15. Februar 2019

Viel Programm im Jubiläumsjahr

KONZERTE – Musikschule Butzbach besteht seit 40 Jahren / Anfangs acht Lehrer und 75 Schüler aktiv BUTZBACH (pe). „Den Anstoß zur Gründung einer Musikschule in Butzbach gibt im Juni 1978 der Leiter des Begleitkurses zum „Funkkolleg Musik“. Die Teilnehmer des Kurses bemängeln die nicht ausreichenden Möglichkeiten, in Butzbach Instrumentalunterricht zu […]
15. Februar 2019

Überraschung: Er geht ja wieder

NACHBARSCHAFTSHILFE – Viele zufriedene Gesichter nach erfolgreichem Start des Reparatur-Cafés BUTZBACH (be). Mit einer Portion Skepsis und einer vorsichtigen Erwartungshaltung sahen die Verantwortlichen der Nachbarschaftshilfe Butzbach dem neuen Projekt „Reparaturcafé“ entgegen. „Wir wissen ja nicht, wie die ganze Sache angenommen wird“, meinte im Vorfeld Kornelia Kraus-Ruppel, die die Idee für […]
15. Februar 2019

Heute gibt es wieder „Zipfelbrötchen“

ERINNERUNG – Vor 200 Jahren starb Abt Alexander Weitzel in Rockenberg / Gabe an Sandrosenschüler ROCKENBERG (fio). Heute vor 200 Jahren, am 15. Februar 1819, morgens um 4.00 Uhr, starb Prälat Alexander Weitzel, 53. und letzter Abt von Kloster Arnsburg in seinem Geburtsort Rockenberg. Weitzel erblickte am 8. September 1750 […]
15. Februar 2019

dabelino mit Design-Preis ausgezeichnet 

BUTZBACH. Der in Butzbach ansässige Verlag dabelino wurde am Wochenende mit dem renommierten GERMAN DESIGN AWARD 2019 in Frankfurt ausgezeichnet (vgl. BZ Bericht zur Nominierung vom 7.6.2018). Damit setzten sich die Verlagsinhaberinnen Birgit Frömel und Miriam Frömel-Scheumann gegen eine starke Konkurrenz durch – die Wettbewerbseinreichungen lagen in diesem Jahr mit […]
15. Februar 2019

Kinderkrebstag: Becker-Böschs Appell 

15. FEBRUAR – Wetterauer Gesundheitsdezernentin ruft zur Registrierung als Stammzellenspender auf WETTERAUKREIS (pdw). Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch hat anlässlich des Kindeskrebstages am 15. Februar auf die Situation von Familien mit schwerkranken Kindern aufmerksam gemacht.  Weltweit erkranken mehr als 250 000 Kinder an Krebs. Dabei ist Leukämie die verbreitetste Krebsform […]
14. Februar 2019

Toilette „näher ans Geschehen“ bringen

PLANUNG – Bürgermeister Merle stellt Ersatzidee für geschlossene Anlage vor / Container und Wartehalle BUTZBACH (thg). Wie eine Lösung der Toiletten-Misere am Butzbacher Bahnhof aussehen könnte, beantwortete Bürgermeister Michael Merle gestern zusammen mit Markus Lambrecht und Can Sinemli von der Stadtverwaltung. Nach einer favorisierten Planungsvariante könnte ein Container mit rückwärtiger […]
14. Februar 2019

Begeisterung für „Waschlappendieb“ 

AUFFÜHRUNG – Degerfeldschule nimmt an Projekt „Theater für alle!“ teil / Darmstädter Schauspieler zu Gast BUTZBACH (pm). „Der Waschlappendieb“ war begeisterndes Theater an der Degerfeldschule. Das Theater „Die Stromer“ aus Darmstadt zeigte das Theaterstück den Schülern in der Alten Turnhalle in Butzbach. Theater für alle! – ein Leitsatz, den sich […]
14. Februar 2019

Einer lenkte ab – zwei Männer stahlen Bargeld

OBER-MÖRLEN (ots). In einem Geschäft mit Poststelle in der Gartenstraße interessierte sich ein Mann am Dienstagnachmittag für Blumen und lenkte damit die Verkäuferin möglicherweise gezielt ab. Zwei weitere Männer betraten in dieser Zeit das Geschäft und machten sich, wie sich erst später herausstellte, vermutlich am Bargeldbestand des Geschäftes zu schaffen. […]
14. Februar 2019

„Arbeitsgruppe Kunstrasen gründen“

VERSAMMLUNG – Traiser FC bestätigt Vorstandsmitglieder und diskutiert über neuen Platz für die Stadt TRAIS-MÜNZENBERG (ke). Die mit 79 Mitgliedern besuchte Jahreshauptversammlung des 353 Mitglieder starken Traiser FC fand im Traiser Kulturhaus statt. Vorsitzender Stefan Kaiser gab einen Jahresrückblick.  Als erfreulich nannte er die Belebung am Traiser Wäldchen durch den […]
14. Februar 2019

Harmonie feiert 160-jähriges Bestehen

HAUPTVERSAMMLUNG – Geschäftsführender Vorstand wiedergewählt / Ehrung langjähriger Mitglieder GAMBACH (pe). Der Gesangverein „Harmonie 1859 Gambach“ traf sich kürzlich im Gambacher Bürgerhaus zur Jahreshauptversammlung. Nach Eröffnung und Begrüßung durch Vorsitzende Beate Schmittberger informierte Dorothee Weckmann die Mitglieder und Gäste über den Stand der Vereinskasse sowie die Vereinsaktivitäten im abgelaufenen Jahr.  […]
13. Februar 2019

Platz für alles – auch zum Feiern

BEHINDERTENHILFE – Bewohner des Wohnheims Butzbach freuen sich / Aus Spenden finanziertes Gartenhaus BUTZBACH (pi). Ein Neubau in der Wohnanalage der Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH (BHW) in Butzbach wurde eingeweiht: Die 28 Quadratmeter große Halle fügt sich mit ihrer modernen Form und der anthrazitfarbenen Gestaltung optisch bestens in die Wohnanlage in […]
13. Februar 2019

Spektakuläre Auftritte in der Manege

KINDERMUSICAL – „Frohsinn“-Kinderchor „Voice Paradise“ führt „Zirkus Furioso“ in Nieder-Weisel auf NIEDER-WEISEL (pa). Der Kinderchor „Voice Paradise“ des Gesangvereins „Frohsinn“ Nieder-Weisel führte am Sonntag das Kindermusical „Zirkus Furioso“ von Peter Schindler auf. Dazu waren alle Verwandten, Freunde, Schulen und Kindergärten bei freiem Eintritt eingeladen. Mit Kaffee und Kuchen wurden die […]
13. Februar 2019

Besonders breites Wissen im Mint-Bereich bewiesen

AUSZEICHNUNG – Weidigschüler der Klasse 6a erfolgreich in Wettbewerb BUTZBACH (br). Woher kommt das Salz im Meerwasser? Dieser und ähnlichen Fragen stellten sich die Schüler der naturwissenschaftlichen Profilklasse 6a der Weidigschule unter der Leitung von Stefanie Röder und Lothar Jakob, als sie am Heureka-Wettbewerb „Mensch und Natur“ teilnahmen. Die Fragestellungen, […]
13. Februar 2019

Stadt ehrt Goldmedaillengewinner

SPORTEHRENPREIS – 13-jähriger Moritz Wrzesniewski aus Gambach ist erfolgreicher Schwimmer MÜNZENBERG (thg). Für seine Leistungen als Schwimmer hat Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer am Montag Moritz Wrzesniewski mit dem Sportehrenpreis der Stadt ausgezeichnet. Der Gambacher, Jahrgang 2005, erhielt den mit 250 Euro dotierten Preis in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung im Kulturhaus […]
13. Februar 2019

Mieter müssen richtig lüften, damit sich kein Schimmel bildet

BUTZBACH (ga). „Besonders im Winter, aber auch in den Übergangszeiten, sind Feuchtigkeitsschäden in Wohnungen häufig,“ berichtet der Mieterverein Gießen aus der Beratungspraxis. „Die schwarzen Flecken auf den Tapeten sehen nicht nur hässlich aus, die Sporen des Schimmelpilzes können auch, insbesondere bei Kindern, schwere Asthmaleiden verursachen. Hierfür kann Kondensfeuchtigkeit von innen […]
12. Februar 2019

Startschuss für „Wohnen am Bahnhof“

BAUGENEHMIGUNG – Landrat Jan Weckler überreicht Investoren Unterlagen / In zwei Jahren bezugsfertig BUTZBACH (pdw). Am Freitag übergab Landrat Jan Weckler die Baugenehmigung für das Wohngebiet am Bahnhof Butzbach. Das Baugebiet bildet den Startpunkt einer größeren Umgestaltung des Bahnhofareals. „Ich freue mich, dass hier neuer Wohnraum in attraktiver Lage geschaffen […]
12. Februar 2019

Wie man zu einer guten Klasse wird

SCHNUPPERTAG – Weidigschule Butzbach informierte künftige Fünftklässler über gymnasiales Angebot BUTZBACH (br). „Ich würde mir wünschen, dass die Weidigschule euch etwas geben kann, woran ihr Spaß habt, denn mit Spaß fällt Lernen leichter.“ Mit diesen Worten begrüßte die Schulleiterin der Weidigschule Butzbach, Annette Pfannmüller, am Samstagvormittag in der vollbesetzten Mensa […]
12. Februar 2019

