Glas- und Kleidercontainer in Griedel stehen künftig am Möbelmarkt

In der „Kirmes-City“ auf dem Kneiben herrschte tolle Stimmung
13. September 2021
In Ebersgöns gewinnt Zapfenpflücker hochwertiges Weißtannen-Saatgut 
13. September 2021

Glas- und Kleidercontainer in Griedel stehen künftig am Möbelmarkt

Ortsbeirat informiert über Gespräch / 6100 Euro und Material von Griedelern für Flutopfer gespendet

GRIEDEL (jf). Ortsvorsteher Aydin Yilmaz berichtete in der jüngsten Griedeler Ortsbeiratssitzung über den Einsatz im Hochwassergebiet in Dernau, sowie die Spendenübergabe von 6100 Euro und das von Griedeler Unternehmen gespendete Material für die Wiederherstellung von Stromversorgung und Warmwasserbereitung für einzelne Anwohner. Er sprach einen großen Dank an alle Spender und Beteiligten der Hilfsaktion aus.  

Im Anschluss wurden die Bürger über die neuen Verkehrsmaßnahmen an der Wetterbrücke zum Sandsteinwerk informiert. Dort ist nun neben der bereits eingerichteten Parkverbotszone auch die Brücke aufgrund starker Beschädigungen mit einem Tempo 10, einer nur einspurigen Befahrung, sowie einem Verbot für Lkw über 40 Tonnen versehen worden. Die Beschilderung soll in den nächsten Tagen erfolgen.  

Im weiteren Verlauf wurde die Stadt Butzbach darum gebeten, auch die letzten Hügel der Ausgrabungsarbeiten an der Obstanlage zu beseitigen. Es wurde weiter berichtet, dass der neu eingerichtete Briefkasten des Ortsbeirates positiv angenommen wurde und schon einige Meldungen an den Ortsbeirat gegeben wurden. Sie werden ausgewertet und in die Sitzungen einfließen. Weiter wurde vom Ortsbeirat ein Antrag zur Genehmigung von innerörtlichen Mitfahrbänken an den Magistrat gestellt. Die Bänke sollen es älteren Anwohnern erleichtern, vom Wingert zu den innerörtlichen Bushaltestellen zu gelangen. Der Vorsitzende fand für die benötigten Bänke bereits einen Spender. 

Zu den Themen des Ortsbeirats gehören unter anderen ein Zustandsbericht über die gesperrte Treppe am Kindergarten Schatzkiste, ein Zustandsbericht der Zuwegung zur Trauerhalle des Friedhofs von Rockenberger Straße kommend. Aufstellung von überdachten Fahrradständern bei Dorftreff und Bürgerhaus, einen Zustandsbericht zur Brücke Münzenberger Weg über die Wetter und die Errichtung eines Verkehrsspiegels Bettlerpfad/Alte Hauptstraße. 

Weiter wurde berichtet, dass ein neuer Standort für die Glas- und Kleidercontainer gefunden wurde. Sie sollen am Möbelhaus aufgestellt werden. Ein entsprechendes Gespräch wurde zwischen dem Ortsvorsteher, dem stellvertretenden Ortsvorsteher und dem Eigentümer mit positivem Ergebnis geführt. 

Die Geräte der Außenanlagen des Kindergartens „Schatzkiste“ befinden sich in schlechtem Zustand. Der ehemalige Elternbeirat berichtete über bereits geführte Gespräche aus der Vergangenheit mit der Stadt Butzbach. Aufgrund der noch zu erwartenden Betriebszeit von mindestens fünf Jahren, bis der Neubau erfolgt ist, stellte der Ortsbeirat den Antrag, die Außenanlagen wieder instand- oder zu ersetzen, um den Betrieb gefahrenfrei aufrecht erhalten zu können. 

Jonas Hafer wurde zum stellvertretenden Mitglied des Ortsbeirates Griedel im Mobilitätsbeirat gewählt. 

Im letzten Teil der Sitzung erfolgten Hinweise zur Meldung von Verkehrsdelikten an das Ordnungsamt. Sie können mit Bild, Datums- und Uhrzeit-Angabe an das Ordnungsamt gemeldet werden. Diese Information erfolgte auf Anfrage aus der Bürgerschaft. Hintergrund ist, dass trotz Information an die Behörde keine Kontrollen erfolgten. 

Der Obst- und Gartenbauverein Griedel teilte mit, dass der Verein dringend einen Vorsitzenden, sowie aktive Mitglieder suche, ansonsten stände der Vereine vor seiner Auflösung. 

Der Vereinsring Griedel hat mit der Planung des Griedeler Weihnachtsmarktes begonnen. Interessierte können sich melden bei Dagmar Hadwiger oder Anne Müller. Zudem wurde informiert, dass am 11. Oktober Aufräumarbeiten am Dorftreff stattfinden.

Comments are closed.