Mehr Nahwärme gibt Planungssicherheit
13. Dezember 2017
Festliche und glanzvolle Musik
13. Dezember 2017

Multikultureller Weihnachtsmarkt

Premiere Programm für alle Generationen am Freitag ab 16.00 Uhr / Baum mit Wünschen schmücken

BUTZBACH (pd). Das Quartiersmanagement Soziale Stadt Butzbach lädt zum ersten multikulturellen Weihnachtsmarkt im Degerfeld ein. Gemeinsam mit Bewohnern, Einrichtungen und Vereinen aus dem Wohngebiet Degerfeld ist das Quartiersmanagement in Kooperation mit dem Stadtteilbeirat Degerfeld Veranstalter mit der Unterstützung der Butzbacher Wohnungsgesellschaft. Der Weihnachtsmarkt findet am Freitag, 15. Dezember, von 16.00 bis 19.00 Uhr in den Räumen des Treffpunkt Degerfelds, John-F.-Kennedy-Straße 63 und auf dem Außenbereich zum neuen Spielplatz statt. Zahlreiche Weihnachtsstände mit köstlichen Leckereien und tollen Geschenkideen erwarten die Besucher. Neben Bastelangeboten für Kinder gibt es auch ein Violinkonzert der Musikschule Butzbach, ein Lagerfeuer und der Nikolaus erfreut die kleinen Besucher mit Geschenken. Den neu gepflanzten Weihnachtsbaum dürfen Degerfelder mit ihren Wünschen für eine bessere Nachbarschaft und mit Ideen für ihren Stadtteil schmücken.

Programm: 16.00 Eröffnung, Außenbereich Aktionsplattform Pavillon; 16.15 Marktbeginn; 16.45 Violine-Duo Musikschule, Außenbereich Aktionsplattform Pavillon; 17.15 Uhr der Nikolaus kommt, Außenbereich Aktionsplattform Pavillon; 18.00 Uhr Lagerfeuer, Marshmallow und Stockbrot, Atrium Spielplatz; 16.00 bis 19.00 Uhr Wunschbaum Aktion am Weihnachtsbaum, Terrasse.

Süße und herzhafte Speisen gibt es ebenso wie verschiedene Getränke. An mehreren Ständen gibt es Geschenkideen und Aktionen.

Comments are closed.