Zwei erste Plätze für das Tanzstudio Steffi Kaiser

BUTZBACH (pi). Zum zweiten Mal in Folge nahm das Tanzstudio Steffi Kaiser an der Westdeutschen Hip-Hop Meisterschaft (UDO) am Samstag in Ratingen teil.  Am Start waren die Tänzerinnen und Tänzer der großen Formation Kinder „Little Swaggers“ im Alter von 7 bis 12 Jahren. Die Gruppe konnte sich über einen hervorragenden […]
12. Februar 2019

Landesehrenbrief für Ulrich Zörb

VERSAMMLUNG – Nach 30 Jahren folgt Markus Lehnert als Vorsitzender der Feuerwehr Ober-Hörgern OBER-HÖRGERN (pe). Markus Lehnert wurde in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ober-Hörgern einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Er tritt die Nachfolge von Zörb an der dem Verein 30 Jahre lang vorstand. Für seine langjährige ehrenamtliche  Tätigkeit als Vorsitzender der Freiwilligen […]
12. Februar 2019

 Eine gefährliche Ölspur musste gestern auf dem Weg…

zwischen Pohl-Göns und Gambach beseitigt werden. Die Verschmutzung war so stark, dass das Spezialgerät der Firma Burgard zum Einsatz kam.
11. Februar 2019

Ministerpräsident Volker Bouffier empfing hessische Tollitäten 

WIESBADEN (pi). Am Samstag war das Wiesbadener Schloss Biebrich ganz in der Hand der hessischen Narren. Mehr als 500 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefolgt. Mit diesem traditionellen Empfang bedankten sich der Regierungschef und seine Frau Ursula bei rund […]
11. Februar 2019

Stadtschule Butzbach startet Briefprojekt mit Kenia

BUTZBACH (mit). Bekanntlich macht das Erlernen einer Sprache den meisten Spaß, wenn man die Sprachkenntnisse dann auch in die Praxis umsetzen kann. Einer der Gründe, warum 45 Schülerinnen und Schüler aus Klasse 7 und 8 der Stadtschule Butzbach an einem Briefprojekt der besonderen Art teilnehmen.  Da passt es, dass die […]
11. Februar 2019

Unter dem Motto „Die weite Welt im Capitol“

… werden immer sonntags um 11 Uhr im Butzbacher Filmtheater interessante Reise-, Natur-und Dokumentarfilme gezeigt. Gestern stand der Streifen „Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn“ auf dem Programm, zu dem sich über 100 Besucher einfanden. Weitere Aufführungstage sind am 24.2. (Mia und der weiße Löwe), 10.3. (Portugal)und 24.3-: (Mit dem […]
8. Februar 2019

Benefiz-Auktion bringt 8600 Euro

HOSPIZ – „Bärenherz“ erhält Erlös der Butzbacher Veranstaltung / Begleitung schwerstkranker Kinder BUTZBACH (hwp). Überwältigt waren alle Beteiligten der Butzbacher Benefiz-Auktion „Bares für Bärenherz“ am ersten Advent vorigen Jahres bei der Spendenübergabe über den am Ende erreichten Betrag zugunsten des Kinderhospiz Bärenherz. Für Initiatorin Kirsten Jäger schlicht unfassbar im positivsten […]
8. Februar 2019

Optimismus bei guter Grundkonstitution

BILANZ – Volksbank Butzbach hält Betriebsergebnis auf Vorjahresniveau / Zins-Entspannung wohl erst 2020 BUTZBACH (pa). Vor dem Hintergrund des aktuellen Marktumfeldes zeigte sich der Vorstand der Volksbank Butzbach bei der Präsentation der Bilanz des Jahres 2018 zufrieden. Die Volksbank habe im vergangenen Jahr ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt und ihre Kredite […]
8. Februar 2019

Morgen „Schnuppertag“ ab 9.30 Uhr an der Weidigschule

GYMNASIUM – Einblicke und Informationen für derzeitige Grundschüler BUTZBACH (br). Am morgigen Samstag lädt die Weidigschule Butzbach alle interessierten Schüler der vierten Klassen der Butzbacher und der umliegenden Grundschulen ein, gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Geschwistern bei einem „Schnuppertag“ von 9.30 bis 12.30 Uhr die Schule kennenzulernen. Die Kinder erwartet […]
8. Februar 2019

Auf Brand von Elektro-Autos geschult

FEUERWEHREN – Kreisbrandinspektor und Landrat informieren / In jeder Kommune Ausrüstung vorhanden WETTERAUKREIS (pdw). Mit der steigenden Zahl der Fahrzeuge werden auch die Unfälle mit diesen zunehmen. Doch sind die hiesigen Feuerwehren gegen Brände der alternativen Antriebe gewappnet? Landrat Jan Weckler und Kreisbrandinspektor Lars Henrich geben Entwarnung. Wie Weckler berichtet, […]
8. Februar 2019

15. Wetterauer Schultheatertage

Vom 7 . bis 9 . Juni im Badehau 2 im Bad Nauheimer Sprudelhof/Bewerbungen ab sofort WETTERAUKREIS (pi). Die 15. Wetterauer Schultheatertage finden vom 7. bis 9. Juni 2019 im Badehaus 2 des Bad Nauheimer Sprudelhofes statt. Wetterauer Schulen, die für diesen Zeitraum ein Theaterprojekt planen, können sich ab sofort bis […]
7. Februar 2019

„25 Jahre pralles Museumsleben“

JUBILÄUM – Sonderausstellung im Butzbacher Museum eröffnet / Leiter Wolf blickt zurück Butzbach (dt). „Das Museum der Stadt Butzbach begeistert seine Besucher mit einer qualitätvollen Sammlung. 1898 in der Langgasse eröffnet, blickt das Haus in wenigen Jahren auf sein 125-jähriges Bestehen zurück, womit es zu den ältesten Museen in Hessen […]
7. Februar 2019

„Spitzenreiter“ mit Tempo 114 gestoppt

AUTOBAHNPOLIZEI – Sechs Stunden Kontrolle auf der Autobahn 5 / Beanstandungen bei 19 von 26 Lkw  BUTZBACH (ots). Kälte, Nässe, Wind, Dunkelheit – diese Wetterverhältnisse machen Kontrollen nicht besonders angenehm. Das aber sind die Mitarbeiter der Autobahn-Polizei Butzbach gewohnt, davon lassen sie sich nicht abschrecken. Auch in der Nacht zum […]
7. Februar 2019

Gulaschkanone bleibt bei Holzkirmes

TRADITION – Klaraburschen legen Veranstaltung in Hände der neu gegründeten Kirmesgemeinschaft GAMBACH (pe). Wir leben in Zeiten, in denen sich die Menschen immer mehr in ihr Privatleben zurückziehen. Wertvolle Gemeinschaften wie auch traditionelle Zusammenkünfte der Bevölkerung geraten in Vergessenheit. Die Bereitschaft sich für eben solche einzusetzen schwindet. Bedauerliche Erkenntnisse, die […]
7. Februar 2019

Geschichtenlöffel für das eigene Buch

BÜNDNIS – Stadt Münzenberg und Johanniterschule kooperieren in „Kultur macht stark“ für junge Autoren Münzenberg (müh). Die Stadt Münzenberg und die Johanniterschule Münzenberg-Gambach haben einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Gemeinsam mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis in Hessen organisieren die Bündnispartner ein Literaturprojekt, das die Teilnehmer einlädt, selbst einmal als Autoren aktiv zu werden. „Das […]
7. Februar 2019

Klippen der Finanzwirtschaft gemeistert

ZEHNJÄHRIGES –Rückblick auf Erfolgsmodell von sechs Kommunen: Gemeinschaftskasse Wetterau WÖLFERSHEIM (pi). Seit nunmehr zehn Jahren laufen die Kassengeschäfte von insgesamt sechs Städten und Gemeinden zentral in Wölfersheim zusammen. Die Kommunen Florstadt, Münzenberg, Ober-Mörlen, Reichelsheim und Wölfersheim haben sich zusammengetan und Einsparpotentiale ausgenutzt. Im Jahr 2015 trat mit Echzell die sechste […]
6. Februar 2019

„Werden Bahnhof und Umfeld schön?“

ENTWICKLUNG – Butzbacher SPD-Fraktion befragt Hoch-Weiseler / Versorgungssituation verschlechtert BUTZBACH (pm). Die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Butzbach hat den Leitbildprozess aktiv begleitet. Dazu startete sie in Hoch-Weisel eine Umfrage. Die Bürger wurden gebeten, jeweils maximal drei Antworten zu geben im Bereich „positive“ und „negative“ Entwicklungen in Wohnumfeld oder im Kernstadtbereich […]
6. Februar 2019

Erkundungen im „Teilchen-Zoo“

MINT – Gießener Forscher geben an Weidigschule für Gruppe von fünf Schulen Physik-Workshop Butzbach (br). Eine seltene Gelegenheit erhielten 28 Schüler in der Weidigschule Butzbach. Sie untersuchten mit Unterstützung von Wissenschaftlern mit einem professionellen Analyseprogramm Daten, die in einem Großforschungszentrum aufgenommenen wurden.  Zu einem „Mint-EC-Forum Teilchenphysik-Masterclass“ waren drei Mitarbeiter der […]
6. Februar 2019

Alice Reiter wird vermisst 

BUTZBACH (ots). Seit Montag, 4. Februar, wird die 11-jährige Alice Reiter aus Butzbach vermisst. Zuletzt wurde sie gegen 17.30 Uhr am Bahnhof in Butzbach gesehen. Alice ist in einem Kinder- und Jugendheim untergebracht und dorthin nicht zurückgekehrt. Die Polizeistationen Butzbach, Tel. 06033/7043-0, und Friedberg, Tel. 06031/601-0, bittet um Hinweise zum […]
6. Februar 2019

