Emilia Hermann heute bei „Voice“
16. November 2017
Ministranten fahren wieder nach Rom
17. November 2017

Gedenkfeiern am Volkstrauertag

BUTZBACH. Am Sonntag, 19. November, finden anlässlich des Volkstrauertages in Stadt und Land Gedenkfeiern statt. Die zentrale Gedenkveranstaltung des Wetteraukreises ist traditionsgemäß um 14.00 Uhr auf der Kriegsgräberstätte im Butzbacher Stadtteil Nieder-Weisel. Hier sind Ansprachen von Bürgermeister Michael Merle, der Kreisbeigeordneten Stephanie Becker-Bösch und von Landtagspräsident Norbert Kartmann vorgesehen. Musikalisch umrahmt wird die Gedenkstunde von der Feuerwehrkapelle Butzbach. Schüler der IGS Schrenzerschule Butzbach tragen Gedanken zum Volkstrauertag vor. Ein Gebet spricht Pfarrer Eberhard Heinz von der St. Gottfriedsgemeinde Butzbach. Nachstehend ein Überblick über die Gedenkveranstaltungen in der Stadt Butzbach:

Kernstadt Butzbach

Beginn: 11.30 Uhr am Ehrenmal, Friedhof. Programmfolge: 1. Choral, Feuerwehrkapelle Butzbach; 2. Lied, Gesangverein 1838 e.V. Klangfarben Butzbach, Gemischter Chor; 3. Ansprache, stellv. Ortsvorsteher Benjamin Seliger als Vertreter der Stadt Butzbach; 4. Lied, Gesangverein Klangfarben; 5. Gebet, Pfarrer Wiegand, Ev. Markuskirchengemeinde; 6. Kranzniederlegung, Feuerwehrkapelle Butzbach „Ich hatt’ einen Kameraden“; 7. Choral, Feuerwehrkapelle Butzbach. Die Freiwillige Feuerwehr Butzbach tritt zur Ehrenwache an.

Kriegsgräberstätte Nieder-Weisel

Beginn: 14.00 Uhr. Programmfolge: 1. Choral, Feuerwehrkapelle Butzbach; 2. Ansprache, Bürgermeister Michael Merle; 3. Ansprache, Stephanie Becker-Bösch, Kreisbeigeordnete des Wetteraukreises; 4. Ansprache, Norbert Kartmann, Präsident des Hessischen Landtages; 5. Gebet, Pfarrer Eberhard Heinz; 6. Gedanken zum Volkstrauertag, Schüler der IGS Schrenzerschule Butzbach; 7. Kranzniederlegung, Feuerwehrkapelle Butzbach „Ich hatt´ einen Kameraden“; 8. Choral, Feuerwehrkapelle. Das Kreisverbindungskommando Wetterau und die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Weisel entsenden eine Ehrenabteilung.

Stadtteil Bodenrod

Beginn: 9.15 Uhr am Ehrenmal, im Anschluss um 9.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche. Programmfolge: 1. Choral, Gesangsgruppe Bodenrod; 2. Ansprache und Kranzniederlegung, Ortsvorsteherin Susanne Zorn als Vertreterin der Stadt Butzbach; 3. Gebet, Pfarrer Neuse; 4. Choral, Gesangsgruppe Bodenrod. Bei ungünstiger Witterung findet die Gedenkfeier in der Kirche statt.

Die Kranzniederlegung der VdK Ortsgruppe Fauerbach und der Ortsvereine findet bereits am Vortag statt.

Stadtteil Ebersgöns

Beginn: um 11.30 Uhr, im Anschluss  an den Gottesdienst (Beginn 10:45); Programmfolge: 1. Ansprache, Rolf Nauert, Ortsbeirat, als Vertreter der Stadt Butzbach (Die Ansprache erfolgt in der Kirche, danach gemeinsamer Gang zum Ehrenmal neben der Kirche); 2. Gedenken im Namen der Vereine, Daniela Wilhelm, Vereinsring Ebersgöns; 3. Gebet, Pfarrer Michael Ruf; 4. Kranzniederlegung.

Stadtteil Fauerbach v.d.H.

Beginn: 10.00 Uhr am Ehrenmal; Programmfolge: 1. Choral, Gesangverein „Harmonie“ Fauerbach v. d. H.; 2. Ansprache, Ortsvorsteher Ewald Reitz als Vertreter der Stadt Butzbach; 3. Kranzniederlegungen, Ortsvorsteher Ewald Reitz und einem Vertreter des VdK-Ortsverbandes Fauerbach und der Ortsvereine; 4. Choral, Gesangverein „Harmonie“. Die Reservistenkameradschaft Philippseck tritt zur Ehrenwache an.

