20. November 2018

Goldene und silberne Meisterbriefe für etliche Wetterauer Handwerker

Kreishandwerksmeister Werner Ulowetz: Sie verkörpern die Handwerkstradition WETTERAUKREIS (pd). Jedes Jahr ehrt die Kreishandwerkerschaft des Wetteraukreises (KH) Meister, die vor 40 bzw. 50 Jahren ihre Meisterprüfung ablegten. „Sie alle verkörpern die Handwerkstradition, die Qualität aus Deutschland, unser ‚Made in Germany‘“, sagte Kreishandwerksmeister Werner Ulowetz jetzt beim traditionellen Althandwerker-Nachmittag in der vollbesetzten […]
15. November 2018

Frank Schlichtherle – Diplom-Ingenieur

Heute möchte ich thematisch an das Porträt von vor zwei Wochen anknüpfen, in dem es u.a. um die Wasserversorgung privater Haushalte ging. Unter anderem auch deswegen, weil „Wasser“ derzeit zwar in aller Munde, aber leider nicht unbedingt in allen Flüssen, Seen oder Talsperren ist. Selten haben wir in unseren Breitengraden […]
15. November 2018

Gedenkfeiern am Volkstrauertag

Zentrale Feierstunde des Wetteraukreises auf der Kriegsgräberstätte in Nieder-Weisel BUTZBACH. Am kommenden Sonntag, 18. November, finden anlässlich des Volkstrauertages in Stadt und Land Gedenkveranstaltungen statt. Die zentrale Feierstunde des Wetteraukreises ist traditionell um 14.00 Uhr auf der Kriegsgräberstätte im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel. Hier werden u.a. Landtagspräsident Norbert Kartmann, Landrat Jan […]
15. November 2018

SPD und CDU fordern Abbaustopp

BASALT – Münzenberger Fraktionen wollen städtische Flächen nicht verkaufen / Schäden befürchtet münzenberg (pm). SPD- und CDU-Fraktion im Stadtparlament der Stadt Münzenberg fordern den Magistrat in einem gemeinsamen Antrag auf, die städtischen Flächen (Wegeparzellen sowie das „Wäldchen“) der im Flächennutzungsplan ausgewiesenen Erweiterungsflächen für den Basaltabbau in der Gemarkung Ober-Hörgern nicht […]