21. Januar 2021

Bezahlbarer Wohnraum und „Vision“ von „ökologischem Quartier“

Daniel Beitlich möchte Entwicklung an der Weiseler Straße mit Geschosswohnungsbau vorantreiben BUTZBACH (thg). Geschosswohnungsbau an der Weiseler Straße „Im Weidchesgarten“ möchte Daniel Beitlich von der Firma Revikon errichten. Darüber hinaus entwickelte er gemeinsam mit dem Architekten Felix Feldmann eine „Vision“ von einer weiteren Entwicklung mit Wohnen und Gewerbe beiderseits der […]
21. Januar 2021

Künstler verwendet „kunstfremdes“ Material aus Alltag zur Komposition

Heute Besprechung von „Das Meer“ des Metallkünstlers Rudolf Lindenthal BUTZBACH (pd). Die Werke des Metallkünstlers Rudolf Lindenthal, schlummern derzeit im geschlossenen Butzbacher Museum vor sich hin. Auch das heute abgebildete Bild „Meer“ aus Stahl und Aluminium mit eingelassenen Fundstücken, das der Künstler ca. 2004 fertigte.  Den Hintergrund des Bildes bilden […]
21. Januar 2021

Einst gehörte der Rohrstock zu den schmerzhaften Erziehungsmitteln

Strafbuch der Cleeberger Schule von 1921 dokumentiert die Bestrafung von Schülern CLEEBERG (ser). Wegen Lüge und unverbesserlicher Faulheit erhielten der achtjährige Willi und der neunjährige Heinrich jeweils mit dem Rohrstock einen Handstreich auf die Hand. Zwei Streiche auf das Gesäß handelte sich der neunjährige Richard wegen Nachlässigkeit bei den Hausaufgaben […]
21. Januar 2021

Butzbacher Grüne setzen auf Wirtschaftsentwicklung in der Stadt

Keine Schlafstadt, sondern Schaffung von Arbeitsplattformen und Förderung von Arbeitsplatz-Schaffung BUTZBACH (pe). Vor dem Hintergrund der Herausforderungen, denen zukünftiges Wirtschaften sich stellen muss, haben sich laut einer Pressemitteilung die Butzbacher Grünen intensiv mit dem Thema Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftsförderung in Butzbach beschäftigt. Die grundlegende Frage sei und bleibe doch: Ist der […]