9. Dezember 2021

Ehemaliges Butzbacher Arbeitsamt bleibt vorerst Flüchtlingsunterkunft

Anfrage des Wetteraukreises nach Kapazitäten / Musikschule soll andere Räume in Innenstadt erhalten BUTZBACH (thg). Das frühere Arbeitsamtsgebäude in der August-Storch-Straße in Butzbach dient als Flüchtlingsunterkunft. Und das wird voraussichtlich vorerst so bleiben. Das sagte Bürgermeister Michael Merle auf BZ-Anfrage.  Angesichts zurückgehender Zahlen Schutzsuchender hatte die Stadtverordnetenversammlung im März einen […]
26. November 2021

«HOFFREUNDE» in Nieder-Weisel am Kreisel bieten einmaliges Konzept

Genuss hat etwas mit Freude zu tun – gesunde Ernährung etwas mit Vertrauen. Genießer, die auf beste Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit Wert legen, sind bei den „HOFFREUNDEN“ in Butzbach Nieder-Weisel genau richtig. Ein Hofladenkonzept welches durch die „HOFKÜCHE“ gastronomisch ergänzt wird.  Die Landwirte Maximilian Reuhl, Jan Winter und Stefan Zimmer […]
25. November 2021

„Manchmal kommt Tod viel zu früh“

Religionsgemeinschaften gedenken der 555 Wetterauer und fünf Millionen weltweiten Corona-Opfer WETTERAUKREIS (pd). Mehr als 555 Menschen sind in der Wetterau an oder mit dem Corona-Virus gestorben, weltweit sind es mehr als fünf Millionen. Das betonte Britta Weber vom Vorstand der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Wetterau (GcjZ) am Sonntag in der […]
25. November 2021

Johanniter erweitern Luftrettungsflotte

Neuer Hubschrauber in Gießen in Dienst genommen / Verlegungsflüge von Patienten von Intensivstationen GIESSEN (pd). Die Johanniter erweitern mit dem Hubschrauber H 145 ihre Flotte um das modernste Fluggerät, das derzeit in der zivilen Luftrettung eingesetzt wird. Die kleinere, leichtere und leisere Maschine verfügt über ein hochmodernes Autopilot-System und hat statt […]