böhmerwald. Lange Jahre […]
6. August 2018

Bärenherz-Benefiz-Event zum 50-jährigen Disc-Jockey-Jubiläum

Rolf Weckmann und „Freundeskreis De Gadde“ laden auf den Gambacher Bürgerplatz ein GAMBACH (hwp). Rolf Weckmann, der Mann, der sein Leben lang dem Lederball verbunden war und immer noch ist, feiert mal so nebenbei  sein 50-jähriges Disc-Jockey-Jubiläum mit viel Musik und Showtanz, denn die schwarzen Vinylscheiben auf den Plattentellern haben […]
3. August 2018

Butzbacherin arbeitete in den USA an Blockbuster mit

Künstlerin Yvonne Herbst bei „Findet Nemo“ und „Toy Stick“ am Set BUTZBACH (dt). Sie weilt aktuell mit ihrem Gatten Aaron und den beiden Töchtern und einem Sohn auf einem Kurzbesuch in ihrer Heimatstadt Butzbach, wo sie heute kaum jemand mehr kennt. Doch in USA war und ist Yvonne Herbst in […]
3. August 2018

Kita-Kürbis ist ordentlich gewachsen

OPPERSHOFEN. Gestern hatte der Kindergarten St. Laurentius in Oppershofen Besuch, denn auch Markus Schaper, vom HR3 hat gehört, dass sich der Kürbis im Traktorreifen sehr wohl fühlt und ordentlich gewachsen ist. Er war extra zum Nachmessen gekommen. Die Kinder erzählten, dass der Kürbis jetzt sogar einen Namen hat und ein […]
3. August 2018

63-jähriger Gambacher wurde per E-Mail erpresst

Statt 700 Euro zu zahlen, ging er zur Polizei Gambach (ots). Am Dienstag gegen 18.00 Uhr erhielt ein 63-jähriger Gambacher eine Drohung per E-Mail. Er solle 700 Euro bezahlen. Falls er dies nicht tue, würde veröffentlicht, dass er angeblich Schmuddelseiten im Internet besucht habe. Außerdem habe man ein Programm auf […]
3. August 2018

Perücken-Sammelaktion für krebskranke Frauen

WETTERAUKREIS (pdw). Eine Krebserkrankung ist eine schwere Herausforderung für jeden Menschen. Wenn bei der Therapie die Haare ausfallen, ist es besonders für Frauen besonders belastend. In Deutschland werden die Kosten für Perücken in der Regel von den Krankenkassen übernommen.  Anders ist dies in vielen südeuropäischen Ländern, wie etwa Griechenland, Spanien […]
2. August 2018

Diamantenes Priesterjubiläum von Pfarrer Gottfried Bell

OPPERSHOFEN. Am Sonntag feierte Pfarrer Gottfried Bell sein Diamantenes Priesterjubiläum in der Pfarrei St. Laurentius Oppershofen. Es ist ein ziemlich seltenes Ereignis. In die voll besetzte Kirche zogen die Ministration, 13 Priester und 3 Diakone unter feierlichem Orgelklang von Bardo Langsdorf, einem Neffen des Jubilars, ein. Den Gottesdienst zelebrierte der […]
2. August 2018

Viel Action und Spaß für Kinder

Ferienaktivitäten der Gemeinwesenarbeit im Degerfeld fanden gute Resonanz BUTZBACH (pm). Bei großer Sommerhitze gibt es dieser Tage viel Action und Ferienspaß für Kinder und Jugendliche im Degerfeld. Kinder sind in unterschiedlichsten Angeboten im Rahmen von Ferienaktivitäten im Degerfeld unterwegs. Ob im kühlen Wald, in der Sporthalle der Degerfeldschule oder kreativ […]
2. August 2018

Weidigs Schüler gehörten zu den „bestgestählten Demokraten“ in Hessen

Vortrag von Dr. Dieter Wolf zum Revolutionsgeschehen 1848 in Butzbach Butzbach (dt). Die Mehrzahl der Schüler des Butzbacher Lehrers Friedrich Ludwig Weidig gehörte zu „den bestgestählten Demokraten“ im Hessenland. So lautete das Urteil des hessischen „Demagogen“ des Vormärz und Demokraten des Paulskirchenparlaments Wilhelm Schulz. „Und diese Einschätzung trifft sicherlich zu,“ […]
2. August 2018

Auch in Butzbach ist Kinderbetreuung bis zu 6 Stunden jetzt gebührenfrei

BUTZBACH (pm). Ab dem 1. August 2018 sind in Hessen für Kinder ab dem vollendeten 3. Lebensjahr bis zu sechs Stunden der Betreuung und Bildung in den Kindertagesstätten gebührenfrei. Hierzu hat sich auch die Stadt Butzbach verpflichtet und dazu am 19. Juni 2018 eine geänderte Gebührensatzung veröffentlicht. Somit beträgt die […]
2. August 2018

Gekühlte Lebensmittel entpuppten sich als eine Ladung aus Fenstern

Butzbacher Autobahnpolizei kontrollierte Brummis auf der Autobahn BUTZBACH (ots). Endlich Urlaub und los geht´s in die wohlverdienten Ferien! Häufig wird der Schwung, den die Urlaubsfreude mitbringt, jedoch von Staus  ausgebremst. Um die ohnehin vollen Autobahnen in den Ferienzeiten  nicht vollends zu überlasten, hat der Gesetzgeber die  Ferienreiseverordnung eingeführt. Die Ferienreiseverordnung […]
1. August 2018

„Animositäten zwischen Wehren können wir uns nicht mehr leisten

SPD-Fraktionsvorsitzende Vera Dick-Wenzel zur Standortfrage beim Feuerwehrstützpunkt  BUTZBACH (pi). Mit dem Haushalt 2018 der Stadt Butzbach sind 2,5 Mio. Euro Investitionen in die Feuerwehren der Stadt beschlossen worden, ebenso steigen die Personalkosten um 120 000 Euro. Dies zeige die Wichtigkeit der Wehren für Sicherheit und Ordnung. Hierin seien sich auch […]
1. August 2018

Bürgerbeteiligung dringend nötig

Rockenberger SPD kritisiert, dass zum Bebauungsplan Burgweg keine Bürgerversammlung stattfand ROCKENBERG (pd). Der Entwurf eines Bebauungsplanes für das Neubaugebiet Burgweg, in dem neben einer Schule, einer Feuerwehr, eines Ärztehauses und eines Seniorenheims  auch ein großer Einkaufsmarkt entstehen soll, liegt noch bis zum 27.08.2018 offen. Eine von der SPD immer wieder […]
1. August 2018

Schulleiterin hat geheiratet

BUTZBACH. Die Schulgemeinde der Weidigschule muss sich künftig an einen neuen Namen gewöhnen: Schulleiterin Annette Richter und ihr langjähriger Lebensgefährte Armin Pfannmüller haben geheiratet. Der Redakteur der Gießener Allgemeinen und die Schulleiterin gaben sich am 27. Juli in der Villa Leutert, dem Gießener Standesamt, das Ja-Wort. Frau Richter wird künftig […]
1. August 2018

Am bisher heißesten Tag des Jahres 2018 drehte gestern …

… in Butzbach Hit Radio FFH Hessens größte Dusche auf. Pünktlich um 14 Uhr wurde im Schlosspark von Moderator Tobias Radloff das Kommando „Wasser Marsch“ gegeben und aus etlichen „Wasserkanonen“ der Butzbacher Feuerwehr rieselte das erfrischende Nass auf einige hundert Besucher nieder. Der „FFH-Summer-Splash“ erlebte gestern in Butzbach seine Premiere. […]
1. August 2018

Umweltschutzpreis für H.-D. Stehr

Er verbesserte den Lebensraum für Wildtierarten / Großes Engagement für Naturschutz Wetteraukreis (pdw). Für seine Verdienste um die Verbesserung des Lebensraumes für Wildtierarten wird Hans-Dieter Stehr aus Büdingen-Wolf mit dem Umweltschutzpreis des Wetteraukreises 2018 ausgezeichnet. Wie Landrat Jan Weckler in einer Presseerklärung mitteilte, soll mit der Preisverleihung das hohe und […]
31. Juli 2018

Viele Schnäppchenjäger beim Hof- und Straßenflohmarkt

GRIEDEL (rtz). Am Sonntag fand der diesjährige Hof- und Straßenflohmarkt im Butzbacher Stadtteil Griedel statt. Organisiert und bestens vorbereitet hatte das Ganze wieder Sigrid Megerlin. Ab 9.00 Uhr hatten viele Anwohner in der Wetterstraße, der Alten Hauptstraße und der Brudergasse ihre Tore und Türen geöffnet, um allerlei nützliche oder spannende […]
31. Juli 2018

Kehloffer Burschenschaft inszenierte wieder stimmungsvolles Marktplatzfest

NIEDER-WEISEL (rtz). Nieder-Weisel wird bei den Einheimischen auch „Kehloffer“ genannt – einfach weil hier gern getrunken wird. Und die Kehloffer Burschenschaft ist seit ihrer Gründung vor zwölf Jahren aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken. Von Anfang an organisieren und veranstalten die Mitglieder der Burschenschaft jeden Sommer das beliebte Marktplatzfest in […]
31. Juli 2018

Die Münzenberger feierten mit Musik und Gottesdienst ihre Kirmes

MÜNZENBERG (rtz). Am Wochenende fand die traditionelle Kirmes in Münzenberg statt. Los ging es am Samstagabend im Festzelt auf dem Münzenberger Festplatz. Da gab die bekannte Band TAKE OFF ein Konzert. Mit einem bunten Mix aus Tanznummern der 50er und 60er Jahre, Rock- und Pop-Klassikern von den 70ern bis in […]
31. Juli 2018

Butzbach gehörte zu den Hochburgen der revolutionären Bewegung

Heute Vortrag von Dr. Dieter Wolf zum Revolutionsgeschehen in Butzbach BUTZBACH (pe). Vom 24. Juli bis 26. August ist im Museum Butzbach die Sonderausstellung „Vor 170 Jahren: Revolution in Butzbach! – Die Graphiksammlung A. W. Heil“ zu sehen.  Vor 170 Jahren, im März 1848, erhoben sich überall in Europa zahlreiche […]
31. Juli 2018

Hier können Senioren gut betreut in netter Gesellschaft Tag verbringen

Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch informierte sich über eine Tagespflegeeinrichtung BUTZBACH (pdw). Die Tagespflege des Arbeitersamariterbundes Mittelhessen hat seit nunmehr anderthalb Jahren in Butzbach ihre Türen für Seniorinnen und Senioren geöffnet. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch informierte sich bei einem Besuch über die Einrichtung. Johannes Fellner, ASB-Bereichsleiter Leben im Alter, und Janine Frey, Leiterin […]
30. Juli 2018

Musikcomedy-Duo verzaubert sein Publikum in aller Welt

Am Freitag, 3. August, Auftritt im DGH Ober-Hörgern MÜNZENBERG (pi). Große Vorfreude herrscht bei den Verantwortlichen des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg, da es ihnen gelungen ist, eins der besten Musikkabarett-Duos überhaupt im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen für einen Auftritt in der Burgenstadt zu verpflichten. Das Konzert findet im DGH […]
30. Juli 2018

Die Weidigschule informiert

BUTZBACH. Für die Weidigschüler der Jahrgangsstufen 6 bis 12 beginnt der Unterricht am Montag, 6. August, zur ersten Stunde um 7.45 Uhr. Nach zwei Stunden Unterricht bei Klassenlehrer/in oder Tutor/in findet ab der 3. Stunde Unterricht nach Plan statt. Der Nachmittagsunterricht beginnt ab Dienstag, 7. August. Die Schüler der neuen […]
30. Juli 2018

Erstes Gambacher Musik-Festival begeisterte am Samstag 1000 Besucher

GAMBACH (mr). Großer Erfolg für den neugegründeten Verein „Music Forge Kultur und Kunst e.V.“ am vergangenen Samstag auf dem Gambacher Sportplatz: knapp 1000 Besucher hatten den Weg zum 1. Musik-Festival gefunden, allein über 800 Tickets waren im Vorfeld über das Internet verkauft worden, wie der 1. Vorsitzende des Music Forge […]
30. Juli 2018

Ortsbeirat steht voll hinter den Forderungen der Kirch-Gönser Wehr

Keine gefährliche Altlast auf Kirchengrundstück / Kein Standort in der Pohl-Gönser Gemarkung KIRCH-GÖNS (pi). In einem offenen Brief hat sich jetzt der Ortsbeirat von Kirch-Göns in Sachen Grundstück für das neue Feuerwehrhaus in Kirch-Göns an den Magistrat und die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Butzbach gewandt. Darin schließt sich der Ortsbeirat vollinhaltlich […]
30. Juli 2018

Eine Ahnung von Glück 

OPEN-AIR-KINO| Vorpremiere Grüner wird’s nicht | Hauptdarsteller Elmar Wepper – ein Bayer in ButzbachBUTZBACH (win). Auf der Zielgeraden des Butzbacher Open-Air-Kino-Sommers gab es am Donnerstagabend ein weiteres Highlight, als Schauspieler Elmar Wepper, Hauptdarsteller des Roadmovies über den Wolken „Grüner wird’s nicht“ zur Vorpremiere persönlich anwesend war. Im Wappensaal des Schlosses berichteten Wepper […]
27. Juli 2018

Rückkehr der Dinosaurier – „Jurassic World“ heute im Open-Air-Kino

BUTZBACH (pm). Der fünfte Teil der „Jurassic Park“-Reihe – „Jurassic World –  das gefallene Königreich“ – läuft heute Abend im Butzbacher Open-Air-Kino im Schlosshof. Auf der Ovag-Bühne im Biergarten gibt es vor Filmbeginn Rock und Pop mit dem M.I.P Acoustic Project aus Butzbach. Kinotickets gibt es online unter www.openairkino.info und […]
27. Juli 2018

Der schnellste Hund von Butzbach wird gesucht

Spiel, Spaß und Spannung beim 10. Geburtstag des Hundevereins BUTZBACH (pe). Unter dem Motto „Gesucht wird der schnellste Hund von Butzbach“ möchte der Hundeverein IRJGV Butzbach e.V. am Sonntag, 5. August, ab 11 Uhr sein 10-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest feiern. Der Hundeverein steht für Hundeerziehung mit positiver Verstärkung und […]
27. Juli 2018

Auch Tiere leiden unter Sommerhitze

Tipps, um den geliebten Vierbeinern das Leben in der Hitze zu erleichtern BUTZBACH (pdg). Nicht nur wir Menschen leiden unter den aktuellen Außentemperaturen jenseits der 30-Grad-Marke. Während wir uns ins kühle Nass im Freibad flüchten, sind unsere Haustiere darauf angewiesen, dass wir sie bestmöglich vor der Hitze schützen. Dr. Maike […]
27. Juli 2018

Heimische Ministranten nehmen an internationaler Rom-Wallfahrt teil

Neben Gottesdiensten und Papstaudienz individuelles Programm vorgesehen BUTZBACH/ROCKENBERG (sn). Mehr als 1.600 Ministrantinnen und Ministranten aus dem Bistum Mainz pilgern vom 28. Juli bis 4. August gemeinsam mit über 60.000 Minis aus 18 Ländern zur Internationalen Ministranten-Wallfahrt 2018 nach Rom. Mit zusammen 23 Jugendlichen sind zwei Gruppen der heimischen Gemeinden […]
26. Juli 2018

„Der Exerzierplatz ist das artenreichste Gebiet in Butzbach“

Naturschutz-Wanderung mit Führung zu Insekten stieß auf großes Interesse BUTZBACH (pd). Fast 50 Naturfreunde hatten sich jüngst bei herrlichem Hochsommerwetter eingefunden, um unter der Leitung des Butzbacher Landschaftsökologen Matthias Gall auf dem Exerzierplatz Libellen, Schmetterlinge und Heuschrecken kennenzulernen. Eingeladen hatten BUND und NABU Butzbach, die NABU-Umweltwerkstatt Wetterau sowie die BUND-Initiative […]
26. Juli 2018

Besucheransturm im Schrenzerbad

EVB-Geschäftsführer appelliert an die Besucher, vernünftig zu parken BUTZBACH (tz). Einer der beliebtesten Aufenthaltsorte in Butzbach ist derzeit bei den heißen Temperaturen das Schrenzerbad. Sichtbarster Beweis dafür sind die zahlreichen geparkten Autos auf dem Schrenzer und in der oberen Kleeberger Straße und natürlich die Besucherzahlen. Am Dienstag dieser Woche wurde […]
26. Juli 2018

Elmar Wepper heute im Open-Air-Kino

Schauspieler stellt persönlich seinen Film „Grüner wird’s nicht“ vor BUTZBACH (pm). Das Butzbacher Open-Air-Kino im Schlosshof zeigt am heutigen Donnerstagabend ein weiteres Highlight: Auf dem Programm steht die Vorpremiere – fünf Wochen vor dem offiziellen Kinostart – der Komödie „Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon“, zu der […]
26. Juli 2018

Vor 170 Jahren Revolution in Butzbach

Graphiksammlung von A.W. Heil ist in Sonderausstellung im Museum zu sehen BUTBZBACH (dt). Eine – trotz tropischer Temperaturen – recht ansehnliche Anzahl an Besuchern und Zuhörern war am Dienstagabend zur Eröffnung der Ausstellung zur Graphiksammlung A.W.Heil ins Butzbacher Museum gekommen. Nach der einleitenden Begrüßung von Museumsleiter Dr. Dieter Wolf gab […]
25. Juli 2018

Jüdisches Mädchen allein in Amerika

Schicksal der Münzenbergerin Gerda Katz wurde in einem Buch dokumentiert MÜNZENBERG (pm). In Münzenberg lebten vor der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten mehrere jüdische Familien. Die meisten von ihnen wurden verschleppt und ermordet oder gelten als verschollen. Das Leben eines Münzenberger Mädchens namens Gerda Katz, geboren am 4.12.1925, ist aber nun […]
25. Juli 2018

„Willkommen bei den Sch’tis“

Heute Abend im Open-Air-Kino im Schlosshof BUTZBACH (pm). Zehn Jahre nach dem Erfolg der französischen Komödie „Willkommen bei den Sch’tis“ erzählt Dany Boon eine neue Geschichte um das sympathische Volk aus dem nördlichen Frankreich, die es dieses Mal in die Hauptstadt Frankreichs, nach Paris verschlägt. Karten gibt es online unter […]
25. Juli 2018

Die wichtigsten Tipps gegen Hitze

Deutsches Rotes Kreuz rät: Täglich einen Liter Wasser zusätzlich trinken BUTZBACH (pm). Für die kommenden Tage sagt der Deutsche Wetterdienst hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad voraus. Steigen die Temperaturen, kann es zu erheblichen Gesundheitsschäden kommen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei […]
25. Juli 2018

Postbank verlegt ihren Service in Butzbach in die Weiseler Straße 16

BUTZBACH (pi). Die Postbank verlagert ihr Dienstleistungsangebot in Butzbach Ende September auf eine Partnerfiliale der Deutschen Post. Die Filiale in der Weiseler Straße 3 öffnet daher letztmalig am Freitag, 28. September. Für die Kunden bedeutet dies zwar einen Wechsel von Standort und Ansprechpartnern, die Dienstleistungen der Post und Postbank können […]
24. Juli 2018

Niederkleener Feuerwehr gewann wieder Langgönser Ortspokalschießen

LANG-GÖNS (ikr). Den begehrten Wanderpokal für die beste Mannschaft beim Ortspokalschießen 2018 des Schützenvereins 1975 Langgöns verteidigte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Niederkleen 1, die bereits im Vorjahr siegte. Sie erreichte mit 287 Ringen erneut den ersten Platz bei den Mannschaftsplatzierungen der Herren. Nicole Baldus, 1. Vorsitzende des Schützenvereins, nahm […]
24. Juli 2018

AKN ist jetzt vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt

LANGENHAIN-ZIEGENBERG (pi). Obwohl es den Arbeitskreis Naturschutz Langenhain-Ziegenberg (AKN) schon seit 27 Jahren gibt, hatte er seither rechtlich den Staus einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Damit war jedes beliebige seiner Mitglieder für vom Verein verursachte Schäden voll haftbar. Außerdem konnten viele finanzielle Fördermaßnahmen nicht in Anspruch genommen werden, weil keine […]
24. Juli 2018

FAUERBACH: Geburtstagsgäste gerieten in Streit

Fauerbach v.d.H. Am Sonntag kurz nach Mitternacht gerieten bei einer Geburtstagsfeier in einem Vereinsheim in der Fohlenweide in Fauerbach Jugendliche in Streit. Warum die Situation eskalierte, kann bislang nicht gesagt werden, jedoch wurde ein 15-Jähriger aus dem Wetteraukreis zunächst wohl mit einem Messer bedroht, ein 16-Jähriger damit leicht verletzt. Beim […]
24. Juli 2018

Selbsthilfegruppe für Menschen, die sich häufig einsam fühlen

WETTERAUKREIS (pdw). Gründe, sich einsam zu fühlen, gibt es viele. So gut wie jeder Mensch fühlt sich hin und wieder allein. Wenn Einsamkeit allerdings zu einem dauernden Gefühl wird, leiden das Wohlbefinden und die Gesundheit darunter. Eine neue Selbsthilfegruppe in Bad Nauheim will den Gründen der erlebten Einsamkeit nachspüren und […]
24. Juli 2018

Die französische Komödie …

… „Ein Wort in Gottes Ohr“ ist der diesjährige Überraschungsfilm des Butzbacher Open -Air-Kinos im Schlosshof, der heute Abend auf dem Spielplan steht. Ein Rabbi, ein Pfarrer und ein Imam gründen eine Band. Der beruflich unter Hochdruck stehende Musikproduzent Nicolas soll diese neue Band ganz nach oben bringen. Gemeinsam mit […]
24. Juli 2018

Vor 170 Jahren: Revolution in Butzbach

BUTZBACH. Am heutigen Dienstag wird um 19 Uhr im Butzbacher Museum die Sonderausstellung „Vor 170 Jahren: Revolutionin Butzbach” eröffnet. Im Mittelpunkt steht die Graphiksammlung des Butzbachers A.W. Heil. Der graphische Bestand dieser Sammlung zählt zu den größten seiner Art in der Bundesrepublik. Die Ausstellung zeichnet anhand zeitgenössischer Karikaturen ein Bild […]
23. Juli 2018

Die Wetterauer Kandidaten für den Landtag stehen in den Startlöchern

WETTERAUKREIS (jwn). Am 28. Oktober soll in Hessen der neue Landtag gewählt werden. Bis dahin sind es zwar noch gut 100 Tage, doch die ersten Vorbereitungen, nämlich die Nominierung ihrer Kandidaten für die einzelnen Wahlkreise, haben die Parteien längst abgeschlossen. Den Wetteraukreis vertreten zurzeit sieben Abgeordnete im Hessischen Landtag. Das […]
23. Juli 2018

Benefiz-Dinner für eine gute Sache

Am Samstag, 18. August, in der Berufsschule in Butzbach / Reinhard Schall (HR) moderiert BUTZBACH (pe). In enger Kooperation mit der Initiative „Wir machen. Für ein Kinderlachen“ laden die Rotkreuzler der Stadt Münzenberg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem besonderen Event ein. Als Gast beim Benefizdinner am Samstag, 18. […]
23. Juli 2018

Die Bodenroder Bevölkerung zeichnet sich durch besonderes Engagement aus

Das 40-jährige Bestehen des Vereinsheims wurde tüchtig gefeiert BODENROD (mr). Ob es nun Glück oder Pech war, dass am Wochenende das Wetter sich nicht unbedingt von seiner sommerlichsten Seite gezeigt hat, war und ist für die Bodenroder Dorfgemeinschaft zweitrangig. Denn gefeiert wird bei jedem Wetter und so waren auch die […]
23. Juli 2018

Ein ganzes Dorf wird wieder zum Trödelmarkt 

OSTHEIM (pe). Unter diesem Motto veranstaltet der Verein „Unser Dorf Ostheim e.V.“ am Sonntag, 12. August, von 10.00 bis 16.00 Uhr wieder seinen bekannten „Dorf- und Hoftrödelmarkt“. Diesmal schon in der fünften Auflage. Es ist  ein Hof- und Dorfflohmarkt der besonderen Klasse.  In die Ostheimer Höfe, Hofeinfahrten und Vorgärten wird […]
23. Juli 2018

