4. Mai 2018

95-jähriger Argentiner Hans Bär besucht nach 80 Jahren sein Geburtsdorf

Seine Großeltern wohnten in Griedel / Buch „Juden in Friedberg“ erschienen BUTZBACH. Der bekannte Familienbuchautor und das Ehrenmitglied des Butzbacher Geschichtsvereins Hanno Müller aus Steinbach bei Gießen, hat mit diesem Nachschlagewerk im Umfang von 504 Seiten im Format A4 die gesamte jüdische Einwohnerschaft von Friedberg im Zeitraum von etwa 1875 […]
3. Mai 2018

Merle ist der erste Kandidat

BÜRGERMEISTERWAHL –  SPD nominiert / CDU stellt Herausforderer / FDP tagt / UWG und Grüne überlegen BUTZBACH (pe). Bürgermeister Michael Merle möchte sein Amt behalten. Der SPD-Ortsverein Butzbach wählt in seiner Mitgliederversammlung heute um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Maibach den Bewerber für die Wahl des Butzbacher Bürgermeisters am 28. Oktober. […]
3. Mai 2018

Felsplatte als Symbol zum Zehnjährigen

MAIFEIER – Hausbergturmfest am 2008 eingeweihten Wahrzeichen / 400 Portionen Erbsensuppe gekocht Hoch-Weisel (rtz). Der erste, zehn Meter hohe Hausbergturm in der Nähe des Butzbacher Stadtteils Hoch-Weisel wurde am 25. Mai 1873 eingeweiht. 1875 stürzten orkanartige Stürme diesen Turm um. Ein Jahr später wurden die beschädigten Teile ausgebessert und der […]
3. Mai 2018

Nach Großbrand 1893 fing alles an

JUBILÄUM – Freiwillige Feuerwehr Nieder-Weisel feiert 125-jähriges Bestehen mit Festkommers Nieder-Weisel (dt). „125 Jahre freiwillige Feuerwehrarbeit – dies ist ein besonderes Ereignis für unsere Gemeinde und wir können zu Recht stolz darauf sein. Unser ehrenamtlicher Einsatz für Leben, Hab und Gut der Mitbürger einerseits und unser nicht unerheblicher Beitrag zum […]