Butzbacher beendet duales Studium mit 1,0

„Gutes Gefühl, wenn man helfen kann“
4. September 2019
550 Gäste vor aufblasbarer Leinwand
4. September 2019

Butzbacher beendet duales Studium mit 1,0

BAD VILBEL/BUTZBACH. Zum zweiten Mal ist am Campus Bad Vilbel ein Absolventenjahrgang von Studium-Plus der TH Mittelhessen verabschiedet worden. Der beste Absolvent ist der Butzbacher Maximilian Albert Schmidt, der sein Studium der Betriebswirtschaft mit der Note 1,0 abgeschlossen hat. Erik Gottschalk, Geschäftsführer des Stifters des Preises, der Ille Papierservice GmbH in Altenstadt, lobte seinen Mitarbeiter als besonders motivierten und wissbegierigen Studenten, der eigene Aufgabengebiete im Unternehmen übernommen habe. 20 Absolventen nahmen ihre Zeugnisse entgegen. 17 von ihnen haben den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft absolviert – in den Fachrichtungen Krankenversicherungsmanagement, Finanzdienstleistungen, Logistikmanagement, Mittelstandsmanagement sowie Wirtschaftsinformatik. Drei Absolventen freuen sich über den Abschluss im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen.  

Es können keine Kommentare abgegeben werden.