Stefan Euler: „Bahnhofsgelände darf nicht zum Schandfleck werden“

Künftiges Gebäude sollte neben City-Büro auch Post und Kiosk beherbergen BUTZBACH (pe). Der Butzbacher CDU-Vorsitzende Stefan Euler wirbt in einer Pressemitteilung für eine rasche Veränderung des derzeitigen Zustands am Bahnhof. Jetzt sei zwar das Gebäude abgerissen, aber es gebe nur Gedankenspiele über die Zukunft. Bahnreisende und Pendler wie auch die […]
17. Juli 2018

Einen völlig neuen Anblick bietet jetzt in Butzbach …

… der Bahnhofsplatz nach Abbruch des Bahnhofsgebäudes.
17. Juli 2018

Altes Hallenbad kann besichtigt werden

FRIEDBERG (pd). Einen abwechslungsreichen abendlichen Spaziergang durch die Altstadt Friedbergs bietet am Freitag, 3. August, die Natur- und Kulturführerin und Friedberger Stadtführerin Annette Miksch.  Die Teilnehmer begleiten die Bademagd aus dem Mittelalter auf einem abendlichen Rundgang durch 2000 Jahre Geschichte der Badekultur in Friedberg. Im Verlauf der etwa zweistündigen Führung […]
17. Juli 2018

Onlinegeschäfte: Käufer bleibt auf Kosten sitzen 

(dpa). Augen auf beim Kauf von Autos und Motorrädern auf Online-Plattformen. Interessenten sollten kein Geld für ungesehene Fahrzeuge überweisen, denn für betrügerische Anzeigen muss der Betreiber nicht haften, wenn er auf die Gefahren solcher Transaktionen hingewiesen hat. Das zeigt ein Urteil des Amtsgerichts München, über das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des […]
17. Juli 2018

Die „Wirtsstobb“ war früher die Nachrichtenbörse im Dorf

Ostheimer Ortschronist Friedel Werner moderierte in Radio WeWeWe über Dorfgaststätte BUTZBACH (pm). „En de Wirtsstobb, doa woar als äbbes imme woas los“, waren sich die drei Wirtsdamen einig, die sich jüngst vor dem Mikrophon im  Studio 1 von Radio WeWeWe versammelt hatten. Ortschronist und Moderator Friedel Werner hatte wieder einiges […]
17. Juli 2018

Drama um Pentagon-Papiere „Die Verlegerin“ mit Meryl Streep heute im Open-Air-Kino

BUTZBACH (pm). Spannung ist heute Abend garantiert, wenn das packende Drama „Die Verlegerin“ von Steven Spielberg im Butzbacher Open- Air-Kino im Schlosshof gezeigt wird. In den Hauptrollen des Films, in dem es um die Geschehnisse rund um die Pentagon-Papiere im Jahre 1971 geht, sind Meryl Streep und Tom Hanks zu […]
17. Juli 2018

Wie Weltmeister gefeiert …

… von ihren Familienangehörigen wurden gestern auf dem Butzbacher Marktplatz der aus Griedel stammende und jetzt in Hüttenberg wohnende Klaus Meinecke (r) und Günther Barisch aus Gambach. Exakt 5 972 Kilometer zeigte nämlich der Tachometer an deren Fahrrädern an, denn die beiden kehrten wohlbehalten nach einer mehrwöchigen Radtour zurück, die […]
17. Juli 2018

Viele Sportarten eignen sich für Senioren zur Gesunderhaltung

BUTZBACH (dpa). Viele Senioren sind noch fit — und möchten das auch bleiben. Das klappt mit ausreichend Bewegung im Alltag, Ausdauertraining oder anderen Sportarten. Wenn es doch einmal zwickt, helfen kleine Modifikationen, im hohen Alter sportlich aktiv bleiben zu können.  Bewegung ist keine Frage des Alters. Im Gegenteil. Wer im […]
16. Juli 2018

Rosenprunkwagen begeisterten beim Steinfurther Rosenkorso 

STEINFURTH (pf) Der Höhepunkt jedes Steinfurther Rosenfestes ist der sonntägliche Rosenkorso. Auch in diesem Jahr war der Festumzug durch die Straßen des alten Dorfkerns mit neun Prunkwagen, dem Rosenköniginwagen sowie über sechzig verschiedene Fußgruppen, Musikkapellen und geschmückten Fahrzeugen ein Augenschmaus für 20 000 begeisterte Besucher aus nah und fern.  Mit […]
16. Juli 2018

Kultfete im Ober-Mörler Schlosshof wurde wieder zur Nacht der Nächte

OBER-MÖRLEN. (nns). Hochsommer im Herzen der Wetterau. Kaum färbt sich der Abendhimmel rot, geht im Schlosshof die Sonne auf. Wer nicht in die Ferien gefahren ist, strömt ins idyllische Gemäuer mit kulinarischem Budenrund und bebender Bühne. Hier hat Sonya Prada die Gästeschar im Nu mit Rock, Soul und Blues auf […]
16. Juli 2018

Der Butzbacher Kino-Sommer …

… erlebte am Freitagabend im Schlosshof seinen ersten Höhepunkt mit der Aufführung des Kultmusicals „Rocky Horror Picture Show“. Auch diese Butzbacherinnen hatten sich eigens für das bizarre Treiben verkleidet.
16. Juli 2018

Langsame Annäherung zweier Seelen

OPEN-AIR-KINO — 850 begeisterte Zuschauer sahen Vorpremiere von „303“ BUTZBACH (win). Erstes Highlight im Open-Air-Kino. Am Samstagabend waren die beiden Hauptdarsteller des deutschen Roadmovies „303“, Mala Emde und Anton Spieker, zur Vorpremiere zu Gast und stellten ihren Film persönlich vor. Im Wappensaal des Schlosses berichteten die beiden Hauptdarsteller in einem […]
11. Juli 2018

2. Oberkleener Waldkirmes

Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Juli 2018 Die Premiere der Oberkleener Waldkirmes fand am 16. und 17. Juli 2016 auf und am Oberkleener Waldsportplatz statt und war nach den Zeltkirmes-Veranstaltungen der Jahre davor, die Burschenschaft hatte danach noch einmal eine Open-Air-Kirmes veranstaltet – die wahrscheinlich der Vorbote war – recht […]
11. Juli 2018

Morgen startet in Ebersgöns neue Wasserversorgung

EINLADUNG 615 000-Euro-Projekt ersetzt bisherige „Insellösung“ EBERSGÖNS (thg). Die letzte „Insellösung“ der Wasserversorgung im Stadtgebiet von Butzbach, die Eigenversorgung des Stadtteils Ebersgöns, wird mit der Anbindung und der Inbetriebnahme an das Fernleitungsverbundnetz der Kooperationspartner Ovag/EVB beendet. Nachdem die technische Anbindung abgeschlossen ist und die erforderlichen Vorarbeiten für die eigentliche Umstellung der […]
11. Juli 2018

Freikartenverlosung für „303“ am Samstag

BUTZBACH. Am Samstag, 14. Juli, gegen 20.30 Uhr stellen Mala Emde und Anton Spieker (Szenenfoto) den Film 303, in dem sie die Hauptrollen spielen, in Butzbach beim Open-Air-Kino vor. „Weißt Du was fast noch schöner ist, als der Kuss selbst? Die drei Sekunden davor. Dieses Gefühl, wenn Du weißt, gleich […]
11. Juli 2018

Heute Open-Air-Generalprobe

KINO Auftakt zur Filmreihe im Butzbacher Schlosshof mit „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ BUTZBACH (pm). Hessens größtes Freiluftkino, das Butzbacher Open- Air-Kino im Landgrafenschloss, startet am heutigen Mittwoch, 11. Juli, in seine 20. Saison. Wie üblich steht am ersten Abend eine öffentliche Generalprobe an, gezeigt wird heute die Actionkomödie „Jumanji: Willkommen […]
11. Juli 2018

Neuer Faulturm wird 18 Meter hoch

Kläranlage Butzbacher Abwasserreinigung wird umgestellt / 20 Kilometer Kabel werden verlegt BUTZBACH (thg). Das Gelände der Butzbacher Kläranlage ist derzeit Großbaustelle. Die so genannte Verfahrensumstellung macht Umbauarbeiten und die Errichtung eines Faulturms notwendig. Dieser nimmt inzwischen deutlich an Höhe zu. 20,60 Meter hoch wird er am Ende sein. Zwei Meter […]
10. Juli 2018

2200 Mal leuchten bald LEDs

LATERNEN – Austausch der Straßenlampen der Energie und Versorgung Butzbach läuft bis in den Herbst BUTZBACH (thg). In der Butzbacher Kernstadt wird die Straßenbeleuchtung auf die energiesparende LED-Technik umgestellt. Gestern wurde unter anderem in der Landgraf-Philipp-Straße an den Laternen gearbeitet. Mit zwei Teams sind die beauftragten Firmen unterwegs. Etwa 50 […]
10. Juli 2018

77 Ferienspiel-Kids lernten in Workshops Selbstverteidigung kennen

BUTZBACH (pd). Unter dem Motto „STOPP! Ich kann mich wehren!“ – unter diesem Motto standen die beiden Selbstverteidigungs-Workshops im Rahmen der Ferienspiele in Butzbach. Insgesamt 77 Kinder aus den Gruppen der 10- und 11- bis 13-Jährigen nahmen an den von Bernd Mußdorf (Dragon Wing Tsun Wetterau) geleiteten Trainings teil. Zu […]
10. Juli 2018

Jan Wölfl beim Bergsteigen in Tirol tödlich verunglückt

NACHRUF – Trauer um 55-jährigen Kommunalpolitiker aus Ober-Mörlen  OBER-MÖRLEN (thg). Der Ober-Mörler Kommunalpolitiker Jan Wölfl ist tot. Der 55-Jährige ist beim Bergsteigen in Österreich tödlich verunglückt.  Wölfl war laut Polizeiangaben am Freitag in Prägraten bei einer Wanderung am Alpenkönigweg auf einem nassen Steig ausgerutscht. Er stürzte in dem felsdurchsetzten Gelände […]
10. Juli 2018

Erneut falsche Polizisten am Telefon

BETRUG – Angebliche Beamte rufen in Münzenberg an / Alle potentiellen Opfer legten rechtzeitig auf MÜNZENBERG/GIESSEN (ots). Die Betrüger am Telefon werden nicht müde und probieren ihr Glück immer und immer wieder. Am zurückliegenden Wochenende riefen mal wieder falsche Polizeibeamte an, wie die Polizeidirektion Wetterau berichtet. Diese Betrüger verbreiteten Angst […]
10. Juli 2018

Gemeinschaft mit Platz für Rückzug

KONZEPT – Mehrgenerationenwohnen in der „Tenne Steinfurth“ / Lob von Bürgermeister Klaus Kreß STEINFURTH (pm). Gemeinschaftlich wohnen, zusammen den Haushalt und die Gartenarbeit erledigen, sich gegenseitig helfen oder bei der Kindererziehung unterstützen, dabei gemeinsam die kleinen und großen Freuden des Alltags genießen und einen Lebensstil pflegen, der von einem Bewusstsein […]
10. Juli 2018

Natur-Gottesdienst durch Feld und Flur von Trais-Münzenberg

Neues Angebot einer Stationen-Wanderung fand bei der Bevölkerung große Resonanz TRAIS-MÜNZENBERG (rtz). Am  Sonntag fand ein ökumenischer Gottesdienst mit einer Stationenwanderung durch Feld und Flur in Trais-Münzenberg statt. Die Naturschutzgruppe, der Stadtbauernverband mit den Landwirten, Jäger und die evangelische und katholische  Kirchengemeinde hatten gemeinsam dazu eingeladen. Viele Interessierte  trafen sich […]
9. Juli 2018

„Begegnung auf Augenhöhe“

Gemeindemitglieder aus St. Gottfried feierten Gottesdienst mit Gefangenen in der JVA BUTZBACH (kip). „Begegnung auf Augenhöhe“ – das war einer der Kernbegriffe der Predigt von Pater Laurentius Höhn am gestrigen Tag der Gefangenen in der JVA Butzbach. Und es hätte auch das Motto des Tages sein können: Gemeindemitglieder aus St. […]
9. Juli 2018

Das Bahnhohgebäude am Bahnhofsplatz in Butzbach …

Bahngleis 1 gesperrt, sodass ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Butzbach und Gießen eingerichtet war, da außerdem zeitgleich bei Langgöns ein Brückenabriss durchgeführt wurde. Die Busse des Schienenersatzverkehrs fuhren diesmal in Butzbach in der Kaiserstraße ab; verständlich, dass die Bahn-reisenden diesen Abfahrtsort nur schwer finden konnten. Die Bundesbahn hatte jedoch Personal […]
9. Juli 2018

Junger Langenhainer verschläft den Rummel um seine Person

Moritz Franz ist das 500. Baby in diesem Jahr im Hochwaldkrankenhaus BAD NAUHEIM (HR). Moritz Franz ist die Hauptperson, doch der junge Langenhainer tut das, was man (nur) in diesem Alter darf: Er verschläft den Rummel um seine Person ebenso wie das Kamerablitzlicht, und alle finden ihn „einfach süß“. Am 3. […]
9. Juli 2018

Die Urlaubsvertretung…

… bei der katholischen St. Gottfriedsgemeinde Butzbach hat wieder Generalvikar Dr. Cajetan Ehiem (Bildmitte) übernommen. Bereits seit 1991 wirkt der nigerianische Priester, der ausgezeichnet Deutsch spricht, während der Urlaubszeit in Butzbach. Pfarrer Eberhard Heinz (r) und der Vorsitzende des Pfarr-Gemeinderates, Dietmar Gillmann (l), begrüßten am Samstag Dr. Cajetan Ehiem, der […]
9. Juli 2018

Hessens größtes Open-Air-Kino … 

… nimmt am Mittwoch im Butzbach er Schlosshof seinen Anfang. Am Samstag wurde die Leinwand, die mit rund 130 Quadratmetern Fläche enorme Ausmaße aufweist, an der Schlossfassade befestigt.
9. Juli 2018

Seinen 90. Geburtstag …

… feierte gestern in Kirch-Göns Altlandwirt Werner Rühl. Der Jubilar wohnt noch immer zusammen mit seiner Ehefrau Loni (87) in seinem Geburtshaus in der Pfei-fergasse 2. Früher betrieb Werner Rühl eine Landwirtschaft und war später auch als Kraftfahrer und Bürokaufmann tätig. In seiner Freizeit war der Jubilar begeisterter Reiter, ging […]
6. Juli 2018

Neue Kita am Schlosspark

BETREUUNG – Pläne für Drei-Millionen-Euro-Projekt neben Villa Regenbogen in der Butzbacher Kernstadt Butzbach (thg). In Griedel entsteht ein Container-Kindergarten (die BZ berichtete), in dem zum 1. Oktober zunächst zwei Kindergarten- und eine Gruppe für unter Dreijährige (U3)eingerichtet werden. Um den Betreuungsplatzbedarf, der seit einer Studie im vergangenen Herbst für die […]
6. Juli 2018

Ab 7.7., sieben Uhr abends wird gesendet

WEEWE – Veranstaltungsradio aus Butzbach gestaltet Programm rund um das Steinfurther Rosenfest BUTZBACH (pd). Am Samstag, 7. Juli, um sieben – so einfach kann man sich den diesjährigen Sendestart der Welle West Wetterau merken. Wobei genau genommen sieben Uhr abends gemeint ist, wenn das regionale Radioprogramm mit einer „Opening Party“ […]
6. Juli 2018

Wieder Leben in Ostheimer Kita

PLANUNG – Nach Schließungszeit Reaktivierung / Umbau und Erweiterung für 1,4 Millionen Euro  BUTZBACH (thg). Eines der nächsten Bauprojekte der Stadt Butzbach ist die Erweiterung des Kindergartens in Ostheim. Bürgermeister Michael Merle, der Geschäftsführer der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG), Alexander Kartmann, und die Leiterin des Fachdienstes Soziales der Stadtverwaltung, Beate Lüders, […]
6. Juli 2018

Eine Spendenaktion startete in Wernborn …

… die Freiwillige Feuerwehr für eine brandgeschädigte Familie, deren umgebautes Wohnhaus am Samstag bei einem Brand ein Raub der Flammen wurde. Der Familienvater hilft sonst anderen, denn er ist selbst aktiver Feuerwehrmann. Jetzt aber brauchen er und seine Familie selbst Hilfe. Die Wehr wird 50 Prozent der Einnahmen, die sie […]
6. Juli 2018

Anwohner klagen über Dauerparker

ORTSBEIRAT – Unmut in Oberkleen über Lärm am Steinbruchsee / Für bessere Grünanlagenpflege OBERKLEEN (ikr). In der Sitzung des Ortsbeirats Oberkleen wurde die Parksituation in den Straßen „Marienbergstraße“, „Am Wingertberg“, im „Gebertshäuser Weg“ sowie in der „Kegelbahn“ diskutiert. Anwohner haben sich beschwert, sie hätten Schwierigkeiten, ihre Höfe zu erreichen, da […]
6. Juli 2018

Jäger bereiten Konzert den Boden

EINSATZ – Fläche im Gambacher Wald bietet am Sonntag, 19. August, nun 300 Zuhörern Platz MÜNZENBERG (pe). Einer etwas ungewöhnlichen Tätigkeit kamen acht Gambacher Jäger am vergangenen Wochenende am Waldhaus in Gambach nach. Gemeinsam ebneten sie die Wiese auf der Lichtung ein. Grund für diesen ehrenamtlichen Einsatz ist das Kammerkonzert […]
5. Juli 2018

„Riesenbaustelle“ kommt erst noch

SANIERUNGEN – Butzbacher Wohnungsgesellschaft investiert unter anderem Fördermittel im Degerfeld BUTZBACH (thg). Von 2,7 Millionen Euro an finanziellen Mitteln aus dem kommunalen Investitionsprogramm profitieren die Mieter der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG). Bürgermeister Michael Merle und BWG-Geschäftsführer Alexander Kartmann informierten gestern über die Verwendung der Mittel und erläuterten weitere Aspekte zur Situation […]
5. Juli 2018

Tiernahrung für ein halbes Jahr

SPENDENAKTION – „Projekt200Plus“ übergibt rund 700 gesammelte Artikel an Tierheim Butzbach BUTZBACH (pi). Vier Wochen lang sammelten Nicole Hartmann, Dennis Friesel, Christian Kässmayer und Andreas Arnold Sachspenden zugunsten des Tierheims in Butzbach. Am Sonntag haben sie das Ergebnis präsentiert und den Ehrenamtlichen am Himmrichsweg zahlreiche Spendenartikel übergeben.  Letztlich wurden es […]
5. Juli 2018

„Grüne torpedieren B3-Ausbau“

UMGEHUNGEN – FDP fordert zügige Planung der Straßenbaumaßnahmen in Butzbach und Ober-Mörlen WETTERAUKREIS (pd). Der FDP-Landtags- und Wetterauer Kreistagsabgeordnete Jörg-Uwe Hahn hat Verkehrs- und Wirtschaftsminister Tarek Al Wazir (Grüne) aufgefordert, unverzüglich den Planungsstopp für einige wichtige Neubaumaßnahmen im Wetteraukreis aufzuheben. Hahn erinnerte daran, dass bereits Ende 2016 der Bundestag den […]
5. Juli 2018

Abschiedsparty für Eishockeyspieler Dusan Frosch

NIEDER-WEISEL. Alle waren sich einig: Ohne eine „angemessene Verabschiedung“ wollten wir unsere 38 nicht gehen lassen, den alle durch seine freundliche Art und Hilfsbereitschaft lieb gewonnen haben. So wurde eine Überraschungsparty für Dusan Frosch, von Familie Szymanski perfekt organisiert, um ihn aus Nieder-Weisel zu verabschieden. Dusan Frosch wohnte mit seiner […]
5. Juli 2018

Bei zu intensiver UV-Strahlung droht im Sommer Hautkrebs

Regierungspräsidium gibt Tipps für bestimmte Berufsgruppen Gießen (pm). Dass ein Zuviel an UV-Strahlung verhängnisvolle Folgen für die Haut haben kann, ist mittlerweile jedem bekannt. Doch was kann man tun, wenn sich der Arbeitsplatz im Freien befindet, man der Sonne also unweigerlich ausgesetzt ist? Das Regierungspräsidium (RP) Gießen, als Mittelbehörde für […]
4. Juli 2018

Schaffung von Baumgräbern stockt

FRIEDHÖFE – Wegen Insolvenz der beauftragten Firma an erster Baustelle in Pohl-Göns nur Steine gelegt BUTZBACH (thg). Die Herstellung von Urnen-Grabstellen auf Butzbacher Friedhöfen an Bäumen ist ins Stocken geraten. In Pohl-Göns hatte die beauftragte Firma mit der Herrichtung begonnen, die Steinreihen wurden noch gelegt, aber dann wurde das Unternehmen […]
4. Juli 2018

Dächer Alternative  zu Wald-Windkraft

ENERGIEWENDE – CDU-Bürgermeisterkandidat Stefan Euler für Photovoltaik und Kleinwindkraftanlagen Butzbach (pe). In einer Presseerklärung weist der Butzbacher CDU-Vorsitzender Stefan Euler darauf hin, dass die Entscheidung des Stadtparlaments, keine weiteren Zugeständnisse in Richtung Hessen-Energie hinsichtlich der geplanten Windkraftanlagen zu machen, dazu auffordert auch über Alternativen nachzudenken. Innerhalb der CDU und auch […]
4. Juli 2018

Etwa 200.000 Euro Sachschaden entstand beim Brand …

… eines Gebäudes in der Kirchgasse 13 im Usinger Stadtteil Wernborn, einer Nachbargemeinde im Usatal von Langenhain-Ziegenberg. Gegen 12.20 Uhr hatten am Samstag Nachbarn das Feuer mitten im Dorf bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Beim Anrücken der Wehr stand eine zu einem Wohnhaus umgebaute Scheune bereits im Vollbrand. Auch in […]
4. Juli 2018

Argumente gegen AfD in Mundart

PROTEST – Bündnis für Demokratie und Toleranz wirbt in Ostheim für Gastfreundschaft und Nächstenliebe OSTHEIM (pm). Ein „Happening für die Freiheit, für die Demokratie und das friedliche Miteinander, Gastfreundschaft und Nächstenliebe“, so brachte es ein Teilnehmer auf eine zutreffende Formel, was da fast spontan jüngst im Ostheimer Dorfpark geschah.   […]
4. Juli 2018

„Nagetier“ legt Stromnetz am Schrenzer halbe Stunde lahm

AUSFALL – Station Im Vogelsang am Montagabend außer Betrieb BUTZBACH (thg). Ein „Nagetier“ sorgte am Montagabend für einen großflächigen Stromausfall am Schrenzer in Butzbach. Das berichtet Alfred Kraus von der Ovag auf Anfrage. Nach rund einer halben Stunde waren die betroffenen Haushalte wieder mit Elektrizität versorgt.  Um 21.46 Uhr verursachte […]
4. Juli 2018

Garbenteich-Outlet: Nicht in Butzbach

DISKUSSION – Pohlheimer Projekt beschäftigt vor Bürgerentscheid Lokal-, Landes- und IHK-Wirtschaftspolitik BUTZBACH/POHLHEIM (pm/thg). Planungen für das Gewerbegebiet Garbenteich Ost beschäftigen die Pohlheimer derzeit sehr, am 19. August findet ein Bürgerentscheid dazu statt. Der FW-Fraktionsvorsitzende im Pohlheimer Stadtparlament und Befürworter der Outletpläne, Ulrich Sann, hat nun in einer Pressemitteilung Butzbach als […]
3. Juli 2018

Seit gestern beißt sich in Butzbach … 

… ein Abrissbagger durch den Beton des Bahnhofgebäudes. Eine Woche lang geht jetzt ein Unternehmen aus Lippstadt, das sich auf den Abbruch derartiger Bauwerke in der Nähe von befahrenen Gleisen spezialisiert hat, seinem staubigen Handwerk nach. Am kommenden Wochenende wird zusätzlich Gleis 1 gesperrt, damit der Vorbau des Gebäudes abgebrochen […]
3. Juli 2018

