12. Januar 2021

Digitale Veranstaltungen, um Ansteckung zu vermeiden

Jehovas Zeugen danken medizinischem Fachpersonal und erfreuen Ältere BUTZBACH (pe). Wie jede andere Glaubensgemeinschaft hatte die Covid-19-Pandemie auch erhebliche Auswirkungen auf Jehovas Zeugen. Bereits am 14. März 2020 entschieden Jehovas Zeugen weltweit, ihre Gottesdienste nur noch per Videokonferenz abzuhalten und ihre Methoden des Missionswerkes den aktuellen Umständen anzupassen, um sich […]
12. Januar 2021

Gelungener Impfstart an der Asklepios-Klinik  

LICH. Am Samstag wurden die ersten ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter der Licher Asklepios-Klinik gegen Covid-19 geimpft. „Das Impfkonzept mit Prioritätenliste sowie die entsprechenden Räumlichkeiten stehen bereits seit einigen Wochen bereit und wir sind froh, dass wir nun die ersten Mitarbeiter gegen das Virus impfen konnten“, berichtet Fabian Mäser, Geschäftsführer der […]
12. Januar 2021

Ein Lastwagen des städtischen Bauhofes …

… war gestern nötig, um im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel den illegal an der Autobahnbrücke abgeladenen Müll abzutransportieren.   
12. Januar 2021

Über 800-Euro-Spende für Tierheim

BUTZBACH. Angelika Dorn, die Eigentümerin von Geli‘s Lädchen in Butzbach, hat in den vergangenen vier Monaten sehr fleißig Geld für das Tierheim Butzbach in der Spendenbox (die bei ihr im Laden steht) gesammelt. So kamen bereits dreimal volle Dosen an den Tierschutzverein zurück mit einem Gesamtbetrag von über 800 Euro. […]