Griedeler Ortsbeirat lehnt geplantes Gewerbegebiet am Möbelmarkt ab

Langgönser Christopher Lipp soll Erster Kreisbeigeordneter werden
2. Juni 2021
„Sehr vorsichtig und gründlich“ bei Arbeiten im Bestattungswald
4. Juni 2021

Griedeler Ortsbeirat lehnt geplantes Gewerbegebiet am Möbelmarkt ab

Stellungnahme in Sitzung verabschiedet / Wunsch nach einer gemischten und nachhaltigen Entwicklung

Griedel (pm). Am Donnerstag kam der Ortsbeirat Griedel zum ersten Mal nach der konstituierenden Sitzung zusammen. Auch dieses Mal war der Saal gut besucht und das Interesse groß. Die Sitzung wurde gemäß der Tagesordnungspunkte Abgehalten. Der Vorsitzende Aydin Yilmaz gab eine kurze Information zum entwendeten Ortsschild an der Straße aus Rockenberg kommend und hat darum gebeten dies entweder anzubringen oder bei einem der Ortsbeiratsmitglieder abzugeben, sollte es gefunden werden. 

Als nächstes wurde die Stellungnahme zum geplanten Gewerbegebiet zwischen Möbelmarkt und Umgehung verlesen. Der Ortsbeirat sprach sich geschlossen gegen das geplante Gewerbegebiet in der vorgesehenen Form aus und wünscht sich ein gemischtes nachhaltiges Gewerbegebiet. Die Stellungnahme kann im Butzbacher Ratsinformationssystem online oder bei jedem Mitglied des Ortsbeirates eingesehen werden. 

Weiter wurde der Antrag auf einen Bürgerbriefkasten, sowie ein Schwarzes Brett am Bürgerhaus verabschiedet. Es soll den Informationsaustausch zwischen Ortsbeirat, Vereinen und Bürgern dienen. Zudem wurde ein Jahresterminplan beschlossen: Der Ortsbeirat tagt am Dienstag, 22. Juni, Dienstag, 13. Juli, Donnerstag, 2. September, Donnerstag, 28. Oktober, Dienstag, 16. November und Donnerstag, 9. Dezember.

Zum Schluss teilte der Ortsbeirat einige Themen mit, die bereits an ihn herangetragen wurden, wie beispielsweise die Verkehrs- und Parksituationen, Informationsaustausch zu Bauvorhaben oder die Beseitigung von Müllablagerungen in der kleinen Bach. Hierzu wurden alle Bürger weiterhin aufgerufen, ihre Anliegen auf digitalem oder persönlichem Weg an die Ortsbeiratsmitglieder heranzutragen. Zur Erreichbarkeit wurde dem Ortsbeirat kurzfristig eine E-Mail-Adresse der Stadt Butzbach zur Verfügung gestellt: ob-griedel@stadt-butzbach.de. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.