Es bleibt nur, Widersprüche zu ertragen

DOKUMENTARFILM – Werk des gebürtigen Butzbachers Peter Rippl war für Preis in Stuttgart nominiert BUTZBACH (thg). Mit Peter Rippl war ein gebürtiger Butzbacher nominiert für den Deutschen Dokumentarfilmpreis, der am Freitag im Rahmen des SWR Doku Festivals in Stuttgart vergeben wurde. Rippl hatte es schon im Vorfeld angedeutet, dass sein […]
3. Juli 2018

Feuerwehr Kirch-Göns kehrt in aktiven Dienst zurück

GERÄTEHAUS – Meldeempfänger aufgenommen / „Bau in Kirch-Göns“ BUTZBACH (thg). Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Kirch-Göns ist wieder im Dienst. Der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, Markus Mohr, teilte mit, dass die Einsatzkräfte „die Melder wieder aufgenommen“ habe. „Dies gilt bis zu einer Entscheidung der Stadtverordnetenversammlung zum Bau des Feuerwehrgerätehauses in Kirch-Göns in […]
3. Juli 2018

Etliche Besucher mit ernsten Befunden

BUS-TOUR – Positives Fazit der Aufklärungskampagne „Herzenssache Lebenszeit“ auch in Butzbach BUTZBACH (HR). Zwei Besucher mit behandlungsbedürftigen Verengungen der Halsschlagader (Carotisstenosen), zwei Menschen, die kurz zuvor eine Transitorische Ischämische Attacke (TIA) erlitten hatten, wie sie häufig einem gravierenden Schlaganfall vorausgeht, und die daraufhin direkt in die Stroke Units nach Bad […]
3. Juli 2018

Großes Herz und steter Einsatzwillen

GLÜCKWÜNSCHE – Musikverein Griedel ehrt Vorsitzenden Erich Strasheim zum 75. Geburtstag GRIEDEL (hwp). Mit Blasmusik und viel guter Laune feierte der Vorsitzende des Musikvereins Griedel, Erich Strasheim, im Dorftreff Griedel seinen 75. Geburtstag.  Das Besondere bei dem nach einem schweren gesundheitlichen Tiefschlag im letzten Jahr wieder gut rehabilitierten Altersjubilar ist […]
2. Juli 2018

Bernadette Mattern leitet die Kita „Löwenzahn“ in Niederkleen

NIEDERKLEEN (ikr). Bernadette Mattern ist die neue Leiterin der gemeindlichen Kindertagesstätte „Löwenzahn“ im Langgönser Ortsteil Niederkleen. Sie trat am 1. Juli die Nachfolge von Regina Hübner an, die Anfang Mai in den Ruhestand verabschiedet worden war.  Während der knapp zweimonatigen Zeit der Vakanz hatte Bernadette Mattern bereits die kommissarische Leitung […]
2. Juli 2018

Heitere Feierlaune beim 290. Kirchweihfest mit etlichen Jubilaren

Ober-Mörlen (nns). Ein Magnet ist das Pfarrfest von St. Remigius eigentlich immer. So sonnig wie am Samstag bei der 290. Auflage war es selten. Für die besondere Feststimmung zeichnete neben dem makellosen Hochsommerwetter die Vielzahl wunderbar lässig inszenierter Jubiläen und Premieren verantwortlich. Vom Mittag bis spät in den lauen Sommerabend […]
2. Juli 2018

Schießen – Silber für Luc Dingerdißen beim Junioren-Welt-Cup in Suhl

(pf). Nach mehreren Medaillen bei der Schießsportlandesmeisterschaft holte der Münzenberger Luc Dingerdißen jetzt auch Mannschaftsssilber beim Junioren Welt Cup in Suhl. In der Disziplin Kleinkalibergewehr-Liegendkampf schoss er 620,3 Ringe, die ihm in der Einzelwertung den 5. Platz einbrachten hinter seinem Teamkollegen Max Braun (620,4/Neidlingen). Zusammen mit Tom Barbe (28./615,5/Goddelsheim) kam […]
2. Juli 2018

Zu einem brennenden Getreidefeld … 

… erneut ausrücken musste die Feuerwehr. Diesmal brannte es am Freitag zwi­schen Fauerbach v.d. Höhe und Langenhain-Ziegenberg. Mehrere Hektar Getreide wurden ein Raub der Flammen. Einen Tag zuvor hatte in der Osthei­mer Gemarkung ein Getreidefeld gebrannt, wobei ebenfalls erheblicher Schaden entstand.
2. Juli 2018

Einen nicht alltäglichen Gast …

… konnte am Wochenende eine Butzbacherin auf ihrem Grundstück begrüßen; ein Reh hatte sich dorthin verirrt und auch gleich ein kühlendes Bad im Swimmingpool genommen.
29. Juni 2018

Sammy hilft bei Sozialverhalten

EINWEIHUNG – Kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz in Butzbach in Nachbarschaft zu Tagesklinik Butzbach (thg). Ende Februar hat die kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz des Universitätsklinikums Gießen/Marburg die Arbeit am neuen Standort in Butzbach aufgenommen. Am Mittwoch – parallel zum Fußballspiel Südkorea–Deutschland – feierte das Team um Professor Katja Becker und Dr. […]
29. Juni 2018

„Feuerwehrstreik spaltet Bevölkerung“

BILANZ – Butzbacher Grüne befürchten, dass Kooperation mit CDU und SPD Wahlkampf geopfert wird Butzbach (pe). Die Jahreshauptversammlung der Butzbacher Grünen stand ganz unter dem Eindruck des „fragwürdigen Verhaltens von SPD und CDU in Sachen Windkraft und Feuerwehrgerätehaus in Kirch-Göns“, wie die Grünen mitteilen. Im Kooperationsvertrag von SPD, CDU und […]
29. Juni 2018

Feueralarm im Philippseck: Getreide-Feld abgebrannt

OSTHEIM. Feueralarm wurde gestern gegen 13 Uhr in Ostheim und den Nachbargemeinden gegeben. In der Feldgemarkung westlich von Ostheim stand ein großes Getreide-Feld mit Wintergerste in Flammen. Eine weithin sichtbare hohe Rauchsäule markierte das brennende Feld. Von verschiedenen Seiten wurden die Flammen von den Feuerwehrleuten verschiedener Wehren mit Hilfe von […]
29. Juni 2018

100 Betreuungsplätze in Containern

KITA – Bauarbeiten in Griedel für Gründung laufen / Spätestens am 1. Oktober soll Einzug sein BUTZBACH (thg). 75 Plätze für Kindergartenkinder und 30 „U3“-Betreuungsplätze werden in Griedel eingerichtet. Am Platz in der Weiherstraße gegenüber vom Möbelhaus wird derzeit der Boden für die Gründung vorbereitet. Vielleicht am 1. September, spätestens […]
29. Juni 2018

Lehrer mit Leib und Seele

VERABSCHIEDUNG – Aktivposten Otto Wanke und Holger Müller verlassen Schrenzerschule BUTZBACH (pi). Dass Lehrer einen großen Teil ihres Lebens in der Schule verbringen, ist an sich nichts Neues, dass man aber fast das ganze Leben einer Schule treu verbunden bleibt, wie in diesem Fall Musiklehrer Otto Wanke, ist schon außergewöhnlich. […]
28. Juni 2018

WAKO Deutschland ehrt Rubina Vlach, Butzbach

BUTZBACH (pi). Die diesjährige Deutsche Meisterschaft war ein besonderer Tag für Rubina Vlach, Sportlerin des Black Eagle Kampfsportvereins Butzbach e.V. Zum einen holte sie wiederholt in ihren beiden Kategorien (Musikformen Hardstyle sowie Musikformen Hardstyle mit Waffe) den Sieg und, somit die Goldmedaille und den Titel „Deutsche Meisterin 2018“.  Zum anderen […]
28. Juni 2018

Benefizdinner für Projekte in der Region

INITIATIVE – „Wir machen“ vereint Profis und Nachwuchs aus der Gastronomie am 18. August in Butzbach Butzbach (pe). Die Wetterauer Initiative „Wir machen. Für ein Kinderlachen.“ hat ein neues Projekt. Die Vorbereitungen für einen kulinarischen Abend in Butzbach am Samstag, 18. August, laufen auf Hochtouren. Die Idee: Junge Köche und […]
28. Juni 2018

Dorffest in Trais Münzenberg

Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli 2018 Die Traaser feiern am Wochenende 30. Juni/1. Juli wieder ihr traditionelles Dorffest am Kulturhaus. Der Traiser FC und die Freiwillige Feuerwehr laden herzlich dazu ein. Gestartet wird am Samstag um 18.00 Uhr mit dem Festumzug an der „Traaser Mühle“ in der […]
28. Juni 2018

In der Rockenberger Gemarkung …

… fotografierte Andreas Vesper aus Butzbach diese Storchenfamilie, deren Nachwuchs sich ebenfalls bald in den Wetterauer Himmel schwingen wird.
28. Juni 2018

Neue Trainerin in der Turnabteilung 

BUTZBACH. Kapuzenmuskel, vorderer Sägemuskel, Schollenmuskel … unzählige neue Wörter und komplizierte Wirkweisen musste Fariba Khojandy in den letzten Wochen lernen. Ihre Ausdauer und ihr Fleiß wurden nun belohnt: Am 17. Juni absolvierte sie erfolgreich die Prüfung zum Erwerb der Lizenz „Trainer- C Fitness und Gesundheit“. Geboren in Isfahan (Iran) lebt […]
28. Juni 2018

Grauer Kasten liefert Daten über Verkehrsaufkommen

KOOPERATION – Münzenberg und Rockenberg schaffen Erfassungsgerät an MÜNZENBERG (pi). Interkommunale Zusammenarbeit praktizieren die Bürgermeister Dr. Isabell Tammer (Münzenberg) und Manfred Wetz (Rockenberg) seit kurzem im Kleinen: Gemeinsam haben sie ein Verkehrsdatenerfassungsgerät gekauft, das jetzt monatlich wechselnd in beiden Nachbarkommunen zum Einsatz kommt.  Mit dem neuen Gerät wird es möglich, […]
27. Juni 2018

Butzbach zahlt länger für Hessenkasse

FINANZEN – Entschuldungsprogramm für höheren Kreditbetrag / Abwasserbeseitigung macht Verlust BUTZBACH (thg). Die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung hat bereits die Teilnahme an der Hessenkasse beschlossen. Zur Entschuldung auf dem Sektor der Kassenkredite muss die Stadt Butzbach ihren Anteil leisten. Wie in der jüngsten Ausschusssitzung bekannt wurde, ist aber von einem höheren Kreditbetrag […]
27. Juni 2018

Bahn verweist auf „digitales Zeitalter“

BAURBEITEN – In den Sommerferien Einschränkungen im Verkehr auch auf der Main-Weser-Bahn BUTZBACH (thg). Während der Sommerferien ist mit deutlichen Einschränkungen im Bahnverkehr auf der Main-Weser-Bahn von Frankfurt nach Kassel zu rechnen. Das bestätigte ein Bahn-Sprecher gestern auf Anfrage.  Hintergrund ist unter anderem die Fortsetzung der Arbeiten an der Großbaustelle […]
27. Juni 2018

Aus kleinem Plus wurden 47 Millionen

KREIS-HAUSHALT – Landrat Jan Weckler zum Jahresabschluss 2017 / Gute Aussichten für Investitionen Wetteraukreis (pdw).  Die Prognose zum Jahresabschluss 2017 hat Landrat Jan Weckler den Kreisgremien vorgelegt. Das Ergebnis hat sich gegenüber der ursprünglichen Planung deutlich verbessert. Statt mit dem im Haushaltsplan vorgesehenen leichten Plus schließt das Haushaltsjahr 2017 demnach […]
27. Juni 2018

Eltern sparen 99 Euro im Monat

KINDERGARTEN – Ober-Mörler Parlament stimmt für neue Gebühren bei Einführung der Landesförderung Ober-Mörlen (nns). Ab dem 1. August dieses Jahres zahlen Eltern in Ober-Mörlen im sechsstündigen Vormittagsmodul keine Kita-Gebühren mehr für ihre Über-Dreijährigen. Beitragsfrei war bislang nur das letzte Jahr vor der Einschulung. Die neue Regelung hat das Gemeindeparlament in […]
27. Juni 2018

Kita Langenhain bleibt evangelisch

PARLAMENT – Neuer Betriebsvertrag verabschiedet / Zentrales Anmeldesystem soll entwickelt werden Ober-Mörlen (nns). Einstimmig votierten die Ober-Mörler Gemeindevertreter für die Einführung eines zentralen Anmeldesystems für die drei Kindertagesstätten im Dorf. Damit entsprachen die Abgeordneten den Anträgen von FWG und CDU. Beide Fraktionen hatten den Gemeindevorstand dazu aufgefordert, sich mit den […]
26. Juni 2018

Generationen im Glauben begleitet

FEST – Gemeinde St. Gottfried Butzbach und Gäste verabschieden Pfarrer Eberhard Heinz in Ruhestand BUTZBACH (kip). „Sie sind mehr Butzbacher, als die meisten Butzbacher ahnen!“ Da war sich Bürgermeister Michael Merle ganz sicher. Dennoch wird Pfarrer Eberhard Heinz bald in seine Berliner Heimat zurückkehren. Nach 27 Jahren als Pfarrer in […]
26. Juni 2018

Von Autobahnpolizei bis Zoobesuch

FERIENSPIELE –  350 Kinder aus Butzbach und Rockenberg starten gemeinsam in zwei Wochen Programm BUTZBACH (mr). Zum 45. Mal wurden die Ferienspiele der Stadt Butzbach in enger Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde Rockenberg am Montagmorgen auf dem Schulhof der Weidigschule in Butzbach eröffnet. Neben der Nachbarschaftshilfe unterstützen die beiden Finanzinstitute Volksbank […]
26. Juni 2018

Fachkräfte fit für den Arbeitsmarkt

ABSCHIED – 99 Absolventen im Berufsbildungswerk Südhessen / Ein Drittel hat oder verhandelt über Zusage BUTZBACH/KARBEN (pd). Voller Stolz hielten 99 Auszubildende des Berufsbildungswerks Südhessen (BBW) ihre Abschlusszeugnisse in der Hand – den Applaus ihrer Angehörigen, der Teams von BBW und Berufsschule sowie der geladenen Gäste aus Politik, Arbeitsagenturen und […]
26. Juni 2018

Für den Abbruch des Butzbacher Bahnhofgebäudes …

… begann in diesen Tagen ein Unternehmen aus Lippstadt mit vorbereitenden Arbeiten. Insgesamt neun Firmenmitarbeiter sind im Einsatz, um das Gebäude zu entrümpeln. Auch wurde mit dem Ausbau von Schallschluckdecken, Verkleidungen und anderen eingebauten Teilen begonnen. Der eigentliche Abbruch des Gebäudes erfolgt ab Montag nächster Woche. Für den Abbruch des Vordaches […]
26. Juni 2018

14. Münzenberger Ferienspiele eröffnet

MÜNZENBERG. Gestern um 8.30 Uhr eröffneten Jugendpflegerin Anja Keil und ihr Team die 14. Sommerferienspiele der Stadt Münzenberg im Dorfgemeinschaftshaus Ober-Hörgern. Zwei Wochen mit zahlreichen Spiel- und Bastelaktionen, Rallye, Quiz, einer Kartonstadt, einer Eisenbahnfahrt, Wasserspielen und spannenden Ausflügen stehen auf dem Programm. Nach der Begrüßung und der Gruppenaufteilung auf der […]
25. Juni 2018

Butzbach feierte das 11. Weinfest

Tolle Stimmung trotz kühler Temperaturen/Weine und Musik kamen gut an BUTZBACH (hwp). Das Butzbacher Weinfest erlebte am Wochenende seine elfte Auflage. Die Winzer mit ihren einladenden Ständen, die musikalischen Interpreten oder das kulinarische Angebot der Gastronomen – es herrschte gute Laune, wohin man auch schaute. Auch die etwas kühlere, aber […]
25. Juni 2018

Der Butzbacher Abitur-Jahrgang von 1978 feierte…

… am Samstag Wiedersehen. Eine stattliche Gruppe – vor 40 Jahren legten insgesamt 82 Schülerinnen und Schüler aus zwei sprachlichen und zwei natur-wissenschaftlichen Klassen das Abitur ab – hatten sich zunächst nachmittags an der Weidigschule eingefunden, wo sie von Schulleiterin Annette Richter durch die alte Wirkungsstätte geführt wurden. Anschließend wurde […]
25. Juni 2018

Der Radfahrverein „Wanderlust“ Gambach …

… war gestern Ausichter einer Radsportveranstaltung. Das Wetter konnte nicht besser sein für die Radtouren- und Country-Touren-Fahrer, für die u.a. am Forsthaus Butzbach eine Kontrollstelle eingerichtet war. Mit einem eher un-gewöhnlichen Rad war Hans-Georg Herrmann aus Kronberg unterwegs; der 49-Jährige hatte die 60 Kilometer lange Strecke für das CTF auf […]
25. Juni 2018

Grundstein für neues DGH gelegt

Bis Sommer 2019 soll 1,7-Mio.-Euro-Projekt fertiggestellt sein Fauerbach v.d.H. (mr). Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger hatten sich zur Grundsteinlegung für das neue Dorfgemeinschaftshaus in Fauerbach am Samstagvormittag eingefunden. Unter ihnen auch politische Prominenz mit Landtagspräsident Norbert Kartmann, Butzbachs Bürgermeister Michael Merle sowie die beiden Stadträte Manfred Schütz und Wolfgang Scriba, die […]
25. Juni 2018

Neuer Vorstand im Bund für Volksbildung

BUTZBACH. Die Mitglieder des Bundes für Volksbildung wählten in ihrer Jahreshauptversammlung am 21. Juni einen neuen Vorstand. Das Foto zeigt die Vorstandsmitglieder v.l. Gerhard Binzer (Schriftführer), Hannelore Kochs-Hoffmann (Beisitzerin), Klaus-Dieter Fey (stellvertretender Vorsitzender), Claudia Ranke (Vorsitzende), Dr. Heinrich Eschenbrenner (Beisitzer), Dr. Christoph Bindhardt (Kassenwart) und Frauke van der Piepen (Beisitzerin). […]
25. Juni 2018

Butzbacher Jugendförderpreis vergeben

Preisverleihung Thema Heimat: sieben Projekte – sieben Sieger BUTZBACH (win). Für den diesjährigen Butzbacher Jugendförderpreis zum Thema Heimat wurden insgesamt sieben völlig unterschiedliche und zum Teil sehr umfangreiche Arbeiten eingereicht. Am vergangenen Mittwoch begrüßte Lions-Präsident Professor Dr. Klaus Behler im Museum der Stadt Butzbach die Gewinner des Wettbewerbs zur feierlichen […]
25. Juni 2018

Im WM-Partybus von YOU FM Sieg gefeiert

HOCH-WEISEL. Julian Maier aus Butzbach hat bei YOU FM zum Fußball-WM-Spiel der deutschen Mannschaft am Samstag um 20.00 Uhr einen Partybus und ein WM-Grillen mit dem YOU FM-Moderator Timo Killer und YOU FM-Redakteurin Chrissi Fanghäuser, gewonnen. Julian bewarb sich unter you-fm.de bei der Aktion „WM-Partygang“. Zum WM-Spiel von Deutschland gegen […]
25. Juni 2018

Der 2. Musikfrühschoppen in diesem Jahr …

… im Butzbacher Forsthaus wurde gestern vom Musikverein Wernborn, einem Nachbardorf von Langenhain-Ziegenberg, gestaltet. Die Blasmusik im Freien war ganz nach dem Geschmack der Besucher, die im Biergarten Platz genommen hatten.
22. Juni 2018

„Vielfalt der Kulturen der Welt“

SOMMERFEST – Schulgemeinde der Weidigschule feiert nachhaltig / Spenden für Sozialprojekte benötigt BUTZBACH (thg). „Ein nachhaltiges Sommerfest“, so betonte es Schulleiterin Annette Richter, feierte die Weidigschule am Mittwoch. Und zugleich feierte die Schulgemeinde bei Temperaturen von 30 Grad die „Vielfalt der Welt“ kurz vor Schuljahresende. Eine Vielzahl von Mitmachangeboten hatten […]
22. Juni 2018

Mehr Klarheit ab Montag oder im August

FEUERWEHR – Mehrheit der Butzbacher Parlamentarier für Pohl-Gönser Festplatz als Kirchen-Alternative BUTZBACH (thg). Nun heißt es warten auf die Sitzungsrunde im August. Denn dann soll sich endgültig entscheiden, wo das neue Gerätehaus für die Kirch-Gönser Feuerwehr gebaut wird. Die Stadtverordnetenversammlung beschloss mit Mehrheit, dass als Alternativstandort zur mit Altöl belasteten […]
22. Juni 2018

40 Jahre „alle Hände voll zu tun“

JUBILÄUM – Tennisclub Hoch-Weisel feiert mit Martin Guth / Besondere Ehrung der Gründungsmitglieder Hoch-Weisel (pm). Der Tennisverein TC Hoch-Weisel feierte jüngst sein 40-jähriges Bestehen im Hof des Gasthauses Messerschmidt in Hoch- Weisel. Vor dem eigentlichen Fest trafen sich der Vorstand und einige Mitglieder am ortseigenen Friedhof, um der verstorbenen Mitglieder […]
22. Juni 2018

Hasselborner Tunnel ab heute gesperrt

SANIERUNG – Bahnverkehr zwischen Brandoberndorf und Grävenwiesbach ruht bis zum 14. Oktober WALDSOLMS-HASSELBORN (ser).  In den nächsten Wochen und Monaten ist der Eisenbahn-Tunnel im Waldsolmser Ortsteil Hasselborn für den Bahnverkehr gesperrt. Vom 22. Juni bis zum 14. Oktober wird die Sanierung des Tunnels fortgesetzt. Dies teilte die für die Taunusbahn […]
22. Juni 2018

Zuzug macht Prognosen schwierig

SCHÜLERZAHL – Wetteraukreis braucht mehr Klassenräume / Container als „günstigste Alternative“ WETTERAUKREIS (pdw).  Die Schulentwicklung in der Wetterau entwickelt sich immer dynamischer. Insbesondere die Zuzüge von Familien sorgen für erschwerte Bedingungen bei der Schulraumplanung. „Wir werden in Zukunft häufiger auf Containerlösungen zurückgreifen, um flexibel auf die Herausforderungen zu reagieren“, sagte […]
21. Juni 2018

„Vertrauensvorschuss ist aufgebraucht“

WINDKRAFT – Nur Butzbacher Grüne stimmen gegen Ablehnung der Vertragswünsche der Hessen-Energie  BUTZBACH (thg). An zwei Abenden in Folge beschäftigte sich die Butzbacher Kommunalpolitik mit der Zukunft der Windkraft im Butzbacher Stadtwald: am Montag in einer Sitzung dreier Ausschüsse und am Dienstagabend in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung. Und an beiden […]
21. Juni 2018

Mit „Feinstaubticket“ in die Stadt

UMWELTSCHUTZ – Vorschlag von Butzbacher Berufsschülern findet in Wiesbaden Beachtung BUTZBACH (pm). Im Mai waren die Umweltschutztechnischen Assistenten der Berufsschule Butzbach mit ihrer Klassenlehrerin Frau Wiesenäcker-Stahl von Staatsministerin Priska Hinz zur Hessischen Ressourcenschutzkonferenz nach Wiesbaden in den Hessischen Landtag eingeladen.  In ihrer Begrüßung und Einleitung betonte die Staatsministerin die Zugehörigkeit […]
21. Juni 2018

Bewährungsstrafe für ehemaligen Seelsorger der JVA Rockenberg

ROCKENBERG (KA). Seit mehr als einem Monat wurde vor dem Amtsgericht Friedberg gegen einen ehemaligen Seelsorger der JVA Rockenberg verhandelt. Ihm wurden fünf Fälle sexuellen Missbrauchs an jugendlichen Häftlingen vorgeworfen. Richterin de Neve, die ihn am Montag zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilte, sah jedoch nur zwei Fälle als […]
21. Juni 2018

Ein Kröterich überrascht den Wolf

SCHULTHEATERTAGE – AG der Degerfeldschule für Aufführung hoch gelobt im Bad Nauheimer Sprudelhof BUTZBACH (pi). „Ich bin begeistert von Eurem Stück. Immer wenn die Degerfeldschule zu Besuch kommt, erwarten wir etwas ganz Besonderes. Und genau das ist heute wieder passiert. Es ist immer wieder eine Überraschung!“, lobten Robert Garmeister vom […]
21. Juni 2018

