12. August 2019

30 Meter lange Seilbahn Attraktion des Fauerbachers Spielplatzes

FAUERBACH v.d.H. (win). Nach Abschluss der Erneuerungsarbeiten wurde am Freitag der Spielplatz in Fauerbach feierlich der Öffentlichkeit übergeben. Ortsvorsteher Ewald Reitz begrüßte neben den Mitgliedern seines Ortsbeirates auch Professor Manfred Thrun vom Kreisausschuss, Bürgermeister Michael Merle, den Ersten Stadtrat Manfred Schütz sowie zahlreiche große und kleine Fauerbacher Bürger. „Der Spielplatz […]
12. August 2019

Zum 30. Mal wurde gestern in Maibach der Triathlon …

…. ausgetragen. 330 Teilnehmer gingen ab 8.30 Uhr im Maibacher Freibad an den Start, wo zunächst 300 Meter Schwimmen absolviert werden mussten. Es folgten 17 Kilomter Radfahren und sechs Kilometer Laufen. Einen neuen Streckenrekord stellte mit 52:42 Minuten der Butzbacher Simon Huckerstein auf, der für das EJOT-Team TV Buschhütten startet. Bei den Frauen siegte […]
12. August 2019

In Bodenrod wird Kirmes gefeiert / Heute Frühschoppen

BODRNROD. In Butzbachs höchstgelegenem Stadtteil wird seit Samstag Kirmes gefeiert. Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr. Am Samstagnachmittag wurde eine 19 Meter hohe Fichte am „Wetteraublick“ gefällt und unter Gesang durch das Dorf gefahren. Auf dem Kirmesplatz wurde der Baum anschließend geschmückt und aufgestellt, wobei auch „Eckhard“, das Maskottchen der Kirmes, nicht fehlen durfte. Das […]
12. August 2019

Ihres Kirchenpatrons St. Laurentius gedachte am Samstag …

… in Oppershofen die katholische Kirchengemeinde. In der Vesper am Nachmittag wirkte neben der Schola (Bilderreihe oben, rechts) auch Neupriester Maximilian Eichler an der Orgel mit (Bild links). Das mittlere Bild zeigt Pfarrer Eduard Scheid zusammen mit Kantor Alexander Fiolka an dem geschmückten Seitenaltar mit der Reliquie des Heiligen. An die Vesper schloss sich […]
12. August 2019

Der jüdische Friedhof in Nieder-Weisel

BUTZBACH. Die Stadt Butzbach lädt am Sonntag, 18. August, zu einer Themenführung ein. Stadtführer Günter Bidmon wird über den jüdischen Friedhof des Butzbacher Stadtteils Nieder-Weisel führen, auf dem heute noch 76 Gräber (von 1860 bis 1937) erhalten sind. Nach einer Einführung in die Geschichte der jüdischen Gemeinde Nieder-Weisel, in jüdische […]
9. August 2019

Kranwagen in Reinhard-Samesreuther-Straße umgestürzt

Batteriesäure ausgelaufen /Radfahrerin hatte viel Glück /Stundenlang gesperrt BUTZBACH. Bei einem Fahrmanöver auf einen Tieflader stürzte gestern Vormittag in der Reinhard-Samesreuther-Straße der ferngesteuerte schwere Kran einer Gießener Firma von der Ladefläche und blieb seitlich auf der Fahrbahn liegen. Dabei liefen große Mengen Batteriesäure des elektrisch betriebenen Fahrzeuges aus. Die alarmierte […]
9. August 2019

21-jähriger Autofahrer in U-Haft

Er fuhr im Degerfeld mit seinem Pkw auf 20-jährigen Iraner zu BUTZBACH (ots). Am 25. Juli kam es in der Haydnstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die damit endete, dass ein 21-Jähriger mit seinem Pkw auf seinen 20-jährigen Kontrahenten losfuhr und dieser sich nur durch einen Sprung auf die […]
9. August 2019

Vor 30 Jahren fiel die tödliche Grenze mitten durch Deutschland

Zwei Ausstellungen im Friedberger Kreishaus erinnern an den Mauerfall WETTERAUKREIS (pdw). 2019 jährt sich zum dreißigsten Mal der Fall der Berliner Mauer. Der Wetteraukreis wird mit eigenen Veranstaltungen diesen Gedenktag würdigen. Am Montag, dem 12. August wird Landrat Jan Weckler die Ausstellung GRENZENlos I im Friedberger Kreishaus, Gebäude A eröffnen.  […]
9. August 2019

Rockenberger CDU kritisiert reduzierten Kindergarten-Außenbereich

ROCKENBERG (pi). Die CDU-Fraktion in der Rockenberger Gemeindevertretung traf sich zu einer Fraktionssitzung um anstehende Themen zu diskutieren. Vor der Sitzung nahm man auch die Baustelle am Kindergarten in Rockenberg und die Kanalarbeiten im Rödenweg in Augenschein.  Hierbei stellte sich laut Fraktionsvorsitzender Bernhard Widmuch in einer Presseerklärung den Gemeindevertretern die […]
8. August 2019

Ein Leben für die Seelsorge

Langjährige Gemeindereferentin Annemarie Hellmeister ist tot / Heute Trauerfeier BUTZBACH (kip). Gemeindereferentin i.R. Annemarie Hellmeister ist im Alter von 79 Jahren verstorben. 44 Jahre war sie in der Gemeinde Sankt Gottfried in der Seelsorge tätig.  Hellmeister zählte zu den ersten Frauen, die nach dem Zweiten Weltkrieg den damals neuen Beruf […]
8. August 2019

Ein Film wie eine Kneippkur 

OPEN AIR KINO – Vorpremiere der Scheidungskomödie „Und wer nimmt den Hund“ | Regisseur Rainer Kaufmann stellt in Butzbach seine Film vor BUTZBACH (win). Das Wichtigste in einer Beziehung ist Kommunikation. „Haben Sie kommuniziert?! So beginnt der Film „Und wer nimmt den Hund?“, der als Vorpremiere am Dienstagabend im Butzbacher […]
8. August 2019

Duo nach Verfolgungsjagd gestellt

Fahrer hatte Drogen konsumiert / Polizei sucht Zeugen von „Beinahunfällen“ BUTZBACH/LANGGÖNS (ots). Die Polizei nahm bereits am Donnerstag der vergangenen Woche nach einer Verfolgungsfahrt einen 23-jährigen Autofahrer und seinen 28-jährigen Beifahrer aus dem Landkreis Gießen fest. Zwischen Butzbach und Langgöns kam es offenbar zu mehreren „Beinaheunfällen“. Nur aufgrund der umsichtigen […]
7. August 2019

Butzbach war eine Stadt voller Gaststätten und Herbergen

Ulrike von Vormann stellt sie im Rahmen einer Themenführung vor BUTZBACH (pm). Am Sonntag, 11. August, lädt die Stadt Butzbach ab 17.00 Uhr zu einer Themenführung mit Ulrike von Vormann ein. Unter der Überschrift „Gaststätten und Herbergen im alten Butzbach – Bierbrauer und Weinanbau“ beschreibt die Gästeführerin alte, schon lange […]
7. August 2019

Im Beratungscenter der Sparkasse …

… Oberhessen in Butzbach, Bismarckstraße 14, steht eine große Modernisierungsmaßnahme bevor. Zu diesem Zweck erhält der große Schalterraum eine neue Gestaltung. Während der Umbaumaßnahme befindet sich die Kasse in einem mobilen Sparkassenfahrzeug, das vor dem Gebäude geparkt ist. Die Beratung findet weiterhin in Nebenräumen statt.
7. August 2019

„König der Löwen“ heute noch einmal im Open-Air-Kino

Damit endet der Kino-Spaß unterm Sternenhimmel BUTZBACH (pm). Das Butzbacher Open-Air-Kino wiederholt am heutigen Mittwochabend  nochmals „Der König der Löwen“; die Vorstellung des Disney-Films am vergangenen Samstag war bereits im Vorfeld ausverkauft gewesen. Karten gibt für die Vorstellung an der Abendkasse und online unter  www.openairkino.info.   Nach dem erfolgreichen Zeichentrickfilm […]
7. August 2019

Empfang für Ruder-Weltmeister Marc Weber aus Butzbach

BUTZBACH/GIESSEN (am). Sportler würden ja nicht so viel trinken, begründete Gießens Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, dass sie nur eine kleine Flasche Gießen-Gin an Marc Weber überreichte. Was aber nichts an ihrer Wertschätzung ändere. Schließlich sei es eine große Ehre für die Stadt. „Wir haben nicht alle Tage einen Goldmedaillengewinner in Gießen“, […]
6. August 2019

Viele Besucher kamen zum FFC-Dorffest in Münster

MÜNSTER (rtz). Am Samstag fand das alljährliche Dorffest in Münster statt. Dies hat bereits seit 30 Jahren Tradition, denn genau so lange existiert der FFC „Harmlos“ Münster 1989, der hier als der jeweilige Veranstalter fungiert.  Bei der Vorbereitung und Durchführung hatten die Fußballer tatkräftige Unterstützung von den Chaosgirls (das sind […]
6. August 2019

Heute Vorpremiere der Scheidungs- Komödie „Und wer nimmt den Hund?“

Regisseur Rainer Kaufmann kommt heute ins Open-Air-Kino nach Butzbach BUTZBACH (pm). Die Vorpremiere der Komödie „Und wer nimmt den Hund?“ läuft am heutigen Dienstagabend im Butzbacher Open-Air-Kino im Schlosshof, in Anwesenheit des Regisseurs Rainer Kaufmann. Deutschlandweit ins Kino gebracht wird sie von dem aus Friedberg stammenden Produzenten Benjamin Herrmann und […]
5. August 2019

In Niederkleen erlebten die Fessttage zum 100-jährigen …

… Bestehen des TSV Niederkleen am Sonntagnachmittag bei einem großen Festzug einen weiteren Höhepunkt. Rund 30 Zugnummern umfasste der Jubiläumsfestzug, der am Ortseingang der Burgstraße aufgestellt wurde und sich anschließend durch das Kleebachdorf zum Festplatz schlängelte. Die Ortsvereine und ortsansässigen Betriebe beteiligten sich ebenfalls mit stattlichen Gruppen und Wagen an […]
5. August 2019

Pohl-Göns wird zum singenden Dorf

1600 Sängerinnen und Sänger werden zum Festwochenende erwartet POHL-GÖNS (pm). Der Gesangverein „Liederkranz“ 1879 Pohl-Göns e.V. darf in diesem Jahr mit großem Stolz auf sein 140-jähriges Bestehen zurückschauen. Aus diesem Anlass haben die Verantwortlichen des Vereins im September ein Jubiläumswochenende geplant, das am Freitag, 20. September, mit einem Freundschaftssingen beginnt. […]
5. August 2019

Beim Butzbacher Open-Air-Kino …

… war in diesem Jahr der Walt-Disney-Film „König der Löwen“ am Samstagabend der Renner, denn die Vorstellung war ausverkauft. Deshalb findet am Mittwoch eine Zusatzvorstellung des Films statt. Zu unserem Bild: In langer Reihe warteten am Samstagabend die Besucher auf Einlass.
5. August 2019

Waldbrandbekämpfung aus der Luft

Hessens Innenminister übergab Katastrophenschutzeinheiten neue Ausrüstung für 1 Mio. Euro BUTZBACH (win). Um besser gegen Waldbrände vorgehen zu können, brauchen Hessens Feuerwehren neue Ausrüstung. Am Samstag übergab Innenminister Peter Beuth (CDU) auf dem Gelände des Aero-Clubs Butzbach vier neue Abrollcontainer voll mit Waldbrandbekämpfungs-Ausrüstung an die Einsatzkräfte aus Darmstadt, Lauterbach, Wolfhagen […]
2. August 2019

Paddy goes to Holyhead beim Keltenwelt-Kultursommer

GLAUBERG (pe). Wer hätte gedacht, dass Paddy Schmidt und seine Mitstreiter sich einmal selbst besingen würden? Ihr großer Hit „Bound Around“ und die große Spielfreude von Paddy Goes To Holyhead ließ die bekanntesten Folkrocker Deutschlands in den Neunzigern ein keltisches Feuerwerk nach dem anderen abbrennen. Paddy Schmidt (Gesang, Gitarre, Mundharmonikas) […]
2. August 2019

Am Mittwochabend konnte man in Ober-Hörgern …

… dieses Naturschauspiel erleben. Fünf Jungstörche hatten sich zur Rast auf einem Scheunendach in der Brunnenstraße niedergelassen. Kirsten Jäger hielt die Storchenparade im Bild fest.
2. August 2019

Weiterhin Brandgefahr in Wald und Feld 

BUTZBACH (pe). Wie die Stadt Butzbach mitteilt, besteht aufgrund der anhaltenden sommerlichen Temperaturen und fehlender Niederschläge auch weiterhin erhöhte Waldbrandgefahr und erhöhte Brandgefahr auf Feldern und Wiesen. Auf den städtischen Grillplätzen ist offenes Feuer nicht erlaubt. Nähere Auskünfte erteilt bei Reservierung das Bürgerservicezentrum der Stadt Butzbach. Die Feuerwehren der Stadt […]
2. August 2019

Innenminister besucht Waldbrand-Übung in Butzbach

BUTZBACH. Der Hessische Innenminister Peter Beuth wird am Samstag, 3. August, ab 10.00 Uhr eine Waldbrand-Übung des Hessischen Katastrophenschutzes auf dem Segelflugplatz in Butzbach besuchen. Im Rahmen der Übung wird das Szenario einer Waldbrandbekämpfung aus der Luft geprobt.  Hierbei kommen sowohl Hubschrauber der hessischen Polizeifliegerstaffel aus Egelsbach, als auch Hubschrauber […]
2. August 2019

Fristlose Kündigung nach Verbreitung ehrverletzender Gerüchte über Kollegen

BUTZBACH (pd). Im Arbeitsverhältnis geschieht es immer wieder, dass über Kolleginnen und Kollegen üble Gerüchte verbreitet werden. Oft handelt es sich um Gerüchte ehrverletzender Art. Das LAG Baden-Württemberg (Urteil vom 14.03.2017, AZ: 17 Sa 52/18) hat entschieden, dass das zu einer fristlosen Kündigung führen kann, wie der Butzbacher Fachanwalt für […]
1. August 2019

Bad Nauheim ging unter die Bierbrauer

Ab sofort gibt es Bier aus Heilwasser/Sole-Bier der Marke „ERNST“ BADNAUHEIM (pm). „Habe Ehrfurcht vor dem Alten und Mut, das Neue zu wagen“ ist ein Zitat des Großherzogs Ernst Ludwig zu Hessen und bei Rhein. Dieses Motto hat sich die Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH (BNST) zum Vorbild gemacht […]
1. August 2019

Dreijähriges Mädchen nach Badeunfall gerettet

GEDERN (ots). Dem beherzten Eingreifen von Besuchern des Gederner Sees ist es zu verdanken, dass ein dreijähriges Mädchen noch am Leben ist. Um die Hintergründe des Vorfalls aufzuklären, sucht die Polizei dringend weitere Zeugen. Am Dienstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, fanden Badegäste im Gederner See am Rand des Schwimmbereichs ein kleines […]
1. August 2019

Was, wenn sich niemand mehr an die Beatles erinnern könnte?

„Yesterday“ läuft heute Abend im Butzbacher Open-Air-Kino im Schlosshof  BUTZBACH (pm). Was wäre, wenn wegen eines Stromausfalls die Geschichte der Beatles weltweit gelöscht worden wäre – und nur ein Hobby-Musiker sich an die Band und ihre Songs erinnern kann? Der Singer und Songwriter Jack wird über Nacht zum Weltstar – […]
31. Juli 2019

Butzbacher Marc Weber wurde in Florida U23-Weltmeister im Einer

BUTZBACH (ga). Endlich am Ziel: Marc Weber aus Butzbach, der für den Gießener Ruderclub Hassia startet, kann sich offiziell U23-Ruderweltmeister im Einer B 2019 nennen. Nachdem im vergangenen Jahr im polnischen Posen nicht einmal eine Bootslänge auf den Kanadier Trevor Jones fehlte und sich der 22-Jährige die Silbermedaille umhängen konnte, […]
31. Juli 2019

Münzenbergs erstes Freiluft-Fitness-Studio von Bürgermeisterin eingeweiht

Bewegungsparcours im Gambacher Hochzeitswald soll der Gesundheit dienen Gambach (pf). Im Münzenberger Stadtteil Gambach wurde am Montag mit einem Erwachsenen-Bewegungsparcours ein weiterer Bestandteil des geplanten Mehrgenerationenplatzes offiziell von Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer eingeweiht. Die Anlage mit derzeit vier Geräten ist Teil eines vom Stadtparlament 2013 beschlossenen Konzeptes für einen Mehrgenerationenplatz […]
31. Juli 2019

Mit einem reinen Elektro-Auto …

… der Marke Renault ZOE ist in Langgöns Gemeindebote Otmar Rücker in den Ortsteilen unterwegs. Über 300 Kilometer reicht eine Batterieladung, um die Gemeindepost in den sechs Ortsteilen an den Mann und die Frau zu bringen. Der elektrisch angetriebene Kleinwagen wurde erstmalig 2010 vorgestellt. Seine Markteinführung war 2013 und mittlerweile […]
31. Juli 2019

„König der Löwen“ im Open-Air-Kino am 3.8. ausverkauft

Zusatzvorstellung am Mittwoch, 7. August, im Schlosshof BUTZBACH (pm). Die Vorstellung von „Der König der Löwen“ am Samstag, 3. August, im Butzbacher Open-Air-Kino im Landgrafenschloss ist bereits im Vorfeld ausverkauft. Das teilen die Veranstalter mit. Alle verfügbaren Tickets für Logen, Biergarten und Sitzplätze im Schlosshof seien vergeben, heißt es.  Um […]
31. Juli 2019

Auch im Raum Butzbach wurden Handwerker das Opfer von Dieben

Zwei Männer und eine Frau aus Serbien als mutmaßliche Täter in U-Haft BUTZBACH (ots). Auf Werkzeuge hatten es Diebe abgesehen, die sich im Juni im Wetteraukreis und im Gießener Gebiet zu schaffen machten. Die Tatverdächtigen stehen inzwischen fest, Ermittlungen der Kreispolizeibehörde Mettmann führten zum Erfolg. Auf den Aufbruch von Handwerkerfahrzeugen […]
30. Juli 2019

Prof. Dr. Dieter Enders verstorben

Vielfach ausgezeichneter Wissenschaftler aus Butzbach wurde nur 73 Jahre alt BUTZBACH (dt). Am 17. März 1946 erblickte er das Licht der Welt in seiner Heimatstadt Butzbach. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Professor Dr. Dieter Enders am 29. Juni 2019 in Aachen verstorben. Zuletzt weilte der mit zahlreichen Auszeichnungen und […]
30. Juli 2019

Ein Leben für Butzbachs Vereine

Hans Möller, der sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich engagiert, wurde 75 BUTZBACH (hwp). Hans Möller feierte am Sonntag in der Königsberger Straße seinen 75. Geburtstag und blickte auf ein reges Leben im Beruf wie für Butzbachs Vereine zurück. Im Kreis seiner Familie und etlicher Gratulanten seitens der Vereine wie auch des […]
29. Juli 2019

FFC Harmlos Münster Dorffest am 3. August 2019

MÜNSTER. Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens veranstaltet der FFC „Harmlos“ Münster ein Dorffest.
29. Juli 2019

FridaysForFuture auch in den Sommerferien

BUTZBACH/FRIEDBERG. Da sich aufgrund von aktuell sehr hohen Temperaturen und Sommerferien die Teilnehmerzahl in Grenzen hielt, bahnte sich der Demozug der FridaysForFuture-Bewegung auf den Gehwegen seinen Weg durch Friedbergs Innenstadt in Richtung Seewiese, wo die Demo mit einigen Redebeiträgen endete. Als Vertretung für die Ortsgruppe Butzbach fanden sich auch einige […]
29. Juli 2019

Wer bringt Migranten Deutsch bei?

Gemeinwesenarbeit der Stadt Butzbach sucht Honorarkraft für Deutschlernangebot im Degerfeld BUTZBACH (pe). Lust, anderen Menschen alltagsorientiert Deutsch beizubringen? Interessiert an der Arbeit mit Erwachsenen aus den unterschiedlichsten Ländern? Spaß daran, anderen Menschen etwas über Land und Leute in Deutschland zu vermitteln und dabei auch etwas von anderen Menschen aus anderen […]
26. Juli 2019

Sparkasse bekommt neues Gesicht

Umbauarbeiten laufen am 5. August in Butzbach an / Beratung und Service gehen weiter BUTZBACH (pd). Der Kundenbereich im BeratungsCenter Butzbach der Sparkasse in der Bismarckstraße wird ab August komplett umgebaut und umfassend modernisiert. Die Arbeiten im Gebäude sind bis Jahresende geplant. Kundenhalle und SB-Bereich werden dann im neuen modernen […]
26. Juli 2019

Einen Vorgeschmack auf die heute in Wettenberg

… beginnenden und bis zum 28. Juli dauernden „Golden Oldies“ bekamen gestern die Butzbacher in der Altstadt zu sehen. Zwei Oldtimer-Liebhaber aus dem Schwäbischen, die ebenfalls an der Veranstaltung in Wettenberg teilnehmen und dort in dieser Woche eingetroffen waren, hatten mit ihren Ford-T-Modellen aus dem Jahr 1915 einen Ausflug nach […]
26. Juli 2019

Hunderte von Hühnern verendeten in einem Transporter auf der A5

BUTZBACH (ots). Mitarbeiter der Polizeiautobahnstation in Butzbach stoppten am Mittwochabend auf der A5 bei Pohlheim einen Tiertransporter. Ihnen und der hinzugerufenen Tierärztin des Veterinäramtes des Lahn-Dill-Kreises boten sich unfassbare Bilder. Gegen 19.50 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer einen Hühner- Transporter, der auf der A5 in Richtung Kassel unterwegs war. In dessen Käfigen lägen, […]
26. Juli 2019

Butzbacherin Christine Borgner suchte einen sicheren Arbeitsplatz

Von der Systemgastronomie zur Kreisverwaltung in Friedberg BUTZBACH (pdw). Christine Borgner ist 31 Jahre alt, kommt aus Butzbach und hat 2004 ihren Realschulabschluss gemacht. Beim Wetteraukreis absolviert die alleinerziehende Mutter eine Ausbildung in Teilzeit zur Verwaltungsfachangestellten. Derzeit ist sie im Fachbereich Bildung und Gebäudewirtschaft und dort im Fachdienst Immobilienmanagement. Frage: […]
26. Juli 2019

Stadt Münzenberg wird digitaler

App ersetzt analoge Karten / Kommt in Verwaltung, Bauhof und bei Feuerwehr zum Einsatz MÜNZENBERG (pd). Manche Dinge sind irgendwann einfach nicht mehr zeitgemäß. Bauhofmitarbeiter, die sich bei Rohrbrüchen mit verschmutzten und zerfetzten Papierkarten herumärgern oder Feuerwehrkräfte, die Einsatzstellen und Hydranten nicht finden, gehören dazu. Diesen Ärgernissen den Kampf angesagt hat […]
25. Juli 2019

Vier Verletzte bei Unfall an A5-Anschlussstelle

BUTZBACH. Vier Leichtverletzte sowie rund 22 000 Euro Blechschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls von Montagmorgen an der Anschlussstelle Butzbach der A5, wie die Polizei erst gestern mitteilte. Gegen 10.55 Uhr war ein 32-jähriger Seatfahrer von Rockenberg kommend in Richtung Autobahn unterwegs. An der Anschlussstelle wollte der in Bad […]
25. Juli 2019

Butzbacher Tafel sucht Helfer

BUTZBACH. Die Tafel Butzbach sucht Helfer/innen zum Anreichen von Kisten für  dienstags oder donnerstags in der Zeit von 13.45 bis ca. 15.45 Uhr. Die Aufgabe besteht darin, vorgepackte Kisten an den Tafelkunden zu reichen. Im Grunde ist das eine Zuarbeit, die keine weiteren Arbeitsschritte beinhaltet. Wer Interesse hat, sollte sich […]
25. Juli 2019

Wo ist Andreas Knott?

BUTZBACH. Die Friedberger Polizei sucht Andreas Knott (Foto). Der 52-Jährige wurde am 15. Juli letztmalig in einer Pflegeeinrichtung in Butzbach gesehen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Der Vermisste benötigt Medikamente und ist nicht in der Lage, sich selbst zu versorgen. Derzeit gibt es keine Hinweise auf seinen Aufenthaltsort. Andreas […]
25. Juli 2019

Keine Angst vor Wespen!

