Buddhistische Haussegnung in Rockenberg

Stadt erhält „Infrastrukturbeiträge“
20. August 2018
Abschiedsgeschenk der Schulkinder 2018
21. August 2018

Buddhistische Haussegnung in Rockenberg

Text + Foto: bu

ROCKENBERG. Ein besonderes Ereignis fand am Sonntag in der Junkernstraße in Rockenberg statt. Drei buddhistische Mönche aus Gießen und Osnabrück waren in die Wetterau-Gemeinde gekommen, um bei der Familie von Olaf Schmidt das Haus und die Geschäftsräume der CN-Thaimassage-Praxis zu segnen. Nach den gemeinsamen Gebeten in Pali zusammen mit Freunden und Nachbarn wurde den Mönchen von den Hausherren Olaf Schmidt und seiner Frau traditionell Reis und Essen gereicht. Zu den duftenden Speisen waren dann auch die Nachbarn und Freunde eingeladen. Den Abschluss der Zeremonie Khuan Ban Mai bildete ein Rundgang durch das Haus mit der Segnung mit Weihwasser, die dem Haus, den Bewohnern und Gästen Glück bringen soll.   

Es können keine Kommentare abgegeben werden.