25. Oktober 2018

„Sie wollen sich integrieren“

HANDWERK – Anton Huber beschäftigt in Butzbach zwei Flüchtlinge / Gute Arbeit, keine Berührungsängste BUTZBACH (thg). „Sehr gut, tadellos, intelligent“ – so charakterisiert Anton Huber, Meister und Inhaber des Butzbacher Fliesenlegergeschäfts, zwei besondere Mitarbeiter. Mit dem 41-jährigen Hosseindad Rezai und Nurali Ahmadi (33) beschäftigt er seit Herbst 2016 beziehungsweise Januar […]
26. Oktober 2018

Ein Luther im Himmel …

Szenisches Spiel am Reformationstag, 31. Oktober in der Fauerbacher Kirche FAUERBACH v.d.H. (pm). Der ev. Kirchenvorstand lädt wieder die gesamte Bevölkerung des Kirchspiels sowie alle Lutherfans aus der Umgebung zur Reformationsveranstaltung am Mittwoch, 31. Oktober, um 19.00 Uhr in die ev. Kirche in Fauerbach ein. Einem fast schon unglaublichen Luther-Hype […]
26. Oktober 2018

Auch Trauungen sind möglich

STRAUSSENWIRTSCHAFTEN – Gut besuchter Birkenhof in Fauerbach war einst ein Schweinestall FAUERBACH v.d.H (pdw). Straußwirtschaften und Hofcafés sind gastronomische Betriebe, die saisonal geöffnet haben und eigene Produkte vermarkten. Sie gehören zur Region, erklären Landrat Jan Weckler und Landwirtschaftsdezernent Matthias Walther. Der Birkenhof in Butzbach-Fauerbach ist keine Straußwirtschaft im eigentlichen Sinne. […]
26. Oktober 2018

Betrug wurde nicht nachgewiesen

GERICHT – 88-jährige Butzbacherin setzt sich mit Teppichreinigungsfirma auseinander / 1000 Euro Vorkasse  BUTZBACH (jwn). Keine Beweise, keine Strafe. Als freie Männer können drei wegen des versuchten Betruges an einer 88-jährigen Butzbacherin den Gerichtssaal verlassen. Lediglich einer erhält ein Bußgeld von 350 Euro.  Die Geschädigte ist eine weißhaarige alte Dame. […]