8. März 2018

Mödlareuth im Norden von Butzbach? 

Betr.: „Gerätehaus: Kirch-Gönser Wehr droht mit Niederlegung der Tätigkeit“, (vgl. BZ vom 6. März 2018) Liebe Kirch-Gönser, frei heraus und direkt gefragt: Sind wir Pohl-Gönser denn wirklich so schlimm? Sind wir derart unausstehlich? Sind wir von solch entsetzlich unsympathischem Naturell, völlig unzumutbar für jeden, der uns zum Nachbarn hat? Liest […]
22. März 2018

Appell an das Gemeindeparlament

Betr.: Übernimmt die Gemeinde Ober-Mörlen die evangelische Kita in Langenhain? Im Jahre 1873 wurde in Langenhain-Ziegenberg der Grundstein durch die Unterzeichnung der Löw’schen Stiftungsurkunde für die Kinderbetreuung in der Gemeinde gelegt. Schon kurze Zeit später wurde ein Gebäude für die erste Kleinkindschule in Ziegenberg gekauft. Wegen der Beschlagnahmung dieses Gebäudes […]
22. März 2018

Aggressionspotential an der Viehtränke 

In Münster ist die Viehwasser-Zapfstelle leider immer wieder ein Ort, der Unmut der passierenden Kraftfahrzeugführer hervorruft. Durch parkende Fahrzeuge auf der gegenüberliegenden Seite blockiert man als Wasser tankender Verkehrsteilnehmer leider mitunter die Straße für größere Fahrzeuge. Dies führte am Dienstag dazu, dass ein Busfahrer der VGO meinen 10 jährigen Sohn […]
22. März 2018

„Nicht instrumentalisieren lassen“

Betr.: „Mountainbiker finden Jäger im FFH-Gebiet verantwortungslos“ (vgl. BZ v. 20.3.2018) Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Frau Becker-Bösch und natürlich liebe Jagdgenossen. Artikel mit dem Titel „Jäger finden Mountainbiker im FFH-Gebiet verantwortungslos“ las ich mit großer Verwunderung. Nicht, dass es mich gewundert hätte, dass Frau Becker-Bösch eine Veranstaltung wie […]