4. Februar 2018

Fischarten aus der Wetter sollen zurückkehren können

Baubeginn Lattwiesengraben wird ab Montag renaturiert BUTZBACH (pe). Am Montag, 5. Februar, beginnt die Renaturierung des Lattwiesengrabens zwischen der Autobahn 5 in der Gemarkung Nieder-Weisel bis zur Einmündung des Riedgrabens in der Oppershofener Gemarkung. Ziel der Maßnahmen ist die Herstellung einer linearen Durchgängigkeit von der Wetter bis in den Oberlauf […]
26. Januar 2018

Stadt lässt sich Waldwege einiges kosten

Wirtschaftsplan Ausschuss billigt Zahlenwerk des Forstamts  / 96 500 Euro für Unterhaltung BUTZBACH (dt). Umfassend und detailliert informiert wurden die Mitglieder des städtischen Ausschusses für Energie, Umwelt, Landwirtschaft und Forsten am Montagabend in ihrer zweistündigen Sitzung in der Mehrzweckhalle Nieder-Weisel über den Waldwirtschaftsplan 2018 und den Hauungsplan für die Waldungen der […]
26. Januar 2018

Das fiel uns auf …

Unter Aussschluss der Öffentlichkeit (dt). Man musste sich schon fragen: Wo waren die ansonsten so rührigen – auch öffentlichen – Kritiker geblieben an diesem Abend, an dem es um den Zustand und die Arbeiten im Butzbacher Wald ging? Vom zuständigen Forstamt Weilrod war Leiter Bernd Müller gekommen, um den Mitgliedern […]
26. Januar 2018

„Friederike“ reduzierte Fichtenbestand

SturmBilanz Forstamtsleiter: 2500 Festmeter meist Nadelholz betroffen / Aufarbeitung bis Winterende BUTZBACH (dt). Die stürmische Dame „Friederike“ vom 18. Januar war kein „Kyrill“. Dem Letzteren war –  exakt auf den Jahrestag genau von „Friederike“, am 18./19. Januar 2007, also vor elf Jahren – mit teilweisen Spitzenböen von über 200 km/h […]