Für Feuerwehrhaus Burgweg und höhere Kita-Gebühren

GEMEINDEVERTRETUNG – Rockenberger Politik trifft Entscheidungen  Rockenberg (thg). Mit der Mehrheit aus CDU und Dorfpartei hat die Gemeindevertretung Rockenberg am Montagabend dafür gestimmt, die Planung für die Errichtung eines Feuerwehrgerätehauses am Burgweg (die BZ berichtete) weiterzuführen. Zahlreiche Feuerwehrleute aus Rockenberg und Oppershofen waren gekommen. Sie werden einmal gemeinsam das Feuerwehrhaus […]
20. Juni 2018

Fahrplan Ferienspiele vom 25.6. bis 6.7.2018

20. Juni 2018

Elfte Auflage des Butzbacher Weinfests

MARKTPLATZ – Winzerstände, Musik und Kulinarisches / Eröffnung am Freitag, 22. Juni, 19.00 Uhr BUTZBACH (hwp). Ein Dauerbrenner unter Butzbachs erfolgreichen Altstadtaktivitäten ist seit dem Hessentag 2007 das Weinfest auf dem historischen Marktplatz, das seine Besucher zum elften Mal vom 22. bis 24. Juni einlädt. Kulturamtsleiterin Chantal Zietzling hat mit […]
20. Juni 2018

Seniorenausflug der Stadt Butzbach am 12. September

BUTZBACH (pi). Der diesjährige Seniorenausflug der Stadt Butzbach findet am Mittwoch, 12. September, statt. Wie im vergangenen Jahr werden die Stadtteile und die Kernstadt gemeinsam die Fahrt unternehmen. Die Reise beginnt zwischen 7.00 und 8.00 Uhr mit dem Bus von den jeweiligen Abfahrtsorten nach Rüsselsheim.  Ab 10.00 Uhr geht es […]
20. Juni 2018

20 Weidigschüler erhalten Preise im Mathe-Wettbewerb

KÄNGURU – Deutschlandweit vorne mit dabei / Sinan Demir am besten BUTZBACH (br). Mit Begeisterung für das „Känguru der Mathematik“ nahmen in diesem Jahr wieder knapp 300 Schüler der Weidigschule an dem internationalen Mathematikwettbewerb teil. Nach Auswertung der Antworten wurden alle Teilnehmer mit einem geometrischen Knobelspiel, einer Urkunde und einem […]
20. Juni 2018

„Behörde hat faktisch ihr ‚Go‘ gegeben“

KIRCHENGRUNDSTÜCK – Bodengutachter sieht kein Risiko bei Errichtung des Kirch-Gönser Stützpunkts BUTZBACH (thg). „Der gesunde Menschenverstand sagt, auf der Fläche ist nichts zu erwarten; aber es ist nicht ausgeschlossen, dass punktuell etwas da ist.“ Dr. Frank Fechner stellte am Montag in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel drei Ausschüssen seine Bodenuntersuchungen des Kirch-Gönser […]
20. Juni 2018

Erstes Abitur in Wölfersheim

SINGBERGSCHULE – 58 Absolventen erreichen „Gipfelkreuz“ / „Auf eigene Stärke vertrauen“ WÖLFERSHEIM (pd). 58 Abiturienten erhielten an der Singbergschule in der Wetterauhalle in Wölfersheim ihre Zeugnisse. Schulleiter Olaf Bogusch begrüßte sie, Oberstufenleiter Franz Wild verglich die Laufbahn der Schüler mit einer Bergtour, die nach nicht immer geradlinigem Anstieg letztendlich doch […]
19. Juni 2018

Ab 25. Juni Ferienspaß in Butzbach

Rund 350 Kinder nehmen an den 45. Ferienspielen teil / Vielfältiges Programm BUTZBACH (pm). Am Montag, 25. Juni werden die 45. Ferienspiele der Stadt Butzbach unter Beteiligung der Gemeinde Rockenberg um 9.00 Uhr von Bürgermeister Michael Merle im Beisein von Bürgermeister Wetz sowie den Vertretern der Sponsoren, Nachbarschaftshilfe, Sparkasse Oberhessen […]
19. Juni 2018

Feier einer herzlichen Verbindung

ABSCHLUSS – Schrenzerschule verabschiedet 83 Schüler / Lehrerband rockt / Otto Wanke im Ruhestand BUTZBACH (win). Der vergangene Freitag war ein besonderer Tag für die Schrenzerschüler der sieben Klassen der 9H und 10R. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm feierten sie mit Lehrern, Eltern und Freunden im Bürgerhaus das Ende ihrer Schrenzerschulzeit. […]
19. Juni 2018

„Überraschung, dass gesundes Essen lecker schmeckt“

DEGERFELDSCHULE – Ernährungsführerschein für dritte und vierte Klassen BUTZBACH (pe). Alle Klassen des dritten und vierten Schuljahres nahmen in diesem Schulhalbjahr an dem Projekt „Ernährungsführerschein“ des AID, das die Degerfeldschule als Element ihres Schulprogramms umsetzt, im Rahmen des Sachunterrichts teil. Die Kinder stellten in einer schriftlichen und praktischen Prüfung das […]
19. Juni 2018

Matthias Görlach SPD-Vorsitzender 

HAUPTVERSAMMLUNG – Nachfolger von Michael J. Mentz gewählt / Fraktion: Zweifel an Windenergie BUTZBACH (pm). Die SPD Butzbach stellt sich neu auf. Dr. Matthias Görlach ist neuer Vorsitzender. Der SPD-Ortsverein Butzbach tagte im Bürgerhaus Griedel. Vorsitzender Michael J. Mentz berichtete über die wichtigsten Aktivitäten des vergangenen Jahres. Trotz eines mit […]
18. Juni 2018

Sandrosenschüler entführen nach Afrika

Projektwoche weckt Interesse für den Kontinent / Förderverein feierte 20-jähriges Jubiläum ROCKENBERG (bu). In der Sandrosenschule findet im 4-Jahresrhythmus eine Projektwoche statt. In diesem Jahre war „Afrika“ das Thema. Es entwickelte sich eine kulinarische, künstlerische und musikalische Woche, die eine ganz besondere Stimmung im ganzen Schulhaus verbreitete.  In den Klassen […]
18. Juni 2018

Beste Abiturienten ausgezeichnet

Gesamtnote 1,0 für drei Abiturienten der Weidigschule BUTZBACH (dt). Im Rahmen der Abschlussfeier mit der Zeugnisausgabe für die 104 diesjährigen Abiturienten der Weidigschule am Freitagnachmittag in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns gab es zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen für herausragende Leistungen einzelner Abiturientinnen und Abiturienten. Verbunden mit diesen Ehrungen waren Geldpreise, Zeitschriften-Abos, kostenlose […]
18. Juni 2018

Viele gute Wünsche begleiten die Abiturienten auf ihrem Berufsweg

In einer dreistündigen Festveranstaltung wurden 104 Weidigschüler verabschiedet BUTZBACH (dt). Die Leiterin der Weidigschule, Annette Richter, sprach von einem „Meilenstein“, den die „Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller“ jetzt erreicht hätten, und Studienleiterin Barbara Plock spießte – wie alljährlich von ihr gewohnt – das aktuelle Abi-Motto, das sich die Abgangsschüler selbst gegeben hatten, […]
18. Juni 2018

Stadt Münzenberg forciert interkommunale Zusammenarbeit

Stadt Büdingen übernimmt Federführung in Auftragsvergabe MÜNZENBERG (ak). Die Stadt Münzenberg forciert die interkommunale Zusammenarbeit. Im Rahmen der gezielten Bündelung von Aufgaben sollen in Zukunft Aufträge inklusive deren Vergabe stärker im interkommunalen Verbund abgewickelt werden. Einstimmig fiel der Beschluss der Stadtverordneten für eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung über die Wahrnehmung von Aufgaben […]
18. Juni 2018

Hexentreiben mit Historie, Klamauk und leiblichen Genüssen erfreute

BUTZBACH (hwp). Was für ein Erfolg für die Besucher, die auftretenden Künstler, die sorgsam ausgewählten Beschicker des mittelalterlichen Hexenmarktes und die ehrenamtlichen Organisatoren. Das mittlerweile 6. Butzbacher Hexentreiben am Wochenende erfreute zwischen Hexenturm, Stadtmauer, Weidighaus und Kirchplatz mit einem unterhaltsamen Spektakulum seine Gäste aus nah und fern,  bot ein munteres […]
15. Juni 2018

„Hubertus“ soll Chance erhalten

JUGENDGÄSTEHAUS – Kreistags-Mehrheit für zukunftsfähiges Konzept und drei Millionen Euro Sanierung BUTZBACH (thg). „Der Kreisausschuss wird gebeten, ein zukunftsweisendes Konzept für den Betrieb des Jugendgästehauses Hubertus zu erstellen. Im Doppelhaushalt 2019/2020 sind drei Millionen Euro für die Sanierung einzustellen.“ Diesen Antrag von CDU und SPD verabschiedete der Wetterauer Kreistag am […]
15. Juni 2018

Als einer der letzten US-Soldaten verließ im August 1991 …

… Robert Lego (57/im Bildvordergrund) die Butzbacher Schlosskaserne und überreichte symbolisch den Kasernenschlüssel an Butzbachs Stadtväter. Am Mittwoch dieser Woche traf Lego zu einem Besuch in Butzbach ein, um alte Freunde von damals zu sehen. Bei einem Treffen am Mittwochabend in der Pizzeria „Salerno“ am Butzbacher Rossbrunnen wurden alte Erinnerungen […]
15. Juni 2018

Griedeler macht Diktatur erfahrbar

SCHULE – Klaus-Jürgen Wetz geht mit Frankfurter Schülern auf Klassenfahrt in die DDR-Vergangenheit GRIEDEL (dt). Im Gespräch mit der BZ ist sich der 58-jährige Griedeler Oberstudienrat für Geschichte und Sport, Klaus-Jürgen Wetz, ganz sicher: „Empathie ist notwendig, um diese menschenverachtende Grenze, die mitten durch Deutschland führte, zu begreifen.“ Und es […]
15. Juni 2018

Nach 27 Jahren Abschied von Butzbach

RUHESTAND – Pfarrer Heinz verlässt Sankt Gottfried / Festgottesdienst am 24. Juni / Nachfolger aus Langen BUTZBACH (kip). Mehr als 27 Jahre lang hat Eberhard Heinz das Gemeindeleben in Sankt Gottfried Butzbach als Pfarrer geleitet und geprägt. Anfang August geht der 70-Jährige in den Ruhestand – „auch mit einer großen […]
15. Juni 2018

Butzbacher beim Hessentagsfestumzug 

BUTZBACH. Seit 1979, als das Fest der Hessen in Friedberg stattfand, nahm die Stadt Butzbach ohne Unterbrechung an den jeweiligen Hessentagsfestumzügen teil. Auch in diesem Jahr machte sich am 3. Juni eine Teilnehmergruppe mit dem Motivwagen der Stadt Butzbach auf den Weg zur Hessentagsstadt Korbach und konnte mit dem wunderschönen […]
15. Juni 2018

Bring- und Holzonen ab August

DEGERFELDSCHULE – Stadtteilbeirat beschäftigt sich mit Verkehr rund um Astrid-Lindgren-Straße BUTZBACH (dt). Sie bleiben die Dauerbrenner und hoffentlich keine „unendliche Geschichte“ – einmal die verkehrstechnische Gefahrenzone vor der Grundschule („Elterntaxi“) und zum anderen die Infrastruktur hinsichtlich einer Nahversorgung (vgl. weiteren Bericht) der Bewohner in Butzbachs größtem Stadtteil, der rechtlich (noch) […]
14. Juni 2018

Abbruch des Bahnhofs rückt näher

Planung Vom 6. bis 9. Juli Bauarbeiten / 165 Wohneinheiten sollen bis Mitte 2020 entstehen Butzbach (thg). Am Wochenende 6. bis 9. Juli soll das Butzbacher Bahnhofsgebäude fallen. Den Abrissplan stellte Sven Klagge vom Investor Ten Brinke in der jüngsten Ausschusssitzung in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel vor. Jeweils rund eine halbe […]
14. Juni 2018

Becker-Bösch ist Erste Kreisbeigeordnete

WAHL – Butzbacher Sozialdemokratin rückt eine Stufe höher / Kritik an „passgenauer Ausschreibung“  WETTERAUKREIS (thg). Die Butzbacherin Stephanie Becker-Bösch (SPD) ist Erste Kreisbeigeordnete. Der Wetterauer Kreistag wählte gestern die 46-jährige Sozialdezernentin mit 47 Stimmen bei 14 Gegenstimmen und 13 Enthaltungen. Von den 80 anwesenden Kreistagsmitgliedern wählten 75, wobei eine Stimme […]
14. Juni 2018

Butzbach wächst am stärksten

BEVÖLKERUNGSZAHL – Landrat legt Zahlen vor / Verwaltung bezieht Container auf Europaplatz Friedberg Wetteraukreis (pdw). Die Wetterau wächst weiter in einem Tempo, das sich in den nächsten Jahren noch verstärken wird. Landrat Jan Weckler stellte die Zahlen für die Wetterau zum 30. Juni 2017 vor. Danach lebten exakt 304 776 […]
14. Juni 2018

Aus für Autohaus

ENDE – Autohaus Bilia schließt die BMW-Niederlassung in Usingen / Was passiert mit dem Gebäude in der Raiffeisenstraße? USINGEN (kat). Die Gerüchte über eine mögliche Schließung der BMW-Niederlassung in der Usinger Raiffeisenstraße hatte es schon längere Zeit gegeben, aber jetzt wurde daraus Realität: Zum 31. Juli dieses Jahres will Bilia seine […]
13. Juni 2018

Kooperation bei Feuerwehr uneinig

STÜTZPUNKT – Mehrheit für Alternativstandort in Pohl-Göns für Kirch-Gönser Brandschützer BUTZBACH (thg). „Der Beschluss heißt nicht, dass dort auf jeden Fall gebaut wird, die Ablehnung heißt aber auch nicht, dass auf dem Kirchengrundstück gebaut wird.“ Oliver Löhr, FDP-Fraktionsvorsitzender in der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung stellte dies vor der Abstimmung über den Alternativstandort […]
13. Juni 2018

150 können vom Schreiben leben

AUTOREN – Bernd Ture von zur Mühlen informiert in Ostheim über Schriftsteller und deutschen Buchmarkt OSTHEIM (dt). Er hat eine langjährige umfassende Erfahrung zum Thema Buch, zum Buchmarkt und zur Lebenswelt von Schriftstellern. Der 79-jährige Buchwissenschaftler und Autor Bernd Ture von zur Mühlen ist seit 40 Jahren Dozent an der […]
13. Juni 2018

Falscher Polizist: Betrug in Nieder-Weisel

POLIZEI – 73-Jährige händigt fünfstelligen Betrag aus / Bankangestellte verweigert weitere Auszahlung  NIEDER-WEISEL (ots). Eine 73-Jährige aus Nieder-Weisel wurde um ihre Ersparnisse betrogen. Das berichtet die Polizei. Die Frau erhielt in der vergangenen Woche mehrere Anrufe eines falschen Polizeibeamten. Dieser überzeugte die Seniorin geschickt, dass sie ihre Ersparnisse retten müsse. […]
13. Juni 2018

Mehr Geld, mehr Zeit, mehr Stellen

KINDERBETREUUNG –  Rockenberger Ausschuss stimmt für Freistellung und Gebührenerhöhung ROCKENBERG (thg). Ab Januar sollen die Kitas in Rockenberg länger geöffnet sein. Dafür hat sich der Rockenberger Haupt- und Finanzausschuss  am Montag einstimmig ausgesprochen. Von 7.00 bis 17.00 Uhr im Oppershofener und Rockenberger Kindergarten- und bis 16.00 Uhr im Rockenberger U3-Bereich […]
13. Juni 2018

Am Wochenende regieren am Hexenturm in Butzbach Hexen mit viel Kurzweil

BUTZBACH (hwp). Am Wochenende 16. und 17. Juni findet rund um den Butzbacher Hexenturm und auf dem Kirchplatz zum sechsten Mal das „Butzbacher Hexentreiben“ statt.  Diese Veranstaltung soll einen der schönsten Plätze in Butzbachs Altstadt – den Hexenplatz – in das rechte Licht rücken und dabei den Besuchern auch das […]
12. Juni 2018

Kindergarten-Stunde kostet 27,50 Euro

AUSSCHUSS – Gebührensatzung legt Monatsbetrag fest / Neuer Bebauungsplan für Industriegebiet Nord BUTZBACH (thg). Einstimmig befürworteten die Mitglieder von Sozial- und Haupt- und Finanzausschuss die vorgesehene Änderung der Kindergartengebührensatzung in Butzbach. Hintergrund ist die vom Land finanziell geförderte Gebührenfreistellung für sechs Stunden Kindergartenbesuch am Tag.  Zum Thema gab es keine […]
12. Juni 2018

Pompös und immer gern gehört

KONZERT CHOR Psalm 112 und Krönungshymnen in der Butzbacher Markuskirche begeistern BUTZBACH. „Pomp and circumstances“ – dieser vom britischen Komponisten Sir Edward Elgar stammende Titel hätte sehr wohl zu einem bemerkenswerten Konzert gepasst, das der Konzert-Chor Butzbach letzten Samstag zu Gehör brachte.  Anstelle der Londoner Westminster Abbey war die Butzbacher […]
12. Juni 2018

Reh von Hund gerissen – Kitze ihrem Schicksal überlassen

HOCH-WEISEL (pe). Eine traurige Entdeckung machte der Landwirt Thomas Hilbig, der auf einer Wiese in Hoch-Weisel in Richtung Kirchweghütte ein offenbar von einem wildernden Hund gerissenes Reh fand. Der hinzu gerufene Jagdpächter stellte anhand des Zustandes fest, dass das Reh wahrscheinlich schon am Vortag einem Hund zum Opfer gefallen war. […]
12. Juni 2018

Gemeinsame Hilfe bei Unwetter

GROSSÜBUNG – Gambacher Brandschützer gestalten Szenario und laden zum „Tag der Feuerwehr“ ein GAMBACH (rtz). Am Samstag beging die Freiwillige Feuerwehr Gambach ihren traditionellen „Tag der Feuerwehr“. Zunächst wurde ein „Unwetter über Gambach“ und verschiedene Unfallszenarien simuliert.  Zuerst war ein Baum auf einen Pkw gestürzt, in dem sich noch Menschen […]
12. Juni 2018

DRK-Therapiehund „Pille“ besucht Gambacher Seniorenheim

GAMBACH (pi). Frank Metz vom Vorstand des DRK Münzenberg und Petra Slominski mit ihrem Therapiehund „Pille“ besuchten diese Tage das Gambacher Cura Sana Pflegeheim. Mit Frau Asbach und Frau Artus von der Hausleitung führte man ein gutes Gespräch, in dem die DRK‘ler die Möglichkeiten einer regelmäßigen „Therapiehunde-Stunde“ mit den Bewohnerinnen […]
12. Juni 2018

Marmelädchen feierte mit Handgemachtem 

GAMBACH. Das „Marmelädchen“ in der Hauptstraße 73 im Münzenberger Stadtteil Gambach, das von Kirsten Nied geleitet wird, besteht seit zehn Jah­ren und feierte dieses Jubiläum mit einem „Handgemacht-Markt“ und Lesun­gen zweier mittelhessischer Autorinnen im Garten am Geschäft. Eine absolute Besonderheit und tolle Idee hatte sich die Inhaberin mit Lesungen zweier […]
11. Juni 2018

Jagdgenossen spenden 1750 Euro

OBERKLEEN. Die Jagdgenossen spendeten der Kleeblattgrundschule Oberkleen für die Anschaffung von Mehrzweckständern inklusive Netzen für den Sportunterricht 1750 Euro. „Damit können Netz- und Schnurspiele wie z .B. Ball über die Schnur, Volleyball oder Badminton durchgeführt werden“, sagte Daniela Reuter, Schulsportkoordinatoin der Kleeblattgrundschule, die sich herzlich bei Markus Friedrich, Vorstandsmitglied der […]
11. Juni 2018

Kita in Cleeberg muss saniert und umgestaltet werden

CLEEBERG (ikr). Die Mitglieder des Langgönser Sozialausschusses um ihren Vorsitzenden Ahmet Karadag besichtigten die Kindertagesstätte in Cleeberg, um Sanierungs- und Umgestaltungsmaßnahmen in dem knapp 70 Jahre alten Gebäude zu planen, das noch nie grundhaft saniert wurde.  Unter anderem sollen die Räume mit Schallschutz versehen und noch einfach verglaste Fenster ausgetauscht […]
11. Juni 2018

Ausbau des Branntweinweges zwischen Cleeberg und Espa ist weiter Thema

LANGGÖNS (ikr). Seit Jahren wird in den politischen Gremien der Gemeinde Langgöns kontrovers über die Sanierung des so genannten Branntweinwegs diskutiert, der einen Teil des Ortsverbindungswegs zwischen Cleeberg und Espa darstellt. Das Verfahren zieht sich in die Länge, der Zustand des Weges wird derweil immer schlechter. Nun berieten die Mitglieder […]
11. Juni 2018

Elmar Wepper am 26. Juli in Butzbach

OPEN-AIR-KINO — 18 Filmabende zur 20. Auflage im Hof des Landgrafenschlosses vom 11. bis 28. Juli BUTZBACH (pm). Hessens größtes Open-Air-Kino im Butzbacher Landgrafenschloss feiert in diesem Sommer ein rundes Jubiläum: Zum 20. Mal wird der historische Innenhof zum Kinosaal mit rund 2000 Plätzen. Gezeigt werden vom 11. bis 28. Juli […]
8. Juni 2018

104 Weidigschüler bestanden Abitur

Zeugnisübergabe am Freitag, 15. Juni, Abi-Ball am Samstag, 16. Juni BUTZBACH. 104 Schülerinnen und Schüler der Weidigschule haben ihr Abitur bestanden. Die Zeugnisübergabe findet am Freitag, 15. Juni, um  16.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns statt. Der Abi-Ball ist am Samstag, 16. Juni, ab 18.00 Uhr in der Mehrzweckhalle. Nachstehend […]
8. Juni 2018

Starke Dialoge in zeitlosem Plädoyer

LITERATUR – Schauspieler Thomas Sarbacher und Verleger Peter Graf präsentieren Fundstück im Museum BUTZBACH (dt). Mit dem Verleger und Lektor Peter Graf und dem Schauspieler Thomas Sarbacher („Tatort“, „Polizeiruf 110“, „Die Welle“ u.a.) waren am Dienstagabend zwei prominente Akteure in die Industriehalle des Butzbacher Museums gekommen, um ein faszinierendes, 80 Jahre […]
8. Juni 2018

Auf biblischer Basis argumentiert

NACHRUF – Pfarrerin Dr. Ulrike Eichler gestorben / In Kommission kirchenpolitisch mitgestaltet GAMBACH (thg). Im Alter von 64 Jahren ist Pfarrerin Dr. Ulrike Eichler am Dienstag gestorben. Bis Ende August 2016 war sie fast 20 Jahre lang Pfarrerin in Gambach und Ober-Hörgern und seitdem im Ruhestand. Die Trauerfeier findet am […]
8. Juni 2018

Reizender Kontakt mit Folgen

GESUNDHEIT – Härchen der Eichenprozessionsspinner können allergieähnliche Reaktionen auslösen WETTERAUKREIS (pm). Die Raupen des Eichenprozessionsspinners, breiten sich mittlerweile auch im Rhein-Main-Gebiet sowie in Mittel- und Osthessen aus. Ihre Härchen enthalten das Nesselgift Thaumetopoin. Bei Hautkontakt wird das Gift freigesetzt. Das kann allergieähnliche Symptome und juckende Hautekzeme hervorrufen. „Besucher von Campingplätzen, […]
7. Juni 2018

„Verlässlichkeit eindrucksvoll unter Beweis gestellt“

EINSATZKRÄFTE — Landrat Jan Weckler lobt Feuerwehren nach Unwettern Wetteraukreis (pdw). Landrat Jan Weckler hat sich in einer Presseerklärung für die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren in der Wetterau ausdrücklich bedankt. „Ich bin froh, dass sich die Menschen in der Wetterau auf die Freiwilligen Feuerwehren in den Kommunen verlassen können. Das […]
7. Juni 2018

