16. Februar 2018

„Betroffene fühlen anders mit“

In Bad Nauheim neue Selbsthilfegruppe nach Krebs / „Wir beraten alltagsorientiert“ BAD NAUHEIM (win). In Deutschland erkranken jährlich über 27 000 Frauen an einem bösartigen Tumor der weiblichen Genitalorgane. Brustkrebs ist aber nicht nur ein Frauenthema, auch ca. ein Prozent der Männer erkranken daran. In Bad Nauheim hat sich nun […]
16. Februar 2018

Bau-Expo noch bis Sonntag in Gießen

GIESSEN. Gemeinsam durchtrennten gestern Roland Zwerenz (Geschäftsführer Messe Gießen), Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, Dr. Christoph Ullrich (Regierungspräsident) und Klaus Repp (Präsident Handwerkskammer Wiesbaden, v.l.) das Band und eröffneten die diesjährige Bau-Expo damit offiziell. Ullrich war kurzfristig für die erkrankte Ministerin Priska Hinz eingesprungen. Der Jurist gab preis, ein begeisterter „Hobby-Handwerker“ zu […]
16. Februar 2018

„Besonders tierschonende Schlachtung“

EU-Zulassung Merzehof Brauner in Dauernheim ist erster reiner Bioschlachtbetrieb in der Wetterau Wetteraukreis (pdw). Erster Kreisbeigeordneter Jan Weckler überreichte Martina Brauner vom Merzehof in Ranstadt-Dauernheim die EU-Zulassung als erster reiner Bioschlachtbetrieb der Wetterau.  Der Bioschlachtbetrieb Merzehof kann ab sofort seine extensiv gehaltenen Weiderinder selbst im eigenen Schlacht- und Zerlegebetrieb schlachten […]
16. Februar 2018

„Von der Sau zur Worscht“ im Museum

Am Sonntag, 18. Februar, wird im Hessenpark über Fleischerhandwerk von früher informiert Neu-Anspach (pi). Bevor die neue Museumssaison beginnt, heißt es am Sonntag, 18. Februar, von 11.00 bis 16.00 Uhr, im Freilichtmuseum Hessenpark einmal mehr „Von der Sau zur Worscht“. Bei der beliebten Themenveranstaltung gewinnen Museumsbesucher einen Einblick in das […]