Lebensqualität für Zukunft entwickeln
11. April 2017
Auf den Butzbacher Friedhöfen …
11. April 2017

Ausflug zur Berufsfeuerwehr Gießen

BUTZBACH. Die Jugendfeuerwehren von Butzbach und Ostheim schauten jüngst hinter die Kulissen der Berufsfeuerwehr Gießen. Nach einer kurzen theoreti­schen Einführungsrunde ging es in die Fahrzeughalle, hier wurden die Fahr­zeuge samt ihrer Ausrüstung erklärt. Während der Anwesenheit in der Fahr­zeughalle gab es einen Einsatz der Berufsbrandschützer und die Jugendlichen mussten sich bis zu deren Rückkehr etwas gedulden. Nach gut einer halben Stunde war der Einsatz beendet und es ging auf die Atemschutzübungsstre­cke. Dort gab es eine Endlosleiter, ein Laufband und die Atemschutzübungs­strecke selbst, da konnten sich die Jugendlichen in dem Labyrinth richtig austo­ben. Weiter ging es in die Leitstelle. Hier wurde gezeigt, wo sich die Rettungs­fahrzeuge im Raum Gießen befinden, da diese mit GPS-Sendern ausgestattet sind. Den Leitstellenmitarbeitern wurden auch viele Fragen gestellt. Nachdem sich die Jugendfeuerwehr-Mitglieder und ihre Betreuer vor einer Drehleiter zu einem Gruppenfoto aufgestellt hatten, wurde wieder die Rückfahrt angetre­ten. Text+ Foto : zö

Comments are closed.