Ein Beitrag von Manfred Marx (Butzbach-Fauerbach), ehemaliger Butzbacher Stadtförster BUTZBACH (pm). „Wie kann ich ein Wespennest beseitigen?“ Diesen Satz hört der  ehemalige Butzbacher Stadtförster Manfred Marx (Butzbach-Fauerbach) in der letzten Zeit oft. Immer wieder beruhigt er die Menschen und erzählt ihnen folgende Geschichte: Als wir noch im Forsthaus Waldsiedlung wohnten, […]
25. Juli 2019

Studienreise ins „Blaue Land“ vermittelte viele neue Eindrücke

Mit dem Bund für Volksbildung zu Barock- und Rokoko-Kirchen und zum „Blauen Reiter“ BUTZBACH. Anfang Juni unternahmen 22 Butzbacherinnen und Butzbacher eine sechstägige Studienreise ins „Blaue Land“, die der Bund für Volksbildung Butzbach organisiert hatte.  Los ging die Fahrt am Dienstag vom Butzbacher Bürgerhaus zunächst nach Oberammergau zu den Lüftlmalereien […]
24. Juli 2019

Fünfjähriger Junge aus Butzbach starb nach schwerem Verkehrsunfall

43-jährige Angeklagte war alkoholisiert und erhielt Haftstrafe ohne Bewährung BUTZBACH/FRIEDBERG (Ihe). Ein Vater und seine Kinder aus Butzbach sind in einem Kleinwagen auf der A 5 bei Bad Nauheim unterwegs und kurz vor dem Ziel, als sie von einer betrunkenen Autofahrerin gerammt werden. Bei dem Unfall im Oktober 2018 stirbt […]
24. Juli 2019

Erster Moped-Marathon wird am 27. Juli in Münzenberg gestartet

BUTZBACH (pd). Das Organisationsteam des Auto- und Motorrad-Clubs (AMC)-Butzbach e.V. im DMV und seine Unterstützer, die Mopedfreunde „Raubritter auf 50ccm“ haben vor dem Start des Marathons noch jede Menge Aufgaben zu erledigen. Am Samstag, 27. Juli, starten ab 7.00 Uhr in Münzenberg 150 Mopedfahrer aus ganz Deutschland. Über 200 Kilometer […]
24. Juli 2019

Falscher Microsoft-Mitarbeiter ruft an und ergaunert rund 6500 Euro

WETTERAUKREIS (ots). Viren und Trojaner sind gängige Begriffe im täglichen Umgang mit dem Internet. Die meisten Internetnutzer kennen die Gefahren, die von dieser Art Schadsoftware ausgeht. Zum Schutz vor diesen Angriffen folgen die meisten den Empfehlungen der Experten und halten ihr Betriebssystem und die Antivirensoftware auf dem aktuellsten Stand. Derzeit […]
24. Juli 2019

Tania Pettersson liest im Museum

Butzbacherin schreibt und fotografiert seit ihrer Jugend BUTZBACH (pd). Die Butzbacherin Tania Pettersson schreibt und fotografiert seit ihrer Jugend und ist fasziniert von Kontrasten im Leben und in der Kunst: „Wenn ich die Gegensätze in mir verstehen lerne und wachsen lasse, bringen sie mich mir selbst näher und machen mich Eins.“ Am […]
23. Juli 2019

Arbeitseinsatz des Fördervereins der ev. Kirche

Grundstücksabgrenzung wurde neu gestaltet EBERSGÖNS (pa). Mitglieder des Fördervereins haben mit einem gemeinsamen Arbeitseinsatz mit freiwilligen Helfern in Eigenleistung die alte Grundstücksabgrenzung des Kirchengrundstücks zum Friedhof hin am vergangenen Samstag entfernt. Bereits Ende letzten Jahres wurde für den Zugang zur Kirche vom Friedhof aus ein neues schmiedeeisernes Tor aufgestellt. Es […]
23. Juli 2019

Zum „Bergsteigen und Beten“ nach Österreich

BUTZBACH. Ins österreichische Montafon fuhr eine Gruppe der Gemeinde St. Gottfried in Butzbach. Die Woche stand unter dem Motto „Bergsteigen und Beten“. Gefängnispfarrer P. Georg Menke (ganz rechts) und Pater Daniel Stadtherr (Hamburg, 3. v.l.) leiteten die zehn Teilnehmer zu Wanderungen und luden täglich zu Messfeier und Abendgebet in der […]
23. Juli 2019

Ein Sieg für die Geschichtsbücher

OPEN-AIR-KINO: Dokumentarfilm „Die Rückkehr des Pokals“ / Danny da Costa in Butzbach BUTZBACH (win). Den Gewinn des DFB-Pokals im vergangenen Jahr konnten alle Fans der Frankfurter Eintracht am Sonntagabend noch einmal miterleben, denn auf dem Spielplan des Open-Air-Kinos im Schlosshof stand der Dokumentarfilm „Die Rückkehr des Pokals“. Besonderes Highlight: Eintracht-Verteidiger […]
23. Juli 2019

Zu Besuch bei Papa im Gefängnis

Angehörigen-Projekt will Bedingungen für Familien Inhaftierter verbessern BUTZBACH (epd). Wer zahlt die Miete, wie bewältigen wir den Alltag? Wenn der Vater ins Gefängnis muss, bleiben die Angehörigen meist ratlos zurück. Ein Projekt in Hessen soll ihnen helfen. Sonntagmittag, ein wohlsituiertes Wohnviertel, Kerstin Flemming (Name geändert) stillt gerade ihr neugeborenes Baby, […]
22. Juli 2019

Freikartenverlosung für Albert Hammond

WÖLFERSHEIM. Albert Hammond ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten. Im Verlauf der letzten drei Jahre gastierte der Weltstar mit seiner Band bereits öfters in Hessen. Auf seiner ganz persönlichen Zeitreise begeisterte er stets sein Publikum und bescherte ihm unvergessliche Abende. Nun spielt er im Rahmen von „Wölfersheim Live“ am […]
22. Juli 2019

Leica Camera zeigt das Fernglas vom Mond

WETZLAR. Nicht nur für die Menschheit, auch für die Optischen Werke Ernst Leitz GmbH in Wetzlar war die Mondlandung der Apollo-11-Astronauten vor 50 Jahren ein historisches Ereignis. Denn die NASA hatte bei der Ernst Leitz GmbH ein spezielles Leitz-Trinovid-Fernglas bestellt, das die Apollo-Piloten im Juli 1969 auf ihrer Mondmission einsetzten. Das Leitz Trinovid, das […]
22. Juli 2019

Eine neue Messstelle für Altlasten …

… wird zur Zeit auf dem Butzbacher Schlossgelände eingerichtet. Seit Freitag befindet sich hier dieser Bohrturm. Die Altlasten in diesem Gebiet rühren von der früheren Färberei und Reinigungsanstalt Braubach & Fischer in der Färbgasse und von den in der früheren Schlosskaserne abgestellten Fahrzeugen der US-Army her.
22. Juli 2019

Film ab, wenn es dunkel wird

OPEN AIR — 21. Kinosommer im Butzbacher Schlosshof eröffnet BUTZBACH (win). Es geht wieder los! Seit Freitagabend kann man im Schlosshof wieder Filme unter freiem Himmel schauen, denn der Butzbacher Kinosommer startete in die 21. Saison. In diesem Jahr hatten sich die Organisatoren – erstmals ohne Generalprobe und mit HR3 […]
22. Juli 2019

Verein legt gegen Windpark nach

KLAGE — Gericht: Noch kein Termin / Naturschutzinitiative gegen Genehmigung / Hessen-Energie wartet ab BUTZBACH (thg). Stillstand herrscht derzeit für die drei im Butzbacher Stadtwald geplanten Windräder. Grund dafür ist die Klage der Naturschutzinitiative (NI) vom vergangenen Dezember gegen die Genehmigung, die das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt ausgesprochen hatte.  Wie eine […]
19. Juli 2019

Butzbacher Polizei stellt Verkehrsrowdys

ERMITTLUNGEN – Drei junge Erwachsene in Mietwagen in Griedeler Straße mehrfach zu schnell unterwegs  BUTZBACH (thg). Einen Erfolg der Ermittlungen gegen verantwortungslose Autofahrer in Butzbach berichtete Thorsten Haas, Leiter der Polizeistation Butzbach, auf Anfrage der BZ. Am Mittwochabend hat die Polizei drei Fahrzeuge und die verantwortlichen Fahrer gestoppt. Ein Auto […]
19. Juli 2019

Von Waldwipfelwegen und Wallfahrtsorten

BSG Butzbach verbrachte acht abwechslungsreiche Tage im Bayerischen Wald BUTZBACH (pe). Die Behinderten-Sportgemeinschaft Butzbach e.V. (BSG) verbrachte mit ihren langjährigen und neuen Freunden und unter Reiseleitung von Irmgard Birkenfeld wieder eine Woche in Arnbruck im Bayerischen Wald. Geboten wurde wie immer ein abwechslungsreiches Programm.  Der Montag stand zur freien Verfügung […]
19. Juli 2019

Altlasten-Messstellen auf Schlossgelände

BUTZBACH. Für das Butzbacher Schlossgelände und angrenzende Bereiche gibt es ein Altlastenkataster. Regelmäßig werden bereits seit vielen Jahren an Messstellen Wasserproben entnommen, um die mögliche Belastung zu überprüfen. Nun wird auch auf dem Gelände einer früheren Druckerei im Küchengartenweg an einer Messstelle der Boden untersucht. Wie der Pressesprecher der Stadtverwaltung, […]
19. Juli 2019

Waldsolmser Autofahrerin mit Alkohol und Drogen im Blut

WALDSOLMS (ots). Eine unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende 47 Jahre alte Autofahrerin verursachte am Mittwoch gegen 18.20 Uhr in Brandoberndorf, an der Einmündung Weiperfeldener Straße/Bodenroder Weg einen Verkehrsunfall. Dabei gab es an drei Autos einen Gesamtschaden von mindestens 11 000 Euro. Glücklicherweise erlitten die vier Insassen der drei Autos keine […]
19. Juli 2019

Dachdecker bestohlen – Es war kein Scherz

GIESSEN (pts). Vom Dach eines Hauses in der Grabenstraße in Wieseck beobachteten am Mittwoch zwei Dachdecker bei ihren Arbeiten, wie gegen 14 Uhr ihr vor dem Haus geparkter VW-Transporter weggefahren wurde. Die beiden Handwerker hielten es zunächst für den Scherz eines Kollegen, mussten dann aber doch einen Diebstahl des unverschlossen […]
18. Juli 2019

Warten auf die Baugenehmigung 

WACHOLDERWEG – Investor: Weitere Abrissarbeiten geplant / Gesamtpaket mit Ampel und Bahnübergang BUTZBACH (thg). Die ersten Abrissarbeiten sind erledigt. Aber es bleibt noch viel zu tun, bis das neue Wohngebiet Wacholderweg steht. Es schließt sich an das Gebäude der ehemaligen Butzbacher Nudelfa brik an.  Isa Utay ist einer der Entwickler […]
18. Juli 2019

Einen besonderen Bezug zu Butzbach

… und das Museum in der Färbgasse hat Dr. Gunter Mende aus Kingsville in Südtexas. Im Besitz des 91-jährigen Universitätsprofessors für Geschichte befand sich nämlich einst dieser im Erzgebirge angefertigte Musik-Automat aus dem Jahr 1902, der jetzt im Butzbacher Museum seine Lieder erklingen lässt. Gunter Mende, ein Bruder des verstorbenen […]
18. Juli 2019

Leder Leibling übergibt Spende an Tierheim

BUTZBACH. Schneller als gedacht konnte das Fachgeschäft Leder Leibling wieder eine gefüllte Spendenbox an das Butzbacher Tierheim übergeben. Diesmal kam eine Summe von 175 Euro zusammen, die man durch kleinere Reparaturen und verschiedene Servicearbeiten für die Kunden gemacht hat. Elke Luh überreichte Hanne Kolb, der 1. Vorsitzenden des Tierheims, den […]
18. Juli 2019

Angsthündin Frieda tappt in Lebendfalle

ERFOLGREICH – Einsatz des Butzbacher Tierheims nach missglückter Übergabe von Tierschutzorganisation BUTZBACH (thg). Das Butzbacher Tierheim verfügt über eine große Hunde-Lebendfalle. Nachdem eine Hündin ausgebüxt war, kam sie nun erfolgreich zum Einsatz, wie Tierschutzvereins-Vorsitzende Hanne Kolb berichtet.  Eine ausländische Tierschutzorganisation hatte sich im Heim angekündigt: Ziel war das sichere Überbringen […]
18. Juli 2019

Enkeltrickbetrüger kam bei Seniorin nicht zum Zug 

WETTERAUKREIS. „Oma, Oma, ich bin in großer Not“, mit diesen Worten begann ein junger Mann das Telefonat, das er am Dienstagnachmittag mit einer Seniorin aus Altenstadt führte. Mindestens 15 000 Euro forderte der Anrufer, der der Seniorin suggerieren wollte, dass er ihr Enkel sei. Er müsste mit dem Geld einen […]
17. Juli 2019

Der frühere Butzbacher Exerzierplatz …

… stellt das größte heimische Biotop dar. Die Insekten finden auf der unbehandelten Fläche ein beachtliches Nahrungsangebot.
17. Juli 2019

Teure Spritztour eines 15-Jährigen mit Geländewagen

LINDEN (ots). Sehr Wahrscheinlich ohne die Erlaubnis seiner Eltern und ohne den notwendigen Führerschein war ein 15-Jähriger aus Hamm am Montag gegen 22.00 Uhr in der Frankfurter Straße in Linden mit einem grauen VW Tiguan unterwegs.  Der Jugendliche war in Richtung Gießen viel zu schnell unterwegs und kam nach links […]
17. Juli 2019

Blinde in die Irre geführt und bestohlen

POLIZEI Friedberger Beamte suchen Zeugen nach Fall auf der Seewiese vergangene Woche Mittwoch FRIEDBERG (ots). Bei einer falschen Hilfeleistung bestahl ein Mann kürzlich eine blinde Frau. Eine umfangreiche Täterbeschreibung liegt der Polizei nicht vor. Die Straftat, zu der die Polizei in Friedberg Zeugen sucht, ereignete sich jedoch auf der Seewiese, […]
17. Juli 2019

Große Fußball-Gefühle im Schlosshof

POKAL Danny da Costa und Axel Hellmann von Eintracht Frankfurt kommen ins Butzbacher Open-Air-Kino BUTZBACH (pm/thg). Prominenten Besuch erhält das Butzbacher Open-Air-Kino im Landgrafenschloss am Sonntag, 21. Juli: Zur Vorführung des Dokumentarfilms „Die Rückkehr des Pokals“ über den Gewinn des DFB-Pokals im vergangenen Jahr kommen Eintracht-Frankfurt-Verteidiger Danny da Costa und […]
16. Juli 2019

Erste Hilfe, Pflege, Kleiderstübchen

ENGAGEMENT –  Kreis-Sozialdezernentin Becker-Bösch informiert sich über Arbeit der Malteser Butzbach BUTZBACH (pdw). Engagement, unkomplizierte Hilfe, zwischenmenschliche Wärme und Freizeitangebote waren Hauptthema des Besuchs der Ersten Kreisbeigeordneten und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch bei den Maltesern in Butzbach. Die  Malteser machen alle, die helfen lernen wollen, zu Experten in Erster Hilfe und vielen […]
16. Juli 2019

Schon zahlreiche Ehrenämter …

… bekleidete Elfriede Eckert, geborene Schmitt, aus Ober-Hörgern, Brunnenstraße 3. Gestern feierte sie bei guter Gesundheit ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin wurde in Albach bei Lich geboren und lebt schon seit den 1930-er Jahren in Ober-Hörgern. Als Bürokauffrau arbeitete sie u.a. bei den Firmen Hessena (Gambach) und der Schuhfabrik Rumpf […]
16. Juli 2019

Gute Stimmung im und am Kirmes-Zelt in Münzenberg

FEIER – Tradition mit „Take Off“, Gottesdienst und „Sauladen“ MÜNZENBERG (rtz). Am Wochenende fand wieder die traditionelle Kirmes in Münzenberg statt. Am Samstagabend im Festzelt auf dem Münzenberger Festplatz gab die Band „Take Off“ ein Konzert. Mit einem bunten Mix aus Tanznummern der 50er und 60er Jahre, Rock- und Pop-Klassikern […]
16. Juli 2019

Freude und Dank für 50 000 Euro

PARTNERSCHAFT – Hungener Gesamtschüler überreichen in Mosambik Spenden für beschädigte Schulen HUNGEN (pd). Von einer Reise nach Mosambik kehrte am 4. Juli eine Gruppe der Gesamtschule Hungen zurück. Die 14 Schüler und vier begleitende Lehrkräfte besichtigten die Partnerschulen und überzeugten sich von der Verwendung der Gelder, die die Schulen erhalten […]
16. Juli 2019

Klärschlamm: 110 000 Euro Einsparung

FÖRDERBESCHEID – Land unterstützt Kooperation der Abwasserverbände Oberhessen und Oberes Niddatal FRIEDBERG (rp). Das Land Hessen unterstützt die Bildung einer Kooperation zwischen den Abwasserverbänden Oberhessen und Oberes Niddatal im Bereich einer gemeinsamen Klärschlammbehandlung. Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid überreichte gestern in Friedberg den Verantwortlichen der beiden Abwasserverbände einen Förderbescheid in Höhe von […]
15. Juli 2019

An Ostumgehung und mit Korkgranulat

KUNSTRASENPLATZ – Butzbacher SPD unterbreitet vor rechtlichem Hintergrund Standort-Vorschlag BUTZBACH (pm). Die Butzbacher SPD hat in ihrem Kommunalwahl-Programm die Forderung nach einem Kunstrasenplatz festgelegt. Die Umsetzung wurde auch im Kooperationsvertrag festgeschrieben. Der Grundsatzbeschluss dazu wurde in der letzten Stadtverordnetenversammlung gefasst: Der Magistrat soll mit der Standortsuche beauftragt werden. Daran erinnert […]
15. Juli 2019

Ein „Krimi“ in der JVA Butzbach

Domkapitular Eberhardt hielt am Tag der Gefangenen Gottesdienst in der JVA BUTZBACH (kip). Frauenstimmen sind im Gottesdienst des Butzbacher Gefängnisses selten. Doch am Sonntag war wieder gemischter Gesang aus dem Kirchenraum zu hören: Zum Tag der Gefangenen, der diesmal im Zeichen des 125-jährigen Jubiläums der katholischen Seelsorge an der JVA […]
15. Juli 2019

Zu einer mehrstündigen Wanderung rund um das Dorf …

… Langenhain-Ziegenberg hatte gestern der Arbeitskreis Naturschutz Langenhain-Ziegenberg eV eingeladen. Eine neu angelegte Blühfläche zwischen der Usa und Ziegenberg war der erste Punkt, der auf der Wanderung erreicht wurde (Bild oben) und von Vorstandsmitglied Klaus Spieler erläutert wurde. Die bunt blühende Wiese wurde auch fleißig fotografiert. Viel zu berichten hatte […]
15. Juli 2019

Mercedes-Benz-Sportwagen der SL-Klasse … 

… gaben sich am Samstag in Gambach ein Stelldichein. Anlass war der 70. Geburtstag von Siegfried Vetter, der zu seiner Feier im Schützenhaus die Besitzer der PS-starken Fahrzeuge eingeladen hatte. Vor 30 Jahren hatte Vetter seinen ersten Mercedes-Benz SL gefahren, der damals noch drei Jahre Lieferzeit hatte. Für eine Uberraschung […]
12. Juli 2019

„Guter Lösslehm wird weggespült“

GEWÄSSER – Gottfried Lehr berichtet Butzbacher Politikern über Renaturierung und Förderung BUTZBACH (thg). Begradigt, verrohrt und eingeengt – dieses Schicksal teilen Fließgewässer in der Region wie der Lattwiesengraben, der Riedgraben und der Fauerbach. Gewässerökologe Gottfried Lehr beschäftigt sich mit den drei genannten Bächen. Ziel ist die „Renaturierung“.  Als Beispiel für […]
12. Juli 2019

Engagiert in Literatur und Gesellschaft

AUSZEICHNUNG – 24-jährige ehemalige Weidigschülerin Farnaz Nasiriamini gewinnt HR2-Literaturpreis  BUTZBACH (ga). Die Gießener Studentin Farnaz Nasiriamini gewann den HR2-Literaturpreis. Die Kurzgeschichte „Es ist überall“ machte beim Online-Voting auf www.hr2.de mit großem Abstand das Rennen gegen neun andere junge Autoren. „Mutter, du brauchst mich nicht zu fahren. Okay, na gut. Lass […]
12. Juli 2019

Rockenberg bekommt ein Schmiede-Museum

ROCKENBERG. Bis zum Jahresende soll Rockenberg ein Schmiede-Museum bekommen. So jedenfalls will es Peter Kulla, der seit 2011 Besitzer des ehemaligen Hofgutes in der Obergasse 16 ist. Seit dem Einzug in die frühere Hofreite mit Dorfschmiede stecken er und seine Ehefrau Elvira ihre Freizeit in die Renovierungsarbeiten. Kulla, der vorher mit […]
12. Juli 2019

Autohaus Nau integriert Standort in Friedberg 

BUTZBACH/GIESSEN (ga). Das Autohaus Nau stärkt seine Marktpräsenz in der Region. Wie das Unternehmen in einer Presseinformation mitteilt, hat der Opelhändler zum 1. Juli den Standort Friedberg des Autohauses Kuhl übernommen.  Somit verfügt Nau neben seiner Zentrale in Gießen mit Marburg, Wetzlar, Butzbach, Stadtallendorf und nun Friedberg über fünf weitere […]
12. Juli 2019

40 Meter hoher Funkmast kommt nicht

MOBILFUNK – Arbeitskreis Naturschutz in Sorge um Vogelschutzgehölz / Paulenz: Kein Vertrag geschlossen LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Seit 20 Jahren ist der Arbeitskreis Naturschutz (AKN) Langenhain-Ziegenberg Pächter eines gemeindeeigenen Flurstücks neben dem Freizeitheim Uhu. Über die Jahre haben die Naturschützer unter großem Kraftaufwand dort „Am Heiligen Holz“ ein Vogelschutzgehölz mit Ackerbrache und […]
11. Juli 2019

Mit 750 PS geht es in den Westerwald

FERIENSPIELE –  Kinder blicken bei Hessischer Landesbahn hinter die Kulissen des Bus- und Bahnbetriebs BUTZBACH (thg). Ohne Warnweste geht gar nichts. Denn schließlich bewegen sich auf dem Betriebsgelände der Hessischen Landesbahn (HLB) in Butzbach sowohl Busse als auch Triebwagen. Mit den leuchtend gelben Leibchen fielen die 16 Ferienspielkinder, die gestern […]
11. Juli 2019

Altstadtführung mit Dagmar Storck entfällt

BUTZBACH (pd). Am Sonntag, 14. Juli, kann aus organisatorischen Gründen der Stadtrundgang „Tatort Butzbach“ nicht stattfinden. Die Stadt Butzbach bietet alternativ dazu einen interessanten Altstadtrundgang mit der versierten Gästeführerin Dagmar Storck an.  Interessante Geschichten passieren nicht nur in großen Städten. Auf einem ca. 90minütigen Rundgang lernen die Besucher mit Landgraf Philipp […]
11. Juli 2019

Burgweg soll Kreisverkehr bekommen

BEBAUUNGSPLAN – Rockenberger Politik beschäftigt sich mit Erschließung und Kinderbetreuungsplätzen ROCKENBERG (thg). Die Rockenberger Kommunalpolitik beschäftigte sich jüngst in Ausschuss und Parlament mit der geplanten Entwicklung im „Burgweg“ zwischen den Ortsteilen und der Kinderbetreuung. Über eine bauliche Veränderung der Kita Oppershofen bestand noch Uneinigkeit, daher wird sich der Haupt- und […]
11. Juli 2019

Venenmuskelpumpe braucht Training

MEDIZIN – Kerckhoff-Klinik informiert über Besenreiser und Krampfadern, deren Vorbeugung und Behandlung BADNAUHEIM (pd). Ein Experte der Bad Nauheimer Kerckhoff-Klinik weiß Rat zum Thema Besenreiser und Krampfadern. Besenreiser haben bereits 60 Prozent aller 20- bis 29-jährigen Frauen und Männer. Das sind kleine in der Haut gelegene Äderchen, die violett oder […]
11. Juli 2019

Glanzlicht englischer Gegenwartsliteratur

Lesekreis – „Very british“: Jane Gardams Roman „Ein untadeliger Mann“ Thema in Bücherei Ostheim OSTHEIM (dt). „Jane Gardams reiches und vielschichtiges Werk gehört zu den großen Schätzen der englischen Gegenwartsliteratur.“ Von ihrem überaus erfolgreichen britischen Autorenkollegen Ian McEwan („Abbitte“, „Am Strand“, „Kindeswohl“ und zuletzt neu „Maschinen wie ich“) kommt dieses […]
10. Juli 2019

Sechs Stadtteile, ein gemeinsames Ziel

ZUKUNFTSWERKSTATT –  Entwicklung des Philippsecks: Freizeit, Erholung, Tourismus und „Hubertus“ BUTZBACH (pid/thg). Die sechs Butzbacher Stadtteile Bodenrod, Fauerbach, Hoch-Weisel, Maibach, Münster und Wiesental haben sich im so genannten Teilraum „Am Philippseck“ zusammengetan, um gemeinsam über die Zukunft nachzudenken. Ziel der sechs Stadtteile Bodenrod, Fauerbach, Hoch-Weisel, Maibach, Münster und Wiesental ist […]
10. Juli 2019

Vater-Kind-Wanderungen starten am Sonntag, 21. Juli

ERLEBEN – Neues Angebot von Eulenhaus und Naturpädagoge Ludwig BUTZBACH (pi). Zu „Vater-Kind- Wanderungen“ lädt das Eulenhaus in Hausen-Oes ein. Die erste Wanderung findet am Sonntag, 21. Juli, von 10.00 bis 16.00 Uhr  statt. Treffpunkt ist das Eulenhaus, Im Erlengrund 12. Die Anmeldung erfolgt unter anmeldung@eulenhaus.org.  Die Augen sind viel […]
10. Juli 2019

Interessante Interna von Robert Lego

BUTZBACH. Die Führung „Butzbach und die US-Army“ fand wieder viele Interessenten, die sich gern in die Jahre mit „den Amis“ zurückversetzen ließen. Von den Haus-Besetzungen nach dem Krieg, den Umtrieben mit den Soldaten am „Payday“, wie auch die Aufgabe der amerikanischen Schule in Butzbach, die Bescherung der deutschen Kindergarten-Kinder in […]
10. Juli 2019

Kritik an Umweltkompetenz der CDU

GENTECHNIK – Butzbacher Grüne weisen Vorwürfe zurück / „Stadt ist für ihre Pachtverträge zuständig“ BUTZBACH (pe). In einer Pressemitteilung als Reaktion auf eine Pressemitteilung der CDU g zum Thema Gentechnikfreiheit fordern die Butzbacher Grünen den Fraktionsvorsitzenden der CDU, Stefan Euler, nachdrücklich auf, zukünftig vor Veröffentlichung von Presseartikeln fundierter zu recherchieren. […]
10. Juli 2019