Hund auf Autobahn bei Unfall getötet

VON DER AUTOBAHN. Auf der Autobahn 5 zwischen Butzbach und dem Gambacher Kreuz wurde gestern bei einem Unfall gegen 12.40 Uhr ein Hund getötet. Der Fahrer eines in Osterreich zugelassenen Personenwagens konnte dem Tier nicht mehr ausweichen. In der Folge kam es noch zu einem Auffahrunfall. Insgesamt entstanden an den […]
5. Februar 2019

Falsche Polizeibeamte wollten von Butzbachern Geld und Schmuck

Angerufene Bürgerinnen und Bürger fielen nicht auf Betrüger herein BUTZBACH (ots). Um 20.40 Uhr klingelt am Samstag in Nieder-Weisel das  Telefon. Ein angeblicher Polizeikommissar fragt den älteren Mann nach Schmuck und Geld und gibt vor, ihn vor Gaunern schützen zu wollen. Der Mann kennt die Masche und beendet das Gespräch, […]
5. Februar 2019

Nach 42 Jahren in den Ruhestand

WECHSEL – Gregor Siebers verlässt Commerzbank Butzbach / Carsten Assmann als Nachfolger vorgestellt BUTZBACH. (pd). Gregor Siebers, seit 2014 Filialdirektor der Commerzbank Butzbach, geht zum 8. Februar in den Ruhestand. Damit blickt er auf 42 Berufsjahre in der Commerzbank zurück, davon 27 Jahre in verantwortlicher Position als Filialleiter.  Neuer Filialdirektor […]
5. Februar 2019

Sechs Jahrzehnte Treue zur SPD

OBER-HÖRGERN. Am Sonntag fand im Dorfgemeinschaftshaus Ober-Hörgern das Schlachtfest der Münzenberger SPD statt. Der Vorsitzende Markus Herrmann begrüßte unter anderem die Ehrengäste, darunter die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl. Mitglieder wurden für langjährige Treue der Partei geehrt. Für 60 Jahre erhielt Norbert Weisel Ehrennadel und Ehrenurkunde. Für 50 Jahre erhielt dies Eckhard […]
5. Februar 2019

Der Butzbacher Dirk Hedderich stellte am Samstag

… in einem Fernsehbeitrag in Hessen 3 „Erlebnis Hessen: Anders wohnen“ das von ihm erworbene und seit 2009 sanierte Ackerbürgerhaus am Kirchplatz 4 vor.  Hedderich führte durch alle Räume des Hauses, das im Inneren durch eine raffinierte und von außen nicht sichtbare Technik mit Tageslicht versorgt wird.
4. Februar 2019

Rübenanbauer kritisieren Ungleichheit

ERNTE — Wetterauer Landwirten drohen starke finanzielle Verluste / Rübentag: Politik zum Handeln aufgefordert WETTERAUKREIS (pd). Zum 19. Wet- terauer Rübentag in Florstadt berichtet Dr. Matthias Mehl, Vorsitzender des Verbandes Wetterauer Zuckerrübenanbauer, von einer unterdurchschnittlichen Ernte 2018 für das Verbandsgebiet und neuen Herausforderungen für den künftigen Zuckerrübenanbau. Wetterauer Landwirte hatten […]
4. Februar 2019

170 Einsätze der Kernstadt-Wehr

Wehrführer Uwe Holländer kündigt aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt an BUTZBACH (zö). Die Mitglieder der Einsatzabteilung und vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kernstadt Butzbach e.V. blickten in der gemeinsamen Jahreshauptversammlung am Freitag auf das abgelaufene Jahr zurück. Für die Einsatzabteilung war es ein arbeitsintensives Jahr, denn die Kernstadt-Brandschützer wurden zu […]
1. Februar 2019

„Windkraft für Klimaschutz“

ERDERWÄRMUNG – Butzbacher Grüne plädieren für Energiemix / „Millionenschaden von Stadt abwenden“ Butzbach (pe). In einer Pressemitteilung nehmen die Butzbacher Grünen Stellung zu den jüngsten Veröffentlichungen zum Thema Windkraft in Butzbach. Sie gehen in der von Jutta Schneider unterzeichneten Erklärung auf Aussagen der Bürgerinitiative Gegenwind, der Hessen-Energie und verschiedener Leserbriefe […]
1. Februar 2019

„Bei Lohndumping nicht wegschauen“

VERSAMMLUNG – SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus wählt Butzbacher Hümmer zum Vorsitzenden BUTZBACH (pd). Die Arbeitsgemeinschaft 60plus des SPD-Unterbezirkes Wetterau hat einen neuen Vorstand. Am vergangenen Dienstag wurde das Führungsgremium in der  Gaststätte „Weinstube Röder“ in Friedberg gewählt. Als neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung an die Spitze den Butzbacher Karlheinz Hümmer, als Stellvertreter […]
1. Februar 2019

Weichenbau, Forschung, Entwicklung

BETRIEBSBESICHTIGUNG – Stadtschüler der Klasse 8a zu Gast bei BWG Voestalpine in Butzbach BUTZBACH (pe). Im Rahmen des Arbeitslehreunterrichts besuchten Schüler der Klasse 8aR der Stadtschule Butzbach mit ihrer Klassenlehrerin Doris Feuerbach die Firma Voestalpine BWG in Butzbach. Den Schülern wurden Einblicke in den Tagesablauf dieses Unternehmens gewährt in die […]
1. Februar 2019

Zugang zur eigenen Seele erlangen

JUGENDHILFE – Wohngruppe für Jungen in der Wetterau / Kurse für Eltern auch in Butzbach WETTERAUKREIS (pdw). Die Jugendhilfe Usinger Land besteht seit 1986 und übernimmt zum Jahreswechsel die Trägerschaft einer Wohngruppe für Jungen in einem Stadtteil von Florstadt, die sich bereits seit 2016 in der Trägerschaft einer Tochtergesellschaft befindet. […]
31. Januar 2019

„Seniorenarbeit liegt mir am Herzen“

PARLAMENT – Hildegard Wodni legt Mandat nieder / Vorsitzende des Butzbacher Seniorenbeirats  BUTZBACH (thg). Hildegard Wodni hat ihr Mandat als Stadtverordnete im Butzbacher Parlament niedergelegt. Für sie rückt in die SPD-Fraktion Redelf Schomaker nach. Das teilt die Butzbacher Wahlleiterin Kerstin Jung mit.  Auf BZ-Anfrage sagte Wodni gestern, der sehr hohe […]
31. Januar 2019

Drei Weidigschüler erfolgreich in Physik und Chemie

„Olympiaden“ Michelle Xi bewirbt sich nunmehr um dritte Runde BUTZBACH (br). Jedes Jahr finden vier Auswahlrunden statt, um aus ganz Deutschland die besten vier Schüler für die deutsche Mannschaft bei der Internationalen Physik- bzw. Chemie-Olympiade zu bestimmen. Dabei werden aus den jeweils ungefähr 1000 Teilnehmern der ersten Runde wenige Hundert […]
31. Januar 2019

Nahtlos von einer Diktatur in die andere

ZEITZEUGENGESPRÄCH – Dr. Klaus Riemer berichtet an der Weidigschule über Leben in NS-Zeit und DDR BUTZBACH (dt). „Sie haben in ihrem Leben vier Regierungssysteme miterlebt“, stellte Lehrerin Andrea Schreiber-Guth den 88-jährigen Referenten Dr. Klaus Riemer ihren 140 Schülern der Jahrgangsstufe 12 am Mittwochmorgen in der Mensa der Weidigschule vor. Der […]
31. Januar 2019

Gehölze dürfen nur noch bis Ende Februar zurückgeschnitten werden

WETTERAUKREIS (pdw). Hecken, „lebende Zäune“, Sträucher und andere Gehölze dürfen im eigenen Garten sowie in Grünanlagen, Feldrändern oder Flussläufen nur noch bis zum 28. Februar „auf den Stock“ zurückgeschnitten werden. Auch Bäume abseits von Wäldern oder jenseits des eigenen Gartens sind davon betroffen. Bis zum ist dann 30. September ist […]
31. Januar 2019

OTTO baut in Gießen Logistikzentrum für 300 Mio. Euro

GIESSEN (ga). Daniel Beitlich hat seinen nächsten großen Coup gelandet: Auf dem ehemaligen AAFES-Gelände plant Onlinehändler OTTO ein großes Logistikzentrum. Ab 2020 soll ein Neubau mit 90000 Quadratmetern Fläche gebaut, und damit Teil des Gebietes „Am alten Flughafen“ werden. Bis zu 1300 neue Arbeitsplätze will der Händler mit dem neuen […]
30. Januar 2019

Rettung für Mixer, Sauger, CD-Spieler

REPARATUR-CAFÉ – Nachbarschaftshilfe startet Angebot von Ehrenamtlichen am 13. Februar BUTZBACH (be). Ein neues Angebot der Nachbarschaftshilfe Butzbach startet am Mittwoch, 13. Februar, um 16.00 Uhr im Jugendbahnhof: das Reparatur-Café.  In vielen Städten und Gemeinden gibt es eine solche Einrichtung schon, und jetzt soll sie auch in Butzbach angeboten werden. […]
30. Januar 2019