Ausgezeichnetes Design aus Butzbach

PAPETERIE — Firma Dabelino erhält Nominierung für German Design Award für „Sternenkinder“-Album BUTZBACH (pm). Die Butzbacher Firma Dabelino, welche rund um das Mutter-Tochter-Gespann Birgit Frömel und Miriam Frömel-Scheumann hochwertige, ökologische Papeterie-Produkte wie zum Beispiel Geschenkbücher für Geschwister, Grußkarten, Wochenplaner oder Geschenkpapiere aus Recycling-Papier selbst herstellt und vertreibt, schwimmt auf einer […]
7. Juni 2018

Hexentreiben vor der Sonnenwende

FEST — Sechste Auflage der Aktionen am Kirchplatz in Butzbach / Stände, Live-Musik und Geschichte BUTZBACH (pe). Kurz vor der Sommersonnenwende findet rund um den Butzbacher Hexenturm zum nunmehr sechsten Mal das Butzbacher Hexentreiben am Wochenende 16. und 17. Juni statt. Die Veranstaltung soll einen der schönsten Plätze in Butzbachs Altstadt […]
7. Juni 2018

Städtisches Grundstück als Alternative

FEUERWEHR — Magistrat: Eigene Fläche für Stützpunkt Nord, falls Kirch-Gönser Kirchengrundstück ausscheidet BUTZBACH (thg). Als Alternativstandort für den Feuerwehrstützpunkt Nord schlägt der Butzbacher Magistrat das städtische Grundstück gegenüber der Mehrzweckhalle, und damit eine Parzelle auf Pohl-Gönser Gebiet, vor. Das geht aus der Beschlussvorlage hervor, über die der Bau- und der […]
6. Juni 2018

Party, Psychiatrie, Reizgasanschlag

AUSZEICHNUNG – „Darstellendes-Spiel“-Kurse des Butzbacher Gymnasiums erhalten Weidig-Theater-Preis    BUTZBACH (pi). Am Ende des aktuellen Schuljahres galt es für die Jahrgangsstufen 10 und 11 der Weidigschule wieder, ihre im Laufe des Jahres im Darstellenden Spiel (DS) entwickelten Stücke einem größeren Publikum vorzustellen. Diese Art der Präsentation ist ein wichtiger Bestandteil […]
6. Juni 2018

Lebensalltag unter dem NS-Regime

THEATER – „Über das Leben oder Meine Geburtstage mit dem Führer“ in der Alten Turnhalle Butzbach BUTZBACH (dt). Emotional an- und aufrührend, eindringlich, packend und gleichzeitig mitreißend war dieser Theaterabend am Montag in der Alten Turnhalle in Butzbach. Im Rahmen des Begleitprogramms zur derzeit im Butzbacher Museum stattfindenden Anne-Frank-Ausstellung (heute […]
6. Juni 2018

Auf den Spuren von Luther und Fontane

Studienreise des Bundes für Volksbildung Butzbach führte nach Brandenburg BUTZBACH. Auch in diesem Jahr  unternahm der Bund für Volksbildung eine 6-tägige Bus-Studienreise. Ziel war der nördliche Teil des Landes Brandenburg. Ausgangspunkt für die täglichen Exkursionen war ein Hotel in Wandlitz-Basdorf – nördlich von Berlin. Bei einem Zwischenstopp auf der Hinreise […]
6. Juni 2018

Um Quadratmeter gefeilscht

FEUERWEHR– Pläne für gemeinsames Gerätehaus der Wehren aus Rockenberg und Oppershofen vorgestellt ROCKENBERG (thg). Am neuen gemeinsamen Feuerwehrhaus der Brandschützer aus Rockenberg und Oppershofen soll weiter geplant werden. Ob aber auch ein Bauhofgebäude auf dem Areal des noch zu entwickelnden Burgwegs entstehen soll, mochten die Ausschussmitglieder am Montagabend noch nicht […]
5. Juni 2018

Verhalten ändern, Technik einbauen

PRÄVENTIONSMOBIL – Polizei informiert auf Butzbacher Marktplatz über Einbruchschutz zur Urlaubszeit BUTZBACH (thg). Die Rollläden hoch, den Briefkasten nicht überquellen lassen und den aktuellen Urlaubsort nicht in sozialen Medien verraten. Das sind ein paar grundlegende Tipps für die bevorstehende Urlaubszeit, die Sylvia Jacob von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle für den Wetterau- […]
5. Juni 2018

Nachhaltigkeit bei Ware und Mitarbeitern

EINWEIHUNG – Rewe-Center Butzbach erneut umgebaut / 2500 neue Artikel / Vinothek ist Herzstück BUTZBACH (mr). Vom 4. bis 9. Juni  feiert der Butzbacher Rewe-Markt in der Philipp-Reis-Straße zusammen mit seinen Kunden die nunmehr abgeschlossene Modernisierung des Rewe-Centers. Zusammen mit den sechs Unternehmen, die beim Umbau mitgeholfen haben, ließ Geschäftsführer […]
5. Juni 2018

Schauübung, Einsatz und Unterhaltung

JUBILÄUM – Freiwillige Feuerwehr Münzenberg feiert 125-jähriges Bestehen mit großen Festwochenende Münzenberg (rtz). Die Freiwillige Feuerwehr Münzenberg feierte ihr 125-jähriges Bestehen mit einem abwechslungsreichen Festwochenende. Es begann am Samstag um 15 Uhr mit einer großen Schauübung. Daran beteiligten sich neben der Münzenberger die befreundeten Feuerwehren aus Gambach, Ober-Hörgern, Trais-Münzenberg, Rockenberg, […]
5. Juni 2018

Nicht mehr in Fahrzeughalle umziehen

Feuerwehr – Ministerin Puttrich bringt 19 000 Euro nach Ober-Hörgern / Gerätehaus erhält Anbau OBER-HÖRGERN (thg). Ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zu einer verbesserten Raumsituation für die Feuerwehr Ober-Hörgern kam gestern hinzu. Staatsministerin Lucia Puttrich überreichte der Münzenberger Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer einen Förderbescheid des Innenministeriums über 19 200 Euro. Das […]
5. Juni 2018

Zur Museums-Wiedereröffnung in Niederkleen kamen viele Besucher 

NIEDERKLEEN (vk). Zur Museums-Eröffnung in das Niederkleener Heimatmuseum in der Kirchstraße hatte am Sonntag der Heimat- und Geschichtsverein Niederkleen e.V. eingeladen. Der jährliche Öffnungstermin hatte sich etwas verschoben, da mit der Umgestaltung, mit einem frischen Anstrich und abgebeizter Eingangstür und mit der Bestückung von vier Vitrinen verbunden sowie mit verbesserten […]
5. Juni 2018

Radfahrer standen Spalier 

ROCKENBERG. Ein Spalier aus Einradfahrerinnen, Trainern und Vereinskollegen stellte am Freitagnachmittag der RV „Germania“ 1912 Rockenberg e.V. vor dem alten Rathaus in Bad Nauheim. Anlass war die Trauung von Stefanie Wetz und Christoph Tauchert. Steffi ist seit vielen Jahren als Einradsportlerin und Trainerin in Rockenberg aktiv. Das Paar wohnt zur […]
5. Juni 2018

Fußballer-Hochzeit beim Traiser FC

TRAIS-MÜNZENBERG. Am Mittwoch gaben sich im Münzenberger Rathaus der gebürtige 26-jährige Münzenberger Johannes Walter, Kapitän der 2. Mannschaft des Traiser FC, und die 29-jährige Gambacherin Rebecca Nern das Ja-wort. Anschließend lud das Paar zum Mittagessen ins Restaurant „Zum Klosterwald“ ein und später gab es bei herrlichem Wetter Kaffee und Kuchen […]
4. Juni 2018

Deutsch-italienisches Freundschaftsfest wieder begeistert angenommen

BUTZBACH (hwp). Zwei gelungene Tage voller Freude bei den vielen begeisterten Besuchern aus Butzbach und der Region, zufriedene Gesichter auch bei den vollbeschäftigten Gastronomen gepaart mit dem hervorragenden kulinarischen Angebot an Speisen und Getränken. Rasch waren die Sitzplätze jeweils am frühen Abend besetzt und an den Gastronomieständen mit ihren deutsch-italienischen […]
4. Juni 2018

Zeuge flüchtet aus dem Gericht

Wahrheitsfindung im Prozess gegen Ex-Seelsorger der JVA Rockenberg ist schwierig ROCKENBERG (KA). Weiterhin schwierig ist es, im Prozess gegen einen ehemaligen Seelsorger der JVA Rockenberg die Wahrheit herauszufinden. Denn die Jugendlichen, die in ersten Vernehmungen angegeben hatten, von ihm missbraucht worden zu sein, machten vor Gericht zum Teil widersprüchliche Aussagen. […]
4. Juni 2018

Jugendfeuerwehren bewiesen ihr Können bei Stadtmeisterschaft

Pohl-Göns wurde Gruppensieger / Kirch-Göns holte sich den Staffelsieg BUTZBACH (zö). Die Jugendfeuerwehren aus Kirch-Göns und Pohl-Göns holten bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft die Pokale. Während die Pohl-Gönser Jugendfeuerwehr den Gruppensieg (1801 Punkte) holte, dicht dahinter der Vorjahressieger Bodenrod (1799 Punkte), wurde der Kirch-Gönser Feuerwehrnachwuchs (1783 Punkte) neuer Staffelstadtmeister.  Die Feuerwehr […]
4. Juni 2018

Auf Radtour verunglückt

Hubschrauber entdeckte den 41-Jährigen im Wald WETTERAUKREIS (ots). Mithilfe eines Hubschraubers suchte die Polizei am Samstag nach einem verunglückten Radfahrer. Der war auf seiner Tour gestürzt und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Am Nachmittag war der 41-jährige Wöllstädter mit seinem Sohn zu einer Radtour aufgebrochen. Der Ausflug führte sie zu […]
4. Juni 2018

30 Jahre Pizzafest in Maibach

MAIBACH (mk.) 30 Jahre ist es her, dass zum ersten Mal der Duft nach Pizza durch das kleine Dörfchen Maibach im Taunus zog. Mitglieder der Volleyball-Abteilung des FSV Maibach hatten die Idee, das historische  Backhaus anzufeuern und leckere Pizzen darin zu backen.  Das Prozedere hat sich bis heute nicht wesentlich […]
1. Juni 2018

22 000 Euro für Butzbacher Projekte

SPENDEN – Lions-Club fördert Schüler, Kindergärten, Medizin- und Musikprojekte aus Veranstaltungserlösen BUTZBACH (win). Der Präsident des Butzbacher Lions-Clubs, Professor Dr. Klaus Behler, begrüßte in der Wendelinskapelle in einer kleinen Zeremonie Vertreter von Einrichtungen und Organisationen, die das Gemeinwohl fördern und die in den zurückliegenden zwölf Monaten vom Club mit einer […]
1. Juni 2018

„You‘re the voice“ für Toleranz

BUTZBACH. ,,You’re the voice“, ein Plädoyer für Respekt, Toleranz und Meinungsfreiheit, hielten am Mittwochvormittag die Schrenzerschüler auf dem Butzbacher Marktplatz. Gemeinsam stimmten sie das Lied von John Farnham aus dem Jahr 1987 an. Im Song stecken „interessante Sätze, die ganz Wichtiges über die Grundhaltung der Menschen untereinander ausdrücken, wie wir […]
1. Juni 2018

Zwei Mädchen erkennen 1940 Realität

VORTRAG – Autor Stefan Kuntz liest im Butzbacher Museum aus „Tanzen, bis die Funken stieben“ Butzbach (dt). Es ist die authentische, eindringliche Geschichte von zwei Schwestern, die unmittelbar vor Beginn und in den Anfangsjahren des Zweiten Weltkrieges im Spannungsfeld zwischen einem gefährlichen Idealbild von Rasse, Körperlichkeit und Schönheit und ihren […]
1. Juni 2018

Nach dem eigenen Tod Leben retten

AKTIONSTAG – Am 2. Juni Organspende im Mittelpunkt / „Nicht alle Befürworter haben Ausweis“ Wetteraukreis (pdw). Am Samstag, 2. Juni, ist der deutschlandweite Aktionstag der Organspende. An diesem Tag werben Selbsthilfegruppen und Patientenverbände um die Deutsche Stiftung Organtransplantation zusammen mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Organspenden. Landrat Jan Weckler […]
1. Juni 2018

„Großes Zeichen“ für die Kandidatin

BÜRGERMEISTERWAHL – SPD Langgöns schickt Sabrina Zeaiter ins Rennen / „Elan, Energie, Empathie“ Langgöns (ikr). Die neue Bürgermeisterkandidatin der Langgönser SPD heißt Sabrina Zeaiter. Sie wurde einstimmig in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Langgönser SPD nominiert. Die 36-Jährige aus Wetzlar-Hermannstein möchte am 28. Oktober die Wahl zur Nachfolge des amtierenden sozialdemokratischen […]
30. Mai 2018

Hinter jedem Stein eine Lebensgeschichte

RUNGANG – Museumsleiter Dr. Dieter Wolf führt zu Stolpersteinen / Anne-Frank-Ausstellung im Museum Butzbach (dt). Leider nur ein kleiner Kreis von historisch interessierten Besuchern nahm am Montagnachmittag – unter fachkundiger Führung von Museumsleiter und Archivar Dr. Dieter Wolf – an einem Rundgang zu den „Stolpersteinen gegen das Vergessen“ in der […]
30. Mai 2018

Heute Premiere: Musical „Was bleibt?“

BUTZBACH. Die Musical-AG der Weidigschule probte 11/2 Jahre lang fü r das Musical „Was bleibt?“ . Heute erlebt das Stück um 19 Uhr im Butzbacher Bürgerhaus seine Premiere. Weitere Aufführungstage sind Donnerstag, Freitag und Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr. Seit Samstag sind im Butzbacher Bürgerhaus […]
30. Mai 2018

Stadtmeisterschaften der Butzbacher Jugendfeuerwehren am 2. Juni in Griedel

Nach der Siegerehrung beginnt am Dorftreff das Grillfest der Griedeler Feuerwehr BUTZBACH (zö). Am kommenden Samstag werden die Stadtmeisterschaften aller Butzbacher Jugendfeuerwehren von der Feuerwehr Griedel ausgerichtet. Neben der Kernstadtjugendfeuerwehr nehmen weitere sieben Stadtteiljugendfeuerwehren an diesem alljährlichen Wettbewerb teil. Die Jugendfeuerwehren werden in Gruppenstärke (1/8) oder in Staffelbesatzung (1/5) teilnehmen.  […]
30. Mai 2018

Musik, Gastronomie, Familientag

MARKTPLATZ – Deutsch-Italienisches Fest am Freitag und Samstag in Butzbach mit Gästen aus Collecchio BUTZBACH (hwp). Für zwei Tage und lange Abende bei hoffentlich frühsommerlicher Witterung verwöhnen zum Deutsch-Italienischen Fest am Freitag und Samstag, 1. und 2. Juni, zahlreiche Gastronomen und Künstler die Besucher auf dem Marktplatz – darunter auch […]
30. Mai 2018

Energie für neue Ausdrucksformen

KONZERT – Auftakt zur Reihe Abendmusik in der Komturkirche mit Werken von Reger und Beethoven NIEDER-WEISEL (win). Die Konzertreihe „Abendmusik in der Komturkirche“, in der exquisite Kammerkonzerte mit außergewöhnlichen Künstlern zu hören sind, startete am Samstag in die sechste Saison. Pfarrer Jörg Fröhlich von der evangelischen Johannitergemeinde begrüßte die zahlreichen […]
30. Mai 2018

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Münzenberg

Festtage am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni 2018 Die Freiwillige Feuerwehr Münzenberg feiert am Samstag und Sonntag das 125-jährige Bestehen mit zwei Festtagen. Neben einer Fest-Großübung mit anschließendem Programm am Samstag, 2. Juni, steht am Sonntag, 3. Juni, nach einem ökumenischen Gottesdienst das Unterhaltungs-, Musik- und Vorführungsprogramm am […]
29. Mai 2018

In einer Woche 2000 Schwimmgäste

SAISON – Schrenzerbad-Wasser hat 23,5 Grad / Personal reicht aus / Start in Maibach in Aussicht gestellt BUTZBACH (thg). Seit einer Woche ist das Schrenzerbad geöffnet. 2000 Besucher haben seitdem den Eingang passiert. Das teilen die Butzbacher Bäderbetriebe mit. Allein am letzten Sonntag im Mai kamen 1095 Schwimmgäste in das […]
29. Mai 2018

Ein starkes Gewitter wurde am Sonntagabend …

…  über der Wetterau registriert. Damit verbunden war Starkregen, der für eine Niederschlagsmenge von etwa 20 Litern pro Quadratmeter sorgte. Mark Schmidt aus Münzenberg fotografierte oben links das Blitzschauspiel am Wetterauer Himmel. In weiten Teilen der Münzenberger Gemarkung waren am Montagmorgen die Spuren des Unwetters sichtbar. Das Bild oben rechts […]
29. Mai 2018

Treffen der Hoheiten beim Erdbeerfest

OBSTBAUBETRIEB – „Wetterauer Früchtchen“ luden ins Altenstädter Feld ein / Nadine I. empfängt Gäste GAMBACH (rtz). Die „Wetterauer Früchtchen“, der Obstbaubetrieb der Familie Reuhl in Gambach hatte am Sonntag zusammen mit dem Gambacher Erdbeerkomitee zu dem inzwischen traditionellen großen Erdbeer- und Spargelfest im Altstädter Feld bei Gambach eingeladen. Bei Sonnenschein […]
29. Mai 2018

Ratzkatrein: Ihr letzter Weg

GESCHICHTE – Archivar Hagen Vetter empfindet mit 50 Interessierten Weg zur Hinrichtung der „Hexe“ nach GAMBACH (HV). Am Samstag fanden sich etliche Teilnehmer aus Gambach und  Umgebung am Vorplatz des Gambacher Kneibens ein, um im Rahmen des  Projektes „Ratzkatrein“ der Gambacher Theatergruppe Lampenfieber den wohl  letzten Weg der bekanntesten Gambacherin […]
29. Mai 2018

Nieder-Weisel spielt gegen „Il Cervo“

STÄDTEPARTNERSCHAFT – Programm für Gäste aus Collecchio rund um Wochenende 1. bis 3. Juni BUTZBACH (pd). Auch in diesem Jahr kommen anlässlich des deutsch-italienischen Festes wieder Gäste aus Collecchio nach Butzbach auf Einladung von Bürgermeister Michael Merle. Empfangen werden die Partner am Freitag, 1. Juni, ab 18.30 Uhr im katholischen […]
28. Mai 2018

Weidigschüler fiebern der Premiere des Musicals „Was bleibt?“ entgegen

Es gibt noch Karten für alle fünf Vorstellungen im Bürgerhaus BUTZBACH (pm). Die letzten Baumaßnahmen sind abgeschlossen –das Bühnenbild steht! Die Tänze können gezeigt werden – natürlich stehen die Lieder auch schon und die Sänger warten aufs Rampenlicht – das ganze Musicalteam der Weidigschule fiebert auf die Premiere hin, um […]
28. Mai 2018

Zur Fahrzeugsegnung…

… durch Pfarrer Eberhard Heinz fanden sich gestern in Butzbach im Anschluss an den Gottesdienst in der St. Gottfriedskirche wieder zahlreiche Besitzer von Auto-mobilen auf dem Parkplatz zwischen dem Bollwerk und der Nussallee ein. Nach einem speziell für Autofahrer komponierten Lied und einem Segensgebet, in des-sen Verlauf Pfarrer Heinz an […]
28. Mai 2018

700 Voltigierer … 

… gaben sich am Wochenende in der Butzbacher Reithalle bei einem Voltigier­turnier des Reit- und Voltigierclubs Butzbach ein Stelldichein. Die Prüfungen der Veranstaltung, bei der 100 Longenführer sowie über 80 Pferde mitwirkten, gilt zur Sichtung der deutschen Meisterschaften.
28. Mai 2018

Martin Calling tritt die Nachfolge von Arnd Steckenreuther an

BUTZBACH (uc). Eine zehnjährige Amtszeit hätte er nach eigenem Bekunden gerne noch vollendet, aber der Ruf seines Heimatvereins aus der Kernstadt hat Arnd Steckenreuter jüngst veranlasst, seinen Posten freizumachen. In der Jahreshauptversammlung des Handballfördervereins Butzbach e.V. wählten die zahlreichen Mitglieder Martin Calling zum Nachfolger und neuen ersten Vorsitzenden. Gleichzeitig wurde […]
28. Mai 2018

Waldsolmser Bürgermeister Bernd Heine tritt dritte Amtszeit an

WALDSOLMS (ser).  Am 1. Juni 2018 tritt der Waldsolmser Bürgermeister Bernd Heine (SPD) seine dritte Amtzeit an. In der jüngsten Sitzung der Parlamentarier der Gemeinde Waldsolms im Dorfgemeinschaftshaus Kröffelbach erhielt er seine Ernennungsurkunde und legte erneut den  Amtseid ab. „Ein Bürgermeister muss die Fähigkeit haben, immer wieder gegensätzliche Forderungen zu […]
25. Mai 2018

100 wollen „Butzbach bewegen“

LEITBILD – Diskussionsabend im Bürgerhaus mit motivierten Teilnehmern aus der Stadtgesellschaft BUTZBACH (thg). Etwa 100 Butzbacher interessierten sich am Dienstagabend für die Weiterentwicklung der Stadt. Zur Leitbildkonferenz hatten der Magistrat und die Kooperationspartner eingeladen. Das Ergebnis waren mehrere vollgeschriebene „Tischdecken“ mit Wünschen, Ideen und Anregungen hinsichtlich der Zukunft der Friedrich-Ludwig-Weidig-Stadt. […]
25. Mai 2018

Der freie Wille macht den Unterschied

VORTRAG – Jüdische Gemeinden in Deutschland Thema im Museum / Diskussion über Antisemitismus BUTZBACH (dt). Er hatte interessante Zahlen mitgebracht zu seinem Vortrag am Mittwoch in der Industriehalle des Butzbacher Museums. Manfred de Vries, Vorsitzender der jüdischen Gemeinde Bad Nauheim, referierte im Rahmen der aktuellen Anne-Frank-Ausstellung zum Thema „Religiöse Richtungen […]
25. Mai 2018

Parkende Autos werden zum Problem

PFINGSTÜBUNG – Feuerwehr Gambach in der Obergasse / Nur wenige Zentimeter Platz beim Rangieren GAMBACH (pi). „Arbeiten auf engstem Raum“ und eine Anfahrt mit Hindernissen waren die Hauptaspekte der diesjährigen Pfingstübung der Freiwilligen Feuerwehr Gambach am Dienstagabend. Bewusst entschied sich Wehrführer Alexander Weber dieses Mal für ein Übungsszenario in der […]
25. Mai 2018

Der Stärkste im ganzen Land 

BUTZBACH.  Wer ist der Stärkste im ganzen Land? Der große, böse Wolf natürlich. Und alle, denen er im Wald begegnet und danach fragt, pflichten ihm bei: das Häschen genauso wie Rotkäppchen, die drei kleinen Schweinchen und auch die sieben Zwerge. Nur ein kleiner Kröterich, der dem Wolf über den Weg […]
25. Mai 2018

Im Prozess gegen Ex-Gefängnisseelsorger bleibt der Sachverhalt weiter unklar

ROCKENBERG (KA). Auch der dritte Verhandlungstag im Prozess gegen einen ehemaligen Seelsorger der Justizvollzuganstalt (JVA) Rockenberg brachte wenige Erkenntnisse zum tatsächlichen Sachverhalt. Der Mann steht vor Gericht, weil ihm sexueller Missbrauch von jungen Strafgefangenen vorgeworfen wird. Ein früherer Häftling erschien nicht zur Vernehmung, der Angeklagte schweigt weiter zu den Vorwürfen. […]
24. Mai 2018

Bei einer Tanzveranstaltung hatten sie sich kennengelernt

Gestern feierten Kietzmanns Eiserne Hochzeit OBERKLEEN (vk). Das Fest der Eisernen Hochzeit feierten gestern in Oberkleen die Eheleute Günter und Ruth Kietzmann geb. Güldner. Das Paar wurde vor 65 Jahren am 23. Mai 1953 in Königsaue kirchlich und zuvor in Winningen standesamtlich getraut.  Ruth Güldner wurde in Aschersleben in Sachsen-Anhalt […]
24. Mai 2018

