Viele Besucher kamen kostümiert zum Fastnachtsgottesdienst
5. Februar 2018
Zum Ball des Sports 2018 …
5. Februar 2018

Ludwigstraße wird gesperrt

Lärmschutzwand wird fertiggestellt / Busverkehr betroffen

Butzbach. In der Zeit vom 5. Februar bis voraussichtlich 3. März wird die Ludwigstraße zwischen der Hirschgasse und der Straße „Am Stadtwall“ für jeglichen Verkehr gesperrt. Grund der Sperrung ist die Fertigstellung der Lärmschutzwand. Anliegerverkehr ist abhängig von der Baustellensituation möglich. Die ausführende Firma ist angehalten, die betroffenen Anwohner entsprechend zu informieren.

Für die Zeit der Baumaßnahmen ist die Einbahnstraßenregelung für die Straße „Am Stadtwall“ aufgehoben. Während der Sperrung ist die Anfahrt nur über die Straße der Deutschen Einheit (B3) möglich. Die Sperrung hat massive Änderungen des Linienbusverkehrs zur Folge.

Von den Straßenbauarbeiten sind die Buslinien FB-50, FB-51, FB-52, FB-53, FB-54, FB-55, FB-57 und FB-58 betroffen. Die Haltestelle „Limesgalerie“ wird nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle „Bahnhof“ auszuweichen. Für die Haltestelle „Seniorenresidenz“ wird zusätzlich eine Ersatzhaltestelle in der „Großen Wendelstraße“ (in Fahrtrichtung Bahnhof) eingerichtet. Informationen zu Fahrplänen und Tarifen sind im ServiceZentrum der VGO Verkehrsgesellschaft Oberhessen in Friedberg unter Tel. (0 60 31) 71 75-0, Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 17.00 Uhr und Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr erhältlich. Die aktuellen Fahrpläne stehen auch auf der Internetseite www.vgo.de bereit.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.