Brautpaar auf dem schönsten Wagen

EHRUNG – Vereinsring zeichnet Uta und Otto Brand aus / Dank auch Walter Gödel und Hans Möller BUTBACH (hwp). Der Vereinsring Butzbach ehrte für ihr 40-jähriges verdienstvolles Engagement rund um die aktiven Hessentagszugteilnehmen am Freitag im Butzbacher Schützenhaus Uta und Otto Brand. Robert Werner: „Angefangen beim Hessentagsfestzug 1979 in Friedberg […]
30. Januar 2019

„Echter Glücksfall für die Degerfeldschule“ verabschiedet

RUHESTAND – Großer Dank an Hausmeister Herbert Frömel nach 18 Jahren  BUTZBACH (pi). Nach 18 Jahren als Hausmeister an der Degerfeldschule wurde Herbert Frömel von der gesamten Schulgemeinde in den Ruhestand verabschiedet. Ein buntes Programm in der Turnhalle sorgte für eine feierliche Einstimmung auf diesen Lebensabschnitt.  Auf einem festlich dekorierten […]
30. Januar 2019

Noch keine Lösung für Gerätehaus

HAUPTVERSAMMLUNG – Feuerwehr Ebersgöns soll am Standort bleiben / 2018 viermal alarmiert EBERSGÖNS (PA). In der gemeinsamen Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins und der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ebersgöns gab es einen umfassenden Überblick über die Tätigkeiten im vergangenen Jahr. Neben den üblichen Jahresberichten, Beförderungen und Ehrungen standen Neuwahlen auf der Agenda. […]
29. Januar 2019

„Endlich marktgerechte Preise“

NEUJAHRSEMPFANG – Kreishandwerksmeister Ulowetz erfreut über anhaltend volle Auftragsbücher Wetteraukreis (pm). Zahlreiche Gäste besuchten den Neujahrsempfang, den die Kreishandwerkerschaft des Wetteraukreises jetzt im Spiegelsaal des Hotels Dolce ausrichtete. Dabei ging Kreishandwerksmeister Werner Ulowetz auf Themen ein, die bewegen, etwa die Diesel-Krise. Ulowetz begrüßte unter anderem Vertreter befreundeter Kammern, aus Berufsschulen […]
29. Januar 2019

Rudolf Schmidt als Dienstältester geehrt

VERSAMMLUNG – Feuerwehrverein Butzbach zieht Bilanz / Feuerwehrmusik hat vollen Terminkalender BUTZBACH (hwp). Zur 153. Jahreshauptversammlung hatte der Verein in der Freiwilligen Feuerwehr der Kernstadt in das Gasthaus „Schorre“ eingeladen. Der stellvertretende Vorsitzende Willi Berg begrüßte in Vertretung des schwer erkrankten Vorsitzenden Holger Diehl die Mitglieder.  Traditionell in großer Besetzung […]
29. Januar 2019

„Aufseherinnen waren am schlimmsten“

ZEITZEUGIN – Edith Erbrich berichtet im Butzbacher Museum über ihre Haft im KZ Theresienstadt BUTZBACH (dt). Am Ende kommt ihr der Satz über die Lippen: „Wir haben einfach Glück gehabt.“ Glück? Im KZ-Lager Theresienstadt?  In der Diskussion mit den Zuhörern nach ihrem – auch emotional eindringlichen – Vortrag spricht die […]
29. Januar 2019

Bühnenkünstler frenetisch gefeiert

FASTNACHT – Stimmung in Sitzung des KV Griedel mit Tanz, Gesang und durchdachten Wortbeiträgen  GRIEDEL (hwp). Fünf Stunden Frohsinn und beste Unterhaltung bieten die Karnevalisten aus „Grailau“ in dieser närrischen Kampagne. Vor vollem Haus wurde am Samstagabend mit einem Bühnenprogramm die regionale Saalfastnacht eröffnet – das „kleine Mainz bleibt Mainz“ […]
29. Januar 2019

Soziales Engagement der Rockenberger Landfrauen wurde besonders gelobt

Beim Neujahrsempfang wurden wieder Spenden an verschiedene Institutionen verteilt ROCKENBERG (pe). Die Landfrauen hatten zur ersten Veranstaltung ins Gasthaus Groß zum Neujahrsempfang eingeladen. Die erste Vorsitzende Gudrun Bischoff begrüßte die Vertreter der Kirchengemeinden, Pfarrerin Sabine Vosteen und Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak, Vertreter der sozialen Einrichtungen und die Landfrauen. Pfarrer Dr. […]
28. Januar 2019

Mode-Hersteller Gerry Weber stellte den Antrag auf Insolvenz

BUTZBACH/HALLE (dpa). Der seit langem kriselnde Modehersteller Gerry Weber hat einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Ziel sei es, das Unternehmen zu sanieren, teilte Gerry Weber, der auch in Butzbach in der Weiseler Straße eine Filiale hat, am Freitag mit. Betroffen sei ausschließlich die Muttergesellschaft Gerry Weber International mit […]
28. Januar 2019

Im historischen Backhaus von 1756 in Oberkleen …

… wurden am Samstagnachmittag 110 Haxen für das traditionelle Haxenessen der CDU am Abend im Dorfgemeinschaftshaus zubereitet. Der designierte Bürgermeister Marius Reusch packte ebenfalls mit an, als die schweren gusseisernen Pfannen in den Ofen eingeschoben wurden, der bereits am Freitagabend angeheizt worden war. Nach drei Stunden Garzeit wurden dann die […]
28. Januar 2019

In liebevoller Umarmung beigesetzt

ARCHÄOLOGIE – Sascha Piffko erläutert im Kultur- und Geschichtsverein Oppershofen Arbeit seiner Firma OPPERSHOFEN (pi). Jüngst hielt Sascha Piffko, der im Jahr 2015 die Firma „SPAU – Archäologische Untersuchungen“ gründete, einen Vortrag im Kultur- und Geschichtsverein Oppershofen mit dem Thema „Römer -Kelten- Steinzeitbauern“. Seine Ausgrabungsfirma bearbeitet jährlich 50 archäologische Projekte […]
28. Januar 2019

Rockenberger Schützen feierten Schneefest im Regen

ROCKENBERG (pd). Der Vorstand des Schützenvereins Rockenberg konnte zu Beginn des Jahres wieder zahlreiche Mitglieder zum traditionellen Schneefest begrüßen. Wie jedes Jahr wurde in der Gartenhütte des Ehrenmitglieds Dieter Steinhauer gefeiert und zu diesem Anlass ein Spanferkel gegrillt.  Die Getränkekosten übernahm wieder der amtierende Schützenadel, der im Herbst zuvor ausgeschossen […]
28. Januar 2019

Singbergschüler erklimmen den Mathe-Olymp 

WÖLFERSHEIM (pe). Seit vier Jahren nimmt die Singbergschule Wölfersheim an der Hessischen Mathematik-Olympiade teil: Sechs Schülerinnen und fünf Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10 schrieben Mitte November eine anspruchsvolle vierstündige Klausur, die weit über den normalen Unterrichtsstoff hinausging. Nun gab das Zentrum für Mathematik als Ausrichter der Olympiade die Ergebnisse […]
25. Januar 2019

Wer hilft in Wiesental bei der Krötenwanderung?

Informationsveranstaltung am Samstag um 16.00 Uhr im DGH WIESENTAL (pi). Ende Februar werden auf der K 254 zwischen Wiesental und Langenhain-Ziegenberg Tausende Erdkröten die Straße überqueren, um von ihren Lebensräumen im Wald zu den Laichgewässern zu kommen. Jedes Jahr sterben beim Überqueren dieser Straße viele Kröten durch den Autoverkehr. Aus […]
25. Januar 2019

Suche nach Fläche für Expansionspläne

ZERTIFIKAT – Creditreform Gießen bescheinigt Auto Empire Trading GmbH in Butzbach Solidität BUTZBACH (pm). Erneut hat in diesem Jahr die Auto Empire Trading GmbH in Butzbach das Creditreform-Bonitätszertifikat „Crefo-Zert“ erhalten. Gegenüber dem vergangenen Jahr hat sich der Creditreform-Bonitätsindex sogar noch verbessert. Martin Brücker von der Creditreform Gießen übergab die ein […]
25. Januar 2019

„Unseriöse Preiserhöhung“: Ovag mahnt BEV ab

STROMVERTRÄGE – Kunden des Anbieters können Versorger wechseln Friedberg (pe). Kunden des Energieversorgers Bayerische Energieversorgungsgesellschaft (BEV) berichteten der Ovag von saftigen Preiserhöhungen. So soll zum Beispiel alleine der Grundpreis um satte 28,37 Euro pro Monat, teilweise sogar noch mehr erhöht werden, berichtet der kommunale Energieversorger in einer Pressemitteilung. Zudem gebe […]
25. Januar 2019

Blauzungenkrankheit: Wetterau ist Sperrgebie

WETTERAUKREIS (pdw). Wegen des Ausbruchs der Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg, im Saarland und zuletzt in Rheinland-Pfalz hat der Wetteraukreis am Donnerstag eine Allgemeinverfügung zu den erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Krankheit erlassen. „Der Wetteraukreis liegt im Radius des 150 Kilometer umfassenden Sperrgebietes in dem die Krankheit zuletzt aufgetreten ist. Deshalb ist […]
24. Januar 2019

