Eine Spendenaktion startete in Wernborn …

Anwohner klagen über Dauerparker
6. Juli 2018
Wieder Leben in Ostheimer Kita
6. Juli 2018

Eine Spendenaktion startete in Wernborn …

… die Freiwillige Feuerwehr für eine brandgeschädigte Familie, deren umgebautes Wohnhaus am Samstag bei einem Brand ein Raub der Flammen wurde. Der Familienvater hilft sonst anderen, denn er ist selbst aktiver Feuerwehrmann. Jetzt aber brauchen er und seine Familie selbst Hilfe. Die Wehr wird 50 Prozent der Einnahmen, die sie über das Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft erlöst hat oder noch erlösen wird,  der Familie spenden. Außerdem wurde bei der Frankfurter Volksbank ein Spendenkonto unter dem Stichwort „Scheunenbrand Wernborn“ eingerichtet. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.