Dr. Frank Behrendt neuer Ortsvorsteher der Kernstadt

„Priorität Verkauf oder Verpachtung“
15. November 2017
Von Mops-Raub nichts gewusst
16. November 2017

Dr. Frank Behrendt neuer Ortsvorsteher der Kernstadt

Wahl Nachfolger von Heinz Donig / Petra Eierer neue Schriftführerin

BUTZBACH (ks). In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirates der Kernstadt Butzbach, die am Dienstagabend im Bürgerhaus stattfand und vom stellvertretenden und derzeit amtierenden Ortsvorsteher Benjamin Seliger (CDU) geleitet wurde, standen neben weiteren Punkten auch zwei Wahlen auf der Tagesordnung. Als erstes galt es, die durch den plötzlichen Tod des bisherigen Ortsvorstehers Heinz Donig (SPD) vakante Stelle neu zu besetzen. Des Weiteren war nach dem Rückzug von Sebastian Balser, der bisher die Protokollführung inne hatte, eine neue Schriftführerin / ein neuer Schriftführer zu benennen.
Auf Nachfrage des Sitzungsleiters Seliger wurde von der SPD Dr. Frank Behrendt als Kandidat vorgeschlagen. Da von den übrigen Parteien keine weiteren Wahlvorschläge unterbreitet wurden, ging die geheime Wahl unter der Mithilfe von Andreas Bösch und Stadtrat Norbert Gonter schnell über die Bühne. Mit vier Ja-Stimmen und drei Nein-Stimmen wurde Behrendt zum neuen Ortsvorsteher der Kernstadt gewählt. Auch die Wahl der neuen Schriftführerin war, da auch hier nur eine Kandidatin zur Wahl stand, schnell abgehandelt und Petra Eierer mit fünf JA-Stimmen bei zwei Enthaltungen zur Schriftführerin gewählt.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.