Das Parkhaus in der Butzbacher Langgasse nahm gestern …  

Gegen Hass und Ausgrenzung
22. September 2020
Gemeinde beauftragt Dachdecker
23. September 2020

Das Parkhaus in der Butzbacher Langgasse nahm gestern …  

… eine Ingenieurgesellschaft für das Bauwesen aus Darmstadt unter die Lupe. Dabei wurde bei einer Bauwerksdiagnose der Ist-Zustand des im Jahre 1978 errichteten Gebäudes als Grundlage für weitere Planungen erfasst. In der Vergangenheit musste dieses Parkhaus schon so manche Kritik über sich ergehen lassen. An erster Stelle sei das ungepflegte Äußere bemerkt. Hinsichtlich der Schäden am Bauwerk durch eingedrungene Feuchtigkeit wird ebenfalls einiges bemängelt. Auch entspräche die Breite des Parkraums von 2,37 Metern pro Fahrzeug nicht mehr heutiger Norm.

Ein Abbruch des über 40 Jahre alten Parkhauses mit anschließendem Neubau wäre nach Meinung von Fachleuten  vermutlich die einfachste und billigste Lösung. Das aber müssen die Politiker entscheiden, was hinsichtlich leerer Kassen ein Wunschtraum der nächsten Jahrzehnte sein dürfte.    

Comments are closed.