Spiegel der Gesellschaftsgeschichte

VORTRAG – Historiker Tobias Hirschmüller in Butzbach über öffentliche Wahrnehmung von Marilyn Monroe Butzbach (dt). Er stellte gleich eine wichtige, drastische Frage: „Was erfährt man anhand einer Lüge über den Lügner?“ Normalerweise beschäftigt sich Tobias Hirschmüller, Historiker für neue und neueste Geschichte und Lehrbeauftragter der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, mit Themen […]
9. Juli 2019

Kühlung, Urlaubsgäste und Katzenflut

TIERHEIM – Sommerferien und Hitze gehen auch an Bewohnern im Butzbacher Himmrichsweg nicht vorbei BUTZBACH (thg). Die aktuelle Wetterlage ermöglicht das Durchatmen nach den heißen Tagen der jüngsten Zeit. Die Hitze macht nicht nur den Menschen zu schaffen – auch Tiere, je nach Alter oder Gesundheitszustand, leiden bei Temperaturen um […]
9. Juli 2019

Die Butzbacher Ferienspiele 2019 … 

… gingen gestern in die zweite Runde. Der Ferienspaß für diesmal rund 350 Kinder wird zum 46. Mal veranstaltet. – Unsere Bilder entstanden in der Gruppe der 7-Jährigen, die von Neele Fritz betreut werden. Hier wurde gestern gebastelt. Stolz zeigen uns die drei Mädchen auf dem oberen Bild ihre „Traumfänger“. […]
9. Juli 2019

„Umfangreiche Aufforstung nötig“

TROCKENHEIT – Försterin im Maibacher Revier, Birgit Wetzel, über das Fichtensterben im Staatswald … BUTZBACH (pd). Der Wald ist in Not, berichtet Birgit Wetzel von der Revierförsterei Maibach. In Folge des Klimawandels und der damit einhergehenden Erderwärmung sind die heimschen Wälder der Erde im Allgemeinen und die Fichte in Europa […]
9. Juli 2019

Lisa Ortwein mit Rekord und Platz eins in „ZDF-Fernsehgarten“ 

BUTZBACH (br).  Unter dem Motto „Rekordezeit“ stand der ZDF-Fernsehgarten am Sonntag auf dem Mainzer Lerchenberg-Freigelände. Fünf Akteure hatten sich eingefunden, um unter Moderation von Andrea Kiewel und den kritischen Blicken von Juror Elmar Paulke vor den Augen des Publikums sportliche und teils auch verrückt anmutende Rekorde aufzustellen. Am Ende stimmten […]
9. Juli 2019

Dreitägiges Dorffest wird zu Kirmes

PROGRAMM – „Trenkwalder“ vor 30 Jahren erstmals in Trais-Münzenberg / Tanzshow mit „Magic Colours“  … TRAIS-MÜNZENBERG (rtz). Der Traiser Fußballclub 72 und die Freiwillige Feuerwehr hatten am Wochenende zum alljährlichen Dorffest eingeladen. Dieses hat bereits seit 43 Jahren Tradition. Es wurde auf drei Tage erweitert und mauserte sich diesmal zu […]
8. Juli 2019

Einbrecher machen keinen Urlaub

Tipps für ein sicheres Zuhause in der Urlaubszeit BUTZBACH (pd). Der Sommerurlaub steht vor der Tür. Jetzt heißt es: Sachen packen, die Fahrt planen und dafür sorgen, dass nach der Rückkehr aus dem Urlaub keine böse Überraschung in den eigenen vier Wänden wartet. Zumindest der letzte Punkt ist einfacher umzusetzen, […]
8. Juli 2019

„Nimm die Chance und mach was draus“

Rockenberg-Verein fördert Lerntraining für Gefangene in der JVA Rockenberg ROCKENBERG (win). Hinter den hohen Zäunen der Justizvollzugsanstalt Rockenberg sorgt ein Dreieicher Verein dafür, dass lernwillige Häftlinge gefördert werden. Seit 1977 erhalten zweimal im Jahr zehn junge Männer die Chance, sechs Monate lang für ihren Schulabschluss oder ihre Lehrzeit im Gefängnis […]
8. Juli 2019

Auch Gründungsmitglied Eugen Diebel kam zum 70. Geburtstag der Feuerwehr

CLEEBERG (wiß). 70 Jahre Freiwillige Feuerwehr Cleeberg wurden am Wochenende im und vor dem Feuerwehrgerätehaus des Langgönser Ortsteils gefeiert. Dabei reichte ein Blick im Feuerwehrhaus an die Wand auf das große Schild „53. Kreisfeuerwehrtag“ aus, um Erinnerungen an das goldene Jubiläum im Jahre 1999 zu wecken. Seinerzeit wurde das 50-jährige […]
8. Juli 2019

In der Gemarkung Dornholzhausen wurde gestern…

… das Kreishüten der Schäfervereinigung Hessen-Nassau/Taunus ausgetragen. Sieger wurde mit 101,5 Punkten Frank Meyenberg aus Hüttenberg vor Volker Schuhmacher aus Usingen-Eschbach mit 98 Punkten, Stefan Heinz aus Dornholzhausen (89 Punkte) und Wilfried Fehl aus Schlüchtern-Hohenzell (87,5 Punkte). Die 270 Schafe und Lämmer für das Wetthüten hatte Stefan Heinz zur Verfügung […]
5. Juli 2019

Butzbach will weiter „Demokratie leben“

BILANZ – Vertreter des zuständigen Bundesamts zu Gast / Bewerbung um Gelder für weitere fünf Jahre BUTZBACH (pd). Lobende Worte fand der Programmberater Sebastian Fuchs vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) beim Besuch im Butzbacher Rathaus für das lokale Engagement bei der Umsetzung des Bundesprogramms „Demokratie leben“. Ohne […]
5. Juli 2019

Kämpfe weit weg von Stadien

VORTRAG – Auf Einladung des Butzbacher Bündnisses referierte Robert Claus über die Hooligan-Szene BUTZBACH (dt). Sie mag für Butzbach aktuell kein brisantes Thema sein, für die Gesellschaft aber sicherlich: die Gewaltbereitschaft in der bestehenden Hooliganszene bis hin zu strafbaren Handlungen, zur Kriminalität – oftmals einhergehend mit rechtsradikalem Gedankengut und entsprechendem […]
5. Juli 2019

Herrmann folgt auf Wirth, nicht Tammer

PARLAMENT – Münzenberger Politik beschäftigt sich mit Personalien, Straßenbeiträgen und Nahverkehr MÜNZENBERG (thg). Mit einer Schweigeminute gedachte die Münzenberger Stadtverordnetenversammlung des verstorbenen Ehrenstadtrats Rudi Eimer und des verstorbenen Stadtrats Ernst Peter Wirth. Norbert Schwab rückt für Wirth in den Magistrat nach. Das Mandat in der Stadtverordnetenversammlung übernimmt als dessen Nachrücker […]
5. Juli 2019

Kreis: Kein Wasser mehr entnehmen

TROCKENHEIT – Flora und Fauna in Lebensräumen der Wetterauer Fließgewässer stehen unter Stress WETTERAUKREIS (pdw). Die derzeitige Wettersituation mit der ungewöhnlich geringen Niederschlagshäufigkeit und Niederschlagsmenge führt auch in den Fließgewässern des Wetteraukreises zu „Stresssituationen“ für Flora und Fauna dieser wertvollen Lebensräume. Ergiebiger Regen ist seit Wochen Mangelware.  „Die Wasserführung in […]
4. Juli 2019

Zufrieden, es könnte aber besser sein

INNENSTADT – Butzbacher Handel, Gewerbe und Gastronomie befragt / Öffnungszeiten uneinheitlich BUTZBACH (pe). Im Rahmen des Stadtentwicklungsprozesses „Butzbach bewegen“ wurden Mitte Juni 40 Interviews mit Händlern, Gewerbetreibenden und Gastronomen zur Situation in der Innenstadt Butzbachs geführt (die BZ berichtete). Ein Team bestehend aus dem Ersten Stadtrat Manfred Schütz, Mitarbeiter der […]
4. Juli 2019

Grünschnitt gehört nicht in den Wald

NABU Hessen bittet darum, Gartenabfälle korrekt zu entsorgen BUTZBACH (pm). Während der sommerlichen Wärmephase ist die Vegetation regelrecht explodiert – für den ein oder anderen Gartenbesitzer kommt nun die Zeit, einen Pflegeschnitt durchzuführen. Der NABU Hessen bittet darum, sich damit noch bis zum 15. Juli zu gedulden und die Brut- […]
4. Juli 2019

In Butzbachs ehemaliger Nudelfabrik …

… in der Florianstraße 1 begann in dieser Woche ein Räumungsverkauf für Möbel. Seit über 30 Jahren werden in diesem Bereich der 1976 stillgelegten Nudel- und Konservenfabrik Möbel zu günstigen Preisen angeboten. Der jetzige Möbel-SparMarkt ist montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Räumungsverkauf findet vorerst bis […]
4. Juli 2019

Mit Ärztehaus „keine Verluste“

SANIERUNG – Medizinische Versorgung in Münzenberg / Aktuelle Kostenermittlung: 1,1 Millionen Euro MÜZENBERG (thg). Im Rahmen des Besuchs von Umweltministerin Priska Hinz in Münzenberg war auch das Ärztehaus im Steinweg im Stadtteil Thema. Derzeit findet ein Umbau statt, damit der Praxisbetrieb nach dem Ausscheiden von Allgemeinmediziner Jürgen Fölsing dort weitergehen […]
4. Juli 2019

Preis für Dagmar Rosenbauer

THRILLER – Aus Butzbach stammende Produzentin auf Filmfest München für ZDF-Film ausgezeichnet BUTZBACH/MAINZ (ots). Produzentin Dagmar Rosenbauer und Producer Jakob Krebs sind am Sonntag im Rahmen des Filmfests München für den ZDF-Fernsehfilm „Ein verhängnisvoller Plan“ mit dem Bernd  Burgemeister Fernsehpreis 2019 ausgezeichnet worden. Rosenbauer, geb. Sauerstein, stammt aus Butzbach.   […]
3. Juli 2019

Leuchtturmprojekte für die Innenstadt

BEWERBUNG – Butzbach startet neuen Versuch für Förderprogramm des Landes „Aktive Kernbereiche“ BUTZBACH (thg). Um Aufnahme in das Programm „Aktive Kernbereiche“ hatte sich die Stadt Butzbach bereits im vergangenen Jahr beworben – allerdings erfolglos. Auch in diesem Jahr hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, eine Bewerbung einzureichen. Die Schwerpunkte sind im Vergleich zum […]
3. Juli 2019

Beherzte Zeugen stoppten Trunkenheitsfahrt einer Frau

BUTZBACH (ots). In Schlangenlinien fuhr ein weißer Kleinwagen am Montag gegen 16.00 Uhr über die Römerstraße und Tepler Straße. Dabei geriet der Pkw auch einige Male auf die Gegenfahrbahn. Dass da etwas nicht mit rechten Dingen zuging, bemerkten Zeugen, die hinter dem Auto herfuhren.  An der nächsten Möglichkeit sprachen sie […]
3. Juli 2019

Schicksal sterbender Kinder berührt

CHARITY – 90 Teilnehmer am 22. Benefiz-Golfturnier der Lions spenden für Kinder-Palliativ-Team Mittelhessen BUTZBACH/BAD NAUHEIM (win). Sich zu engagieren, wo Hilfe benötigt wird, ist das Credo aller Lions-Clubs. „Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht – Gemeinsam gehen fällt oft leichter“ ist das Motto des Kinder-Palliativ-Teams Mittelhessen der Uniklinik Gießen-Marburg […]
3. Juli 2019

„Verpflichtet, am Bestehen des Freizeitheims mitzuwirken“

ANTRAG – Langgönser Parlament will Erhalt des Paul-Schneider-Heims LANGGÖNS (ikr). Der Antrag der Koalition aus CDU/FDP und Grünen, sich für den Fortbestand des Paul-Schneider-Freizeitheims im Ortsteil Dornholzhausen einzusetzen, wurde einstimmig angenommen. Die Einrichtung ist seit Mitte Mai und planmäßig bis Ende kommenden Jahres wegen personeller Engpässe vorübergehend geschlossen. Das Freizeitheim […]
3. Juli 2019

Alle vier Stadtteilkerne profitieren

FÖRDERBESCHEID – Aufnahme in Dorfentwicklungsprogramm / Umweltministerin Hinz in Münzenberg  MÜNZENBERG (thg). Umweltministerin Priska Hinz überreichte gestern Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer den Aufnahmebescheid in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes. Im Münzenberger Steinweg an der katholischen Kirche hatten sie sich mit Vertretern der Lokalpolitik und Vertretern von Kreis und Land getroffen, um […]
2. Juli 2019

Zwei Wochen volles Programm

FERIENSPIELE – Seit gestern Spiel, Spaß und Abenteuer für 338 Kinder aus Butzbach und Rockenberg  BUTZBACH (win). Gestern starteten die Ferienspiele der Stadt Butzbach, bei denen 338 Kinder aus Butzbach und der Gemeinde Rockenberg in Alter von sechs bis 13 Jahre zwei Wochen lang Spiel, Spaß und Abenteuer erleben können. Zum […]
2. Juli 2019

„To-do“-Liste für Wohnumfeld 

STADTTEILBEIRAT – Wohnungsgesellschaft will weiter anpacken / Konzept für Integration wird begleitet BUTZBACH (dt). Neben der geplanten Anlage des ,,Vicus Romanus“ (die BZ berichtete) und der Nahversorgungsproblematik standen weitere Punkte auf der letzten Sitzung des Degerfeld-Stadtteilbeirats vor der Sommerpause. Breiten Raum nahm eine Powerpoint-Präsentation des Beiratsvorsitzenden Michael Schröter zur Gestaltung […]
2. Juli 2019

Radfahrer schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen für Unfall in Lang-Göns LANGGÖNS (ots). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 10.50 Uhr bei Langgöns. Ein 78-jähriger Radfahrer erlitt dabei erhebliche Verletzungen. Die Straße musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang dringen nach Zeugen. Sehr wichtig ist […]
2. Juli 2019

Unterhaltsamer Nachmittag im Mohnfeld 

OBER-HÖRGERN. Die Ober-Hörgerner Landfrauen besuchten am Samstag das in voller Blüte stehende Mohnfeld des Familienbetriebs Jung in Holzheim. Weitere Pazellen befinden sich in Lich, Langsdorf und Hungen. Alexander Jung, der Sohn der Familie, informierte die Landfrauen über Anbau und Verarbeitung von Mohn . „Bei unseren Erzeugnissen ist uns Natürlichkeit ein […]
2. Juli 2019

15. Münzenberger Ferienspiele eröffnet

MÜNZENBERG. Mit einem lauten Pfiff auf zwei Fingern eröffnete Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer am Montagmorgen gemeinsam mit der Leiterin des Kinder- und Jugendbüros, Anja Keil, die 15. Ferienspiele der Stadt Münzenberg, erstmalig in und um das Bürgerhaus Gambach. Für über 80 Kinder stehen diese Woche zahlreiche Aktivitäten rund um das […]
1. Juli 2019

„Sie geben der Kirche ein Gesicht“

FESTGOTTESDIENT – mit Bischof Kohlgraf zu Jubiläen von Pfarrgemeinde, JVA-Seelsorge und Schwesternstation BUTZBACH (kip). Seinen Dank für den im Alltag gelebten Glauben in der Pfarrgemeinde St. Gottfried, der Schwesternstation und der JVA-Seelsorge sprach der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf im gestrigen Festgottesdienst anlässlich der Jubiläen der drei Institutionen aus. Kohlgraf hielt […]
1. Juli 2019

Motto „Über den Tellerrand sehen“

BUTZBACH (win). Stets zur Mitte des Jahres geht ein Lions-Präsidentschaftsjahr zu Ende. Danach wird traditionell die Präsidentschaft an einen neuen Amtsinhaber übergeben. Im Clubjahr 2019/2020 wird Dr. Jürgen Horn die Geschicke der Butzbacher Löwen leiten. Am vergangenen Freitag versammelten sich die Clubmitglieder im Forsthaus Butzbach, um im Rahmen einer kleinen […]
1. Juli 2019

Zweites Rockenberger Dorffest begeisterte zahlreiche Besucher

ROCKENBERG (bu). Mit einer ökumenischen Andacht im Burghof mit Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak und Pfarrerin Sabine Vosteen wurde am Samstagnachmittag das 2. Rockenberger Dorffest eröffnet. Bürgermeister Manfred Wetz begrüßte die Gäste zum Fassanstich, um zum Auftakt ein Fass Freibier sprudeln zu lassen. Wetz betonte, dass das Fest keine Konkurrenzveranstaltung zu […]
1. Juli 2019

Sechs Jahrzehnte ehrenamtlich aktiv

GLÜKWÜNSCHE – Ehemaliger Vorsitzender der Schützengesellschaft Rudolf Modenbach 80 Jahre alt BUTZBACH (hwp). Rudolf Modenbach von der Schützengesellschaft Butzbach wurde für sein ehrenamtliches Engagement im sechsten Jahrzehnt gewürdigt. Zu seinem 80. Geburtstag gratulierten ihm Vorstand, Mitglieder und Gäste anlässlich des Sommerfestes im Schützenhaus. Laudator Dieter Klee: „Für uns bist Du […]
28. Juni 2019

Degerfeld weiter Stein des Anstoße

STADTPARLAMENT – Zehn einstimmige Entscheidungen in Butzbach / UWG-Fraktion übt Kritik BUTZBACH (thg). Zehn einstimmige Entscheidungen fielen am Mittwoch in der letzten Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause im Bürgerhaus Butzbach. Drei Themen waren aber auch mal mehr, mal weniger umstritten. So fiel der Antrag der Grünen auf Beitritt […]
28. Juni 2019

In die Zeiten der Römer versetzt

POMPEJI – Latein-Klassen der Jahrgangsstufe zehn der Weidigschule besuchen historische Stätten BUTZBACH/NEAPEL (amb). Nach vier Jahren Lateinunterricht stand für die Zehntklässler der Weidigschule die lang ersehnte Pompejifahrt an. Eines der Highlights der zehnten Klasse, für einige sogar der gesamten bisherigen Zeit des Latein-Lernens. Die 22-stündige Busfahrt nach Meta die Sorrent […]
28. Juni 2019

Grasweg wird für 90 000 Euro ausgebaut

BAHNBRÜCKE –Wegen Gewichtsbegrenzung in Griedel werden 360 Meter Strecke als Abkürzung befahrbar  BUTZBACH (thg). Vor der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung tagte am Mittwoch der Haupt- und Finanzausschuss im Bürgerhaus Butzbach. Er bewilligte 90 000 Euro für den Ausbau von Graswege-Abschnitten vor dem Hintergrund, dass die Bahnbrücke in Griedel, die zwei Landwirte an […]
28. Juni 2019

Weidigschule auf Umwegen erreicht

VERABSCHIEDUNG – Vier Lehrer des Butzbacher Gymnasiums gehen in den Ruhestand BUTZBACH (br). Im Rahmen eines Kollegiumsausfluges mit abendlicher Feierstunde verabschiedete die Schulleiterin der Weidigschule Butzbach, Annette Pfannmüller, vier Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand. Maritta Bedenbender (Mathematik, Ev. Religion), Rainer Hufnagel (Mathematik, Ev. Religion, Informatik), Monika John (Englisch, Sport) […]
28. Juni 2019

Beruf war für sie immer auch Berufung

RUHESTAND – Rockenberger Gemeindekindergarten Felsenstein verabschiedet Erzieherin Mechthild Döll ROCKENBERG (pd). Mit Beginn der Sommerferien im Rockenberger Kindergarten „Felsenstein“ wechselt Mechtild Döll nach über 28 Jahren im Rockenberger Kindergarten in den Ruhestand. Nach erfolgreichem Abschluss der Fachschule für Sozialpädagogik in Oberursel absolvierte Döll mehrere Praktika in pädagogischen Einrichtungen. Nach dem […]
27. Juni 2019

50 Jahre Leidenschaft gewidmet

JUBILÄUM – Angelsportverein Langenhain-Ziegenberg zählt 44 Mitglieder und ehrt Gründer Langenhain-Ziegenberg (nns). Die romantische Vorstellung, sich einfach so mit Angelschnur und Haken an ein x-beliebiges Gewässer zu setzen, abzuschalten, die Natur zu genießen und möglichst auch noch dicke Fische zu fangen, kennen viele. Dass das an deutschen Gewässern nicht einfach […]
27. Juni 2019

Hallenbad zu, Freibad länger offen

SOMMER – Schrenzerbad ab Montag ab 7.00 Uhr zugänglich / Ab Samstag jährliche Wartung in Halle BUTZBACH (thg). Von 7.00 bis 20.00 Uhr ist ab Montag das Schrenzerbad geöffnet. Von 10.00 bis 20.00 Uhr steht das Maibacher Freibad den Badegästen offen. Das teilen die Butzbacher Bäderbetriebe (BBB) mit.  Gleichzeitig informierte […]
27. Juni 2019

„Abschlüsse können sich sehen lassen“

FEIER – 67 Stadtschüler erhalten im Butzbacher Bürgerhaus ihre Zeugnisse eingebettet in buntes Programm BUTZBACH (mit). Kurz vor den heißersehnten Sommerferien wurden aber am Montagabend im Butzbacher Bürgerhaus 39 Real- und 28 Hauptschüler der Stadtschule Butzbach verabschiedet. Der Abend startete mit der musikalischen Einstimmung durch die Schulband unter Leitung von […]
27. Juni 2019

„Raupen und Nester nicht berühren“

GESUNDHEITSAMT – Landkreis Gießen informiert über Umgang mit Eichenprozessionsspinner GIESSEN (pdg). Das Gesundheitsamt des Landkreises Gießen rät zur Vorsicht im Hinblick auf den Eichenprozessionsspinner (EPS). Es handele sich um eine Schmetterlingsart, bei der die Raupen mit sogenannten Brennhaaren ausgestattet sind. Durch das schon lang anhaltende, milde Klima breite sich der […]
27. Juni 2019

Nahversorgung im Degerfeld soll mit „Kombimodell“ gelöst werden

Stadtteilbeirat stellte entsprechenden Antrag beim Magistrat BUTZBACH (dt). Dauerthema auf der Tagesordnung des Degerfeld-Stadtteilbeirats ist die Problematik der Nahversorgung, nachdem der ehemalige Edeka-Laden an der Mozartstraße Ende März 2018 seine Tore geschlossen hatte. BWG-Geschäftsführer Alexander Kartmann plädierte in der Sitzung am Mittwochabend für ein „Kombimodell“ aus Wohnung und Gewerbe zur […]
26. Juni 2019

19 Filmabende mit Option auf mehr

OPEN-AIR-KINO – Auftakt am 19. Juli im Butzbacher Schlosshof / Aussicht auf Verlängerung bis 8. August BUTZBACH (pm). Zum 21. Mal verwandelt sich der historische Innenhof des Butzbacher Landgrafenschlosses in diesem Sommer in Hessens größten Kinosaal. Von Freitag, 19. Juli, bis Dienstag, 6. August, zeigen die Veranstalter an 19 Filmabenden […]
26. Juni 2019

JUBILÄUM – Gabriel-Biel-Schule besteht seit 50 Jahren / Lehrer gehen an Schulen der Region

„Unabhängig, professionell, erfolgreich“ BUTZBACH (thg). Eine Schule ohne Schüler feierte gestern im Saal des Deutschen Hauses in Butzbach Jubiläum. Die Gabriel-Biel-Schule besteht seit 50 Jahren. Inzwischen sind aber im Zuge der Inklusion keine Schüler mehr an der Schule selbst zu finden, die Lehrer gehen dafür aber an die Schulen, an […]
26. Juni 2019

Tipps, damit die Biotonne im Sommer nicht zu einer Stinkbombe wird

WETTERAUKREIS (pe). Übler Geruch und Madenkolonnen aus der Biotonne an warmen Tagen – das muss nicht sein. Die Abfallwirtschaft Wetterau gibt Tipps, wie Speisereste auch im Sommer gefahrlos in die braune Tonne wandern können. Der Rest vom Nudelsalat, die Melonenschalen, Salatblätter, faulige Zwiebeln oder andere Speisereste können auch im Hochsommer […]
26. Juni 2019

„Es ist des Lernens kein Ende“

ABITUR – Johann-Philipp-Reis-Schule verabschiedet Absolventen auf Ball in Gambacher Bürgerhaus  FRIEDBERG (pe). An der Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg haben 45 Schüler das Abitur bestanden, fünf haben den schulischen Teil der Fachhochschulreife verliehen bekommen. Die Jugendlichen hatten in den letzten drei Jahren die gymnasiale Oberstufe des Beruflichen Gymnasiums besucht. Kürzlich feierten […]
26. Juni 2019

Durchgeknallte und Erziehungs-Erpresser

KABARETT – Martin Guth und „Butz“ Patrick Kempf mit Lokalsatire und Absurditäten in Gambach zu Gast GAMBACH (win). Im Doppelpack sind sie geradezu unschlagbar. Kürzlich gab sich das Duo „Guth’n Butz“ alias Martin Guth und Patrick Kempf (der Butz) bei Claudia Hohmann in Gambach ein Stelldichein. Bereits zum dritten Mal […]
25. Juni 2019

„Ein Mensch der Freude sein“

KIRCHE – Griedeler Maximilian Eichler in Mainz zum Priester geweiht / Primiz in St. Gottfried Butzbach  BUTZBACH/MAINZ (kip). Freude – das war das Motto des Wochenendes in der Gemeinde St. Gottfried. Am Samstag wurde der Griedeler Maximilian Eichler in Mainz von Bischof Peter Kohlgraf zum Priester geweiht. Sein Weihespruch „Dankt […]
25. Juni 2019

Förderpreis für hochmotivierte Gruppe

SCHULTHEATER AG der Degerfeldschule auf hessischem Schultheatertreffen in Schlitz ausgezeichnet BUTZBACH (pe). Die Theater-AG der Degerfeldschule in Butzbach gehört mit ihrer Inszenierung „Ich bin der Stärkste im ganzen Land“ zu den Preisträgern des diesjährigen Schultheater-Förderpreises der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Das von Meike Hehl geleitete Ensemble nahm die Ehrung beim hessischen Schultheatertreffen […]
25. Juni 2019

„Butzbach soll gentechnikfrei sein“

PARLAMENT – Grünen-Fraktion für Beitritt zu europäischem Netzwerk / „Nie zuvor im Essen vorgefunden“   BUTZBACH (pe). Für die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am kommenden Mittwoch haben die Butzbacher Grünen den Beitritt der Stadt zum europäischen Netzwerk gentechnikfreier Regionen beantragt. Die Stadt soll sich darüber hinaus verpflichten, auf stadteigenen Flächen keinen […]
25. Juni 2019

Die „Plastikflut in heutiger Zeit“ ist Thema … 

… einer Ausstellung, die seit gestern die Rockenberger Kulturwissenschaftlerin und Soziologin Julia Vogel im Eingangsbereich des Rockenberger Kindergartens bis zum Freitag zeigt. Auf zahlreichen Fotografien und an Hand verschiedener Objekte macht die 28-Jährige die Plastikflut deutlich, die das Leben auf unserem Planeten in zunehmendem Maße beeinträchtigt und sogar bedroht (unsere […]
25. Juni 2019

Preis für Fichtenholz halbiert

Waldbegehung Forstleute informieren Butzbacher Politik über Borkenkäfer und Finanzen BUTZBACH (rm). Zur diesjährigen Waldbegehung trafen sich auf Einladung von Bürgermeister Michael Merle die Mitglieder des Ausschusses Energie, Umwelt, Landwirtschaft und Forsten sowie Miglieder des Magistrats und der Stadtverordnetenversammlung in Wiesental. Merle begrüßte neben den Mandatsträger den Leiter des Forstamtes Weilrod, […]
24. Juni 2019

Pfarrer Heinz auf dem Weinfest

BUTZBACH. Pfarrer Eberhard Heinz stattete seiner einstigen Wirkungsstätte am Samstag einen Besuch ab, hängt sein Herz doch sehr an Butzbach, wo er über 25 Jahre in der St. Gottfriedsgemeinde wirkte. Seit letztem Jahr in Berlin nun gleich in mehreren katholischen Gemeinden tätig, genoss er sichtlich entspannt Wein, Atmosphäre und Gespräche […]
24. Juni 2019

Das 12. Butzbacher Weinfest war bei toller Stimmung Besuchermagnet

BUTZBACH (hwp). Über drei Tage und Abende erfreute bereits zum zwölften Mal das beliebte Butzbacher Weinfest seine vielen Gäste aus Stadt und Land. Wegen möglicher Wetterkapriolen hatten Winzer wie die veranstaltende Stadt Butzbach gemeinsam in weiser Voraussicht reichlich Sitzplätze auf dem Marktplatzrund mit Pavillonzeltdächern gegen Regen wie übermäßige Sonne beständig […]
24. Juni 2019

Wie schützt man sich vor Hitzschlag?

