CDU: Mehr als zehn Punkte Vorsprung
17. März 2021
Mobile Teams impfen 450 Menschen bei Behindertenhilfe Wetterau
17. März 2021

CDU an der Spitze, SPD stürzt ab

Kommunalwahlergebnis aus Waldsolms / Plus für Blaue und Grüne / Ortsbeirat Weiperfelden bestimmt 

WALDSOLMS (thg). Die CDU gewinnt die Wahl zur Gemeindevertretung in Waldsolms. Mit 26,5 Prozent der Stimmen liegt sie vor der SPD, die 22 Prozent erhält. Nah beieinander liegen die Blauen mit 19,9 und die FWG mit 19,2 Prozent. Die Grünen erreichen 13 Prozent. In Sitzen bedeutet das, dass die CDU sechs erhält, Blaue und SPD jeweils fünf, die FWG vier und die Grünen drei erhalten. 

Während also die CDU etwa ihr vorheriges Kommunalwahlergebnis gehalten hat, stürzten die Sozialdemokraten um rund acht Prozentpunkte ab. Auch die FWG blieb in der Nähe ihres Ergebnisses von 2016, während die Grünen sich von 8,2 Prozent ausgehend ebenso steigerten wie die Blauen, die in der vergangenen Wahlperiode 13,8 Prozent Zustimmung erfuhren. Die Wahlbeteiligung in der Taunusgemeinde lag bei 55,7 Prozent. 

In Weiperfelden kamen 26,6 Prozent der Wahlberechtigten ins Wahllokal. 12,6 Prozent stimmten für die CDU, 6,7 für die Grünen, 3,3 für die SPD, 62,3 für die FWG und 15,2 Prozent für die Blauen.

Gewählte Kandidaten

CDU: Melanie Kiefer, Burkhard Döpp, Thomas Sorg, Thorsten Rinker, Maximilian Krings, Markus Zimmermann.

Grüne: Stephan Paschke, Karsten Kromm, Kornelia Bergmann. 

SPD: Stefan Ledwig, Horst Watz, Margit Würz, Andreas Speier, Elke Heine.

FWG: Karsten Stahl, Ingrid Caracciola, Jens Oliver Müller, Michael Möller.

Blaue: Florian Sänger, Adina Suchanek, Reiner Portz, Kristof Schaßberger, Frederik Meinen.

Ortsbeirat Weiperfelden

Über die Verteilung der fünf Sitze in der Bürgerliste Weiperfelden für den Ortsbeirat wurde ebenfalls abgestimmt. Gewählt wurden: Uwe Scholl, Michaela Dyll, Melanie Munguia-Mählmann, Peter Smolczynski, Tobias Haub. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.