1. November 2017

Immer freitags von 18.45 bis 19.15 Uhr …

… wird im hr-Fernsehen, dem regionalen Fernsehprogramm des Hessischen Rundfunks, die Sendung „Hessentipp“ gezeigt. Am Montag hielt sich ein Aufnahmeteam im Butzbacher Museum mit Redakteurin Sabine Brox auf. Zum Auftakt des am kommenden Freitag vorgesehenen Beitrages aus Butzbach wird Lochmann‘s Original Musik-Automat aus dem Jahr 1885 mit dem Pflaumen-Walzer von Adolf […]
1. November 2017

Komödie „Was gibt’s mit Omma und Obba?“ war wieder Publikumserfolg

Viel Applaus für „Frohsinn“-Theater aus der Feder von Roswitha Häuser Nieder-Weisel (rtz). In Nieder-Weisel war mal wieder Theaterzeit. Der Gesangverein „Frohsinn“ Nieder-Weisel brachte  am Wochenende die Komödie „Was gibt’s mit Omma und Obba?“ auf die Bühne. Zu beiden Aufführungen des Dreiakters am Freitag und am Samstag waren viele Besucher in […]
1. November 2017

Gedenkfeier mit Zeitzeugen zur 79. Wiederkehr der Pogromnacht

Butzbach (pi). Anlässlich des Jahrestages der Pogromnacht am Donnerstag, 9. November, finden auch in diesem Jahr in Butzbach Gedenkveranstaltungen statt.  Um 18.00 Uhr beginnt die Gedenkfeier mit Kranzniederlegung in Butzbach am Gedenkstein am Standort der ehemaligen Synagoge in der Wetzlarer Straße unter Mitwirkung des Vertreters der Jüdischen Gemeinde Bad Nauheim, […]
27. Oktober 2017

„Kollegium“ brannte um das Jahr 233

Archäologie Führung zu Grabungen am Hunnenburgweg / Weihetafel, Trinkbecher und Statuen-Teile Butzbach (mr). Am  Mittwochmittag waren auf Einladung der Stadt Butzbach, der archäologischen  Denkmalpflege des Wetteraukreises sowie von HessenArchäologie zahlreiche Bürger zur Ausgrabungsstätte am Hunnenburgweg in Butzbach gekommen. Kreisarchäologe Dr. Jörg Lindenthal erläuterte in einer Führung das Gefundene: Am interessantesten […]
Prev pageNext page