Beispielloser Einsatz von Christine Rose gewürdigt

Chanukka ist ein Fest der Freiheit
27. Dezember 2019
Den Butzbacher Selbsterzeugermarkt immer samstags …
30. Dezember 2019

Beispielloser Einsatz von Christine Rose gewürdigt

FAUERBACH v.d.H. Christine Rose wurde vom ersten Vorsitzenden, Andreas Kattenberg, und dem zweiten Vorsitzenden, Timo Jung, für ihre Auszeichnung vom DFB beglückwünscht. Foto: düringer

Weihnachtsfeier des SVP Fauerbach

FAUERBACH v.d.H. (pd). Am letzten Adventswochenende begrüßte der erste Vorsitzende des SVP Fauerbach, Andreas Kattenberg, über 100 Gäste zur Weihnachtsfeier im Sportlerheim. Darunter befanden sich aktive Mitglieder aus allen Abteilungen – Fußball-Herren, Fußball-Damen, Fitness – sowie Schiedsrichter, Trainer und verdiente Helfer. Gekonnt führte Kattenberg durch das Abendprogramm, das durch eine Tombola mit Hauptpreisen der Firma Werner aus Fauerbach und dem Reisebüro Schäfer aus Butzbach abgerundet wurde.

Kattenberg bedankte sich bei allen Jugendtrainern und -betreuern für ihr vorbildliches Engagement, aufgrund dessen die Jugendabteilung des SVP Fauerbach in den letzten fünf Jahren 800% Zuwachs verzeichnen konnte. Zum Dank erhielten alle Jugendtrainer und -betreuer eine SVP Trainingsjacke.
Eine Würdigung der besonderen Art gab es für Christine Rose für ihren beispiellosen Einsatz im Frauenfußball. Als Fußball-Kreisehrenamtssiegerin setzte sie sich zudem auf Bundesebene durch und erhielt eine von hundert DFB-Ehrenamtsauszeichnungen. Sie leitete nicht nur lange Jahre die Geschicke der Frauenmannschaft im Vorstand, sondern steht noch wöchentlich auf dem Platz, kümmert sich um Kader und Spielberichte und erhielt auch auf Vereinsebene schon einige Ehrungen, wie Torschützenkönigin oder Spielerin der Saison. Aktuell begleitet sie als Hauptkassiererin einen Posten im geschäftsführenden Vorstand. Für ihre stets äußerst zuverlässige Arbeit wird sie von sämtlichen Vorstandsmitgliedern und ihren Mannschaftskolleginnen sehr geschätzt.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.