Kirch-Gönser Wehr außer Dienst

NEUBAU – Brandschützer kritisieren „Vertrösten“ beim Thema Neubau auf dem Kirchengrundstück BUTZBACH (thg). „Alle 26 Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Kirch-Göns lassen ihren Dienst ruhen.“ Das sagte Wehrführer Jörg Winter gestern, nachdem 15 Aktive nach der Sitzung des Butzbacher Haupt- und Finanzausschusses am Dienstagabend ihre Meldeempfänger an Bürgermeister Michael Merle […]
24. Mai 2018

Besuch in „weltweit größter Büchersammlung ihrer Art“

LESECLUB – Butzbacher Kinder zu Gast in Phantastischer Bibliothek Wetzlar BUTZBACH (pe). Der Leseclub der Buchhandlung Bindernagel besuchte die Phantastische Bibliothek in Wetzlar. Mehr als 300 000 Bücher, allesamt aus den Genres Fantasy und Science Fiction, laden dort zum Stöbern ein: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für alle ist etwas dabei. […]
24. Mai 2018

Lehrreiche Tage am Atlantik

AUSTAUSCH – Weidigschüler feiern Wiedersehen mit französischen Partnern in Rochefort  BUTZBACH (pd). Voller Erwartung sehnten die Schüler der Weidigschule mit ihren Lehrern Christiane Dörr-Eheim und Matthias Lepper das Wiedersehen mit den französischen Austauschschülern herbei. So waren es Freude, aber natürlich auch eine gewisse Aufregung, die man den Gesichtern der Mitfahrer […]
23. Mai 2018

Heute Vortrag über jüdische Gemeinden

Butzbach. Einen eindrucksvollen Einblick in das Spektrum der jüdischen Gemeinden erhalten Besucher am Mittwoch, 23. Mai, um 18.00 Uhr im Museum der Stadt Butzbach. Im Rahmen des Begleitprogramms zur Anne-Frank-Ausstellung referiert Manfred de Vries, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Bad Nauheim, über die Arbeit, Geschichte, die Einrichtungen und das Wirken jüdischer […]
23. Mai 2018

Schlaglichter auf Stadtgeschichte

Präsentation Schrenzerschüler zeigen am Donnerstag, 24. Mai, Projektergebnisse zum Degerfeld Butzbach (pm). „Wie ist das Degerfeld als Stadtteil entstanden und wohin wird es sich in der Zukunft entwickeln?“ Diesen Fragen sind drei Schülergruppen der IGS Schrenzerschule im Rahmen des Projekts „Demokratie leben!“ unter der Leitung von Projektleiter Michael Schröter und […]
23. Mai 2018

„Heutigen Ansprüchen anpassen“

Wiedereröffnung Becker-Bösch: Kreisverwaltung lotet Aspekte für Jugendgästehaus Hubertus aus Butzbach-Münster (pdw). Das Jugendgästehaus Hubertus war im Schulleben für viele Kinder und Jugendliche in früheren Jahren ein Höhepunkt. Bis zur Schließung als „Schullandheim“ im Jahr 2015 wurden dort unter anderem Schulfreizeiten durchgeführt. Die Wieder-Eröffnung des Hubertus wurde in den vergangenen Monaten […]
22. Mai 2018

Benefiz-Konzert begeisterte Publikum

Zwei Bands rockten für das Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar HOCH-WEISEL (ser).  Zu einem Benefiz-Konzert zu Gunsten des Hospizes Haus Emmaus in Wetzlar hatte die Gruppe „Benefiz-Butzbach-Live“ nach Hoch-Weisel eingeladen. Die Bands „open doors“ aus dem Raum Wetzlar und „ROCK-O-DEAL“ aus Butzbach rockten hier „Bernd’s Halle“. „Wir sind eine Gruppe von […]
22. Mai 2018

Neuer Aufzug, Gespräche über Markt

DEGERFELD – Wohnungsgesellschaft diskutiert Hochhäuser-Generalsanierung / Lebensmittel weiter Ziel BUTZBACH (thg). Der Aufzug im Haus Pohl-Gönser Straße 5 der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) funktioniert wieder. Ziel der BWG ist es weiterhin, Einzelhandel in den nunmehr leerstehenden Laden in der Mozartstraße einziehen zu lassen. Diese Informationen gab  der Geschäftsführer der städtischen Gesellschaft, […]
22. Mai 2018

Am Pfingstmontag …

…fanden sich im Butzbacher Schrenzerbad um 9 Uhr die ersten Besucher ein. Die Wassertemperatur betrug frische 17,5 Grad Celsius.
22. Mai 2018

Hacke und Schaufel statt Füller

SCHRENZERSCHULE – Schüler packen unter fachlicher Anleitung bei Schulhofgestaltung kräftig an BUTZBACH (pm). An diesem warmen Frühlingstag rann so mancher Schweißtropfen, als etwa 120 Schüler der integrierten Gesamtschule Schrenzerschule zu Schaufel, Spaten, Schubkarre und Spitzhacke griffen. Gemeinsam mit ihren Lehrern packten sie kräftig an, um der Umgestaltung ihres Schulhofes mit […]
22. Mai 2018

Die Bahnkunden in Butzbach … 

… sind verärgert, dass der Fahrkartenautomat am Gleis 1 nicht funktioniert und außerdem die öffentliche Toilettenanlage geschlossen ist. Vandalismusschäden werden als Grund für die Schließung der Toilettenanlage angegeben.
22. Mai 2018

Mittelalterliches Spektakulum in Münzenberg war ein Besuchermagnet

MÜNZENBERG (rtz). Die Freie Ritterschaft zu Münzenberg e.V. richtete bereits zum 17. Mal  ihr mittelalterliches Spektakulum am Pfingstwochenende aus. Die Vereinsmitglieder unter Leitung der 1. Vorsitzenden Ysengarde von Mincenberc (Claudia Debus) und dem 2. Vorsitzenden Thomas Magiera von Dungen hatten alles bestens vorbereitet. Die vielen Besucher konnten mittelalterliches Markttreiben auf […]
18. Mai 2018

Zum Start der Wintersaison fertig

KUNSTRASENPLATZ – Beim ersten Spatenstich in Oberkleen für 485 000-Euro-Projekt Ziel formuliert OBERKLEEN (ikr). Planmäßig zum Ende der Fußball-Spielsaison gab der FC Cleeberg 1949 mit dem ersten Spatenstich für den neuen Kunstrasenplatz des Vereins auf dem Gelände des bisherigen Hartplatzes in der Steinbruchstraße in Oberkleen den Startschuss für den Beginn der […]
18. Mai 2018

Zwischen den Zeilen in dunklen Zeiten

GESCHICHTE – Historiker Dr. Markus Roth stellt im Butzbacher Museum Friedrich Kellners Tagebücher vor BUTZBACH (dt). Es gibt nicht nur das weltbekannte Tagebuch der Anne Frank als persönliches, authentisches Zeugnis des Holocaust. Die Tagebücher des Laubacher Justizinspektors Friedrich Kellner waren bei ihrem Erscheinen unter dem Titel „Vernebelt, verdunkelt sind alle […]
18. Mai 2018

Mehr Bedarf an Kommunikation

VERSAMMLUNG – Nachbarschaftshilfe Butzbach wählt Vorstand / Kino-Kooperation stark nachgefragt BUTZBACH (be). In ihrer Mitgliederversammlung im Gruppenraum des Butzbacher Bürgerhauses ließ die Nachbarschaftshilfe Butzbach das Jahr 2017 Revue passieren. Ein Rückblick auf die zahlreichen Veranstaltungen, der Kassenbericht und die Vorstandsneuwahlen standen im Mittelpunkt. Der 20 im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder […]
18. Mai 2018

65 Jahre lang hat in Rockenberg …

. .. in der Junkernstraße 11 das Geschäft für Haushaltswaren, Geschenkartikel, Spiel-und Schreibwaren der Firma Gerhard Wasserhess bestanden. Jetzt begann hier der Totalausverkauf, der am 30. Juni abgeschlossen wird. Geschäftsinhaber ist der 87 Jahre alte Gerhard Wasserhess, der das Geschäft zusammen mit seiner Ehefrau 1953 eröffnete. Wasserhess hatte 1945 bis 1948 in […]
18. Mai 2018

Hauptbelastungszeuge des Ex-Gefängnis-Seelsorgers erschien nicht vor Gericht

Richterin lehnte Gutachten zu Aussagen von Zeugen ab ROCKENBERG (KA). Wie glaubwürdig sind die Zeugen? Diese Frage stand beim zweiten Verhandlungstag gegen einen früheren Seelsorger der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rockenberg im Raum. Ihm wird sexueller Missbrauch von jugendlichen Strafgefangenen vorgeworfen. Er steht deshalb vor Gericht (die BZ berichtete bereits). Am Dienstag […]
17. Mai 2018

Kirch-Gönser Gerätehaus: Vertrag aushandeln oder Alternative suchen?

FEUERWEHR – Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss  beschäftigt sich am Dienstag mit Kirchengrundstück BUTZBACH (thg). „Schon heute kann festgestellt werden, dass es kein risikofreies Grundstücksgeschäft zugunsten der Stadt Butzbach geben kann.“ So steht es im Beschlussvorschlag des Magistrats, mit dem sich der Haupt- und Finanzausschuss  in seiner Sondersitzung am Dienstag, 22. […]
17. Mai 2018

Zu breit für Baustelle: A5 dicht

POLIZEI– Schwertransporter fuhren sich bei Butzbach fest / Auffahrunfall und schlafender Trucker BUTZBACH (ots). Auf der Autobahn 5 zwischen Bad Nauheim und Butzbach sorgten in der Nacht zum Mittwoch mehrere Schwertransporte kamen in einer Baustelle für einen riesigen Aufwand bei allen Beteiligten und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Das berichtet die Polizei. Gegen […]
17. Mai 2018

Sandrosenschüler Teil des „größten Kinderchors“

Projekt „Klasse wir singen“ in Frankfurt / Bundesweite Aktion ROCKENBERG (pm). Das Projekt „Klasse wir singen“ war wie schon im vergangenen Jahr ein Höhepunkt für die Schüler der Sandrosenschule Rockenberg in diesem Schuljahr. Wochenlang übten alle Schüler Lieder ein, um gemeinsam mit weiteren Schülern in Frankfurt zu singen. Alle Eltern […]
17. Mai 2018

Ex-Gefängnisseelsorger soll Häftlinge sexuell missbraucht haben

Rockenberg (KA). Ein Pastoralreferent, der bis vor zwei Jahren als katholischer Seelsorger in der Justizvolligsanstalt (JVA) Rockenberg gearbeitet hat, wird vor dem Amtsgericht Friedberg beschuldigt, in seiner Dienstzeit jugendliche Strafgefangene sexuell missbraucht zu haben. Angezeigt wurden die Vorfälle,  weil mindestens einer der Häftlinge versucht haben soll, den Seelsorger zu erpressen.  […]
17. Mai 2018

Am Samstag in Hoch-Weisel 

Benefiz-Konzert HOCH-WEISEL. Bernd’s Halle in Hoch-Weisel ist am Samstag, 19. Mai, Veranstaltungsort eines Benefiz-Konzertes, das dem Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar zugute kommt. Ab 20 Uhr werden die Gruppen Rock-O-Deal und open doors zu hören sein. Seit Dienstag wird Bernd’s Halle für diese Veranstaltung von einem engagierten Team hergerichtet. Die 20 […]
16. Mai 2018

Mit dem Dampfzug nach Münzenberg

BAD NAUHEIM. Am Pfingstsonntag, 20. Mai fahren die Eisenbahnfreunde Wetterau mit ihrem Dampfzug von Bad Nauheim Nord wieder durchs Wettertal nach Münzenberg. Die Abfahrtzeiten in Bad Nauheim sind um 10.00 und 13.00 Uhr, die letzte Fahrt um 16.00 Uhr ist mit der alten Diesellok V 36. Ein neues Angebot sind […]
16. Mai 2018

Konfirmation in Ostheim

OSTHEIM. Am Sonntag wurden in einem feierlichen Gottesdienst in der Ostheimer Kirche Nele Bartsch, Helen Schneider, Johanna Engel und Johannes Greb von Pfarrerin Dagmar Haas konfirmiert.
16. Mai 2018

Ohne Führerschein zum Eignungstest

POLIZEI — Beamte kontrollierten in Butzbach und Friedberg / Nach Operation Senior nicht angeschnallt  BUTZBACH/FRIEDBERG (ots). Jeder kennt wohl diese Tage, an denen man  einfach im Bett hätte bleiben sollen – oder um es aus polizeilicher  Sicht zu sagen: An denen man sich besser an die Rechtslage gehalten hätte. Wirklich […]
16. Mai 2018

Besonderer Kulturgenuss in Sporthalle

PROJEKT — HR-Sinfonieorchester besucht Hausbergschule Hoch-Weisel / Solo-Violinist begann mit neun Jahren BUTZBACH-HOCH-WEISEL (thg). Musik von Bach bis Bernstein ertönte gestern für die Kinder der Hausbergschule Hoch-Weisel. 45 Musiker des HR-Sinfonieorchesters verwandelten die Hausberg- in eine Konzerthalle. Die Musiker absolvieren seit gestern ihre Schultour durch Hessen und machen den Kindern […]
15. Mai 2018

Stadt legt wegen Freistellung drauf

BETREUUNGSGEBÜHREN – Modell beschert 36 000 Euro Mehrausgaben / Stunde dürfte 27,50 Euro kosten BUTZBACH (thg). Voraussichtlich 36 000 Euro im Jahr muss die Stadt Butzbach zusätzlich tragen, wenn ab Beginn des neuen Kindergartenjahres Eltern von Kindergartenkindern ab drei Jahre für sechs Stunden tägliche Betreuungszeit keine Gebühren mehr bezahlen sollen. Diese Differenz […]
15. Mai 2018

Die neuen Parkplätze auf dem Schrenzer …

…in Butzbach stehen ab sofort zur Verfügung. Gestern beeendete die Baufirma die Arbeiten. Für rund 50 Fahrzeuge ist die Fläche vorgesehen.
15. Mai 2018

Genehmigt: Volksbank kann bauen

ÜBERGABE – Landrat Jan Weckler in Butzbach/Projekt an der Weiseler/Große Wendelstraße BUTZBACH (pa). Für das Bauvorhaben der Volksbank Butzbach in der Weiseler Straße/Ecke Große Wendelstraße neben ihrer Hauptstelle überbrachte der Landrat des Wetteraukreises Jan Weckler die Baugenehmigung. Dort sollen drei mehrgeschossige Häuser gebaut werden mit 38 barrierefreien Einheiten von 57 bis […]
15. Mai 2018

Konfirmation in Gambach

GAMBACH. In einem festlichen Gottesdienst wurden am Sonntag in der evangelisch-reformierten Kirche in Gambach diese Jugendlichen von Pfarrer Jörg Liebig konfirmiert. Das Foto zeigt René Dominik Grieb, Tim Alles, Joel-Paul Fenchel, Finn-Luca Werner, Hannah Marie Eimer, Emily Müller, Luisa Buß, Lilien Rheinfrank, Lea Marie Weckmann und Emilia Morbitzer.
15. Mai 2018

Konfirmation in Rockenberg 

ROCKENBERG. In der Rockenberger Gustav Adolf-Kirche wurden am Sonntag von Pfarrerin Sabine Vosteen sechs Jugendliche in die Gemeinde aufgenommen. Pfarrerin Vosteen segnete in einem festlichen Gottesdienst Leon Gartman, Finn Landburg, Emely Lang, Eric Meyer, Arved Siegesmund und Erik Suchantke. Danach nahmen die Konfirmierten gemeinsam am Abendmahl teil.
15. Mai 2018

Konfirmation in Pohl-Göns

POHL-GÖNS. Am Sonntag wurden acht junge Menschen in Pohl-Göns konfirmiert: Nico Adrian; Sami Paul Brachtel; Henry Fischer; Tabea Heller; Peter Imig; Collin Plitsch; Fabio Schwenz und Paul Ole Strödter. Entsprechend dem Vorstellungsgottesdienst ging Pfarrer William Thum in seiner Predigt auf das Thema „Träumen“ ein. Ein besonderer Dank von Pfarrer Thum […]
15. Mai 2018

In einem feierlichen Gottesdienst in der Münsterer Kirche … 

… wurden am Sonntag von Pfarrer Udo Neuse diese jungen Menschen aus dem Philippseck in die Kirchengemeinde aufgenommen und zu vollwertigen Mitgliedern der Gemeinde ernannt. Die diesjährigen Konfirmanden sind: Celine Jung (Fauerbach), Celestine Rodermund (Wiesental), Henri Willem Gray (Fauerbach), Manuel Reimer (Maibach), Nils Steffen Büttner (Münster), Lea Marie Hofmann (Maibach), […]
15. Mai 2018

SPD für „Hubertus“ und Becker-Bösch

PARTEITAG – Butzbacherin für Erste-Kreisbeigeordneten-Wahl nominiert / Fraktion will Jugendgästehaus WETTERAUKREIS (pm). Auf ihrem jüngsten Parteitag hat sich die Wetterauer SPD neu aufgestellt und über eine Vielzahl von Anträgen zur Kreis-, Landes- und Bundespolitik diskutiert und abgestimmt. Stephanie Becker-Bösch wurde für das Amt der Ersten Kreisbeigeordneten nominiert und Rouven Kötter […]
15. Mai 2018

Angehalten und geschlagen

Butzbacher Autobahnpolizei sucht Zeugen BUTZBACH (ots). Zeugen nach einem ungewöhnlichen Vorfall auf der Rastanlage Wetterau West am Freitagabend sucht die Butzbacher Polizeiautobahnstation Mittelhessen, Tel. 06033/7043-5010. Ein 38-jähriger Gießener fuhr mit seinem silberfarbenen Citroen C3 mit Gießener Kennzeichen (GI) von der Autobahn 45 bei Gießen kommend auf die Autobahn 5 in […]
14. Mai 2018

„Degerfeld in Flammen“ war Erfolg

HIGHLIGHT – Pyrophoria Feuershow / Jugendliche sollen Stadtteil miterleben und mitgestalten BUTZBACH (win). Die Degerfelder feierten am Freitag ein Fest der besonderen Art. Das Quartiersmanagement hatte in Kooperation mit „Butzbach lebt Demokratie“ zu einem Feuerfest auf dem neuen Spielplatz und im Treffpunkt Degerfeld eingeladen. Tatkräftige Unterstützung erhielten die Aktiven dabei vom […]
14. Mai 2018

„Fühlen uns hier wie zu Hause“

HIMMELFAHRTSFEST – Neue Schutzhütte wieder Veranstaltungsort des Turnvereins Nieder-Weisel Nieder-Weisel (pm). Morgens an Himmelfahrt um 7.00 Uhr war die Welt noch nicht in Ordnung und es war offen, ob das diesjährige Himmelfahrtsfest des TV 1900 Nieder-Weisel auf dem Platz am Kirchweg zwischen Hausen und Hoch-Weisel stattfinden konnte oder in der […]
14. Mai 2018

5,6 Millionen Euro für Degerfeldschule

NACHTRAGSHAUSHALT – Landrat Jan Weckler arbeitet auf Hessenkasse hin / Kultur-Region bleibt Thema Wetteraukreis (jwn). Obwohl es mit exakt 18 Minuten wohl eine der kürzesten Kreistagssitzung des Wetteraukreises war, werden die nun angestoßenen Maßnahmen schon bald erhebliche Auswirkungen haben.  Zu verdanken ist das vor allem den sprudelnden Einnahmen, die nicht […]
14. Mai 2018

„Gewisses Potential“ für Carsharing

Information Modell könnte in Langgöns Ergänzung zu öffentlichem Personen-Nahverkehr bieten LANGGÖNS (ikr). Ob Carsharing für Langgöns und damit im ländlichen Raum infrage kommen könnte, war Thema eines Informationsabends, zu dem Bürgermeister Horst Röhrig eingeladen hatte. Am Ende stand die Erkenntnis, dass für Carsharing im Ort „ein gewisses Potential und Interesse“ […]
11. Mai 2018

Erinnerung an alle Holocaust-Opfer

AUSSTELLUNG – „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ im Butzbacher Museum eröffnet BUTZBACH (dt). „O ja, ich will nicht umsonst gelebt haben wie die meisten Menschen. Ich will den Menschen, die um mich herum leben und mich doch nicht kennen, Freude und Nutzen bringen. Ich will fortleben, auch nach meinem […]
11. Mai 2018

Regionales „stimmiges Gesamtpaket“

AUSZEICHNUNG – Energie und Versorgung Butzbach trägt jetzt erstmals Siegel „Top-Lokalversorger“ BUTZBACH (thg). Mit dem Titel Top-Lokalversorger schmückt sich die Energie und Versorgung Butzbach (EVB). Das städtische Unternehmen erhielt die Auszeichnung für die Sparten Strom und Gas, wie Geschäftsführer Michael Weiß und Vertriebsleiter Oliver Kisignácz berichteten.  Erstmals hat die EVB […]
11. Mai 2018

Am meisten schätzt sie Mineralwasser

AUSTAUSCHSTUDENTIN – Madison Dierks aus Iowa lebt in Pohl-Göns / Pate Veith besucht Studentin POHL-GÖNS (pi). Madison Dierks, die als Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Bundestages und des US-Kongresses ein Jahr in Deutschland verbringt, freute  sich, dass ihr deutscher Pate, der Wetterauer Bundestagsabgeordnete Oswin Veith (CDU),  sie bei ihrer […]
11. Mai 2018

„Bei Symptomen sofort 112 anrufen“

MEDIZIN – Neurologe Gerriets wirbt zum „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai für schnelles Handeln WETTERAUKREIS (HR). „Schlaganfall kann jeden treffen“ lautet ein Credo der Stiftung „Deutsche Schlaganfall-Hilfe“, die seit 25 Jahren besteht. Das Motto ist auch der Leitsatz einer neuen Kampagne, die anlässlich des Jubiläums gestartet wurde. Zum […]
11. Mai 2018

Ausdrucksstarke regionale Ansichten 

FOTO – „Kirchtürme in der Wetterau“ von Birgit von Ritter-Zahony in Münzenberger Stadtverwaltung MÜNZENBERG/GAMBACH (ak). Die Sonderausstellung „Kirchtürme in der Wetterau“ zeigt in der Stadtverwaltung Münzenberg ausdrucksstarke Ansichten markanter Dorfkirchen, digitale Studien der Fotografin Birgit von Ritter-Zahony. Zu sehen sind Kirchtürme aus der Stadt Münzenberg und aus Dörfern der Umgebung.  […]
9. Mai 2018

Kids & Teens Page

Zum Öffnen des PDF bitte auf weiterlesen und dann auf das PDF klicken. 2018-05-09 Kinderseite.pdf
9. Mai 2018

HSV Butzbach-Degerfeld feiert seine Meisterschaft

Rockenberger Band „Youniverse“ spielt in Alter Turnhalle auf BUTZBACH. „All the way up“ – den ganzen Weg bis an die Spitze. Unter diesem Motto stand die gerade beendete Saison für den HSV Butzbach-Degerfeld in der Handball Bezirksklasse B und unter diesem Leitspruch hat sich das Team unter der Leitung des […]
9. Mai 2018

In entspannter Atmosphäre Anliegen „an die Frau“ bringen

PREMIERE — Tammers „Spazier mit mir“ in Gambach / Weitere Termine GAMBACH (pd). Der erste Spaziergang, zu dem Frau Dr. Isabell Tammer am vergangenen Freitag eingeladen hatte, konnte bei strahlendem Sonnenschein und bestem Wetter starten. Gefolgt waren der Einladung sieben Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Ortsvorsteherin Gabi Sickel und Stadtverordneter […]
9. Mai 2018

Mit Beschlagnahmen fing alles an

FÜHRUNG — Schrenzerschüler arbeiten umfangreich über die Siedlungsgeschichte des Degerfelds BUTZBACH (pd). „Dass  einmal so viele Amerikaner in Butzbach waren, das hat uns doch überrascht“, stellten die Schüler zweier Projektgruppen der IGS Schrenzerschule nach einer Ortsbegehung im Degerfeld erstaunt fest.  Sie hatten sich jüngst unter der  sachkundigen Führung von  Ulrike […]
9. Mai 2018

