Dank für erste Geld- und Sachspenden für Collecchio

Altkleiderspenden auf die Zeit nach der Corona-Pandemie verschieben
8. Mai 2020
Warten auf die Details der „Lockerung“
8. Mai 2020

Dank für erste Geld- und Sachspenden für Collecchio

BUTZBACH. Elke Besler, hier im Bild mit dem ehemaligen Bürgermeister von Collecchio, Paolo Bianchi, und einem Mitglied der italienischen Gebirgsjäger, den Alpini, hat die Spendenaktion mit 60 selbstgenähten Alltagsmasken unterstützt, da nach wie vor Schutzmasken fehlen. Foto: hlawiczka

Stadt Butzbach und Städtepartnerschaftsverein bitten um Unterstützung

BUTZBACH (pid). Kürzlich haben Stadt und Städtepartnerschaftsverein um Spenden für Butzbachs italienische Partnerstadt Collecchio gebeten, deren Bewohner von der Corona-Krise in vielerlei Hinsicht in Bedrängnis gekommen sind. Es wurde um Geld- und um Sachspenden gebeten. Denn neben Geld werden auch Stoffe zum Nähen von Alltagsmasken und Gehhilfen wie beispielsweise Rollatoren für den Altenpflegeheim benötigt. 

„Für alle bereits eingetroffenen Geld- und Sachspenden bedanken wir uns herzlich und hoffen auf weitere Unterstützung, denn die Hilfe wird dringend benötigt“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Stadt hat folgende Konten für Spenden bereitgestellt: Sparkasse Oberhessen, IBAN DE49 5185 0079 0002 0001 05; Volksbank Butzbach, IBAN DE42 5186 1403 0000 0251 78; Vermerk: Spende Collecchio.

Von den städtischen Konten werden die Spenden direkt an die Stadtverwaltung in Collecchio überwiesen, die damit Familien unterstützt, die durch die Pandemie in existentielle Not geraten sind. Seit Ende April bittet Collecchio auch in der eigenen Bevölkerung um Unterstützung.  

Städtepartnerschaftsvereine haben über viele Jahre Brücken zwischen Menschen gebaut. Es stand sogar die Frage im Raum, ob denn solche Partnerschaften überhaupt noch gebraucht würden. Die Städtepartnerschaften haben in der Corona-Krise wieder mehr Gewicht bekommen. Denn in dieser Krise, deren Ausmaß man sich zunächst nicht ausmalen konnte, stellt sich nun die Frage, was gilt die Freundschaft.   

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.