1. November 2019

Trauringe für 50 000 Euro gestohlen

BUTZBACH. Reichlich Beute machte ein Dieb in der Nacht zum Donnerstag am Butzbacher Marktplatz. Um 3.05 Uhr löste die Alarmanlage aus, als ein bislang Unbekannter die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts einschlug. Er bediente sich an der Auslage und erbeutete rund 150 Trauringe. Weitere Schmuckstücke nahm er nach Angaben der Polizei nicht […]
1. November 2019

Hälfte der Butzbacher fiel Pest zum Opfer

GESCHICHTE – Historiker Erhard Bus beschreibt schlimmste Phase des Dreißigjährigen Krieges 1634 bis 1636 BUTZBACH (dt). In der zweiten Phase des Dreißigjährigen Krieges, etwa ab 1634, stand der damalige Großraum Wetterau – von Mainz bis Gelnhausen und Gießen bis Darmstadt – im Brennpunkt schrecklicher Verwüstungen, des grausamen Mordens und Plünderns. […]
1. November 2019

Gülle in Wasserschutzgebiet: EVB schaltet Behörde ein

BRUNNEN – Prüfung, ob Richtlinien auf Wiese in Espa eingehalten wurden ESPA/BUTZBACH (thg). Eine Spaziergängerin aus Butzbach beobachtete vor drei Tagen, dass im Espaer Wasserschutzgebiet Gülle ausgebracht wurde. In der Nähe befindet sich ein Brunnen für die Butzabcher Trinkwasserversorgung. Weder die Gemeinde Langgöns noch die Stadt Butzbach oder die Polizei […]
31. Oktober 2019

Kleine Streiche zu Halloween enden schnell als Sachbeschädigung

BUTZBACH (ots). In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit, Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures!“. Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch […]