Einstimmig für Ärztehaus in Gebäude im Steinweg
7. Dezember 2018
Freude am Singen im Vordergrund
10. Dezember 2018

Künstler mit steilen Karrieren

Foto: thg

OPEN-AIR-KONZERT – Wincent Weiss und Lea stehen am 18. August gemeinsam auf Schlosshof-Bühne

BUTZBACH (pd/thg). Wincent Weiss und Lea kommen nach Butzbach. Sie geben ein gemeinsames Open-Air-Konzert auf der Bühne im Schlosshof am Sonntag, 18. August. Das teilt Veranstalter Depro mit. Der Termin steht fest, die Vorbereitungen laufen, und die Karten gehen in den Vorverkauf. 

Weiss und Lea freuen sich demnach auf einen unvergesslichen Abend. Mit ihren offenen und emotionalen Texten und einem authentischen Auftritt harmonieren die beiden hervorragend auf der Bühne, das möchten sie auch im Schlosshof in Butzbach unter Beweis stellen. 

Dass Lea mit ihrer neuen Offenheit den Nerv der Zeit trifft, spiegelt sich in Erfolgen wider: Als Teenager schrieb sie den Song „Wohin willst du?“, 2017 erreichte der Remix in Zusammenarbeit mit dem DJ-Duo „Gestört aber GeiL“ schließlich Platz elf der deutschen Charts. Ihre Single „Leiser“ wurde zum Radio-Hit und bescherte ihr die erste goldene Schallplatte. Die im vergangenen Mai veröffentlichte Single „Zu dir“ wurde millionenfach gestreamt. 

Mit ihrer ausverkauften „Fahrtwind-Tour“, einer Bambi-Nominierung und dem New Music Award gilt sie als Durchstarterin des Jahres. Ihre Karriere hat Fahrt aufgenommen. Lea selbst bleibt aber bescheiden und charakterstark: „Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen.“

Das Gleiche gilt für Weiss: Er erzählt in seinen Songs Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen. Ein mit Platin prämiertes Debütalbum, eine stetig wachsende Fangemeinde, zuletzt die Ankündigung seiner Teilnahme an der erfolgreichen Fernseh-Show „Sing meinen Song“ – das Phänomen Wincent Weiss geht konsequent weiter. Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Millionenfach gehört, gestreamt, geklickt, geteilt – im Radio, im Fernsehen oder in den sozialen Netzwerken, wo er mittlerweile mehr als 440 000 Follower auf Instagram hat. 

Im kommenden Frühjahr steht die Veröffentlichung seines neuen Albums bevor, passend dazu geht es im Herbst auf Tournee. Vorher steht er im August aber auf der Bühne im Schlosshof in Butzbach.

Support erhalten Lea und Weiss bei ihrem Open-Air-Konzert in Butzbach von den Newcomern Jonny & Jakob, die in der Castingshow „The Voice of Germany“ auftraten. Als beste Freunde machen sie schon seit einigen Jahren zusammen Musik und sind auf der Bühne geradezu unzertrennlich.

Karten gibt es im Shop der Butzbacher Zeitung, Tel. 06033/96060, an der Tickethotline unter der Nummer 06453/912470 und auf  www.depro-konzerte.de. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.