DRK gibt Tipps für das richtige Verhalten bei Hitze-Rekorden BUTZBACH (pe). In den nächsten Tagen werden in Deutschland Hitze-Rekorde erwartet. „Die hohen Temperaturen können zu erheblichen gesundheitlichen Problemen führen. Ein Hitzschlag kann sogar lebensbedrohlich werden“, warnt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin. Der Notfallmediziner gibt Tipps, wie man richtig hilft:   Wie erkennt […]
24. Juni 2019

Team „Bätboys“ gewann erstes Ober-Hörgerner Seifenkistenrennen

Wetterpiraten inszenierten zum 25-jährigen Bestehen stimmungsvolles Weehdfest OBER-HÖRGERN (rtz). In diesem Jahr feiern die Wetterpiraten von Ober-Hörgern ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstalteten sie an Fronleichnam ein Weehdfest mitten im Ort am Weiher. Dort hatten die Vereinsmitglieder alles bestens vorbereitet. Ein Lkw-Auflieger diente als Bühne und Standort für die […]
21. Juni 2019

Bischof Kohlgraf kommt nach Butzbach

Schwesternstation und Pfarrgemeinde St. Gottfried feiern gemeinsam Jubiläum  BUTZBACH (kip). Gleich zweimal hat der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf in diesen Wochen mit Butzbach zu tun. Nach der Priesterweihe des Butzbachers Maximilian Eichler am kommenden Wochenende wird er am Sonntag, 30. Juni, um 9.30 Uhr einen Festgottesdienst in der St. Gottfriedskirche […]
21. Juni 2019

Tafel wird Untermieter der Stadt

VERTRAG Haupt- und Finanzausschuss befürwortet Neuregelung / UWG fordert Sicherheitsleistung BUTZBACH (thg). Nach Auslaufen des Mietvertrags zum 31. Juli mit dem Eigentümer des Gebäudes, in dem sich der Tafelladen in der Butzbacher Haydnstraße befindet, wird die Tafel Untermieter der Stadt. Das befürwortete der Haupt- und Finanz- ausschuss in seiner jüngsten […]
21. Juni 2019

10. Butzbacher Seniorenmesse bietet Informationen für Jung und Alt

Am Sonntag, 20. Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr im Butzbacher Bürgerhaus BUTZBACH (pe). Die von der Stadt Butzbach und dem Seniorenbeirat gemeinsam gestaltete diesjährige Seniorenmesse findet am Sonntag, 20. Oktober, von 10.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus Butzbach, Gutenbergstraße 16 statt. Information, Werbung und Unterhaltung werden auf der Seniorenmesse […]
19. Juni 2019

Sozialwohnungen nächstes Jahr bereit

RICHTFEST – 3,4-Millionen-Euro-Bau der Butzbacher Wohnungsgesellschaft Am Hetgesborn im Zeitplan BUTZBACH (thg). Im kommenden Jahr sollen die Wohnungen im Neubau der Butzbacher Wohnungsgesellschaft (BWG) Am Hetgesborn vergeben werden. Denn Ende dieses Jahres soll der Bau fertig sein. Gestern feierte die städtische Gesellschaft gemeinsam mit Bauleuten, Vertretern der Politik und der […]
19. Juni 2019

Partnerbesuch wird „typisch hessisch“

STÄDTEFREUNDSCHAFT – Gäste aus Collecchio ab Freitag in Butzbach / Besuch im Backhaus Kirch-Göns BUTZBACH (pd). Vom 21. bis 23. Juni wird in Butzbach eine 43-köpfige Delegation aus Collecchio zu Gast sein. Nach dem ausdrücklichen  Wunsch der Gäste, die Butzbach in den letzten Jahren jeweils zum deutsch-italienischen Fest  besuchten, steht […]
19. Juni 2019

Mit Originalität und Mutterwitz

ABITUR – Traditionelle Abschiedsrede der Studienleiterin der Weidigschule Barbara Plock beim Abiball BUTZBACH (dt). „The same procedure as last year?” fragt Butler James im legendären englischen Sketch „Dinner for One” alljährlich am Silvestertag. Seine Miss Sophie antwortet stets: „The same procedure as every year.” Genauso läuft es alljährlich, wenn der […]
19. Juni 2019

Alte Pusteblume wird wieder neu

KINDERGARTEN – Butzbacher Ausschüsse stimmen ohne Diskussion für Vertrag der Stadt mit Dienstleister BUTZBACH (thg). Keine Fragen offen waren am Montag in der gemeinsamen Sitzung von Sozial- und Haupt- und Finanzausschuss zum Vertrag der Stadt mit dem Verein Jugendhilfe und Jugendberatung (JJ). Dieser soll die Betreuung von Kindergartenkindern in zwei […]
19. Juni 2019

Mit Herzblut bei der Sache

ABITUR – Verabschiedung an der Singbergschule Wölfersheim / Zwei Schülerinnen erreichen Note 1,0 WÖLFERSHEIM (pe). Schlechte Noten, gestresste Eltern: Danebenliegen tut weh – das haben die diesjährigen Abiturienten der Singbergschule in 13 Jahren Schule oft erfahren. Umso erstaunlicher, dass Oberstufenleiter Franz Wild ihnen am Donnerstag anlässlich der akademischen Feier in […]
18. Juni 2019

Mut, Zuversicht, Können, Erfindergeist

JUBILÄUM – Butzbacher Unternehmen Buss-SMS-Canzler feiert mit 250 Mitarbeitern und Gästen 100-Jähriges BUTZBACH (hwp). Geschäftsleitung, Mitarbeiter und Pensionäre mit ihren Familien, Geschäftspartnern und vielen Gästen am Samstag feierten das 100-jährige Firmenjubiläum der Buss-SMS-Canzler GmbH. Das besitzergeführte, eigenständige mittelständische Butzbacher Technologie-Spitzenunternehmen ist weltweit führend aufgestellt in seinen Produktspektren um die Thermische […]
18. Juni 2019

Kreative Vater-Kind-Olympiade

VÄTERTAG – Veranstaltung der Sozialen Stadt Degerfeld und von „Demokratie leben“ im Quartierszentrum   BUTZBACH (rtz). Das Quartiersmanagement der „Sozialen Stadt“ Butzbach im Stadtteil Degerfeld nahm auch in diesem Jahr am Aktionstag für Väter teil und hatte dazu ein buntes Mitmach-Programm vorbereitet, an dem alle Väter mit ihren Kindern teilnehmen konnten. […]
18. Juni 2019

Wetterpiraten feiern in Ober-Hörgern mit Seifenkistenrennen 25. Geburtstag

OBER-HÖRGERN (pe). Die Wetterpiraten Ober-Hörgern feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Vereinsjubiläum. Um ihrem Ruf als kreativem und „positv beklopptem“ Verein gerecht zu werden, sehen sich die Piraten in der Pflicht, ein besonderes Event zu veranstalten, um Freunde und Gönner des Vereins an diesem besonderen Tag bestens zu unterhalten. Aus […]
18. Juni 2019

Im Nieder-Weiseler Lornfeld fanden gestern Führungen …

… für interessierte Landwirte auf den Versuchsfeldern des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (LLH) statt. Insgesamt zehn Hektar sind die seit 15 Jahren bestehenden Versuchsfelder groß, auf denen 31 verschiedene Gerstensorten und sogar 60 Sorten Weizen angebaut werden. Das jüngste Hagelunwetter richtete in den Gerste-Kulturen durch ausgeschlagene Körner einigen Schaden an. Für […]
18. Juni 2019

Rollerfahrer kam in psychiatrisches Krankenhaus

BAD NAUHEIM/FRIEDBERG  (ots). Am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr meldeten mehrere Passanten einen Rollerfahrer, der ohne Helm und mit hohen Geschwindigkeiten auf dem Gehweg der Kaiserstraße in Friedberg auf und ab rasen würde. Dadurch sei es zur Gefährdung von Fußgängern gekommen. Bereits am Samstagnachmittag gab es Hinweise auf einen ähnlich beschriebenen […]
17. Juni 2019

Zahlreiche Ehrenpreise für Abiturienten

Engagement der Schulsprecherin Lena Müller wurde besonders gewürdigt BUTZBACH (dt). Im Rahmen der festlichen Zeugnisausgabe erfuhren zahlreiche Abiturientinnen und Abiturienten der Weidigschule am Freitag im Beisein ihrer Eltern eine besondere Ehrung für sehr gute Leistungen und herausragendes Engagement im Schulleben. Vertreter verschiedener Institutionen übergaben in der vollbesetzten Mehrzweckhalle Kirch-Göns Geld-, […]
17. Juni 2019

„Seid Sand, nicht Öl im Weltgetriebe“

Weidigschule verabschiedete 140 Abiturienten / Es gab 43 Einser-Abis BUTZBACH (dt). „Schlaft nicht, / während die / Ordner der Welt / geschäftig sind! / Seid misstrauisch gegen ihre Macht, / die sie vorgeben / für euch erwerben zu müssen. / Wacht darüber, / dass eure Herzen nicht leer sind, / […]
17. Juni 2019

Olaf Kromm siegt beim siebten Wetterauer Mundartwettbewerb

WETTERAUKREIS (pdw). Olaf Kromm hat mit seinem Vortrag „De Landrot unn die Punkte“ den ersten Platz beim siebten Wetterauer Mundartwettbewerb errungen. Auf den zweiten Platz kam Lieselotte Reuter  aus Waldsolms vor Hans Theo Rosenbecker aus Bad Nauheim. „Mit dem Wettbewerb wollen wir einen Beitrag leisten, die Wetterauer Mundart zu pflegen […]
17. Juni 2019

Zu den Steinfurther Rosentagen hatte am Wochenende

… das Wetterauer Rosendorf eingeladen. Verschiedene Betriebe hatten zahlreiche Aktivitäten für die Besucher vorbereitet. So wurden auf dem 6000 Quadratmeter großen Gelände mit dem alten Baumbestand der Rosen-Union in der Bad Nauheimer Straße 500 Rosensorten vorgestellt. Außerdem wurden hier bei Workshops das Veredeln der Lieblingsrose, der Sommerschnitt im Rosenbeet und […]
14. Juni 2019

Mitarbeiter bilden festes Fundament

JUBILÄUM – Weltweit tätige Buss-SMS-Canzler GmbH feiert in Butzbach 100-jähriges Bestehen BUTZBACH (pi). Am 1. April 1919 gründete Richard Samesreuther ein 38-jähriger Kriegsheimkehrer ohne große eigene finanzielle Mittel, die Samesreuther & Co. OHG in Butzbach – wie man heute weiß mit großem Erfolg. Denn das Unternehmen feiert am Samstag, 15. […]
14. Juni 2019

Tauben füttern künftig verboten

VERORDNUNG – Stadt Butzbach will Schäden vorbeugen / Bis zu 5000 Euro Geldbuße drohen BUTZBACH (thg). Der Umweltausschuss billigt einstimmig die Einführung einer Verordnung der Stadt Butzbach über das Taubenfütterungsverbot. Das ist das Ergebnis der Sitzung am Donnerstag in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel.  Die Verordnung sieht vor, dass im gesamten öffentlichen […]
14. Juni 2019

Positive Stimmung in der Innenstadt

BEFRAGUNG –  Im Rahmen der Stadtentwicklung Gespräche mit Handel, Gewerbe und Gastronomie BUTZBACH (thg). Die Grundstimmung in Handel, Gewerbe und Gastronomie ist in der Butzbacher Kernstadt positiv. Dieses Zwischenfazit zog gestern die Gruppe aus dem Team des Stadtentwicklungsprojekts „Butzbach bewegen“, die am Mittwoch und Donnerstag in den Läden und Betrieben […]
14. Juni 2019

„Lebensretter sind dringend gesucht“

AUFKLÄRUNG – Transplantationsbeauftragte Sabine Moos informiert in Langgöns über Organspende LANGGÖNS (ikr). „So einfach wie es jetzt ist zu atmen, das kannte ich vorher gar nicht. Ich führe jetzt ein freies Leben, mache viel Sport und fühle mich einfach toll!“ Vera Fischbach strahlt Lebenslust und Energie aus. Der 32-Jährigen, die […]
14. Juni 2019

„Dirtbiker“ suchen Grundstück

PARCOURS – Wetterauer Bauaufsicht verfügt Beseitigung der Fahrradstrecke in Langenhain-Ziegenberg LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Binnen drei Monaten sollen die Dirtbiker ihren Fahrrad-Hindernisparcours entfernen. Eine Verwaltungsgebühr von 200 Euro ist sofort fällig, außerdem 1000 Euro Zwangsgeld, wenn die Sache nicht fristgerecht erledigt ist. So will es eine schriftliche Verfügung vom Wetteraukreis. Ein Anwohner […]
13. Juni 2019

„Pusteblume“ wieder Kindergarten

BETREUUNG – Stadt will zwei Ü3-Gruppen im Degerfeld schaffen / Grundschülerbetreuung läuft weiter BUTZBACH (thg). Voraussichtlich zum 1. November soll im früheren Kindergarten Pusteblume bei der Degerfeldschule wieder eine Betreuung für Kinder ab drei Jahre angeboten werden. Die Grundschulbetreuung soll dann eines Teils weiter dort und zum anderen Teil in […]
13. Juni 2019

Ein Windrad nicht im Vorranggebiet

REGIONALPLANUNG – Geänderter Teilplan Erneuerbare Energien für Südhessen wird am Freitag beraten  BUTZBACH (thg). Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat den Gremien der Regionalversammlung Südhessen (RVS) vor Pfingsten einen aktualisierten Entwurf für den „Sachlichen Teilplan Erneuerbare Energien“ zur Beratung und abschließenden Beschlussfassung am Freitag, 14. Juni, vorgelegt. Dieser Entwurf legt unter […]
13. Juni 2019

Im wichtigen Dialog mit Menschen 

MIGRATIONSBERATUNG – Rotes Kreuz steht donnerstags ab 13.00 Uhr im Degerfeld zur Verfügung BUTZBACH (pm). Die Migrationsberatung des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Friedberg, ist inzwischen insgesamt seit drei Jahren mit konstanter Nachfrage in Butzbach mit Sprechstunden vertreten und davon seit über zwei Jahren im „Treffpunkt Degerfeld“. Dabei steht jeden Donnerstag […]
13. Juni 2019

Am Pfingstmontag hatten die Mühlen …

… traditionell zum „Tag der offenen „Tür“ eingeladen. Am Deutschen Mühlentag 2019 beteiligten sich in Hessen rund 40 Mühlen. Unter ihnen auch die Griedeler Herrenmühle, die von Kerstin Dietz mit ihren drei Kindern und deren Partnern betrieben wird. Zum „Tag der offenen Tür“ fanden sich in der Wallgasse rund 100 […]
13. Juni 2019

Musikalische Früherziehung für Kinder

Noch freie Plätze in verschiedenen Kursen der Musikschule in Butzbach BUTZBACH (pe). Zurzeit laufen die Anmeldemöglichkeiten für die Kurse der Musikalischen Früherziehung, die die Musikschule Butzbach ab September an verschiedenen Unterrichtsorten in und außerhalb Butzbachs neu anbietet. Zu den Orten, an denen es noch freie Plätze gibt, zählen die Schlosssporthalle […]
12. Juni 2019

Zeitlose Plädoyers für die Freiheit

STADTLESEN – Büchner-Bühne Riedstadt zitiert auf Butzbacher Marktplatz berühmte Texte BUTZBACH (rtz). Der Freiheit erteilten vier Schauspieler der Büchner-Bühne Riedstadt am Samstag in Butzbach das Wort. Im Rahmen des Stadtlesens auf dem Butzbacher Marktplatz präsentierten sie ein Programm zum  Themenschwerpunkt „Meinungsfreiheit gestern und heute“.  Die Schauspieler rezitierten aus der Erklärung […]
12. Juni 2019

Sprichwörter-Papst“ im Plauderton

STADTLESEN – Dr. Rolf-Bernhard Essig ordnet in Alter Turnhalle in Butzbach auf Zuruf Redensarten ein BUTZBACH (dt). Vermutlich lag es daran, dass die Veranstaltung am frühen Freitagabend im Rahmen des „Stadtlesens“ wegen des Heraufziehens eines Unwetters kurzfristig vom Marktplatz in die Alte Turnhalle verlegt werden musste. Gekommen waren so weniger […]
12. Juni 2019

Auf dem Weg aus der Mobbingfalle

PÄDAGOGIK – Theaterszenen führen Schrenzerschülern Problematik und Lösungsansätze vor Augen BUTZBACH (pe). Die Klassentür geht auf, schüchtern tritt die neue Schülerin ein und nimmt neben der aufgeschlossenen und beliebten  Olivia Platz. Mit dieser Alltagsszene aus dem Schulleben begannen die Theaterpädagogin Birgit Reibel und ihre Kollegin, Franziska Langer, ihr Theaterstück „Kein […]
12. Juni 2019

„Haus hat wieder stimmiges Gesicht“

DENKMALSCHUTZ – Familie Grützner aus Ostheim erhält 1500 Euro Zuschuss vom Kreis für neue Fenster OSTHEIM (pdw). Kreisbeigeordneter und Baudezernent Matthias Walther überbrachte Tobias Grützner einen Zuschuss von 1500 Euro für die neuen Fenster an seinem Haus. Grützner hatte an seinem mehr als 120 Jahre alten Wohnhaus in Ostheim keine […]
12. Juni 2019

Wild-fröhliches Abenteuer mit Handpuppe Lotta

THEATER Vorführungen bei „Werner‘s Holzwürmchen“ am Freitag FAUERBACH v.d.H. (win). Handpuppen haben eine magische Anziehungskraft auf Groß und Klein. Auch junggebliebene Erwachsene sind schnell dem Charme der kleinen Freunde erlegen. Bei Werner’s Holzwürmchen gibt es regelmäßig kleine Kostproben, wenn der Theaterpädagoge Olaf Möller mit seiner Handpuppe Lotta das Publikum um […]
11. Juni 2019

Butzbacher Jugendförderpreis vergeben

Thema „Bienen, Schmetterlinge & Co. – Plagegeister oder nützliche Helfer?“ BUTZBACH (win). Für den diesjährigen Butzbacher Jugendförderpreis zum Thema „Bienen, Schmetterlinge & Co. – Plagegeister oder nützliche Helfer?“ wurden insgesamt 28 völlig unterschiedliche und zum Teil sehr umfangreiche Arbeiten eingereicht. Am vergangenen Mittwoch nun begrüßte Lions-Präsidentin Ursula Clostermann die Gewinner […]
11. Juni 2019

Hänsel und Gretel ohne Handynetz

Deutschlands erfolgreichster Kinderbuchautor Paul Maar bei „Stadtlesen“ auf dem Marktplatz BUTZBACH (dt). Gretel hat Pech. Sie ist mit Bruder Hänsel unterwegs zum Haus der Hexe. Beide mögen jedoch nicht die dort vorhandenen und servierten Lebkuchen. Gretel zückt ihr Handy aus der Tasche und will bei der Hexe vorab  Currywurst bestellen. […]
11. Juni 2019

Ein Unwetter mit Hagel und Starkregen …

… ging am Freitagabend über dem heimischen Raum nieder. Bis zu 1-Cent-Stück große Hagelkörner prasselten nieder und ruinierten manches Blumenbeet. Der Starkregen hatte zur Folge, dass verschiedentlich Wasser in Kellerräume eindrang. Schlamm und Geröll wurden von Feldwegen auf Landstraßen gespült, wie auf dem Bild, das zwischen Niederkleen und Dornholzhausen entstand. 
11. Juni 2019

RVW Gambach gewann in Oppershofen zum 3. Mal Wanderpokal

OPPERSHOFEN (bu). Seit über 30 Jahren hat die RTF „Quer durch die Wetterau“ einen festen Platz im Tourenkalender der Radtourenfahrer und zum 21. Mal war der RSV „Frisch Auf“ 1913 Oppershofen Ausrichter des „Taunus-Vogelsberg-Marathons“ mit 202 bzw. 220 Kilometern. Bereits um 6.00 Uhr konnte Volker Weil die Strecken für 60 […]
11. Juni 2019

Das Mittelalter-Spektakulum in Münzenberg war wieder Besuchermagnet

MÜNZENBERG (rtz). Die Freie Ritterschaft zu Münzenberg e.V. richtete bereits zum 18. Mal  ihr mittelalterliches Spektakulum aus. Zu diesem Ereignis am Pfingstwochenende waren wieder alle an mittelalterlicher Geschichte Interessierten eingeladen. Die Vereinsmitglieder unter Leitung der 1. Vorsitzenden Ysengarde von Mincenberc (Claudia Debus) und dem 2. Vorsitzenden Thomas Magiera von Dungen […]
7. Juni 2019

Zurück im „schönen Städtchen“

STADTLESEN – Bücherfestival auf dem Butzbacher Marktplatz / Programm bis Pfingstsonntag BUTZBACH. Seit gestern läuft das Stadtlesen, für das die Azubis der Stadt im vorigen Jahr geworben haben, woran Erster Stadtrat Manfred Schütz (linkes Foto, r.) und Martin Guth (l.) erinnerten. Trotz einiger Regentropfen harrten die Besucher der Eröffnungsveranstaltung auf […]
7. Juni 2019

Von Virtual Reality bis zum „Genetischen Fingerabdruck“

STIPENDIUM – Vier Weidigschüler besuchen Kurs am Deutschen Museum Butzbach (br). In der vergangenen Woche nahmen mit Annette Bremer, Cosmin Ivan, Ben Krappatsch und Lea-Sophie Zipp vier Schüler der Weidigschule an einem Stipendienkurs des Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU) teil. Dieser Kurs ermöglicht es Oberstufenschülern […]
7. Juni 2019

Degerfeldschüler zeigen Stärke

SCHULTHEATERTAGE – Butzbacher treten im Badehaus 2 in Bad Nauheim am Sonntag ab 10.30 Uhr auf BADNAUHEIM (pd). Am Wochenende veranstaltet das Theater Alte Feuerwache (TAF) die Wetterauer Schultheatertage im Sprudelhof in Bad Nauheim. Vom Samstag, 8. bis  Sonntag, 9. Juni, zeigen insgesamt acht Schultheatergruppen aus der Region, darunter die […]
7. Juni 2019

Begegnung mit Partnern am heißen Ofen

TRADITION – Am Samstag, 22. Juni, öffnet Backhaus Kirch-Göns für Gäste aus Collecchio und Butzbacher BUTZBACH (pe). Obwohl der Tag des offenen Denkmals erst im September stattfindet, bietet sich jetzt am Samstag, 22. Juni, ab 18.00 Uhr die einmalige Gelegenheit, die hessische Kirchen-, Backhaus- und Trachtengeschichte am Beispiel unserer Gemeinde […]
7. Juni 2019

