3. September 2019

„Vom Antisemitismus infiziert“

ZEITZEUGEN – Erinnerungen an Kriegsbeginn vor 80 Jahren und Kriegsauswirkungen in Butzbach  BUTZBACH (dt). Es mussten noch zusätzlich Sitzgelegenheiten herbeigeschafft werden. So unerwartet groß war die Zahl der Zuhörer am Sonntagnachmittag in der Industriehalle des Butzbacher Museums, als im Rahmen eines Bild-Vortrags von Museumsleiter Dr. Dieter Wolf über den Verlauf […]
3. September 2019

Fünf weitere Jahre „Demokratie leben“

PROJEKTE – Für dieses Jahr fast 48 000 Euro vergeben/Sport-/Kultur- und Schulaktivitäten bewilligt BUTZBACH (pd/thg). Butzbacher Vereine erhalten weitere 23 250 Euro über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“. Das teilt Aaron Löwenbein, örtlicher Koordinator des Programms mit. Diesmal profitieren von den Geldern die Fördervereine von Weidigschule und IGS Schrenzerschule ebenso wie der VfR […]
3. September 2019

Malteser suchen weitere Mensch-Hund-Teams

AUSBILDUNG –  Informationsabend für neuen Kurs am 9. September BUTZBACH (win). Der Malteser Hilfsdienst Butzbach hat 2015 den Besuchs- und Begleitdienst mit Hund gestartet. Im Oktober starten die Malteser mit einer fünften Ausbildungsgruppe. Dafür werden noch Interessenten gesucht.  Die Informationsveranstaltung dazu findet am Montag, 9. September, um 18.00 Uhr statt. […]
3. September 2019

Hagen Vetter erzählte Heimatfreunden viel Wissenswertes über Ober-Hörgern

GAMBACH (HV). Kürzlich startete eine stattliche Wandergruppe unter Leitung des Gambacher Heimatpflegers Hagen Vetter vom Bürgerplatz zu einer heimatkundlichen Wanderung durch das Wettertal. Unter den Teilnehmern waren auch zwei Ex-Ober-Hörgernerinnen aus Eberstadt, die eigens ihr Auto in Ober-Hörgern stehen ließen, nach Gambach liefen, um wieder in ihren Geburtsort zu wandern.  […]