Wenn Kinder Eltern unterstützen müssen
19. November 2018
Blaulichtgottesdienst in der Markuskirche fand große Resonanz
19. November 2018

Jubelpaar spendet Geschenke

Foto: bu

GAMBACH. Ein gutes Beispiel für andere könnte es sein, was sich Marianne und Hans-Henning Pöhl bei ihrer Goldenen Hochzeit im September ausdachten. An Stelle von Geschenken für sich selbst erbaten sie von ihren Gäste Spenden für eine gute Sache. Jetzt konnte das Jubelpaar der Hausaufgabenbetreuung des Roten Kreuzes Münzenberg und der Kinderhilfe Selam in Äthiopien jeweils eine Scheck in Höhe von 600 Euro überreichen. Damit fördern sie ein wichtiges Bildungsprojekt in ihrer Heimat und auch in Äthiopien, durch das besonders Kinder gefördert werden. Über die große Spende freuten sich v.l. Frank Metz, der Bezirksleiter für Sozialangelegenheiten beim DRK Münzenberg, Marianne Pöhl und die Leiterin der Hausaufgabenhilfe im DRK Münzenberg, Erika Huslik, und Hans Henning Pöhl. Text + Foto: bu

Es können keine Kommentare abgegeben werden.