Nach Verkehrskontrolle in Wetzlar kam 32-jähriger Pole in JVA Butzbach

Auf seine 29-jährige Ehefrau warten Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis WETZLAR (ots). Die Kontrolle eines Passat-Fahrers am 1. Juni, in der Wetzlarer Langgasse löste eine kuriose Kettenreaktion aus. Während er letztlich in der JVA Butzbach landete, kommen auf seine Frau Strafanzeigen wegen Fahrens ohne die erforderliche Fahrerlaubnis zu. Gegen 7.45 […]
6. Juni 2019

Seit fünf Jahren gut aufgehoben

FEIER – In Wohnanlage der Behindertenhilfe Wetterau in Butzbach leben 43 und arbeiten 25 Menschen BUTZBACH (pm). Bei bestem Sommerwetter feierte die Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH (bhw) in Butzbach am vergangenen Samstag das „erste Jubiläum“ ihrer Wohnanlage: Vor fünf Jahren wurde die Einrichtung nach einer umfangreichen Planungs- und Bauphase eingeweiht. „Gut […]
6. Juni 2019

Vor 25 Jahren an historischer Stätte

D-DAY – Kirch-Gönser Peter Braasch erinnert an Feiern zum 50. Jahrestag der Landung der Alliierten KIRCH-GÖNS (pf). Derzeit finden Gedenkfeiern aus Anlass des 75. Jahrestages der Landung allierter Soldaten in Nordfrankreich, in der Normandie, statt. Erinnert wird an die 156 000 Soldaten, die am 6. Juni 1944, dem sogenannten D-Day, […]
6. Juni 2019

Tag des Radsports in Oppershofen

Am Pfingstmontag Strecken für die ganze Familie und Taunus-Vogelsberg-Radmarathon OPPERSHOFEN (pd). Das Fahrrad steht auch in diesem Jahr am Pfingstmontag in Oppershofen wieder im Mittelpunkt. Beim traditionellen „Tag des Radsports“ mit Start und Ziel im Bürgerhaus erwarten die Veranstalter vom RSV Oppershofen wieder hunderte Radler aus nah und fern.  Die […]
6. Juni 2019

Tag der offenen Tür bei den Eisenbahnfreunden am Pfingstmontag

BADNAUHEIM (pd). Am Pfingst-Montag, 10. Juni, von 10.00 bis 18.00 Uhr laden die Eisenbahnfreunde  auf ihr  Vereinsgelände an der Straße „Am Goldstein 12“ in Bad Nauheim zum „Tag der offenen Tür“ ein. Dieser Tag wird traditionell genutzt, um den Fans und Eisenbahnbegeisterten aus nah und fern den Verein näher zu […]
5. Juni 2019

EVB kann Anbau errichten

GENEHMIGUNG – Städtische Gesellschaft wächst und sucht Fachkräfte / Photovoltaik und Videoüberwachung BUTZBACH (thg). Die Energie und Versorgung Butzbach (EVB) wächst. Rund 90 Mitarbeiter hat das städtische Unternehmen derzeit. Und es benötigt noch mehr. Dafür braucht es auch Platz. Daher soll auf dem Betriebsgelände im Himmrichsweg in Butzbach ein Anbau […]
5. Juni 2019

Möbel verloren, Teile aufgelesen, gefahren

POLIZEI – Gespann-Fahrer gefährdet auf A5 sich und andere / Hinweise erbeten auf Aktion am Montagabend AUTOBAHN 5 (ots). Nicht nur unglaublich gefährlich, sondern auch dreist war die Aktion eines Autofahrers am Montag gegen 21.40 Uhr auf der A5 zwischen dem Bad Homburger Kreuz und Friedberg, urteilt die Polizei. Auf […]
5. Juni 2019

Nachhaltige Leidenschaft in Backstube

BETRIEBSBESUCH – Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch beim „Rockenbäcker“ Wettlaufer ROCKENBERG (pdw). Brot ist seit Jahrtausenden ein gesundes Grundnahrungsmittel. Doch zwischen Brot und Brot gibt es deutliche Unterscheide. Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch war sich im Gespräch mit Brotsommelier Bernd Wettlaufer schnell einig: Brot backen ist Leidenschaft. Bernd Wettlaufer ist zwar […]
5. Juni 2019

Es gibt noch Restkarten für den siebten Wetterauer Mundartwettbewerb

WETTERAUKREIS (pdw). Am Samstag, 15. Juni, treffen sich die Freunde der Wetterauer Mundart. 13 Männer und Frauen werden in dem Wettbewerb die Vielfalt der Wetterauer Mundart präsentieren. „Die Wetterauer Mundart muss erhalten bleiben. Sie ist ein Stück Kulturgut und Teil unserer Identität“, sagt Landrat Jan Weckler, der zu dem Wettbewerb […]
4. Juni 2019

Roland Kaiser zeigt „Herz für Kinder“

SPENDENAKTION – Auf dem Butzbacher Open-Air-Konzert am Freitag, 16. August, Tücher erhältlich BUTZBACH (thg/pm). Zum Beginn der Open-Air-Saison hat sich Roland Kaiser eine besondere Spendenaktion zugunsten der „Bild hilft – „Ein Herz für Kinder“ überlegt. Am Freitag, 16. August, steht Kaiser live mit seiner Band auf der Bühne im Schlosshof […]
4. Juni 2019

Linkes Auge bleibt geschädigt

ÜBERFALL – Butzbacher Daniel Libertus bedankt sich nach Krankenhausaufenthalt für Unterstützung BUTZBACH (thg/pi). „Mir geht es gut“, schreibt der Butzbacher FDP-Stadtverordnete Daniel Libertus in einer Mitteilung an die BZ. Der Jurist war am zweiten Wochenende im Mai Opfer eines Raubüberfalls in Marburg geworden und wurde schwer verletzt (die BZ berichtete). […]
4. Juni 2019

 „Es war einfach alles gut“ 

SCHÜLERAUSTAUSCH – 15 Butzbacher Stadtschüler in Collecchio / „Tolle Gemeinschaft mit Gastgebern“ BUTZBACH (pe). Dieses Jahr fuhren 15 Schüler der Stadtschule Butzbach zu ihren italienischen Partnern nach Collecchio in Italien.  Alle Schüler waren gut gelaunt und erfreuten sich vor allem während der Fahrt durch die Schweiz der wunderbaren Natur entlang […]
4. Juni 2019

Schon als Kind von Kirche fasziniert

PRIESTERWEIHE – Großer Tag für Maximilian Eichler aus Griedel am Samstag, 22. Juni; Primiz am 23. Juni BUTZBACH (kip). Wie ein roter Faden zieht sich die Faszination des Priesterberufs durch das Leben von Maximilian Eichler. Schon als Kind sei er von der Messfeier, dem Kirchenbau, den Glocken und der Orgel […]
4. Juni 2019

Junggesellinnenabschied endet mit Strafverfahren

GIESSEN (ots). Nach einem Junggesellinnenabschied kam es am frühen Samstagmorgen im Oberlachweg zu einem Angriff auf die eingesetzten Rettungskräfte. Zunächst war ein Krankenwagen zur Diskothek geschickt worden. Die Braut musste wegen einer Alkoholvergiftung von einem Rettungswagen behandelt werden. Bei den ersten Maßnahmen der Rettungssanitäter kam eine weitere Teilnehmerin der Feier dazu […]
3. Juni 2019

Paul Maar kommt zum Stadt-Lesen

LITERATURFESTIVAL – Kinderbuchautor in Butzbach / „Wohnzimmer Marktplatz“ vom 6. bis 9. Juni BUTZBACH (pm). Mit Stadt-Lesen macht die Innovationswerkstatt Sebastian Mettler aus Salzburg zum zweiten Mal Station in Butzbach und bringt mit dem Lesewohnzimmer Bücherliebe auf den Marktplatz von Donnerstag, 6., bis Sonntag, 9. Juni. Am Freitag, 7. Juni, […]
3. Juni 2019

Trauerfeier für heimlichen „Bürjermoaster von Minzeberch“

Große Trauergemeinde nahm in Münzenberg Abschied von Rudi Eimer MÜNZENBERG (Müh). Die Orgelversion eines Irischen Reise-Segens geleiteten am Freitag Familie, Freunde, politische Weggefährten sowie zahlreiche Münzenbergerinnen und Münzenberger am Ende des Trauergottesdienstes für Rudi Eimer in Richtung Friedhof zur Beisetzung. Es galt Abschied zu nehmen von einem Mann, der über […]
3. Juni 2019

Kardiologie eine Herzensangelegenheit

AUSZEICHNUNG –  Forschungsförderer ehren Kerckhoff-Mediziner Professor Dr. Christian Hamm BAD NAUHEIM (pi). Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) hat in diesem Jahr die goldene  Ehrennadel an den Mediziner Professor Dr. Christian Hamm, Direktor der Abteilung Kardiologie und Ärztlicher Direktor der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim, vergeben. Das teilt die Klinik mit. […]
3. Juni 2019

Im Butzbacher Schrenzerbad begann am Samstag…

… die diesjährige Freibadesaison. Zwar zeigte das Thermometer noch frische 18 Grad Celsius Wassertemperatur an; das erwies sich jedoch nicht als hinderlich und bereits in der ersten Stunde fanden sich über 20 Badegäste ein. Das Schrenzerbad ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das Butzbacher Hallenbad ist zur Zeit […]
31. Mai 2019

Abschied vom „Meister der Zahlen“

Der Langgönser Bürgermeister Horst Röhrig geht zum 31. Mai in den Ruhestand Niederkleen war 24 Jahre im Amt Von Ernst Walter Weißenborn LANGGÖNS. Moment mal, der Mann hat doch Urlaub! In seinem Neubau in Niederkleen dauert es ein wenig, bis das offensichtlich wird. Beim Stück Erdbeerkuchen spricht Bürgermeister Horst Röhrig […]
31. Mai 2019

Ab morgen Schrenzerbad geöffnet

BÄDERBETRIEBE – Start in Saison / Schwimmmeister fehlen / Sanierung für 1,8 Millionen Euro  BUTZBACH (thg). Bereits seit Mitte Mai ist das Schrenzerbad betriebsbereit. Da nun anhaltend hohe Temperaturen zu erwarten sind, öffnet das Butzbacher Freibad am morgigen Samstag um 9.00 Uhr und ist dann täglich bis 18.00 Uhr geöffnet. […]
31. Mai 2019

Gitarrenmusik kennt keine Grenzen

MUSIKSCHULE – „Konzert der Extraklasse“ zum 40-jährigen Bestehen der Institution in der Weidigschule BUTZBACH (pe). „Gitarre grenzenlos“ – so überschrieb die Fachschaft der Musikschule Butzbach ein Konzert, das viel unterhaltsame Musik versprach. Die Gitarre stand im Mittelpunkt und bewies einmal mehr ihre große Bandbreite an Möglichkeiten. Sowohl unterschiedlichste Stilrichtungen, als […]
31. Mai 2019

„Monroe-Zitate auch heute relevant“

Peerguides – Schüler von drei Butzbacher Schulen führen durch Filmstar-Ausstellung im Museum BUTZBACH (pd). Mit einem besonderen Service kann jetzt das Butzbacher Museum aufwarten – Jugendliche der IGS Schrenzerschule, der Stadtschule und des Weidig-Gymnasiums haben sich bereit erklärt, Gruppen durch die aktuelle Marilyn Monroe-Ausstellung zu führen. Dem voraus ging eine […]
31. Mai 2019

Sedlak-Nachfolger ist aus Remscheid

GENERATIONSWECHSEL – Frank Dehnke wird Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Oberhessen WETTERAUKREIS (pd). Der Verwaltungsrat der Sparkasse Oberhessen hat am Mittwoch auf Vorschlag der Kreisausschüsse des Wetteraukreises und des Vogelsbergkreises einstimmig einen Generationswechsel im Vorstandsvorsitz beschlossen. Frank Dehnke (49) übernimmt das Amt von Günter Sedlak. Der noch bis zum 31. […]
29. Mai 2019

Rückblick und eindringlicher Appell

AUSSTELLUNG – Geschichtsreisen-AG der Schrenzerschule zeigt jugendlichen Blick auf die Weltkriege BUTZBACH (dt). „Um nichts auf der Welt möchte ich diesen herrlich aufregenden Krieg missen.“ So äußerte sich der spätere britische Premierminister Winston Churchill (1874 – 1965) als ehemaliger Offizier und dann Politiker im Verlauf des Ersten Weltkrieges. „Ich habe […]
29. Mai 2019

752 Ermittlungen gegen Baufirmen

SCHWARZARBEIT – Kontrollen des Hauptzollamts Gießen / IG Bau: Schaden von 44,7 Millionen Euro WETTERAUKREIS (pd). Schwarzarbeit im Visier: Das Hauptzollamt Gießen, das auch für den Wetteraukreis zuständig ist, kontrollierte im vergangenen Jahr 381 Bauunternehmen der Region auf illegale Beschäftigung, Sozialbetrug und die Einhaltung von Mindestlöhnen. Das sind 10,4 Prozent […]
29. Mai 2019

Abschieds- und Antrittsbesuch in einem

PARTNERSCHAFT – Horst Röhrig und Marius Reusch gemeinsam in Langgönser Partnergemeinde St. Ulrich LANGGÖNS (ikr). Nach 24 Jahren Amtszeit verabschiedete sich Horst Röhrig als Langgönser Bürgermeister von seiner Amtskollegin Brigitte Lackner aus St. Ulrich und brachte dabei gleich seinen Nachfolger Marius Reusch zum Antrittsbesuch mit in die österreichische Partnergemeinde. Zusammen […]
29. Mai 2019

Der Einsatz der Drehleiter der Butzbacher Feuerwehr …

… erfordert in der Altstadt viel Können. Die Mannschaft nutzt fast jede Übungsstunde, um das komplizierte technische Gerät inmitten der Häuserschluchten zu erproben. Am vergangenen Montag war das im Dezember 2018 in Dienst gestellte neue Fahrzeug mit der Magirus-Deutz-Drehleiter im Bereich zwischen Lang- und Färbgasse der Butzbacher Altstadt während einer Übung im […]
29. Mai 2019

Die Klima-Erwärmung kommt auch dieser Hanfpalme …

… zugute, die wir in einem Butzbacher Garten in der Taunusstraße fotografierten. Vor sieben Jahren war die Palme (Trachycarpus) im Floristenmarkt Wetterau in der Richard-Samesreuther-Straße in Butzbach als ein Meter hoher Baum erstanden worden; mittlerweile hat sie eine stattliche Höhe von drei Metern erreicht. Bei regelmäßiger Düngung überwintert die Palme […]
28. Mai 2019

Auf der Suche nach dem Schneckenhaus

FRÜHLINGSFEST – Vielfältiges Programm der Tanz- und Elementarabteilung der Musikschule Butzbach  BUTZBACH (pi). Kürzlich veranstaltete die Musikschule Butzbach ihr Frühlingsfest in der Alten Turnhalle in Butzbach. Jedes Jahr gibt die Musikschule den Kindern der Ballett- und Elementarabteilung die Möglichkeit, vor großem Publikum aufzutreten und somit kostbare Erfahrungen zu sammeln. In […]
28. Mai 2019

Goldene Brandschutzehrenabzeichen

VERSAMMLUNG – Wehren aus Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg verzeichnen mehr Einsätze OBER-MÖRLEN-LANGENHAIN-ZIEGENBERG (nns). Zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehren Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg begrüßte Gemeindebrandinspektor (GBI) Sascha Schäfer am Freitagabend zahlreiche Kameraden, Bürgermeisterin Kristina Paulenz, Gemeindemitarbeiterin Bärbel Liebert sowie Kreisbrandmeister Matthias Meffert.  Im Namen aller Gemeindegremien und persönlich dankte Bürgermeisterin […]
28. Mai 2019

Hoheiten besuchen Erdbeerfest

ERNTE – Klaus Volker Reuhl und Gambacher Erdbeerkomitee hatten ins Altstädter Feld eingeladen GAMBACH (rtz). Am Sonntag hatten Klaus Volker Reuhl und das Gambacher Erdbeerkomitee zum neunten Erdbeer- und Spargelfest im Altstädter Feld bei Gambach eingeladen.  Bei Sonnenschein kamen über 3000 Besucher. Auch die Gambacher Erdbeerkönigin Nadine I. Rasser war […]
28. Mai 2019

Erfolge im „Känguru-Wettbewerb“ 

KIRCH-/POHL-GÖNS. Die Gönser-Grund-Schule nahm auch in diesem Jahr am „Känguru-Mathematikwettbewerb“ teil. 56 Schüler der dritten und vierten Jahrgangsstufe stellten sich mit Freude und Ehrgeiz der Herausforderung, in 75 Minuten 24 Aufgaben aus den unterschiedlichsten mathematischen Themengebieten zu lösen. Alle Schüler erhielten eine Urkunde, eine Broschüre mit den Aufgaben und Lösungen […]
28. Mai 2019

Seit altersher finden in Rockenberg und Oppershofen

… an den drei Tagen vor dem Fest Christi Himmelfahrt sogenannte Bittgänge statt. Die Prozessionen führen zu Feldkreuzen im Ortsbereich, wie auf unseren Bildern, die gestern in Rockenberg (Bilderreihe oben) und Oppershofen (Bilderreihe unten) entstanden. An dm Bitt-Tagen, die auch die lateinische Bezeichnung rogationes tragen, wird Gottes Segen für die […]
28. Mai 2019

Europawahl — Tabellen Butzbach und Umgebung

27. Mai 2019

Bundestrend auch im Raum Butzbach

Europawahl CDU vor Grünen und Verluste schreibender SPD / Ein Fünftel wählt in Espa AfD  BUTZBACH (thg). Verluste für CDU und noch deutlicher für die SPD, die AfD gerade zweistellig und ein starker Stimmenzuwachs für die Grünen: Was bundesweit zu verzeichnen war, lässt sich auch im Wetterau-kreis und im Großraum […]
27. Mai 2019

Deutsch-italienisches Erfolgsrezept

FEST – Bunte Vielfalt auf dem Butzbacher Marktplatz / Kinderprogramm und Hits auf der Bühne BUTZBACH (hwp).  Das kühle Regenwetter legte extra eine frühsommerliche Pause ein, und so gab es beim achten Butzbacher „Deutsch-Italienischen-Freundschaftsfest“ zwei vollauf gelungene Tage voller Freude bei den vielen begeisterten Besuchern aus der Weidig-Stadt wie auch […]
27. Mai 2019

23 Jugendliche wurden in St. Gottfried gefirmt 

BUTZBACH. Domdekan Heinz Heckwolf spendete am Samstag 23 Jugendlichen in der Gemeinde St. Gottfried das Sakrament der Firmung. Gefirmt wurden Marco Arendt, Rosalie Daum, Philipp Ernst, Lena Fink, Luisa Funke, Letizia Gobbo, Lena Hampl, Mavie Hofmann, Constantin Kühne, Stiven-Daniel Lutak, Viktoria Leder, Melissa Lopez, Johanna Mack, Michael Mc Chesney, Gabriele […]
27. Mai 2019

Stelldichein der Klarinettenfamilie

KONZERT – 19. Abendmusik in der Komturkirche / Trio „BlattArt“ mit 2,70 Meter langem Instrument  NIEDER-WEISEL (win). Die Konzertreihe „Abendmusik in der Komturkirche“, in der exzellente Kammerkonzerte mit außergewöhnlichen Künstlern zu hören sind, begab sich am Samstag in die siebente Saison. Pfarrer Jörg Fröhlich von der evangelischen Johannitergemeinde begrüßte die […]
27. Mai 2019

Maximal ein Dutzend Sprengungen

BESCHLÜSSE – Langgönser Parlament befasst sich mit Steinbruch Niederkleen und Konzept für Oberkleen  LANGGÖNS (ikr). Sämtliche Tagesordnungspunkte der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung wurden einstimmig verabschiedet: Jährlich maximal zwölf Sprengungen sollen im Steinbruch Niederkleen möglich sein. Die Gemeinde kann den Vertrag bei auftretenden Problemen mit Sprengungen kündigen. Jede Sprengung soll von […]
24. Mai 2019

Gerätehaus kann gebaut werden

FEUERWEHR – Kreisbeigeordneter Walther überreicht Genehmigung für neuen Standort in Kirch-Göns BUTZBACH (thg). Das neue Feuerwehrgerätehaus für die Freiwillige Feuerwehr Kirch-Göns kann gebaut werden. Kreisbeigeordneter Matthias Walther überreichte gestern im Wappensaal des Butzbacher Landgrafenschlosses Bürgermeister Michael Merle die Baugenehmigung. Mit dabei waren unter anderem Vertreter der Kirch-Gönser Feuerwehr. Wie Merle […]
24. Mai 2019

Wer spendet Geld für Herz-OP der 10-jährigen Mursal?

Verein hilft Kindern in Afghanistan OBER-MÖRLEN (nns). Seit Safiullah Faizmohammadi und 18 Mitstreiter aus Ober-Mörlen vor zwei Jahren den Verein „Kindern in Afghanistan helfen“ gründeten, konnte schon vielen Kindern in Safiullahs Heimatstadt Herat geholfen werden. Unermüdlich sammelt der 24-jährige angehende Bürokaufmann Geld- und Sachspenden, damit Kinder in der krisengeschüttelten Großstadt […]
24. Mai 2019

Verein unterstützt kommunale und unternehmerische Bedürfnisse

Vorsitzender André Haußmann wiedergewählt / Auch Sascha Piffko und Sabine Schleicher im Vorstand WETTERAUKREIS (pi). Die Größe und vielfältige Topographie der Region wurde den Mitgliedern des Vereins Wirtschaft, Regionalentwicklung Wetterau bewusst, als sie zum Teil aus Bad Vilbel in das pittoreske Stornfels angereist waren. Belohnt wurden alle Vereinsmitglieder mit einer […]
24. Mai 2019

Mit Tempo 177 durch die Gemeinde

VERKEHRSDATENERFASSUNG – Rockenberger Parlament für Vertrag über Ordnungsbehördenbezirk ROCKENBERG (thg). Einstimmig beschloss die Gemeindevertretung in ihrer jüngsten Sitzung einen neuen Vertrag über den gemeinsamen Ordnungsbehördenbezirk der Gemeinde Rockenberg mit den Städten Butzbach und Münzenberg. Wie Bürgermeister Manfred Wetz berichtete, zahlte die Gemeinde in den vergangenen fünf Jahren 4877 Euro in […]
23. Mai 2019

Jede Woche Fundtiere in Butzbach

ZUWACHS – Mehr herrenlose Tiere müssen in Heim untergebracht werden / Tiernotdienst Mittelhessen gebildet BUTZBACH (thg). Dass herrenlose Tiere gefunden werden, kommt unverhofft und immer wieder vor, auch außerhalb der Öffnungszeiten von Tierheim oder Tierarzt. Die Vorsitzende des Tierschutzvereins Butzbach und Umgebung, Hanne Kolb, macht auf den Tiernotdienst Mittelhessen aufmerksam, […]
23. Mai 2019

E-Bikes für alle Wetterauer Kommunen

STIFTUNG –Sparkasse Oberhessen stellt 75 000 Euro zur Verfügung / Fahrräder für Bürger bereitstellen WETTERAUKREIS (pm). Fahrräder mit elektrischer Trittunterstützung sind beliebt und leisten einen wichtigen Beitrag zur emissionsfreien Mobilität. Die Stiftung der Sparkasse Oberhessen will das umweltfreundliche Transportmittel fördern und macht den Kommunen der Wetterau deshalb ein Angebot: Alle 25 […]
23. Mai 2019

„Ich profitiere von Gelerntem bis heute“

ERINNERUNG  – Ehemalige Lehrlinge der Landmaschinenfabrik Tröster und ihr Ausbildungsstart vor 50 Jahren BUTZBACH (pi). „Es war ein bewegendes Treffen, glücklicherweise hatte ich noch viele alte Fotos, die beim Erinnern helfen, aber nichts ist besser, als sich direkt wiederzusehen“, sagte Ottmar Becker. Anlass war ein Treffen ehemaliger Lehrlinge der Landmaschinenfabrik […]
23. Mai 2019

Heute wird im Butzbacher Museum …

… die Ausstellung „Mythos Marilyn – Die Monroe und ihre Zeit“ um 19 Uhr eröffnet. Die Showtanzformation Remix und das Duo Michel Schmied und Raffaele Angelo Tangredi werden bei der Eröffnungsfeier mitwirken. Die Ausstellung dauert bis zum 18. August. Außerdem werden am Dienstag, 11. und 18. Juni, im Butzbacher Kino […]
22. Mai 2019

„Das hätten wir sein können!“

ERINNERUNGEN – Projekttag „Kriegsgräberstätte“ Jahrgangsstufe 10 der Weidigschule in Nieder-Weisel BUTZBACH (amb). Im Rahmen des Geschichtsunterrichts absolvierten die Klassen der Jahrgangsstufe zehn der Weidigschule einen Projekttag zum Thema Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg. Bei teils sehr frischen Temperaturen oder Regen starteten die Jugendlichen den ersten Teil des Tages auf der Kriegsgräberstätte […]
22. Mai 2019

Studenten planen Brücke über B3

KOOPERATION – Ersatzbau bei Pohl-Göns wird von TH Mittelhessen und Hessen Mobil erarbeitet BUTZBACH (pm). Im Zusammenhang mit einer geplanten Brückenerneuerung bei Butzbach beschreiten die Technische Hochschule Mittelhessen (THM)  und Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes, neue Wege der Zusammenarbeit. Die Auswirkungen des allgemeinen Fachkräftemangels sind auch bei […]
22. Mai 2019

Kostbarkeiten für Bassettklarinetten

Am Samstag, 25. Mai um 18.00 Uhr 19. Abendmusik in der Komturkirche Nieder-Weisel NIEDER-WEISEL. Am Samstag, 25. Mai, um 18.00 Uhr eröffnet die Ev. Johannitergemeinde in der Komturei Nieder-Weisel die siebte Saison der Abendmusiken in der romanischen Komturkirche. Die beiden künstlerischen Leiterinnen, Karin Hendel und Bettina Hommen-Elsner, und Pfarrer Jörg […]
22. Mai 2019

