Gutachter prüfen Ikonen, antike Vasen und Skulpturen

Betrug wurde nicht nachgewiesen
26. Oktober 2018
„Beitrag zum Klimaschutz vor Ort“
26. Oktober 2018

Gutachter prüfen Ikonen, antike Vasen und Skulpturen

Foto: hwp

SPENDEN – Große Sammelaktion für Auktion zugunsten von „Bärenherz“

BUTZBACH (hwp). Für die Benefiz-Auktion am Sonntag, 2. Dezember, im Gewölbesaal des Butzbacher Landgrafenschlosses mit Moderator Tim Frühling fanden sich am Sonntag viele Spender im Dorfgemeinschaftshaus in Ober-Hörgern ein.  Dort konnten für die Versteigerung zugunsten des Kinderhospiz Bärenherz antike Schätze, Schmuck, Porzellan, Gemälde und viele weitere hochwertige Dinge abgegeben werden. 

Inzwischen werden die gespendeten Auktionsgüter von Gutachtern und Juwelieren gesichtet und die Wertigkeit festgestellt. Dementsprechend kommen von den 70 bisher zur Verfügung gestellten Artikeln viele bereits in die engere  Auswahl. So wurden Skulpturen aus Lourdes, antike Vasen, russische Ikonen, Rubinschmuck, Hummel-Figuren, Rosenthal-Serviceteile, Naturfotografien und auch moderne Kunstwerke gespendet. 

Die Besucher konnten sich die bereits vorhandenen Objekte anschauen und dabei Gespräche führen. Etliche an der Auktion Interessierte haben sich am Sonntag zudem in die Auktionsteilnehmer-Liste eintragen lassen. 

Es ist bis Samstag, 10. November, möglich, weitere Auktions-Spenden für den guten Zweck abzugeben und auch Personen, die am 2. Dezember aktiv mitsteigern möchten, können sich gerne noch in die Auktionsteilnehmer-Liste aufnehmen lassen. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel. 0163/3176272. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.