Stadtteil Griedel

Beginn: 9.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche, anschl. 10.30 Uhr am Ehrenmal, Friedhof. Programmfolge: 1. Choral, Musikverein Griedel; 2. Ansprache, Kranzniederlegung, Ansprache Ortsbeiratsvorsitzender Holger Görlach; 3. Liedbeitrag, Gesangverein „Gemischter Chor Eintracht“; 4. Ansprache, Pfarrerin Vosteen; 5. Choral, Musikverein . Die Freiwillige Feuerwehr tritt zur Ehrenwache an.

Stadtteil Hausen-Oes

Beginn: 9.00 Uhr in der Kirche, anschließend um ca. 9.50 Uhr Totenehrung am Ehrenmal. Programmfolge: 1. Choral, Feuerwehrkapelle Butzbach; 2. Ansprache, Joachim Ossau (ehem. Ortsbeirat) als Vertreter der Stadt Butzbach; 3. Gebet, Pfarrer Haas; 4. Choral, Feuerwehrkapelle Butzbach; 5. Kranzniederlegungen, Ortsvorsteher Markus Haub als Vertreter der Stadt Butzbach und der Ortsvereine; 6. Choral, Feuerwehrkapelle.

Stadtteil Hoch-Weisel

Beginn: 10.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche, anschließend ca. 11.30 Uhr gemeinsamer Gang zur Friedhofshalle. Programmfolge: 1. Intrade, Musikverein Hoch-Weisel; 2. Gebet, Pfarrer Haas; 3. Kranzniederlegung am Ehrenmal, Ortsvorsteher Fritz Geretschläger als Vertreter der Stadt Butzbach und ein Vertreter des Sportvereins im Namen der Ortsvereine; 4. Choral, Musikverein „Ich hatt‘ einen Kameraden“.

Stadtteil Kirch-Göns

Beginn: 9.30 Uhr Trauerhalle Friedhof Kirch-Göns. Programmfolge: 1. Vorspiel, Musikzug; 2. Eröffnung, Ortsvorsteher Stefan Euler als Vertreter der Stadt Butzbach; 3. Gottesdienst, Pfarrer William Thum; 4. Ansprache, Ortsvorsteher Stefan Euler anschließend gemeinsamer Gang zum Ehrenmal mit Ansprachen und Kranzniederlegung; 5. Choral, Musikzug „Ich hatt einen Kameraden“.

Stadtteil Maibach

Beginn: 10.45 Uhr Gottesdienst. Im Anschluss (ca. 11.30 Uhr) Gedenkfeier am Ehrenmal. Programmfolge: 1. Liedvorträge des Gemischten Chores „Liederperle Maibach“; 2. Ansprache Kranzniederlegung, Ortsvorsteher Sebastian Rees als Vertreter der Stadt Butzbach; 3. Ansprache, Pfarrer Udo Neuse. Die Freiwillige Feuerwehr Maibach tritt zur Ehrenwache an. Die Kranzniederlegung der VdK Ortsgruppe Fauerbach und der Ortsvereine findet bereits am Vortag statt.

Stadtteil Münster

Beginn: 11.30 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal. Programmfolge: 1. Ansprache, Ortsvorsteher Roland Langer als Vertreter der Stadt Butzbach; 2. Kranzniederlegungen, Ortsvorsteher Roland Langer und Martina Badinski, VdK-Ortsverband Fauerbach. Die Reservistenkameradschaft Philippseck tritt zur Ehrenwache an.

Stadtteil Nieder-Weisel

Beginn: 10:30 Uhr Gottesdienst anschließend ca. 11:30 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal. Programmfolge: 1. Gebet, Pfarrerin Cornelia Hankel; 2. Ansprache mit Kranzniederlegung, Ortsvorsteher Norbert Kartmann; als Vertreter der Stadt Butzbach. Der Gemischte Chor „Frohsinn“ umrahmt den Gottesdienst.

Stadtteil Ostheim

Beginn: 9.00 Uhr Zusammenkunft am DGH anschließend gemeinsamer Zug mit Fahnen der Ortsvereine zur Martinskirche; 9.15 Uhr Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung am Ehrenmal es singt der Gesangverein Germania Ostheim; anschließend 9.30 Uhr Gottesdienst.

Stadtteil Pohl-Göns

Beginn: 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Trauerhalle des Friedhofes. Programmfolge: 1. Choral, Gesangverein Liederkranz Pohl-Göns; 2. Ansprache/Predigt, Pfarrer William Thum; 3. Choral, Gesangverein Liederkranz; 4. Gedenkrede, Ortsvorsteher Bernhard Dern als Vertreter der Stadt Butzbach; 5. Kranzniederlegung am Ehrenmal. Die Freiwillige Feuerwehr tritt zur Ehrenwache an.

Comments are closed.