Eine Goldmedaille für Hilfsbereitschaft und Organisation

Butzbachs Feuerwehr organisierte Dampfzug-Sonderfahrt für Senioren 
5. Dezember 2017
Beratungstests für Abiturienten
6. Dezember 2017

Eine Goldmedaille für Hilfsbereitschaft und Organisation

Betr.: Dampflokfahrt für Senioren

Ich durfte als Ehrenamtliche der Awo Butzbach-Degerfeld als Begleitung an der Dampflokfahrt am Sonntag teilnehmen. Viele Gruppen aus Altenheimen und anderen Organisationen konnten am Sonntag einen wunderschönen Nachmittag verbringen.

Durch die Organisation von der Feuerwehr Butzbach, Eisenbahnfreunde Treysa, Butzbacher Zeitung, der HLB sowie dem Roten Kreuz konnte die Dampflokfahrt von Butzbach nach Friedberg stattfinden. Bewegend aber war die zupackende Hilfe vieler Hände.

Denn Rollatoren, Rollstühle und Senioren mussten Treppen, Busse und Züge bewältigen. Es wurde gestutzt und verstaut. Dies alles klappte wie am Schnürchen. Beeindruckend war aber, wie liebevoll und toll sich die jungen Helfer um die Senioren bemühten. Ohne dies alles wäre der Nachmittag nicht möglich gewesen.

Also dafür sollte eine Goldmedaille fällig sein. Großen Dank dafür.

Andrea Schwab, Pohl-Göns

Es können keine Kommentare abgegeben werden.