13. Mai 2020

Zum August-Storch-Tempel …

… auf dem Butzbacher Schlenker, der am Samstagfrüh durch einen Brand zerstört wurde, hat Gertrud Rapp eine besondere Beziehung. Im Garten der im Lindenweg wohnenden 95-jährigen Butzbacherin befindet sich nämlich eine Nachbildung des August-Storch-Tempels, der von ihrem 1979 verstorbenen Ehemann Fritz als Gartenhütte errichtet worden war. Fritz Rapp war als […]
13. Mai 2020

Spendenkonto August-Storch-Tempel

BUTZBACH. Für den Wiederaufbau des August-Storch-Tempels auf dem Schrenzer, der am frühen Samstagmorgen ein Raub der Flammen wurde, hat die BZ bei der Volksbank Butzbach ein Spendenkonto eingerichtet. Die ersten Spenden sind eingegangen: Dr. Heidi Braunewell 50 € Nina Düringer 50 € Florian Tobias Dehn 50 € Bettina Weil 100 […]
13. Mai 2020

„Mit Herzblut und Ideenreichtum“

Hebamme Claudia Rheinbay für Engagement geehrt / Geburtshilfe an Berliner Klinik maßgeblich gestaltet BUTZBACH (thg). Der Sonderpreis 2020 der Aktion „Herz und Mut“ geht an die Hebamme Claudia Rheinbay. Sie erhielt elf Nominierungen für den Preis, der mit 1500 Euro dotiert ist. Rheinbay ist Jahrgang 1964 und stammt aus Butzbach. […]
6. Mai 2020

In den letzten Kriegstagen gefallen

Günter Bidmon zum Kriegsende 1945 / Kriegsgräber in Nieder-Weisel / Alliierte geben „M“-Briefmarken aus BUTZBACH. Auf dem Soldatenfriedhof in Nieder-Weisel ist auf einer Grabplatte zu lesen, dass der 18-jährige Heinz-Christian Altmann am 13. April 1945 in der Umgebung gefallen ist. Dabei war der Krieg eigentlich schon lange verloren; denn bereits […]