18. Dezember 2019

Jüdisches Chanukka-Fest in Butzbach 

Am Montag, 23. Dezember, 19.00 Uhr, wird zweite Kerze angezündet / Veranstaltung von „Demokratie leben“ Butzbach (pe). Am Montag, 23. Dezember, um 19.00 Uhr wird das Chanukka-Licht – die erste und die zweite Kerze – unter der Leitung des Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Bad Nauheim, Manfred de Vries, und dem […]
18. Dezember 2019

Degerfeld-Erweiterung noch zu prüfen

Bebauungsplanverfahren für Kernstadt, Griedel und Bodenrod mehrheitlich von Stadtverordneten befürwortet BUTZBACH (thg). Unterschiedlich betrachten die Fraktionen umfangreichere Neubaugebiets-Entwicklungen im Stadtgebiet Butzbach. In der jüngsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung standen die Bebauungspläne „Südlich der Hochstraße“ in Griedel, „Nördlich Haydnstraße“ in der Kernstadt und die beiden Bodenroder Projekte „Nollweg und „Ehemaliges Landschulheim“ auf […]
4. Dezember 2019

Butzbacher Kultur-Werkstatt nimmt an Ausstellung in Bad Wildungen teil

Vernissage war für die Künstlerinnen und Künstler ein besonderes Erlebnis BUTZBACH (pd). „Augen auf!“ – so  lautet der Titel einer Ausstellung des Diakonischen Werks Hessen in Bad Wildungen. Augen auf für die Kunst, die –  oft unbeachtet – in den Ateliers von Einrichtungen der Diakonie Hessen entsteht. Augen auf aber […]
4. Dezember 2019

Nächste Rosenkönigin heißt Sophia

17-jährige Sophia Felver macht 2020 ihr Abitur / Oma bestärkte sie in ihrer Entscheidung Steinfurth (pm). Nur lächeln und winken? Keinesfalls! Das Amt der Steinfurther Rosenkönigin hält weitaus verantwortungsvollere Aufgaben bereit: neben der Repräsentation von Steinfurth, Bad Nauheim und dem Rosenanbau gilt es auf vielen Veranstaltungen in der Region, in […]