18. Mai 2018

Zwischen den Zeilen in dunklen Zeiten

GESCHICHTE – Historiker Dr. Markus Roth stellt im Butzbacher Museum Friedrich Kellners Tagebücher vor BUTZBACH (dt). Es gibt nicht nur das weltbekannte Tagebuch der Anne Frank als persönliches, authentisches Zeugnis des Holocaust. Die Tagebücher des Laubacher Justizinspektors Friedrich Kellner waren bei ihrem Erscheinen unter dem Titel „Vernebelt, verdunkelt sind alle […]
18. Mai 2018

Mehr Bedarf an Kommunikation

VERSAMMLUNG – Nachbarschaftshilfe Butzbach wählt Vorstand / Kino-Kooperation stark nachgefragt BUTZBACH (be). In ihrer Mitgliederversammlung im Gruppenraum des Butzbacher Bürgerhauses ließ die Nachbarschaftshilfe Butzbach das Jahr 2017 Revue passieren. Ein Rückblick auf die zahlreichen Veranstaltungen, der Kassenbericht und die Vorstandsneuwahlen standen im Mittelpunkt. Der 20 im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder […]
18. Mai 2018

65 Jahre lang hat in Rockenberg …

. .. in der Junkernstraße 11 das Geschäft für Haushaltswaren, Geschenkartikel, Spiel-und Schreibwaren der Firma Gerhard Wasserhess bestanden. Jetzt begann hier der Totalausverkauf, der am 30. Juni abgeschlossen wird. Geschäftsinhaber ist der 87 Jahre alte Gerhard Wasserhess, der das Geschäft zusammen mit seiner Ehefrau 1953 eröffnete. Wasserhess hatte 1945 bis 1948 in […]
18. Mai 2018

Hauptbelastungszeuge des Ex-Gefängnis-Seelsorgers erschien nicht vor Gericht

Richterin lehnte Gutachten zu Aussagen von Zeugen ab ROCKENBERG (KA). Wie glaubwürdig sind die Zeugen? Diese Frage stand beim zweiten Verhandlungstag gegen einen früheren Seelsorger der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rockenberg im Raum. Ihm wird sexueller Missbrauch von jugendlichen Strafgefangenen vorgeworfen. Er steht deshalb vor Gericht (die BZ berichtete bereits). Am Dienstag […]