„Jim Knopf und die Wilde 13“ heute im Open-Air-Kino

„Amigos“ zum 13. Mal auf Anhieb ganz oben
20. Juli 2021
Andreas Catlin folgt auf Robert Werner als neuer Vereinsring-Vorsitzender
20. Juli 2021

„Jim Knopf und die Wilde 13“ heute im Open-Air-Kino

BUTZBACH (pm). „Jim Knopf und die Wilde 13“ nach dem Buch von Michael Ende läuft heute Abend im Butzbacher Open-Air-Kino im Schlosshof. Tickets für die Vorstellung gibt es online unter www.openairkino.info. Foto: Warner Bros.

BUTZBACH (pm). Die Realverfilmung des Michael Ende-Klassikers „Jim Knopf und die Wilde 13“ steht heute Abend auf dem Programm des Butzbacher Open-Air-Kinos im Landgrafenschloss. Für die Vorstellung des Familienfilms gibt es Tickets online unter www.openairkino.info. Der Einlass in den Schlosshof ist um 20.00 Uhr, Filmbeginn mit Einbruch der Dunkelheit gegen 21.45 Uhr. Vor Filmbeginn werden die Besucherinnen und Besucher am Platz bedient; es gibt Getränke, Snacks wie Nachos und Popcorn und verschiedene Bowls, die frisch zubereitet werden.       

Der Film ist die Fortsetzung des ersten Teils „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ – und ebenso unterhaltsam und rasant wie sein Vorgänger. Ein Jahr nach den Ereignissen geht das Leben in Lummerland wieder seinen gewohnten Gang. Doch für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum) beginnt ein neues aufregendes Abenteuer: Denn die Piratenbande „Die Wilde 13“ hat erfahren, dass Frau Malzahn besiegt wurde. Und dafür will sie nun Rache nehmen. Die Einwohner von Lummerland ahnen noch nichts von der drohenden Gefahr. Währenddessen ist Prinzessin Li Si bei Jim Knopf zu Besuch. Ihr kann Jim sein größtes Geheimnis anvertrauen: Er möchte endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfahren. Um das Geheimnis zu lüften und Lummerland vor einer weiteren Bedrohung zu beschützen, machen sich die Helden gemeinsam mit den Dampflokomotiven Emma und Molly auf den Weg … 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.