Auto Empire Trading Butzbach belegt Rang drei

Ein Jahrzehnt für den guten Zweck
28. Februar 2019
Drei Hektar Bauland in Griedel
28. Februar 2019

Auto Empire Trading Butzbach belegt Rang drei

Foto: bausewein

BUTZBACH. In Würzburg vergab das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ den „Gebrauchtwagen Award“ gemeinsam mit den Partnern Dekra, Real Garant und der Santander Consumer Bank. Platz drei eroberte Auto Empire Trading in Butzbach. Auto Bierschneider aus Mühlhausen (Oberpfalz) belegte den ersten Platz vor dem Autohaus Hofmann aus Regensburg. Der freie Handelsbetrieb Auto Empire ist spezialisiert auf den internationalen Onlineverkauf von Gebrauchtwagen. Die drei Brüder Bülent, Kudret und Sükür Acikgöz verfolgen eine klare Strategie: Sie wollen europaweit der günstigste Anbieter sein, legen großen Wert auf Transparenz beim Ein- und Verkauf und bündeln im Unternehmen weitreichendes Know-how für das internationale Autohandelsgeschäft. Im Bestand sind 500 junge Gebrauchtwagen verschiedener Marken. „Ehrlich fährt am längsten“, kommentierte der Chef des Bundesverbandes freier Kfz-Händler, Ansgar Klein, die gelebten Unternehmenswerte des Vorzeigebetriebes. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.