Aussendungsfeier nach Thailand 

GAMBACH (pe). Eva Maria und Manfred Göttmann reisen im Juni wieder an ihren Dienstort Chiang Mai in Thailand. Nach ihrem Heimataufenthalt ist das nun die fünfte Ausreise seit 2002, um ihre Aufgaben in Dienste der OMF International Deutschland wahrzunehmen. Zur Verabschiedung  des Ehepaares veranstaltete die Ev. Chrischona-Gemeinde als eine Heimatgemeinde […]
22. Mai 2019

Waldsolmser Freibad bei strahlender Sonne eröffnet

WALDSOLMS (ser). Als der Waldsolmser Bürgermeister Bernd Heine und Bademeister Catalin Potap mit seinem Team die Freibad-Saison 2019 im Waldsolmser Freibad „Taunusperle“ eröffneten, strahlte die Sonne vom blauen Himmel. Ein erfreuliches Vorzeichen, das auch die ersten Badegäste zuversichtlich stimmte und zum Sprung ins kühle Nass verführte. Vorerst wird das idyllisch […]
21. Mai 2019

Aus riesengroßer Liebe zur Kunst

VERNISSAGE – Rauminstallation „Schau es ist blau“ in Galerie 511 der Weidigschule eröffnet BUTZBACH (win). Mit einer feierlichen Vernissage wurde die Ausstellung „Schau es ist blau!“ in der „Galerie511“ dem Raum 511 im naturwissenschaftlichen Bereich der Weidigschule eröffnet. In Eigenproduktion haben Schüler der Arbeitsgemeinschaft, unter Leitung der Kunstlehrerin Gudrun Salz, […]
21. Mai 2019

DAS FIEL UNS AUF: „Saubermänner“ gesucht

(tz). Auf der Suche nach mehreren Kindern und Erwachsenen ist eine BZ-Leserin. Sie rief gestern in der BZ-Redaktion an und erzählte, dass sie am Sonntag, 12. Mai – es war übrigens Muttertag – in der Fußgängerunterführung in der Taunusstraße in Butzbach beobachtet habe, wie mehrere Kinder und Erwachsene allen Unrat […]
21. Mai 2019

Karnevalisten spenden an Therapiehundeteam des DRK

NIEDER-WEISEL (pd). Am Samstag übergab die KG Narrenzunft Nieder-Weisel dem Therapiehundeteam des DRK Friedberg eine Geldspende.  Die Trainer/innen des Vereins erhalten normalerweise in der Fremdensitzung einen Blumenstrauß für ihre ehrenamtliche Arbeit. Seit Jahren verzichten sie darauf und spenden das Geld an soziale und caritative Einrichtungen, Vereine und Organisationen. Dieses Jahr […]
21. Mai 2019

SC Hoch + Weit Ebersgönsspendet für Bärenherz

EBERSGÖNS (pa). Zu den regelmäßigen Aktivitäten des Stammtischclubs SC Hoch+Weit Ebersgöns gehören nicht nur die traditionellen Maifeiern am Backhaus, sondern auch die inzwischen sehr beliebten „Ewerschgieser Mau-Mau-Meisterschaften“, die bereits neun Mal und für die Jugend zum sechsten Mal veranstaltet wurden. Ebenfalls regelmäßig spendet der Verein seit vielen Jahren für einen […]
20. Mai 2019

Unfall fordert zwei Menschenleben

BUTZBACH (ots). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 3 bei Butzbach. Nach ersten Ermittlungen der Polizei stießen gegen 5.20 Uhr ein schwarzer VW und ein blauer Mitshubishi auf der B 3 zwischen den Abfahrten Pohl-Göns und Kirch-Göns frontal zusammen. Für beide Fahrer, einen 34-jährigen Mann […]
20. Mai 2019

Frühlingsfest im Montessori-Kinderhaus St. Martin war Höhepunkt

Viel Applaus für Darbietungen der Kinder/Förderverein stellte sich vor BUTZBACH (pm). Am Samstag fand rund um das Gemeindehaus St. Gottfried das Frühlingsfest des Montessori Kinderhauses St. Martin unter dem Motto „Unser Planet – Erde“ statt. Besonders die Kinder der katholischen Kindertagesstätte hatten diesem Tag schon seit längerem entgegengefiebert.  Das Frühlingsfest […]
20. Mai 2019

Das Wetter konnte nicht besser sein, … 

… als am Samstag das Rewe-Center Butzbach zum Angrillen eingeladen hatte. Auf dem Parkplatz des Centers wurden die Leckereien frisch auf dem Holzkohlengrill vom Team der Fachmetzgerei Ralf Bier gegrillt. Auch das Getränkeangebot ließ keine Wünsche offen. Mit einbezogen in die Aktion wurden neben dem Supermarkt auch die im Foyer […]
20. Mai 2019

Ehrenplakette des Landes Hessen für die Ostheimer Feuerwehr

Zahlreiche Ehrungen für engagierte Feuerwehrleute / 125. Geburtstag gefeiert OSTHEIM (zö). Sehr gut besucht war am Freitag im Dorfgemeinschaftshaus Ostheim der Kommersabend anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Ostheim. Vorsitzender Gerhard Schindler sprach herzliche Grußworte an die Gästeschar, unter ihnen Bürgermeister und Schirmherr Michael Merle und Landrat Jan Weckler. […]
20. Mai 2019

Beim gestrigen 42. Internationalen Museumstag

… freute sich das Team des Butzbacher Museums in der Färbgasse über viele Besucher. Unsere Bilder entstanden beim ersten Veranstaltungs-Angebot im Museum, als Holde Stubenrauch in der Trachten-und Brauchtums-Abteilung des Museums über die Hurdy-Gurdy-Girls berichtete und außerdem ein einmaliges Ton-Doku-ment vorspielte. – Mit interessanten Details über die Jupiter-Giganten-Säule im Museums-Innenhof […]
17. Mai 2019

Stars der Szene „Live in Butzbach“

KLEINKUNST – Ab September Ingolf Lück, Tobias Mann, Michael Fitz oder auch Dietrich Faber im Programm BUTZBACH (pm). Kinobetreiber Ralf Bartel und Markus Christ von der Sparkasse Oberhessen haben das neue Kleinkunst-Programm, geplant und ausgewählt von Rita Herth, für die Spielzeit Herbst 2019 bis Frühjahr 2020 vorgestellt, die am 27. […]
17. Mai 2019

Ostbahnhof-Platz: Verkauf völlig offen

TSV – Bisher zwei Treffen mit Investor, im Juni Gespräch mit Stadt / Mitglieder und Vereine werden einbezogen  BUTZBACH (dt). Im BZ-Artikel am vergangenen Montag zur Jahreshauptversammlung des TSV 1846 Butzbach gab es einen Passus, der mittlerweile für Gesprächsstoff in der Stadt sorgt. Die in der Versammlung für die kommenden […]
17. Mai 2019

Werner: Vereinsring will weitermachen

MOTIVWAGEN – Vorsitzender wirft Magistrat vor, er habe wertvolle Zeit für Reparatur verstreichen lassen BUTZBACH (hwp). Der Vorsitzende des Vereinsrings Butzbach und seiner Stadtteile, Robert Werner, ist nicht glücklich über die Aussagen von Stadt-Pressesprecher Olaf Hoerschelmann in der BZ vom 15. Mai (Hessentag-Umzug ohne Butzbacher Beteiligung). Gegenüber der BZ stellte […]
17. Mai 2019

Erfolg des Jahres 2014 noch getoppt

SHOWTANZ – Gambacher Gruppe Smash feiert vierten Sieg auf viertem Turnier / Vorbereitungen für Kirmes GAMBACH (pd). Vierter Wettkampf in dieser Saison und vierter Sieg – eine Bilanz, die für sich spricht. Mehr als beeindruckend verläuft derzeit die Saison für die Showtanzgruppe Smash des TSV Gambach, nicht nur, dass die […]
17. Mai 2019

Baustellen: A 5 In der Nacht zu Sonntag komplett dicht

BUTZBACH (pd). Wegen Bauarbeiten wird in der Nacht zum Sonntag sowohl die Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen voll gesperrt, außerdem werden an der Raststätte Wetterau in Fahrtrichtung Frankfurt sowohl die Ein- als auch die Ausfahrt gesperrt. Beide Maßnahmen laufen von Samstag, 18. Mai, 23.00 bis Sonntag, 19. […]
16. Mai 2019

Mit 18 schon fünf Jahre engagiert

EHRENAMTSPREIS – Alexander Kaschta ausgezeichnet / Vielfältige Aktivitäten in St.-Gottfried-Gemeinde BUTZBACH (pe). Kürzlich erhielt Alexander Kaschta den Ehrenamtspreis für Junge Menschen der Bürgerstiftung Mittelhessen. Alexander Kaschta ist 18 Jahre alt, er absolviert dieses Jahr sein Abitur auf dem Weidiggymnasiums in Butzbach.Nach dem Abi möchte Alexander Informatik oder Elektrotechnik studieren. Alexander […]
16. Mai 2019

Größte Kitas liegen in Stadtteilen

STATISTIK – Außer in Griedel alle Betreuungsplätze belegt / Hoch-Weisel mit 124 Kindern an der Spitze BUTZBACH(dt). Die nach Belegungszahlen drei größten Kindergärten in der Stadt Butzbach liegen nicht in der Kernstadt, sondern in den Stadtteilen. Die größte Platzzahl ist im „Kindergarten im Wiesengrund“ im Stadtteil Hoch-Weisel vorhanden. Nach den […]
16. Mai 2019

Concordia betritt mit Krimi-Dinner Neuland

Laienschauspieler Drei Abende im „Roten Haus“ in Rockenberg ROCKENBERG (la). Viele Jahre schon, sind die Aufführungen der Theatergruppe des GV Concordia ein fester und sehr beliebter Bestandteil des Dorfgeschehens. Die Aufführungen fanden immer im Bürgerhaus Oppershofen statt.  Bevor man zu dieser Tradition Frühjahr 2020 zurückkehrt, wagt sich die Gruppe in […]
16. Mai 2019

Vergabekriterien auf dem Prüfstand

BAULAND – Haupt- und Finanzausschuss Butzbach vertagt nach Diskussion Entscheidung über Punktesystem BUTZBACH (thg). Die Richtlinien bei der Vergabe von Baugrundstücken der Stadt Butzbach stehen auf dem Prüfstand. Vor kurzem hatte das Parlament den Familienbonus für angehende Bauherren beim Kauf abgeschafft. Nun lag dem Haupt- und Finanzausschuss ein Beschlussvorschlag des […]
15. Mai 2019

Wer soll künftig Straßen bezahlen?

INFORMATIONEN –  Möglichkeiten der Beitragsgestaltung Thema im Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss  BUTZBACH (thg). Weiterer Beratungsbedarf besteht noch beim Thema Straßenbeiträge in Butzbach. In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss am Montag in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel stellte Finanz-Fachdienstleiter Achim Thiel die Rechtslage und mögliche Auswirkungen von Regelungen vor. Ein Aspekt bei […]
15. Mai 2019

Libertus nach Überfall in Klinik

POLIZEI – 37-jähriger Butzbacher FDP-Politiker erleidet in Marburg schwere Gesichtsverletzungen BUTZBACH (thg/ots). Schwer verletzt liegt der Butzbacher FDP-Stadtverordnete Daniel Libertus nach einem Überfall in Marburg im Krankenhaus. Das teilte Bürgermeister Michael Merle in der Ausschusssitzung am Montag nach Information von Stadtrat Norbert Gonter (FDP) mit.  Staatsanwaltschaft Marburg und Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf […]
15. Mai 2019

Hessentags-Umzug ohne Butzbacher Beteiligung

STILLLEGUNG – TÜV macht teure Auflagen für Aufbauten des Wagens  BUTZBACH (thg). Der diesjährige Hessentagsfestzug und wohl auch alle weiteren werden ohne Beteiligung der Butzbacher Hessentagsgruppe stattfinden. Wie der Pressesprecher der Stadt Butzbach, Olaf Hoerschelmann, der BZ sagte, sind mehrere Auflagen des TÜVs der Grund für die Absage der Teilnahme.  […]
15. Mai 2019

Künftige Nutzung der Markuskirche

Gemeindeversammlung am Sonntag, 19. Mai, informiert und nimmt Vorschläge entgegen BUTZBACH (pd). Die evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Sonntag, 19. Mai, zu einer Gemeindeversammlung im Chorraum der Markuskirche im Anschluss an den Gottesdienst, ca. 11.15 Uhr ein. Hauptthema wird die Nutzung der Markuskirche sein.  Der Kirchenvorstand möchte auf Anregung der Kirchenbauverwaltung […]
15. Mai 2019

„Wohnen soll kein Luxusgut werden“

SOZIALES – SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus Wetterau plädiert für bezahlbares Zuhause für Rentner  BUTZBACH (pe). Bezahlbares und altersgerechtes Wohnen im ländlichen Raum und in der Sozialen Stadt Ein-Personen-Haushalte haben immer größere Bedeutung. Gerade bei Pflegebedürftigkeit ist ein auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittener Wohnraum unerlässlich und kann den Umzug in ein Pflegeheim […]
14. Mai 2019

Butzbach besser als der Durchschnitt

INNENSTADT – Ergebnisse einer Befragung vorgestellt / Mit Handel- und Gastronomie-Angebot zufrieden BUTZBACH (thg). Gute Noten für die Butzbacher Innenstadt weist eine Befragung von IFH Köln auf, deren Ergebnisse Oliver Leuschke von der Stadtverwaltung in der jüngsten Butzbacher Ausschusssitzung vorstellte. „Vitale Innenstädte“ heißt die Untersuchung, in der unter 116 Städten […]
14. Mai 2019

Zu einer großen Übung rückten am Samstagmittag

… die Feuerwehren von Rockenberg/Oppershofen und Münzenberg/Gambach aus. Angenommen war diesmal ein Verkehrsunfall, der sich zwischen einem Personenwagen und einem Zug der Eisenbahnfreunde Wetterau auf dem Bahnübergang in Oppershofen ereignet hatte. Mit Hilfe von schwerem Gerät mussten dabei zwei eingeklemmte Personen aus dem Pkw befreit werden; außerdem galt es, sechs […]
14. Mai 2019

Schon kleiner Piks gibt Aufschluss

AKTION – Lions-Club Butzbach informiert in orthodoxer Gemeinde in Butzbach über Diabetes mellitus BUTZBACH (win). Diabetes ist eine weltweit rasant zunehmende Erkrankung und kann jeden treffen. In Deutschland werden aktuell rund 6,5 Millionen Diabetiker ärztlich betreut. Bei weiteren zwei Millionen an Diabetes erkrankten Menschen ist die Krankheit noch nicht diagnostiziert […]
14. Mai 2019

Chormusical„Martin Luther King“

OSTHEIM. Eine einmalige Gelegenheit: Der Gesangverein Germania Ostheim beteiligt sich an dem Chormusical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ und bietet dazu ab Herbst 2019 gemeinsame Proben dienstags in Ostheim an. Das Musical wird am 4. April 2020 in der Rittal-Arena Wetzlar mit über 1200 Chorsängern und […]
13. Mai 2019

Wird Ostbahnhof-Sportplatz verkauft?

TSV Butzbach führt Gespräche/Erfolgreiche Bilanz/Mitgliedsbeiträge angepasst BUTZBACH (dt). Mit über 2000 Mitgliedern ist der TSV Butzbach der größte Sportverein in der Region. Knapp 50 Mitglieder waren am Freitagabend zur Jahreshauptversammlung ins Schützenhaus an der Gebrüder-Freitag-Straße gekommen. Wichtige Themen wie eine „Anpassung“ der Mitgliedsbeiträge für die Aktiven, vorbereitende Maßnahmen für das […]
13. Mai 2019

Es gab viel Applaus für Konzertder Weidigschüler im Bürgerhaus

BUTZBACH (win). Ein schwungvolles Konzert gaben rund 90 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Weidigschule am Donnerstag im Bürgerhaus und stellten dabei das Ergebnis ihrer praktischen Arbeit vor. Musiklehrer Alexander Fischer begrüßte das Publikum und gab einen kurzen Überblick auf das Programm, das von den Schülern dann […]
13. Mai 2019

Meerjungfrau schmückt wieder als Türklopfer das Barockhaus Weide

BUTZBACH (pi). Fast 300 Jahre lang schmückte ein einzigartiger Türklopfer in Gestalt einer Meerjungfrau das Barockhaus Weide in der Färbgasse 5 in Butzbach, bevor er 1981 gestohlen wurde. Am Samstag konnte nun in Anwesenheit des Künstlers Gerhard Wolf eine gelungene Replik montiert werden. Das regnerische Wetter störte die Wassergöttin wenig […]
13. Mai 2019

Nach Vertreibung Eheglück in Lang-Göns

GLÜCKWÜNSCHE – Aus Sudetenland stammende Franziska und Hermann Tinz seit 70 Jahren verheiratet LANG-GÖNS (ikr). Das seltene Fest der Gnadenhochzeit feierten die Eheleute Hermann und Franziska Tinz, geb. Langer aus dem Kernort Lang-Göns. Vor 70 Jahren, am 7. Mai 1949, hatten sie sich das Jawort gegeben. Zu diesem nicht alltäglichen […]
10. Mai 2019

Die diesjährigen Konfirmanden

Butzbach Konfirmation am 12. Mai Konfirmandengruppe Süd, Pfrn. Sybille Lenz Robin Ahrens Timo Ahrens  Michel Gatz Lisa Gheonea Teresa Heinrich Lukas Jäger Elisa Kappel Cäty Kaufmann Leonie Kremer Vanessa Müller Jana-Lou Munguia Melina Rapilli Yannis Röhrig Jasira Schrenk Lea-Marie Stumpf Emma Thaler Mathilda Wagner Konfirmandengruppe Nord, Pfr. Christoph Baumann Maria […]
10. Mai 2019

Standort für Kunstrasenplatz gesucht

SPORTANLAGE – Bauausschuss befürwortet grundsätzlich Spielstätte / „Vereine an einen Tisch holen“ BUTZBACH (thg). Mit Hinweis auf die ausführliche Erläuterung in der Beschlussvorlage wollte der Vorsitzende des Butzbacher Bauausschusses, Holger Görlach (SPD), in der jüngsten Sitzung des Gremiums nicht über mögliche Standorte für einen Kunstrasenplatz diskutieren. Soll doch die Stadtverwaltung […]
10. Mai 2019

Große Probleme bei Wohnungssuche

 BUTZBACH (dt). Die stellvertretende Fachdienstleiterin „Integration und Gemeinwesenarbeit“, Anette Krämer, legte in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses einen Sachstandsbereicht zur aktuellen Situation in der Flüchtlingsarbeit in Butzbach vor. Einleitend sprach Bürgermeister Michael Merle von einer mittlerweile „entspannten“ Situation. Krämer verwies allerdings auf die erheblichen Schwierigkeiten bei der Wohnraumbeschaffung im Stadtbereich. […]
10. Mai 2019

Magic Colours sollen 2024 in Parisbei den Olympischen Spielen tanzen

BUTZBACH/PARIS (hwp). Großartige Stimmung, umjubelte Auftritte und neue aktuelle französische Engagements bis hin zu den Olympischen Sommerspielen 2024 – für die heimische Showtanzformation „Magic Colours“ war die Reise nach Saint-Cyr-l’École und Paris ein einziger Erfolg. Die 21 Personen umfassende Truppe war Bestandteil der großen Butzbacher Reisedelegation, die anlässlich der Fortsetzung […]
10. Mai 2019

Unfallflucht trotz angehender Alarmanlage

HOCH-Weisel (ots). Deutlich auf sich aufmerksam machte ein Unfallverursacher am Dienstag gegen 12.30 Uhr, als er in der Wiesenstraße in Hoch-Weisel beim Ausparken gegen einen hinter ihm geparkten blauen Ford Focus stieß. Als dadurch die Alarmanlage des Focus auslöste, stieg der Unfallverursacher aus seinem Auto aus, schaute sich den Focus […]
9. Mai 2019

Familie steht fortan im Mittelpunkt

ERÖFFNUNG – Dorea-Pflegeheim in Gambach verfügt nun auch über zwölf Tagespflege-Plätze GAMBACH (thg). Gleich im doppelten Sinn einen Neubeginn gab es im Gambacher Dorea-Wohnheim zu feiern. Denn nicht nur gehört die Einrichtung im Münzenberger Stadtteil nun zur Dorea GmbH mit Sitz in Berlin. Auch die Tagespflege startet als zusätzliches Angebot […]
9. Mai 2019

Wind günstig für Anlagen in Butzbach

BERICHT – Hessen-Energie stellt Ergebnisse der Messung vor und bewertet Betrieb als wirtschaftlich BUTZBACH (thg). Die Hessen-Energie ist entschlossen, das Windpark-Projekt mit drei Anlagen im Butzbacher Wald umzusetzen. Das ging aus dem Bericht von Gerhard Morber über die Auswertung der Windmessdaten und aus den grundsätzlichen Aussagen von Dr. Hans-Peter Frank […]
9. Mai 2019

Ab Sommer 50 weitere Plätze benötigt

KINDERBETREUUNG – Kita-Situation in Butzbach: Fachpersonal fehlt / 1108 Plätze im Stadtgebiet BUTZBACH (dt). Ausführlich und detailliert beschäftigte sich der städtische Sozialausschuss in seiner dreistündigen Sitzung am Montagabend mit der weiterhin brisanten Kindergartensituation in der Stadt Butzbach. Der zukünftige Fachdienstleiter im Fachdienst 2 „Soziales und Bildung“, Simon Lingenberg, und die […]
9. Mai 2019

Befugnisse werden neu gefasst

AUSSCHUSS – Änderung der Rockenberger Hauptsatzung und Ablehnung von Laternen beschlossen ROCKENBERG (thg). Die Änderung der Hauptsatzung hatte Bürgermeister Manfred Wetz dem Haupt- und Finanzausschuss schon in der März-Sitzung vorgelegt. Hintergrund war, dass die Arbeit vereinfacht und die Satzung an veränderte Gegebenheiten angepasst werden soll. In der jüngsten Zusammenkunft der […]
9. Mai 2019

Martin Frank neuer Leiter des Regionalen Verkehrsdienstes

WECHSEL – Nachfolger von Lothar Weil in Butzbacher Polizeizentrum BUTZBACH (ots). Nachdem der langjährige Leiter des Regionalen Verkehrsdienstes der Polizei, Lothar Weil, Ende des vergangenen Jahres in den Ruhestand ging, übernahm Martin Frank von ihm die Leitung des Regionalen Verkehrsdienstes Wetterau. Der Verkehrsdienst hat seinen Sitz im neuen Polizeizentrum in […]
9. Mai 2019

Auf der Landstraße …

… zwischen Butzbach und Hoch-Weisel waren Spaßvögel am Werk und ließen die Fahrt einer Radfahrer-Puppe samt dem Drahtesel in einem Stroh-Rundballen enden. Der oder die hier tätig gewesenen Künstler könnten sich eigentlich für die 15. documenta in Kassel im Jahr 2022 bewerben.
8. Mai 2019

41 Jahre altes Hallendach ist marode

SANIERUNG – Butzbacher Sozialausschuss informiert sich beim Reit- und Voltigierverein über Zustand BUTZBACH (dt). Im Rahmen ihrer Sitzung am Montagabend informierten sich die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Kultur, Soziales, Bürgeranfragen und Sport vor Ort über die aktuelle Situation in und rund um die Markt- und Reithalle „Am Kastell“ im […]
8. Mai 2019

Noch keine Klarheit zu Oppershofen

KITAS – „Es muss etwas getan werden“ / Ausschuss zu Baufortschritt und Mehrkosten in Rockenberg Rockenberg (thg). Der Rockenberger Haupt- und Finanzausschuss informierte sich am Montag über den Umbau des Kindergartens „Felsenstein“ in Rockenberg sowohl vor Ort als auch anschließend im Sitzungssaal über den Baufortschritt. Auch über eine Kostensteigerung informierte […]
8. Mai 2019

Ökologisches Bauen ist die Spezialität …

… der in Oppershofen ansässigen Zimmerei „Soleho“ von Heiko Langstrof. Zur Zeit wird von dem Jungunternehmer in Ober-Hörgern in der Straße In den Kappesgärten das vierte Wohngebäude in Holzrahmenbauweise errichtet. Das Besondere daran ist, dass die Wände aus 36 Zentimeter starken Strohballen bestehen, die mit einer Welker-HD-Presse des Münzenberger Bio-Landwirts Vogler […]
8. Mai 2019

„Jugend ist nicht schlechter als früher“

RUHESTAND – Butzbacher Wilfried Paatsch 30 Jahre in Diensten der Jugendarbeit des Wetteraukreises  WETTERAUKREIS (pdw). Dem gerne verbreiteten Vorurteil, dass die Jugend von heute desinteressiert ist, weiß der Butzbacher Wilfried Paatsch einiges entgegenzusetzen, und er muss es wissen. Er hat die Jugendarbeit im Wetteraukreis über viele Jahre mitgeprägt. „Die jungen […]
8. Mai 2019

Nun auch Dr.-Ing. an THM möglich

GENEHMIGUNG – Wissenschaftsministerin Dorn eröffnet deutschlandweit erstes Promotionszentrum seiner Art GIESSEN (THM). Das gab es bisher noch nicht in Deutschlands Hochschullandschaft: Als erste Hochschule für Angewandte Wissenschaften eröffnet die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) ein eigenständiges Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften. Bisher war der „Dr.-Ing“ nur an Universitäten möglich, heißt es in einer […]
7. Mai 2019

