20 000 sind bereits zweimal geimpft 
7. Mai 2021
Forscher verfolgen 15 Wildkatzen per GPS auf Schritt und Tritt 
7. Mai 2021

Erstes Werk der „Bücherbande“

BUTZBACH. Geschafft: Stolz kann Claudia Lang, Buchhandlung Bindernagel, das erste Buch ihrer der Bücherbande präsentieren. Die Kurzgeschichtensammlung ist im Rahmen einer Schreibwerkstatt mit der Münzenberger Textwerkstatt entstanden. Text + Foto: Müh

„Kurz und Gut“ erschienen / 13 junge Leser verfassen in Schreibwerkstatt Kurzgeschichten

BUTZBACH (Müh). Das erste Buch der Bücherbande ist erschienen und steht auf einem Regal in der Buchhandlung Bindernagel. Die Bücherbande – das sind Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren, die sich regelmäßig über die neuesten Trends bei der Kinder- und Jugendliteratur, über ihre Lieblingsbücher oder auch über sonst alles rund um’s Lesen austauschen. Das Hauptquartier der von Claudia Lang betreuten Bücherbande ist seit ihrer Gründung 2014 die Buchhandlung Bindernagel in Butzbach. 

Immer wieder kommen die Jugendlichen dabei in den Genuss besonderer Erlebnisse. So waren bereits die Autorinnen Maja Nielsen und Bettina Obrecht da und lasen exklusiv für die Bücherbande aus ihren Werken. Maja Nielsen hatte verschiedene Bände aus ihrer Serie Abenteuer Wissen im Gepäck. Bettina Obrecht las aus ihrem Jugendroman „Opferland“. Das jüngste Exklusiv-Angebot für den Leseclub war eine von Claudia Lang organisierte Schreibwerkstatt mit der Münzenberger Textwerkstatt, die noch ohne Corona-Einschränkungen stattfinden konnte. Heike Mühlenbruch begleitete 13 Mitglieder der Bücherbande ins Reich der Phantasie. Begeistert wechselten die Jugendlichen die Seiten. Lesende verwandelten sich in Schreibende, griffen selbst zu Papier und Stift. Im Rahmen der Schreibwerkstatt entstand so eine Sammlung unterschiedlichster Kurzgeschichten. Zwischen den Buchdeckeln warten Spannung, Humor, Romantik und Überraschungsmomente. Kurz alles, was Lesevergnügen ausmacht.

Allein beim Schreiben sollte es nicht bleiben. Die Münzenberger Textwerkstatt sorgte für eine druckfertige Fassung der Kurzgeschichten. Unter dem Titel „Butzbacher Bücherbande: Kurz und Gut“ ging die Geschichtensammlung in den Druck. Neben dem Inhalt überzeugt auch das von Laura Krauskopf kreierte Cover in Form einer Fotocollage. Man darf gespannt sein auf das nächste Werk der lesenden Autoren-Teams – oder auch je nach Blickwinkel – der schreibenden Leser-Teams von Bindernagels Bücherbande.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.