Große Narrenschar beim Rosenmontagszug

Fastnacht im Seniorenheim
13. Februar 2018
Griedeler Narrenschiff in voller Fahrt
13. Februar 2018

Große Narrenschar beim Rosenmontagszug

Text + Foto: bu 

ROCKENBERG. Was vor einigen Jahren in einer spontanen Idee begann, hat sich inzwischen zu einer schönen Gewohnheit entwickelt. In diesem Jahr initiiert von einigen Aktiven der Fußballer des TuS Rockenberg traf sich eine große Narrenschar  auf dem Freien Platz gegenüber des Amtssitzes von Bürgermeister Manfred Wetz, der für sein närrisches Volk ein Gläschen Prosecco bereit hatte. Mit einem Ständchen, dem Bürgermeister-Wetz-Lied dankten die Narren. Glückwünsche und ein Geburtstagsständchen bekam auch das Rockenberger Original Armin Steinhauer, der am Rosenmontag Geburtstag feierte. Angeführt vom Bus der Fußballer machte sich dann der spontane Umzug auf den Weg durch die Gemeinde zum Speck- und Eiersammeln. Einen Zwischenstopp legte die Gruppe, darunter auch Hunde und kleine Pferde, am Autohaus Meseke, einem großzügigen Sponsor der Rockenberger Fastnacht, ein. Den Abschluss des Zuges bildete ein mächtiger Traktor zum Schutz der großen bunten Fußgruppe.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.