Freundschaftliche, herzliche Verbindung

STÄDTEPARTNERSCHAFT – Zehn Jahre nach Vertragsunterzeichnung Butzbacher in Saint-Cyr-l‘École    BUTZBACH (pe). Anlässlich des zehnten Jahrestags der Rückunterzeichnung des Partnerschaftsvertrages zwischen Butzbach und Saint-Cyr-l’École hatten die französischen Freunde zum Besuch nach  Saint-Cyr eingeladen. Unter der Ägide der neuen Bürgermeisterin, Sonia Brau, die seit dem 21. Februar  im Amt ist und zuvor […]
7. Mai 2019

Weidigschüler auf vorderen Plätzen

LANDESWETTBEWERB – Erfolge in Biologie und Technik bei „Jugend forscht“ an der Uni Kassel BUTZBACH (br). Unter dem Motto ‚Frag nicht mich. Frag Dich!‘ haben zwei Teams der Weidigschule Butzbach beim zweitägigen Landeswettbewerb der Juniorsparte des Jugend- forscht-Wettbewerbs teilgenommen. 33 Teams mit insgesamt 60 Teilnehmern aus ganz Hessen hatten die […]
7. Mai 2019

Spanferkel und Räubergeschichten … 

… gab es jüngst in Gambach im Hof von Klaus Winkelmann, der seine Schauspielkollegen von der „Kleinen Bühne Gambach“ zu einem gemütlichen Grillen eingeladen hatte. Es war der Abschluss des erfolgreichen Theaterprojektes „Ratzkatrein“, das im letzten Oktober in Gambach unter der Schirmherrschaft der Theatergruppe Lampenfieber aufgeführt wurde. Das Stück aus […]
7. Mai 2019

Günther Werner seit 60 Jahren Züchter

Kleintierzuchtverein blickt auf erfolgreiches Jahr zurück KIRCH-/POHL-GÖNS (pf). Seit 60 Jahren ist Günther Werner Mitglied des Kleintierzuchtvereins Kirch-/Pohl-Göns. Für seine langjährige Mitgliedschaft wurde er jetzt auf der gut besuchten Jahresmitgliederversammlung vom Vorsitzenden Bernd Müller mit der goldenen Ehrennadel und einer Ehrenurkunde des Vereins ausgezeichnet. Schon als Jugendlicher züchtete er Hühner […]
7. Mai 2019

Kindertagespflege Thema in Awo am Landgrafenschloss 

AKTIONSWOCHE – Am Dienstag alles über Ausbildung und Tätigkeit WETTERAUKREIS (pdw). Unter dem Motto „Gut betreut in Kindertagespflege“ läuft eine deutschlandweite Aktionswoche auch im Wetteraukreis. Mit Tagen der offenen Tür, Veranstaltungen oder anderen Aktionen wird Einblick in die Arbeitssituation von Kindertagespflegepersonen gegeben und darüber informiert, was die Kindertagespflege als gleichwertiges […]
6. Mai 2019

Gertrud Ebner von Eschenbach wurde Ehrenmitglied des Geschichtsvereins 

Dagmar Storck ist als Beisitzerin  neu im Vorstand BUTZBACH (dt). Der „Geschichtsverein für Butzbach und Umgebung e.V.“ hat auf Beschluss des Vorstandes und mit zustimmendem Votum der Hauptversammlung ein neues Ehrenmitglied. 37 Jahre lang leitete Gertrud Ebner von Eschenbach als Vereinsbibliothekarin ehrenamtlich die umfassende, wertvolle Büchersammlung des Geschichtsvereins, legte akribisch […]
6. Mai 2019

„Ordnungsamt trifft Wanderzirkus“ 

LIVE IN BUTZBACH Kabarett und Comedy mit Margie Kinsky und Bill Mockridge  BUTZBACH (win). Spaß von Anfang an erlebte das Publikum am Samstagabend mit Margie Kinsky und Bill Mockridge, die mit ihrer Bühnenshow „Hurra wir lieben noch“ im gut gefüllten Butzbacher Bürgerhaus gastierten. Brillant und hemmungslos dargebotene Alltagsgeschichten eines Paares […]
6. Mai 2019

Eberstädter Landfrauenvereinehrte langjährige Mitglieder

Ruth Rumpf wurde zur Geschäftsführerin und Ansprechpartnerin gewählt EBERSTADT (pe). Zur Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Eberstadt mit Ehrungen und Wahlen im Hotel Pfaffenhof konnte die Ansprechpartnerin vom Vorstand Ruth Rumpf zahlreiche Mitglieder begrüßen.  Schriftführerin Pia Langsdorf berichtete über ein sehr abwechslungsreiches Programm, wobei für jedes Mitglied etwas angeboten war und auch […]
6. Mai 2019

Über 10 000 Brieftauben wurden gestern in Butzbach

… in der Feldgemarkung in Richtung Nieder-Weisel von sechs verschiedenen Reisetauben-Vereinigungen auf die Reise geschickt. Für die ersten Preisflüge ist Butzbach schon seit Jahren der Auflassort verschiedener Reisetauben-Vereinigungen aus Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Sachsen. Um 10 Uhr starteten die 1670 Tauben der Reisetauben-Vereinigung Eisenach zu ihrem ersten diesjährigen Preisflug (unsere Bilder). […]
3. Mai 2019

Ernster Wille zu konstruktiver Lösung

VERSAMMLUNG – Butzbacher Tafel bestätigt Vorstand im Amt / Renovierungen im Laden in Haydnstraße BUTZBACH (win). Jahresbilanz zogen die Mitglieder der Tafel Butzbach Verein für Hilfe in sozialen Notlagen im Treffpunkt Degerfeld. Auf dem Programm stand neben der Vorstandswahl auch das Thema der Renovierung des Tafelladens in der Haydnstraße.  Wiedergewählt […]
3. Mai 2019

Stubenrauch-Abschied nach 30 Jahren

HAUPTVERSAMMUNG – Langjährige Butzbacher Künstlerkreis-Vorsitzende übergibt Amt an Janovich BUTZBACH (pm). Jüngst fand die Jahreshauptversammlung des Butzbacher Künstlerkreises im Restaurant „La Piazza“ statt. Nach nunmehr genau 30 Jahren hieß es, Abschied zu nehmen von der Vorstandsvorsitzenden Holde Stubenrauch.  Stubenrauch gab ihren letzen Tätigkeitsbericht ab: Es galt, drei Ausstellungen, im Mai […]
3. Mai 2019

„FDP kippt um wie eine Mücke“

LEISTUNGSBONUS – Euler (CDU) kritisiert Abstimmungsverhalten nach „Lockangeboten aus Rathaus“ BUTZBACH (pe). Über eine „verkehrte Welt“ und eine „neue Mehrheit“ im Butzbacher Stadtparlament beklagt sich die CDU in einer Pressemitteilung. Ein gemeinsamer Antrag von CDU und UWG, der vorsah eine freiwillige Bonuszahlung für besondere Leistungen in den unteren Besoldungsbereichen der […]
3. Mai 2019

Zukunftskonzept für Geburtshilfe

AUSBILDUNG – 5. Mai ist internationaler Hebammentag / Duales Studium an Hochwaldkrankenhaus BAD NAUHEIM (HR). Wer weiß schon, dass eine Hebamme ohne Arzt einem Kind auf die Welt helfen darf, ein Arzt jedoch nie ohne Hebamme? Seit 1991 wird der internationale Hebammentag am Sonntag, 5. Mai, in mittlerweile 50 Ländern begangen, […]
2. Mai 2019

UWG zieht wegen „Vicus“ nicht mit

HAUSHALT – Butzbacher Stadtverordnetenversammlung gibt Kompromiss-Zahlenwerk letzten Schliff BUTZBACH (thg). Mit den Stimmen von SPD, CDU, Grünen und FDP hat die Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Montag den Haushalt für das laufende Jahr beschlossen. Das Zahlenwerk muss nun noch der Aufsichtsbehörde beim Wetteraukreis vorgelegt werden. Die UWG stimmte gegen Investitionsprogramm, Satzung und […]
2. Mai 2019

Verlosung: Roland Kaiser treffen

BUTZBACH. Roland Kaiser kommt am Freitag, 16. August, nach Butzbach und gibt ein Open-Air-Konzert live auf der Bühne im Schlosshof. Die Butzbacher Zeitung – Wetterauer Bote verlost unter ihren Lesern zweimal zwei Plätze für ein exklusives „Meet and Greet“ mit Roland Kaiser vor dem Auftritt jeweils inklusive Ticket für das […]
2. Mai 2019

Suppenfest zum Hundertjährigen

JUBILÄUM – Arbeiterwohlfahrt besteht seit 100 Jahren / Feier in Seniorenresidenz am Landgrafenschloss  BUTZBACH (win). Das Jahr 2019 ist für die Arbeiterwohlfahrt (Awo) ein ganz besonders Jahr, denn sie feiert ihren 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass hatte die Awo-Seniorenresidenz am Landgrafenschloss am Samstag Bewohner und Gäste eingeladen, das Ereignis mit […]
2. Mai 2019

Barrierefreier Bahnhof bleibt Thema

VERSAMMLUNG – VdK Butzbach wählt Hartmut Viehs zum Nachfolger von Harald Diebel als Vorsitzender BUTZBACH (hwp). Der VdK-Ortsverband Butzbach (Kernstadt und Griedel), der im Sozialverband Hessen-Thüringen organisiert ist, hielt am Freitag im Bürgerhaus seine Jahreshauptversammlung mit einer großen Mitgliederbeteiligung und Vorstandsneuwahlen ab. Hartmut Viehs wurde in geheimer Wahl mit 100 […]
2. Mai 2019

Vor allem im Bereich psychischerErkrankungen nahm Beratungsbedarf zu

Informationsgespräch des Bundestagsabgeordneten Oswin Veith beim VdK-Kreisverband FRIEDBERG (pe). Der Wetterauer CDU-Bundestagsabgeordnete Oswin Veith besuchte jüngst den Sozial- verband VdK Friedberg in seinen neuen Räumen im Friedberger Industriegebiet West. Ellen Benölken, die Vorsitzende des Verbandes, führte Veith im Beisein der Vorstandsmitglieder Gerd Wagner und Bernd Hinkelmann durch die Räumlichkeiten und […]
30. April 2019

Trenkwalder sorgen bei Kirmes in Trais-Münzenberg für Mordsgaudi

TRAIS-MÜNZENBERG (pe). Die Veranstalter der Traiser Zeltkirmes (5. bis 7. Juli), der Traiser FC und die Feuerwehr Trais, bieten in diesem Jahr ihren Besuchern einen ganz besonderen Leckerbissen. Die Trenkwalder gastieren wieder im Münzenberger Stadtteil Trais. Im Jahr 2019 feiert Bandleader Hubsi Trenkwalder sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Am 5. Juli heißt […]
30. April 2019

Seniorenausflug der Stadt Butzbach

BUTZBACH. Der diesjährige Seniorenausflug der Stadt Butzbach findet am Mittwoch, 28. August, statt. Wie in den vergangenen Jahren, werden die Stadtteile und die Kernstadt gemeinsam die Fahrt unternehmen.  Die Reise beginnt zwischen 7.00 und 8.00 Uhr mit dem Bus von den jeweiligen Abfahrtsorten nach Marktheidenfeld. Ab 10.00 Uhr geht es […]
30. April 2019

Verwesungsgestank von Tierhäuten auf der Autobahn 5 an Rastanlage

VON DER AUTOBAHN (ots). Ein Gestank von Verwesung breitete sich am Donnerstagabend entlang der Autobahn 5 in der Wetterau aus. Eine übel riechende braune Flüssigkeit lief aus einem Sattelzug, der auf der Tank- und Rastanlage Wetterau Ost abgestellt war. Parkplatznutzern kam dies seltsam vor, so dass sie gegen 19 Uhr […]
30. April 2019

46-jähriger Butzbacher nicht in Lebensgefahr

Viele Fragen nach Unfallflucht am Samstagabend BUTZBACH (ots). Wie bereits berichtet, soll es laut Polizeibericht am Samstagabend, gegen 21 Uhr, zu einem Unfall in der Philipp-Reis-Straße in Butzbach gekommen sein bei dem ein 46-jähriger Butzbacher von einem Fahrzeug überrollt wurde. Eine Zeugin berichtete von einem auf der Fahrbahn liegenden Mann, […]
30. April 2019

Hessische Comedy hilft Boa Vista

BENEFIZ-ABEND Henni Nachtsheim in der Alten Turnhalle Butzbach / Publikum macht begeistert mit BUTZBACH (win). Er ist (nicht nur) die eine Hälfte von Badesalz, und er hat ein großes Herz: Henni Nachtsheim. Als Carmen Stengel, Vorsitzende des Vereins Help for Boa Vista, ihn anrief und fragte, ob er sie bei […]
29. April 2019

Autohaus-Kompressor geriet in Brand

Feuerwehrleute waren rasch zur Stelle und konnten Schlimmeres verhindern BUTZBACH (zö). Der unmittelbar abgesetzte Notruf eines Mitarbeiters sowie dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr aus der Kernstadt und Nieder-Weisel ist es zu verdanken, dass ein Brand in einem Autohaus der Großen Wendelstraße in Butzbach größer Schaden verhindert wurde.   Als am […]
29. April 2019

Gesperrt sind große Teile des Bad Nauheirrier Kurparks

BAD NAUHEIM. Ein kurzes, aber heftiges Unwetter wütete am Mittwochabend über Hessen und bereitete den Einsatzkräften viel Arbeit. Davon betroffen sind auch große Teile des Bad Nauheimer Kurparks, wo der historische Baumbestand erhebliche Schäden davontrug. Etwa zehn der teilweise sehr großen und kräftigen Parkbäume wurden von dem Sturm gefällt. Dies […]
29. April 2019

Pkw überrollt 46-jährigen Butzbacher

BUTZBACH (ots). Ein verletzter 46-jähriger Butzbacher ist die Bilanz eines tragischen Vorfalls, der sich am Samstag Abend in Butzbach ereignete. Gegen 21 Uhr bemerkte eine Zeugin, wie der Fahrer eines dunklen Pkw in der Philipp-Reis-Straße über ein Hindernis auf der Straße fuhr. Beim näheren Hinschauen erkannte die Frau, dass es […]
29. April 2019

Erstkommunion in St. Gottfried Butzbach

BUTZBACH. 13 Kinder empfingen gestern in der Gemeinde St. Gottfried das Sakrament der Erstkommunion. Die halbjährliche Vorbereitung in Kleingruppen und der Festgottesdienst standen unter dem Thema „Wachsen und reifen für das Mahl“. Eine Fahrt nach Mainz, der Empfang des Bußsakraments an einem „Tag der Versöhnung“ und gemeinsame Gottesdienste mit den […]
29. April 2019

Erstkommunion in Rockenberg

ROCKENBERG. In einem feierlichen Gottesdienst in der Rockenberger St. Gallus Kirche empfingen acht Kinder der Pfarrgruppe Rockenberg, Münzenberg und Oppershofen zum ersten Mal die heilige Kommunion. Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak feierte den Gottesdienst mit den Gläubigen, der musikalischvom Chor von Rita Bayer bereichert wurde. Abschließend dankte Pfarrer Dr. Waclawiak allen […]
29. April 2019

In der St. Laurentiuskirche Oppershofen …

… gingen am gestrigen Weißen Sonntag Jule Enya Bayer, Leopold Karl Behr, Line Heidrich, Amelie Anna Knoll, Malea Müller und Ramon Perez Landvogt zum ersten-mal zur Heiligen Kommunion. Der feierliche Einzug in das Gotteshaus -den Festgot-tesdienst hielten Pfarrer Gottfried Bell und Diakon Richard Graubert – wurde von der Wettertaler Blasmusik […]
29. April 2019

In der katholischen Kirche „Maria Hilf“ …

… in Brandoberndorf, einer Filialkirche der Pfarrkirche St. Anna in Braunfels, nahmen am gestrigen Weißen Sonntag Mona Schäfer, Lukas Schindler sowie Jonas und Louis Sonntag zum ersten Mal an der Eucharistie teil und entzünde-ten ihre Kommunionskerzen. Die Gemeindereferentin Susanne Schmid hatte die Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet.
29. April 2019

Barfußpfad und Tierweitsprung

BUTZBACH. Barfußpfad und Tierweitsprung im Stadtwald Butzbach sind jetzt wieder frühlingsfrisch hergerichtet und vom Sturm der letzten Tage unversehrt, begehbar. Die beiden städtischen Anlagen hat der Lauftreff Butzbach wie in jedem Frühjahr vom Winterlaub befreit und neu befüllt. Ein idealer Platz für Familien mit ihren Kindern, um in der wohltuenden […]
29. April 2019

Freiheit ist das Einzige, was zählt

Abend im Kulturhaus Alte Synagoge in Münzenberg zu einem Sehnsuchtsbegriff der Menschheit MÜNZENBERG (pm). Mit dem Hinweis auf die Verfassungsjubiläen im Jahr 2019 – Paulskirchenverfassung: 1849, Weimarer Verfassung: 1919, Grundgesetz: 1949 – eröffnete der Vorsitzende des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg, Uwe Müller, die Veranstaltung mit dem Titel „Freiheit, die […]
26. April 2019

Heidrun Henrich gewann Auto

BUTZBACH (pm). Zwei Kunden der Sparkasse Oberhessen können sich über einen neuen VW T-Roc Sport 4MOTION freuen. Und das für nur 1,20 Euro Einsatz, denn soviel kostet ein Los beim PS-Los-Sparen der Sparkasse Oberhessen. Heidrun Henrich aus Münzenberg ist glückliche Gewinnerin eines attraktiven VW T-Roc. Insgesamt wurden bei der Sonderauslosung […]
26. April 2019

Einbrecher flüchtet in Nieder-Weisel mit Fahrrad

NIEDER-WEISEL (ots). Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am frühen Mittwochmorgen bittet die Butzbacher Polizei um Mithilfe. Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass sich der Täter zwischen 0.15 Uhr und 0.45 Uhr Zutritt zum Haus im Scheunenweg verschaffte, in einem Schlafzimmer Kleidungsstücke zusammenraffte und diese in eine Einkaufstüte mit […]
26. April 2019

Kripo fahndet nach Räuber, der vor der Tat mit Schreckschusswaffe schoss

BUTZBACH/FERNWALD (ots). Mit Hilfe von Bildern einer Überwachungskamera versucht die Gießener Kriminalpolizei einen Räuber, der offenbar für zwei gleichgelagerte Taten im letzten Sommer in Butzbach und in Fernwald-Steinbach in Frage kommt, zu fassen. Der gesuchte dunkelhaarige Mann soll auffallend groß (mindestens 185 Zentimeter) und zwischen 20 und 30 Jahre alt […]
26. April 2019

Andreas Ziegler ist neuer Leiter des Butzbacher Konzert-Chores

BUTZBACH (pe). Nachdem der langjährige Leiter des KonzertChores, Friedhelm Göttling, aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegen musste, hat der KonzertChor zur großen Freude aller Sängerinnen und Sänger ganz kurzfristig in dem gebürtigen Gießener Andreas Ziegler, 45, einen neuen musikalischen Leiter gefunden, mit dem auf Anhieb die Chemie stimmt. Schon die […]
25. April 2019

Ein Storchenschicksal in Rockenberg

Dreimal war Überleitungsmast der Ovag für Nestbau ausgewählt worden ROCKENBERG (pe). Am 6. März erreichte den Vorsitzenden des BUND in Rockenberg, Jürgen  Hutfiels, der Anruf eines besorgten Bürgers – ein offenbar verletzter Storch befinde sich in den Wiesen am Ortsrand.  Hutfiels fand an der beschriebenen Stelle einen offenbar angeschlagenen Storch […]
25. April 2019

Anne Thomas ist neue Vorsitzende der Butzbacher Kernstadt-SPD

Sie löste Andreas Bösch ab / Stark wachsendes Degerfeld eine besondere Herausforderung BUTZBACH (pd). In der Jahreshauptversammlung der Butzbacher Kernstadt-SPD wurde Anne Thomas zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie leitet zugleich die JuSo-AG der SPD Butzbach leitet. Der scheidende Vorsitzende Andreas Bösch bedankte sich beim bisherigen Vorstand für die gute Zusammenarbeit. […]
25. April 2019

Film „Ich bin Butzbach“ soll sich gegen Fremdenfeindlichkeit wenden

Butzbacher Vereine erhalten 39 000 Euro vom Bundesprogramm „Demokratie leben“ BUTZBACH (pe). Unter der Leitung von Stadtrat Christoph Jung sind 18 von Butzbacher Vereinen gestellte Anträge auf Bezuschussung aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben“ ausführlich diskutiert und bewertet worden, 17 Anträge sind danach genehmigt worden. Dadurch sind den Antragstellern für die […]
24. April 2019

Räuber flieht ohne Beute

Er war mit Pistole bewaffnet und trug Hut WETZLAR (ots). In rücksichtsloser und halsbrecherischer Fahrweise flüchtete am Donnerstagabend ein bewaffneter Räuber vor der Polizei. Zuvor hatte er versucht, die Tageseinnahmen eines Textildiscounters in der Straße „an der Kommandantur“ zu rauben. Die Kriminalpolizei Wetzlar sucht nun Zeugen, die Hinweise zu seinem […]
24. April 2019

Xavier Naidoo kommt zum Gießener Kultursommer auf den Schiffenberg

GIESSEN (pm). Kaum ein anderer Künstler prägt die deutsche Popmusik so nachhaltig wie Xavier Naidoo. Mit seiner charismatischen Stimme und virtuosen Musikalität sowie der Lust an einem facettenreichen Sound setzt der Sänger und Songwriter immer wieder neue Maßstäbe und schafft unvergängliche Hits. Am 31. August wird der Ausnahmekünstler beim Gießener […]
24. April 2019

Ist Deutschland wirklich derZahlmeister der Europäischen Union?

Ingo Espenschied informiert mit multimedialer Show über das Europäische Parlament BUTZBACH (pe). Am Dienstag, 30. April, lädt der Städtepartnerschaftsverein Butzbach um 10.00 Uhr zur Multimediashow „Das Europäische Parlament-Stimme der Bürger!?“ in das Bürgerhaus Butzbach in der Gutenbergstraße ein. Der in Butzbach bestens bekannte Diplompolitologe Ingo Espenschied, der in Mainz, an […]
23. April 2019

In Butzbach 19 000 Wahlberechtigte 

EUROPAWAHL – Auch Unionsbürger dürfen am 26. Mai aus 40 Listen wählen / Briefwahl bereits möglich BUTZBACH (thg). Wenn am Sonntag, 26. Mai, das europäische Parlament gewählt wird, sind auch 19 043 Wahlberechtigte in Butzbach zur Abstimmung aufgerufen. 20 Wahllokale stehen dafür zur Verfügung. Zudem wurden zwei Briefwahlbezirke eingerichtet. Das teilt […]
23. April 2019

Auch in Butzbach herrscht erhöhteWaldbrandgefahr / Feuerwehr im Einsatz

Bevölkerung wird um besondere Aufmerksamkeit beim Betreten des Waldes gebeten BUTZBACH (zö). Die Kernstadt-Feuerwehr wurde am Donnerstagnachmittag zu einem Waldbrand in den Butzbacher Stadtwald alarmiert. Ein aufmerksamer Spaziergänger hatte das Feuer entdeckt und über den Notruf 112 der Leitstelle Wetterau gemeldet. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Butzbach wurde die Lage […]
23. April 2019

Viele kamen zur Ostereiersuche auf die Burg Münzenberg

MÜNZENBERG (rtz). Die Freie Ritterschaft zu Münzenberg ist in der ganzen Wetterau und darüber hinaus bekannt. Jedes Jahr am Ostermontag organisiert sie für alle interessierten Kinder ein Ostereiersuchen auf der Burgruine – so auch in diesem Jahr am 22. April. Dazu hatten sich bei sonnigem Wetter sehr viele Familien eingefunden. […]
23. April 2019

Rewe Eins A Fachmetzgerei ausgezeichnet

BUTZBACH. Zum sechsten Mal in Folge wurde jetzt die Fachmetzgerei Ralf Bier im Rewe-Center Eins A in Butzbach mit dem Preis der Besten der DLG-Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft für langjährige Produktqualität ausgezeichnet. Jedes Jahr stellt sich die Metzgerei der anspruchvollen Qualitätsprüfung der DLG. Nur bei konstant erbrachten Spitzenleistungen erfolgt die Auszeichnung. Dass […]
23. April 2019

Pkw brannte auf der A 5

BUTZBACH. Im dichten Osterreiseverkehr geriet am Ostersamstag ein Pkw auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Butzbach und dem Gambacher Kreuz aus ungeklärter Ursache in Brand. Die Kernstadt-Feuerwehr löschte das Feuer ab. Auch der Asphalt wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Fahrer des Fahrzeugs konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, für den […]
18. April 2019

„Hessenquell-Landbier“ greift Brauerei-Tradition auf

PRODUKT – Licher greift Tradition auf und holt 100 Jahre alte Marke zurück LICH (pm). Die Licher Privatbrauerei bringt mit Hessenquell-Landbier eine neue regionale Bierspezialität auf den Markt. Das Landbier wird seit dem 1. April ausgeliefert und in Kürze in Handel und Gastronomie erhältlich sein. „Echte traditionelle und regionale Spezialitäten […]
18. April 2019

Empfehlung lautet derzeit Neubau

GUTACHTEN – Begrenzte Belastbarkeit der Bahn-Brücke in Griedel schneidet Bauernhöfe vom Verkehr ab BUTZBACH (thg). „Es sind Existenzen bedroht“, sagte Bürgermeister Michael Merle gestern Mittag in einem Ortstermin an der Eisenbahnbrücke nahe des Griedeler Waldes, die nach einem Gutachten der Bahn nur noch von Fahrzeugen mit einem Gesamtgewicht bis zu […]
18. April 2019

„Die Monroe“ und ihre Zeit

AUSSTELLUNG – Museum Butzbach zeigt vom 23. Mai bis 18. August die Frau jenseits des Rampenlichts BUTZBACH (pi). In einer neuen Sonderausstellung vom 23. Mai bis 18. August stellt das Museum der Stadt Butzbach Marilyn Monroe vor. Sie repräsentiert ein Frauenbild, das von Männern der Filmindustrie geschaffen wurde: Eine Kunstikone, […]
18. April 2019

