21. April 2018

Das Kaufhaus Müller in der Butzbacher Altstadt …

… zwischen Weiseler Straße und Martelgasse verändert zur Zeit sein Gesicht. Ein auf Umbauten großer Objekte spezialisiertes Unternehmen aus Bayern hat damit begonnen, in die Wände der oberen Stockwerke Fensteröffnungen zu schneiden (unser Bild). Die Planung des Kaufhauses Müller sieht nämlich vor, über den Verkaufsräumen Wohnungen mit Fernsicht einzurichten. Zwei […]
21. April 2018

Glascontainer-Platz: Nicht mehr Johann, sondern John F.

BUTZBACH. Die Glascontainer aus der Johann-Sebastian-Bach-Straße haben einen neuen Standort. Wie die Stadt Butzbach mitteilt, wurden sie nun an der John-F.-Kennedy-Straße am ehemaligen Festgelände auf dem befestigten Platz nahe dem Kreisverkehr Mozartstraße aufgestellt. 
21. April 2018

Vandalismus an Schulen birgt Gefahren

POLIZEI — Dunkelziffer vermutlich höher als 80 gemeldete Taten an Wetterauer Bildungseinrichtungen WETTERAUKREIS (ots). „Ein beschädigtes Dach einer Schule in Butzbach, Müllcontainer  einer Schule aus Nidda im Flutgraben, beschmierte Wände in Gedern.“ Dies und mehr als 80 Sachbeschädigungen auf Schulgeländen wurden alleine im Jahr 2017 im Wetteraukreis zur Anzeige gebracht, […]
23. April 2018

„Sprach-Heimwerker“ und ein Spieluhrvirtuose

Die „Streifenhörnchen“ boten intelligente Unterhaltung der besonderen Art BUTZBACH (dt). Zuletzt kamen sie jedes Jahr in die Buchhandlung Bindernagel, diesmal gastierten sie am Freitagabend im neuen Bauzentrum Gerhardt, die „Streifenhörnchen“ Bernhardt Essig und Franz Tröger – erkennbar an ihren gestreiften Hemden. Geboten wurde ein unterhaltsamer sprachlich informativer, sehr fröhlicher Zweistunden-Abend. […]