Reinecks Erinnerung an Auschwitz

GEDENKTAG – Stadt Münzenberg und Lagergemeinschaft laden für Sonntag in Alte Synagoge ein MÜNZENBERG (pd). Am Sonntag, 27. Januar, ab 18.00 Uhr findet zum internationalen Gedenktag an den Holocaust im Kulturhaus Alte Synagoge Münzenberg ein Bildervortrag mit begleitendem Hörspiel statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Lagergemeinschaft Auschwitz-Freundeskreis der Auschwitzer, […]
24. Januar 2019

Wallfahrt in die „blühenden Niederlande“

REISE – Rockenberger besuchen Mutter Gottes in Heiloo und Den Haag ROCKENBERG (pi). Es sind noch Plätze frei für die Wallfahrt nach Holland, die von der katholischen Pfarrgruppe Rockenberg vom 6. bis 10. Mai organisiert wird. Alle, die am Wallfahrtprogramm interessiert sind, sind herzlich eingeladen, sich im Pfarrbüro in Rockenberg […]
24. Januar 2019

Benefizkonzert im Solmser Schloss mit Ingi Fett für PalliativPro

BUZBACH (ikr). Exakt 2.511,92 Euro an Einnahmen erbrachte das jüngste Benefizkonzert von Ingi Fett aus der Reihe „Popdiven und ihre Hits“ im vergangenen November. Veranstaltet von und für den Gießener Förderverein PalliativPro im Butzbacher „Solmser Schloss“, begeisterte Ingi Fett, bekannt auch als weiblicher Part der „Drei Stimmen“, im ausverkauften Saal.  […]
23. Januar 2019

Butzbacher Kitas fehlt Personal

BETREUUNG – Einrichtung „Farbenfroh“ nicht ausgelastet / Neustart in Ostheim im Sommer 2020 BUTZBACH (dt). Mit zwei aktuellen Brennpunkten der Stadtpolitik beschäftigten sich am Montagabend die Mitglieder des Sozialausschusses im Griedeler Dorftreff. Während die räumliche Situation der Butzbacher Tafel nun auf einem guten Weg scheint (vgl. Bericht „Tafel-Hilfe für 600 […]
23. Januar 2019

„Es liegt etwas in der Luft“ zog über tausend Besucher an

BUTZBACH (ar). Über 1000 Besucher erlebten die Weihnachtsgottesdienste der Ev. Stadtmission Butzbach im Bürgerhaus. Über 50 ehrenamtliche Akteure zauberten eine weihnachtliche Stimmung in den Saal. Schauspieler und Statisten, die hervorragende Band, Ordner, Techniker und Kindertanzgruppe und andere mehr „opferten“ ihren Heiligabend, um den Besuchern einen besonderen Gottesdienst zu bereiten. Das […]
23. Januar 2019

„Tafel-Hilfe für 600 Kunden muss aufrechterhalten werden“

ENTWICKLUNG – Magistrats-Bericht im Butzbacher Sozialausschuss BUTZBACH (dt). Im letzten Punkt der Tagesordnung beschäftigte sich der Sozialausschuss in seiner Sitzung am Montag im Dorftreff Griedel mit dem Situationsbericht des Magistrats über die Butzbacher Tafel. Dieser sei zur Hilfe bereit, ließ Bürgermeister Michael Merle wissen, sodass die Stadt nun im bisherigen […]
23. Januar 2019

Sponsoren für Lebensretter gesucht

Defibrillatoren – Stadt Münzenberg aktiv gegen den Herztod / Im ersten Schritt neun Hilfsgeräte MÜNZENBERG (pe). Der Magistrat der Stadt Münzenberg hat das Projekt „Münzenberg gegen den plötzlichen Herztod“ initiiert und richtet nun an neun Standorten Frühdefibrillatoren, auch AED-Geräte genannt, ein. Diese befinden sich in für jedermann freizugänglichen Außenschränken an […]
22. Januar 2019

Frauenkirche und Burg Eltz aus Pappe

BÖRSE – Liebhaber von Modelleisenbahnen, -autos und Spielzeug kamen im Bürgerhaus auf ihre Kosten BUTZBACH (rtz). Am Sonntag fand wieder die inzwischen traditionelle Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse im Butzbacher Bürgerhaus statt. Seit 2006 organisiert Antonette Baum in Eigenregie mit Freunden regelmäßig zwei Mal im Jahr dieses Treffen von Spielzeugfans. Beim Auf- […]
22. Januar 2019

Weidigschüler begeben sich aufs Bad Nauheimer Eis

GEWINN – Akionstag für Klasse 6d beim EC mit Treffen der Profis BUTZBACH (br). Groß war die Freude in der Klasse 6d der Weidigschule Butzbach, als Sportlehrerin Anika Egerer verkündete, dass die Klasse einen Aktionstag Schlittschuhlaufen und Eishockey mit den Profis des EC Bad Nauheim gewonnen hatte. Ein solcher Aktionstag […]
22. Januar 2019

Landesehrenbrief für Markus Brückel

HAUPTVERSAMMLUNG – Feuerwehr Münzenberg zieht Bilanz / Neuer Vereinsvorsitzender Tim Rieß MÜNZENBERG (rtz). Am Samstag fand im Alten Rathaus Münzenberg die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Münzenberg statt. Vorsitzender Markus Brückel gab seinen letzten Jahresbericht als Vorsitzender. Sein Nachfolger wurde Tim Rieß.  Neben den üblichen Terminen lag der Schwerpunkt im vergangenen Jahr […]
22. Januar 2019

Die Frühaufsteher konnten am Montag …

… ein besonders Himmelsschauspiel verfolgen: Die einzige totale Mondfinsternis in diesem Jahr. Die Hobbyfotografen zückten ihre Kameras, um den „Blutmond“ in dunklem Rot am Westhimmel im Bild festzuhalten. Auch Otto Polak aus Butzbach und Dennis Eberhard aus Trais-Münzenberg waren in der Nacht aktiv und hielten verschiedene Phasen der Mondfinsternis im […]
22. Januar 2019

Besonders die Spaziergänger …

… regen sich über diese illegale Ablagerung von Bauschutt und Müll in der Griedeler Gemarkung in der Nähe des Schorbachs auf. Das müsse eigentlich in Zeiten einer vorhandenen Entsorgungszentrale nicht sein, schreibt uns eine Leserin. Wer nämlich den Abfall in sein Auto packt, der kann auch gleich damit zur Entsorgungszentrale […]
21. Januar 2019

Jung und Alt für Blasmusik begeistern

Feuerwehrmusik Butzbach/Kirch-Göns plant Herbstkonzert am 12. Oktober BUTZBACH (pd). Nachdem man mit der traditionellen Winterwanderung ins Forsthaus Butzbach am Samstag, den 12. Januar, harmonisch ins Jahr 2019 gestartet war, wurde am Freitag, 18. Januar, die Jahreshauptversammlung der Feuerwehrmusik Butzbach/Kirch-Göns im Kirch-Gönser Bürgerhaus abgehalten. Diese beinhaltete die JHV des Musikzugs Kirch-Göns […]
21. Januar 2019

Hessischer Verdienstorden für Kartmann

Große Gratulationscour zum 70. Geburtstag mit Auszeichnung durch Ministerpräsidenten NIEDER-WEISEL (dt). Die Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Wetterau, Lucia Puttrich, kündigte gleich in ihrer Begrüßung in der Nieder-Weiseler Mehrzweckhalle – verbunden mit einer ersten Laudatio für den Jubilar Norbert Kartmann – für den Abend „Überraschungen“ an. Und die bedeutendste gab es dann […]
21. Januar 2019

„Klangfarben“ ehrte bei Neujahrsfeier treue Mitglieder

BUTZBACH (pm). Dieses Mal fand die Neujahrsfeier des Gesangvereins 1838 e.V. Klangfarben  Butzbach im Birkenhof in Fauerbach statt. Mit exzellenter Verköstigung und selbstgebackenem Kuchen gut versorgt, hatten die zahlreich erschienenen  Mitglieder einen fröhlichen Nachmittag.  Die dargebotenen Gesänge unterhielten die aufmerksamen Gäste – unter ihnen Ehrenvorsitzender Heinz Gatz und Ehrenchorleiter Helmut […]
21. Januar 2019

Ehrenamtspreis für Gabriele Heller

Neujahrsempfang mit Aufbruchstimmung / Ehrenamt und Halle im Fokus OBER-MÖRLEN (nns). „Das ehrenamtliche Engagement ist und bleibt Kernstück unserer Gesellschaft“, unterstrich Ober-Mörlens Parlamentsvorsitzender Gottlieb Burk am Freitagabend im Dorfgemeinschaftshaus von Langenhain-Ziegenberg. Traditionell rücke der Neujahrsempfang das Wirken Hunderter Ehrenamtlicher im Dorf in den Fokus. Ihnen allen sei herzlich gedankt. Zum […]
18. Januar 2019

Inzwischen an lange Hosen gewöhnt

SCHÜLERAUSTAUSCH – Dario Bergmann geht nach fünf Monaten Weidigschule zurück nach Australien BUTZBACH (thg). Fünf Monate an der Weidigschule enden nun für einen australischen Austauschschüler. Nun zog der 15-Jährige eine kleine Bilanz, und zwar in fließendem Deutsch. Doch ist das nicht etwa ein Wunder, stammt Dario Bergmann doch aus Deutschland.  […]
18. Januar 2019

Vom kreativen Schreiben bis Nähen

In der Ev. Familienbildung Wetterau in Butzbach beginnen neue Kurse BUTZBACH. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle der Evangelischen Familienbildung Wetterau in Friedberg ist unter Tel. 06031/ 1627800 (E-Mail: info@familienbildungwetterau.de) erforderlich. Weitere Informationen zu Kursen und Anmeldungen unter www.familienbildungwetterau.de Babyhände sprechen (mit Babygebärden)  Ein Baby kommuniziert lange bevor es sprechen kann […]
18. Januar 2019