Auf dem Balkon selbst Strom erzeugen

INFORMATION – Energiegenossenschaft und BUND führten Beitrag zur Energiewende in Gambach vor GAMBACH (pd). Die Mittelhessische Energiegenossenschaft (Mieg) und der BUND Münzenberg führten am Wochenende im alten Gambacher Rathaus vor, wie man mit intelligenter und trotzdem einfacher Technik seinen privaten Beitrag zur Klimawende leisten und gleichzeitig Kosten einsparen kann. Zur […]
18. April 2019

Begegnungstag: Wenn Berufung zum Beruf wird

FAHRT – Firmlinge der Pfarrgruppe Rockenberg besuchen Treffen in Mainz  ROCKENBERG/MAINZ (Müh). Zu einem Begegnungstag für fast 1000 Firmberwerberinnen und Firmbewerber mit ihren Katechetinnen und Katecheten hatte Bischof Kohlgraf nach Mainz eingeladen. Der Nachmittag des 13. April 2019 stand unter dem Motto „Zum Leben berufen! Christ-Sein erleben in vielen Facetten“ […]
18. April 2019

Schwalben haben „Wohnungsnot“

NATURSCHUTZ – Landkreis Gießen rät zu Nisthilfen / Geldbuße droht, wenn Nest entfernt wird GIESSEN (pdg). Schwalben haben es zunehmend schwer, einen geeigneten Platz für ein Nest zu finden. Das beobachtet der Landkreis Gießen. Besonders die Mehlschwalbe, die ihre Lehmnester gern an Außenwänden unter Dachvorsprüngen baut, und die Rauchschwalbe, die […]
17. April 2019

Entsetzen über Brand in Notre-Dame

STÄDTEPARTNERSCHAFT –  Butzbacher Delegation besuchte am Wochenende Saint-Cyr-l‘École und Paris BUTZBACH (pd). Über den Brand in der  Kathedrale Notre-Dame in Paris zeigen Jung und Alt in Butzbach große Betroffenheit. Immer wieder kommen Zeichen des helles Entsetzens, Tränen und Mitgefühl bei der Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsvereins, Christine Borchers-Fanslau, an.    „Man kann […]
17. April 2019

Supermarkt soll erweitern dürfen

PARLAMENT – Butzbacher Abfallsatzung und Bebauungspläne / Mehr Verkaufsfläche an Kaiserstraße BUTZBACH (thg). Die Stadtverordnetenversammlung Butzbach stimmte einer Änderung der Abfallsatzung zu. In der jüngsten Sitzung berichtete der Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses, Stefan Schepp (CDU), dass sich die rechtlichen Vorgaben geändert haben. Laut Eichamt werde bei Mülltonnen bis zu […]
17. April 2019

Jäger wollen Missetäter stellen

AUFRUF –  Butzbacher Vereinigung bittet um Hinweise auf Quad- und Motorradfahrer in Waldgebieten BUTZBACH (jw). „Wie alljährlich im Frühjahr fahren wieder verantwortungslose Menschen mit ihren geländegängigen Motorrädern querbeet durch die Butzbacher Wälder“, beklagt die Jägervereinigung Butzbach in einer Pressemitteilung. „Besonders betroffen sind die Waldgebiete um Hoch-Weisel, Münster, Fauerbach und Maibach. […]
17. April 2019

Neues Löschfahrzeug für Feuerwehr Griedel

GRIEDEL. Am Donnerstag vergangener Woche holte eine Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Griedel das neue Löschgruppenfahrzeug 10 beim Fahrzeughersteller Ziegler in Giengen im Werk ab. Nach einer Einweisung vor Ort erfolgte die Überführung nach Griedel, wo das Fahrzeug gegen 20.00 Uhr eintraf. Hier wurde es mit einer kleinen, inoffiziellen Welcome-Party von […]
17. April 2019

„Europa wirklich leben und mit allen Sinnen erleben“

STÄDTEPARTNERSCHAFT – Münzenberger Gruppe im August in Carpineti Münzenberg (pe). Die Städte Münzenberg und Carpineti in der Emilia- Romagna (Italien) planen, eine Städtepartnerschaft einzugehen.  Nach einem Besuch der Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer bei ihrem Amtskollegen Tiziano Borghi in Carpineti fand im Herbst vorigen Jahres ein Gegenbesuch des „coordinatore gemellaggio“ (Verschwisterungs-Koordinator), […]
16. April 2019

Jubelkonfirmationen gefeiert

Zahlreiche Jubilare waren von weither nach Butzbach angereist BUTZBACH (hwp). Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes mit Abendmahl wurden am  Palmsonntag in der Markuskirche zahlreiche Damen und Herren für die Goldene (50 Jahre), Diamantene (60 Jahre), Eiserne (65 Jahre) und Gnaden-Konfirmation (vor 70 Jahren) geehrt.  Die von Pfarrerin Sybille Lenz und […]
16. April 2019

Weidigschülerinnen bauen Exponate für Mathematikum

MINT Sandpendel, Pendeltisch und lichtgesteuertes Auto entworfen BUTZBACH (br). Der Pantograph ist ein Gerät, mit dem Karten und Bilder vergrößert und verkleinert werden können. So lautet der Anfang der Exponatbeschreibung, die Valerie Fabig für ihr selbstgebautes Exponat erstellt hat. Neben Valerie haben auch die Weidigschülerinnen Annabelle Lippert, Michelle Jung und […]
16. April 2019

Zum wiederholten Male brannte es … 

… in Griedel auf dem Gelände einer früheren Baumschule. Am Sonntagabend musste die Feuerwehr erneut ausrücken. Hunderte von Altreifen standen dort diesmal in Flammen, die vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt worden waren. Für die Löscharbeiten musste die Feuerwehr Schaum einsetzen. .
16. April 2019

630 000 Euro für Erweiterung des Kindergartens Rockenberg

FÖRDERBESCHEID – Erste Kreisbeigeordnete zu Gast bei Bürgermeister ROCKENBERG (pdw). Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch überreichte einen Fördermittelbescheid zum Ausbau des Kindergartens in Rockenberg an Bürgermeister Wetz.  Rund 630 000 Euro kommen der Kindertagesstätte Rockenberg für die bauliche Veränderung zu Gute. „Im Laufe der letzten Jahre haben wir immer […]
16. April 2019

Leidenschaftliche, akribische Sammlerin

GLÜCKWÜNSCHE – Im Einsatz für Lokalgeschichte: Erika Gillmann feiert heute 90. Geburtstag BUTZBACH (dt). Die Butzbacher, die ihr schon einmal begegnet sind, kennen sie als die freundliche, liebevolle, hilfsbereite, verständnisvolle und stets agile „Grand Old Lady“ der Butzbacher Stadtgeschichte. Erika Gillmann feiert am heutigen Dienstag in der Awo-Seniorenresidenz Landgrafenschloss ihren […]
16. April 2019

Rudi Eimer und Friedel Weil geehrt

VERSAMMLUNG – Obst- und Gartenbauverein ehrt langjährige Mitglieder und bestätigt Vorsitzende MÜNZENBERG (rtz). Am Sonntag kamen viele Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Münzenberg im Alten Rathaus Münzenberg zusammen. Im Jahr 2018 verstarben Brigitte Godglück und Ehrenvorstandsmitglied Günther Kullmer, derer gedacht wurde.  Vorsitzende Regina Kasten fuhr mit dem Jahresbericht fort. […]
15. April 2019

Marktbrunnen ist „beliebte Turnanlage“

Altstadtfreunde fordern in Jahreshauptversammlung neues Konzept für Butzbachs Märkte BUTZBACH (dt). „Wir werden weiter die Finger in die offenen Wunden legen“, unterstrich Gisela Becker, die Vorsitzende der „Altstadtfreunde Butzbach e.V.“ am Freitagabend in der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Vereins im Gasthaus Schorre. Deutlich wurde: Der Verein und seine Mitglieder vermissen […]
15. April 2019

Neue Schwimmkurse im Hallenbad

Angebot der Evangelischen Familienbildung Wetterau in Butzbach BUTZBACH (pi). Die Evangelische Familienbildung Wetterau startet nach den Osterferien zwei neue Schwimmkurse im Hallenbad Butzbach, Wetzlarerstraße 33. Für beide Kurse konnte Klaus Schuhmann, Ausbilder/Prüfer Schwimmen-Rettungsschwimmen, als Kursleiter gewonnen werden. Fortgeschrittenen Schwimmkurs Gold für Kinder ab 9 Jahren und älter  Kraulschwimmen, Streckentauchen, Transportschwimmen […]
15. April 2019

Kultursommer Mittelhessen 2020 wird auf Burg Münzenberg eröffnet

Heidrun Zeiß und Ottmar Schäfer zu Ehrenmitgliedern des Freundeskreises ernannt MÜNZENBERG (pe). Jüngst fand die Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Burg und Stadt Münzenberg im Kulturhaus Alte Synagoge in Münzenberg statt. Der Vorsitzende Uwe Müller begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder. Sein besonderer Gruß galt dabei u. a. der Bürgermeisterin der Stadt Münzenberg, […]
15. April 2019

Filmcafe mit Krimi-Komödie

BUTZBACH. Zum nächsten „Filmcafe“ am Dienstag, 16. April, lädt das Kino-Team ein. Der Film „Ein Gauner und Gentleman“ mit Robert Redford steht auf dem Programm. Das Kino öffnet um 14.00 Uhr, der Film startet um 14.30 Uhr. Danach lädt die Kelterei Müller aus Ostheim zu Kaffee und Kuchen ein. Zum […]
12. April 2019

Stadt kauft Tennishalle und Flächen

EINSTIMMUNG – Beschluss in Butzbacher Stadtverordnetenversammlung / UWG kritisiert Investor scharf BUTZBACH (thg). Die Stadt Butzbach macht von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch und kauft vom Tennis-Treff Butzbach die Butzbacher Tennishalle und das Gelände. Das beschlossen die Parlamentarier einstimmig in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch im Bürgerhaus Butzbach. Investor Rafael Jantos, […]
12. April 2019

„Zwei Familien auf Weltreise“

CAPITOL-KINO – Protagonisten stellen ungewöhnlichen Film am Samstag, 20. April, in Butzbach vor BUTZBACH (pm). Sondervorstellung im Capitol am Samstag, 20. April, um 19 Uhr im Rahmen der Kinotour.  Die Meisten von uns denken, wenn wir Kinder bekommen, ist es mit langen und abenteuerlichen Reisen vorbei – der Film „Zwei […]
12. April 2019

Nach 51 Jahren Erich Scherer abgelöst

VERSAMMLUNG – Dr. Jan Hofmann folgt dem langjährigen Vorsitzendendes Judo-Clubs Tai-Kien nach ROCKENBERG (bu). In einem überschaubaren Kreis fand die Jahreshauptversammlung des Judo Clubs Tai-Kien Rockenberg in Gasthaus Groß in Rockenberg statt. Der wichtigste Tagesordnungspunkt war der Wechsel an der Vereinsspitze 51 Jahre nach der Gründung des Vereins durch Erich […]
12. April 2019

Schützenverein Griedel suchtUnterstützung engagierter Mitglieder

Patrick Vorstandslechner für hervorragende Leistungen geehrt GRIEDEL. In der Versammlung wurden zunächst neben den Anwesenden, insbesondere die Ehrenmitglieder Heinz Friedrich, Günter Henning und Martin Konrad sowie die Vertreter der Ortsvereine durch den 1. Vorsitzenden Stefan Boller begrüßt. Im Anschluss daran wurde dem verstorbenen Mitglied Renate Prüller gedacht.  René Albrecht nahm […]
12. April 2019

Tafeln droht Mitarbeiter-Mangel

VERSAMMLUNG – Ehrenamtliche im Schnitt über 70 Jahre / „Ökonomische und ökologische Katastrophe“ WETZLER (pd). Im Nachbarschaftszentrum Wetzlar/Niedergirmes haben sich am 06. April 2019 71 Tafelvertreter, darunter auch der Vorsitzende von Tafel Deutschland Jochen Brühl und Pfarrer Uwe Seibel von dem Diakonischen Werk Hessen Nassau, zur Mitgliederversammlung getroffen. Sie stand […]
11. April 2019

Haushalt einstimmig befürwortet

AUSSCHUSS – Grünes Licht für drei Feuerwehrstandorte / Kinder- und Familienzentrum kommt BUTZBACH (thg). Feuerwehrgerätehäuser und der städtische Haushalt standen im Mittelpunkt der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Dienstag in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel. Daher waren die Feuerwehren aus Griedel, Kirch-Göns und Ebersgöns stark vertreten, auch Stadtbrandinspektor Christian Veitenhansl war […]
11. April 2019

Nachwuchs bietet spannenden Mix 

KONZERT – Musikschule Butzbach bietet Schülern in „Treffpunkt Musik“ öffentliches Forum BUTZBACH (pi). Am Sonntag gestaltete die Musikschule Butzbach ihr jährliches öffentliches Schülerkonzert „Treffpunkt Musik“ in der Wendelinskapelle. Kinder, jugendliche und erwachsene Schüler hatten gemeinsam mit ihren Lehrkräften ein schönes und niveauvolles Konzert vorbereitet.  Eröffnet wurde das Programm mit einem […]
11. April 2019

Sechs Jahre archäologische Ausgrabungen in der „Villa …

… Arnesburg“ werden vom morgigen Freitag, 12. April, bis Sonntag, 14. April, in der Sport- und Kulturhalle Muschenheim im Klosterweg 36 gezeigt. Die Ausstellung wird am Freitag um 17 Uhr eröffnet und kann am Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden. Außerdem hält -Michael […]
11. April 2019

Gnadl will SPD-Erneuerung fortsetzen 

PARTEITAG – Wetterauer Vorsitzende wiedergewählt / Wieczorek-Zeul plädiert für Bekämpfung von Hunger NIDDATAL (jwn). Keine Überraschungen bei den Wahlen zum neuen Vorstand des Wetterauer SPD-Unterbezirks, denn ohne Gegenkandidat wurde die bisherige Vorsitzende Lisa Gnadl mit einem guten Ergebnis in ihrem Amt bestätigt.  95 der 110 Delegierten stimmten am Samstag in […]
10. April 2019

„Freiheitliche Grundordnung schützen“

VORTRAG – Stephan Höning erklärt „Geschichte in Liedern“ Jahrgang elf an Weidigschule Butzbach BUTZBACH (thg). Dass historische Quellen nicht nur in schriftlicher Form oder als Gegenstände überliefert werden, sondern dass auch Lieder dazu zählen, erfuhren gestern in der Weidigschule etwa 100 Schüler der Jahrgangsstufe elf, ein „G8“-Jahrgang. Stephan Höning präsentierte […]
10. April 2019

Wachstumsstrategie funktioniert“

BILANZ – Commerzbank Butzbach verzeichnet mehr Raten- und Immobilienkredite / Filialnetz wird gestärkt BUTZBACH (pi). Die Commerzbank Butzbach hat im vergangenen Jahr Kunden hinzugewonnen und das verwaltete Vermögen gesteigert. Im Privatkundengeschäft stieg die Zahl der Kunden um netto 168 auf insgesamt 5100. Das Bestandsvolumen erhöhte sich um sechs Prozent auf […]
10. April 2019

Alle stimmen für „Burgweg“

Einstimmige Beschlüsse im Rockenberger Parlament ROCKENBERG – (thg). Einstimmig ohne Gegenstimme nahm die Rockenberger Gemeindevertretung den Bebauungsplan „Burgweg“ insgesamt nach Abarbeitung der Abwägung der Eingaben von Behörden und Bürgern an. Auch die Grünen, die einzelnen Abwägungen nicht zugestimmt hatten, hoben für den Gesamtplan die Hand. Die Enthaltung der Fraktion folgte […]
10. April 2019

750 Euro für „Help for Boa Vista“

LESUNG – Daniel Holbe liest in Buchhandlung Bindernagel / Insel leidet unter jahrelanger Trockenheit BUTZBACH (dt). Zum zweiten Mal – aber diesmal für eine Spendenaktion – war der Krimiautor Daniel Holbe in der Buchhandlung Bindernagel zu einer Lesung zu Gast. Die über 60 Zuhörer der Veranstaltung am Freitagabend brachten 750 […]
10. April 2019

Grundlage in Butzbach gelegt

FESTKOMMERS –Turngau Wetterau-Vogelsberg feiert 125-jähriges Bestehen / 30 000 Mitglieder stark WÖLFERSHEIM (fs). Ein Original-Zeitungsausschnitt aus dem Oberhessischen Anzeiger belegt, dass der heimische Turngau Wetterau-Vogelsberg am 4. März 1894 in Butzbach aus der Taufe gehoben wurde. Das 125-jährige Bestehen wurde mit einem Festkommers gefeiert und an Höhen und Tiefen einer bewegenden […]
9. April 2019

TSV Butzbach ehrte Übungsleiter

BUTZBACH. Anlässlich des Frühlingsfestes der Turnabteilung des TSV Butzbach am Sonntag ehrte Michael Rüspeler, Vorsitzender des TSV Butzbach, zwei langjährige Übungsleiterinnen und einen Übungsleiter der Turnabteilung: So erhielten Concetta Reich (Tanz) und Michael Bernhardt (männliches Gerätturnen) den Vereinsehrenbrief in Gold sowie Sandra Casties (Jugendwartin Gesamtverein, ehemals Übungsleiterin Grundschulturnen) den silbernen […]
9. April 2019

Verein bedankt sich für Engagement

TURNABTEILUNG — TSV-Gruppen zeigen bei Frühlingsfest in Sporthalle Butzbach ihr Können  BUTZBACH (pi). Bei strahlendem Frühlingswetter waren auch dieses Jahr wieder viele Interessierte der Einladung der Turnabteilung des TSV Butzbach zum Frühlingsfest der Kinder- und Jugendgruppen gefolgt und erlebten einen abwechslungsreichen Nachmittag in der Butzbacher Sporthalle. So erhielten die über […]
9. April 2019

Kein Vorstand – Verein aufgelöst

Kultur-Kreis Ober-Mörlen findet keine Nachfolger und gibt auf OBER-MÖRLEN (nns). Einstimmig beschloss der Kulturkreis Ober-Mörlen in seiner Jahreshauptversammlung in den Schlosshof-Arkaden, den Verein aufzulösen. Damit geht nach 40 Jahren ein fürs Dorf kostbares Kapitel zu Ende. Für die zentralen Vorstandsposten ließen sich trotz intensiver Bemühungen keine Nachfolger finden, sodass am […]
9. April 2019

Lucky, Emma und Igor begeistern

FRÜHLINGSMARKT — Buntes Treiben im sonnigen Münzenberg / Beeindruckende Greifvogel-Spannweite MÜNZENBERG (amb). Nach all den grauen und eher regnerischen Tagen startete der dritte Münzenberger Frühlingsmarkt mit einer großen Portion Sonne. Ganz nach dem Motto „Verweilen, zuhören, aktiv werden“ gab es für die zahlreich erschienenen Besucher eine große Auswahl an Informationen, […]
9. April 2019

Warten auf Sanierung: Unmut im VfR

VERSAMMLUNG — Zustand des Vereinsheims im Schrenzerstadion / „Krimi“ Kunstrasenplatz-Standort BUTZBACH (vfr). In der mit 40 Mitgliedern sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des VfR Butzbach am Samstag im „Café Schorre“ blickte Vorsitzender Stephan Mulch zurück und bedankte sich bei allen Engagierten für ihren Einsatz.  Mulch berichtete, dass der Spiel- und Trainingsbetrieb […]
8. April 2019

Kleeblattgrundschule Oberkleenjetzt „gesundheitsfördernde Schule“

Kulturstaatssekretär Dr. Manuel Lösel überreichte Gesamtzertifikat OBERKLEEN (ikr). „In einem vierblättrigen Kleeblatt sehen Sie nun die vier Bereiche unserer gesundheitsfördernden Schule vereint“, brachte Birgit Röhl-Bensel, stellvertretende Schulleiterin der Kleeblattgrundschule in Oberkleen, den Anlass einer ganz besonderen Feierstunde auf den Punkt: Am Freitagvormittag versammelte sich die komplette Schulgemeinde gemeinsam mit Eltern, […]
8. April 2019

Optimismus für Feuerwehr-Bauprojekte

VERSAMMLUNG — Butzbacher Einsatzabteilungen hatten mehr Einsätze und mehr Mitglieder BUTZBACH (thg). 19 Tage lang waren Stadtbrandinspektor Christian Veitenhansl und sein Stellvertreter Andreas Litwin im vergangenen Jahr im Amt. Dennoch war es die Aufgabe des Butzbacher Feuerwehrleiters, in der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilungen am Freitag im Bürgerhaus Griedel über die zurückliegenden […]
8. April 2019

Viele Jahre der Feuerwehr treu

VERSAMMLUNG — Ehrungen und Auszeichnungen in Butzbach nehmen breiten Raum ein BUTZBACH (thg). Auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilungen der Butzbacher Feuerwehren standen auch Ehrungen und Auszeichnungen, darunter auch seltene Würdigungen angesichts langer Dienstzeiten. Teils in Abwesenheit beglückwünschten Stadtbrandinspektor Christian Veitenhansl und sein Stellvertreter Andreas Litwin, Kreisbrandmeister Leon Gierhardt […]
8. April 2019

Magic Colours tanzen im April in Paris

Auch ein Auftritt in Saint-Cyr-l’École BUTZBACH (hwp). Auf internationalem Parkett zu tanzen, ist für eine Showtanzformation immer etwas ganz Besonderes. Vor allem dann, wenn man direkt von der heimischen Bühne weg ins Ausland engagiert wird – so geschehen im Oktober letzten Jahres. Die Magic Colours bereicherten den Gala-Abend zur zehnjährigen […]
5. April 2019

Indoor-Spielplatz und Kindergarten

TENNISHALLE – Makler und Projektentwickler hat fertiges Konzept und wirft Stadt Planlosigkeit vor BUTZBACH (thg). Nachdem die BZ über die einstimmige Entscheidung des Haupt- und Finanzausschusses berichtet hatte, vom Vorkaufsrecht für die Tennishalle in Butzbach Gebrauch zu machen, meldete sich nun der Käufer zu Wort. Rafael Jantos, Geschäftsführer der Tora-Immobilien […]
5. April 2019

Breite Palette der Stadtentwicklung

RUHESTAND – Magistrat verabschiedet Butzbacher Bauamtsleiter Otfried Herling nach 34 Dienstjahren  BUTZBACH (pe). Kürzlich wurde in einer Magistratssitzung Diplom-Ingenieur Otfried Herling im Wappensaal des Landgrafenschlosses der Stadtverwaltung Butzbach in den Ruhestand verabschiedet.  Herling trat am 1. April 1985 in die Dienste der Stadt Butzbach ein. Im Jahr 1991 wurde ihm […]
5. April 2019

Ehrenamtliche Helfer für Weidigschul-Bücherei gesucht

AUFRUF – Einsatz an drei Stunden an einem Vormittag pro Woche  BUTZBACH (pi). Die Schulbibliothek der Weidigschule sucht ehrenamtliche Helfer. Seit fast elf Jahren befindet sich die Bibliothek in den Räumen der Pavillons auf dem oberen Schulhof und versteht sich als zentraler Treffpunkt der Schulgemeinde zum Schmökern, Recherchieren, Arbeiten und […]
5. April 2019

Butzbacher leistet Hilfe in Mosambik

EINSATZ – Rico Merker mit den Johannitern im Wirbelsturm-Gebiet im Einsatz / Medizinische Soforthilfe BUTZBACH (pm). Ein Helferteam der Johanniter brach am Dienstag von Frankfurt aus nach Mosambik auf, um in der vom Wirbelsturm Idai betroffenen Region medizinische Nothilfe zu leisten. Dem 16-köpfigen Team, das sich ausschließlich aus ehrenamtlichen Helfern […]
5. April 2019

Seit 1874 lückenlos Mediziner im Münzenberger Doktorhaus

PROJEKT – Landarzt-Zukunft: Versorgungszentrum mit Bad Nauheimer Praxis MÜNZENBERG (thg). In der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Münzenberg im Dorfgemeinschaftshaus Ober-Hörgern berichtete Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer über ihren Vortrag über das Münzenberger „Doktorhaus“ vor dem Leader-Beirat. In der Verbindung mit der Praxis von Dr. Lutz Ehnert in Bad Nauheim sei eine stand- […]
4. April 2019

90 000 Euro für Fläche im Burgweg

SPENDE –Münzenberger Stadtverordnete wollen Grundstück kaufen und Schlösserverwaltung schenken MÜNZENBERG (thg). Die Stadt Münzenberg erhält eine Spende in Höhe von 90 000 Euro von einem nicht genannten Gönner. Das Geld ist zweckgebunden, soll es doch für den Kauf des Grundstücks in Münzenberg verwendet werden, auf dem die Verwaltung der Schlösser und […]
4. April 2019

Bewirtschaftung und Vermarktung in einer Hand

WALD – Münzenberg schließt Ein-Jahres-Vertrag mit Fürsten-Rentkammer MÜNZENBERG (thg). Die Holzvermarktung aus den Wäldern der Stadt Münzenberg soll künftig die Fürst von Solms und Lich’sche Rentkammer übernehmen. Das beschlossen die Münzenberger Stadtverordneten einstimmig. Die Kammer übernimmt zudem die Bewirtschaftung, so dass der bisherige Partner Hessen Forst auch dies nicht mehr […]
4. April 2019

„DLRG Butzbach ist vorbildlich“

VERSAMMLUNG – Lob und 1200 Euro für Material vom Bezirk / Ehrungsreigen langjähriger Mitglieder BUTZBACH (pi). Am Freitag hielt die DLRG-Ortsgruppe Butzbach im Deutschen Haus Butzbach Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Vorsitzender Michael Weide begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und bedankte sich für jede Unterstützung. DLRG-Bezirksleiter Claus Protzer zeigte sich […]
4. April 2019