4. Januar 2018

„Ruhebank soll zurück an Standort“

Wald Butzbacher Bürgerinitiative kritisiert Bürgermeister Merle scharf / „Schäden durch Harvester“ Butzbach (pe). Irritiert sind die Vertreter der Bürgerinitiative (BI) „Unser Wald“ über das Verhalten der Stadtverwaltung und von Bürgermeister Michael Merle. Die BI hatte in Abstimmung mit der Stadtverwaltung Mittel für vier Ruhebänke von rund 1600 Euro eingesammelt. Auf […]
5. Januar 2018

Aufarbeitung wird noch Wochen dauern

Landesbetrieb Hessen Forst warnt vor Betreten gesperrter Waldbereiche nach Wintersturm BUTZBACH/WEILROD (pd). Das erste Sturmtief im Jahr 2018 mit Namen Burglind hat auch, wie im Vorjahr das Sturmtief Egon, in den Wäldern des Taunus und der Wetterau zu Schäden geführt. Darüber informiert die Landesforstverwaltung Hessen Forst. Nicht nur die hohen […]
5. Januar 2018

Herzenswünsche von Kindern sind Herzensangelegenheit von „Hand in Hand“

Wetteraukreis (pdw). Der 2008 gegründete Verein „Hand-in-Hand für schwerstkranke und krebskranke Kinder e.V.“ hilft betroffenen Familien mit Sach- oder Geldspenden und gewährt Unterstützung bei Behördengängen. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch erfuhr mehr vom Verein bei einem Besuch in Altenstadt. Einfach nur mit den Eltern und Geschwistern ein paar Stunden oder Tage gemeinsam […]
5. Januar 2018

Erinnerungen an Butzbach aus Familien-Fotoalben

Vortrag Ulrike von Vormann am Mittwoch im katholischen Gemeindehaus BUTZBACH (thg). Der Butzbacher Geschichtsverein lädt ein zu einem Bildvortrag von Ulrike von Vormann mit dem Thema „Fotografische Erinnerungen einer Kleinstadt. Ein Streifzug durch Butzbacher Familien-Alben“. Er beginnt am Mittwoch, 10. Januar, um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus Butzbach. Gäste sind […]