Piratenball der Wetterpiraten steht ganz im Zeichen des 25. Geburtstages

Am Samstag, 26. Januar dufte Fete im Ober-Hörgerner Dorfgemeinschaftshaus OBER-HÖRGERN (pd). Den Beginn eines ereignisreichen Jahres macht der mittlerweile legendäre Piratenball der Wetterpiraten aus Ober-Hörgern am Samstag, 26. Januar, ab 19.11 Uhr im DGH Ober-Hörgern. Seit langem laufen die Vorbereitungen für diesen Abend, an dem die Gäste in die letzten […]
17. Januar 2019

Mehr Raum für „Agenten des Wandels“

INNENENTWICKLUNG – Neujahrsempfang der Stadt Butzbach öffnet Blick auf das Zusammenleben  BUTZBACH (thg). „Vitales Butzbach – Schönheit kommt von innen“ lautete das Motto des Neujahrsempfangs der Stadt am Dienstag im Bürgerhaus. Es wurde ein Panorama von Aspekten des Zusammenlebens verbunden mit Gedanken zur Wertschätzung der Kulturlandschaft von Dekan Volkhard Guth […]
17. Januar 2019

Ex-Freund schlug Frau und stürzte sie Treppe hinunter

BUTZBACH (ots). Am Dienstagabend gegen 23.30 Uhr hörten in einem Butzbacher Stadtteil Anwohner die Schreie einer Frau. Wie sich herausstellte, lag die 35-Jährige verletzt in ihrem Haus. Der 41-jährige Ex-Freund der Frau steht im Verdacht, sie geschlagen und eine Treppe hinuntergestoßen zu haben, bevor er mit einem Pkw die Flucht […]
17. Januar 2019

„Komm ein bisschen mit nach Italien“ – nach Carpineti

PARTNERSCHAFT – Stadt Münzenberg lädt Interessierte für 22. Januar ein MÜNZENBERG (pd). Die Stadt Münzenberg beabsichtigt mit der Stadt Carpineti in Italien eine Städtepartnerschaft einzugehen. Carpineti ist eine Gemeinde mit circa 4000 Einwohnern in der Provinz Reggio Emilia in der Emilia-Romagna, die ihrerseits die Partnerregion des Bundeslandes Hessen ist und […]
16. Januar 2019

Kids & Teens Page

Neuer Name gesucht Ein neues Jahr, ein neues Gesicht, ein neues Layout – nun fehlt nur noch ein neuer Name für die Kinder- und Jugendseite in der BZ. Und nun kommt ihr, liebe Leser, ins Spiel: Macht Vorschläge, wie eure Seite künftig heißen soll. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und […]
16. Januar 2019

Einsatz mit ganzem Herzen“

GLÜCKWÜNSCHE – Wetterauer CDU gratuliert Norbert Kartmann zum heutigen 70. Geburtstag BUTZBACH (pe). „Norbert Kartmann ist eine herausragende Persönlichkeit, die die Politik der Wetterauer und hessischen CDU seit fast einem halben Jahrhundert mitprägt. Wir sind eng mit ihm verbunden und stolz darauf, einen so verdienten und – über Parteigrenzen hinweg […]
16. Januar 2019

„Gib dem Text eine Chance, zu wachsen“

POETRY SLAM – Wetterauer Autor Andreas Arnold auf Unterrichtsbesuch in Klasse 9b der Weidigschule BUTZBACH (pi). Andreas Arnold, ein gefragter Poetry Slammer und Kinderbuchautor aus der Wetterau, stattete der Klasse 9b der Weidigschule Butzbach einen spontanen Besuch ab. Die Schüler verfassten gemeinsam den folgenden Bericht:  Die Klasse 9b behandelt derzeit […]
16. Januar 2019

26-jähriger Licher in Südafrika vermisst

LICH (ga). Seit September des vergangenen Jahres wird ein 26-jähriger Student aus Lich in Südafrika vermisst. Der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Gießen, Jörg Reinemer, bestätigte einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.  Zuletzt gesehen wurde der junge Urlauber laut südafrikanischen Medien am 15. September in der Gegend von Plettenberg Bay, rund 600 Kilometer […]
16. Januar 2019

Start ins Jahr mit einigen Neuerungen 

GESANGVEREIN – Kinderchor im „Frohsinn“ Nieder-Weisel probt für Musical / 20 Jahre Singcredibles NIEDER-WEISEL (pi). In der zweiten Woche des neuen Jahres beginnen alle Chorgruppen des „Frohsinns“ wieder mit ihren Singstunden. Ungewohnt und anders wird es für die Chormitglieder des gemischten Chores und der Singcredibles sein, da sie ab sofort […]
16. Januar 2019

IGS Schrenzerschule informiert Eltern und Schüler

BUTZBACH (pi). Für alle interessierten Eltern und Schüler der Jahrgangsstufe 4 ist die IGS Schrenzerschule in Butzbach am Freitag, 18. Januar, von 15.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. In der Mensa der Schule wird die Möglichkeit geboten, im direkten Gespräch mit Vertretern der Schulleitung und dem Schulelternbeirat Wichtiges über die Schule […]
15. Januar 2019

Seelsorgeteam bewirtet Ehrenamtliche

NEUJAHRSEMPFANG – Pfarrer Tobias Roßbach, Referentin und Sekretärin kochen und backen für 100 Gäste BUTZBACH (kip). Die Überraschung war Pfarrer Tobias Roßbach gelungen. Beim Neujahrsempfang für die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Gemeinde Sankt Gottfried standen diesmal nicht die Mitglieder des Pfarrgemeinderates in der Küche, sondern die Hauptamtlichen sorgten für das leibliche […]
15. Januar 2019

Eine Liebe vor grauenvollem Hintergrund

LESUNG – Monika Held stellt zum 100. Geburtstag des Auschwitz-Überlebenden Hermann Reineck Buch vor BUTZBACH (dt). Vor sieben Jahren ist dieser Roman erschienen. Er erregte großes Aufsehen, und er ist zweifellos heute noch genauso brennend aktuell wie bei seinem Erscheinen. Die Autorin und Journalistin Monika Held stellte ihr Buch „Der […]
15. Januar 2019

Komische und verzwickte Landpartie

THEATER – Traaser Schaustecker führen Komödie von 1830 auf / Restkarten für Sonntag, 27. Januar TRAIS-MÜNZENBERG (rtz). Auch in diesem Jahr steht auf der kleinen Mundart-Bühne in Trais-Münzenberg wieder eine Komödie auf dem Spielplan. Über eine Reise lässt sich vortrefflich erzählen, auch auf der Theaterbühne. Carl Malß schrieb in den1830er […]
15. Januar 2019

Mehr Fortbildungen für Kita-Personal

BETREUUNG – Sozialdezernentin Becker-Bösch stellt erweitertes Programm für pädagogisch Tätige vor  Wetteraukreis (pdw). Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch präsentierte die druckfrische Fortbildungsbroschüre 2019 für pädagogisch Tätige in der Kindertagesbetreuung. Die Anforderungen an Fachkräfte in Kindertagesstätten sind komplex: Sie müssen den Kindern einen sicheren Rahmen geben, der aber auch viele […]
14. Januar 2019

Pfiffige Sopranistin schafft Spagat

NEUJAHRSMATINEE – Johann-Strauß-Orchester Frankfurt und Katja Bördner im Butzbacher Bürgerhaus BUTZBACH (win). Unter dem Motto „Von allem etwas – von allem das Beste“ gastierte das Johann-Strauß-Orchester Frankfurt mit der Sopranistin Katja Bördner bei der traditionellen Neujahrsmatinee im ausverkauften Bürgerhaus. Liebhaber der leichten Muse durften sich wieder auf musikalische Highlights aus […]
14. Januar 2019

Großer Dank an ehrenamtliche Helfer

NEUJAHRSEMPFANG – Landfrauen Oppershofen würdigen Mitglieder und spenden für karitative Zwecke OPPERSHOFEN (bu). Ins Pfarrheim St. Bardo in Oppershofen hatte der Landfrauenverein Oppershofen am Sonntag zum Neujahrsempfang eingeladen. Auf dem Programm stand die Übergabe  der Spenden aus dem zurückliegenden Jahr, ein Rückblick auf die Aktivitäten der Landfrauen und die Ehrung […]
14. Januar 2019

Bisher bester Spendenbetrag in Oberkleen

OBERKLEEN. Die 14 wetterfesten Helfer der Weihnachtsbaum-Sammelaktion erhielten mit 1240 Euro dieses Jahr den bisher besten Spendenbetrag. Damit sind in 29 Jahren 20 734 Euro zusammengekommen für Projekte in Oberkleen. Spenden tragen auch Mitbürger bei, die keinen oder einen künstlichen Weihnachtsbaum haben. Je 400 Euro sind bestimmt für eine neue Küche […]
14. Januar 2019

Letzte Woche als Landtagspräsident

ABSCHIED – Norbert Kartmann dankt Nieder-Weiseler Jugendwehr / Am Donnerstag „endgültig Schluss“ NIEDER-WEISEL (pm). Für den noch amtierenden Landtagspräsidenten Norbert Kartmann begann eine ereignisreiche Woche. „Meine letzte Amtshandlung außerhalb des Landtags“ – so bezeichnete sichtbar gut gelaunt Kartmann den Dank an die Nieder-Weiseler Jugendfeuerwehr, die am Samstag in ihrem Dorf […]
14. Januar 2019

