1. Juli 2020

Entscheidung über Studie vertagt

Interkommunale Kooperation: Münzenberger Parlament verstimmt, weil Verwaltung zuerst informiert wurde MÜNZENBERG (müh). Interkommunale Zusammenarbeit ist ein derzeit landauf landab heiß diskutiertes Thema. Insbesondere in kleineren Kommunen, von denen es heißt, auf Dauer seien Städte und Gemeinden mit weniger als 8000 Einwohnern nicht überlebensfähig. Kein Wunder also, dass dieses Thema auch […]
1. Juli 2020

„Kirschenberg“-Diskussion geht weiter

Gemeindevertretung hebt Sperrvermerk für Rockenberger Baugebiet nicht auf / Übersichtliche Zahlen verlangt ROCKENBERG (thg). Rund um die drei Bauplätze im Plangebiet „Am Kirschenberg“ auf der Fläche des früheren Ehrenmals beim Rockenberger Kindergarten gibt es bereits seit der vergangenen Legislaturperiode Diskussionen. Damals hatten SPD, Dorfpartei und Grüne dafür gestimmt, im Rahmen […]
1. Juli 2020

Taubenhaus-Gruppe in Corona-Studie

Virologen beobachten Kinder aus Gambacher Kita / Erzieherinnen mit viel Kreativität statt Kurzarbeit MÜNZENBERG (müh). Die Kindertagesstätte „Taubenhaus“ im Stadtteil Gambach beteiligt sich zusammen mit 60 weiteren Kitas aus ganz Hessen an der Studie „Safe Kids“-Studie des Instituts für Virologie der Goethe Universität Frankfurt. Darüber informierte Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer […]
1. Juli 2020

Gute Nachbarn prüfen Kooperation

Rockenberger Gemeindevertreter einstimmig für Machbarkeitsstudie zu Zusammenarbeit mit Münzenberg ROCKENBERG (thg). Für die Erstellung einer Machbarkeitsstudie zum Thema interkommunale Zusammenarbeit von Rockenberg und Münzenberg votierte die Rockenberger Gemeindevertretung einstimmig am Montag im Bürgerhaus in Oppershofen. Die Münzenberger Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer war gekommen und wies darauf hin, dass die Aufgaben […]