Das Krankenhaus auf Boa Vista bekommt ein Ultraschallgerät

Erstes Treffen der Babbelstubb fand große Resonanz
14. Oktober 2021
„Letzte Blumen nach der Katastrophe“ wurden bei Finissage vorgestellt
14. Oktober 2021

Das Krankenhaus auf Boa Vista bekommt ein Ultraschallgerät

BUTZBACH. Vergangene Woche übergaben Petra Schlierbach und Dr. med. Ingo Kolossa, Gesellschafter des End- und Dickdarmzentrums Hessen-Mitte (EDZ), ein Ultraschallgerät, Operationslampen, Untersuchungsliegen und Infusionsständer an Carmen und Andreas Stengel von „Help for Boa Vista“. Foto: win

End- und Dickdarmzentrum Hessen-Mitate unterstützt mit Sachspende Hilfsprojekt

BUTZBACH (win). Dank zahlreicher Spender, tatkräftiger Vereinsmitglieder und fleißiger Helfer gelingt es Carmen und Andreas Stengel vom Verein Help for Boa Vista e. V. immer wieder, einen Seecontainer mit Hilfsgütern zu füllen und auf die Reise nach Boa Vista zu schicken. Im April 2022 ist es wieder soweit, dass der nächste Seecontainer mit Hilfsgütern bestückt auf die Reise geht. Beim letzten Mal wurde ein zwölf Meter langer (40 ft.) High Cube Container unter anderem auch mit medizinischem Gerät auf die Reise zur Insel im Atlantik geschickt. Sehr zur Freude der dortigen Ärzte und Krankenschwestern, denn auch das fehlt im Krankenhaus auf Boa Vista an allen Ecken und Enden.

Vergangene Woche übergaben Petra Schlierbach und Dr. med. Ingo Kolossa, Gesellschafter des End- und Dickdarmzentrums Hessen-Mitte (EDZ), ein Ultraschallgerät, Operationslampen, Untersuchungsliegen und Infusionsständer an Carmen und Andreas Stengel. „Wir garantieren einen hohen qualitativen Standard für unsere Patientinnen und Patienten. Dazu tätigen wir regelmäßig Investitionen in Modernisierung und Erweiterung der medizinischen Geräte und Ausstattung“, erläuterte Kolossa. Um den aussortierten, jedoch hochwertigen und uneingeschränkt funktionstüchtigen Geräten eine entsprechende Weiterverwendung zukommen zu lassen, wurden diese dem Verein übergeben. Kolossa freute sich, dass das Material nun einer gemeinnützigen Verwendung zugeführt wird und weiter zum Einsatz kommt.

Das Enddarmzentrum Hessen-Mitte, als überregional bekanntes Versorgungszentrum auf dem Gebiet der Koloproktologie und Gastroenterologie, befasst sich seit vielen Jahren mit der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und den damit verbundenen Organsystemen. Insbesondere die Koloskopie trägt hierbei einen hohen Anteil an der Vorbeugung und Verringerung der Darmkrebsrate in Deutschland. Foto-Kalender 2022 zu Gunsten Help for Boa Vista e. V.

„Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?“ Noch nicht, aber schon bald stellt sich die Frage nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für Familie, Freunde oder Mitarbeiter. Wie wäre es dieses Jahr mit einem ansprechenden Foto-Kalender? Jeder Monat hat ein passendes Bild in bester Qualität und mit viel Liebe ausgesucht. Der Erlös geht vollumfänglich nach Boa Vista und wird eingesetzt, um den Menschen im Alltag zu helfen. Der Kalender kann über die Homepage https://www.help-for-boavista.com/spenden/ vorbestellt werden. Es gibt ihn im DIN A3 Quer-Format zum Preis von 25,00 Euro inkl. Versand. Die Auslieferung und der Versand finden im November statt. Um die Versandkosten zu sparen, können die Kalender auch direkt zum Preis von 22,00 Euro abgeholt werden.

Der Verein zählt 93 Mitglieder, eine Mitgliedschaft im Verein kostet 40 Euro im Jahr. Mit 40 Euro kann der Verein einem Kind den Weg in die schulische Bildung ermöglichen. Für finanzielle Unterstützung hat der Verein ein Spendenkonto eingerichtet: IBAN: DE09 5185 0079 0027 1610 73, Sparkasse Oberhessen. Mehr Infos auf der Homepage des Vereins unter www.help-for-boavista.com, telefonisch unter 06033/796618 oder per Mail unter info@help-for-boavista.com.

 

Der Beitrag verfällt zur festgelegten VERFALLSZEIT am VERFALLSDATUM.

Comments are closed.