26. Februar 2021

Jäger schützen Rebhühner und bitten, Hunde an der Leine zu führen

Jagdpächter arbeiten mit Landwirten zusammen / Rebhuhn-Hegering erreicht positiven Trend im Bestand HOCH-WEISEL (pm). Auch im Hoch-Weisler Feld sorgen sich die Jagdpächter um den Erhalt der Rebhühner, nicht um sie zu bejagen, sondern um den Bestand zu erhalten und zu verbessern. Wer schon mal eine Kette Rebhühner hat abstreichen sehen – […]
25. Februar 2021

Haushalt erhält letzten Schliff

Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss beschließt weitere Ausgaben / 92 000 Euro Überschuss BUTZBACH (thg). Für die letzte Sitzung der Butzbacher Stadtverordnetenversammlung am Dienstag, 2. März, ab 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns steht die Verabschiedung des Haushalts auf dem Programm. Nach der Abstimmung in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am […]
25. Februar 2021

Erst 2022 Gebührensenkung für Niederschlagswasser vorgesehen

In Butzbach sollen Abgaben dieses Jahr unverändert bleiben / Schmutzwasser wird 2023 teurer BUTZBACH (thg). Die Schmutzwassergebühr in Butzbach bleibt in diesem und im kommenden Jahr stabil. Die Gebühr für Niederschlagswasser sinkt im kommenden Jahr. Der entsprechenden Vorschaurechnung zur so genannten gesplitteten Abwassergebühr stimmte der Butzbacher Haupt- und Finanzausschuss jüngst […]
25. Februar 2021

„Wer das Impfangebot ausschlägt, muss sich wieder hinten anstellen“

Wetterauer Amtsarzt zu Impfstoffen, Resten in den Fläschchen, Mutationen und korrektem Schnelltest WETTERAUREIS (pdw).  Der Wetterauer Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs beantwortet Fragen zu Impfstoffen, Mutanten und Schnelltests. Herr Dr. Merbs, das Land meldet heute zusätzliche Impfmöglichkeiten, weil es mehr Impfstoff gibt. Was bedeutet das für das Impfzentrum? Dr. Reinhold Merbs: […]