Eingeschneit? Arbeitnehmer muss mit Lohnabzug rechnen

ARBEITSRECHT – Juristin: Berufen auf höhere Gewalt nicht möglich (dpa). Arbeitnehmer, die wegen der Wetterverhältnisse nicht rechtzeitig aus dem Winterurlaub zurückkommen, etwa weil sie aufgrund gesperrter Straßen im Skiort festsitzen, müssen mit Lohnkürzungen rechnen. Beschäftigte fehlen dann unentschuldigt, erklärt Nathalie Ober-thür, Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln. „Arbeitnehmer müssen also in […]
11. Januar 2019

Astrid Lindgren im Filmcafé

BUTZBACH (pi). Zum ersten Filmcafé im neuen Jahr lädt das Capitol am Dienstag, 15. Januar, ein. Ab 14.30 Uhr zeigt das Kino den Film „Astrid“.  Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga: Kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden Kinderbüchern verbunden […]
11. Januar 2019

Ihren 90. Geburtstag

… feierte gestern bei guter Gesundheit in Gambach, Birkenstraße 8, Frau llse Boller, geborene Becker. Die Jubilarin kam in Gambach zur Welt und arbeitete bis zu ihrer Heirat 1952 in der elterlichen Landwirtschaft. Zu den Nachkommen von Frau Boller zählen eine Tochter, eine Enkeltochter und die beiden Urenkelkinder Benedikt und Emilia (unser Bild). Die […]
11. Januar 2019

Einem Erlkönig waren wir gestern …

… in Butzbach auf den Fersen. Es handelt sich um den neuen Mazda 3, der im Frühjahr auf den Markt kommt. Mit Testgeräten ausgestattet, trafen wir das Fahrzeug auf der Ostumgehung/Ecke Grießele Straße an.
11. Januar 2019

Auschwitz war ein tägliches Trauma

GEDENKEN — Berichte des KZ-Häftlings Hermann Reineck im Butzbacher Museum im Originalton Butzbach (dt). Den Zuhörern am Mittwochabend in der Industriehalle des Butzbacher Museums fehlte am Ende die Sprache. Es fehlten die Worte zur Kennzeichnung dessen, was der bereits 1995 im Alter von 76 Jahren verstorbene Auschwitz-Häftling Hermann Reineck – […]
10. Januar 2019

Am überladenen Schlitten lag es nicht

TIERKLINIK — Gießener Ärzte operieren Hinterbein-Verletzung des Rentiers Rudolf / Besitzer ist Zirkusbetreiber Gießen (ikr). Die Geschichte von Rudolf, dem Rentier mit der roten Nase, dessen größter Traum es ist, den Schlitten des Weihnachtsmannes einmal ziehen zu dürfen, kennt in den USA jedes Kind. Auch hierzulande erfreut sich das Märchen […]
10. Januar 2019

Sternsinger bringen Segen ins Rathaus

BUTZBACH. Kürzlich haben die Sternsinger der katholischen St. Gottfriedsgemeinde auf ihrem Weg zu den Menschen auch der Stadtverwaltung Butzbach einen Besuch abgestattet. Sie hinterließen ihren Segen am historischen Rathaus am Marktplatz und nahmen dankbar eine Spende für die Sammelaktion 2019 „Kinder in Peru“ entgegen. Bürgermeister Michael Merle freute sich über den Besuch und dankte […]
10. Januar 2019

Lesung zu Hermann Reineck am Sonntag

AUSCHWITZ — Monika Held stellt Buch im evangelischen Gemeindehaus vor / Feature am Samstag zu hören BUTZBACH (pe). Die ursprünglich für den gestrigen Mittwoch geplante Lesung mit Monika Held wird auf Sonntag, 13. Januar, um 11.00 Uhr verschoben. Die Lesung findet im evangelischen Gemeindehaus der Markusgemeinde Butzbach am Kirchplatz 12 […]
10. Januar 2019

Klage gegen Butzbacher Windpark

EILANTRAG — Verein Naturschutzinitiative will mehr Vogelschutz und grundsätzliche Gesetzes-Klarheit Butzbach (thg). Der Verein Naturschutzinitiative aus dem Westerwald klagt gegen die Genehmigung des Butzbacher Windparks, die das Regierungspräsidium (RP) Südhessen ausgesprochen hat. Die Klage liegt dem Verwaltungsgericht Gießen vor, wie eine Gerichtssprecherin gegenüber der BZ bestätigte. Ein Sprecher des RP […]
9. Januar 2019

Münzenberger Mittagstisch für Senioren startet am 30. Januar

EHRENAMT — Nachbarschaftshilfe-Büro nimmt Anmeldungen entgegen Münzenberg (pi). „Der Appetit kommt beim Essen!“ – und beim Essen in geselliger Runde schmeckt es gleich doppelt gut. Das dachten sich drei engagierte Münzenbergerinnen und bieten am Mittwoch, 30. Januar erstmalig einen Mittagstisch für Senioren der Stadt an.  Bei netter Unterhaltung und in […]
9. Januar 2019

Tuberöse Sklerose: 500 Euro Spende 

MÜNZENBERG. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei ‚Wir machen. Für ein Kinderlachen‘ und dem Roten Kreuz (DRK) Münzenberg für die Spende, die uns durch das Benefizdinner, zu Teil wurde. In der heutigen Zeit ist es nicht selbstverständlich so viele ehrenamtliche Helfer zu aktivieren, Respekt“, sagte Kerstin Bender, Mitglied des Bundesvorstands […]
9. Januar 2019

Feuerwehr gibt Tipps zum Verhalten auf winterlichen Straßen

BUTZBACH (pm). Die kommenden Winterwochen sind für die Autofahrer eine besondere Herausforderung, wenn es schneit oder glatt wird. Insbesondere überfrierende Nässe ist tückisch. Deshalb gibt der Kreisfeuerwehrverband Gießen den Autofahrern einige Tipps, wie sie sich auf diese Situationen besonders einstellen können.  Vor längeren Fahrten sollte das Fahrzeug in einer Kfz-Werkstatt […]
9. Januar 2019

Für das Boulevardmagazin …

… des Hessischen Rundfunks „maintower“ wurde gestern nochmals die Szene nachgestellt , bei der am Donnerstag vergangener Woche die Hilfsbereitschaft des 80 Jahre alten Nieder-Weiselers Adolf Schneider (rechts im Bild) von einem gepflegt aussehenden Fremden übel ausgenutzt wurde. Der Fremde sprach den Nieder-Weiseler vor der Sparkasse Wetterau an und fragte zunächst nach einem Abschleppdienst. Nächste […]
9. Januar 2019

Zeit der Weihnachtsbäume läuft ab

ENTSORGUNG — Jugendwehr-Einsammelaktionen beginnen / Kernstadt-Tannen werden zu Humus Butzbach (thg). Die ersten Einsätze der Jugendfeuerwehren zum Einsammeln der ausgedienten Weihnachtsbäume stehen bevor. Das hat bereits Tradition. Am Samstag, 12. Januar, geht es in der Region, ob in Münzenberg oder in Münster, los mit der alljährlichen Aktion.  In Butzbach ist […]
8. Januar 2019

Für den gestrigen Mittagstisch …

… für Senioren in Cleeberg lagen insgesamt 36 Anmeldungen vor. Pünktlich um 12 Uhr wurden den Besuchern Rinderbraten mit Klößen und Rotkraut im Alten Rathaus aufgetischt. Die Cleeberger Veranstaltung fand zum zweiten Mal statt. Die Langgönser Seniorenberaterin Elke Böckler freute sich über die vielen Besucher, denen sie auch Pflegeberatung im Langgönser Rathaus immer montags […]
8. Januar 2019

Kirchengemeinden müssen kooperieren

EMPFANG — Dank an Haupt- und Ehrenamtliche in Nieder-Weisel / Über Kita-Trägerschaft noch zu entscheiden Kirchengemeinden müssen kooperieren Nieder-Weisel (dt). Der Neujahrsempfang der evangelischen Kirchengemeinde Nieder-Weisel für die haupt- und ehrenamtlich Tätigen in der Gemeinde war am Sonntag verbunden mit einer Gemeindeversammlung. Im Anschluss an den von Pfarrerin Cornelia Hankel […]
8. Januar 2019

„Hochzeitsnacht“ mit Atmosphäre

BAD NAUHEIM (pi). Am Wochenende 12. und 13. Januar informiert die Besuchermesse „Hochzeitswelt“ in Bad Nauheim wieder Verliebte, Verlobte, deren Angehörige sowie zukünftige Hochzeitsgäste im Hotel Dolce über alles rund um den schönsten Tag für Paare. Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher zahlreiche Inspirationen. In einer Verlosung sind Gutscheinpakete im […]
8. Januar 2019

Hilfsbereiter Senior wurde bestohlen

BUTZBACH (ots). In der Bismarckstraße im Bereich der Sparkasse sprach ein Mann am Donnerstag, gegen 9.45 Uhr einen Senior aus Butzbach an, der nach einer Erledigung gerade die Bank verließ und zu seinem Auto ging. Der Fremde fragte zunächst nach einem Abschleppdienst in der Nähe, fragte dann nach einem Handy, […]
8. Januar 2019