Butzbach bewirbt sich um WLAN-Hotspots

WETTERAUKREIS (pi). Am 15. Mai erfolgt der erste Förderaufruf für das neue EU-WLAN-Programm, wie der Wetterauer CDU-Bundestagsabgeordnete Oswin Veith in einer Pressemitteilung ankündigt. Es umfasst 120 Millionen Euro. Interessierte Kommunen können sich jetzt schon auf dem EU-Portal anmelden. Pro Land sollen mindestens 15 Anträge genehmigt werden. Registriert seien bereits 13 […]
8. Mai 2018

Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte

WANDERAUSSTLLUNG – Schau des Anne-Frank-Zentrums im Museum der Stadt Butzbach / Eröffnung am heutigen Dienstag, 8. Mai / Vielfältiges Rahmenprogramm Ausstellungseröffnung Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte Heute, 8. Mai, 18.00 Uhr im Butzbacher Museum „Deine Anne – Ein Mädchen schreibt Geschichte“ heißt die Wanderausstellung, die am heutigen Dienstag, 8. Mai, […]
8. Mai 2018

Mit Ersatzpflanze weiter im Rennen

KÜRBISWETTE – Radiosender HR3 hilft evangelischem Kindergarten / Fünf- und Sechsjährige wollen Party BUTZBACH (thg). Erleichtert sind die Fünf- und Sechsjährigen des evangelischen Kindergartens Butzbach. Denn sie können weiter an der Kürbiswette des Radiosenders HR3 teilnehmen.  Ein kleines Drama spielte sich jüngst im Kindergarten ab. Kinder errichteten aus Bauklötzen einen […]
8. Mai 2018

Mit Hammer, Schrauber und Pinsel

Musical-AG – Weidigschüler bereiten nicht nur Songs, sondern auch Bühnenbild für Premiere vor BUTZBACH (pm). Schüler liefen in dreckigen Kitteln über den Schulhof, man hörte ein Säge, es wurde Farbe aus dem Keller geholt und auf den Hof getragen und es wurde gebohrt und gehämmert: Grund war die  in fünf […]
8. Mai 2018

Wucher vom unseriösen Schlüsseldienst 

POLIZEI – Ausgesperrt und überhöhte Rechnung bezahlt / Kripo empfiehlt, Betriebe vor Ort zu kontaktieren GIESSEN (ots). Nachdem sich ein 23- Jähriger mit einer Bekannten am vergangenen Freitag „ausgesperrt“ hatte, wurde er von einem „Mitarbeiter“ eines dubiosen Schlüsseldienstes betrogen. Das berichtet die Polizei. In der Not rief der Mann nach […]
8. Mai 2018

Vorsitz: Winter folgt auf Kartmann

ORTSVORSTEHER – Wechsel in Nieder-Weisel / Einstimmige Wahl / „Ehrenämter neu sortieren“ NIEDER-WEISEL (dt). Es war in der Vergangenheit nicht immer so, aber diesmal wählte der Ortsbeirat Nieder-Weisel seinen neuen Vorsitzenden – mit allen fünf Stimmen ohne Gegenkandidaten – einstimmig. Sowohl die beiden SPD-Vertreter Andreas Ortwein und Otto Bill, als […]
8. Mai 2018

Konfirmation in Griedel

GRIEDEL. In einem festlichen Gottesdienst wurden am Sonntag Rogate in der evangelischen Kirche in Griedel sechs Jugendliche von Pfarrerin Sabine Vosteen konfirmiert. Das Foto zeigt Leon Boos, Lynn Gilbert, Lilly Gondolf, Kiara Mauler, Pascal Schepp und Julian Wagner.
8. Mai 2018

Konfirmation in Ober-Hörgern 

OBER-HÖRGERN. Emilia Morbitzer und Tim Alles sind in diesem Jahr die beiden Konfirmanden im Münzenberger Stadtteil. Konfirmiert wurden sie am Sonntag in einem Festgottesdienst von Pfarrer Jörg Liebig. 
8. Mai 2018

Frei und doch verbunden

OBER-MÖRLEN (nns). Am Sonntag feierten 15 Konfirmanden ihre Einsegnung durch Pfarrer Jürgen Rump im evangelischen Albert-Schweitzer-Gemeindehaus: Amelie Bader, Pascal Bastiné, Dario Burk, Mika Frey, Jeremy Galbarski, Amon Gath, Louis Hartmann, Alina Hild, Lennart Hödicke, Lenny Münsterberg, Lilly Münsterberg, Luca Perz, Carina Scherer, Marlon Stibitz und Coline Winkelmann. Mithilfe einer Fabel […]
8. Mai 2018

Konfirmation in Kirch-Göns

KIRCH-GÖNS. Am Sonntag wurden sieben junge Menschen konfirmiert: Collene Marie Bieniecki; Lilli Tabea David; Lennard Hankel; Anna Sophia Klein; Lea Rahel Nestler; Sarah Denise Reuter und Thea Rösner. Entsprechend dem am Sonntag vorher gefeierten Vorstellungsgottesdienst ging Pfarrer Thum in seiner Predigt anhand der biblischen Erzählung von Jakob und der Himmelsleiter […]
8. Mai 2018

In der Cleeberger Dorfkirche…

… wurden am Sonntag in einem Festgottesdienst Dana Elayne Höchst, Paul Lauber und Jakob Köster von Pfarrerin Birgit Müller konfirmiert. 
7. Mai 2018

Thomas Buch neuer 2. TSV-Vorsitzender

Zahlreiche Ehrungen / Hermann Bang zum Ehrenvorsitzenden ernannt BUTZBACH (dt). 14 Jahre lang war er 1. Vorsitzender des mitgliederstärksten Vereins der Stadt Butzbach und neben weiteren Funktionen 18 Jahre lang Abteilungsleiter der Tischtennisabteilung des TSV Butzbach. Die Jahreshauptversammlung des TSV wählte Hermann Bang am Freitagabend – auf Vorschlag des Vorstandes […]
7. Mai 2018

King Kong zum Saisonabschluss

LIVE IN BUTZBACH – Puppenflüsterer Benjamin Tomkins zog das Publikum in seinen Bann BUTZBACH (win). Er ist der Puppenflüsterer, der auf charmantschräge Art und Weise skurrilen Plüschwesen Leben einhaucht und diesen so einen unverwechselbaren Charakter verleiht: Benjamin Tomkins. Mit seinem aktuellen Programm „King Kong und die weiße Barbie“ war er am Freitagabend […]
7. Mai 2018

Königs feierten Eiserne Hochzeit

Sie blicken auf ein erfülltes Leben zurück / Kirchenchor dankte für langjährige Treue OBER-MÖRLEN (pi). Die Eheleute Marianne und Walter König konnten am Sonntag, 6. Mai, das seltene Fest der „Eisernen Hochzeit“ feiern. Im Kreis ihrer mittlerweile stattlich angewachsenen Familie segnete Pfarrer Ryszard Strojek noch einmal ihren vor 65 Jahren […]
7. Mai 2018

In einem Festgottesdienst … 

… am gestrigen Sonntag Kantate wurden in der Butzbacher Markuskirche diese jungen Menschen konfirmiert. Für den Pfarrbezirk Butzbach Süd nahm Pfarrerin Sybille Lenz die Konfirmation von insgesamt 17 Jugendlichen vor, während Pfarrer Christoph Baumann ebenfalls 17 Jugendliche des Pfarrbezirks Nord konfirmierte.
7. Mai 2018

Konfirmation in Nieder-Weisel

NIEDER-WEISEL. Der Vers „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir“ (Psalm 139,5) aus dem biblischen Buch der Psalmen führte am gestrigen Sonntag zwölf Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Nieder-Weisler Pfarrkirche zur Konfirmation. Pfarrerin Cornelia Hankel und Vikar Christina Stiller konfirmierten Nele Adami, Vanessa Amos, Maximilian […]
7. Mai 2018

Nur noch zwei Bauplätze zu haben 

ORTSBEIRAT – Im Sommer soll in Ober-Hörgern gebaut werden/ Umbau des früheren TV-Heims dauert an OBER-HÖRGERN (pi). Ortsvorsteher Lothar Düringer begrüßte zu der jüngsten Ober-Hörgerner Ortsbeiratssitzung erneut erfreulich viele Gäste, unter ihnen Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer. Zum Thema Neubaugebiet Ober-Hörgern begrüßte der Ortsvorsteher Aribert Rink als Vertreter der mit dem […]
4. Mai 2018

Noch ein Jahr mit Stubenrauch

VERSAMMLUNG – Vorsitzende des Künstlerkreises Butzbach will Vorsitz im kommenden Jahr abgeben BUTZBACH (pi). 20 Künstlerkreis- Mitglieder trafen sich in der Gaststätte des Bürgerhauses zur Jahreshauptversammlung. Schriftführerin Gabi Janovich verlas das Protokoll, den Kassenbericht erstattete Monika Philipp vor dem Bericht der Vorsitzenden Holde Stubenrauch. Die Kassenprüferinnen Susanne Bennemann und Gaby […]
4. Mai 2018

Weltoffener Ort mitten in Europa

JUBILÄUM – Wiesental feiert 70-jähriges Bestehen mit Gästen aus Teplá / „Siedlung im Niemandsland“ WIESENTAL (win). Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Wiesentaler das 70-jährige Ortsbestehen mit einem fabelhaften Fest, das keine Wünsche offen ließ. Es war mehr als beachtlich, was der kleine Ort mit seinen knapp 180 Einwohnern anlässlich des […]
4. Mai 2018

Butzbacher Freibad bleibt noch geschlossen

BETRIEB – Schrenzerbad erst nächste Woche bereit / Öffnung wetterabhängig BUTZBACH (thg). Das Butzbacher Freibad ist trotz der erwarteten höheren Temperaturen am Wochenende noch nicht betriebsbereit. Das sagte Carsten Schnitter von den Butzbacher Bäderbetrieben. Das Bad werde geöffnet, wenn anhaltend gutes Wetter erwartet wird. „Anfang nächster Woche ist das Bad […]
4. Mai 2018

Radfahrer missachten Gebot, im Bahnhofstunnel abzusteigen

KONTROLLE – Seniorenbeirat: Binnen einer Stunde mehrere Verwarnungen  BUTZBACH (pf). Seit Jahren befasst sich der Seniorenbeirat immer wieder mit dem Thema der Radfahrer in der Unterführung am Bahnhof. Wenig Beachtung fanden die Hinweisschilder für Radfahrer, abzusteigen und das Fahrrad durch die Unterführung zu schieben. Dieses Verkehrszeichen wurde dann durch das […]
4. Mai 2018

95-jähriger Argentiner Hans Bär besucht nach 80 Jahren sein Geburtsdorf

Seine Großeltern wohnten in Griedel / Buch „Juden in Friedberg“ erschienen BUTZBACH. Der bekannte Familienbuchautor und das Ehrenmitglied des Butzbacher Geschichtsvereins Hanno Müller aus Steinbach bei Gießen, hat mit diesem Nachschlagewerk im Umfang von 504 Seiten im Format A4 die gesamte jüdische Einwohnerschaft von Friedberg im Zeitraum von etwa 1875 […]
3. Mai 2018

Merle ist der erste Kandidat

BÜRGERMEISTERWAHL –  SPD nominiert / CDU stellt Herausforderer / FDP tagt / UWG und Grüne überlegen BUTZBACH (pe). Bürgermeister Michael Merle möchte sein Amt behalten. Der SPD-Ortsverein Butzbach wählt in seiner Mitgliederversammlung heute um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Maibach den Bewerber für die Wahl des Butzbacher Bürgermeisters am 28. Oktober. […]
3. Mai 2018

Felsplatte als Symbol zum Zehnjährigen

MAIFEIER – Hausbergturmfest am 2008 eingeweihten Wahrzeichen / 400 Portionen Erbsensuppe gekocht Hoch-Weisel (rtz). Der erste, zehn Meter hohe Hausbergturm in der Nähe des Butzbacher Stadtteils Hoch-Weisel wurde am 25. Mai 1873 eingeweiht. 1875 stürzten orkanartige Stürme diesen Turm um. Ein Jahr später wurden die beschädigten Teile ausgebessert und der […]
3. Mai 2018

Nach Großbrand 1893 fing alles an

JUBILÄUM – Freiwillige Feuerwehr Nieder-Weisel feiert 125-jähriges Bestehen mit Festkommers Nieder-Weisel (dt). „125 Jahre freiwillige Feuerwehrarbeit – dies ist ein besonderes Ereignis für unsere Gemeinde und wir können zu Recht stolz darauf sein. Unser ehrenamtlicher Einsatz für Leben, Hab und Gut der Mitbürger einerseits und unser nicht unerheblicher Beitrag zum […]
3. Mai 2018

Schüsse auf Pferd: Peta setzt für Hinweise Belohnung aus

ANZEIGEN – Suche nach dem Täter in Maibach / Polizei bittet um Hinweise MAIBACH (thg). Im Fall des beschossenen Pferds in Maibach (die BZ berichtete) wird die Tierschutzorganisation Peta aktiv. Sie setzt eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise auf den Schützen aus. Auch anonyme Hinweise nehme die Organisation entgegen, […]
3. Mai 2018

Das Leitungsteam im Seniorenheim … 

… Haus Evergreen in Butzbach, Hinter der Burg 2, ist jetzt komplett. Gestern trat hier Lars Albert (unser Bild v.1.) seinen Dienst als Heimleiter an. Seine Stellvertreterin ist Jessica Sittner, während Yvonne Schaffer als Pflegedienstleiterin tätig ist. Einrichtungsleiter Dieter Kluwe (Vellmar) dankte während einer Zusammenkunft allen Mitarbeitern des Hauses für […]
2. Mai 2018

Seit 50 Jahren wird dienstags geturnt

NIEDER-WEISEL. Vor 50 Jahren  wurde eine Frauengruppe des Turnvereins 1900 Nieder-Weisel, die „Dienstagsturnstunde“, begründet. Die erste Übungsleiterin war Ute Lütgert (geb. Leistert), die seinerzeit gemeinsam mit Kriemhild Endler diese Gruppe aus der Taufe hob. In diesen vergangenen 50 Jahren wurde die Turnerfrauen von  den Übungsleiterinnen Ute Lütgert, Margot Haub, Christa […]
2. Mai 2018

Luftgewehr-Schütze verletzt in Maibach Pferd

MAIBACH. Bereits zweimal griff ein Unbekannter ein Pferd auf einer Koppel in der Schulstraße in Maibach an, wie die Polizei berichtet. In der Nacht von vergangene Woche Mittwoch auf Donnerstag und ein zweites Mal am Donnerstagnachmittag, zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr, schoss der Täter auf das Tier. Dabei fügte […]
2. Mai 2018

„Tag der offenen Tür“: Therapie bei 110 Grad minus

MEDIZIN — Kurpark-Klinik Bad Nauheim gewährt am 5. Mai Einblicke BAD NAUHEIM (pe). Die Kurpark-Klinik öffnet am Samstag, 5. Mai, von 14.00 bis 17.00 Uhr ihre Pforten. Zum „Tag der offenen Tür“ finden zahlreiche Gesundheitsaktionen, Informationsstände verschiedener Selbsthilfegruppen, Klinikführungen, interessante Vorträge, Kinderprogramm sowie ein Gewinnspiel statt. Als Preis gibt es […]
2. Mai 2018

350-Euro-Buch für Kunst geopfert

VERNISSAGE — Galerie 511 zeigt an Weidigschule Collagen von Sabine Remy, „Frau mit den Scherenhänden“ BUTZBACH (mit). Schulleiterin Annette Richter begrüßte eine erfreulich große Anzahl von interessierten Besuchern im Raum 511 der Weidigschule zur diesjährigen Ausstellungseröffnung der Galerie 511. Seit 20 Jahren besteht diese Tradition mittlerweile, und daher wird es […]
30. April 2018

JVA Rockenberg sammelt 16.490 Euro für schwerbehinderten Louis aus Espa

ROCKENBERG (ff). 16.490 Euro kamen am Samstagnachmittag während des Benefiz-Bubblesoccer-Turniers in der Justizvollzugsanstalt Rockenberg zusammen. Das war deutlich mehr, als was sich die Organisatoren und Familie Mank aus Espa erhofft hatten. Gesammelt wurde für Sohn Louis Mank, der an dem FOXG1-Syndrom leidet und dadurch schwerbehindert ist (wir berichteten).      […]
30. April 2018

Zum 6. August sollen Container stehen

DEGERFELDSCHULE – Wetteraukreis kauft Behelfsräume / Statt vier künftig sechs Klassen pro Jahrgang BUTZBACH (pdw).  Die Degerfeldschule in Butzbach braucht mehr Raum (die BZ berichtete). „Eine dynamische Stadtentwicklung und die Ausweitung bestehender Ganztagsangebote haben den Raumbedarf an der Butzbacher Degerfeldschule erheblich vergrößert. Zum Schuljahresbeginn 2018/2019 soll deshalb eine Containeranlage mit […]
30. April 2018

Rockenbergs Gesangverein „Immergrün“ wurde in letzter Sekunde gerettet

Gut besuchte außerordentliche Mitgliederversammlung wählte neuen Vorstand ROCKENBERG (pe). Nachdem nun nahezu der gesamte Vorstand des Gesangvereins Immergrün nach der letzten Jahreshauptversammlung im März von seinen Ämtern zurück getreten war bzw. nicht bereit war, erneut zu kandidieren, musste eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen werden. Auch diesmal war die Versammlung des Immergrün […]
30. April 2018

Die Gaststätte „Dorfkrug‘‘ in Ebersgöns hatte am Samstag

… letztmals geöffnet, da das Gebäude von seinem Besitzer umgebaut und in Zukunft als Wohnhaus dienen soll. 15 Jahre lang hatte Eva Anzer (53) das Gasthaus geleitet, das auch von vielen Butzbacher Gästen besucht worden war. Auch hatten etliche Stammtische bestanden. Von den Gästen wird die Schließung bedauert, die besonders […]
30. April 2018

Beim Fahrradbasar am Samstag in Ostheim

…wurde wieder alles angeboten, was Räder hat. Hubert Meyer vom Verein „Unser Dorf“, der auf dem Bild ein Liegendrad ausprobiert, freute sich über guten Besuch. Die Fahrradscheune Ober-Hörgern und die Buchhandlung Bindernagel unterstützten die Aktion im Dorfpark.
27. April 2018

Die diesjährigen Konfirmanden

Butzbach Gruppe Süd Konfirmation am 6. Mai Elisabeth Ambrosi, Taunusstr. 89 Johannes Ambrosi, Taunusstraße 89 Alyssa Dagan, Gaulskopf 5, Langgöns-Espa Hannah Eckhardt, Königsberger Straße 27 Jocelyne Fields, Häuser Chaussee 5a Demian Gudi, Taunusstraße 66 Culpa-Steen Günther, Virginia Straße 20 Finn Helmig, Taunusstraße 86 Luca-Anakin Hottinger, Haydnstraße 7 Laura Jäger, Große […]
27. April 2018

19,9 Millionen Euro aus der Hessenkasse

BESCHLÜSSE – Butzbach erhält Entschuldung / Schulparkplatz im Degerfeld / UWG fragt nach Aufzugschaden BUTZBACH (thg). Einstimmig verliefen die Abstimmungen in der jüngsten Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch im Bürgerhaus. Denn der Grundstückstausch im Rahmen des Projekts „Wohnen am Bahnhof“, war bereits im zuständigen Ausschuss von UWG und FDP […]
27. April 2018

Litchkaut-Renaturierung voller Erfolg

VERSAMMLUNG – Projekt vor 30 Jahren begonnen / Naturschutzgruppe Pohl-Göns ehrt Mitglieder POHL-GÖNS (br). Am Samstag trafen sich die Mitglieder der Naturschutzgruppe Pohl-Göns zur Jahreshauptversammlung im Pohl-Gönser Bürgertreff. Neben den Berichten der Vorsitzenden Karin Morkel und des Beisitzers Martin Jung, standen Neuwahlen zum Vorstand und Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem […]
27. April 2018

Kinder- und Jugendclub zieht um

JUGENDPFLEGE – Ab August im Fachwerkhaus neben Verwaltung / Kreis benötigt Räume in Schule selbst MÜNZENBERG/GAMBACH (ak). Der Jugendraum der Stadt Münzenberg zieht nach vier Jahren von der Schulstraße 11 in die Hauptstraße 22 um. Eine Verlängerung des Mietvertrags wurde vom Wetteraukreis abgelehnt. Als eine Übergangslösung gilt der Umzug ins […]
27. April 2018

Tangos von Guy Bovet erklingen in der Markuskirche

Am Sonntag Orgelkonzert mit Jürgen Sonnentheil BUTZBACH (pd). Am Sonntag, 29. April, um 19.00 Uhr wird Jürgen Sonnentheil, international renommierter Konzertorganist und Kirchenmusiker aus Cuxhaven, in der Markuskirche auftreten. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Werke romantischer Komponisten, die in ihren Werken einn Bezug zu den […]
27. April 2018

Jugendamt und Jobcenter sind sich einig

SCHICKSALSSCHLAG – Kreis-Behörden beweisen sensiblen Umgang mit Mutter und Minderjährigen Wetteraukreis (pdw). Die Jugendhilfe des Wetteraukreises und das Jobcenter Wetterau haben zwar unterschiedliche gesetzliche Grundlagen, dennoch werden einige Fälle von beiden Behörden bearbeitet. Genau in diesen Fällen ist eine enge Zusammenarbeit notwendig.  „Gerade bei den manchmal sehr komplexen Fällen, die […]
26. April 2018

Wettbewerb: Bienen und Schmetterlinge schützen

Hess Natur stiftet Sonderpreis für schönstes Foto BUTZBACH (pe). Auf  dem Betriebsgelände der Firma hessnatur gibt es einen großen Garten. Denn so wie das Unternehmen die Natur schon im Namen hat, so wichtig ist  es hessnatur auch, der Natur in Butzbach einen Raum zu geben. Deshalb  war es für das […]
26. April 2018

Jubiläumssonntag beginnt um 9.30 Uhr

FEIER –  70 Jahre Wiesental / Heute Vortrag von Dr. Dieter Wolf / Gottesdienst und Unterhaltungsprogramm WIESENTAL (win). Vor 70 Jahren wurden in Wiesental die ersten Siedlungshäuser errichtet. Nach dem schmerzhaften Verlust der Heimat schlossen sich 39 sudetendeutsche Heimatvertriebene im Jahr 1948 zusammen, gründeten die Siedlung Wiesental und bauten sich […]
26. April 2018

Frauenchor im Finale auf Hessentag

WETTBEWERB – „Get together“ Waldsolms in Radio und Fernsehen / Online-Voting am 15. Mai WALSOLMS-BRANDOBERNDORF (ser). Die Sängerinnen des Frauenchors Get together Waldsolms haben die Finalrunde der besten 15 Chöre beim hr-Chorwettbewerb „Singt Euren Song“ erreicht. Chorleiterin Sabine Hadzik strahlte. Beide Daumen zeigten nach oben. Mit ihr freuten sich 24 junge […]
26. April 2018

Nur einmal Gedenken am Volkstrauertag

KONZEPT – Veranstaltung pro Jahr in einem Ortsteil / Kränze werden weiter niedergelegt / Ehrenamtler fehlen ROCKENBERG (thg). Die Gemeinde will das Gedenken am Volkstrauertag neu regeln. Abwechselnd sollen die Veranstaltungen in Oppershofen und Rockenberg stattfinden, beginnend in diesem Jahr am Sonntag, 18. November, zunächst in Oppershofen. Kränze werden an […]
26. April 2018

Am Wochenende Auffahrt auf A 5 Richtung Süden gesperrt

BAU – Ab Freitag, 20.00 Uhr dicht / In Richtung Norden ab 2. Mai Auffahrt zu BUTZBACH (pm). Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes, hat umfangreiche Straßenbauarbeiten auf dem Autobahnabschnitt der A 5 zwischen dem Gambacher Kreuz und Butzbach sowie in einem Bauabschnitt am Gambacher Kreuz angekündigt. Am […]
25. April 2018

Norbert Kartmann tritt zurück

EHRENAMT – Nieder-Weiseler ab 4. Mai nicht mehr Ortsvorsteher / „Keine politischen Hintergründe“ BUTZBACH (thg). Norbert Kartmann gibt sein Amt als Ortsvorsteher des Butzbacher Stadtteils Nieder-Weisel auf. Gestern teilte der CDU-Politiker mit, dass der Ortsbeirat Nieder-Weisel am Freitag, 4. Mai, um 18.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel tagt. Einziger Tagesordnungspunkt […]
25. April 2018