Kunst liegt auf der Straße

SCHULDOKUMENTA — Projekt von Butzbacher Mittelstufenschülern mit Schau vom 21. bis 25. Oktober BUTZBACH (win). Vom 21. bis 25. Oktober öffnet die Butzbacher Schuldokumenta 5.0 ihre Pforten. Das diesjährige Motto lautet „Straße“. Sei es Kunst, Musik oder Leben auf der Straße. Das Thema bietet viele Möglichkeiten künstlerischer Entfaltung. Und man […]
7. Januar 2019

LIVE in Butzbach präsentiert Stars der Kabarett- und Comedy-Szene

BUTZBACH (pm). Die Kleinkunstreihe des Butzbacher Capitols präsentiert in der laufenden Abo-Reihe noch vier Veranstaltungen bis Anfang Mai.  Mit den abwechslungsreichen Veranstaltungen beginnt Mirja Regensburg am Mittwoch, 23. Januar, im Capitol mit dem  „Mädelsabend – Jetzt auch für Männer“, in dem Stand-Up-Comedy, Gesang und Improvisation mit Geschichten, Gags und gute […]
7. Januar 2019

New Yorker Soul-Entertainer kommt nach Nieder-Weisel

NIEDER-WEISEL (scr). Am Samstag, 2. Februar, heißt es Kelau & Partytime bei der KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel. Der New Yorker Soul-Entertainer Will G. ist bekannt für seine kraftvolle Stimme und sein erstklassiges Live-Entertainment. Er ist zu Gast in Nieder-Weisel, gemeinsam mit seiner langjährigen Bühnen-Party-Verstärkung Silke B.  Das Party Duo liefert dort […]
7. Januar 2019

Staupevirus wurde festgestellt

TRAIS-MÜNZENBERG. Kürzlich sind in der Gemarkung ein verendeter Waschbär sowie ein Fuchs aufgefunden worden. Nach Untersuchungen des Kreisveterinäramtes Friedberg stellte sich heraus, dass es sich um den Staupevirus, im speziellen und den Canine distemper Virus (CDV) handelt. Dieser tritt weltweit bei Hunden und anderen Fleischfessern auf, die Symptome ähneln einer […]
7. Januar 2019

Ehemaliger Auschwitz-Häftling Hermann Reineck erzählt aus seinem Leben

Gedenkveranstaltung zum 100. Geburtstag im Museum / Original Radio-Feature BUTZBACH (pm). Anlässlich des 100. Geburtstages von Hermann Reineck wird am Mittwoch, 9. Januar,  19.00 Uhr, Butzbach, Museum der Stadt, Färbgasse 16, an den Gründer der Lagergemeinschaft Auschwitz – Freundeskreis der Auschwitzer mit einem Original Radio-Feature, das die Rundfunk-Journalistin Monika Held […]
6. Januar 2019

Die Sternsinger sind seit gestern in Butzbach …

… und in einigen Stadtteilen unterwegs, um für notleidende Kinder in aller Welt zu sammeln. Mit einem Aussendungsgottesdienst in der St. Gottfriedskirche in Butzbach, in dessen Verlauf die Sternsinger von Pfarrer Tobias Roßbach gesegnet wurden, begann in Butzbach die 61. Aktion „Dreiköningssingen“, die diesmal unter dem Motto steht: „Segen bringen, […]
4. Januar 2019

„Stunde der Wintervögel“ 

Nabu Hessen veranstaltet wieder eine Vogelzählung vom 4. bis 6. Januar Wetzlar (pm). Wer sich fürs neue Jahr vorgenommen hat, etwas für den Naturschutz zu tun, kann den Vorsatz am kommenden Wochenende in die Tat umsetzen: Vom 4. bis 6. Januar findet die „Stunde der Wintervögel“ statt. Der Nabu Hessen […]
4. Januar 2019

Für den guten Zweck wurde gegrillt

Sabine Lemmler vom Edeka-Markt unterstützte Behindertenhilfe und Montesori-Kinderhaus BUTZBACH (pi). Da war was los vor dem Edeka-Markt in der Kaiserstraße in Butzbach: Eine Spendenaktion hatte sich die Inhaberin Sabine Lemler überlegt und dafür bei der benachbarten Wohneinrichtung der Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH (bhw) einen passenden Partner gefunden. Auf dem Parkplatz vor […]
4. Januar 2019

Polizist verletzt – Widerstand nach Schüssen mit Schreckschusswaffe

WETTERAUKREIS (ots). Insgesamt vier Streifen der Polizeistation Friedberg und der Autobahnpolizei Butzbach befanden sich am Dienstagabend in Weckesheim im Einsatz. Anwohner meldeten der Polizei gegen 21.50 Uhr Schüsse aus einem Haus in der Barbarastraße. Die Beamten gingen dem Sachverhalt auf den Grund und trafen an der beschriebenen Anschrift in einer […]
4. Januar 2019

In Butzbach zieht B&B Minicar …

… am 7. Januar von der Weiseler Straße 59 in die Heinrich-Schneider-Siedlung um. Das von Ernst Buberl gegründete und von lsa Uyumaz 2015 übernommene Unternehmen muss einem Neubau weichen, mit dessen Errichtung jetzt im Bereich Weiseler Straße/Bahnhofsvorplatz begonnen wird. lsa Uyumaz setzt zwei Taxen ein und hat zwei Fahrer beschäftigt. […]
3. Januar 2019

Die Ostheimer Feuerwehr feiert am 17. Mai 2019 ihren 125. Geburtstag

OSTHEIM (zö). Die Ostheimer Brandschützer blicken ihrem 125. Gründungstag entgegen. Zu diesem Anlass wird ein Kommersabend am 17. Mai 2019 veranstaltet. Darauf wies zu Beginn der Mitgliederversammlung Vereinsvorsitzender Gerhard Schindler hin.  Die Versammlung gedachte der verstorbenen Mitglieder Reinhold Ehrhardt, Wilfried Jung, Horst Stengel, Kurt Josef Herget und des langjährigen Vorstandsmitglieds […]
3. Januar 2019

Freikartenverlosung für Frontm3n

BUTZBACH. Die Butzbacher Zeitung– Wetterauer Bote verlost unter ihren Lesern 3 x 2 Karten für das Konzert von Frontm3n am Freitag, 11. Januar ab 19.00 Uhr in der Kongresshalle in Gießen. Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln sind Frontm3n. Bekannt wurden die drei Engländer u.a. als Sänger der Hollies, […]
3. Januar 2019

Oberhessische Sternsinger treffen sich in Gießen

Prächtige Gewänder, funkelnde Kronen und leuchtende Sterne waren am Samstag beim Oberhessischen Sternsingertreffen  in Gießen zu sehen. 180 Kinder und ihre Be-treuer aus den vier Dekanaten Gießen, Alsfeld, Wetterau-West und Wetterau-Ost kamen in der Gemeinde St. Albertus zusam-men. Die Sternsinger lernten etwas über das Land Peru sowie die Themen Inklusion […]
3. Januar 2019

Gambacher Spenden für Bahnhofsmission

GAMBACH. Auch im Jahre 2018 überbrachten Frauen des Handarbeitskreises der evangelischen Kirchengemeinde Gambach kurz vor Weihnachten gestrickte Mützen, Schals, Strümpfe usw. sowie eine Geldspende über 200 Euro an die Bahnhofs Mission in Gießen; Träger der Einrichtung ist das Diakonische Werk.  Mit Freude und Dankbarkeit wurden die Spenden aufgenommen und werden […]
3. Januar 2019

Seniorin musste 1500 Euro an zwei Betrüger zahlen

Polizei: Kosten und Leistung standen in keinem Verhältnis LANGENHAIN-ZIEGENBERG (ots). Im Ziegenberger Weg in Langenhain-Ziegenberg boten am 1. Dezember zwei Männer ihre Arbeit einer Seniorin an. Sie setzten die Hauseigentümerin unter Druck, die Steine von Gehweg und Treppe reinigen und begradigen zu lassen. Die beiden Männer kehrten aber schließlich nur […]
2. Januar 2019

In der Silvesternacht …

… stiegen über Butzbach wieder die Raketen in den Himmel und sorgten für ein farbenprächtiges Feuerwerk. Unser Bild entstand von der Altstadt aus in Richtung Schrenzer.
2. Januar 2019

Kommt das Aus für Butzbacher Tafel?

Außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt über Zukunft der segensreichen Einrichtung BUTZBACH (tz). Seit Jahren versorgt die Tafel Butzbach e.V. hunderte bedürftige Menschen im Raum Butzbach mit Lebensmitteln. Mit großem Engagement sammeln Männer und Frauen Woche für Woche Lebensmittel ein und verteilen sie im Laden der Tafel in der Haydnstraße an die Bedürftigen. […]
2. Januar 2019

Neujahrsbaby auf des großen Bruders Spuren

Hamsa Abbassi ist schon das zweite „Jubiläumsbaby“ der Friedberger Familie – 2018 insgesamt 1021 Geburten im Hochwaldkrankenhaus  BAD NAUHEIM (HR). Manche Geschichten klingen nach Hollywood und sind doch ganz real. Solch eine Geschichte kann ab sofort Familie Abbassi aus Friedberg erzählen. Ihr fünftes Kind, Hamsa, kam am 1. Januar 2019 um […]
2. Januar 2019

Turbulente Silvesternacht in den heimischen Krankenhäusern

WETTERAUKREIS (HR). Gerade eine Stunde war das neue Jahr jung, da fanden sich mehrere Silvesterfeierer in den Zentralen Notaufnahmen (ZNA) der Krankenhäuser in Bad Nauheim, Friedberg und Schotten wieder. Im Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim stellten sich kurz hintereinander gleich drei Personen mit Handverletzungen ein. „Ein junger Mann kam dann noch am […]