Hoffnung auf vollständige Heilung

KRANKHEIT – Einjähriger Lenny Mank aus Espa erfolgreich operiert / Hilfe für seinen Bruder Louis läuft Espa (ikr). Das Schicksal der Familie Mank aus Espa hat viele Menschen berührt: Beim bald dreijährigen Louis wurde wenige Monate nach seiner Geburt das FoxG1 Syndrom, eine schwere, unheilbare Genmutation, festgestellt. Er wird nie […]
25. April 2018

Schnitzeljagd im Verkaufsraum

AKTION – Gönser Grundschüler am Welttag des Buches in Buchhandlung Bindernagel in Butzbach zu Gast BUTZBACH (win). In über 100 Ländern feiern Lesebegeisterte jedes Jahr am 23. April den Unesco-Welttag des Buches. Hierzu finden in dieser Woche zahlreiche Aktionen statt; so auch in der Buchhandlung Bindernagel. In dieser Woche erwarten […]
25. April 2018

Bündnis will Arbeit intensivieren

AUFTAKT – Treffen an jedem letzten Montag eines Monats / Einsatz für Demokratie und Toleranz in Butzbach  BUTZBACH (pe). Das Butzbacher Bündnis für Demokratie und Toleranz lädt künftig alle an einer Mitarbeit interessierten Mitbürger zu regelmäßig stattfindenden offenen Treffen ein. In Zukunft trifft man sich an jedem letzten Montag eines […]
25. April 2018

Kita Kinderbrücke ist zu klein

BETREUUNG – Platzbedarf in Gambach steigt weiter / Entscheidung über Erweiterung fällt im Juni MÜNZENBERG (ak). Vorbei ist die Zeit, in der nachmittags die Tür der Kita Kinderbrücke im Stadtteil Gambach verschlossen wurde. Auch dort gibt es längst eine Nachmittagsbetreuung. Der weiter steigende Bedarf macht einen Umbau erforderlich, ein Anbau […]
24. April 2018

Degerfeldschüler als Clowns auf Bühne

THEATERTAG – Schauspieler Christian Heinrich macht „Theater für alle“/ Bildungstag auch für Lehrerschaft BUTZBACH (pi). Lachen hallte am Montagmorgen durch die Flure der Degerfeldschule in Butzbach. In der Turnhalle stand der Schauspieler und Theaterpädagoge Christian Heinrich auf der Bühne und erklärte den Kindern das Clownsspiel.  Heinrich arbeitet seit über 20 […]
24. April 2018

Weidigschüler treffen in Kehl französische Austauschpartner

DRITTORTBEGEGNUNG – 25 Achtklässler aus Butzbach vielfältig aktiv BUTZBACH (pe). Nachdem die Weidigschule Butzbach in der Vergangenheit bereits erfolgreich Drittortbegegnungen im französischen Jura organisierte, machte sich nach den Osterferien wieder eine 25-köpfige Schülergruppe der achten Klassen gemeinsam mit ihren Französischlehrern Sigrid Jung und Matthias Lepper auf den Weg, um ihre […]
24. April 2018

38-jährige Fußgängerin in Unterführung schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalls BUTZBACH (ots). Wie bereits gestern ausführlich berichtet, wurde am Freitag gegen 18.00 Uhr in der Unterführung am Butzbacher Bahnhof eine 38-jährige Fußgängerin, die mit ihrem 8-jährigem Sohn die Treppe von Gleis 1 des Bahnhofes herunterkam, von einem Radfahrer erfasst und schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber […]
24. April 2018

83-Jähriger tuckerte mit Traktor mit 6 „Sachen“ auf der Autobahn

Bei Griedel wurde er von der Butzbacher Autobahnpolizei gestellt BUTZBACH (ots). Eine Mindestgeschwindigkeit von 60 km/h muss ein Kraftfahrzeug schaffen, um auf der Autobahn fahren zu dürfen. Wenn ein Gefährt nur 6 km/h schafft und auf der Autobahn unterwegs ist, dann ist da nicht nur etwas gewaltig schief gegangen, sondern […]
24. April 2018

Annegrete Flach neue Vorsitzende des Diakonie-Fördervereins Philippseck

Ilse Schmitt wurde aufgrund ihrer Verdienste zur Ehrenvorsitzenden ernannt PHILIPPSECK (pi). Gut besucht war am Freitag im Saal „Zur Reichspost“ in Fauerbach die  Jahreshauptversammlung des Diakonie-Fördervereins Philippseck. Da Ilse Schmitt nach 24-jähriger Vorstandstätigkeit nicht mehr kandidierte, wurde Annegrete Flach zu ihrer Nachfolgerin gewählt. Ilse Schmitt wurde aufgrund ihrer Verdienste um den […]
24. April 2018

Backhausfest in der Backgasse  in Münster

MÜNSTER (pe). Der Backhausverein Münster e.V. veranstaltet unter dem Motto: „Wir für das Backhaus – Das Backhaus für unser Dorf“ am 1. Mai sein diesjähriges Backgassenfest. Beginn ist um 11.00 Uhr auf der wunderschön angelegten Freifläche in der Backgasse. Angeboten werden hessische Leckereien in deftiger und süßer Form. Zur Unterhaltung […]
24. April 2018

Diese Jungen und Mädchen empfingen am Sonntag…

… in der Butzbacher St. Gottfriedskirche als zweite diesjährige Gruppe in einem Festgottesdienst zum ersten Mal die Heilige Kommunion. Für Pfarrer Eberhard Heinz (auf dem Bild rechts hinten) war es die letzte Amtshandlung dieser Art, da er im Sommer in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Die Erstkommunikanten sind: Jaison Balagtas, lsabella […]
24. April 2018

Am 1. Mai auf dem Hausberg Turmjubiläum zum 10. Geburtstag

Bei gutem Wetter werden über 1000 Besucher erwartet HOCH-WEISEL (pi). Auch in diesem Jahr wird wieder auf dem Hausberg am Dienstag, 1. Mai, unter dem Motto: ,,Die Mai-Wanderung mit der Turmbesteigung verbinden, gut essen und trinken – Herz was begehrst du mehr!“ gefeiert. Beginn ist um 10.00 Uhr.  Von 12.00 […]
23. April 2018

Griedel: Neuer Zumbakurs im TSV   

GRIEDEL. Ab Mittwoch, 24. April startet im Bürgerhaus Griedel ein neues Kursangebot. Jeweils mittwochs von 20.00 bis 21.00 Uhr können Anfänger und Fortgeschrittene sich unter Leitung von Susan Müller-Adl zu mitreißender Musik auspowern. Der Kurs wird vorerst acht Mal bis zu den Sommerferien angeboten. Zumba ist ein Ganzkörpertraining gemischt aus […]
23. April 2018

Organist sammelt Spenden für Kinder

KONZERT — Jürgen Sonnentheil kommt per Motorrad zur Markuskirche / Kinderdemenz NCL nicht heilbar Butzbach (Ka). Am Sonntag, 29. April um 19.00 Uhr wird Jürgen Sonnentheil, international renommierter Konzertorganist und Kirchenmusiker aus Cuxhaven, in der evangelischen Markuskirche Butzbach auftreten. Seine Konzertreisen stellt er unter das Motto der NCL-Stiftung „Für eine […]
23. April 2018

„Sprach-Heimwerker“ und ein Spieluhrvirtuose

Die „Streifenhörnchen“ boten intelligente Unterhaltung der besonderen Art BUTZBACH (dt). Zuletzt kamen sie jedes Jahr in die Buchhandlung Bindernagel, diesmal gastierten sie am Freitagabend im neuen Bauzentrum Gerhardt, die „Streifenhörnchen“ Bernhardt Essig und Franz Tröger – erkennbar an ihren gestreiften Hemden. Geboten wurde ein unterhaltsamer sprachlich informativer, sehr fröhlicher Zweistunden-Abend. […]
21. April 2018

Vandalismus an Schulen birgt Gefahren

POLIZEI — Dunkelziffer vermutlich höher als 80 gemeldete Taten an Wetterauer Bildungseinrichtungen WETTERAUKREIS (ots). „Ein beschädigtes Dach einer Schule in Butzbach, Müllcontainer  einer Schule aus Nidda im Flutgraben, beschmierte Wände in Gedern.“ Dies und mehr als 80 Sachbeschädigungen auf Schulgeländen wurden alleine im Jahr 2017 im Wetteraukreis zur Anzeige gebracht, […]
21. April 2018

Glascontainer-Platz: Nicht mehr Johann, sondern John F.

BUTZBACH. Die Glascontainer aus der Johann-Sebastian-Bach-Straße haben einen neuen Standort. Wie die Stadt Butzbach mitteilt, wurden sie nun an der John-F.-Kennedy-Straße am ehemaligen Festgelände auf dem befestigten Platz nahe dem Kreisverkehr Mozartstraße aufgestellt. 
21. April 2018

Das Kaufhaus Müller in der Butzbacher Altstadt …

… zwischen Weiseler Straße und Martelgasse verändert zur Zeit sein Gesicht. Ein auf Umbauten großer Objekte spezialisiertes Unternehmen aus Bayern hat damit begonnen, in die Wände der oberen Stockwerke Fensteröffnungen zu schneiden (unser Bild). Die Planung des Kaufhauses Müller sieht nämlich vor, über den Verkaufsräumen Wohnungen mit Fernsicht einzurichten. Zwei […]
20. April 2018

Die vier Bahnhöfe in der Stadt Butzbach

VORTRAG – Jürgen Lerch zu Gast beim Geschichtsverein / Ludwigstraße einst wie ein Bahnsteig genutzt Butzbach (dt). „In Butzbach gab es vier Bahnhöfe und einen fünften inoffiziellen Haltepunkt.“ Schon mit seiner ersten Aussage verblüffte Jürgen Lerch den Großteil seiner Zuhörer. In freiem Vortrag überraschte und faszinierte er mit nie gehörten […]
20. April 2018

Stetes Ringen um das richtige Ziel

AMTSEINFÜHRUNG –  Jan Weckler ist Landrat / CDU-SPD-Koalition weiter für dritten Hauptamtlichen Friedberg (jwn). Der Kreistag ist ein Spiegelbild unserer Gesellschaft, stellte der Erste Kreisbeigeordnete  Jan Weckler (CDU) bei seiner Vereidigung zum neuen Landrat des Wetteraukreises mit Blick auf den nicht ganz gefüllten Saal fest. Da zeitgleich das DFB-Pokal-Halbfinale mit […]
20. April 2018

Collagen plus Kunstinstallation

AUSSTELLUNG – Vernissage der Galerie 511 am Donnerstag, 26. April / Werke von Sabine Remy BUTZBACH (mit). Am Donnerstag, 26. April, um 19.00 Uhr wird die Ausstellung im Beisein der Künstlerin Sabine Remy im Raum 511 der Weidigschule eröffnet. Die Ausstellung läuft dann bis zum 11. Mai, Öffnungszeiten sind vormittags […]
20. April 2018

„Grüner Leuchtturm“ gibt Hoffnung

SELBSTHILFEGRUPPE – Markusgemeinde, Diakonie und Kreis unterstützen bei Burnout und Depression BUTZBACH (mit). Depressionen oder Burnout – wer hat diese Begriffe heute nicht schon mal gehört, kennt jemanden im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis oder ist selbst betroffen? In Butzbach gibt es seit Beginn des Jahres die Selbsthilfegruppe „Grüner Leuchtturm“. Grün […]
20. April 2018

Tankstellenräuber von der Polizei festgenommen

BUTZBACH  (ots). Eine Tankstelle in der Weiseler Straße betrat ein Motorradhelm tragender Mann am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem er dieses erhalten hatte, verließ er die Tankstelle und flüchtete mit einem Motorroller. Seine Flucht währte nicht lange. […]
19. April 2018

Der fünfte Thriller made in Fauerbach

LESUNG – Marvin Roth stellte „Area 51“ im Alten Rathaus auf Einladung der Bücherei Cleeberg vor CLEEBERG (win). Um Erfolg zu haben, genügt es heutzutage nicht mehr, einfach mal ein gutes Buch zu schreiben. Mindestens genauso wichtig ist, es einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen zum Beispiel bei Lesungen. Diese Gelegenheit ergriff […]
19. April 2018

Eiric Zaunberger belegt in Hessen-Wertung ersten Platz

HEUREKA – Weidigschüler erfolgreich in Wettbewerb „Mensch und Natur“ BUTZBACH (br). Zum sechsten Mal nahmen Ende vergangenen Jahres über 60 Weidigschüler aus Klassen mit naturwissenschaftlichem Profil (Nawi-Klassen) der Jahrgangsstufen 6 und 7 sowie einzelne ehemalige Nawi-Schüler höherer Jahrgangsstufen am Heureka-Wettbewerb „Mensch und Natur“ teil.  Die Fragestellungen, unterteilt in die drei […]
19. April 2018

Szenenapplaus für „Ratzkatrein“ 

AUFFÜHRUNGEN –  Historische Veranstaltungsreihe über 1718 zum Tode verurteilte Gambacherin GAMBACH (HV). Am Wochenende ging die zweite Veranstaltungsreihe des historischen Szenenspiels um die Gambacher „Ratzkatrein“ über die Bühne. Nach bereits drei Veranstaltungen im Vorjahr war das Interesse der Bevölkerung an dem Projekt der Gambacher Theatergruppe Lampenfieber ungebrochen: Am Samstag und […]
19. April 2018

Konzert des Folk-Trios „For A Song“    

FAUERBACH v.d.H. Das Musik-Trio „For A Song“ tritt am Sonntag, 22. April im ev. Gemeindehaus in Butzbach/ Fauerbach auf. „For A Song“ besteht aus Annekathrein Hartart-Jobst (Gesang, Geige), Udo Neuse (Gesang, Gitarre) und Christian Bergner (Kontrabass, Gitarre, Mandoline). Sie werden neben eigenen Songs mit deutschen Texten, auch Coversongs von John […]
19. April 2018

Feuerwehr-Geburtstag beginnt in Nieder-Weisel schon am 30. April

Festkommers zum 125-jährigen Bestehen/Feuerwehrfest ab 24. August NIEDER-WEISEL (dt). Die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Weisel blickt in diesem Jahr auf ihr 125-jähriges Bestehen zurück. Das soll natürlich – wie im Stadtteil Nieder-Weisel bei allen Vereinen traditionell üblich – mit einem zünftigen Volksfest gefeiert werden. Zum eigentlichen ehemaligen Kirmestermin Ende August gibt es […]
18. April 2018

30 Jahre Männer-Gymnastik des TV Nieder-Weisel

NIEDER-WEISEL. Seit 30 Jahren steht die Männergymnastikgruppe des TV Nieder-Weisel unter der Leitung von Ulla Sommer. 1988 war der Beginn mit einigen Männern im Gruppenraum der Johanniter Unfallhilfe. Es kamen immer neue Mitglieder hinzu, so dass sich bis heute eine stabile Gruppe mit etwa 20 Männern gebildet hat. Die Männerabteilung […]
18. April 2018

„Wie nach Hause kommen“

AUSTAUSCH — Butzbacher Stadtschüler besuchen Collecchio / Auseinandersetzung mit der Vergangenheit BUTZBACH (mit). Die Schüler der Italien-AG der Stadtschule Butzbach erlebten jüngst schöne und ereignisreiche Tage mit ihren Austauschpartnern des „Instituto Comprensivo Ettore Guatelli“ in Collecchio. Die Begleitpersonen waren die zuständigen Lehrerinnen Beate Suba und Sonja Giller sowie Konrektor Adalbert […]
18. April 2018

Millionen Anrufe entgegengenommen

RUHESTAND — Ingrid Pfister nicht mehr am Telefon des Wetteraukreises / Anekdoten aus 45 Jahren Dienst Wetteraukreis (pdw). 45 Jahre, elf Monate und zehn Tage gab Ingrid Pfister der Kreisverwaltung des Wetteraukreises ein Gesicht. Am Empfang der Kreisverwaltung wies sie den Besuchern den Weg und gab kompetent Auskunft. Jetzt ist […]
18. April 2018

Gespräche mit Gefangenen bereichert

AUSZEICHNUNG — Butzbacher Oscar Krzeczek erhält Ehrenamt-Preis der Bürgerstiftung Mittelhessen BUTZBACH (pi). Oscar Krzeczek aus Butzbach hat den Ehrenamt-Preis für Junge Menschen der Bürgerstiftung Mittelhessen erhalten. Krzeczek ist 19 Jahre alt, er absolvierte im vorigen Jahr sein Abitur auf dem Weidiggymnasiums in Butzbach. Mit neun Jahren besuchte er den Kommunionunterricht […]
17. April 2018

Butzbacher interessiert an Carsharing

MOBILITÄT – Verkehrsclub Deutschland und „Stadtmobil“ aus Frankfurt: Einführung dieses Jahr möglich BUTZBACH (thg). Das Interesse an Carsharig in Butzbach ist groß. Es ist sogar so groß, dass das Projekt noch vor den Sommerferien konkret werden soll, wie Gerhard Kaminski, Pressesprecher des Kreisverbandes Wetterau-Vogelsberg des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) im Gespräch […]
17. April 2018

Dank für selbstlosen freiwilligen Einsatz

JUBILÄUM – Kommersabend der Münzenberger Feuerwehr zum 125-jährigen Bestehen mit Auszeichnungen MÜNZENBERG (rtz). Die Freiwillige Feuerwehr Münzenberg feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass fand am Samstagabend ein Festkommers im Burghotel Münzenberg statt. Den Auftakt mit Musik machte die Stadtkapelle Münzenberg. Dabei erfolgte auch der Fahneneinmarsch. Ähnlich […]
17. April 2018

Zweimal Gold und zweimal Silber für Binzer-Produkte

TEST – Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft kürt Kirch-Gönser Erzeugnisse KIRCH-GÖNS (pi). Bei der Internationalen Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst des Testzentrums Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) erzielten die eingesandten Produkte der Kirch-Gönser Metzgerei Binzer hervorragende Ergebnisse und gewannen je zwei Gold- und zwei Silbermedaillen. Damit wird der Metzgerei erneut die Qualität und der […]
17. April 2018

50 Jahre Geschichte in Liedform

JUBILÄUM – Gemischter Chor des Gesangvereins Germania Ostheim feiert mit viel Humor und ehrt Mitglieder OSTHEIM (rtz). In diesem Jahr feiert der gemischte Chor des Gesangvereins Germania Ostheim 1855 sein 50-jähriges Bestehen. Der Verein wurde bereits 1855 als reiner Männergesangverein gegründet. In der Jahreshauptversammlung am 6. Januar 1968 wurde der […]
16. April 2018

Bischof: Bleibt offen für Träume!

Maximilian Eichler aus Butzbach-Griedel wurde in Mainz zum Diakon geweiht BUTZBACH/MAINZ (kip). Ein Zeichen der Ermutigung nannte Bischof Peter Kohlgraf am Samstag die Weihe von Maximilian Eichler zum Diakon. Nicht nur in Mainz, auch in der Heimatgemeinde des Weihekandidaten in Butzbach herrschte am Wochenende Feierstimmung. Viele Gemeindemitglieder waren nach Mainz […]
16. April 2018

Mobilität im 21. Jahrhundert neu denken

Innovative Projekte rund um Carsharing und Mitfahrer-App wurden vorgestellt BUTZBACH (dt). Fahrverbote – wie in einigen deutschen Großstädten angedacht und immer nachhaltiger gefordert – wird es in Butzbach wohl demnächst nicht geben, aber auch für unsere Stadt gilt wohl: Neue (Verkehrs-)Ideen braucht das Land. Mobilität – generell und insbesondere im […]
16. April 2018

In Folge der ergiebigen Regenfälle …

… am Freitag bildete sich in den Wetterwiesen zwischen Münzenberg und Ober-Hörgern ein kleiner See, der sogar zu einer Tour mit dem Schlauchboot einlud.
16. April 2018

Backen für jedermann gab es im Kirch-Gönser Backhaus

KIRCH-GÖNS (rtz). Am Samstag veranstaltete der Heimat- und Backhausverein Kirch-Göns wieder die besondere Backaktion: Backen für Jedermann. Die Bürger und Bürgerinnen aus Kirch-Göns waren eingeladen, ihre selbst vorbereiteten Backwaren zu bringen und dann im Backofen backen zu lassen. Dazu war der linke Backofen bereits seit Donnerstag angeheizt worden, am Freitag […]
13. April 2018

Auf Lidl-Gelände Kinderbetreuung

PROJEKTE – Abriss und Neubau geplant / Containerlösung in Griedel / Generalsanierung in Ostheim BUTZBACH (thg). Der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen in Butzbach steigt, das ist spätestens seit der Vorstellung einer Prognose des Instituts für Regionalentwicklung Ende vorigen Jahres klar. Ebenso klar ist, dass die zusätzlich notwendigen Plätze nicht in bestehenden […]
13. April 2018

Für Vertrauen, Wertschätzung, Respekt

AMTSEINFÜHRUNG – Stadtschule Butzbach hat mit Christa Oechler nach fünf Jahren wieder Schulleiterin BUTZBACH (mit). Nach dem Weggang der Schulleiterin Ingeborg Bendel im Jahr 2013 begann für die Stadtschule Butzbach eine lange „Durststrecke“. Zunächst waren Albert Möcklinghoff und Adalbert Hafer als verbleibende Schulleitung eines eigentlich vierköpfigen Teams für die Belange der […]
13. April 2018

41 neue Parkplätze, aber wohl „nur Tropfen auf heißen Stein“

BÄDERBETRIEBE – Mehr Stellfläche für Schrenzerbad-Besucher ab Mai BUTZBACH (thg). 41 zusätzliche Parkplätze entstehen derzeit am Schrenzer, hauptsächlich für Nutzer des Freibads. Sie sollen im kommenden Monat zur Verfügung stehen. Bauherrr sind die Butzbacher Bäderbetriebe.  Betriebsleiter Carsten Schnitter berichtete, dass die Stellplätze die Parksituation am Bad „etwas entspannen“ sollen. In […]
13. April 2018

In Butzbach nimmt die Wohnanlage …

„Künstlerquartier“ zwischen der Richard-Wagner-Straße und der Hermann-Löns-Straße“ immer mehr Gestalt an. Voraussichtlich im Dezember werden hier die ersten Bewohner einziehen. Bauherr ist das Bauunternehmen Hildebrand.
13. April 2018

Notbetrieb und Schließungen: Auch Butzbacher Kitas dicht

STREIK – „Verdi“ ruft zu Arbeitsniederlegungen auf / Eltern selbst organisiert BUTZBACH (thg). Auch in Butzbacher Kindertagesstätten wird heute gestreikt. Nach Auskunft der Stadtverwaltung sind nur die Einrichtungen in Griedel, Hoch-Weisel und Kirch-Göns sowie das Kinderhaus „Panama“ in der Kernstadt uneingeschränkt geöffnet. Die übrigen fünf sind entweder komplett geschlossen oder […]
12. April 2018

Ein Filmemacher, der einfach macht

PORTRÄT – Hartmut Schotte dreht in aller Welt, mag „echte Geschichten“ und hat gerade als Produzent einen Kurzfilmpreis gewonnen GIESSEN. Wenn sich Erwachsene Gedanken über die Zukunft machen, fällt das Ergebnis oft eher verzagt aus. Klimawandel, Donald Trump und das todsichere Scheitern der Bayern in der Champions League – solche […]
12. April 2018

Land lässt für Rockenberg für Investitionen 750 000 Euro springen

HESSENKASSE  – Beschluss: Sparsame Gemeinde ohne Kassenkredite erhält nun auch Zuschuss Rockenberg (thg). 24 Kommunen, die bislang nicht von der Hessenkasse profitierten, erhalten nun als Anerkennung für ihre gute Haushaltsführung auch den Mindestbetrag von 750 000 Euro im Investitionsprogramm des Entschuldungsprogramms des Landes. Damit kommt nun auch die Gemeinde Rockenberg in […]
12. April 2018

„Hexes“ Operation kostet 2500 Euro

TIERSCHUTZVEREIN –  Katze mit gebrochenem Bein versorgt / Butzbacher Tierheim bittet um Spenden BUTZBACH (thg/pi). „Hexe“ lebt in einer Pflegefamilie. Die Katze aus dem Tierheim Butzbach hatte kürzlich einen